Nachrichten nach Nationen: Deutschland | Schweiz | Österreich
Italien | Frankreich | Spanien/Portugal | Belgien/Niederlande | USA | Australien

LIVE-Radsport > Deutschland Deutschland - Suche bei Google Deutschland - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Rund um Köln: Bennett holt für Bora-Hansgrohe den Sieg, Kittel klar geschlagen

Köln, 10.06.2018 - Sprintstar Marcel Kittel (Katusha Alpecin) hat bei Rund um Köln (1.1) eine Niederlage kassiert. Der 30-jährige Deutsche musste sich mit dem fünften Platz begnügen und Außenseitern wie dem Esten Mihkel Räim von der Israel Cycling... mehr >
Bennett holt für Bora-Hansgrohe den Sieg in Köln, Kittel klar geschlagen
Deutschland 10.06.2018

Frauenradsport: Wie 2017 – Lisa Brennauer gewinnt Thüringen Ladies Tour vor Ellen van Dijk

Lisa Brennauer (Wiggle High5) hat, genau wie im letzten Jahr, die Lotto Thüringen Ladies Tour (2.1) für sich entschieden. Im abschließenden Einzelzeitfahren über 18,7 Kilometer in Schmölln kam es zum erwarteten Showdown zwischen ihr und... mehr >
 
Deutschland 03.06.2018

Frauenradsport: Barnes gewinnt schwerste Thüringen-Etappe – Zeitfahren wird die Rundfahrt entscheiden

Auf der Königsetappe der Lotto Thüringen Ladies Tour, die auf 142 Kilometern von und nach Gotha nicht weniger als vier Bergwertungen bereithielt, hat Lisa Brennauer (Wiggle High5) das Führungstrikot verteidigen können. Als sehr gute Zeitfahrerin... mehr >
 
Deutschland 02.06.2018

Frauenradsport: Brennauer übernimmt gelbes Trikot der Thüringen Tour, Überraschungs-Etappensieg für Slik

Mit einer späten Etappe, die erst kurz vor 20 Uhr zu Ende ging, ist die Lotto Thüringen Ladies Tour fortgesetzt worden. Es standen 4 Schleifen à 26,4 Kilometern rund um Dörtendorf auf dem Programm, wobei der berühmte "Hanka-Berg", benannt nach der... mehr >
 
Deutschland 01.06.2018

Frauenradsport: Brennauer gewinnt aktionsreiche 4. Etappe der Thüringen Ladies Tour

Nach zwei dritten und einem zweiten Platz in den vergangenen Tagen hat Lisa Brennauer (Wiggle High5) bei der Lotto Thüringen Ladies Tour endlich einen Etappensieg feiern dürfen. Für die Vorjahresgesamtsiegerin, die in wenigen Tagen 30 Jahre alt... mehr >
 
Deutschland 31.05.2018

Frauenradsport: Noch ein Etappensieg für Rivera bei der Thüringen Tour, Brennauer diesmal Zweite

Coryn Rivera (Sunweb) hat bei der Thüringen Ladies Tour einen weiteren Etappensieg gefeiert und nach dem ersten auch das dritte Teilstück gewonnen. Auf den Plätzen zwei und drei landeten Lisa Brennauer (Wiggle High5) und Roxane Fournier... mehr >
 
Deutschland 30.05.2018

Mit LiVE-Ticker: Saarland Trofeo erwartet Nationalteams aus 19 Ländern

Saarbrücken – Zum elften Mal ist die Saarland Trofeo Teil des renommierten Nationencups der Junioren. An den vier Trofeo-Tagen messen sich die besten Juniorenradsportler auf abwechslungsreichen, teilweise selektiven Strecken rund um Neunkirchen,... mehr >
Mit LiVE-Ticker: Saarland Trofeo erwartet Nationalteams aus 19 Ländern
Deutschland 30.05.2018

