LIVE-Radsport > Weltverband UCI Weltverband UCI - Suche bei Google Weltverband UCI - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Doping-News: Jarlinson Pantano (ehemals IAM und Trek) für 4 Jahre gesperrt

21.05.2020 - Der Kolumbianer Jarlinson Pantano ist zu einer Doping-Sperre von vier Jahren verurteilt worden. Das teilte der Radsportweltverband UCI gestern mit. Der mittlerweile 31-Jährige hatte im Februar 2019 eine auf das Blutdopingmittel EPO... mehr >
 
Weltverband UCI 21.05.2020

Coronakrise: Rennen schon wieder ab Anfang Juli – UCI veröffentlicht vollständigen neuen Rennkalender

19.05.2020 – Zwei Wochen nach der Festlegung des neuen WorldTour-Kalenders hat der Radsportweltverband UCI auch den Rest des internationalen Rennkalenders überarbeitet. Die ersten von noch gut 200 Rennen nach der durch die Coronavirus-Pandemie... mehr >
Coronakrise: Rennen schon wieder ab Anfang Juli – UCI veröffentlicht vollständigen neuen Rennkalender
Weltverband UCI 19.05.2020

Doping-News: EF-Pro-Cycling-Neoprofi Villalobos wegen positiver Probe von 2019 suspendiert

18.05.2020 - Wie die UCI heute Abend mitteilte, steht der mexikanische Einzelzeitfahrmeister Luis Ricardo Villalobos Hernandez (EF Pro Cycling) unter Doping-Verdacht. Der heute 21-Jährige hat am 25. April 2019 bei einer Trainingskontrolle, die von... mehr >
 
Weltverband UCI 18.05.2020

Coronakrise: UCI veröffentlicht neuen MTB-Kalender mit WM in Leogang und neun Weltcups

15.05.2020 - Zehn Tage nach ihrem überarbeiteten Straßenrennkalender hat die UCI auch die neue Agenda für die Mountainbike-Saison 2020 vorgestellt. Die Cross-Country-Weltmeisterschaft wird demnach zusammen mit der Downhill-WM im österreichischen... mehr >
Coronakrise: UCI veröffentlicht neuen MTB-Kalender mit WM in Leogang und neun Weltcups
Weltverband UCI 16.05.2020

Coronakrise: UCI veröffentlicht neuen WorldTour-Rennkalender mit Beginn am 1. August

05.05.2020 – Nachdem bereits Mitte April wegen der Coronavirus-Pandemie eine Aussetzung des Renngeschehens bis Ende Juli und eine Verlegung der Tour de France beschlossen worden war, haben das UCI Management Committee und das Professional Cycling... mehr >
Der neue WorldTour-Kalender der Männer
Weltverband UCI 05.05.2020

Coronakrise: UCI bestätigt neuen Termin für die Tour de France – 29.8. bis 20.9.

15.04.2020 – Die Tour de France wird aufgrund der Coravirus-Pandemie nicht wie geplant am 27. Juni starten, sondern am 29. August und dann bis zum 20. September laufen. Das bestätigte der Radsportweltverband heute, nachdem gestern schon... mehr >
Coronakrise: UCI bestätigt neuen Termin für die Tour de France - 29.8. bis 20.9.
Weltverband UCI 15.04.2020

Coronakrise: UCI und Interessenvertreter beschließen Verlängerung der Radrennpause bis 1. Juni

01.04.2020 - Der Radsportweltverband hat bekannt gegeben, dass aufgrund der Coronavirus-Pandemie noch mindestens bis zum 1. Juni keine Rennen gefahren werden. Die Entscheidung fiel in enger Abstimmung mit AIOCC, AIGCP und CPA, den Vertretern von... mehr >
Coronakrise: UCI und Interessenvertreter beschließen Verlängerung der Radrennpause bis 1. Juni
Weltverband UCI 01.04.2020

Coronavirus-Krise: UCI spricht sich für eine Verlängerung der Straßenrad-Saison bis Ende Oktober aus

