LIVE-Radsport > Europe Tour Europe Tour - Suche bei Google Europe Tour - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Moser gewinnt in Bregenz, De La Parte fixiert Ö-Tour-Gesamtsieg

Der Gesamtsieger der 67. Österreich Rundfahrt heißt Victor De La Parte! Der spanische Legionär vom österreichischen Continental-Team Vorarlberg ließ am schweren letzten Tag mit 184 Kilometern und 2.778 Höhenmetern nichts mehr anbrennen. Den... mehr >
Moser gewinnt in Bregenz, De La Parte fixiert Ö-Tour-Gesamtsieg
Europe Tour 12.07.2015

Heimsieg durch Lukas Pöstlberger in Innsbruck!

Mit einer unglaublichen Kaltschnäuzigkeit hat der 23-jährige Lukas Pöstlberger vom Tirol Cycling für den ersten rot-weiß-roten Etappensieg bei der Österreich Rundfahrt gesorgt! Der Marchtrenker siegte im Alleingang vor Eduard Vorganov und Moreno... mehr >
Heimsieg durch Lukas Pöstlberger in Innsbruck!
Europe Tour 11.07.2015

De La Parte dominiert Königsetappe der Ö-Tour, Großschartner neuer Glocknerkönig

Der spanische Vorarlberg-Profi Victor De La Parte feierte heute auf der Königsetappe der 67. Österreich Rundfahrt seinen zweiten Etappensieg. Bester Österreicher wurde auf der Großglockneretappe, die am Kitzbüheler Horn endete, Stefan Denifl als... mehr >
De La Parte dominiert Königsetappe der Ö-Tour, Großschartner neuer Glocknerkönig
Europe Tour 10.07.2015

Highspeed-Etappe nach Osttirol gewinnt Van Zyl

Die 5. Etappe der 67. Österreich von Villach/Drobollach nach Matrei in Osttirol endete heute mit einem Sieg des Südafrikaners Johann Van Zyl, der sich wenige Sekunden vor dem Hauptfeld ins Ziel retten konnte. Auf der mit 47,2 km/h ultraschnellen... mehr >
Highspeed-Etappe nach Osttirol gewinnt Van Zyl
Europe Tour 09.07.2015

Premierensieg von Rick Zabel in Judendorf - Vicioso in Gelb

Der 21-jährige BMC-Profi Rick Zabel feierte heute auf der dritten Etappe der 67. Österreich Rundfahrt in Judendorf-Straßengel seinen ersten Profisieg. Und den widmete er gleich seinem Vater Erik, der heute seinen 45. Geburtstag feiert. Der neue... mehr >
Premierensieg von Rick Zabel in Judendorf - Vicioso in Gelb
Europe Tour 07.07.2015

Australischer Sieg in Grieskirchen - Krizek holt Bergtrikot

Zu einem spektakulären Massensprint kam es auf der zweiten Etappe der 67. Österreich Rundfahrt von Litschau im Sportland Niederösterreich nach Grieskirchen in Oberösterreich. Nach 196,1 Kilometern setzte sich Robert Tanner von IAM vor tausenden... mehr >
Australischer Sieg in Grieskirchen - Krizek holt Bergtrikot
Europe Tour 06.07.2015

Enger feiert Premierensieg in Scheibbs, Ciolek in Gelb

Der 21-jährige Sondre Holst Enger hat die erste Etappe der 67. Österreich Rundfahrt im Massensprint gewonnen. Der Norweger setzte sich nach heißen 206,6 Kilometern von Mörbisch am Neusiedler See nach Scheibbs im Mostviertel im Massensprint gegen... mehr >
Enger feiert Premierensieg in Scheibbs, Ciolek in Gelb
Europe Tour 05.07.2015

Course de Solidarnosc: Ariesen fast mit einer One-Man-Show, Meisen holt das Bergtrikot

