LIVE-Radsport > WorldTour WorldTour - Suche bei Google WorldTour - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Tour de France 2021: Grand Départ in Kopenhagen (Dänemark) offiziell bestätigt

Die Tour de France 2021 startet in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Dies wurde bereits gestern von einigen Medien gemeldet und heute von der ASO offiziell bestätigt. Es wird sich um den nördlichsten Grand Départ in der Geschichte der Rundfahrt... mehr >
 
WorldTour 21.02.2019

WorldTour: Corendon-Circus auch bei Flandern-Rundfahrt und Amstel dabei

Auch die Wildcard-Empfänger für Flandern-Rundfahrt und Amstel Gold Race stehen jetzt fest. An beiden Rennen wird, wie auch an Gent-Wevelgem, die in die zweite Division aufgestiegene Mannschaft Corendon-Circus teilnehmen können, das Team von... mehr >
 
WorldTour 06.02.2019

Gent-Wevelgem: Wildcards für 6 altbekannte und ein neues Team

Flanders Classics hat die Wildcards für da Eintagesrennen Gent-Wevelgem vergeben. Am 31. März mit dabei sind die belgischen Pro-Conti-Mannschaften Sport Vlaanderen-Baloise, Wanty-Groupe Gobert, Corendon-Circus und Wallonie Bruxelles. Des Weiteren... mehr >
 
WorldTour 04.02.2019

Great Ocean Road Race: Nach Platz zwei im Vorjahr – Viviani feiert Sprintsieg vor Ewan und Impey

Trotz wie gewohnt viermaliger Überquerung des Challambra Crescent (810 m à 9,8%) erreichten 33 Fahrer gemeinsam das Ziel des Cadel Evans Great Ocean Road Race – die größte Spitzengruppe in der fünfjährigen Geschichte des Rennens. Auch Elia Viviani... mehr >
Great Ocean Road Race: Nach Platz zwei im Vorjahr – Viviani feiert Sprintsieg vor Ewan und Impey
WorldTour 27.01.2019

WorldTour: RCS verteilt Wildcards für 4 Rennen – Bardiani, Israel und Nippo dürfen zum Giro

Der italienische Rennveranstalter RCS hat die Wildcards für seine Frühjahrsrennen Strade Bianche, Tirreno-Adriatico sowie Mailand-Sanremo und auch für den Giro d’Italia bekanntgegeben. Für die Grand Tour waren noch drei Startplätze zu vergeben,... mehr >
WorldTour: RCS verteilt Wildcards für 4 Rennen – Bardiani, Israel und Nippo dürfen zum Giro
WorldTour 25.01.2019

WorldTour: Wildcards für Paris-Roubaix, Lüttich-Bastogne und weitere Rennen bekannt

In den letzten Tagen wurden reihenweise Wildcards für WorldTour-Rennen vergeben. So stehen die Professional-Continental-Teams, die an der Katalonien-Rundfahrt, Paris-Roubaix, Flèche Wallonne und Lüttich-Bastogne-Lüttich teilnehmen dürfen,... mehr >
 
WorldTour 23.01.2019

Porte gelingt der 6. Sieg am Willunga Hill und Impey die Titelverteidigung

Willunga, 20.01.2019 – Australiens berühmtester Radsportanstieg bleibt auch das sechste Jahr in Folge Hoheitsgebiet von Richie Porte. Ungefährdet sprintete er den Willunga Hill hinauf zu seinem traditionellen Sieg auf diesem Berg, jedoch konnte er... mehr >
Porte gelingt der 6. Sieg am Willunga Hill und Impey die Titelverteidigung
WorldTour 20.01.2019

Hitzkopf Ewan verliert seinen TDU-Etappensieg an Philipsen – Bevin und Impey sammeln Boni

Strathalbyn, 19.01.2019 – Ausgelassen jubelte Caleb Ewan, als er die Ziellinie der 5. Etappe der Tour Down Under knapp vor Jasper Philipsen erreichte. Doch die Freude des Australiers währte nicht lang, denn in den Positionskämpfen hatte er sich... mehr >
Hitzkopf Ewan verliert seinen TDU-Etappensieg an Philipsen – Bevin und Impey sammeln Boni
WorldTour 19.01.2019

