LIVE-Radsport > Weltverband UCI Weltverband UCI - Suche bei Google Weltverband UCI - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Bahnradsport: Weltcup-Kalender für nächste Saison veröffentlicht – Berlin ist mit dabei

Die UCI hat gestern den Bahnradsport-Weltcup-Kalender für 2018/2019 veröffentlicht. Den Auftakt macht im Oktober Saint-Quentin-en-Yvelines, wo 2015 die WM stattfand, das aber noch keinen Weltcup ausgerichtet hat. Ebenfalls im Oktober findet noch... mehr >
 
Weltverband UCI 13.02.2018

Doping-News: Pierpaolo De Negri nach positiver Probe provisorisch suspendiert

Auf der UCI-Liste der provisorisch suspendierten Lizenz-Fahrer findet sich seit heute Abend ein neuer relativ bekannter Name: Pierpaolo De Negri. Der 31-jährige Italiener, der im vergangenen Jahr noch für Nippo-Vini Fantini fuhr und in diesem Jahr... mehr >
 
Weltverband UCI 08.02.2018

UCI: Ab 2018 hilft bei allen wichtigen Rennen ein "Unterstützungs-TV-Kommissär"

Das UCI Management Committee hat am Rande der Radcross-WM im niederländischen Valkenburg getagt und einige Entscheidungen getroffen. So wird es ab diesem Jahr einen sogen. Support/TV-Kommissär bei allen drei großen Rundfahrten (Giro, Tour, Vuelta)... mehr >
 
Weltverband UCI 03.02.2018

Doping-News: Fall Froome wird angeblich in Kürze vom UCI Anti-Doping-Tribunal verhandelt

Wenige Tage nachdem der "Corriere della Sera" über ein baldiges Schuldeingeständnis Chris Froomes spekulierte - was der Brite prompt zurückwies -, schreibt eine andere italienische Zeitung über ein ganz anderes Szenario, in das die... mehr >
 
Weltverband UCI 02.02.2018

Doping-News: Bei der Vuelta a Costa Rica gaben 12 Fahrer eine positive Probe ab

Wieder wurde eine ganze Reihe von südafrikanischen Radprofis positiv gestestet. Wie die UCI heute bekannt gab, fielen bei der vergangenen Vuelta a Costa Rica gleich 12 Athleten auf, bei fast allen konnte CERA nachgewiesen werden, bei einem... mehr >
 
Weltverband UCI 31.01.2018

Tre-Valli-Varesine-Affäre: UCI Disziplinarkommission befasst sich mit Vorwürfen gegen Moscon

Die Disziplinarkommission der UCI hat sich der Reichenbach-Moscon-Affäre angenommen, bei der es um die Frage geht, ob Gianni Moscon (Team Sky) den schweren Sturz Sebastian Reichenbachs (FDJ) bei den Tre Valli Varesine (absichtlich) verursacht hat.... mehr >
 
Weltverband UCI 25.01.2018

Flandern-Rundfahrt: UCI-Vorsitzender boykottiert die "Ronde" wegen Armstrong-Besuch

David Lappartient hat angekündigt, der Ronde van Vlaanderen 2018 fern zu bleiben - aus Protest gegen die Einladung Lance Armstrongs durch den Veranstalter. Der des Dopings überführte einstige Tour-de-France-Sieger soll auf einem Kongress im... mehr >
 
Weltverband UCI 22.01.2018

Doping-News: Ralf Matzka (Bora-Hansgrohe) noch bis Ende November gesperrt

Obwohl er zuvor gar nicht auf der Liste der suspendierten Fahrer auftauchte, verkündete die UCI nun eine Zweijahressperre für den deutschen Radprofi Ralf Matzka. Diese beginnt rückwirkend am 3.3.2016 und endet am 27. November 2018, also in gut... mehr >
 
