<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Radcross
Ceylin del Carmen Alvarado triumphiert bei niederländischer Radcross-Meisterschaft der Elite-Frauen
Suchen <font size=2>Radcross</font> Forum  <font size=2>Radcross</font> Forum  <font size=2>Radcross</font>
12.01.2020

Ceylin del Carmen Alvarado triumphiert bei niederländischer Radcross-Meisterschaft der Elite-Frauen

Info: Radcross: Nationale Meisterschaften 2019/20
Autor: Heike Oberfeuchtner (H.O.)



Rucphen, 12.01.2020 - Ceylin del Carmen Alvarado (Alpecin-Fenix) - im letzten Jahr noch U23-Radcross-Meisterin der Niederlande - hat sich diesmal den Titel bei der Elite geholt. In Rucphen konnte sich die junge Frau, die vor 21 Jahren in der Dominikanischen Republik geboren wurde, klar vor Annemarie Worst (777) und Lucinda Brand (Telenet Baloise Lions) durchsetzen.


Radcross-Links:
Kalender | Statistiken | Weltranglisten | Weltcup | Superprestige | DVV trofee | News


Die Radcross-Meisterschaft der niederländischen Damen versprach viel Spannung, machen die Niederländerinnen derzeit doch sämtliche internationalen Wettkämpfe unter sich aus. Wenn es unter den Top-Fahrerinnen überhaupt eine Top-Favoritin gab, dann war das sicherlich Ceylin del Carmen Alvarado, die nicht umsonst momentan im Weltcup, im Superprestige und in der DVV Trofee führend und im Januar noch ungeschlagen ist. Tatsächlich fand sich direkt nach dem Start in Rucphen eine prominent besetzte Spitzengruppe zusammen. Dazu gehörten neben Alvarado die Titelverteidigerin Lucinda Brand, die Weltcup-Gesamtdritte Annemarie Worst, Europameisterin Yara Kastelijn (777) sowie die sechsfache Landesmeisterin Marianne Vos (CCC-Liv). Letztgenannte fiel allerdings nach einem wiederholten Fahrfehler relativ bald zurück. In der dritten von fünf Runden nutzte Ceylin der Carmen Alvarado das "Karussell" - eine spektakuläre spiralförmige Passage - zu einer Tempoverschärfung. Worst biss sich in der Verfolgerposition fest, sie konnte die U23-Europameisterin aber nicht mehr einholen. Brand bildete ein Duo mit Kastelijn, bis die am Ende ihrer Kräfte war. So holte sich Worst die Silbermedaille (+0:11) und Bronze ging an die Meisterin des Vor- und Vorvorjahres (+0:13). Für Alvarado war es der 11. Sieg in dieser Saison.

-> Zum Resultat





Ceylin del Carmen Alvarado triumphiert bei niederländischer Radcross-Meisterschaft der Elite-Frauen
Ceylin del Carmen Alvarado triumphiert bei niederländischer Radcross-Meisterschaft der Elite-Frauen

Zum Seitenanfang von für Ceylin del Carmen Alvarado triumphiert bei niederländischer Radcross-Meisterschaft der Elite-Frauen



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live