18.03.2020 - Nach einer ersten Mitteilung zum Umgang mit der Coronavirus-Krise, die auch den Radsport schwer getroffen hat, widmet sich die UCI nun einem vorsichtigen Blick in die Zukunft. Man sei mit den Vertretern verschiedener... mehr >
Coronavirus-Krise: UCI spricht sich für eine Verlängerung der Straßenrad-Saison bis Ende Oktober aus
Weltverband UCI 18.03.2020

Coronavirus-Krise: UCI rät zu Rennabsagen in betroffenen Gebieten und friert Klassements ein

15.03.2020 – Die UCI hat sich zur Coronavirus-Krise des Radsports, die schon zu etlichen Rennabsagen geführt hat, zu Wort gemeldet. Man habe im Rahmen mehrerer Meetings Beschlüsse gefasst, die einerseits der Gesundheit aller im Radsport tätigen... mehr >
Coronavirus-Krise: UCI rät zu Rennabsagen in betroffenen Gebieten und friert Klassements ein
Weltverband UCI 15.03.2020

Andauernde Streitigkeiten mit UCI: Velon sagt Hammer Series für 2020 ab

07.03.2020 - Vor dem Hintergrund eines laufenden Rechtsstreits mit dem Radsportweltverband UCI hat die WorldTour-Teamvereinigung Velon die Hammer Series Rennserie für 2020 abgesagt. Die UCI torpediere das Format, eine weitere Austragung sei daher... mehr >
Andauernde Streitigkeiten mit UCI: Velon sagt Hammer Series für 2020 ab
Weltverband UCI 07.03.2020

Radcross: So sieht der Weltcup-Kalender der Saison 2020/2021 aus

Zürich, 31.01.2020 – Am Rande der morgen beginnenden Radcross-Weltmeisterschaft in Dübendorf bei Zürich (Schweiz) hat die UCI den Weltcup-Kalender für die Saison 2020/2021 vorgestellt. Wie erwartet, umfasst die Serie dann deutlich mehr Events –... mehr >
Radcross: So sieht der Weltcup-Kalender der Saison 2020/2021 aus
Weltverband UCI 31.01.2020

Weltverband UCI: Neue Klassikerserie kommt doch noch nicht 2020

Der Radsportweltverband UCI hat auf Kritik der Profi-Fahrervereinigung AIGCP reagiert und die Einführung der neuen Classics Series auf unbestimmte Zeit verschoben. Diese Serie hätte ab kommender Saison alle großen Eintagesklassiker umfassen und in... mehr >
 
Weltverband UCI 12.12.2019

Doping-News: Gonçalves ist 2. Doping-Fall bei Caja Rural innerhalb von 12 Monaten

Wie die UCI heute mitteilte, wurden im Biologischen Pass des Portugiesen Domingos Gonçalves Aufälligkeiten entdeckt, die den Gebrauch von Doping-Mitteln und/oder Doping-Maßnahmen nahelegen. Der 30-Jährige wurde deswegen nicht nur provisorisch... mehr >
 
Weltverband UCI 12.12.2019

UCI: 7 Frauen- und 18 Männerteams haben die WT-Lizenz sicher, Mitchelton-Scott muss warten

Die UCI hat bekannt gegeben, welche Frauen- und Männerteams eine WorldTour-Lizenz für die nächsten drei Jahre sicher haben. In beiden Fällen ist Mitchelton-Scott nicht dabei, weil offenbar ein Dokument mit Verspätung eingereicht wurde und noch... mehr >
 
Weltverband UCI 10.12.2019

Olympia 2020: UCI gibt Anzahl der Startplätze pro Nation für Straßenrennen und Zeitfahren bekannt

Die UCI hat die Anzahl der Startplätze bekannt gegeben, die die nationalen Radsportverbände bei den Straßenradwettbewerben der Olympischen Spielen in Tokio 2020 jeweils besetzen können. Deutschland hat vier Starplätze im Straßenrennen der Männer... mehr >
 
Weltverband UCI 18.11.2019

UCI: Arkea-Samsic erfüllt nicht die sportlichen Kriterien für eine WorldTour-Lizenz

