<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Tour de France
Voting: Die beste Etappe der Tour de France 2013 - Runde 2
Suchen Tour de France Forum  Tour de France Forum  Tour de France
27.07.2013

Voting: Die beste Etappe der Tour de France 2013 - Runde 2

Info: TOUR DE FRANCE 2013
Autor: Felix Griep (Werfel)
Vote: Wählt die beste Etappe der Tour de France 2013



27.07.2013 – Das zweite Pyrenäen-Teilstück mit Richie Portes Desaster und Daniel Martins Sieg, die vom Wind geprägte und von Mark Cavendish gewonnene Etappe, auf der Chris Froome eine und Alejandro Valverde zehn Minuten verlor, sowie der Tag mit zweimal Alpe-d’Huez und dem einzigen französischen Etappensieg durch Christophe Riblon wurden von euch zu den „besten Etappen“ der drei Wochen der Tour de France 2013 gewählt. Nun geht es um die Frage, welche denn die Beste der Besten war.

Von Montag bis Freitag konnte ihr in drei verschiedenen Votings jeweils die besten Etappen jeder Tour-Woche wählen. Die Ergebnisse sind ganz unten in diesem Beitrag zu sehen. In der 2. Voting-Runde treten nun die beiden besten Etappen jeder Woche gegeneinander an (wegen Stimmengleichheit in der 3. Woche kommen aus dieser sogar drei Etappen in die finale Wahl), um die beste Etappe der kompletten 100. Frankreich-Rundfahrt zu ermitteln. Die Wahl läuft über fünf Tage bis Mittwoch (31.07., 23:59 Uhr).



Die Top7   -> Wählt die beste Etappe der 100. Tour


06.07. Etappe 8: Castres - Ax 3 Domaines
Am vorletzten Berg ließ Quintana erstmals seine Klasse aufblitzen, bei der ersten Bergankunft demonstrierte Sky dann aber Überlegenheit. Froome siegte vor seinem Teamkollegen Porte und bekam das Maillot Jaune. Die besten Gegner verloren über eine Minute.

07.07. Etappe 9: Saint-Girons - Bagnères-de-Bigorre
An den ersten beiden von fünf Pyrenäen-Pässen gab es ununterbrochen Attacken, in deren Folge Froome von allen Helfern isoliert wurde. Das starke Movistar-Team schaffte es aber nicht, den Leader in Gefahr zu bringen. Daniel Martin gewann die Etappe nach einem Angriff am letzten Berg und einer Abfahrt gegen Fuglsang.

12.07. Etappe 13: Tours - Saint-Amand-Montrond
Nach 60 Kilometern zerbrach das Feld im Wind. Kittel war hinten gefangen und nach einem Defekt bald auch Valverde. Am Ende sorgte ein Großangriff von Saxo-Tinkoff dafür, dass Froome eine Minute auf mehrere Kontrahenten verlor. Cavendish holte sich aus der kleinen Frontgruppe vor Sagan den Sieg.

14.07. Etappe 15: Givors - Mont Ventoux
Auf dem Mont Ventoux zeigte Froome erneut seine Dominanz und gewann eine halbe Minute vor Quintana, der einen Angriff auf den Gesamtführenden gewagt hatte. Froomes Vorsprung erhöhte sich auf vier Minuten.

18.07. Etappe 18: Gap - Alpe-d’Huez
Riblon sorgte nach der doppelten Befahrung des Anstiegs nach Alpe d’Huez für den einzigen französischen Sieg, nachdem er Mitausreißer van Garderen zwei Kilometer vor dem Ziel überholte. Quintana und Rodriguez finishten eine Minute vor Froome, der einen Hungerast bekam, aber unter anderem Contador distanzierte.

20.07. Etappe 20: Annecy - Annecy-Semnoz
Bei der letzten Bergankunft holte sich Quintana den Sieg und das Bergtrikot. Rodriguez stürzte als Etappenzweiter Contador noch vom Podium der Gesamtwertung, als deren Sieger der Tagesdritte Froome endgültig feststand.

21.07. Etappe 21: Versailles - Paris Champs-Élysées
Im letzten Kräftemessen der drei Topsprinter kam es zu einer knappen Entscheidung. Kittel hatte den Vorteil der besseren Position auf der Zielgeraden und gewann von vorne gegen Greipel und Cavendish.



Voting-Ergebnis für die 1. Woche
41,24% - Etappe 9 (Bagnères-de-Bigorre / Sieger: D. Martin)
18,90% - Etappe 8 (Ax 3 Domaines / Sieger: Froome)
12,71% - Etappe 7 (Albi / Sieger: Sagan)
9,62% - Etappe 1 (Bastia / Sieger: Kittel)
7,90% - Etappe 2 (Ajaccio / Sieger: Bakelants)
4,12% - Etappe 4 (Nice, MZF / Sieger: Orica-GreenEdge)
3,09% - Etappe 6 (Montpellier / Sieger: Greipel)
1,72% - Etappe 3 (Calvi / Sieger: Gerrans)
0,69% - Etappe 5 (Marseille / Sieger: Cavendish)

Voting-Ergebnis für die 2. Woche
55,47% - Etappe 13 (Saint-Amand-Montrond / Sieger: Cavendish)
20,75% - Etappe 15 (Mont Ventoux / Sieger: Froome)
12,08% - Etappe 14 (Lyon / Sieger: Trentin)
4,53% - Etappe 12 (Fougères - Tours / Sieger: Kittel)
4,53% - Etappe 11 (Mont-Saint-Michel, EZF / Sieger: T. Martin)
2,64% - Etappe 10 (Saint-Malo / Sieger: Kittel)

Voting-Ergebnis für die 3. Woche
58,65% - Etappe 18 (Alpe-d’Huez / Sieger: Riblon)
13,22% - Etappe 20 (Annecy-Semnoz / Sieger: Quintana)
13,22% - Etappe 21 (Paris / Sieger: Kittel)
8,41% - Etappe 19 (Le Grand-Bornand / Sieger: Costa)
4,33% - Etappe 16 (Gap / Sieger: Costa)
2,16% - Etappe 17 (Chorges, EZF / Sieger: Froome)





Voting: Die besten Etappen der Tour de France 2013 - Runde 2
Voting: Die besten Etappen der Tour de France 2013 - Runde 2

Momentan keine  
Zum Seitenanfang von für Voting: Die beste Etappe der Tour de France 2013 - Runde 2



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live