Frauenradsport: Rivera muss sich am 2. Tag in Thüringen Cecchini geschlagen geben

Mit Elena Cecchini (Canyon-SRAM Racing) hat die Gesamtsiegerin des Jahres 2016 die zweite Etappe der aktuellen Lotto Thüringen Ladies Tour gewonnen. Die frühere italienische Meisterin entschied nach 136 Kilometern - 4 Runden um Meiningen mit je 34... mehr >
 
Deutschland 29.05.2018

Frauenradsport: Coryn Rivera feiert ersten Saisonsieg zum Auftakt der Thüringen Ladies Tour

Nachdem die Tour of California nicht nach Wunsch verlaufen ist, hat Coryn Rivera (Sunweb) fernab der Heimat einen Erfolg feiern können, ihren ersten in dieser Saison. Die 25-jährige US-Amerikanerin gewann die erste Etappe der Lotto Thüringen... mehr >
 
Deutschland 28.05.2018

Mercedes Benz UCI MTB Weltcup Albstadt / U23 Damen: Großes Pech für Ronja Eibl

Albstadt, 20.05.2018 - Sina Frei gewann am Sonntagvormittag das U23-Rennen der Damen 21 Sekunden vor der Britin Evie Richards und verbuchte damit ihren siebten Weltcup-Erfolg in der U23-Kategorie. Die Dänin Malene Degn wurde mit deutlichen 3:52... mehr >
Mercedes Benz UCI MTB Weltcup Albstadt (Pressedienst)
Deutschland 20.05.2018

Nino Schurter triumphiert erneut in Albstadt – Jolanda Neff eine Klasse für sich

Albstadt, 20.05.2018 – Nino Schurter (Scott-SRAM) hat zum dritten Mal in Folge den Cross-Country-Weltcup im schwäbischen Albstadt gewonnen. Der amtierende Weltmeister aus der Schweiz verwies den Franzosen Stéphane Tempier (Bianchi Countervail) um... mehr >
Nino Schurter triumphiert erneut in Albstadt - Jolanda Neff eine Klasse für sich
Deutschland 20.05.2018

Mountainbike: Sina Frei gewinnt in Albstadt und übernimmt U23-Weltcup-Führung

Sina Frei hat das erste Rennen am Abschlusstag des Cross-Country-Weltcups in Albstadt gewonnen. Die U23-Weltmeisterin setzte sich in der Nachwuchsklasse mit 21 Sekunden Vorsprung auf Evie Richards durch. Hinter der Schweizerin und der Britin... mehr >
 
Deutschland 20.05.2018

Mercedes Benz UCI MTB Weltcup Albstadt / U23 Herren: Dubau gewinnt schwieriges Regen-Rennen

Albstadt, 19.05.2018 - Unter schwierigen Bedingungen hat der Franzose Joshua Dubau beim Mercedes-Benz UCI Mountainbike Weltcup in Albstadt das U23-Rennen gewonnen. Antoine Philipp sorgte für einen französischen Doppelsieg. Rang drei ging an den... mehr >
Mercedes Benz UCI MTB Weltcup Albstadt (Pressedienst)
Deutschland 19.05.2018

Mountainbike: Joshua Dubau gewinnt Regenschlacht beim U23-Rennen in Albstadt

Beim Cross-Country-Weltcup in Albstad fand heute nur das Rennen der Männer U23 statt. Es siegte überraschend der Franzose Joshua Dubau vor seinem Landsmann Antoine Philipp (0:41) und Jonas Lindberg aus Dänemark (+1:08). Favorit Petter Fagerhaug... mehr >
 
Deutschland 19.05.2018

Mercedes Benz UCI MTB Weltcup Albstadt / Short Track: Langvad und das Bumm-Bumm – Van der Poel vergisst den Schmerz