Titelverteidiger Impey gewinnt die wichtige Corkscrew-Etappe vor TDU-Leader Bevin

Campbelltown, 18.01.2019 – In zwei Jahrzehnten Tour Down Under hat es bisher noch kein Fahrer geschafft, die Gesamtwertung zweimal in Folge für sich zu entscheiden. Doch durch Daryl Impey könnte sich das ändern. Jedenfalls konnte der... mehr >
Titelverteidiger Impey gewinnt die wichtige Corkscrew-Etappe vor TDU-Leader Bevin
WorldTour 18.01.2019

Sagan, Sanchez und Impey sind wieder die drei Schnellsten der Ankunft in Uraidla

Uraidla, 17.01.2019 – Mehr als dreitausend Höhenmeter verteilt auf etliche kleine Steigungen und Hügelchen haben auf der 3. Etappe der Tour Down Under dafür gesorgt, dass nur noch 37 Fahrer zeitgleich das Ziel erreichten. Die Gelegenheit eines... mehr >
Sagan, Sanchez und Impey sind wieder die drei Schnellsten der Ankunft in Uraidla
WorldTour 17.01.2019

WorldTour: Hamburg Cyclassics laden Greipels Team Arkea Samsic ein

Der Veranstalter der Cyclassics in Hamburg hat eine erste Wildcard vergeben, und zwar an Arkea Samsic, den Nachfolger von Fortueno-Samsic. André Greipel fährt jetzt für diese Mannschaft, der das Rennen im Jahr 2015 gewinnen konnte, nachdem er 2010... mehr >
 
WorldTour 16.01.2019

Überraschungssieger auf Etappe 2: Patrick Bevin schlägt Caleb Ewan

Angaston, 16.01.2019 – Wie schon beim Down Under Classic am vergangen Sonntag geschehen, zerstörte auf Etappe 2 der Tour Down Under ein später Massensturz die Sprintzüge und sorgte für ein reichlich chaotisches Finale. Beinahe hätte Caleb Ewan... mehr >
Überraschungssieger auf Etappe 2: Patrick Bevin schlägt Caleb Ewan
WorldTour 16.01.2019

Starke Deutsche, aber ein noch viel stärkerer Viviani auf Etappe 1 der Tour Down Under

Port Adelaide, 15.01.2019 – Mit 18 Siegen war er der erfolgreichste Fahrer der Saison 2018, und auch das neue Jahr beginnt für ihn gleich wieder mit einem Erfolg bei der Tour Down Under. Die Rede ist natürlich von Elia Viviani, der zum Auftakt der... mehr >
Starke Deutsche, aber ein noch viel stärkerer Viviani auf Etappe 1 der Tour Down Under
WorldTour 15.01.2019

Vuelta a España: Das weiße Trikot zeichnet ab 2019 den Nachwuchsbesten aus

Die Vuelta a España schafft das Wertungstrikot für den Besten in der Kombinationswertung ab und ersetzt es bereits 2019 durch ein Trikot für den besten Nachwuchsfahrer. Dieses wird ebenfalls die Farbe Weiß haben und vom Energieversorger Feníe... mehr >
 
WorldTour 18.12.2018

WorldTour: BinckBank sponsert nun auch das Eintagesrennen E3 Harelbeke

Das Eintagesrennen E3 Harelbeke, einst E3 Prijs, wird ein weiteres Mal umbenannt. Es ist ein weiterer Sponsor dazugekommen, die Onlinebank BinckBank, die bereits die BinckBank Tour (ebenfalls ein WorldTour-Event) mitfinanziert. Ab 2019 wird E3... mehr >
 
WorldTour 20.11.2018

Zweiter Etappenerfolg bringt Fabio Jakobsen den Sieg in der Punktewertung der Tour of Guangxi

