<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Tour de France
Die 64 Anstiege der 100. Tour de France und der Kampf um das Bergtrikot
Suchen <font size=2>Tour de France</font> Forum  <font size=2>Tour de France</font> Forum  <font size=2>Tour de France</font>
22.06.2013

Die 64 Anstiege der 100. Tour de France und der Kampf um das Bergtrikot

Info: TOUR DE FRANCE 2013
Autor: Felix Griep (Werfel)



22.06.2013 – Bei der Tour de France 2013 gibt es vier Bergankünfte in Ax 3 Domaines, auf dem Mont Ventoux, in Alpe-d’Huez und Annecy-Semnoz. Darüberhinaus werden natürlich noch zahlreiche weitere Pässe und kleinere Anstiege überquert, die eine Summe von 64 Bergwertungen ergeben. Welche Gipfel am weitesten gen Himmel ragen und an welchen Tagen für Anwärter auf das Bergtrikot der Ertrag am höchsten sein kann, will LiVE-Radsport heute kurz beleuchten.

Das "Dach" der 100. Tour de France ist der Col de Pailhères (8. Etappe), der mit seinen 2001 Metern zwei andere Berge aber nur ganz knapp übertrifft. Die Passage auf dem Col de la Madeleine (19. Etappe) befindet sich auf 2000 Metern Höhe und der Col de Sarenne (18. Etappe) liegt mit 1999 Metern ebenfalls nur unerheblich niedriger. Die längsten Anstiege bieten allerdings Col du Glandon (19. Etappe) und Mont Ventoux (15. Etappe) mit 21,6 bzw. 20,8 Kilometern.

Die Etappe 18 bis 20 in den Alpen werden mit maximal 92, 75 bzw 71 zu erreichenden Punkten wohl entscheidend für den Kampf um das Bergtrikot sein. Aber auch auf den Etappe 8, 9 und 15 können 45 bis 55 Punkte eingesammelt werden. Das gepunktete Trikot könnte am Ende durchaus einem Anwärter auf den Gesamtsieg zukommen, da die Bergankünfte besonders viele Punkte abwerfen. Sollte ein Fahrer alle vier (3x Kategorie HC, 1x Kategorie 1) gewinnen, könnte er durch die doppelte Punktevergabe (siehe Reglement) theoretisch allein 170 Punkte einfahren. Für Außenseiter könnte es daher schwer werden, durch Ausreißversuche genügend Punkte einzufahren, um konkurrenzfähig zu bleiben.

-> Übersichten aller 64 Bergwertungen der Tour de France 2013





Die 64 Anstiege der 100. Tour de France und der Kampf um das Bergtrikot
Die 64 Anstiege der 100. Tour de France und der Kampf um das Bergtrikot

Zum Seitenanfang von für Die 64 Anstiege der 100. Tour de France und der Kampf um das Bergtrikot



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live