Albstadt, 18.05.2018 – Annika Langvad und Mathieu van der Poel haben in Albstadt beim Mercedes-Benz UCI Mountainbike Weltcup die Premiere des Short Track gewonnen. Van der Poel siegte nach einem aufregenden Rennen souverän vor Sam Gaze und Mathias... mehr >
Mercedes Benz UCI MTB Weltcup Albstadt (Pressedienst)
Deutschland 19.05.2018

Mountainbike: Van der Poel und Langvad gewinnen die Premiere des Short Track im Weltcup

Am Vorabend des Cross-Country-Weltcups in Albstadt fand heute die Premiere des sogen. Short-Track-Race statt. Dieses Event ist der neueste Versuch der UCI, frischen Wind in das angestammte Weltcup-Programm zu bringen. Es handelt sich um ein... mehr >
 
Deutschland 18.05.2018

Mercedes Benz UCI MTB Weltcup Albstadt: Prickeln im Hexenkessel und eine große Unbekannte

16.05.2018 - Der Mercedes-Benz UCI Mountainbike Weltcup in Albstadt verspricht am Wochenende großen Sport. Das Short Track Race am Freitag könnte einiges verändern und nicht nur Weltmeister Nino Schurter ist sehr gespannt, was das Wochenende im... mehr >
Vorschau Mercedes Benz UCI MTB Weltcup Albstadt (Pressedienst Skyder Sportpromotion)
Deutschland 17.05.2018

Deutschland: Immanuel Stark macht seinem Namen bei der Bergmeisterschaft alle Ehre

Bei der deutschen Bergmeisterschaft im sächsischen Langenweißbach hat Immanuel Stark (23) Gold in der Elite-Kategorie geholt. Em Ende eines spannenden Rennens setzte der 23-jährige Thüringer sich mit 13 Sekunden Vorsprung auf Sebastian Baldauf von... mehr >
 
Deutschland 12.05.2018

Mercedes Benz UCI MTB Weltcup Albstadt – Manuel Fumic: Freue mich wahnsinnig darauf

11.05.2018 – Nächste Woche ist es so weit. Mit der Premiere des Short Track-Race wird die sechste Auflage des Mercedes-Benz UCI Mountainbike Weltcup in Albstadt eröffnet. Nicht nur beim deutschen Meister Manuel Fumic vom Team Cannondale Factory... mehr >
Manuel Fumic bei der letztjährigen Austragung des MTB-Weltcups in Albstadt
Deutschland 12.05.2018

Interview mit Weltmeister Nino Schurter: Rekordmarken nur im Hinterkopf

07.05.2018 - Ihm gelang, was bisher keinem gelungenen ist: Nino Schurter gewann 2017 alle sechs Weltcup-Rennen. Und er wurde zum sechsten Mal Weltmeister. Nachdem im März im südafrikanischen Stellenbosch seine Serie gerissen ist, hat sich der... mehr >
Interview mit Weltmeister Nino Schurter (Pressedienst Skyder Sportpromotion)
Deutschland 09.05.2018

Mountainbike: Steffi Marth holt zum fünften Mal die deutsche 4X-Meisterschaft

Am Wochenende fanden in Heidenheim in Baden-Württemberg die Deutschen Meisterschaften im Four Cross statt. Diese MTB-Disziplin funktioniert ähnlich wie BMX-Rennen, ist aber schon seit einigen Jahren nicht mehr Bestandteil des UCI Weltcups. Bei... mehr >
 
Deutschland 07.05.2018

Maiklassiker Eschborn-Frankfurt endet nach spannendem Rennverlauf mit dem 4. Kristoff-Sieg in Folge

Frankfurt, 01.05.2018 – Mit seinen Leistungen im Radsportfrühjahr 2018 wird Alexander Kristoff nicht besonders zufrieden gewesen sein, denn außer bei Mailand-Sanremo, wo er als Vierter des Podium knapp verpasst hatte, war ihm bei keinem Klassiker... mehr >
Alexander Kristoff bei seiner vierten Ehrung als Sieger von Eschborn-Frankfurt
Deutschland 01.05.2018