Bei der polnischen Rundfahrt Course Cycliste de Solidarnosc et des Champions Olympiques, die heute in Łódź zu Ende ging, hat der Niederländer Johim Ariesen (Metec-TKH p/b Mantel) seine Jahresbilanz von vier auf neun Siege vergrößert. Der... mehr >
Course de Solidarnosc: Ariesen fast mit einer One-Man-Show, Meisen holt das Bergtrikot
Europe Tour 04.07.2015

Seliger Tourauftakt in Wien - Krizek bester Österreicher

Heute fiel mit dem 5,4 Kilometer langen Mannschaftszeitfahren über die Wiener Ringstraße der Auftakt zur 67. Österreich Rundfahrt. Über die glühende Ringstraße war das Team Katusha nicht zu schlagen. Die führende Mannschaft in der... mehr >
Seliger Tourauftakt in Wien - Krizek bester Österreicher
Europe Tour 04.07.2015

Meisterschaften Belgien: Van den Broeck entthront Vandewalle im Zeitfahren, Duyck gelingt Titelverteidigung

Nach einer drei Jahre andauernden Dominanz bei den belgischen Zeitfahr-Meisterschaften musste Kristof Vandewalle (Trek Factory Racing) erstmals kleinere Brötchen backen und sich mit dem dritten Platz zufriedengeben. Neuer Titelträger wurde ein... mehr >
Meisterschaften Belgien: Van den Broeck entthront Vandewalle im Zeitfahren, Duyck gelingt Titelverteidigung
Europe Tour 26.06.2015

Halle Ingooigem: Etixx-Quick Step macht das Rennen schwer, aber Bouhanni siegt im Sprint

Zum zweiten Mal nach 2012 hat Nacer Bouhanni (FDJ) das belgische Eintagesrennen Halle Ingooigem gewonnen und zum zweiten Mal nach dem vorigen Jahr ist Kris Boeckmans (Lotto Soudal) als Zweiter über die Ziellinie gekommen. Nachdem der Belgier 2014... mehr >
Halle Ingooigem: Etixx-Quick Step macht das Rennen schwer, aber Bouhanni siegt im Sprint
Europe Tour 24.06.2015

Circuit de Wallonie: Walsleben und weitere Radcrosser beim Sieg von Van Zummeren vorne platziert

Philipp Walsleben (BKCP-Powerplus) hat beim Circuit de Wallonie Ville de Fleurus (1.2) den zweiten Platz belegt. Der frühere Radcross-Europameister und mehrfache deutsche Meister musste sich nach 181,5 Kilometern im Zielort Wanfercée-Baulet... mehr >
Circuit de Wallonie: Walsleben und weitere Radcrosser beim Sieg von Van Zummeren vorne platziert
Europe Tour 21.06.2015

Tour de Slovénie: Doppelter Jubel bei Adria Mobil – Roglic Gesamt-, Kump Etappensieger

Die 4. Etappe der Tour de Slovénie endete mit einer Massenankunft, wodurch Primož Roglic (Adria Mobil) der Gesamt- und Heimsieg nicht mehr zu nehmen war. Die fünf Sekunden, mit denen er nach seinem gestrigen Sieg auf der Königsetappe vor Mikel... mehr >
Tour de Slovénie: Doppelter Jubel bei Adria Mobil – Roglic Gesamt-, Kump Etappensieger
Europe Tour 21.06.2015

Route du Sud: Contador besiegelt Gesamtsieg vor Quintana bei Coquards zweitem Sprinterfolg

Zum Abschluss der Route du Sud hat der am Freitag bereits einmal siegreiche Bryan Coquard (Europcar) wieder zugeschlagen und auf der 4. Etappe seinen zweiten Erfolg gefeiert. Ein wichtiger Faktor war dabei sein Teamkollege Angelo Tulik, der ihn in... mehr >
Route du Sud: Contador besiegelt Gesamtsieg vor Quintana bei Coquards zweitem Sprinterfolg
Europe Tour 21.06.2015

Ster ZLM Toer: Greipel fährt mit Rundfahrtsieg zur Meisterschaft – Brammeier gewinnt letzte Etappe