Weltverband UCI 08.01.2018

Doping-News: Bresciani und Bardiani-CSF können aufatmen, Freispruch durch UCI

Michael Bresciani, der im Juni positiv auf das Entwässerungsmittel Furosemid getestet wurde, kommt mit einer zweimonatigen Sperre davon, die im Übrigen schon abgelaufen ist. Das gab die UCI heute bekannt. Offenbar hat der junge Italiener, der in... mehr >
 
Weltverband UCI 17.12.2017

UCI: Professional-Continental-Lizenz für Aqua Blue Sport bestätigt

Die UCI hat in einem kurzen Statement mitgeteilt, dass auch Aqua Blue Sport für 2018 eine Professional-Continental-Lizenz erhält. Vor drei Tagen hieß es noch, dass bei der Mannschaft die Prüfung der Unterlagen noch nicht abgeschlossen sei. Aber... mehr >
 
Weltverband UCI 14.12.2017

UCI: 18 World- und 26 Pro-Conti-Teams haben ihre Lizenz für 2018 sicher – Aqua Blue muss warten

Die UCI hat eine Liste jener Team veröffentlicht, welche auf Basis ethischer, finanzieller, administrativer und ggf. organisationaler Kriterien eine WorldTeam-Lizenz bzw. eine Professional-Continental-Teamlizenz erhalten. Im Bereich der WorldTour... mehr >
 
Weltverband UCI 11.12.2017

UCI: Streit mit Bora-Hansgrohe wegen Sagans Tour-Ausschluss ist beigelegt

Peter Sagan, Team Bora-Hansgrohe und die UCI haben ihren Disput über Sagans Tour-de-France-Ausschluss gütlich beigelegt. Das Sportschiedsgericht CAS, das heute in der Sache hätte entscheiden sollen, kommt damit nicht mehr zum Einsatz. Der... mehr >
 
Weltverband UCI 05.12.2017

Mountainbike: Mercedes Benz ist neuer Hauptsponsor von Weltcup und WM

Der Stuttgarter Autokonzern Mercedes Benz fungiert ab sofort als Presenting Sponsor der UCI Mountainbike Weltmeisterschaft sowie als Titelsponsor des UCI Mountainbike Weltcups. Das teilte der Weltverband heute mit. Mercedes und die UCI... mehr >
 
Weltverband UCI 30.11.2017

UCI: Lappartient fordert Begrenzung der Teambudgets für mehr Chancengleichheit

UCI-Chef David Lappartient hat sich mit einem neuen Vorstoß an die Öffentlichkeit gewagt. Gegenüber "sporza" sprach der Franzose sich dafür aus, die Budgets der großen Teams zu deckeln, um für mehr Chancengleichheit zu sorgen. Lappartient sagte:... mehr >
 
Weltverband UCI 23.11.2017

UCI: Lappartient möchte alle früheren Doping-Sünder vom Radsport fernhalten

David Lappartient, der immer noch recht neue UCI-Chef, hat sich dagegen ausgesprochen, dass des Dopings überführte Ex-Radprofis irgendwann wieder im Radsport arbeiten dürfen. Seit 2011 existiert eine Regel, wonach kein Team Personen einstellen... mehr >
 
Weltverband UCI 15.11.2017

Technologischer Betrug: UCI setzt auf Ex-Radprofi Péraud als neuen Technikexperten

Momentan vergeht kein Tag ohne eine Meldung zum Thema Motor-Doping. Wie heute bekannt wurde, stellt die UCI Ex-Radprofi Christophe Péraud als neuen Beauftragten für Ausrüstungs- und Technikfragen ein. Der Kampf gegen den technologischen Betrug... mehr >
 
Weltverband UCI 10.11.2017

Technologischer Betrug: Cancellara erneut unter Verdacht – Lappartient will eine Untersuchung

Just einen Tag, nachdem UCI-Chef Lappartient sein Versprechen, das technische Doping noch intensiver zu bekämpfen, erneuert hat, macht das Thema weitere Schlagzeilen. In einem neuen Buch des früheren Radprofis Phil Gaimon ("Draft Animals: Living... mehr >
 