Die UCI hat heute bekannt gegeben, welche der Mannschaften, die eine WorldTour-Lizenz für 2020 bis 2022 beantragt haben, die geforderten sportlichen Kriterien erfüllen. Es handelt sich um die aktuellen 18 WorldTeams plus Cofidis. Allerdings findet... mehr >
 
Weltverband UCI 24.10.2019

UCI: 20 + 17 + 8 – diese Mannschaften haben eine WT- oder PT-Lizenz für 2020 beantragt

Die UCI hat eine Liste aller Teams herausgegeben, welche sich entweder für eine WorldTour-Lizenz, eine ProTeam-Lizenz oder eine Women's WorldTour-Lizenz 2020 bewerben. Die Mannschaften mussten dazu rechtzeitig bis zum 1. Oktober vollständige... mehr >
UCI: 20 + 17 + 8 – diese Mannschaften haben eine WT- oder PT-Lizenz für 2020 beantragt
Weltverband UCI 06.10.2019

Team-News: Velon-Teams reichen bei der EU-Kommission Klage gegen die UCI ein

Der Hammer-Series-Veranstalter Velon, der elf WorldTeams repräsentiert, hat eine Kartellklage bei der Europäischen Kommission eingereicht - und zwar gegen die UCI. Velon wirft dem Radsportweltverband vor, seine Vormachtstellung und... mehr >
 
Weltverband UCI 01.10.2019

Mountainbike: Sechs Cross-Country- und acht Downhill-Weltcups im Jahr 2020 vorgesehen

Das UCI Management Committee hat am Rande der Straßenrad-WM in Yorkshire mehrere Rennkalender verabschiedet, darunter den Mountainbike-Kalender für 2020. Darin sind ganze zehn Weltcup-Rennen vorgesehen, zwei exklusiv für Cross Country Olympic plus... mehr >
 
Weltverband UCI 27.09.2019

UCI: 2020 wird in Kooperation mit Zwift die erste E-Radsport-WM stattfinden

Im nächsten Jahr wird die erste offizielle UCI Rad-E-Sport Weltmeisterschaft stattfinden, an einem noch festzulegenden Ort und Datum. Das gab der Radsport-Weltverband UCI am Rande der laufenden Straßenrad-WM in Yorkshire bekannt. Die... mehr >
 
Weltverband UCI 27.09.2019

UCI-Umfrage unter Radsportfans deckt generelle Zufriedenheit, aber auch Kritik an Teambudgets und Teamfunk auf

24.08.2019 - Die UCI hat die Ergebnisse der Umfrage veröffentlicht, die im Juli online unter Radsportinteressierten durchgeführt wurde. Diese war Teil eines mehrstufigen Plans, mit dem die Attraktivität des professionellen Straßenradsports... mehr >
UCI: Umfrage unter Radsportfans deckt generelle Zufriedenheit, aber auch Kritik an Teambudgets und Teamfunk auf
Weltverband UCI 24.08.2019

Doping-News: Petacchi wegen Blutmanipulationen in den Jahren 2012 und 2013 nachträglich gesperrt

Die UCI hat Alessandro Petacchi wegen des Gebrauchs unerlaubter Methoden und/oder unerlaubter Substanzen für zwei Jahre gesperrt - eine Maßnahme, die mehr von symbolischer Bedeutung ist, da der 45-jährige Italiener seit 2015 keine Rennen mehr... mehr >
 
Weltverband UCI 24.08.2019

Doping-News: Irans Superstar Mehdi Sohrabi von der UCI provisorisch suspendiert

Der mehrfache iranische Meister Mehdi Sohrabi (Pishgaman Cycling Team), der erst kürzlich erneut den Titel holte, ist von der UCI provisorisch suspendiert worden. Als Grund wird der Verdacht auf die Anwendung verbotener Methoden und/oder den... mehr >
 
Weltverband UCI 07.07.2019

Frauenradsport: UCI untersucht Vorwurf des sexuellen Missbrauchs gegen Health Mate-Teammanager