Deutschland Tour: Strecke der Neuauflage präsentiert – vier teils sehr hügelige Etappen im Südwesten

Im August dieses Jahres findet erstmals nach zehn Jahren wieder eine Deutschland Tour statt, die in Zusammenarbeit von BDR und ASO ins Leben gerufen wurde. Heute wurde nun die Strecke des zunächst viertägigen und in die Kategorie 2.1 eingestuften... mehr >
Präsentation Deutschland Tour 2018: Streckenkarte
Deutschland 02.03.2018

Deutschland-Tour: Lorsch als Startort der Schlussetappe festgelegt – Streckenpräsentation am 2. März

Gestern wurde von Rennveranstalter ASO ein weiterer Etappenort der Neuauflage der Deutschland-Tour bekanntgegeben, die zwischen dem 23. und 26. August stattfinden wird. Die finale Etappe, als deren Zielort seit Juni letzten Jahres Stuttgart... mehr >
 
Deutschland 22.02.2018

Stroetinga/Havik machen an den Sprintwertungen der Final-Jagd die Titelverteidigung in Berlin perfekt

Bremen, 30.01.2018 – Alle Angriffe ihrer Gegner gekontert und am Ende die eigene Sprintstärke ausgespielt, das war das Erfolgsrezept, mit dem Wim Stroetinga/Yoeri Havik zum zweiten Mal in Folge das Berliner Sechstagerennen gegen Moreno De... mehr >
Stroetinga/Havik machen an den Sprintwertungen der Final-Jagd die Titelverteidigung in Berlin perfekt
Deutschland 31.01.2018

5 rundengleiche Teams in Berlin, aber klarer Vorteil für De Pauw/De Ketele und Stroetinga/Havik

Berlin, 29.01.2018 – Eine ziemlich ungewöhnliche, aber äußerst spannende Ausgeglichenheit der Topteams ist in diesem Winter das Markenzeichen der deutschen Sechstagerennen. Nachdem in Bremen vier Teams rundengleich zur Final-Nacht antraten, sind... mehr >
5 rundengleiche Teams in Berlin, aber klarer Vorteil für De Pauw/De Ketele und Stroetinga/Havik
Deutschland 30.01.2018

Stroetinga/Havik und De Pauw/De Ketele gleichen Rundenverlust am Sonntag durch Bonusrunde aus

Berlin, 28..01.2018 – Wim Stroetinga/Yoeri Havik und Moreno De Pauw/Kenny De Ketele ließen es am Sonntag beim Berliner Sechstagerennen etwas ruhiger angehen, was sich für sie zumindest an diesem Tag aber noch nicht rächte. Zwar verloren die... mehr >
Stroetinga/Havik und De Pauw/De Ketele gleichen Rundenverlust am Sonntag durch Bonusrunde aus
Deutschland 28.01.2018

Auch am Samstag wächst in Berlin der Punkteabstand zwischen den Top2 und ihren Verfolgern

Berlin, 27.01.2018 – Eigentlich hat sich nach der 3. Nacht nicht allzu viel geändert im Gesamtstand des Berliner Sechstagerennens. Noch immer führen Moreno De Pauw/Kenny De Ketele knapp vor Wim Stroetinga/Yoeri Havik, doch der Punkteabstand... mehr >
Auch am Samstag wächst in Berlin der Punkteabstand zwischen den Top2 und ihren Verfolgern
Deutschland 28.01.2018

Berliner Punktestände entwickeln sich zu Gunsten von De Pauw/De Ketele und Stroetinga/Havik

Berlin, 26.01.2018 – Zwar haben Wim Stroetinga/Yoeri Havik beim Berliner Sechstagerennen am Freitag ihre Führung eingebüßt und liegen acht Punkte hinter Moreno De Pauw/Kenny De Ketele, dennoch gehören die Niederländer neben den Belgiern zu den... mehr >
Berliner Punktestände entwickeln sich zu Gunsten von De Pauw/De Ketele und Stroetinga/Havik
Deutschland 27.01.2018