Weltverband UCI 09.11.2017

Technologischer Betrug: Lappartient kündigt neuen Aktionsplan der UCI an

In einem Gespräch mit dem belgischen Sender RTBF hat der im September neu gewählte UCI-Vorsitzende David Lappartient erneut seine Entschlossenheit bekräftigt, intensiver gegen das sogen. Motor-Doping vorzugehen. Schon bald werde dazu ein neuer... mehr >
 
Weltverband UCI 08.11.2017

Frauenradsport: Ex-UCI-Chef Cookson kündigt Gründung eines WorldTour-Teams an

Falls sich jemand gefragt haben sollte, was aus dem im September abgewählten UCI-Präsidenten Brian Cookson geworden ist, dann kam heute die Antwort: Der 66-jährige Brite kündigte an, bis 2019 ein Profi-Frauenradteam zu gründen, das der (im... mehr >
 
Weltverband UCI 06.11.2017

Frauenradsport: Sperotto gewinnt erste Tour of Guangxi Challenge in Guilin

Am letzten Tag der Tour of Guangxi Rundfahrt fand auch die Tour of Guangxi Women’s Elite World Challenge statt, ein 1.1-Rennen, das nächstes Jahr zur Women's WorldTour gehören wird. Nach 110 Kilometern mit Start und Ziel in Guilin setzte sich die... mehr >
 
Weltverband UCI 24.10.2017

Mountainbike: Regeländerungen der UCI für den Downhill-Weltcup und die -WM

Die UCI hat einige Regeländerungen für den Downhill-Weltcup und die Downhill-WM durchgeführt. Darauf macht MTB News heute aufmerksam. Unter anderem wird die Teilnehmerzahl für die Finalläufe der Männer Elite auf 60 begrenzt – die der Frauen und... mehr >
 
Weltverband UCI 18.10.2017

UCI: Lappartient spricht sich für ein Verbot von Corticosteroidem im Wettkampf aus

Nicht nur die Bewegung für einen glaubwürdigen Radsport (MPCC) setzt sich für ein generelles Verbot von Kortison bei Radrennen ein, auch der neue UCI-Chef David Lappartient befürwortet eine derartige Verschärfung der Anti-Doping-Regeln. Momentan... mehr >
 
Weltverband UCI 13.10.2017

UCI: Keine neuen WorldTour-, aber voraussichtlich 5 neue Pro-Conti-Teams

Derzeit läuft wieder der Teamlizenzierungsprozess bei der UCI. Der Weltverband gab heute bekannt, welche Mannschaften einen Registrierungsantrag für eine WorldTour- bzw. Professional-Continental-Lizenz 2018 gestellt haben. Bei den... mehr >
 
Weltverband UCI 05.10.2017

Verkleinerung des Pelotons: Fahrervereinigung CPA steht Entscheidung der UCI kritisch gegenüber

Dem neuen UCI-Präsidenten David Lappartient steht möglicherweise ein erster Konflikt ins Haus. Die Profifahrervereinigung CPA äußerte sich gegenüber "Cyclingnews" ablehnend zur vom UCI Management Committe jüngst beschlossenen Reduktion des... mehr >
 
Weltverband UCI 27.09.2017

UCI Athletenkommission: Eisel und Vos als Vertreter des Straßenradsports gewählt

Die UCI hat das Ergebnis der Athletenkommissionswahl während der Straßenrad-WM in Bergen bekannt gegeben. Den Straßenradsport in der Kommission vertreten werden der Österreicher Bernhard Eisel und die Niederländerin Marianne Vos - und zwar für die... mehr >
 
Weltverband UCI 25.09.2017

UCI: David Lappartient mit 37 zu 8 Stimmen zum neuen Präsidenten des Radsport-Weltverbandes gewählt