Guilin, 21.10.2018 – An einem weiteren Tag im Dauerregen hat Fabio Jakobsen seinen zweiten Etappensieg bei der Tour of Guangxi eingefahren und die Rekordbilanz seiner Mannschaft Quick-Step Cycling auf 73 Siege im Jahr 2018 hochgeschraubt. Der... mehr >
Zweiter Etappenerfolg bringt Fabio Jakobsen den Sieg in der Punktewertung der Tour of Guangxi
WorldTour 21.10.2018

Trentin feiert seinen ersten Sieg im Europameistertrikot – Dillier gewinnt das Bergtrikot der Tour of Guangxi

Guilin, 20.10.2018 – Schlechtes Wetter und einige Hügel haben am vorletzten Tag der Tour of Guangxi für eine Teilung des Feldes gesorgt, was perfekte Bedingungen für Matteo Trentin darstellte, der seinen ersten Sieg im Trikot des Europameisters... mehr >
Trentin feiert seinen ersten Sieg im Europameistertrikot – Dillier gewinnt das Bergtrikot der Tour of Guangxi
WorldTour 20.10.2018

Großschartner überrascht auf der Königsetappe der Tour of Guangxi als Zweiter hinter Sieger Moscon

Nongla, 19.10.2018 – Nicht erst seit seinem Ausschluss von der Tour de France, dem eine fünfwöchige Suspendierung folgte, gilt Gianni Moscon als einer der schwierigsten Charaktere im aktuellen Radsport. Doch seine fahrerische Klasse ist... mehr >
Großschartner überrascht auf der Königsetappe der Tour of Guangxi als Zweiter hinter Sieger Moscon
WorldTour 19.10.2018

Fabio Jakobsen sprintet an Tag drei der Tour of Guangxi zum Sieg und ins Rote Trikot

Nanning, 18.10.2018 – Nachdem im vorigen Jahr viermal der Sieger Fernando Gaviria geheißen hatte, bietet die zweite Auflage der Tour of Guangxi deutlich mehr Abwechslung. Nach den Siegen von Dylan Groenewegen und Pascal Ackermann war auf der 3.... mehr >
Fabio Jakobsen sprintet an Tag drei der Tour of Guangxi zum Sieg und ins Rote Trikot
WorldTour 18.10.2018

Nach Romandie, Dauphiné und Polen: Ackermann holt auch in China einen WorldTour-Etappensieg

Qinzhou, 17.10.2018 – Auf der 2. Etappe der Tour of Guangxi hat Dylan Groenewegen zwar das rote Leadertrikot verteidigen können, schaffte es nach seinem Auftaktsieg diesmal allerdings nur auf den dritten Platz. Der deutlich schnellste Fahrer im... mehr >
Nach Romandie, Dauphiné und Polen: Ackermann holt auch in China einen WorldTour-Etappensieg
WorldTour 17.10.2018

Groenewegen gewinnt 1. Etappe der Tour of Guangxi – Dillier führt zwei Klassemente an

Beihai, 16.10.2018 – Mit einem Sieg von Dylan Groenewegen, der schon im letzten Jahr bei der Premiere dieses Rennens einmal erfolgreich gewesen war, begann heute die zweite Auflage der Tour of Guangxi. Die deutschen Sprinter schlugen sich zum... mehr >
Groenewegen gewinnt 1. Etappe der Tour of Guangxi – Dillier führt zwei Klassemente an
WorldTour 16.10.2018

Sam Bennett und Eduard Prades sorgen für ein überraschendes Ende der Türkei-Rundfahrt

Istanbul, 14.10.2018 – Kurz vor dem Ziel gestürzt und das Punktetrikot verloren, so unglücklich hatte die Tour of Turkey vor einem Jahr für Sam Bennett geendet. Bei seiner Rückkehr nach Istanbul lief es für den Iren nun viel besser und er kam nach... mehr >
Sam Bennett und Eduard Prades sorgen für ein überraschendes Ende der Türkei-Rundfahrt
WorldTour 14.10.2018

Pinot stellt Nibali in den Schatten und gewinnt mit Il Lombardia sein erstes Monument

