Forum -> RESULTATE, INFOS, STATISTIK, ALLGEMEIN -> Radsport allgemein -> Liste der verletzten Radprofis

Liste der verletzten Radprofis

Autor Nachricht
Cofitine

09.04.2015 19:29

Angel Vicioso (Katusha) hat sich bei einem Sturz auf der 4. Etappe der Baskenland-Rundfahrt das Schlüsselbein gebrochen.

Ein weiteres "Sturzopfer" dieser Etappe ist Jérome Coppel (IAM-Cycling). Der Franzose zog sich einen Bruch des Handgelenkes und multiple Prellungen zu.
H.O.

09.04.2015 19:29

Romain Zingle (Cofidis), bei dem Ende Januar eine virusbedingte Herzkammerentzündung festgestellt worden war (s.o.), kann frühestens im Juli ein Comeback planen. Dann werde ein abschließendes MRT gemacht und die Ärzte entschieden darüber, ob er seine Karriere überhaupt fortsetzen dürfe, teilte der 28-jährige Belgier mit. Bis dahin sei weiterhin Schonung angesagt.
Steels

22.04.2015 13:47

Carlos Verona (Etixx-Quick Step) wurde in Herentals an seiner gebrochenen Hand opperiert, die er sich bei der Vuelta al Pais Vasco gebrochen hat. Man rechnet damit, das er 10-12 Wochen ausfallen wird. Łukasz Wiśniowski (Etixx-Quick Step) kurriert derzeit seine chronische Entzündung der rechten Kniescheibe aus, welche sich nach einem Sturz bei Gent-Wevelgem bildetet. Er muss noch 2 Wochen pausieren, bevor es in die Reha geht.
EQS

Gast
26.04.2015 21:20

Gianluca Brambilla hat sich das Schlüsselbein gebrochen.
Droopy

27.04.2015 01:31

Yukiya Arashiro (Team Europcar) soll sich laut Meldung von L'Equipe das Schulterblatt gebrochen haben, in einer eigenen Twittermeldung des Fahrers schreibt er von Bruch des Oberarms und einer Rippe("Two fracture Humerus,rib."). Auch wenn nur eine der Aussagen zutrifft wird er wohl ne Weile ausfallen.
Cofitine

27.04.2015 13:22

Paul Martens (LottoNL-Jumbo) hat sich gestern bei Lüttich-Bastogne-Lüttich die linke Hand gebrochen und wird einige Wochen ausfallen.
H.O.

29.04.2015 20:31

Die frühere Straßen- und Radcross-Weltmeisterin Marianne Vos (Rabo-Liv Women Cycling Team), die sich in dieser Sommersaison auf MTB-Rennen fokussieren will, hat sich eine Rippenfraktur zugezogen.
H.O.

04.05.2015 19:54

Alexander Wachter (Tirol Cycling Team), Etappensieger beim Carpathian Couriers Race, hat sich auf der Schlussetappe derselben Rundfahrt das Schlüsselbein gebrochen.
Cofitine

24.05.2015 11:42

Die Schweizer Nachwuchshoffnung Stefan Küng (BMC Racing) hat sich bei seinem Sturz auf der 12. Etappe des Giro d'Italia einen Brustwirbel gebrochen und wird voraussichtlich 3-4 Monate ausfallen.
H.O.

01.06.2015 19:34

Radcross-Vizeweltmeister Wout van Aert (Vastgoedservice-Golden Palace) ist auf der Schlussetappe der Belgium Tour, bei der Abfahrt von der Stockeu, schwer zu Fall gekommen und hat sich einen Knochen linken im Handgelenk gebrochen. Eine Blitzoperation soll nun dafür sorgen, dass der 20-jährige Belgier möglichst kurz ausfällt.

Ebenfalls bei der Belgium Tour verletzt hat sich Van Aerts Radcross-Kollege Vincent Baestaens (BKCP-Powerplus), und zwar so schwer, dass er für mehrere Monate außer Gefecht gesetzt sein wird. Die Rede ist von multiplen, komplizierten Rippenbrüchen.
H.O.