Am rennfreien Tag der Weltmeisterschaft in Bergen wurde auf dem 186. UCI-Kongress die Wahl zum Präsidenten des Radsport-Weltverbandes abgehalten. Von den 45 wahlberechtigten Delegierten – 15 aus Europa, je 9 aus Afrika, Asien und Amerika sowie 3... mehr >
 
Weltverband UCI 21.09.2017

UCI: Management Committee beschließt eine Reduzierung des Pelotons auf maximal 176 Fahrer

Am Rande der Straßenrad-WM in Bergen hat das UCI Management Committee einige Entscheidungen getroffen und Weltmeisterschaften vergeben. Als besonders eingreifende Weichenstellung hat die Begrenzung des Pelotons auf maximal 176 Fahrer für alle... mehr >
 
Weltverband UCI 19.09.2017

UCI-Präsidentschaftswahl: Cookson kritisiert McQuaids Einmischung in den Wahlkampf – Lappartient: "ein Armutszeugnis"

Anders als vor vier Jahren scheint der Wahlkampf um die UCI-Präsidentschaft diesmal kaum stattzufinden, und das obwohl in genau einer Woche schon das Votum zwischen Amtsinhaber Brian Cookson und Herausforderer David Lappartient fällt. Doch jetzt... mehr >
 
Weltverband UCI 14.09.2017

Straßenrad-WM: Eisel, Péraud und Vos unter den Kandidaten für die UCI Athletenkommissionswahl

Die UCI hat nun auch die Kandidaten für die UCI Athletenkommission im Bereich Straßenradsport bekannt gegeben. Diese werden am Rande der WM in Bergen vom 19. bis 21. September von den WM-Teilnehmern gewählt. Jeder Wahlberechtigte hat zwei Stimmen;... mehr >
 
Weltverband UCI 14.09.2017

Mountainbike: Maja Wloszczowska und Greg Minnaar in die UCI-Athletenkommission gewählt

Die UCI hat das Ergebnis der Wahl der MTB-Vertreter für die Athletenkommission bekannt gegeben. Im Bereich Cross Country setzte sich die Polin Maja Wloszczowska als Vertreterin vor Lea Davison (USA) durch. Im Bereich Downhill votierten 60 % für... mehr >
 
Weltverband UCI 10.09.2017

Technologischer Betrug: UCI verteidigt ihre Motordoping-Detektionsmethode gegen neue Zweifel

Wie zu erwarten war, hat die UCI auf Medienberichte zur mangelnden Wirksamkeit ihrer Motordoping-Detektionsmethode reagiert und das Verfahren verteidigt. Die auf magnetischem Widerstand beruhende Methode, so heißt es auf der UCI-Webseite, sei von... mehr >
 
Weltverband UCI 04.09.2017

Mountainbike: Flückiger und Nicole stehen mangels anderer Kandidaten schon als UCI-Athletenvertreter fest

Die UCI hat die Kandidaten für die Wahl der MTB-Vertreter in der Athletenkommission bekannt gegeben. Es sollen je eine Mann und je eine Frau für die Bereiche Cross Country und Downhill gewählt werden. Allerdings besteht nur für die weiblichen... mehr >
 
Weltverband UCI 30.08.2017

Doping-News: Aserbaidschan-Rundfahrtsieger und Landesmeister Pozdnyakov gesperrt

Kirill Pozdnyakov, der diesjährige Gewinner der Tour d’Azerbaïdjan (2.1) ist vom UCI Anti-Doping-Tribunal für 8 Monate gesperrt worden - vom 7. April bis zum 6. Dezember. Der 28-jährige gebürtige Russe, der seit Beginn des Jahres eine... mehr >
 
Weltverband UCI 26.08.2017

Straßenrad-WM Bergen: UCI trifft Abmachung mit WorldTour-Teams betreffend MZF

Einem Bericht von Cycling Weekly zufolge hat die UCI eine Abmachung mit den WorldTour Teams getroffen, um eine möglichst große Anzahl von ihnen zum WM-Mannschaftszeitfahren nach Bergen (17.9.) zu locken. Über einen Boykott der WT-Teams war in... mehr >
 