Como, 13.10.2018 – Starke Auftritte hatte Thibaut Pinot bei Il Lombardia schon einige, zum Beispiel im letzten Jahr, als er letztlich aber nur als Fünfter das Ziel erreichte. Bei der 112. Auflage des italienischen Monuments wuchs der 28-Jährige... mehr >
Pinot stellt Nibali in den Schatten und gewinnt mit Il Lombardia sein erstes Monument
WorldTour 13.10.2018

Hodeg siegt auf vorletzter Etappe der Türkei-Rundfahrt – Haas macht die Gesamtwertung spannend

Manisa, 13.10.2018 – Einmal mit einem Malheur die eigenen Chancen verspielt, aber dem Teamkollegen Maximiliano Richeze zum Sieg verholfen, einmal hinter Sam Bennett Zweiter geworden und einmal an einem Anstieg kurz vor dem Ziel den Anschluss an... mehr >
Hodeg siegt auf vorletzter Etappe der Türkei-Rundfahrt – Haas macht die Gesamtwertung spannend
WorldTour 13.10.2018

Lutsenko schlägt Vorjahressieger Ulissi bei der einzigen Bergankunft der Türkei-Rundfahrt

Selçuk, 12.10.2018 – Zum fünften Mal endete eine Etappe der Türkei-Rundfahrt am 2013 erstmals befahrenen Anstieg in Selçuk, doch so eng wie diesmal war es dort noch nie ausgegangen. Anstatt größerer Abstände an der Spitze des Rennens gab es nicht... mehr >
Lutsenko schlägt Vorjahressieger Ulissi bei der einzigen Bergankunft der Türkei-Rundfahrt
WorldTour 12.10.2018

Bennett auf 3. Etappe der Türkei-Rundfahrt vor Richeze und Degenkolb erneut der Schnellste

Marmaris, 11.10.2018 – Ein Anstieg kurz vor dem Ziel war zu schwer für Alvaro Hodeg, so dass Maximiliano Richeze auf der 3. Etappe der Tour of Turkey wieder die Rolle des Quick-Step-Sprinters übernahm. Doch wie tags zuvor bei seinem Teamkollegen... mehr >
Bennett auf 3. Etappe der Türkei-Rundfahrt vor Richeze und Degenkolb erneut der Schnellste
WorldTour 11.10.2018

Bennett siegt vor Hodeg im zweiten Massensprint der Türkei-Rundfahrt

Antalya, 10.10.2018 – Auch wenn man auf der 1. Etappe der Tour of Turkey den Eindruck bekommen konnte, Quick-Step Floors wäre in den Massensprints praktisch unbezwingbar, hat die 2. Etappe schon wieder das Gegenteil bewiesen. Alvaro Hodeg musste... mehr >
Bennett siegt vor Hodeg im zweiten Massensprint der Türkei-Rundfahrt
WorldTour 10.10.2018

Zwei Missgeschicke und doch Sieg Nummer 70: Auftakterfolg in der Türkei für Quick-Step Floors

Konya, 09.10.2018 – Auch wenn Fernando Gaviria wenige Kilometer vor dem Ziel stürzte und sich sein Ersatzmann Alvaro Hodeg auf dem letzten Kilometer versteuerte – der Sieg auf der 1. Etappe der Türkei-Rundfahrt ging letztlich trotzdem an... mehr >
Zwei Missgeschicke und doch Sieg Nummer 70: Auftakterfolg in der Türkei für Quick-Step Floors
WorldTour 09.10.2018

WorldTour: Schweizer Nationalteams bei Tour de Romandie und Tour de Suisse am Start

Bei der nächsten Tour de Romandie und bei der Tour de Suisse wird jeweils eine Schweizer Nationalauswahl an den Start gehen können. Das meldete der Verband Swiss Cycling heute. Möglich macht es eine Regeländerung, die der Weltverband UCI am Rande... mehr >
 
WorldTour 27.09.2018

Vuelta-Finale in Madrid: Elia Viviani krönt sein Grand-Tour-Jahr mit chaotischem siebten Etappensieg