André Greipel (Lotto Soudal) hat die Ster ZLM Toer (2.1) gewonnen - ein Rennen, bei dem er seit 2009 sieben Etappen holte und schon einmal das Leadertrikot trug, das er heute anders als vor sechs Jahren bis zum Ende verteidigen konnte. Der... mehr >
Ster ZLM Toer: Greipel fährt mit Rundfahrtsieg zur Meisterschaft – Brammeier gewinnt letzte Etappe
Europe Tour 21.06.2015

Oberösterreich-Rundfahrt: Gregor Mühlberger entreißt Meisen mit Husarenritt den Gesamtsieg

Mit einem besonderen Coup des Österreichers Gregor Mühlberger (Felbermayr-Simplon Wels) ist heute die 6. Oberösterreich-Rundfahrt (2.2) zu Ende gegangen. Der 21-Jährige kam nach 138,6 Kilometern zwischen Thalheim und Steyr mit großem Vorsprung als... mehr >
Oberösterreich-Rundfahrt: Gregor Mühlberger entreißt Meisen mit Husarenritt den Gesamtsieg
Europe Tour 21.06.2015

Tour de Slovénie: Primož Roglic gewinnt Königsetappe seiner Heimatrundfahrt und steht vor Gesamtsieg

Seit dem Jahr 2012, als Kristijan Koren ein Zeitfahren und Janez Brajkovic die Gesamtwertung gewann, hatten Slowenen bei der Tour de Slovénie keinen Grund mehr zu jubeln. Drei Jahre später sorgte Primož Roglic (Adria Mobil) erstmals wieder für... mehr >
Tour de Slovénie: Primož Roglic gewinnt Königsetappe seiner Heimatrundfahrt und steht vor Gesamtsieg
Europe Tour 20.06.2015

Ster ZLM Toer: Greipel verteidigt Leadertrikot auf Königsetappe – Hofland für LottoNL wieder Gold wert

Moreno Hofland hat LottoNL-Jumbo nicht nur den ersten, sondern auch den zweiten Saisonsieg beschert. Der 23-jährige Niederländer, der zuvor bei der Tour de Yorkshire erfolgreich war, fuhr heute auf vierten Etappe der Ster ZLM Toer einen ganz... mehr >
Ster ZLM Toer: Greipel verteidigt Leadertrikot auf Königsetappe – Hofland für LottoNL wieder Gold wert
Europe Tour 20.06.2015

Oberösterreich-Rundfahrt: Meisen gewinnt 3. Etappe als Solist und klettert auf Platz 1 der Gesamtwertung

Nur drei Wochen nach seinem Etappensieg bei der Tour de Gironde hat Marcel Meisen schon wieder ein Spitzenresultat für sein neues Team Kuota-Lotto eingefahren. Der 26-Jährige entschied die dritte Etappe der Oberösterreich-Rundfahrt für sich,... mehr >
Oberösterreich-Rundfahrt: Meisen gewinnt 3. Etappe als Solist und klettert auf Platz 1 der Gesamtwertung
Europe Tour 20.06.2015

Route du Sud: Contador gewinnt seine Tour-Generalprobe gegen Quintana in der Abfahrt vom Port de Balès

Einem Vergleich mit Critérium du Dauphiné und Tour de Suisse, den großen Vorbereitungsrennen auf die Frankreich-Rundfahrt, kann die Route du Sud zwar nicht standhalten, ihre heutige Königsetappe wurde aber durch zwei Fahrer dominiert, die bei der... mehr >
Route du Sud: Contador gewinnt seine Tour-Generalprobe gegen Quintana in der Abfahrt vom Port de Balès
Europe Tour 20.06.2015

Oberösterreichrundfahrt: Roth-Skodas Pasqualon schlägt Ackermann auf 2. Etappe im Sprint

Am 2. Tag der Oberösterreichrundfahrt fuhr Andrea Pasqualon den dritten Sieg des Schweizer Continental Teams Roth-Skoda in diesem Monat ein. Nachdem Alberto Cecchini die Trofeo Alcide Degasperi und Pasqualon eine Etappe der Boucles de la Mayenne... mehr >
Oberösterreichrundfahrt: Roth-Skodas Pasqualon schlägt Ackermann auf 2. Etappe im Sprint
Europe Tour 19.06.2015

