LiVE-Radsport.com Shortnews

Art der Anzeige: News-Ansicht | Listen-Ansicht

Shortnews

Kategorie:
25.04.2006 - 25.04.2006Tolle Leistung des Italieners, er wird Dritter, mi 
25.04.2006 - 25.04.2006Mazzoleni kommt... sieht gut aus!! 
25.04.2006 - 25.04.2006Bennati kommt, fast hätte es gereicht... 2.Rang mi 
25.04.2006 - 25.04.2006Peña ist etwas verunsichert, er hat in Kolumbien g 
25.04.2006 - 25.04.20062 Minuten danach folgt der Kolumbier in Phonak Die 
25.04.2006 - 25.04.2006In 4 Minuten startet Ronny Scholz. Dem T-Mobiler i 
25.04.2006 - 25.04.2006Mazzoleni gestartet 
25.04.2006 - 25.04.20061. Botcharov C.A 4:37:54, 2. van Summeren DVL 4:3 
25.04.2006 - 25.04.2006Beloki eine knappe Sekunde schneler als Jan Ullric 
25.04.2006 - 25.04.2006Beloki in Zielnähe... 
25.04.2006 - 25.04.2006Am Start nun Bennati, danach folgt Mazzoleni (TMO) 
25.04.2006 - 25.04.20061. Botcharov C.A 4:37:54 2. van Summeren DVL 4:38 
25.04.2006 - 25.04.2006Beloki gestartet, er zeigt in den Kurven dass er n 
25.04.2006 - 25.04.2006Damit ist Oliver Zaugg momentan der beste Schweize 
25.04.2006 - 25.04.2006Zaugg kommt... er fährt eine gute Zeit und kommt a 
25.04.2006 - 25.04.2006Die Bestzeit von Botcharov wird bestimmt noch deut 
25.04.2006 - 25.04.2006Eine gute Zeit auch für Gasperotto, er wird 5. mit 
25.04.2006 - 25.04.2006Arrieta (AG2R) kommt mit nur 4 Sekunden Rückstand  
25.04.2006 - 25.04.2006Mit 4.49 Minuten ist Bernhard Kohl der beste Öster 
25.04.2006 - 25.04.2006Klassement 
25.04.2006 - 25.04.2006Soeben gestartet: Oliver Zaugg (SUI) 
25.04.2006 - 25.04.2006Auch Zampieri wird eine ähnliche Zeit fahren, für  
25.04.2006 - 25.04.2006Vandevelde (CSC) fährt eine Zeit im Bereiche von U 
25.04.2006 - 25.04.2006Steve Zampieri (SUI/PHO) auf der Strecke... 
25.04.2006 - 25.04.2006Der T-Mobile Profi hat jedoch schon vor dem Rennen 
25.04.2006 - 25.04.2006also Zwischenstand: 1. Botcharov 2. van Summer 
25.04.2006 - 25.04.2006Damit reiht sich Jan Ullrich nicht in den Top-20 i 
25.04.2006 - 25.04.2006er kommt ins Ziel. Zeit: 4:53:48 
25.04.2006 - 25.04.2006Der Deutsche verliert in den Kurven etwas Zeit, er 
25.04.2006 - 25.04.2006Bei der Zwischenzeit liegt Ullrich zurück... 
25.04.2006 - 25.04.2006Gerade weil die Strecke so kurz ist, wird dieses P 
25.04.2006 - 25.04.2006er ist auf dem letzten Kilometer 
25.04.2006 - 25.04.2006er fährt auch sehr vorsichtig 
25.04.2006 - 25.04.2006aber dieser Kurs sollte ihm eher nicht liegen 
25.04.2006 - 25.04.2006Ulle gestartet 
25.04.2006 - 25.04.2006Thomas Vöckler auf Rang 5. im Moment 
25.04.2006 - 25.04.2006Alexandre Botcharov (C.A.) übernimmt mit 4:37:54 d 
25.04.2006 - 25.04.2006ín wenigen Minuten geht Ulle auf die Strecke 
25.04.2006 - 25.04.2006der erste Mann aus der Romandie, Roger Beuchat (LP 
25.04.2006 - 25.04.2006so sieht es nun aus: 1. van Summeren 2. van de 
25.04.2006 - 25.04.2006Sven Montgomery (GST/SUI) mit einer Zeit von 4:50: 
25.04.2006 - 25.04.2006Jürgen van den Bröck auf Platz 2. mit 4:38:98. Ebe 