Madrid, 16.09.2018 – Die 73. Vuelta a España endete am Sonntagabend in der spanischen Hauptstadt Madrid mit einer großen Überraschung, nämlich einem Sprintsieg des favorisierten Elia Viviani. Was sich zunächst nach einem Widerspruch anhört, kann... mehr >
Vuelta-Finale in Madrid: Elia Viviani krönt sein Grand-Tour-Jahr mit chaotischem siebten Etappensieg
WorldTour 16.09.2018

Vuelta-Königsetappe: Mas und Lopez stürmen noch aufs Podium, aber Yates bleibt souverän in Rot

Andorra, 15.09.2018 – 97,3 Kilometer mit sechs Anstiegen und insgesamt 3280 Höhenmetern sorgten am vorletzten Tag der Spanien-Rundfahrt noch einmal für große Dramen und Triumphe. Die größten Gewinner der Königsetappe waren nicht nur wegen seines... mehr >
Vuelta-Königsetappe: Mas und Lopez stürmen noch aufs Podium, aber Yates bleibt souverän in Rot
WorldTour 15.09.2018

Erster Tag in Andorra: Simon Yates baut seine Vuelta-Führung um mehr als eine Minute aus

Andorra, 14.09.2018 – Es war alles andere als ein lockerer Aufgalopp für die morgige Königsetappe; möglicherweise hat man am ersten von zwei Renntagen im Zwergstaat Andorra sogar schon die Vorentscheidung um den Gesamtsieg bei der 73. Vuelta a... mehr >
Erster Tag in Andorra: Simon Yates baut seine Vuelta-Führung um mehr als eine Minute aus
WorldTour 14.09.2018

Enttäuschte Sprinter: Ausreißer Wallays und Bystrøm beenden 18. Etappe wenige Meter vor dem Feld

Lleida, 13.09.2018 – Am 4. September, auf der 10. Etappe, hatte es den letzten Massensprint bei der Vuelta a España gegeben und nach zuletzt besonderes vielen harten Bergetappen freuten sich Elia Viviani, Peter Sagan und Co. auf die Chance zum... mehr >
Enttäuschte Sprinter: Ausreißer Wallays und Bystrøm beenden 18. Etappe wenige Meter vor dem Feld
WorldTour 13.09.2018

Woods gewinnt Bergankunft: Rückschlag im Baskenland für Kruijswijk und Quintana

Balcón de Bizkaia, 12.09.2018 – Nachdem die Favoriten bei den beiden letzten Bergankünften der vorigen Woche den Sieg jeweils unter sich ausgemacht hatten, konnte auf der 17. Etappe der Vuelta a España wieder einmal ein Ausreißer jubeln: Michael... mehr >
Woods gewinnt Bergankunft: Rückschlag im Baskenland für Kruijswijk und Quintana
WorldTour 12.09.2018

Dennis unschlagbar: Kruijswijk nach zweitem Zeitfahren Gesamtdritter, Yates verteidigt Vuelta-Führung

Torrelavega, 11.09.2018 – Vuelta-Leader Simon Yates ist ein guter Start in die letzte Woche der Spanien-Rundfahrt gelungen. Mit einem grundsoliden Zeitfahren verteidigte der Brite das Rote Trikot und baute den Vorsprung gegenüber Alejandro... mehr >
Dennis unschlagbar: Kruijswijk nach zweitem Zeitfahren Gesamtdritter, Yates verteidigt Vuelta-Führung
WorldTour 11.09.2018

Grand Prix de Montréal: Matthews gewinnt knapp vor Colbrelli auch den zweiten Sprint in Kanada

Der Australier Michael Matthews (Sunweb) hat ein kleines Stück Geschichte geschrieben und zwei Tage nach dem Grand Prix de Québec auch den Grand Prix de Montréal gewonnen – ein „Doppelsieg“ bei den kanadischen WorldTour-Rennen war zuvor lediglich... mehr >
 
