LiVE-Radsport.com Shortnews

Art der Anzeige: News-Ansicht | Listen-Ansicht

LIVE-Radsport > Shortnews <strong>Shortnews</strong> - Suche bei Google <strong>Shortnews</strong> - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Belgien: Schwerer Unfall beim GP Gadenne – U23-Fahrer Stef Loos gestorben

Gestern hat sich beim belgischen Grand Prix Alfred Gadenne, einem nationalen Event für Amateur-Elitefahrer und U23-Fahrer, ein schwerer Unfall ereignet, der ein Todesopfer forderte. Nahe Dottignies fuhr eine etwa 30-köpfige Gruppe abgehängter... mehr >
Belgien: Schwerer Unfall beim GP Gadenne – U23-Fahrer Stef Loos gestorben
Shortnews 18.03.2019

Tour de France 2020: Grand Départ mit zwei bergigen Etappen im Stile von Paris-Nizza

Einen Tag nach dem Ende der Rundfahrt Paris-Nizza war vor einem Jahr Nizza als Startort der Tour de France 2020 verkündet worden. Der gleiche Zeitpunkt wurde nun gewählt, um die genaue Streckenführung der ersten beiden Etappen der 107.... mehr >
Präsentation Grand Départ Tour de France 2020: Profil Etappe 1
Shortnews 18.03.2019

Ronde van Drenthe: Pim Lighart feiert ersten Sieg seit vier Jahren

Pim Lighart (Direct Energie) hat bei der Ronde van Drenthe der Männer (1. HC) seinen ersten Sieg seit dem Jahr 2015 gefeiert. Nach 217 Kilometern mit zahlreichen Kopfsteinpflaster-Sektoren und vier Passagen des VAM Bergs setzte der 30-jährige... mehr >
Ronde van Drenthe: Pim Lighart feiert ersten Sieg seit vier Jahren
Shortnews 17.03.2019

Team-News: Chemiekonzern Ineos wird angeblich der nächste Hauptsponsor von Sky

Medienberichten u. a. von Cyclingnews und Cycling Weekly zufolge gibt es einen neuen heißen Kandidaten für die Übernahme des Team Sky-Sponsoring. Dabei soll es sich um Ineos handeln, einen Chemiekonzern, der Jim Ratcliffe gehört. Der 66-jährige... mehr >
Team-News: Chemiekonzern Ineos wird angeblich der nächste Hauptsponsor von Sky
Shortnews 15.03.2019

Todesfall: Bahnrad-Weltmeisterin Kelly Catlin im Alter von nur 23 Jahren verstorben

Wie gestern bekannt wurde, ist die dreifache Bahnrad-Weltmeisterin Kelly Catlin vergangene Woche im Alter von erst 23 Jahren gestorben. Die US-Amerikanerin, die in Stanford, Kalifornien studierte, wurde von ihrer Zimmerkameradin am Freitagmorgen... mehr >
Todesfall: Bahnrad-Weltmeisterin Kelly Catlin im Alter von nur 23 Jahren verstorben
Shortnews 11.03.2019

Italien: Mario Cipollini von Ex-Frau der Gewalttätigkeit und des Stalkings beschuldigt

Ex-Radprofi Mario Cipollini muss in Kürze vor einem italienischen Gericht erscheinen. Es geht um die Vorwürfe seiner früheren Ehefrau Sabrina Landucci, er habe sie und auch ihren neuen Lebensgefährten tätlich angegriffen, verfolgt und bedroht. Der... mehr >
Italien: Mario Cipollini von Ex-Frau der Gewalttätigkeit und des Stalkings beschuldigt
Shortnews 09.03.2019

E3 Binckbank Classic: Neues Werbeplakat zeigt zu Fall gebrachten Froschkönig

Der Veranstalter der E3 Binckbank Classic am 29. März hat jetzt sein neues Werbeplakat veröffentlicht. Das vorherige musste auf Druck der UCI zurückgezogen werden. Die neue Kampagne setzt wieder auf den Frosch mit Krönchen, allerdings wird er... mehr >
E3 Binckbank Classic: Neues Werbeplakat zeigt zu Fall gebrachten Froschkönig
Shortnews 09.03.2019

Frauenradsport: 30. Giro d’Italia vorgestellt – Coppi, Gavia und Kopfsteinpflaster in Udine

