<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Resultate
BAHNRADSPORT-WELTMEISTERSCHAFT 2018 IN APELDOORN
Suchen <strong>Resultate</strong> Forum  <strong>Resultate</strong> Forum  <strong>Resultate</strong>
28.02.2018

BAHNRADSPORT-WELTMEISTERSCHAFT 2018 IN APELDOORN

Info: Veranstalter | Rückblick 2017 | Teilnehmerliste

Datum: 28.02.2018 - 04.03.2018
Nation: Niederlande
Serie: Bahnradsport 2017/18
Kategorie: CM (Weltmeisterschaft)


Bahn-WM 2018: Übersicht | Medaillenspiegel | Zeitplan

Männer: Sprint | Keirin | Omnium | Teamsprint | Mannschaftsverfolgung
1000 Meter Zeitfahren | Punkterennen | Scratch | Einzelverfolgung | Madison

Frauen: Sprint | Keirin | Omnium | Teamsprint | Mannschaftsverfolgung
500 Meter Zeitfahren | Punkterennen | Scratch | Einzelverfolgung | Madison

Männer
GoldSilberBronze
Sprint
02.03.-03.03.
M. Glaetzer
Australien
J. Carlin
Großbritannien
S. Vigier
Frankreich
Keirin
01.03.
F. Puertas
Kolumbien
T. Kawabata
Japan
M. Levy
Deutschland
Omnium
03.03.
S. Sajnok
Polen
J. van Schip
Niederlande
S. Consonni
Italien
Teamsprint
28.02.
N. van 't Hoenderdaal
H. Lavreysen
J. Hoogland
M. Buchli

Niederlande
J. Carlin
R. Owens
J. Kenny
P. Hindes
J. Truman

Großbritannien
F. Pervis
S. Vigier
Q. Lafargue
M. D'Almeida

Frankreich
Mannschaftsverfolgung
28.02.-01.03.
E. Clancy
K. Emadi
E. Hayter
C. Tanfield

Großbritannien
N. Larsen
J. Johansen
F. Madsen
C. Von Folsach

Dänemark
S. Consonni
L. Bertazzo
F. Ganna
F. Lamon

Italien
1000 Meter Zeitfahren
04.03.
J. Hoogland
Niederlande
M. Glaetzer
Australien
T. Bos
Niederlande
Punkterennen
02.03.
C. Meyer
Australien
J. van Schip
Niederlande
M. Stewart
Großbritannien
Scratch
01.03.
Y. Karaliok
Weißrussland
M. Scartezzini
Italien
C. Scotson
Australien
Einzelverfolgung
02.03.
F. Ganna
Italien
I. Oliveira
Portugal
A. Evtushenko
Russland
Madison
04.03.
R. Kluge
T. Reinhardt

Deutschland
A. Torres
S. Mora

Spanien
C. Meyer
C. Scotson

Australien
Frauen
GoldSilberBronze
Sprint
01.03.-02.03.
K. Vogel
Deutschland
S. Morton
Australien
P. Grabosch
Deutschland
Keirin
04.03.
N. Degrendele
Belgien
W. Lee
Hongkong
S. Krupeckaite
Litauen
Omnium
02.03.
K. Wild
Niederlande
A. Dideriksen
Dänemark
R. Buchanan
Neuseeland
Teamsprint
28.02.
M. Welte
K. Vogel
P. Grabosch

Deutschland
K. Lamberink
S. Braspennincx
L. van Riessen
H. van de Wouw

Niederlande
D. Shmeleva
A. Voinova

Russland
Mannschaftsverfolgung
28.02.-01.03.
J. Valente
K. Catlin
C. Dygert
K. Geist

USA
K. Archibald
E. Barker
L. Kenny
E. Nelson
E. Dickinson

Großbritannien
E. Balsamo
L. Paternoster
S. Valsecchi
T. Guderzo
S. Frapporti

Italien
500 Meter Zeitfahren
03.03.
M. Welte
Deutschland
D. Shmeleva
Russland
E. Ligtlee
Niederlande
Punkterennen
04.03.
K. Wild
Niederlande
J. Valente
USA
J. Duehring
Kanada
Scratch
28.02.
K. Wild
Niederlande
J. D'hoore
Belgien
A. Dideriksen
Dänemark
Einzelverfolgung
03.03.
C. Dygert
USA
A. van Vleuten
Niederlande
K. Catlin
USA
Madison
03.03.
K. Archibald
E. Barker

Großbritannien
K. Wild
A. Pieters

Niederlande
L. Paternoster
M. Confalonieri

Italien

(wf)


Bahnradsport-Weltmeisterschaft 2018 in Apeldoorn
Bahnradsport-Weltmeisterschaft 2018 in Apeldoorn

Bahnradsport-Weltmeisterschaft 2018 in Apeldoorn
Bahnradsport-Weltmeisterschaft 2018 in Apeldoorn

Zum Seitenanfang von für BAHNRADSPORT-WELTMEISTERSCHAFT 2018 IN APELDOORN



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live