WorldTour 09.09.2018

Matthews gelingt das Kanada-Double aus Siegen in Québec und Montréal

Montréal, 09.09.2018 – Es habe ihm das Herz gebrochen, als Mitte August das australische Aufgebot für das WM-Rennen von Innsbruck festgelegt wurde und sein Name keine Beachtung fand, sagt Michael Matthews, der sich seitdem in absolut... mehr >
Matthews gelingt das Kanada-Double aus Siegen in Québec und Montréal
WorldTour 09.09.2018

Klassementbeste nah beieinander: Thibaut Pinot gewinnt Bergankunft bei den Lagos de Covadonga

Covadonga, 08.09.2018 – Was bereits Rohan Dennis gelungen war, hat auch Thibaut Pinot geschafft:, Der Franzose, der 2012 und 2015 Etappen der Tour de France und 2017 ein Teilstück des Giro d’Italia gewonnen hatte, machte mit einem Etappenerfolg... mehr >
Klassementbeste nah beieinander: Thibaut Pinot gewinnt Bergankunft bei den Lagos de Covadonga
WorldTour 09.09.2018

Sieg und Rot: Simon Yates gewinnt bisher härtesten Schlagabtausch der Vuelta-Favoriten

Nava, 08.09.2018 – Auf der 14. Etappe der Spanien-Rundfahrt hatten die Ausreißer ausnahmsweise einmal keinen Freifahrtschein erhalten, so dass es am Schlussanstieg auf den Alto Les Praeres für die Anwärter auf den Gesamtsieg nicht nur um... mehr >
Sieg und Rot: Simon Yates gewinnt bisher härtesten Schlagabtausch der Vuelta-Favoriten
WorldTour 08.09.2018

Kennaughs Soloflucht durch Québec endet mit dem Ziel vor Augen – Matthews siegt vor Van Avermaet

Québec, 07.09.2018 – Peter Sagan, der Sieger der letzten beiden Jahren, hat diesmal die Vuelta den WorldTour-Rennen in Kanada vorgezogen, so dass zwei Fahrer, die beim Grand Prix Cycliste de Québec bisher immer nur die zweite oder dritte Geige... mehr >
Kennaughs Soloflucht durch Québec endet mit dem Ziel vor Augen – Matthews siegt vor Van Avermaet
WorldTour 07.09.2018

Grand Prix de Québec: Matthews schlägt Van Avermaet im Sprint, Konrad erreicht Platz fünf

Michael Matthews (Sunweb), der beim Grand Prix de Québec schon 2015 und 2017 auf dem Podium gestanden, aber nicht gewonnen hatte, hat das erste der beiden kanadischen WorldTour-Rennen im Sprint des Feldes erstmals für sich entscheiden können. Auf... mehr >
 
WorldTour 07.09.2018

Etappensieg für Euskadi-Murias: Rodriguez schlägt am Alto de La Camperona namhafte Mitausreißer

La Camperona, 07.09.2018 – Erst Puerto de Alfacar, dann Alto de La Covatilla und nun Alto de La Camperona – auch die dritte Bergankunft der 73. Spanien-Rundfahrt durften Ausreißer unter sich ausmachen. Benjamin King, Gewinner der Etappen 4 und 9,... mehr >
Etappensieg für Euskadi-Murias: Rodriguez schlägt am Alto de La Camperona namhafte Mitausreißer
WorldTour 07.09.2018

Rote Überraschung: Jesús Herrada übernimmt Vuelta-Führung – Geniez holt sich den Etappensieg

Faro de Estaca de Bares, 06.09.2018 – Beim Giro d’Italia war er auf Gesamtwertung gefahren und hatte die Rundfahrt mit einem starken elften Platz abgeschlossen. Bei der Vuelta a España wollte er dagegen den Fokus auf einen Etappensieg legen – und... mehr >
Rote Überraschung: Jesús Herrada übernimmt Vuelta-Führung – Geniez holt sich den Etappensieg
WorldTour 06.09.2018