02.06.2015 16:42

Marianne Vos (Rabo-Liv Women Cycling Team) hat bekannt gegeben, dass sie sich nach ihrem Rippenbruch (s.o.) noch mehr Zeit zur Regeneration geben will. Für wann sie ihr Comeback plant - der Dorpenomloop Aalburg war noch nicht als Wiedereinstieg gedacht -, ist unklar.
H.O.

03.06.2015 19:46

Die Schmerzen im linken Bein, welche Straßen- und Querfeldeinweltmeisterin Pauline Ferrand-Prévot (Rabo-Liv Women Cycling Team) offenbar schon seit der Flèche Wallonne quälten und zur vorzeitigen Aufgabe des Albstädter MTB-Weltcups am vergangenen Sonntag zwangen, sind angeblich erfolgreich behandelt worden. Ein Gelenk im Lendenwirbelbereich habe sich entzündet; die dadurch entstandene Flüssigkeit sei entfernt worden, hieß es. Ferrand-Prévot muss nun noch 10 Tage ruhen, sie gibt sich aber optimistisch, beim Giro d'Italia wieder fit zu sein.
Cofitine

04.06.2015 20:24

Omar Fraile (Caja Rural) hat sich bei einem Sturz das Schlüsselbein gebrochen.
Der Sturz passierte auf dem Weg zum Prolog des Rennens Boucles de la Mayenne.
H.O.

10.06.2015 20:00

MTB-Olympiasieger und Marathon-Weltmeister Jaroslav Kulhavy (Specialized) hat einer Kniequetschung wegen, die unter Belastung stark schmerzt, seine Teilnahme an den ersten European Games in Baku abgesagt.
DEVILDRIVER

13.06.2015 22:57

Dominik Nerz vom Team Bora Argon 18 ist heute auf der Abfahrt vom Col des Aravis in einem unbeleuchteten Tunnel gestürzt und musste die Dauphine Rundfahrt leider verlassen.
Er zog sich nach Teamangaben eine schwere Knieprellung und Hautabschürfungen zu.
Der Tourstart des Allgäuers soll aber nach den ärztlichen Untersuchungen nicht gefährdet sein, meldet die Teamleitung.
H.O.

15.06.2015 19:33

Klaas Lodewyck (BMC Racing), der wegen gefährlicher Herzrhythmusstörungen seit Anfang Mai aussetzen musste, steht möglicherweise kurz vor einem Comeback. Ihm wurde ein winziger Chip implantiert, der alle kardiologischen Ereignisse während des Trainings für die Ärzte aufzeichnet. Geben sie grünes Licht, möchte Lodewyck an der belgischen Meisterschaft oder der Österreich-Rundfahrt teilnehmen.
H.O.

16.06.2015 19:49

Eine geringfügig ausgeprägte Schienbeinfraktur, die offenbar bereits von der Flèche Wallonne herstammt und sich in Form von Kniebeschwerden äußerte, kostet Philippe Gilbert (BMC Racing) die Tour-de-France-Teilnahme.
Cofitine

09.07.2015 08:54

Mal ein Update zu den Verletzten der ersten Tour-Etappen.

Folgenden Fahrer haben sich schwerere Verletzungen zugegezogen:

Tom Dumoulin (Giant-Shimano)
hat sich bei dem schweren Sturz auf der 3. Etappe die Schulter gebrochen.
Ebenfalls eine Schulterverletzung (Bruch des Schlüsselbeins und des Schulterblatts) hat sich beim gleichen Sturz Simon Gerrans (Orica-Greenedge) zugezogen.
William Bonnet (fdj.fr) hat sich bei diesem Sturz eine Gehirnerschütterung zugezogen. Außerdem ist ein Halswirbel gebrochen.
Auch Fabian Cancellara (Trek Factory Racing) zog sich einen Wirbelbruch zu. Er hat sich einen Lendenwirbel gebrochen.
Mit Daryl Impey verliert Orica Greenegde einen weiteren Fahrer. Er hat sich das Schlüsselbein gebrochen.
Das Desaster für das australische Team macht der Schweizer Michael Albasini komplett. Er hat sich bei dem Sturz gestern den Arm gebrochen und kann heute zur 6. Etappe nicht mehr antreten.
H.O.

