LIVE-Radsport > Weltverband UCI Weltverband UCI - Suche bei Google Weltverband UCI - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

WT-Kalender, GT-Teamgröße, Zeitabstände – die kleine Revolution des Professional Cycling Council

23.06.2017 – In Genf hat das Professional Cycling Council (PCC) der UCI gestern seine zweite Sitzung des Jahres abgehalten und dabei eine Vielzahl interessanter Neuerungen beschlossen, die den Rennkalender, aber auch Fahrer und die Erfassung von... mehr >
WT-Kalender, GT-Teamgröße, Zeitabstände – die kleine Revolution des Professional Cycling Council
Weltverband UCI 23.06.2017

UCI: Professional Cycling Council beschließt Verschiebung der Tour de France 2018 um eine Woche

Das Professional Cycling Council (PCC) der UCI hat den WorldTour Kalender für 2018 gebilligt. Dieser bleibt im Wesentlichen so umfangreich wie 2017. Die Abu Dhabi Tour wird auf fünf Tage ausgedehnt. Die Tour de France wird aufgrund der... mehr >
 
Weltverband UCI 22.06.2017

UCI: David Lappartient tritt gegen Brian Cookson im Kampf um die Präsidentschaft an

Fast sah es so aus, als ob Brian Cookson im September ohne Gegenkandidatur bei der UCI-Präsidentschaftswahl antreten würde. Doch einen Tag vor Ablauf der Bewerbungsfrist hat ein Mann seinen Hut in den Ring geworfen, von dem viele das seit Monaten,... mehr >
 
Weltverband UCI 20.06.2017

Todesfall: Ehemaliger UCI-Vorsitzender Hein Verbruggen stirbt an Leukämie

Der frühere UCI-Präsident Hein Verbruggen ist tot. Der Niederländer erlag im Alter von 75 Jahren einer Blutkrebserkrankung, von der die Öffentlichkeit bislang nichts gewusst hatte. Verbruggen war von 1991 bis 2005 Vorsitzender des... mehr >
 
Weltverband UCI 14.06.2017

Doping-News: Bardiani-CSF darf ab morgen einen Monat lang keine Rennen bestreiten

Die Mannschaft Bardiani-CSF wird auf Basis des Artikels 7.12.1 des UCI Anti-Doping-Reglements für 30 Tage gesperrt, und zwar vom 14. Juni bis 14 Juli. Das teilte der Weltverband heute mit. Damit erhält das Team die Quittung für zwei Doping-Fälle,... mehr >
 
Weltverband UCI 13.06.2017

UCI: Brian Cookson stellt Manifest für 2. Amtszeit vor – "noch viel zu tun"

Brian Cookson hat sich in einem Manifest zu den Zielen geäußert, die er verfolgen möchte, sollte er im September als UCI-Präsident wiedergewählt werden. Als wichtigste Punkte nennt er das Wachstum des Radsports in allen seinen Disziplinen, die... mehr >
 
Weltverband UCI 02.06.2017

Bahnradsport: Pruszków, Milton und Santiago neu auf dem Weltcup-Kalender 2017/18

Die UCI hat den Bahnrad-Weltcupkalender für 2017/18 bekannt gegeben. Von den vier Events finden gleich drei bei neuen Gastgebern statt. Der erste Weltcup, 4./5. November, wurde an Pruszków in Polen vergeben, der dritte, 2./3. Dezember, an Milton... mehr >
 
Weltverband UCI 11.05.2017

UCI: Mapei verpflichtet sich als Hauptsponsor der Straßenrad-WM bis 2019

Der Weltradsportverband UCI hat seine Partnerschaft mit dem italienischen Baustoffe-Hersteller Mapei bis Ende 2019 verlängert. Die seit langer Zeit im Radsport engagierte Firma wird Hauptsponsor für die nächsten drei Ausgaben der Straßenrad-WM -... mehr >
 