Keine Rundengewinn in der 1. Nacht des Berliner Sechstagerennens – Führung für die Vorjahressieger

Berlin, 25.01.2018 – Die 1. Nacht eines Sechstagerennens ist normalerweise dazu da, die „Spreu vom Weizen zu trennen“ und einen genaueren Eindruck zu vermitteln, wer die Favoriten auf den Gesamtsieg sind. In Berlin ist man dagegen am Donnerstag... mehr >
Keine Rundengewinn in der 1. Nacht des Berliner Sechstagerennens - Führung für die Vorjahressieger
Deutschland 26.01.2018

Havik/Stroetinga und De Ketele/De Pauw haben bei den 107. Berliner Sixdays auch deutsche Konkurrenz

Berlin, 25.01.2018 – Am heutigen Donnerstagabend um kurz vor halb acht erfolgt der Startschuss zur Auftaktjagd des 107. Berliner Sechstagerennens. Als Favoriten gehen die Vorjahressieger Yoeri Havik/Wim Stroetinga und deren Vorgänger Kenny De... mehr >
107. Berliner Sechstagerennen
Deutschland 25.01.2018

107. Berliner Sixdays – Freikartenverlosung

Kenny De Ketele/Moreno de Pauw (im Foto l.) brennen auf Revanche. Ab Donnerstag (25.01.) wollen die Belgier die Vorjahressieger Yoeri Havik/Wim Stroetinga (im Foto r.) jagen. Die beiden Sixday-Bosse Mark Darbon und Valts Miltovics spendieren den... mehr >
Kenny De Ketele/Moreno de Pauw, 107.  Berliner Sixdays Six Day Berlin
Deutschland 25.01.2018

De Ketele und Reinhardt reißen im Finale der Sixdays Bremen im letzten Moment den Sieg an sich

Bremen, 16.01.2018 – Mit einem belgisch-deutschen Triumph zum Abschluss einer faszinierenden Final-Jagd endete am Dienstagabend eine der wohl spannendsten Ausgaben in der Geschichte des Bremer Sechstagerennens. An der Seite des Seriensiegers Kenny... mehr >
De Ketele und Reinhardt reißen im Finale der Sixdays Bremen im letzten Moment den Sieg an sich
Deutschland 17.01.2018

Entscheidung um Gesamtsieg vor Finalnacht der Sixdays Bremen immer noch völlig offen

Bremen, 16.01.2018 – Das Finale der Zesdaagse van Rotterdam in der vorigen Woche war wegen der Dominanz des Teams De Ketele/De Pauw beinahe schon historisch langweilig. Ganz anders nun bei den Sixdays Bremen, wo vor der Final-Nacht noch immer fünf... mehr >
Entscheidung um Gesamtsieg vor Finalnacht der Sixdays Bremen immer noch völlig offen
Deutschland 16.01.2018

Todesfall: Karl-Heinz Kunde, der "Bergfloh", mit 80 Jahren gestorben

Der frühere Radprofi Karl-Heinz Kunde ist tot. Er starb gestern in seiner Heimatstadt Köln, wenige Tage nach seinem 80. Geburtstag. Kunde war Berufsradfahrer von 1962 bis 1973 und fuhr u. a. für Peugeot, Batavus und Rokado. 1960 gewann er eine... mehr >
 
Deutschland 16.01.2018

Nur 46 Punkte Differenz zwischen Platz 1 und 5 nach dem Wochenende beim Bremer Sechstagerennen

Bremen, 14.01.2018 – Fünf Jagden trugen die Sixdays-Profi in Bremen am Samstag und Sonntag insgesamt aus, wobei die Top5 des Gesamtklassements in der Summe dieser Rennen alle die gleiche Anzahl an Rundengewinnen verzeichneten. Für die größte... mehr >
Nur 46 Punkte Differenz zwischen Platz 1 und 5 nach dem Wochenende beim Bremer Sechstagerennen
Deutschland 14.01.2018