Weltverband UCI 18.08.2017

Straßenrad-WM: UCI veröffentlicht Anzahl der Startplätze pro Nation für Bergen

Die UCI hat heute die Anzahl der Startplätze für die Straßenrad-WM in Bergen (17.-24.09.) veröffentlicht. Demnach hat Deutschland im Straßenrennen der Männer die maximale Anzahl von 9 Startern - ebenso wie Belgien, Kolumbien, Spanien, Frankreich,... mehr >
 
Weltverband UCI 17.08.2017

Doping-News: CAS bestätigt 4-Jahres-Sperre von Carlos Oyarzun

Wie die UCI heute mitteilte, wird die 4-Jahres-Dopingsperre, die vom Anti-Doping-Tribunal gegen den früheren Movistar-Fahrer Carlos Oyarzun verhängt wurde, aufrechterhalten. Das Internationale Sportschiedsgericht in Lausanne (CAS) wies den... mehr >
 
Weltverband UCI 08.08.2017

Doping-News: Jure Kocjan wegen positiven Nachtests für 4 Jahre gesperrt

Bereits im Februar 2016 war bekannt geworden, dass eine Doping-Probe von Jure Kocjan aus dem Jahr 2012 nachträglich positiv auf EPO gestestet worden war. Der heute 32-jährige Slowene ist seitdem suspendiert. Wie die UCI jetzt mitteilte, erhält er... mehr >
 
Weltverband UCI 29.06.2017

WT-Kalender, GT-Teamgröße, Zeitabstände – die kleine Revolution des Professional Cycling Council

23.06.2017 – In Genf hat das Professional Cycling Council (PCC) der UCI gestern seine zweite Sitzung des Jahres abgehalten und dabei eine Vielzahl interessanter Neuerungen beschlossen, die den Rennkalender, aber auch Fahrer und die Erfassung von... mehr >
WT-Kalender, GT-Teamgröße, Zeitabstände – die kleine Revolution des Professional Cycling Council
Weltverband UCI 23.06.2017

UCI: Professional Cycling Council beschließt Verschiebung der Tour de France 2018 um eine Woche

Das Professional Cycling Council (PCC) der UCI hat den WorldTour Kalender für 2018 gebilligt. Dieser bleibt im Wesentlichen so umfangreich wie 2017. Die Abu Dhabi Tour wird auf fünf Tage ausgedehnt. Die Tour de France wird aufgrund der... mehr >
 
Weltverband UCI 22.06.2017

UCI: David Lappartient tritt gegen Brian Cookson im Kampf um die Präsidentschaft an

Fast sah es so aus, als ob Brian Cookson im September ohne Gegenkandidatur bei der UCI-Präsidentschaftswahl antreten würde. Doch einen Tag vor Ablauf der Bewerbungsfrist hat ein Mann seinen Hut in den Ring geworfen, von dem viele das seit Monaten,... mehr >
 
Weltverband UCI 20.06.2017

Todesfall: Ehemaliger UCI-Vorsitzender Hein Verbruggen stirbt an Leukämie

Der frühere UCI-Präsident Hein Verbruggen ist tot. Der Niederländer erlag im Alter von 75 Jahren einer Blutkrebserkrankung, von der die Öffentlichkeit bislang nichts gewusst hatte. Verbruggen war von 1991 bis 2005 Vorsitzender des... mehr >
 
Weltverband UCI 14.06.2017

Doping-News: Bardiani-CSF darf ab morgen einen Monat lang keine Rennen bestreiten

Die Mannschaft Bardiani-CSF wird auf Basis des Artikels 7.12.1 des UCI Anti-Doping-Reglements für 30 Tage gesperrt, und zwar vom 14. Juni bis 14 Juli. Das teilte der Weltverband heute mit. Damit erhält das Team die Quittung für zwei Doping-Fälle,... mehr >
 
