Forum -> TIPPEN, SPIELEN & WETTEN -> Radsport Wetten -> "live-radsport"-Liga bei CyclingGames

"live-radsport"-Liga bei CyclingGames

Autor Nachricht
rogerg7312

05.07.2023 15:41

Hatte heute nicht gross geändert, aber gezögert. Eben weil Ciccone mein klarer Favorit fürs Gepunktete ist und weil ich in drei Tipps noch den angeschlagenen Jakobsen drin hatte.

Habe dann gezögert und in den meisten Tipps bereits den günstigen Lafay geholt, der dann abgehängt wurde.... und dann reichte das Geld knapp nicht mehr für Ciccone, ausser in einem Tipp bei dem ich aber Powless holte da ich nicht geglaubt habe dass Ciccone in die Gruppe kann.
Gall auch auf dem Radar gehabt für heute aber auch nicht geholt weil es heute unsicher war und heute sowieso eher die Babos gewinnen. Eine falsche Entscheidung folgt auf die andere, aber die Tour ist ja noch lang.

Hindley natürlich interessant in der Gruppe heute. Mein Favorit für Position 3 in der GW
rogerg7312

07.07.2023 22:39

habe bisher in 5 von 6 Tipps so ziemlich alles falsch gemacht, was man falsch machen kann. Da kann ich mich wenigstens auf das eine Team konzentrieren
rogerg7312

09.07.2023 20:20

jetzt beim einzigen Team, bei dem ich es bisher einigermassen korrekt gespielt habe auch noch verpokert.
Da hatte ich zuvor Philipsen, Coquard und Van Aert drin. Status Quo war die 1.Variante aber das sah punktemässig für die Etappen 9-12 auch nicht so rosig aus (ok Philipsen hätte ich nach 11 verkauft). Die zweite Variante wäre gewesen alle 3 rauszunehmen und Pogi, Vingegaard und Johannessen zu holen. Aber das hätte sich auch nur gelohnt wenn heute die Favoriten zugeschlagen hätten. Dann wären sie auch in der BW in den Top3 un hätten noch mehr Bonuspunkte. Da aber heute einigermassen klar war, dass eine Gruppe durchkommt und dazu Dienstag und Donnerstag wohl auch habe ich halt auf Ausreisser gesetzt. Dafür musste ich Philipsen schon jetzt rausnehmen. Und von den 3 die ich geholt habe war keiner in der Gruppe... Schwamm drüber. Meine Motivation ist im Moment auch nicht so hoch zum Spielen. Der Fall Mäder nagt schon noch etwas
rogerg7312

14.07.2023 21:31

zieht sich alles so weiter. In 4 von 6 Teams heute Kwia drin, aber beim besten nicht... lol
stone

14.07.2023 22:58

bei mir performed nur das feste team, immerhin
rogerg7312

15.07.2023 13:37

dann im besten Team, in dem ich Kwia gestern nicht drin hatte, habe ich einen anderen Joker drin gehabt der langsam in Form kam, Pedrero. Und der hat jetzt im Massencrash aufgegeben. Wenns nicht läuft dann läut es nicht
rogerg7312

15.07.2023 22:36

wenn ich es wie ursprünglich geplant mit Philipsen bis 11 gespielt hätte, wären es jetzt 194 Punkte mehr (1412 statt 1206) und mit Pogi und Vingegaard im Team statt nur mit Vingegaard. Damit wäre ich noch im Rennen. Aber was solls. Im Grunde genommen weiss ich ja wie man es spielen müsste, nur wollte ich es wieder anders herum versuchen... kann das ausprobieren ab und zu eben nicht sein lassen bei dem Spiel

also ungefähr 230 Punkte Unterschied bis heute zwischen den beiden Varianten und 0.6 mio. aber ich höre jetzt auf damit. Mund abputzen und beim nächsten Mal besser machen (d.h. so wie vor Corona-Zeiten)
stone

07.08.2023 08:20

In nicht ganz 3 Wochen beginnt die Vuelta, was sagst du zu dem Kurs, Roger?
rogerg7312

26.08.2023 20:28

Hallo, war zu Beginn des Monats 2 Wochen krank. Und jetzt unterwegs für einen Wettkampf. Drum hier mal schnell aufgestellt.
In allen Teams Tratnik, Gesink genommen die heute bei dem Wetter Nuller liefern. Dazu meistens Roglic und Fisher-Black. Keine Zeit mehr gehabt noch was zu ändern. Damit alle Tipps schon beinahe tot
Aber man sollte nicht extra für MUF aufstellen
stone

27.08.2023 08:48

Ist aber fast allen so gegangen dass das schlechte Wetter die Tipps durcheinander warf. Ich bin schon auf heute und morgen gespannt. Da wird sich zwischen meinen 2 variablen Teams vielleicht schon was vorentscheiden.
stone