02.08.2015 17:54

Der amtierende Nachwuchsweltmeister im Cross Country, Michiel van der Heijden (Scott-Odlo), ist beim Training zum Weltcup Mont-Sainte-Anne zu Fall gekommen und hat sich eine Schulterverletzung zugezogen. Somit fällt der frischgebackene niederländische Elite-Meister erst einmal ein paar Wochen aus.
H.O.

05.08.2015 21:59

Laurens ten Dam (LottoNL-Jumbo) hat sich bei einem Trainingssturz einen Rückenwirbel gebrochen. Offenbar wurde er von einem 84-jährigen Autofahrer angefahren. Für die Vuelta a Espana fällt er somit aus.
H.O.

07.08.2015 17:50

Auch Annemiek van Vleuten (Bigla Pro Cycling) ist während einer Trainingsfahrt von einem Auto zu Fall gebracht worden. Die Niederländerin erlitt einen Schlüsselbeinbruch und mehrere Rippenfrakturen, die einen Lungenkollaps zur Folge hatten.
Cofitine

12.09.2015 14:03

Bernhard Eisel (Team Sky) hat sich gestern bei einem Sturz in der frühen Phase des Rennens in Quebec den linken Arm gebrochen.
Der Österreicher fällt damit auch für die WM in Richmond aus.
H.O.

24.09.2015 18:05

Die britische Marathon-Spezialistin Sally Bigham (Topeak Ergon Racing) ist das Swiss Epic mit einem gebrochenen Oberschenkel gefahren. Das stellte sich erst nach dem Etappenrennen, welches sie zusammen mit der Deutschen Adelheid Morath gewonnen hatte, heraus. Sie sei einen Tag vor dem Prolog schwer auf die Hüfte gefallen und habe seitdem bei Belastung starke Schmerzen gehabt, diese aber ignoriert, da sie annahm, es handle sich nur um eine Prellung, erklärte Bigham.
H.O.

28.10.2015 19:22

Der 22-jährige Neoprofi Loic Vliegen (BMC Racing Team) muss sich wegen eines angeborenen Herzfehlers einer Operation unterziehen.
Steels

02.11.2015 14:04

Der Belgier Pieter Serry (Etixx-Quick Step) ist beim Mountain Bike zu Fall gekommen und hat sich einen Schädelbasisbruch zugezogen. Der Bruch bedarf keiner Opperation, aber mehrerer Wochen Pause.
H.O.

18.11.2015 20:36

Jose Joaquin Rojas (Movistar) hat sich einer Herzoperation unterziehen müssen. Der 30-jährige Spanier leidet am Wolff-Parkinson-White-Syndrom, einer angeborenen Anomalie, mit der Durchschnittsmenschen gut leben können, die aber bei Leistungssportlern zu sehr gefährlichen Herzrhythmusstörungen führen kann.
H.O.

26.11.2015 19:49

Wie Pauline Ferrand-Prévot (Rabo-Liv) via Twitter mitteilte, hat die amtierende Radcross-Weltmeisterin sich die Schienbeinplatte, einen Teil des Kniegelenks, gebrochen. Sie fällt für sechs Wochen aus und muss auf die Wintersaison komplett verzichten. Nicht nur Mathieu van der Poel, der erst dieser Tage wieder einsatzbereit ist, sondern auch sein weibliches Pendant scheint also der Fluch des Regenbogentrikots ereilt zu haben...
Cofitine

06.12.2015 11:40

Alessandro Vanotti (Astana) hat sich bei einem Sturz im Training das Schienbein gebrochen und fällt somit für den Saisonauftakt aus.
H.O.

09.12.2015 22:29

Riccardo Zoidl (Trek) hat sich im Trainingslager einen Schlüsselbeinbruch zugezogen.
H.O.

23.12.2015 15:23

Mountainbike-Weltcupgewinnerin Jolanda Neff (Stöckli Pro) hat sich bei einem Trainingssturz eine Fraktur des linken Mittelhandknochens zugezogen. Auf weitere Radcross-Rennen muss die Siegerin des Flückiger Cross Madiswil daher erst einmal verzichten.

Antworten

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19 



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live