Im norditalienischen Carate Brianza wurde heute die Strecke des Giro Rosa 2019 bekannt gegeben, für den neulich Iccrea als neuer Sponsor vorgestellt wurde. Die wichtigste Frauenrundfahrt beginnt in diesem Jahr am 5. Juli mit einem... mehr >
Frauenradsport: 30. Giro d’Italia vorgestellt – Coppi, Gavia und Kopfsteinpflaster in Udine
Shortnews 08.03.2019

Frauenradsport: Tibco-SVB holt Megan Guarnier als Mentorin an Bord

Megan Guarnier, die Women's WorldTour-Gesamtsiegerin von 2016, die Ende letzter Saison eigentlich ihr Rad an den Nagel gehängt hat, ist zurück im Radsport. Die 33-jährige US-Amerikanerin wurde vom Team Tibco-SVB als Mentorin für die jüngeren... mehr >
Frauenradsport: Tibco-SVB holt Megan Guarnier als Mentorin an Bord
Shortnews 07.03.2019

E3 Binckbank Classic: Frosch-Kampagne wird gestoppt, nach neuem Bild wird gesucht

Die Organisatoren des WorldTour-Events E3 Binckbank Classic beugen sich offenbar dem Druck der UCI und entfernen ihr umstrittenes Plakat aus allen Medien. Auf Twitter rief man die Fans dazu auf, Vorschläge für ein neues Kampagnenbild zu machen.... mehr >
E3 Binckbank Classic: Frosch-Kampagne wird gestoppt, nach neuem Bild wird gesucht
Shortnews 05.03.2019

Doping-News: UCI suspendiert Denifl und Preidler wegen Doping-Gebrauchs bzw. versuchten Gebrauchs

Einen Tag nach ihrer zurückhaltenden Stellungnahme zum jüngsten Doping-Skandal ist die UCI zur Tat geschritten und hat - keine Überraschung - die Österreicher Georg Preidler und Stefan Denifl suspendiert. Dem Weltverband seien nun die erbetenen... mehr >
Doping-News: UCI suspendiert Denifl und Preidler wegen Doping-Gebrauchs bzw. versuchten Gebrauchs
Shortnews 05.03.2019

UCI: Weltverband gibt Erklärung zu Doping-Skandal ab – "uns liegen keine Informationen aus erster Hand vor"

Die UCI hat zu dem Doping-Skandal um den Erfurter Sportmediziner Schmidt, im Zuge dessen die österreichischen Radprofis Stefan Denifl und Georg Preidler bereits Geständnisse abgelegt haben, eine Pressemitteilung herausgegeben. Sie betont, dass sie... mehr >
UCI: Weltverband gibt Erklärung zu Doping-Skandal ab – "uns liegen keine Informationen aus erster Hand vor"
Shortnews 04.03.2019

Doping-News: Österreicher Georg Preidler erstattet Selbstanzeige wegen Eigenblutdoping - Update

Der am vergangenen Mittwoch mit den Razzien bei den Nordischen Skiweltmeisterschaften in Seefeld und in der Erfurter Praxis des Sportmediziners Mark Schmidt enthüllte Dopingskandal hat einen Tag nach Stefan Denifl einen weiteren prominenten... mehr >
Doping-News: Österreicher Georg Preidler erstattet Selbstanzeige wegen Eigenblutdoping - Update
Shortnews 04.03.2019

Doping-News: Seefeld-Skandal weitet sich aus – Stefan Denifl gesteht Blutdoping

Es war bereits vermutet worden, dass sich der Doping-Skandal, welcher die Nordischen Skiweltmeisterschaften in Seefeld, Tirol überschattet hat, auf den Radsport ausweiten könnte. Nun ist es offenbar so weit. Wie tirol.orf.at unter Berufung auf die... mehr >
Seefeld-Skandal weitet sich aus – Stefan Denifl gesteht Blutdoping (Foto TdS 2018, Christine Kroth, cycling-and-more)
Shortnews 03.03.2019

Frauenradsport: Blaak nach drei Podiumsplatzierungen diesmal Siegerin beim Omloop