Die UCI hat erstmals eine Untersuchung gegen einen Teammanager in die Wege geleitet, dem sexueller Missbrauch zur Last gelegt wird. Es handelt sich um den Belgier Patrick van Gansen, den Generalmanager des Health Mate-Cyclelive Frauenteams. In den... mehr >
 
Weltverband UCI 28.06.2019

Doping-News: UCI sperrt Denifl und Preidler, erkennt Resultate ab

Der Radsport-Weltverband hat die beiden Österreicher Georg Preidler und Stefan Denifl jeweils zu einer 4-Jahres-Sperre verurteilt. Die beiden hatten im Zuge der Ermittlungen gegen den deutschen Arzt Mark Schmidt, der sogen. "Operation Aderlass",... mehr >
 
Weltverband UCI 28.06.2019

UCI: Weltverband präsentiert die WorldTour-Kalender für 2020

Die UCI hat die beiden WorldTour-Kalender für 2020 bekannt gegeben. Die WT der Männer besteht aus 37 Events, also einem weniger als dieses Jahr. Offenbar ist die Presidential Cycling Tour of Turkey nicht erneut mit einem WorldTour-Status... mehr >
 
Weltverband UCI 26.06.2019

UCI: Aus dem Bahnrad-Weltcup wird ein Nationenpokal mit neuem Austragungszeitraum

Während eines zweitägigen Meetings in Lavey-les-Bains (Schweiz) hat das UCI Management Committee eine Reform des Bahnradsport-Kalenders beschlossen. Der jetzt sechs Runden umfassende Weltcup wird 2021 auf drei Runden gekürzt und diese werden nicht... mehr >
 
Weltverband UCI 25.06.2019

Doping-News: San Juan-Bergkönig Zamora für vier Jahre gesperrt

Der Argentinier Daniel Zamora ist wegen EPO-Dopings für vier Jahre gesperrt worden. Das teilte die UCI über ihre Liste der sanktionierten Fahrer mit. Der 32-Jährige hatte bei der Vuelta a San Juan Anfang 2019 die Bergwertung gewonnen und war... mehr >
 
Weltverband UCI 19.06.2019

Doping-News: Juan Jose Cobo, Vuelta-Gesamtsieger von 2011, des Dopings für schuldig befunden

Der Vuelta-a-Espana-Gesamtsieg des Jahres 2011 wird möglicherweise neu vergeben. Wie die UCI gestern mitteilte, hat das Anti-Doping-Tribunal des Weltverbandes den Spanier Juan Jose Cobo eines Verstoßes gegen die Anti-Doping-Richtlinien für... mehr >
 
Weltverband UCI 15.06.2019

Doping-News: UCI suspendiert Manzana-Postobon für den Fall der Fälle

Trotz der Tatsache, dass Manzana-Postobon seine sofortige Auflösung erklärt hat, hat der Weltverband UCI das Team wegen zweier Doping-Verstöße innerhalb von 12 Monaten für 45 Tage suspendiert. Dies ist die strengste der im Artikel 7.12.1 der... mehr >
 
Weltverband UCI 12.06.2019

Technologischer Betrug: UCI kündigt Einführung einer neuen Methode an

Die UCI hat angekündigt, im nächsten Jahr zwei neue Detektionsmethoden im Kampf gegen den technologischen Betrug, das sogen. Motor-Doping, einzuführen. Bei der einen handelt es sich genau genommen um eine bekannte und bereits jetzt angewandte... mehr >
 
Weltverband UCI 06.06.2019

Doping-News: UCI trifft endlich eine Entscheidung im Fall Samuel Sanchez

Ex-Radprofi Samuel Sanchez Gonzalez ist für zwei Jahre gesperrt worden. Das teilte die UCI heute mit. Bei dem mittlerweile 41-jährigen Spanier war im August 2017 das Wachstumshorm-Peptid GHRP-2 entdeckt worden. Der Weltverband entschied sich für... mehr >
 
Weltverband UCI 13.05.2019

Doping-News: Trek-Segafredo-Fahrer Pantano war im Februar positiv auf EPO

Wie die UCI heute mitteilte, wurde der Kolumbianer Jarlinson Pantano Gomez bei einer Trainingskontrolle am 26. Februar positiv auf das Blutdopingmittel EPO getestet und ist deswegen vorläufig suspendiert. Der 30-Jährige bestritt kurz zuvor die... mehr >
 