Weltverband UCI 05.05.2017

Team-News: Sky suspendiert Moscon wegen rassistischer Äußerungen – Untersuchung der UCI läuft

Das Team Sky suspendiert seinen Fahrer Gianni Moscon für sechs Wochen und reagiert damit auf die rassistischen Äußerungen, die der 23-jährige Italiener während der 3. Etappe der Tour de Romandie gegenüber Kevin Reza (FDJ) getan hat. Außerdem bekam... mehr >
 
Weltverband UCI 01.05.2017

UCI: Grivko wegen Faustschlags gegen Kittel vom 1. Mai bis 14. Juni gesperrt

Der Ukrainer Andrey Grivko (Astana) wird von der UCI ab dem 1. Mai für 45 Tage gesperrt. Das teilte der Radsportweltverband gestern in einer knappen Notiz mit. Das Urteil erfolgte auf Basis des Artikels 12.1.005 des UCI-Reglements, das eine... mehr >
 
Weltverband UCI 21.04.2017

Doping-News: Elkov-Author Team wird wegen zweier positiver U23-Fahrer bestraft

Wie die UCI heute mitteilte, hat das Anti-Doping-Komitee der tschechischen Republik die beiden Fahrer Jan Kovar und Michal Brazda wegen Verstößen gegen das Anti-Doping-Reglement sanktioniert. Die beiden waren offenbar am 12. November 2016 bei... mehr >
 
Weltverband UCI 12.04.2017

UCI: Risikoanalysen und Videoaufzeichnungen der letzten Kilometer eines Rennens sollen die Fahrersicherheit verbessern

Die UCI ist Vorschlägen der Fahrervereinigung CPA gefolgt und hat neue Vorschriften zur Verbesserung der Fahrersicherheit erlassen. Wie Cyclingnews meldet, verabschiedete eine Arbeitsgruppe des Weltverbands einen Plan, der u. a. eine... mehr >
 
Weltverband UCI 06.04.2017

UCI: Presidential Cycling Tour of Turkey soll vom 10. bis 15.10. stattfinden

Findet die Tour of Turkey 2017 tatsächlich noch statt? Wenn es nach dem Willen der UCI geht durchaus. Der Weltverband teilte heute einen neuen Termin mit: den Zeitraum vom 10. bis 15. Oktober. Mitte Februar war die Verschiebung des... mehr >
 
Weltverband UCI 30.03.2017

Doping-News: Soul Brasil Pro Cycling Team schreibt erneut Negativschlagzeilen

Obwohl es mittlerweile zum Mouvement pour un cyclisme crédible (MPCC) gehört, schreibt das Team Soul Brasil Pro Cycling schon wieder Doping-Schlagzeilen. Wie die UCI heute mitteilte, wurde Alex Correia Diniz wegen Auffälligkeiten in seinem... mehr >
 
Weltverband UCI 27.03.2017

Scheibenbremsen-Debatte: CPA droht dem Radsportweltverband mit rechtlichen Schritten

Im Streit mit der UCI um den Einsatz von Scheibenbremsen in Straßenrennen verschärft die Fahrervereinigung CPA (Professional Cyclists Association) weiter die Tonlage. In einem neuen Brief – dem zweiten innerhalb von 14 Tagen – fordert sie den... mehr >
 
Weltverband UCI 28.02.2017

Scheibenbremsen-Debatte: UCI äußert Unverständnis über die Bedenken der CPA

Die UCI, genauer gesagt der Vorsitzende der Ausrüstungskommission Mark Barfield, hat auf die Kritik der Fahrervereinigung CPA an dem seit 1. Januar 2017 laufenden zweiten Scheibenbremsen-Test reagiert. In einem Brief, der Cyclingnews.com vorliegt,... mehr >
 