Tour de Slovénie: Italiener Pierpaolo De Negri sprintet auf 2. Etappe vor fünf Landsleuten ins Ziel

Stark waren die Italiener schon gestern beim Auftakt der Tour de Slovénie, als der Sieg im Zeitfahren aber an den Russen Artem Ovechkin (RusVelo) ging. Auf der 2. Etappe belegten Fahrer aus dem Nachbarland Sloweniens nun gleich die ersten sechs... mehr >
Tour de Slovénie: Italiener Pierpaolo De Negri sprintet auf 2. Etappe vor fünf Landsleuten ins Ziel
Europe Tour 19.06.2015

Route du Sud: Sütterlin-Gruppe auf letztem Kilometer gestellt, Coquard gewinnt Sprint

Um ein Haar hätte es auf der 2. Etappe der Route du Sud einen Ausreißersieg gegeben, erst auf dem letzten Kilometer wurde ein sechsköpfige Gruppe eingeholt, nur 200 Meter vor dem Ziel der Letzte daraus gestellt. Fast erfolgreich waren Mads... mehr >
Route du Sud: Sütterlin-Gruppe auf letztem Kilometer gestellt, Coquard gewinnt Sprint
Europe Tour 19.06.2015

Ster ZLM Toer: Greipel gelingt im Fotofinish gegen Hofland der nächste Etappensieg

André Greipel (Lotto Soudal) holt sich in den Niederlanden bei der Ster ZLM Toer weiter Selbstvertrauen für die bald beginnende Tour de France. Auf der 3. Etappe gewann der deutsche Meister erneut im Sprint, nachdem er gestern schon einmal... mehr >
Ster ZLM Toer: Greipel gelingt im Fotofinish gegen Hofland der nächste Etappensieg
Europe Tour 19.06.2015

Oberösterreichrundfahrt: Auftakt „japanischer Art“ – De La Parte gewinnt 4,6 km kurzes Bergrennen vor Mühlberger

Einen Tag länger dauert in diesem Jahr die Oberösterreichrundfahrt, die ihre zusätzlich Etappe auf eine ganz besondere Weise austrug. Nur 4,6 Kilometer lang war das am Donnerstagabend ausgetragene 1. Teilstück – doch nicht etwa ein Zeitfahren,... mehr >
Oberösterreichrundfahrt: Auftakt „japanischer Art“ – De La Parte gewinnt 4,6 km kurzes Bergrennen vor Mühlberger
Europe Tour 18.06.2015

Tour de Slovénie: Russen und Italiener dominieren Zeitfahren, Ovechkin siegt haarscharf vor Puccio

Weil es mit 8,8 Kilometern doch einigermaßen lang ausfiel, wurde das Zeitfahren zum Auftakt der Slowenien-Rundfahrt nicht „Prolog“ genannt, sondern schlicht 1. Etappe. Die Abstände waren dennoch sehr gering und gerade einmal 41 Hundertstel... mehr >
Tour de Slovénie: Russen und Italiener dominieren Zeitfahren, Ovechkin siegt haarscharf vor Puccio
Europe Tour 18.06.2015

Route du Sud: Tronet sprintet an kleiner Schlusssteigung aus dem Feld heraus zum Auftaktsieg

Aus einem Feld von gut 60 Fahrern fiel die Entscheidung auf der 1. Etappe der Route du Sud, bei der es auf den letzten 20 Kilometern, die mit einer Bergwertung der 3. Kategorie begonnen hatten, eine Reihe von Attacken gab. Die letzten Angreifer... mehr >
Route du Sud: Tronet sprintet an kleiner Schlusssteigung aus dem Feld heraus zum Auftaktsieg
Europe Tour 18.06.2015

Ster ZLM Toer: Siegreicher Greipel übernimmt auf 2. Etappe Führung von Kluge – Wind teilt Feld