27.08.2023 20:50

Morgen geht die Vuelta - hoffentlich - los. Dann schau ma weiter ;)
rogerg7312

29.08.2023 17:32

Ich bin heute wieder zu Hause. Konnte aber nur die letzten km schauen. Van den Berg stürzt in der letzten Kurve. Den hatte ich überall drin. Ist ja seit ein paar Wochen in einer starken Form. Dann hatte ich eigentlich Gonzalez nach dem MZF eingeplant, der heute in der Gruppe war. Der könnte ja auch bergauf sprinten wie heute. Aber nach dem MZF nicht gekauft ausser in einem Tipp.
Ein Unglück kommt selten allein.
rogerg7312

29.08.2023 17:39

Buitrago war ein Anwärter auf die BW. Wohl raus mit dem Sturz heute.

Für die Babos gilt es bis zum EZF darum, nicht zu viel Zeit zu verlieren. Interessant wird es dann erst richtig auf den Etappen 13-14 und 17-18. Die 4 schwersten Etappen jeweils im Doppelpack.

Auf 6-8-9-11 wird es ja eigentlich erst zum Ziel hin schwer. Da kann eine Gruppe durchkommen. Und 15-16 könnte auch was für Ausreisser sein.

Ganz lustig wird die vorletzte Etappe mit 10 Bergwertungen 3.Kategorie. Wenn da ein Team den vollen Angriff wagt, könnte es lustig werden. Aber Ineos hat schon 1 Mann weniger. Bahrain wohl heute auch. UAE ohne Pogi wohl nicht so offensiv. Vielleicht wagt da Bora was falls sie noch komplett sind.
rogerg7312

02.09.2023 08:46

Klar holte der Gonzalez saftig Punkte, nachdem ich ihn nicht geholt hatte. Murphys Law schlägt bei diesem Spiel immer wieder zu ...
Mund abputzen und nächstes Jahr wieder voll angreifen. Wenigstens benötige ich bei dieser Vuelta keine 5 Minuten um meine Tipps aufzustellen.
DEVILDRIVER

09.09.2023 20:55


Hab heute vor der Etappe Remco verkauft- für Roglic und Storer immerhin- trotzdem natürlich - zumindest für den heutigen Tag "unglücklich"
Hab ihn aber im festen Team- und das ist seit heute am besten platziert von meinen 3 Teams...

Aber ich hätte nach Evis gestrigem Einbruch eben nicht mit so einer Reaktion heute gerechnet, sondern eher befürchtet, dass es ihm so wie Lenny Martinez und / oder Hugh Carthy ergehen würde und er heute weitere Minuten "aufgebrummt bekommen wird"!

Shit happens

Mal sehen, wie sich die Vuelta und das Spiel weiter entwickelt
stone

10.09.2023 19:36

Heute mit Kron guten Riecher und dass ich Evi behalten habe. Jetzt wirds natürlich hart den derzeit 3.Platz zu behalten, hab halt wenig Transfers. Vielleicht für die nächste Etappe einmal die Füße stillhalten. Das fällt mir halt schwer.
stone

12.09.2023 19:20

Ich habe jetzt Kron hergegeben, weil ich Vinge kaufte. Mal sehen.
stone

17.09.2023 21:25

Ich konnte den 3. Platz in der Vuelta halten und habe den Jahresmanager gewonnen.
Devildriver konnte 3. in der Wertung der festen Teams werden.
rogerg7312

13.10.2023 12:26

gratuliere noch Stone !

Hoffe mir geht es nächstes Jahr wieder besser.

Giro-Präsentation heute. Wir ja da gleich zu Beginn lustig mit der Torino-Etappe auf 1 und der Begankunft auf 2

Die Tour nächstes Jahr ja auch gleich mit 2 Puncheuretappen.

Bei der Vuelta sollte es eher falch sein. Wohl ein MZF in Lissabon (Belém). Dann in Richtung Ourém gibt es auch nicht so viele Hügel aber vielleicht fahren sie ja zum Schluss zum Schlösschen rauf.Etwas nördlich von Ourém in der Serra de Lousa wäre es ja schon hügliger.
rogerg7312-2

25.04.2024 16:53

Hatte hier keinen Login mehr und habe mich neu registriert.

Bald ist Giro. Anfang Jahr hätte ich noch in allen Teams WvA genommen, aber seither habe ich mir keine Gedanken mehr gemacht. Lohnt sich nicht gross bevor die Fahrerlisten und Preise da sind. Eine prov. Fahrerliste ist ja bekannt.
Wenigstens sollten wir jetzt von Covi(d) verschont werden.