Nach einem dritten Platz (2011) und zwei zweiten Plätzen (2016, 2017) hat Chantal Blaak (Boels-Dolmans Cycling Team) diesmal den Omloop Het Nieuwsblad der Frauen (1.1) für sich entschieden. Die frühere Weltmeisterin und amtierende niederländische... mehr >
Frauenradsport: Blaak nach drei Podiumsplatzierungen diesmal Siegerin beim Omloop
Shortnews 02.03.2019

E3 BinckBank Classic: UCI verlangt nachdrücklich die Entfernung der Bodypainting-Frosch-Kampagne

Das Plakat der E3 BinckBank Classic, ehemals E3 Prijs bzw. E3 Harelbeke, sorgt mal wieder für Unruhe. Nachdem das diesjährige Kampagnenbild, auf dem zwei mit grünem Bodypainting versehene, aufeinanderliegende Frauenkörper einen Frosch mit Krönchen... mehr >
E3 BinckBank Classic: UCI verlangt nachdrücklich die Entfernung der Bodypainting-Frosch-Kampagne
Shortnews 02.03.2019

Frauenradsport: Iccrea sponsert bis 2021 den Giro d’Italia Internazionale Femminile

Der Giro Rosa, das wichtigste Etappenrennen im professionellen Frauenradsport, hat einen Namenssponsor an Land gezogen. Es handelt sich um die Iccrea (Istituto Centrale delle Casse Rurali ed Artigiane) Gruppe, ein Zusammenschluss italienischer... mehr >
Frauenradsport: Iccrea sponsert bis 2021 den Giro d’Italia Internazionale Femminile
Shortnews 28.02.2019

Stundenweltrekord: Victor Campenaerts tritt am 16. oder 17. April gegen Wiggins an

Victor Campenaerts wird sein bereits im Oktober geäußertes Vorhaben umsetzen und bald im Velodrom von Aguascalientes (Mexiko) den Stundenweltrekord von Bradley Wiggins angreifen. Der Termin für den Versuch wurde laut einer Pressemitteilung der UCI... mehr >
Stundenweltrekord: Victor Campenaerts tritt am 16. oder 17. April gegen Wiggins an
Shortnews 26.02.2019

Radcross: DVV verzekeringen trofee führt Klassement für Juniorinnen ein

Die DVV verzekeringen trofee führt in der kommenden Radcross-Saison ein eigenes Klassement für Juniorinnen ein. Damit reagiert sie auf den Erfolg des Rennens für unter 19-jährige Damen, das in Loenhout angeboten wurde. In der nächsten Saison soll... mehr >
Radcross: DVV verzekeringen trofee führt Klassement für Juniorinnen ein
Shortnews 25.02.2019

Frauenradsport: Koppenburg holt bei der Setmana Ciclista Valenciana ihren ersten Rundfahrtsieg

Einen Tag nach ihrem ersten Sieg auf UCI-Ebene hat Clara Koppenburg (WNT-Rotor) auch ihre erste Rundfahrt gewonnen. Die 23-jährige Deutsche verteidigte das gestern eroberte Leadertrikot am Schlusstag der Setmana Ciclista Valenciana (2.2), an dem... mehr >
Frauenradsport: Koppenburg holt bei der Setmana Ciclista Valenciana ihren ersten Rundfahrtsieg
Shortnews 24.02.2019

Volta ao Algarve: Hochspannendes Finale am Alto do Malhão – Etappe für Stybar, Gesamtsieg für Pogacar

Im vorigen Jahr war Zdenek Stybar (Deceuninck-Quick Step) auf der finalen Etappe der Volta ao Algarve als alleiniger Führender in den Schlussanstieg zum Alto do Malhão (2,5 km à 9,9%) gegangen, dort jedoch noch bis auf Platz dreizehn durchgereicht... mehr >
Erster internationaler Sieg seit 2016: Zdenek Stybar, hier auf einem Foto von damals (Foto: Christine Kroth)
Shortnews 24.02.2019

Tour du Haut Var: Thibaut Pinot fährt am Mont Faron zum Etappen- und Gesamtsieg

Thibaut Pinot (Groupama-fdj) hat die Tour du Haut Var gewonnen. Der Franzose sicherte sich den Gesamtsieg durch den Sieg der heutigen 3. Etappe mit Ziel am Mont Faron. Er fing damit den Italiener Giulio Ciccone (Trek-Segafredo) ab, der nach seinem... mehr >
Thibaut Pinot feiert bei der Tour du Haut Var seinen ersten Saisonsieg - dieses Bild zeigt ihn bei seinem letzten Erfolg noch im alten Jahr beim Rennen Il Lombardia (Foto: Christine Kroth)
Shortnews 24.02.2019