25.04.2006 - 25.04.2006alsso neuer Zwischenstand: 1. van Summeren (DVL 
25.04.2006 - 25.04.2006Nein, damit hat Van Summeren sogar die Führung übe 
25.04.2006 - 25.04.2006neuer zweitplatzierter ist van Summeren (DVL) mit  
25.04.2006 - 25.04.2006Labbe (BTL) ist mit einer Zeit von 4:44 nun auf Pl 
25.04.2006 - 25.04.2006Nach 70 Fahrern haben wir immer noch McEwen als kl 
25.04.2006 - 25.04.200670 Fahrer sind bis jetzt gestartet 
25.04.2006 - 25.04.2006In einigen Minuten startet der Österreicher Bernha 
25.04.2006 - 25.04.2006Robbie McEwen behauptet weiterhin die Führung im h 
25.04.2006 - 25.04.2006im Moment bekommen wir leider keine Zeiten. Ich ho 
25.04.2006 - 25.04.2006Kashechkin (LSW) und Knees (MIL), der Sieger von R 
25.04.2006 - 25.04.2006Leider fehlen uns die weiteren Endzeiten, aber wir 
25.04.2006 - 25.04.20061. McEwen, 2. Lorenzetto + 0,05, 3. Beppu  
25.04.2006 - 25.04.2006gleich geht Andrey Kashechkin (LSW) auf die Streck 
25.04.2006 - 25.04.2006Fabrizio Guidi (PHO) sollte das Ziel schon erreich 
25.04.2006 - 25.04.2006an alle deutschen Radsportfans: in der 2. Drittelpause vom Eishockeyspiel Deutschland : Japan zeigt DSF Livebilder von der Tour de Romandie 
25.04.2006 - 25.04.2006er ist schon im Ziel aber mit einer schwächeren Ze 
25.04.2006 - 25.04.2006als nächstes wird nun Scott Davis im Ziel erwartet 
25.04.2006 - 25.04.20061.McEwen, 2.Lorenzotto +0.05, 3.Beppu +0.13 
25.04.2006 - 25.04.2006Jetzt kommt Stimmung auf hier in Genf, die ersten  
25.04.2006 - 25.04.2006McEwen setzt die neue Marke 
25.04.2006 - 25.04.2006Mirco Lorenzotto (Milram) 
25.04.2006 - 25.04.2006McEwen und Sabaliauskas auf der Strecke. 
25.04.2006 - 25.04.2006Chavanel und Trentin scheintern ebenfalls an der B 
25.04.2006 - 25.04.2006Beppu (JAP/DSC) weiterhin in Front, vor Noe und Mc 
25.04.2006 - 25.04.2006In etwa 10 Minuten erwarten wir mit Marcus Zberg,  
25.04.2006 - 25.04.2006Zwei Minuten nach McEwen startet T-Mobile Profi Sc 
25.04.2006 - 25.04.2006Gleich geht Robbie McEwen auf die Strecke, der Aus 
25.04.2006 - 25.04.20061.Beppu, 2.Noe +0.01, 3.McCarty +0.02, 4.Perez +0. 
25.04.2006 - 25.04.2006Auch der Italiener Andrea Noé kommt nicht ganz an  
25.04.2006 - 25.04.2006McCarty setzt sich mit 4.56.10 auf den 2.Zwischenr 
25.04.2006 - 25.04.2006Jonathan Patrick McCarty (Phonak) kann den Japaner 
25.04.2006 - 25.04.2006Es führt im Moment Beppu, vor Perez und Ongarato. 
25.04.2006 - 25.04.2006Der Japaner Fumiyuki Beppu (DSC) stellt mit 4.53.1 
25.04.2006 - 25.04.2006Die Resultate des Prologes von 2005 finden Sie  
25.04.2006 - 25.04.2006Nach 7 Fahrern haben wir Luis Perez Rodriguez mit  
25.04.2006 - 25.04.2006Vor einem Jahr legte Oscar Pereiro, damals noch fü 
25.04.2006 - 25.04.2006Die ersten Fahrer sind bereits gestartet. 
25.04.2006 - 25.04.2006Für die gesamte Startliste klicken Sie GA_googleFillSlot("LiVE-RadsportCOM_u_content_468x60");

Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live