Enger Fünfkampf um die Führung beim Bremer Sechstagerennen – Sturz von Sprinter Babek

Bremen, 13.01.2018 – Nach der 2. Nacht des Bremer Sechstagerennens hat sich noch immer kein Team als klarer Favorit herauskristallisieren können. Die Gewinner der Auftaktjagd vom Donnerstag Wim Stroetinga/Robbe Ghys verloren jeweils eine Runde... mehr >
Enger Fünfkampf um die Führung beim Bremer Sechstagerennen – Sturz von Sprinter Babek
Deutschland 13.01.2018

Sixdays Bremen: Stroetinga/Ghys verlieren Rundenvorsprung, Burkart/Havik neue Führende nach 2. Nacht

Ausführlicher Rennbericht folgt ... In der 2. Nacht mussten Wim Stroetinga/Robbe Ghys die Führung beim Bremer Sechstagerennen schon wieder abgeben, denn alle drei Teams denen sie in der Eröffnungsjagd vom Donnerstag genau eine Runde abgenommen... mehr >
 
Deutschland 13.01.2018

Stroetinga/Ghys hängen in der Eröffnungsjagd der Sixdays Bremen alle Gegner ab

Bremen, 12.01.2018 – In Bremen, wo aus langjährigen Partnern Gegner werden, haben Kenny De Ketele und Moreno De Pauw einen mühevollen Start gehabt und belegen mit ihren neuen deutschen Partnern nach der 1. Nacht nur die Plätze vier und sechs. Viel... mehr >
Stroetinga/Ghys hängen in der Eröffnungsjagd der Sixdays Bremen alle Gegner ab
Deutschland 12.01.2018

Bunt gemischtes Starterfeld: Erfolgsduo De Ketele/De Pauw wird bei den Bremer Sixdays getrennt

Bremen, 11.01.2018 – Zwölf zum großen Teil sehr ungewöhnliche Fahrerpaarungen treten am heutigen Donnerstagabend bei den 54. Bremer Sechstagerennen in der ÖVB-Arena an. So sind beispielsweise die Fahrer der beiden besten Teams aus Rotterdam dabei,... mehr >
Bunt gemischtes Starterfeld: Erfolgsduo De Ketele/De Pauw wird bei den Bremer Sixdays getrennt
Deutschland 11.01.2018

Team-News: Deutsche CT-Mannschaften Heizomat und rad-net Rose fusionieren

Die beiden deutschen Continental-Mannschaften rad-net Rose und Heizomat schließen sich 2018 zu Heizomat-rad-net zusammen. Das meldete der BDR gestern. Durch die Fusion sollen Ressourcen gebündelt und "neue Möglichkeiten eröffnet werden". Der... mehr >
 
Deutschland 21.12.2017

Deutschland: Kittel und Vogel sind die Radsportler des Jahres 2017

Die Leser der BDR-Fachzeitschrift "Radsport" haben wieder über Deutschlands jahresbeste Radsportler abgestimmt. Bei den Männern fiel die Wahl zum dritten Mal auf Marcel Kittel, der allein in diesem Sommer fünf Tour-Etappen gewinnen konnte. Er... mehr >
 
Deutschland 21.12.2017

Van der Poels Defekt und ein starker Van Aert prägen die 2. Austragung des Radcross-Weltcup in Zeven

Zeven, 25.11. – Mathieu van der Poels Weltcup-Siegesserie, welche bei den US-Rennen in Iowa City und Waterloo begonnen und sich bei den ersten europäischen Stationen in Koksijde und Bogense fortgesetzt hatte, hat in Deutschland ihr Ende gefunden.... mehr >
Van der Poels Defekt und ein starker Van Aert prägen die 2. Austragung des Radcross-Weltcup in Zeven
Deutschland 25.11.2017