Weltverband UCI 22.02.2017

Mountainbike: UCI Cross Country Eliminator Weltcup feiert 2017 sein Comeback

Die UCI wartete heute mit einer überraschenden Mitteilung auf: Der Cross Country-Eliminator (XCE) Weltcup, der 2014 nach drei Austragungen wieder eingestellt wurde, kehrt 2017 zurück. Anders als zuvor wird er nicht im Rahmen der Cross... mehr >
 
Weltverband UCI 16.02.2017

UCI: WorldTour-Neuzugang Tour of Turkey wird auf einen späteren Termin verlegt

Die UCI hat heute offiziell bestätigt, dass die Presidential Tour of Turkey in diesem Jahr nicht wie üblich im April stattfinden wird. Wegen Überschneidungen mit anderen Rennen – aber auch wegen der politischen Situation in der Türkei – hatten... mehr >
 
Weltverband UCI 16.02.2017

Doping-News: Ehemaliger Zeitfahrmeister Chiles mit drei verbotenen Substanzen erwischt

Wie die UCI heute mitteilt, ist der frühere chilenische Zeitfahrmeister Wolfgang Miguel Burmann Litin am 18.9.2016 mit einem ganzen Cocktail an verbotenen Substanzen erwischt worden: mit Amphetamin, Ephedrin und dem Stimulanzium Modafinil, mit dem... mehr >
 
Weltverband UCI 15.02.2017

Mountainbike: Weltverband UCI gibt Elite-Teams für 2017 bekannt

Der Radsportweltverband hat die UCI Mountainbike Teams für 2017 bekannt gegeben. Insgesamt wurden 139 Mannschaften aus 30 Ländern registriert, darunter erstmals Teams aus der Slowakei und Südkorea. 30 Mannschaften (15 aus dem sogen.... mehr >
 
Weltverband UCI 14.02.2017

Scheibenbremsen-Debatte: CPA fordert einen Teststopp bzw. einen generalisierten Testlauf von der UCI

Die UCI bekommt erneut Gegenwind, was ihre Haltung zu Scheibenbremsen in Straßenrennen angeht. Die Fahrervereinigung CPA (Cyclistes Professionels Associés) wandte sich laut Cyclingnews gestern in einem offenen Brief an den Weltverband mit der... mehr >
 
Weltverband UCI 13.02.2017

Doping-News: Positive Probe des früheren iranischen Meisters Emami bringt Pishgaman Team in Probleme

Wie die UCI heute mitteilte, wird der Artikel 7.12.1 des UCI Anti-Doping Reglements auf das iranische Continental-Team Pishgaman Cycling angewandt, das heißt der Mannschaft droht eine Sperre zwischen 15 und 45 Tagen. Nach dem Iraner Naser Rezavi,... mehr >
 
Weltverband UCI 10.02.2017

UCI: Arbeitsgruppe stellt neue Richtlinien für die Fahrzeugbewegung im Rennkonvoi vor

Wie auf der Internetseite der UCI nachzulesen ist, wurden neue Richtlinien veröffentlicht, die das Verhalten von Fahrzeuglenkern im Konvoi eines Straßenrennens regeln sollen. Vor dem Hintergrund der Debatte um die Fahrersicherheit hat sich eine... mehr >
 
Weltverband UCI 06.02.2017

Mountainbike: UCI präsentiert Weltcup-Kalender 2018 – Stellenbosch und Losinj neu dabei

Abgesehen vom Radcross-Kalender 2017/18 hat die UCI in Bieles den Mountainbike-Weltcup-Kalender 2018 präsentiert. Anders als in der anstehenden Saison sind sieben Downhill- und sieben Cross Country-Events avisiert. Los geht es für die... mehr >
 
Weltverband UCI 27.01.2017

UCI: Cross Country-WM 2020 geht an Albstadt – CX-Kalender 2017/18 verabschiedet

Einen Tag vor Beginn der Radcross-WM 2017 ist das UCI Management Committe bereits im luxemburgischen Bieles zusammengekommen, um u. a. einige Groß-Events zu vergeben und Rennkalender zu verabschieden. Dem Anlass angemessen stellte man den... mehr >
 