Weltverband UCI 13.06.2017

UCI: Brian Cookson stellt Manifest für 2. Amtszeit vor – "noch viel zu tun"

Brian Cookson hat sich in einem Manifest zu den Zielen geäußert, die er verfolgen möchte, sollte er im September als UCI-Präsident wiedergewählt werden. Als wichtigste Punkte nennt er das Wachstum des Radsports in allen seinen Disziplinen, die... mehr >
 
Weltverband UCI 02.06.2017

Bahnradsport: Pruszków, Milton und Santiago neu auf dem Weltcup-Kalender 2017/18

Die UCI hat den Bahnrad-Weltcupkalender für 2017/18 bekannt gegeben. Von den vier Events finden gleich drei bei neuen Gastgebern statt. Der erste Weltcup, 4./5. November, wurde an Pruszków in Polen vergeben, der dritte, 2./3. Dezember, an Milton... mehr >
 
Weltverband UCI 11.05.2017

UCI: Mapei verpflichtet sich als Hauptsponsor der Straßenrad-WM bis 2019

Der Weltradsportverband UCI hat seine Partnerschaft mit dem italienischen Baustoffe-Hersteller Mapei bis Ende 2019 verlängert. Die seit langer Zeit im Radsport engagierte Firma wird Hauptsponsor für die nächsten drei Ausgaben der Straßenrad-WM -... mehr >
 
Weltverband UCI 05.05.2017

Team-News: Sky suspendiert Moscon wegen rassistischer Äußerungen – Untersuchung der UCI läuft

Das Team Sky suspendiert seinen Fahrer Gianni Moscon für sechs Wochen und reagiert damit auf die rassistischen Äußerungen, die der 23-jährige Italiener während der 3. Etappe der Tour de Romandie gegenüber Kevin Reza (FDJ) getan hat. Außerdem bekam... mehr >
 
Weltverband UCI 01.05.2017

UCI: Grivko wegen Faustschlags gegen Kittel vom 1. Mai bis 14. Juni gesperrt

Der Ukrainer Andrey Grivko (Astana) wird von der UCI ab dem 1. Mai für 45 Tage gesperrt. Das teilte der Radsportweltverband gestern in einer knappen Notiz mit. Das Urteil erfolgte auf Basis des Artikels 12.1.005 des UCI-Reglements, das eine... mehr >
 
Weltverband UCI 21.04.2017

Doping-News: Elkov-Author Team wird wegen zweier positiver U23-Fahrer bestraft

Wie die UCI heute mitteilte, hat das Anti-Doping-Komitee der tschechischen Republik die beiden Fahrer Jan Kovar und Michal Brazda wegen Verstößen gegen das Anti-Doping-Reglement sanktioniert. Die beiden waren offenbar am 12. November 2016 bei... mehr >
 
Weltverband UCI 12.04.2017

UCI: Risikoanalysen und Videoaufzeichnungen der letzten Kilometer eines Rennens sollen die Fahrersicherheit verbessern

Die UCI ist Vorschlägen der Fahrervereinigung CPA gefolgt und hat neue Vorschriften zur Verbesserung der Fahrersicherheit erlassen. Wie Cyclingnews meldet, verabschiedete eine Arbeitsgruppe des Weltverbands einen Plan, der u. a. eine... mehr >
 
Weltverband UCI 06.04.2017

UCI: Presidential Cycling Tour of Turkey soll vom 10. bis 15.10. stattfinden

Findet die Tour of Turkey 2017 tatsächlich noch statt? Wenn es nach dem Willen der UCI geht durchaus. Der Weltverband teilte heute einen neuen Termin mit: den Zeitraum vom 10. bis 15. Oktober. Mitte Februar war die Verschiebung des... mehr >
 
Weltverband UCI 30.03.2017
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live