<< älterer Bericht  | zurück zur News |  neuerer Bericht >>
Start > Tour de France
Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 16: Trotz schwerem Start und viel Wind wohl ein Sprint
Suchen Tour de France Forum  Tour de France Forum  Tour de France
18.07.2017

Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 16: Trotz schwerem Start und viel Wind wohl ein Sprint

Info: TOUR DE FRANCE 2017 (2.UWT) | Etappe 16 | Startliste & Ausfälle
Autor: boasson & Felix Griep (Werfel)


18.07.2017 – Der Start der Etappe ist anspruchsvoll, danach ist mit viel Wind zu rechnen – dennoch dürfte die Etappe eine klare Angelegenheit für die Sprinter werden. Zu viele Sprinter sind bisher erfolglos geblieben, zu wenige Chancen stehen noch zur Verfügung, als dass man diese Etappe an eine Gruppe herschenken könnte. Man wird sehen müssen, wie viele Kräfte Marcel Kittel in den Bergen und in der anspruchsvollen Anfangsphase der Etappe verloren hat. Sollten es nicht allzu viele gewesen sein, wird er sich wohl den Etappensieg Nummer 6 bei der diesjährigen Tour holen. Falls doch, steht eine ganze Meute parat, um die Schwäche auszunutzen.


Die 16. Etappe der Tour de France im LiVE-Ticker
LiVE-Ticker Flash-Version | Text-Version


Die LiVE-Radsport Favoriten

***** Marcel Kittel (QST)
***** Dylan Groenewegen (TLJ), André Greipel (LTS)
***** Alexander Kristoff (KAT), John Degenkolb (TFS), Nacer Bouhanni (COF)
***** Michael Matthews (SUN), Sonny Colbrelli (TBM), Edvald Boasson Hagen (DDD)
***** Rüdiger Selig (BOH), Daniel Mc Lay (TFO), Davide Cimolai (FDJ)
Dark Horse: Danilo Wyss (BMC)



Marschtabelle ->
Zur Galerie mit allen Profilen und Karten der Etappe

Le Puy-en-Velay - Romans-sur-Isère (165,0 km)

kalkulierter Schnitt: 47-43 km/h
13:30-––:–– | km –––,–/–––,– | neutraler Start: Le Puy-en-Velay (5,2 km Neutralisation)
13:40-––:–– | km ––0,0/165,0 | scharfer Start: Le Puy-en-Velay
14:06-14:08 | km 20,5/144,5 | Kat. 3: Côte de Boussoulet (1204 m / 4,5 km à 6,3%)
15:03-15:11 | km 65,0/100,0 | Kat. 4: Col du Rouvey (1250 m / 2,8 km à 5,6%)
15:30-15:40 | km 86,5/78,5 | Verpflegung: Saint-Félicien
16:15-16:29 | km 121,5/43,5 | Sprint: Chantemerle-les-Blés
17:10-17:30 | km 165,0/––0,0 | Ziel: Romans-sur-Isère



Streckenbeschreibung (aus der Tour de France-Vorschau)

Streckenbeschreibung: Wie nach dem ersten, so darf auch nach dem zweiten Ruhetag erst einmal mit einer Sprintankunft gerechnet werden. Die Hälfte dieser Etappe führt zwar durch das Zentralmassiv, aber es ist nur die erste Hälfte, die sich im Mittelgebirge abspielt. Am schwersten sind die ersten gut 20 km, die praktisch durchgängig ansteigen. Danach geht es nur noch leicht hügelig weiter und nach zwei längeren Abfahrten sind die letzten 55 km praktisch flach. Der Schlusskilometer zieht sich in Schlangenlinien durch den Zielort Romans-sur-Isère. Direkt nach der Flamme Rouge geht es durch zwei Kreisverkehre, es folgen zwei langgezogene Kurven, noch ein Kreisverkehr und erst dann die 300 m kurze Zielgerade.




Beste Fahrer der Teams

Platzierungen und Rückstände der jeweils beiden besten Fahrer jeder Mannschaft in der Gesamtwertung vor dieser Etappe.
Team  Bester Fahrer in GW              Zweitbester Fahrer in GW       
SKY   Froome             1. +          Landa              6. +   1:17
AST   Aru                2. +   0:18   Zeits             55. +1:28:15
ALM   Bardet             3. +   0:23   Latour            14. +  13:41
CDT   Uran               4. +   0:29   Brown             39. +1:13:45
QST   Martin             5. +   1:12   Brambilla         59. +1:35:12
ORS   Yates              7. +   2:02   Kreuziger         26. +  40:45
UAD   Meintjes           8. +   5:09   Ulissi            45. +1:18:02
TFS   Contador           9. +   5:37   Mollema           24. +  34:50
BMC   Caruso            10. +   6:05   Roche             34. +1:02:36
MOV   Quintana          11. +   6:16   Betancur          18. +  22:17
TLJ   Bennett           12. +   6:39   Roglic            32. +  58:00
SUN   Barguil           13. +   8:48   Matthews          63. +1:38:32
BOH   Buchmann          17. +  19:37   Poljanski         85. +1:53:31
TFO   Feillu            19. +  27:08   Hardy             29. +  54:12
WGG   Martin            20. +  27:28   Degand            35. +1:03:56
LTS   Benoot            21. +  30:10   Gallopin          27. +  43:46
DDD   Pauwels           22. +  31:13   Boasson Hagen     89. +1:57:13
DEN   Chavanel          28. +  49:22   Calmejane         30. +  55:24
COF   Navarro           31. +  57:45   Maté              43. +1:16:08
KAT   Kiserlovski       37. +1:09:22   Lammertink        72. +1:43:30
TBM   Brajkovic         40. +1:13:49   Cink              75. +1:46:07
FDJ   Molard            48. +1:22:40   Pinot             52. +1:25:38





Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 16: Trotz schwerem Start und viel Wind wohl ein Sprint
Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 16: Trotz schwerem Start und viel Wind wohl ein Sprint

Zum Seitenanfang von für Vorschau & Favoriten Tour de France, Etappe 16: Trotz schwerem Start und viel Wind wohl ein Sprint



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live