Samstag nächste Woche bin ich gleich mal weg. Aber hoffe doch dass ich mich zuvor gut organisieren kann, damit es dann zum Start läuft
hedda

05.05.2024 10:22

Oje, oje, cyclinggames...

Weiß wer was?

LG Hedda
rogerg7312-2

05.05.2024 11:24

keine Ahnung was los/passiert ist. Hatte mir die Taktik eigentlich bereits zurechtgelegt...

vielleicht hat Stone was gehört ? Bei der E-Mail im Januar schrieb Jens ja noch dass es dieses Jahr sowohl das Saisonspiel als auch die 5 Rundfahrtenspiele geben wird.
stone

07.05.2024 10:01

habe auch keine Ahnung, ich vermute, er hat keine Ressourcen für das Spiel.
rogerg7312-2

15.05.2024 11:31

Na ja, hoffen wir dass es für die nächsten Spiele wieder stattfindet. Beim Saisonspiel wurde ja ein Teil des Giro bereits ausgewertet.

Dauphiné wird tricky zum Tippen da auf der ersten Etappe doch noch die Sprinter zum Zug kommen und auf der fünften haben die wirklichen hügelfesten Sprinter auch noch eine Chance. Und dann gibt es wie immer die vielen Bergwertungen, womit die flexiblen Teams halt einen Vorteil haben. Aber wenn jemand mit einem festen Team den Bergpreissieger drin hat, sollte es auch mit einem festen Team möglich zu sein zu gewinnen. Kommt aber stark auf die Preise der Babos an und der Aussenseiter, die in Form sind ...

Bei der TdS gibt es keine echte Sprintetappe. Je nach dem wie schnell die den Regensberg hochfahren überhaupt keine. Also nur eine einzige Minichance für einen sehr hügelfesten Sprinter. Aber für De Lie und Coquard nur machbar wenn sie bereits Tourform haben. Danach nur noch Etappen für Puncheur und Bergfahrer. Und der Bergpreis bei der TdS vielleicht diesmal auch für einen Babo da es doch viele Bergankünfte sind.
rogerg7312-2

31.05.2024 14:00

scheint beim Dauphiné auch kein Spiel zu geben. Habe mir schon mal überlegt, selbst eine Spielseite zu errichten, aber ist mir auch etwas zu aufwending

Hat jemand bei radsport-tippspiel.de mitgepsielt beim Giro ?
stone

28.06.2024 12:31

Leider auch kein Tourspiel.
pfeili73

28.06.2024 16:16

Schade, beim Saisonspiel hat er auch nach
Dunkerque aufgehört.
rogerg7312-2

04.07.2024 09:06

ja, schade... spiele bei der Tour jetzt nur die Tippspiele bei PCS und das von Tissot. Spielt da auch jemand von Euch mit ?
Bei dem Spiel von Tissot nach 5 Etappen zwar in den Top50 von x-Tausend aber da hat man nur 8 Transfers während der ganzen Tour wenn man alleine spielt und 9 oder 10 wenn man ein paar Freunde einlädt. Von den 8 Transfers bereits einen benötigt, da ich 2 Fahrer für den Bergpreis geholt habe die ich mir eigentlich bis zu den Pyrenäen hätte sparen können. Hatte mir das Spiel nie richtig angeschaut da der Fokus mehr auf CG lag
stone

16.07.2024 15:41

wieviele punkte hast du nach 15. e. bei der fantasy tour?
rogerg7312-2

16.07.2024 16:02

Ich bin an 4.Stelle von den ung. 50'000 mit 14334 Punkten

Hätte für heute eigentlich wieder Girmay reinholen wollen um einen guten Bonus zu haben aber nur noch 3 Transfer übrig für die letzte Woche. Und mit Corona im Feld war mir das etwas riskant. Hätte ihn ja dann nach der Etappe heute wieder verkaufen müssen und dann nur noch 1 Transfer gehabt.
Wird mich heute ung. 250 Punkte kosten und im Klassement zurückwerfen. Dafür schon mal Romo geholt für van den Broek den ich ab der 1.Etappe drin hatte. Sollten 22 Punkte mehr sein heute wegen der Boni. Somit habe ich noch 2 Transfer und kann ja noch jemand holen für das Zeitfahren am Schluss und bin auch noch flexibel falls jemand stürzt oder aufgibt. Bis zum Schluss hole ich die 250 Punkte praktisch wieder auf und habe weniger Risiko

edit : na ja, Girmay zu holen heute hätte jetzt nur Transfer gekostet. Da hilft die Erfahrung von CG keine Transfer für eine einzige Etappe zu machen ;-)

Antworten

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68  69  70  71  72  73  74  75  76  77  78  79  80  81  82  83  84  85  86 



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live