Vuelta a España: Auch Etappe 12 durch Ausreißer entschieden – Geniez gewinnt, Jesús Herrada übernimmt Rot

Auf der 12. Etappe der Vuelta a España ist es nicht zum erwarteten Massensprint gekommen, stattdessen setzte sich eine 18-köpfige Ausreißergruppe weit vom Peloton ab. Den Sprint um den Tagessieg, an dem nach vielen Attacken in der Schlussphase... mehr >
 
WorldTour 06.09.2018

Nach genau 3 Jahren: De Marchi feiert wieder einen Ausreißersieg bei der Vuelta a España

Luintra, 05.09.2018 – Mehr als zwei Stunden hatte es auf der 11. Etappe der Spanien-Rundfahrt gedauert, bis sich eine Ausreißergruppe vom Hauptfeld hatte absetzen können. Das BMC Racing Team war darin gleich dreimal vertreten und stellte... mehr >
Nach genau 3 Jahren: De Marchi feiert wieder einen Ausreißersieg bei der Vuelta a España
WorldTour 05.09.2018

Wie aus dem Lehrbuch: Mørkøv, Sabatini und Viviani holen Sieg Nummer 60 für Quick-Step Floors

Bermillo de Sayago, 04.09.2018 – Der Sprintzug von Quick-Step Floors hat nach dem ersten Ruhetag der Vuelta a España eine Vorstellung nahe der Perfektion abgeliefert: Michael Mørkøv sorgte dafür, dass der österreichische Meister Lukas Pöstlberger... mehr >
Wie aus dem Lehrbuch: Mørkøv, Sabatini und Viviani holen Sieg Nummer 60 für Quick-Step Floors
WorldTour 04.09.2018

Zweite Bergankunft: King siegt auch am Alto de La Covatilla, Simon Yates schnappt Valverde Rot weg

La Covatilla, 02.09.2018 – Er hat es noch einmal geschafft! Wie schon auf der 4. Etappe am Puerto de Alfacar gewann Benjamin King auch die zweite Bergankunft der Spanien-Rundfahrt am Alto de La Covatilla. Das Hauptfeld hatte erneut einer... mehr >
Zweite Bergankunft: King siegt auch am Alto de La Covatilla, Simon Yates schnappt Valverde Rot weg
WorldTour 02.09.2018

Zweiter Etappensieg: Valverde setzt sich bei Sprintankunft vor Sagan und Van Poppel durch

Almadén, 01.09.2018 – Auf der 7. Etappe hatte Peter Sagan Alejandro Valverde noch geschlagen, doch da war es lediglich um den zweiten Platz gegangen. Einen Tag später kam es zwischen beiden zum Sprint um den Etappensieg, und diesmal war der schon... mehr >
Zweiter Etappensieg: Valverde setzt sich bei Sprintankunft vor Sagan und Van Poppel durch
WorldTour 01.09.2018

Nächster französischer Erfolg: Angreifer Gallopin nimmt Sagan und Valverde die Chance auf einen Sieg

Pozo Alcón, 31.08.2018 – Es sind französische Festtage bei der Spanien-Rundfahrt: erst holte Rudy Molard das Rote Trikot, dann gewann Nacer Bouhanni einen Sprint und nun legte Tony Gallopin mit einem Sieg auf der 7. Etappe nach, deren Finale... mehr >
Nächster französischer Erfolg: Angreifer Gallopin nimmt Sagan und Valverde die Chance auf einen Sieg
WorldTour 31.08.2018

Geteiltes Feld nach Sturz: Bouhanni beendet auf 6. Vuelta-Etappe eine lange Durststrecke

San Javier, 30.08.2018 – Vier Jahre nach seinen bisher einzigen Grand-Tour-Etappensiegen – das waren 2014 immerhin drei beim Giro und zwei bei der Vuelta! – hat Nacer Bouhanni endlich einmal wieder einen Erfolg bei einer der drei größten... mehr >
Geteiltes Feld nach Sturz: Bouhanni beendet auf 6. Vuelta-Etappe eine lange Durststrecke
WorldTour 30.08.2018
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live