Weltverband UCI 15.04.2019

Doping-News: Tour-de-Taiwan-Bergtrikotgewinner Paredes mit EPO erwischt

Abgesehen von der Suspendierung von Denise Betsema gab die UCI heute auch bekannt, dass der Kolumbianer Wilmar Andres Paredes Zapata im Februar positiv auf EPO getestet wurde. Der 22-Jährige gab eine auffällige Trainingsprobe ab. Paredes konnte im... mehr >
 
Weltverband UCI 05.04.2019

UCI: 23 Mannschaften melden Interesse an WorldTour-Lizenz 2020 bis 2022 an

Die UCI hat eine Liste mit den Namen der Mannschaften veröffentlicht, welche sich um eine WorldTour-Lizenz für den Zeitraum von 2020 bis 2022 bewerben wollen. Es handelt sich um die 18 aktuellen Erstdivisionäre (wobei Team Sky bereits Ineos heißt)... mehr >
 
Weltverband UCI 02.04.2019

Doping-News: UCI suspendiert Denifl und Preidler wegen Doping-Gebrauchs bzw. versuchten Gebrauchs

Einen Tag nach ihrer zurückhaltenden Stellungnahme zum jüngsten Doping-Skandal ist die UCI zur Tat geschritten und hat - keine Überraschung - die Österreicher Georg Preidler und Stefan Denifl suspendiert. Dem Weltverband seien nun die erbetenen... mehr >
 
Weltverband UCI 05.03.2019

UCI: Weltverband gibt Erklärung zu Doping-Skandal ab – "uns liegen keine Informationen aus erster Hand vor"

Die UCI hat zu dem Doping-Skandal um den Erfurter Sportmediziner Schmidt, im Zuge dessen die österreichischen Radprofis Stefan Denifl und Georg Preidler bereits Geständnisse abgelegt haben, eine Pressemitteilung herausgegeben. Sie betont, dass sie... mehr >
 
Weltverband UCI 04.03.2019

E3 BinckBank Classic: UCI verlangt nachdrücklich die Entfernung der Bodypainting-Frosch-Kampagne

Das Plakat der E3 BinckBank Classic, ehemals E3 Prijs bzw. E3 Harelbeke, sorgt mal wieder für Unruhe. Nachdem das diesjährige Kampagnenbild, auf dem zwei mit grünem Bodypainting versehene, aufeinanderliegende Frauenkörper einen Frosch mit Krönchen... mehr >
 
Weltverband UCI 02.03.2019

Doping-News: Jaime Roson wegen Biopass-Auffälligkeiten für 4 Jahre gesperrt

Jaime Roson Garcia ist vom UCI Anti-Doping-Tribunal für 4 Jahre gesperrt und von der Mannschaft Movistar, für die er seit Juni 2018 aufgrund seiner Suspendierung nicht mehr antreten konnte, entlassen worden. Das Tribunal befand den heute... mehr >
 
Weltverband UCI 15.02.2019

UCI: Erste "Radsport-Weltmeisterschaft" findet 2023 in Glasgow / Schottland statt

Die UCI hat heute bekannt gegeben, dass die allerersten sogen. Radsport-Weltmeisterschaften (Cycling World Championships) mit Titelkämpfen in insgesamt 13 Disziplinen in Schottland und speziell in Glasgow stattfinden werden. Das Datum stand schon... mehr >
 
Weltverband UCI 08.02.2019

UCI: Radcross-Weltcup macht auch 2019 in Bern Station

Bereits einen Tag vor Beginn der Radcross-Weltmeisterschaft im dänischen Bogense ist das UCI Management Committee im nahegelegenen Middelfart zusammengekommen und hat einige internationale Wettkämpfe der nächsten Jahre vergeben: - Radcross-WM... mehr >
 
