<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Frauenradsport
Ladies-Tour-Sponsor Boels kann sich über Etappensieg von Dideriksen freuen
Suchen Frauenradsport Forum  Frauenradsport Forum  Frauenradsport
30.08.2018

Ladies-Tour-Sponsor Boels kann sich über Etappensieg von Dideriksen freuen

Info: Frauen: BOELS LADIES TOUR 2018 (2.WWT)
Autor: Heike Oberfeuchtner (H.O.)



Gennep, 30.08.2018 - Amalie Dideriksen (Boels-Dolmans) hat den Massensprint auf der dritten Etappe der Boels Ladies Tour gewonnen. Nach 130 Kilometer rund um Gennep setzte die dänische Meisterin sich vor der Niederländerin Lorena Wiebes (Parkhotel Valkenburg) und vor der Belgierin Jolien d'Hoore durch, der ein weiterer Etappensieg für das Mitchelton-Scott-Team verwehrt blieb. Teamkollegin Annemiek van Vleuten liegt aber in der Gesamtwertung weiter vorn.

Einer Spitzengruppe, die sich auf dem recht flachen Teilstück 58 km vor dem Ziel abgesetzt hatte, war es knapp nicht vergönnt, den Tagessieg unter sich auszumachen. Die Gesamtfünfte Lucinda Brand (Sunweb) war mit dabei und fuhr zeitweise im virtuellen Leadertrikot. Außerdem gehörten Lisa Klein (Canyon-SRAM) und Weltmeisterin Chantal Blaak (Boels-Dolmans) zu den 13 Ausreißerinnen, die praktisch auf dem letzten Kilometer gestellt wurden, womit ein Massensprint unvermeidlich war. Dideriksen, die Weltmeisterin von 2016, die kürzlich ihren Vertrag bei Boels-Dolmans verlängerte, bescherte dem Sponsor der Boels Ladies Tour ein Spitzenresultat. Es war ihr zweites in der laufenden WorldTour, da sie bereits bei der OVO Energy Women's Tour ein Teilstück gewonnen hatte. Die Deutsche Mieke Kröger (Team Virtu) wurde Achte, direkt dahinter finishte Van Vleuten, die mit 29 Sekunden Vorsprung weiterhin die Gesamtwertung anführt. Auch auf den ersten 80 Kilometern der Etappe hatten zahlreiche Fahrerinnen versucht sich abzusetzen, darunter die spätere Siegerin. Aber weil immer mindestens eine große Mannschaft unzufrieden war, hielten diese Gruppen sich nicht lange vorn.

-> Zum Resultat






Ladies-Tour-Sponsor Boels kann sich über Etappensieg von Dideriksen freuen
Ladies-Tour-Sponsor Boels kann sich über Etappensieg von Dideriksen freuen

Zum Seitenanfang von für Ladies-Tour-Sponsor Boels kann sich über Etappensieg von Dideriksen freuen



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live