<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Vuelta a España
Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 21: Trentin ist noch in Reichweite des Grünen Trikots
Suchen Vuelta a España Forum  Vuelta a España Forum  Vuelta a España
10.09.2017

Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 21: Trentin ist noch in Reichweite des Grünen Trikots

Info: VUELTA A ESPAÑA 2017 (2.UWT) | Etappe 21 | Startliste & Ausfälle
Autor: boasson & Felix Griep (Werfel)


10.09.2017 – Nach vielen Höhenmetern, langen, kurzen, steilen und hohen Anstiegen können sich die Fahrer auf die letzte GT Etappe der Saison freuen. Bei der „tour d’honneur“ wird es zu Beginn wieder gesittet zugehen, im Finale aber die Post abgehen. Trentin benötigt neben dem Etappensieg auch Punkte am Zwischensprint, was Quick Step auf den Plan ruft. Auch wenn die vielen Fluchtversuche einiges an Körnern gekostet haben werden, ist Trentin natürlich der haushohe Favorit auf den Sieg. Ob Sacha Modolo, Edward Theuns oder Magnus Cort Nielsen das grüne Trikot für Trentin mit einem Etappensieg verhindern können?




Die LiVE-Radsport Favoriten

***** Matteo Trentin (QST)
***** Sacha Modolo (UAD), Edward Theuns (TFS)
***** Magnus Cort Nielsen (ORS), Adam Blythe (ABS), Juanjo Lobato (TLJ)
***** Michael Schwarzmann (BOH), Tom van Asbroeck (CDT), Lorenzo Manzin (FDJ)
***** Michael Mørkøv (KAT), Søren Kragh Andersen (SUN), Juan Sebastian Molano (MZN)
Dark Horse: Gianni Moscon (SKY)



Marschtabelle -> Zur Galerie mit allen Profilen und Karten der Etappe

Arroyomolinos - Madrid/Plaza Cibeles (117,6 km)

kalkulierter Schnitt: 37-33 km/h
16:48-––:–– | km –––,–/–––,– | neutraler Start: Arroyomolinos (6,6 km Neutralisation)
17:00-––:–– | km ––0,0/117,6 | scharfer Start: Arroyomolinos
18:58-19:12 | km 72,8/44,8 | Ziel: Madrid/Plaza Cibeles (1. Zielpassage)
19:07-19:22 | km 78,4/39,2 | Ziel: Madrid/Plaza Cibeles (2. Zielpassage)
19:16-19:32 | km 84,0/33,6 | Sprint/Ziel: Madrid/Plaza Cibeles (3. Zielpassage)
19:25-19:42 | km 89,6/28,0 | Ziel: Madrid/Plaza Cibeles (4. Zielpassage)
19:34-19:53 | km 95,2/22,4 | Ziel: Madrid/Plaza Cibeles (5. Zielpassage)
19:43-20:03 | km 100,8/16,8 | Ziel: Madrid/Plaza Cibeles (6. Zielpassage)
19:52-20:13 | km 106,4/11,2 | Ziel: Madrid/Plaza Cibeles (7. Zielpassage)
20:01-20:23 | km 112,0/––5,6 | Ziel: Madrid/Plaza Cibeles (8. Zielpassage)
20:10-20:33 | km 117,6/––0,0 | Ziel: Madrid/Plaza Cibeles (9. Zielpassage)



Streckenbeschreibung (aus der Vuelta a España-Vorschau)

Streckenbeschreibung: Nach dem Zeitfahr-Finale von 2014 endet die Spanien-Rundfahrt nun zum dritten Mal in Folge mit einer Etappe im „tour d’honneur“-Stil in der Hauptstadt des Landes. Der flache Rundkurs durch Madrid mit dem Ziel auf der Plaza de Cibeles ist im Vergleich zu den Vorjahren nur leicht verändert und diesmal 5,6 km statt 5,8 km lang. Die erste Zielpassage erfolgt 72,8 km nach dem in einem Madrider Vorort ausgetragenen Start. Die letzten 44,8 km verteilen sich auf acht Runden, an deren Ende die Vuelta mit einem Massensprint enden sollte.




Beste Fahrer der Teams

Platzierungen und Rückstände der jeweils beiden besten Fahrer jeder Mannschaft in der Gesamtwertung vor dieser Etappe.
Team  Bester Fahrer in GW              Zweitbester Fahrer in GW       
SKY   Froome             1.            Poels              6. +   6:45
TBM   Nibali             2. +   2:15   Pellizotti        24. +1:12:38
KAT   Zakarin            3. +   2:51   Losada            73. +3:06:25
TFS   Contador           4. +   3:11   Stetina           31. +1:36:21
SUN   Kelderman          5. +   3:15   Haga              99. +3:43:54
CDT   Woods              7. +   8:16   Clarke            75. +3:07:00
AST   Lopez              8. +   8:59   Aru               13. +  21:27
TLJ   Kruijswijk         9. +  11:04   Tolhoek           28. +1:21:38
BMC   Van Garderen      10. +  15:36   Roche             14. +  21:46
ORS   Chaves            11. +  16:32   Haig              21. +1:04:34
UAD   Meintjes          12. +  17:15   Atapuma           20. +1:02:44
CJR   Pardilla          15. +  22:45   Roson             26. +1:16:46
ALM   Bardet            17. +  31:07   Chevrier          63. +2:42:27
MOV   Moreno            18. +  42:02   Rojas             22. +1:05:02
LTS   Armée             19. +  58:47   De Clercq         40. +1:54:05
COF   Maté              25. +1:13:13   Rossetto          55. +2:32:25
DDD   Anton             35. +1:42:19   Janse Van Rensb.  83. +3:17:01
MZN   Aguirre           37. +1:49:12   Reyes             45. +2:03:11
BOH   Majka             39. +1:53:01   Buchmann          67. +2:55:53
QST   Jungels           43. +1:57:19   Mas               68. +2:57:59
FDJ   Eiking            48. +2:16:49   Roux              53. +2:27:50
ABS   Denifl            57. +2:38:38   Kreder           129. +4:19:13





Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 21
Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 21

Zum Seitenanfang von für Vorschau & Favoriten Vuelta a España, Etappe 21: Trentin ist noch in Reichweite des Grünen Trikots



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live