Tour du Rwanda: Alessandro Fedeli sprintet zum Auftaktsieg – dreimal Delko in den Top4

Mit einem Sprintsieg des 22-jährigen italienischen Neo-Profis Alessandro Fedeli (Delko Marseille Provence) begann heute die elfte Austragung der Tour du Rwanda, die erstmals von der Kategorie 2.2 in die Kategorie 2.1 aufgewertet wurde und damit... mehr >
Tour du Rwanda: Alessandro Fedeli sprintet zum Auftaktiseg – dreimal Delko in den Top Vier
Shortnews 24.02.2019

Vuelta a Andalucia: Trentin sprintet zu einem weiteren Sieg, Fuglsang setzt Astanas Rundfahrten-Serie fort

Zum Abschluss der Vuelta a Andalucia hat Matteo Trentin (Mitchelton-Scott) auch die zweite Sprintankunft der „Ruta del Sol“ für sich entschieden. Während es auf der 2. Etappe noch eine knappe Entscheidung gewesen war, konnte auf der heutigen 5.... mehr >
Vuelta a Andalucia: Trentin sprintet zu einem weiteren Sieg, Fuglsang setzt Astanas Rundfahrten-Serie fort
Shortnews 24.02.2019

UAE Tour: Jumbo-Visma gewinnt Mannschaftszeitfahren und bringt Roglic ins Leadertrikot

Die WorldTour-Rundfahrt UAE Tour in den Vereinigten Arabischen Emiraten, die durch einen Zusammenschluss von Abu Dhabi Tour und Dubai Tour entstanden ist, begann heute mit einer Disziplin, die es bei keinem dieser beiden Rennen vorher gegeben... mehr >
Als Team erfolgreich: Jumbo Visma, hier noch unter dem alten Sponsor Lotto bei Il Lombardia 2018 (Foto: Christine Kroth)
Shortnews 24.02.2019

Frauenradsport: Koppenburg macht bei der Setmana Valenciana ihren Traum wahr

Clara Koppenburg hat die bergige dritte Etappe der Setmana Ciclista Valenciana (von La Nucia nach Castalla/Xorret de Catí, 110 km) gewonnen und damit ihren ersten Sieg bei einem internationalen Radrennen gefeiert. Die 23-Jährige vollendete die... mehr >
Frauenradsport: Koppenburg macht bei der Setmana Valenciana ihren Traum wahr
Shortnews 23.02.2019

Volta ao Algarve: Groenewegen Sieger im Massensprint – leichte Veränderungen in der Gesamtwertung

Kurz vor dem Ende der 4. Etappe der Volta ao Algarve hatte es so ausgesehen, als würde für Dylan Groenewegen (Jumbo-Visma) die portugiesische Rundfahrt statt wie 2018 mit zwei Etappensiegen diesmal ohne einen Erfolg enden. Sieben Kilometer vor dem... mehr >
Volta ao Algarve: Groenewegen Sieger im Massensprint – leichte Veränderungen in der Gesamtwertung
Shortnews 23.02.2019

Tour du Haut Var: Giulio Ciccone schlägt die Favoriten im Sprint in Mons und setzt sich in der Gesamtwertung an die Spitze

Auf der zweiten von der auf drei Etappen erweiterten Tour du Haut Var stand heute die erste Bergankunft auf dem Programm. 201,4 km, drei Bergwertungen, ein äußerst welliges Profil, das nur Auf und Ab kennt, und eine Bergankunft – das war das Menü... mehr >
Tour du Haut Var: Giulio Ciccone schlägt die Favoriten im Sprint in Mons und setzt sich in der Gesamtwertung an die Spitze
Shortnews 23.02.2019

Vuelta a Andalucia: Simon Yates gewinnt Bergetappe, Astana fährt Wellens aus dem Leadertrikot