Weltverband UCI 01.02.2019

UCI: Schmerzmittel Tramadol ab dem 1. März im Wettkampf verboten

Die UCI hat beschlossen, das Schmerzmittel Tramadol ab dem 1. März in Wettkämpfen zu verbieten und kommt damit Forderungen nach, die schon seit Längerem z. B. vom MPCC erhoben werden. Der Zweck des Verbots sei der Schutz der Athletengesundheit, so... mehr >
 
Weltverband UCI 15.01.2019

UCI: 18 WorldTeams und 25 Professional-Continental-Teams für 2019 bestätigt

Die UCI hat heute bestätigt, dass 18 WorldTeams und 25 Professional-Continental-Teams für 2019 registriert wurden, und die Namen aller Teams veröffentlicht. Die 18 Erstdivisionäre sind dieselben wie dieses Jahr, allerdings teilweise unter... mehr >
 
Weltverband UCI 11.12.2018

Doping-News: UCI Disziplinarkommission verhängt über Burgos-BH eine 3-wöchige Sperre

Wegen des gehäuften Auftretens von Doping-Fällen ist das Burgos-BH Team von der UCI Disziplinarkommission für 21 Tage gesperrt worden. Bei der Professional-Continental-Mannschaft waren in den vergangenen 12 Monaten drei Fahrer (David Belda, Ibai... mehr >
 
Weltverband UCI 07.12.2018

Doping-News: Igor Merino (Burgos-BH) zu einer Zwangspause von vier Jahren verurteilt

Der 28-jährige Spanier Igor Merino Cortazar ist zu einer Sperre von 4 Jahren verurteilt worden. Das teilte die UCI heute über ihre Liste der wegen Dopings sanktionierten Fahrer mit. Bei Merino waren im Zuge einer Trainingskontrolle am 13. Juni... mehr >
 
Weltverband UCI 19.11.2018

Doping-News: Internationales Sportgericht lehnt Einspruch von Ruffoni ab

Die UCI hat auch heute eine Mitteilung zu einem aktuellen Doping-Fall gemacht. Demnach wird die Vierjahressperre des früheren Bardiani-CSF-Fahrers Nicola Ruffoni aufrechterhalten. Der 27-jährige Italiener hatte vor dem CAS Einspruch dagegen... mehr >
 
Weltverband UCI 16.11.2018

Radcross: Van Aert darf sich ein Team für die Straßensaison 2019 suchen – sagt die UCI

Wout van Aert hat von der UCI grünes Licht bekommen, mit Rennställen wegen eines Vertrags für die Straßenradsaison 2019 in Verhandlungen einzutreten. Für nächstes Jahr wäre der amtierende Radcross-Weltmeister zwar eigentlich noch bei Sniper... mehr >
 
Weltverband UCI 15.11.2018

Doping-News: André Cardoso wegen EPO bis Juni 2021 gesperrt

Das UCI Anti-Doping-Tribunal hat den Portugiesen André Cardoso für vier Jahre gesperrt. Im Blut des mittlerweile 34-Jährigen war bei einer Trainingskontrolle am 18. Juni vergangenen Jahres das Dopingmittel EPO entdeckt worden. Dieser Befund... mehr >
 
Weltverband UCI 15.11.2018

Doping-News: Häufung von Fällen bei Burgos-BH – Team-Sperre droht

Die Pro-Continental-Mannschaft Burgos-BH wird höchstwahrscheinlich demnächst eine Zeit lang suspendiert. Wie die UCI heute mitteilte, wurde Burgos-Fahrer Ibai Salas von der spanischen Anti-Doping-Agentur wegen Auffälligkeiten in seinem Blutpass... mehr >
 
Weltverband UCI 05.11.2018

UCI: Wollongong in Australien trägt die Straßenrad-WM 2022 aus

Auch wenn die UCI im Rahmen der jüngst vergangenen WM in Innsbruck zahlreiche Welt-Titelkämpfe vergeben hat: die Straßenrad-WM 2022 war nicht dabei gewesen. Diese geht, wie der Weltverband heute bekannt gab, nach Wollongong in der Provinz New... mehr >
 
Weltverband UCI 05.10.2018
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live