<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Bahnradsport
EM, WM, 5 Weltcups und 6 Sixdays: Die Bahnradsport-Saison 2017/18
Suchen Bahnradsport Forum  Bahnradsport Forum  Bahnradsport
16.10.2017

EM, WM, 5 Weltcups und 6 Sixdays: Die Bahnradsport-Saison 2017/18

Autor: Felix Griep (Werfel)



16.10.2017 – Die Straßen-Saison ist so gut wie vorbei, aber die Radcross-Saison kommt immer mehr in Fahrt und nun geht es auch im Bahnradsport wieder los! An diesem Mittwoch beginnt mit der Europameisterschaft in Berlin das erste große Event der Wintersaison 2017/18. Zu diesem Anlass werfen wir eine Blick auf die weiteren Bahn-Highlights der kommenden Monate.

Während die Europameisterschaft quasi den Beginn der Bahnradsport-Saison markiert, stellt die Weltmeisterschaft ihren Abschluss und Höhepunkt dar. Die Titelkämpfe finden 2018 in der niederländischen Stadt Apeldoorn und zu einem deutlich früheren Zeitpunkt als in diesem Jahr statt – Anfang März, statt Mitte April. Der Termin überschneidet sich mit zwei WorldTour-Straßenrennen: am Samstag findet Strade Bianche statt und am Sonntag, dem letzten WM-Tag, beginnt Paris-Nizza.

Zwischen EM und WM gibt es in dieser Saison gleich fünf Weltcups – so viele wie zuletzt 2008/09! In den ersten beiden November-Wochen stehen mit Pruszków und Manchester zunächst zwei Stationen in Europa auf dem Programm, bevor man im Dezember erst ins kanadische Milton und dann nach Santiago de Chile reißt. Das Weltcup-Finale steigt in der dritten Januar-Woche im weißrussischen Minsk.

Das erste Sechstagerennen beginnt in London am Dienstag kommender Woche, nur zwei Tage nach dem letzten Tag der EM. Mitte November geht es dann in Gent weiter. In Amsterdam, das sein Rennen voriges Jahr im Dezember ausgetragen hatte, wird diesen Winter leider nicht gefahren. Die Sixdays-Saison erreicht ihren Höhepunkt wie gewohnt von Anfang Januar bis Anfang Februar mit vier Rennen innerhalb von fünf Wochen. Nach dem Jahreswechsel stehen zuerst Rotterdam und Bremen auf dem Programm und dann, nach einer Pause für den Weltcup in Minsk, folgen Berlin und Kopenhagen. London, Berlin und Kopenhagen bilden erneut die „Six Day Series“, deren Finale am 14. April in Mallorca ausgetragen wird, dem Samstag vor dem Amstel Gold Race.



Wichtigste Termine der Bahnradsport-Saison 2017/18
Meisterschaften

18.10.-22.10.  Europameisterschaft Berlin   GER
28.02.-04.03.  Weltmeisterschaft Apeldoorn  NED

Weltcups

03.11.-05.11.  Weltcup Pruszków             POL
10.11.-12.11.  Weltcup Manchester           GBR
01.12.-03.12.  Weltcup Milton               CAN
08.12.-10.12.  Weltcup Santiago             CHI
19.01.-21.01.  Weltcup Minsk                BLR

Sechstagerennen

24.10.-29.10.  Six Day London               GBR
14.11.-19.11.  Zesdaagse Vlaanderen-Gent    BEL
04.01.-09.01.  Zesdaagse van Rotterdam      NED
11.01.-16.01.  Sixdays Bremen               GER
25.01.-30.01.  Six Day Berlin               GER
01.02.-06.02.  Six Day Copenhagen           DEN
14.04.         Six Day Finale Mallorca      ESP





EM, WM, 5 Weltcups und 6 Sixdays: Die Bahnradsport-Saison 2017/18
EM, WM, 5 Weltcups und 6 Sixdays: Die Bahnradsport-Saison 2017/18

Zum Seitenanfang von für EM, WM, 5 Weltcups und 6 Sixdays: Die Bahnradsport-Saison 2017/18



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live