Auf der einzigen großen Bergetappe der Vuelta a Andalucia mit unter anderem zwei Gipfeln der 1. Kategorie hat Tim Wellens (Lotto Soudal) seine Führung in der Gesamtwertung nicht verteidigen können. Der Belgier verlor drei Minuten auf eine Gruppe... mehr >
Gewinner der Bergetappe bei der Andalusien-Rundfahrt: Simon Yates, hier bei der Tour de Romandie 2017 (Foto: Christine Kroth/cycling and more)
Shortnews 23.02.2019

Volta ao Algarve: Stefan Küng entscheidet Zeitfahren für sich – Pogacar baut seine Führung massiv aus

Für Groupama-FDJ hat sich die Verpflichtung des Schweizer Zeitfahrspezialisten Stefan Küng gleich bei dessen erster Rundfahrt ausgezahlt. Im Kampf gegen die Uhr auf der 3. Etappe der Volta ao Algarve bescherte er der französischen Mannschaften... mehr >
Zeitfahren ist seine Spezialität: Landesmeister Stefan Küng, hier bei der Tour de Suisse 2018 (Foto: Christine Kroth)
Shortnews 22.02.2019

Tour du Haut Var: 14 zeitgleiche Fahrer nach dem Col du Tanneron, Vanmarcke gewinnt Sprint

Während bei der in diesem Jahr erstmals drei Tage andauernden Tour cycliste international du Haut Var am Wochenende zwei Bergankünfte auf dem Programm stehen, lag der letzte Gipfel der 1. Etappe zehn Kilometer vor dem Ziel. Der Anstieg zum und die... mehr >
Tour du Haut Var: 14 zeitgleiche Fahrer nach dem Col du Tanneron, Vanmarcke gewinnt Sprint
Shortnews 22.02.2019

Vuelta a Andalucia: Wellens verweist auch im Zeitfahren Fuglsang und Izagirre auf Platz zwei und drei

Premiere für Tim Wellens (Lotto Soudal): Zum ersten Mal in seiner Profi-Karriere hat der 27-jährige Belgier ein Einzelzeitfahren gewinnen können! Dies gelang ihm auf der 3. Etappe der Vuelta a Andalucia, deren 16,4 Kilometer langer Kurs neben dem... mehr >
Zweiter Etappensieg bei der Andalusien-Rundfahrt: Tim Wellens, hier bei Il Lombardia 2018 (Foto: Christine Kroth)
Shortnews 22.02.2019

Volta ao Algarve: Tour-de-l’Avenir-Champion Pogacar gewinnt Fünfkampf am Ende der ersten Bergankunft

Anders als vor einem Jahr, als am Alto da Fóia 18 Fahrer innerhalb von zehn Sekunden das Ziel erreicht hatten, sorgte die erste Bergankunft der Volta ao Algarve (8,0 km à 6,3%) diesmal für große Zeitabstände. Die Entscheidung um den Tagessieg fiel... mehr >
Volta ao Algarve: Tour-de-l’Avenir-Champion Pogacar gewinnt Fünfkampf am Ende der ersten Bergankunft
Shortnews 21.02.2019

Vuelta a Andalucia: Trentin sprintet knapp vor Van Poppel und Garcia zu seinem zweiten Saisonsieg

Genau zwei Wochen nach seinem Etappensieg bei der Volta a la Comunitat Valenciana hat Europameister Matteo Trentin (Mitchelton-Scott) auf dem 2. Teilstück der Vuelta a Andalucia seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. In einem engen Sprintdreikampf... mehr >
Vuelta a Andalucia: Trentin sprintet knapp vor Van Poppel und Garcia zu seinem zweiten Saisonsieg
Shortnews 21.02.2019

Vuelta a España 2020: Die 75. Auflage besucht zunächst Utrecht, ’s-Hertogenbosch und Breda

Nicht nur von der Tour de France, auch von der Vuelta a España gibt es Neuigkeiten. Wie heute bekannt wurde, findet die Gran Salida nächstes Jahr im niederländischen Utrecht statt, das sich danach als weltweit einzige Stadt Gastgeber aller drei... mehr >
Vuelta a España 2020: Die 75. Auflage besucht zunächst Utrecht, ’s-Hertogenbosch und Breda
Shortnews 21.02.2019

Tour de France 2021: Grand Départ in Kopenhagen (Dänemark) offiziell bestätigt

Die Tour de France 2021 startet in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Dies wurde bereits gestern von einigen Medien gemeldet und heute von der ASO offiziell bestätigt. Es wird sich um den nördlichsten Grand Départ in der Geschichte der Rundfahrt... mehr >
Tour de France 2021: Grand Départ in Kopenhagen (Dänemark) offiziell bestätigt
Shortnews 21.02.2019