Weltverband UCI 27.01.2017

UCI-Präsidentschaftswahl 2017: Cookson rät Lappartient noch abzuwarten

Auf einer Pressekonferenz am Rande der Tour Down Under hat UCI-Präsident Brian Cookson klargemacht, dass er an seiner Wiederwahl im September nicht zweifelt – egal wer dann gegen ihn antreten wird. David Lappartient, dem Vorsitzenden des... mehr >
 
Weltverband UCI 19.01.2017

UCI: Weltverband fordert 10 WT-Teams pro neuem WT-Event – Teamlizenzen nur bis 2018 sicher

Die UCI hat ohne viel Aufhebens die Regeln für die "neue" WorldTour-Serie noch einmal verändert. Darauf machen Cyclingnews und Velonews heute aufmerksam. Eine der wichtigsten Änderungen betrifft die Teilnahme von WorldTour-Teams an den 10 neuen... mehr >
 
Weltverband UCI 13.01.2017

UCI: Weltverbandpräsident Cookson nennt 2016 ein Jahr echten Fortschritts

UCI-Präsident Brian Cookson hat in seinem traditionellen Jahresrückblick, der diesmal in Form eines Frage-Antwort-Spiels präsentiert wurde, eine sehr positive Bilanz unter das Radsportjahr 2016 gezogen. Es sei eine Jahr "des echten Fortschritts"... mehr >
 
Weltverband UCI 24.12.2016

UCI: Athletenkommission wird ab 2017 komplett geschlechterparitätisch besetzt sein

Wie die UCI gestern auf ihrer Webseite mitteilte, wird die Athletenkommission mit einem neuen Wahlverfahren ausgestattet. Ab kommenden Jahr werden nicht nur die Olympischen Disziplinen (Straßenrennen, Bahradsport, BMX, Mountainbike) und... mehr >
 
Weltverband UCI 24.12.2016

UCI: Die Punktevergabe für das WorldTour-Ranking wird ausgeweitet, das WT-Nationenranking abgeschafft

Die UCI hat auf ihrer Webseite eine Überholung des Punktesystems für das WorldTour-Ranking bekannt gegeben. Dieses soll dem Punktesystem für das WorldRanking, wie es seit 2016 besteht, angeglichen werden. Das heißt, über einen Zeitraum von 52... mehr >
 
Weltverband UCI 22.12.2016

UCI: Lampre-Nachfolger erhält WT-Lizenz – dank Sponsor aus Abu Dhabi

Die UCI hat auf ihrer Homepage die endgültige Liste mit den WorldTeams für 2017 bekannt gegeben. Darunter befindet sich auch ein Nachfolger von Lampre-Merida, der zunächst keine Erstligalizenz erhalten hatte Aber er heißt nicht TJ Sports, sondern... mehr >
 
Weltverband UCI 20.12.2016

UCI: Weltradsportverband kooperiert mit Wanda Sports – neue Rundfahrt und World Cycling Centre in China

Dass Chinas Einfluss auch in der Welt des Radsports wächst, zeigt sich nicht nur daran, dass möglicherweise 2017 das erste chinesische WorldTour-Team an den Start gehen wird (die Lizenz für TJ Sport ist noch nicht fix). Der internationale... mehr >
 
Weltverband UCI 01.12.2016

UCI: Verkleinerung des Pelotons bei Grands Tours und anderen Rennen noch nicht beschlossene Sache

In einem kurzen Statement auf ihrer Webseite hat die UCI darauf hingewiesen, dass in Sachen Mannschaftsgröße bei den Großen Rundfahrt und anderen Rennen das letzte Wort noch nicht gepsprochen ist. ASO, RCS Sport und Flanders Classics hatten... mehr >
 