WorldTour: Radklassiker Eschborn-Frankfurt 2018 mit noch anspruchsvollerer Strecke

Der Radklassiker "Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt", das frühere Henninger-Turm-Rennen, wird ab 2018 offiziell nur noch "Eschborn-Frankfurt" heißen. Das wurde heute genauso bekannt gegeben wie die überarbeitete Streckenführung. Das... mehr >
 
Deutschland 16.11.2017

Todesfall: Bernard Eckstein, Amateur-Weltmeister von 1960, mit 82 Jahren gestorben

Wenige Tage nach Lothar Thoms ist eine weitere frühere Größe des DDR-Radsports gestorben. Bereits in der vergangenen Woche verschied Bernard Eckstein nach langer Krankheit in seiner Heimatstadt Leipzig. Er wurde 82 Jahre alt. Eckstein holte... mehr >
 
Deutschland 14.11.2017

Todesfall: Bahnrad-Olympiasieger Lothar Thoms nach langer Krankheit gestorben

Mit Lothar Thoms ist vor zwei Tagen einer der erfolgreichsten deutschen Bahnradsportler des 20. Jahrhunderts gestorben. Der erst 61-Jährige erlag den Folgen eines Schlaganfalls, der ihn bereits 2002 ereilt hatte. Thoms war in Brandenburg... mehr >
 
Deutschland 07.11.2017

Levy und Vogel hieven Deutschland auf Platz 1 des Medaillenspiegels der Bahn-EM von Berlin

Berlin, 22.10.2017 – Am letzten Tag der Bahnradsport-Europameisterschaft von Berlin hat Gastgeber Deutschland noch den Sprung an die Spitze des Medaillenspiegels geschafft. Zu verdanken war dies Maximilian Levy, der im Keirin einen perfekten Tag... mehr >
Levy und Vogel hieven Deutschland auf Platz 1 des Medaillenspiegels der Bahn-EM von Berlin
Deutschland 23.10.2017

Keirin-Gold für Vogel und 3 weitere deutsche EM-Medaillen am Samstag – Britin Archibald holt ihren 10. Titel

Berlin, 21.10.2017 – Der Samstag wurde zum Höhepunkt der Gastgeber bei der Bahn-Europameisterschaft: gleich vier Medaillen in den üblichen Bahn-Disziplinen gab es für den Bund Deutscher Radfahrer. Nach dritten Plätzen von Maximilian Beyer im... mehr >
Keirin-Gold für Vogel und 3 weitere deutsche EM-Medaillen am Samstag – Britin Archibald holt ihren 10. Titel
Deutschland 22.10.2017

Berlin bejubelt Doppelsieg von Welte und Grabosch über 500 m – Franzose Vigier trumpft im Sprint groß auf

Berlin, 20.10.2017 – Die beiden Silbermedaillen im Teamsprint waren ein guter, aber kein perfekter Auftakt für die deutschen Bahnrad-Profis bei der der Heim-Europameisterschaft in Berlin. Am Freitag, dem zweiten Wettkampftag, an dem erneut sechs... mehr >
Berlin bejubelt Doppelsieg von Welte und Grabosch über 500 m – Franzose Vigier trumpft im Sprint groß auf
Deutschland 20.10.2017

Franzosen dominieren beim Auftakt der Bahn-EM in Berlin – zweimal Silber für deutsche Teamsprinter

Berlin, 19.10.2017 – Am ersten Tag der Bahnradsport-Europameisterschaft in Berlin fanden beide Teamsprint-Finals mit deutscher Beteiligung statt – doch mit einem Heimsieg klappte es nicht. Kristina Vogel und Miriam Welte mussten sich den... mehr >
Franzosen dominieren beim Auftakt der Bahn-EM in Berlin – zweimal Silber für deutsche Teamsprinter
Deutschland 19.10.2017
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live