Eschborn-Frankfurt: Finale wurde für die kommende Austragung erneut verändert

Wie die Veranstalter des Eintagesrennens Eschborn-Frankfurt gestern bekannt gaben, wird die Streckenführung für 2019 erneut leicht verändert. Der Hainer Weg, der im letzten Jahr als Reminiszenz an frühere Austragungen wieder aufgenommen worden... mehr >
Profil der neuen Strecke von Eschborn-Frankfurt
Shortnews 21.02.2019

Tour of Antalya: Cross-Superstar Van der Poel startet mit Sprintsieg in der Türkei in die Straßensaison

Nach einer langen und vor allem wieder einmal äußerst erfolgreichen Radcross-Saison, in der er niederländischer, Europa- und Weltmeister wurde sowie 29 weitere Rennen gewann, bestreitet Mathieu van der Poel (Corendon-Circus) ab heute mit der Tour... mehr >
Tour of Antalya: Cross-Superstar Van der Poel startet mit Sprintsieg in der Türkei in die Straßensaison
Shortnews 21.02.2019

Tour of Oman: Kristoff stürzt auf Schlussetappe, Nizzolo gewinnt erstmals seit gut einem Jahr

Am letzten Tag der Tour of Oman konnte Giacomo Nizzolo (Dimension Data) eine lange Durststrecke beenden und zum ersten Mal seit dem 28. Januar 2018 wieder einen Sieg feiern. Im Massensprint auf der Matrah Corniche setzte sich der 30-jährige... mehr >
Tour of Oman: Kristoff stürzt auf Schlussetappe, Nizzolo gewinnt erstmals seit gut einem Jahr
Shortnews 21.02.2019

Radross: Aerts und Wyman siegen beim Cyclocross Masters Waregem – Meeusen springt 80 cm hoch

Bevor am Wochenende mit GP Leuven und Sluitingsprijs Oostmalle die Radcross-Saison zu Ende geht, stand am Mittwochabend beim 13. Cyclocross Masters Waregem eine lockere Mischung aus Spaß und Sport auf dem Programm. Für gute Unterhaltung sorgte... mehr >
Radross: Aerts und Wyman siegen beim Cyclocross Masters Waregem – Meeusen springt 80 cm hoch
Shortnews 21.02.2019

Volta ao Algarve: Fabio Jakobsen gewinnt Sprint nach Massensturz sieben Kilometer vor dem Ziel

Zum Ende der 1. Etappe der Volta ao Algarve gab es die erwartete Sprintentscheidung, jedoch aus einem viel, viel kleineren Feld als gedacht, denn ein Massensturz sieben Kilometer vor dem Ziel hatte das Peloton auf rund 40 Fahrer reduziert.... mehr >
Für ihn begann die neue Saison wie die alte geendet hatte, mit einem Sieg: Fabio Jakobsen, hier bei Eschborn-Frankfurt 2018 (Foto: Christine Kroth)
Shortnews 20.02.2019

Vuelta a Andalucia: Titelverteidiger Tim Wellens wiederholt seinen Sieg bei Hügelankunft in Alcalá de Los Gazules

Es war der Sieg auf der 4. Etappe in Alcalá de Los Gazules, der Tim Wellens (Lotto Soudal) vor einem Jahr auch den Gesamtsieg bei der Vuelta a Andalucia beschert hatte. Dieselbe Zielankunft – 1400 Meter, teilweise auf Kopfsteinpflaster, mit im... mehr >
Wie im Vorjahr Etappensieger bei der Vuelta a Andalucia: Tim Wellens, hier bei Il Lombardia 2018 (Foto: Christine Kroth)
Shortnews 20.02.2019

Tour of Oman: Lutsenko zeigt kein Erbarmen mit Ausreißer Grellier und gewinnt auch am Green Mountain

Der Gesamtsieger der Tour of Oman wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch in diesem Jahr wieder Alexey Lutsenko (Astana) heißen. Etwaige letzte kleine Zweifel beseitigte der Kasache bei der Bergankunft am Green Mountain mit... mehr >
Tour of Oman: Lutsenko zeigt kein Erbarmen mit Ausreißer Grellier und gewinnt auch am Green Mountain
Shortnews 20.02.2019