Weltverband UCI 26.11.2016

UCI: 17 Teams haben WT-Status sicher, TJ Sport muss um die Lizenz noch bangen

Die UCI hat per Pressemitteilung eine Liste jener Teams veröffentlicht, welche WorldTour- bzw. Professional-Continental-Status für 2017 schon sicher haben. In der ersten Division unterwegs sein werden: - AG2R LA MONDIALE (ALM – FRA) -... mehr >
 
Weltverband UCI 25.11.2016

UCI: Weltverband passt Regeln für WT-Team-Sanktionen und Punktemitnahme an

Abseits vom Thema WorldTour-Reformen hat die UCI eine Reihe von kleineren Regelveränderungen in Kraft gesetzt, auf die Cyclingnews heute aufmerksam macht. Unter anderem wurde die Regel 2.15.128 angepasst, die Geldstrafen für WorldTour-Teams... mehr >
 
Weltverband UCI 09.11.2016

WorldTour-Reformen: PCC beschließt, bis 2018 weiterhin 18 WT-Teams zuzulassen

Das Professional Cycling Council (PCC), eine Vereinigung verschiedener Interessenvertreter des Radsports, welche für die Durchführung der UCI WorldTour verantwortlich zeichnet, hat in Genf eine Entscheidung getroffen, die vor allem das Team... mehr >
 
Weltverband UCI 09.11.2016

WorldTour-Reformen: Ligue Nationale du Cyclisme will gegen die Pläne der UCI klagen

Der UCI droht neues Ungemach wegen der WorldTour-Reformen, die eigentlich in wenigen Wochen schon in Kraft treten sollen. Wie Cyclingnews meldet, hat sich die französische Radsportliga LNC (Ligue Nationale du Cyclisme) dazu entschlossen, gegen die... mehr >
 
Weltverband UCI 08.11.2016

UCI: Weltmeister, Olympia- und WorldTour-Sieger bei Cycling Gala ausgezeichnet

Gestern Abend fand in Abu Dhabi die zweite UCI Cycling Gala statt, auf der erneut die besten Fahrer und Fahrerinnen der Straßenradsaison geehrt wurden. Insgesamt wurden 24 Einzelpersonen, Teams und Nationen ausgezeichnet. Für die Organisation... mehr >
 
Weltverband UCI 19.10.2016

Radcross: Helen Wyman gewinnt zum 5. Mal den Gran Prix of Gloucester

Helen Wyman (Kona Factory) hat den zweiten CRAFT Sportswear Gran Prix (C2) gewonnen und damit zum fünften Mal in Gloucester, Massachussetts das oberste Treppchen besetzt. Die britische Vizemeisterin schüttelte ihre härteste Konkurrentin, die... mehr >
 
Weltverband UCI 17.10.2016

UCI: Weltverband gibt sich eine neue Verfassung, verlängert Partnerschaft mit Tissot

Aus Doha, dem Austragungsort der laufenden Straßenrad-WM, erreichen uns weitere radsportpolitische Entscheidungen. Der 185. UCI-Kongress verabschiedete eine überarbeitete UCI-Verfassung, die in den letzten Jahren entworfen wurde und ein besonderes... mehr >
 
Weltverband UCI 15.10.2016

UCI: Management Committee beschließt Madison für Frauen, Fortsetzung der Scheibenbremsen-Tests und vieles mehr

Am zweiten Tag des UCI Management Committee Meetings am Rande der Straßenrad-WM in Katar hat der Weltverband zahlreiche Änderungen für das Bahnradsport-Programm beschlossen. Unter anderem wird bei Weltcup und WM ein Madison-Wettbewerb für Frauen... mehr >
 
Weltverband UCI 13.10.2016

UCI: Zahlreiche Weltmeisterschaften vergeben – Yorkshire richtet Straßen-WM 2019 aus

Zum Abschluss von Tag 1 des UCI Management Committee Meetings am Rande der WM in Katar hat der Radsportweltverband nicht weniger als 15 Weltmeisterschaften in 11 Länder vergeben. Mit dabei ist auch Deutschland, das 2020 die Bahnrad-WM austragen... mehr >
 