Tour of Oman: Ausreißertrio spät eingeholt, Colbrelli schlägt Van Avermaet im Sprint

Die Zielankunft der 4. Etappe der Tour of Oman war zwar auch wieder ansteigend, aber längst nicht so steil wie die finalen Berge der letzten Tage, so dass es keinen dritten Sieg in Folge von Alexey Lutsenko (Astana) gab. Stattdessen konnte Sonny... mehr >
Hatte auch heute wieder Grund zur Freude: Sonny Colbrelli, hier bei der Tour de Suisse 2018 (Foto: Christine Kroth)
Shortnews 19.02.2019

Radcross: Ex-Europameisterin und 4-fache Koppenbergcross-Siegerin Wyman sagt Goodbye

Die Radcross-Spezialistin Helen Wyman hat ihre aktive Sportlerkarriere für beendet erklärt. Die Britin, die im kommenden Monat ihren 38. Geburtstag feiert, wird von Cyclingweekly zitiert mit den Worten: "Zum ersten Mal in meiner Laufbahn habe ich... mehr >
Radcross: Ex-Europameisterin und 4-fache Koppenbergcross-Siegerin Wyman sagt Goodbye
Shortnews 18.02.2019

Doping-News: Spanisches Gericht hebt Sperre von Ibai Salas auf

Wie Cyclingnews meldet hat das spanische Sportgericht TAD die Doping-Sperre des früheren Burgos BH-Fahrers Ibai Salas aufgehoben. Der 27-Jährige war im November 2018 wegen Auffälligkeiten in seinem biologischen Pass von der spanischen... mehr >
Doping-News: Spanisches Gericht hebt Sperre von Ibai Salas auf
Shortnews 18.02.2019

Tour of Oman: Wind-und-Hügel-Etappe endet mit weiterem Sieg für Alexey Lutsenko

Alexey Lutsenko (Astana) ist zurück im roten Trikot! Auf der 3. Etappe hat der Vorjahressieger der Tour of Oman mit seinem zweiten Tagessieg in Folge auch die Führung in der Gesamtwertung erobert. Am Schlussanstieg nach Qurayyat (2,8 km à 6,5%)... mehr >
Tour of Oman: Wind-und-Hügel-Etappe endet mit weiterem Sieg für Alexey Lutsenko
Shortnews 18.02.2019

Tour Colombia: Kurioses Finale – Leichtsinnige Fans, Stehversuche, Quintana-Sieg und Lopez-Triumph

Die Bergankunft am Alto Las Palmas (15,5 km à 6,3%) hat auf der letzten Etappe der Tour Colombia für ein faszinierendes Finale mit einigen ungewöhnlichen Momenten gesorgt. Am Ende gab es zwei Fahrer, die als große Sieger aus dem Spektakel... mehr >
Gewinner der Bergankunft am Alto Las Palmas: Nairo Quintana, hier bei der Tour de Suisse 2018 (Foto: Christine Kroth)
Shortnews 17.02.2019

Clasica de Almeria: Knappe Entscheidung im deutschen Sprintduell zwischen Ackermann und Kittel

John Degenkolbs Etappensieg in der Provence ist nicht der einzige deutsche Erfolg an diesem Sonntag geblieben. Bei der Clasica de Almeria sprintete Pascal Ackermann (Bora-Hansgrohe) zu seinem ersten Saisonsieg. Der deutsche Meister konnte sich auf... mehr >
Sieger im Sprintduell mit Marcel Kittel: Pascal Ackermann, hier bei der Deutschland Tour 2018 (Foto: Christine Kroth)
Shortnews 17.02.2019

Radcross: Betsema feiert in Hulst 13. Saisonsieg, Van der Poel verabschiedet sich standesgemäß

Mathieu van der Poel (Corendon-Circus) hat auch das letzte Rennen, das er in der Radcross-Saison 2018/2019 bestreitet, für sich entschieden. Beim Brico Cross Hust (C2) verbuchte der Welt- und Europameister seinen 32. Saisonsieg - die... mehr >
Radcross: Betsema feiert in Hulst 13. Saisonsieg, Van der Poel verabschiedet sich standesgemäß
Shortnews 17.02.2019
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live