Weltverband UCI 12.10.2016

WorldTour-Reformen: AIGCP spricht sich erneut gegen die Pläne der UCI aus

Die Internationale Vereinigung der Profi-Radmannschaften AIGCP (Association Internationale des Groupes Cyclistes Professionnels) hat ihren Frieden mit den ab 2017 von der UCI geplanten WorldTour-Reformen immer noch nicht gemacht, ganz im... mehr >
 
Weltverband UCI 12.10.2016

Doping-News: Langjährige Sperren für Gallego und Carvalho – Iglinskiys wieder startberechtigt

Die UCI hat eine Reihe von neuen Doping-Sanktionen auf ihrer Webseite veröffentlicht. Demnach wird der 25-jährige Spanier Alberto Gallego Ruiz (zuletzt Caja Rural) wegen seiner positiven Probe vom Januar 2016 für 3 Jahre und neun Monate gesperrt,... mehr >
 
Weltverband UCI 07.10.2016

UCI: 18 Teams, darunter Bora-Hansgrohe, beantragen WorldTour-Lizenz

Die UCI hat eine Liste mit Mannschaften veröffentlicht, welche für 2017 eine WorldTeam- oder eine Professional-Continental-Lizenz beantragt haben. Teams, die sich als UCI WorldTeam bewerben (1. Division): - AG2R LA MONDIALE - ASTANA PRO... mehr >
 
Weltverband UCI 06.10.2016

Straßenrad-WM: UCI entwirft Schlachtplan gegen die Hitze, Rennkürzungen nicht ausgeschlossen

Medienberichten zufolge stellt die UCI sich darauf ein, das WM-Straßenrennen der Männer und evtl. auch andere Wettbewerbe zu kürzen, sollten die Temperaturen in Katar ein erträgliches Maß überschreiten. Ein vierköpfiges Expertenteam wird demnach... mehr >
 
Weltverband UCI 04.10.2016

Frauenradsport: UCI ist vom Erfolg der ersten Women’s WorldTour überzeugt

Die UCI hat eine sehr positive Bilanz unter die erste Women's WorldTour gezogen. Gegenüber dem früheren Weltcup habe die WWT 25 Renntagetage mehr umfasst, was der Einbeziehung von Etappenrennen geschuldet sei. 35 Wettkampftage – 60 % mehr als... mehr >
 
Weltverband UCI 23.09.2016

UCI: Große Konferenz zum Thema Fahrersicherheit findet am 30. September statt

Wie die UCI heute mitteilte, wird am 30. September im Rahmen des letzten WorldTour-Rennens, Il Lombardia, eine Konferenz zum Thema Sicherheit im Straßenradsport stattfinden. Eingeladen hat die UCI Road Commission sowohl die Fahrervereinigung... mehr >
 
Weltverband UCI 22.09.2016

Doping-News: Hacker-Angriff betrifft weitere Radsportler – UCI verteidigt TUE-Politik

Im Hacking-Skandal um die ADAMS-Daten der WADA gibt es zwei neue Opfer: die Bahnradsportler Jack Bobridge (AUS), Silbermedaillengewinner in der Mannschaftsverfolgung, und Laura Trott (GBR), Goldmedaillengewinnerin im Omnium und in der... mehr >
 
Weltverband UCI 16.09.2016

Mannschaftszeitfahr-WM: AIGCP und UCI einigen sich – mindestens 10 WT-Teams sind in Katar dabei

Fans des WM-Mannschaftszeitfahrens müssen in Katar doch nicht auf den Anblick von WorldTour-Teams verzichten. Die UCI hat einen Streit mit der Profimannschaftsvereinigung AIGCP beigelegt, indem sie die Teilnahmeverpflichtung für WT-Teams aufhob.... mehr >
 
Weltverband UCI 13.09.2016
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live