Auf der 2. Etappe der Ster ZLM Toer hat es den zweiten Sieg eines deutschen Fahrers gegeben: André Greipel (Lotto Soudal) setzte sich in einem Sprint vor Edward Theuns (Topsport Vlaanderen-Baloise) und Danny van Poppel (Trek Factory Racing) durch.... mehr >
Ster ZLM Toer: Siegreicher Greipel übernimmt auf 2. Etappe Führung von Kluge – Wind teilt Feld
Europe Tour 18.06.2015

Ster ZLM Toer: Roger Kluge rast im Zeitfahren zu erstem Sieg seit fünf Jahren

Am letzten Tag des Giro d'Italia hatte Roger Kluge (IAM Cycling) bereits einmal auf sich aufmerksam gemacht, als er den Sprint des Feldes hinter einem Ausreißerduo gewann und einen dritten Etappenplatz verbuchte. Beim 6,4 Kilometer langen Prolog... mehr >
Ster ZLM Toer: Roger Kluge rast im Zeitfahren zu erstem Sieg seit fünf Jahren
Europe Tour 17.06.2015

Velothon Wales: Premierensieg in Cardiff geht an Martin Mortensen

Nicht nur bei Rund um Köln und der Ronde van Limburg sind heute Ausreißer durchgekommen. Auch beim Velothon Wales (1.1), einem neuen Eintagesrennen im Vereinigten Königreich, konnten sich drei Spitzenreiter dem Hauptfeld entziehen. Nach 174... mehr >
Velothon Wales: Premierensieg in Cardiff geht an Martin Mortensen
Europe Tour 14.06.2015

Ronde van Limburg: Zwei Ausreißer entziehen sich dem Hauptfeld - Leukemans feiert ersten Saisonsieg

Die Ronde van Limburg (1.1) hat Björn Leukemans (Wanty-Groupe Gobert) seinen ersten Saisonsieg eingebracht. Der 37-jährige Belgier behielt am Ende des knapp 200 Kilometer langen Rennens rund um Tongeren die Oberhand über seinen Landsmann Dimitri... mehr >
Ronde van Limburg: Zwei Ausreißer entziehen sich dem Hauptfeld - Leukemans feiert ersten Saisonsieg
Europe Tour 14.06.2015

Tour of Malopolska: Herklotz nach langer Flucht Etappendritter und im Sprinttrikot

Am Gesamtsieg von Marko Kump (Adria Mobil) war auf der 3. und gleichzeitig letzten Etappe der Tour of Malopolska (UCI-Kategorie 2.2) nicht zu rütteln, nachdem der Slowene die ersten beiden Etappen im Massensprint für sich entschieden hatte und die... mehr >
Tour of Malopolska: Herklotz nach langer Flucht Etappendritter und im Sprinttrikot
Europe Tour 14.06.2015

Rund um Köln: Ex-Weltmeister Tom Boonen Sieger der 99. Austragung - auch Schillinger und Gerdemann in der goldenen Gruppe

Bei der 99. Austragung von Rund um Köln (1.1) hat Tom Boonen (Etixx-Quick Step) seinen zweiten Saisonerfolg errungen. Der 34-jährige Belgier, zuletzt Etappensieger und Punktbester bei seiner Heimatrundfahrt, entschied nach 196,7 Kilometern den... mehr >
Rund um Köln: Ex-Weltmeister Tom Boonen Sieger der 99. Austragung - auch Schillinger und Gerdemann in der goldenen Gruppe
Europe Tour 14.06.2015

GP Judendorf/Straßengel: Mühlberger mit klarem Sieg nach Angriff auf letzter Runde

Nach einer zweiwöchigen Rennpause im Anschluss an seinen Gesamtsieg bei der U23-Friedensfahrt ist Gregor Mühlberger (Felbermayr-Simplon Wels) mit einem Heimerfolg zurückgekehrt. Der 21-jährige Österreicher gewann den Int. Raiffeisen Grand Prix... mehr >
GP Judendorf/Straßengel: Mühlberger mit klarem Sieg nach Angriff auf letzter Runde
Europe Tour 14.06.2015

Tour de Slovaquie: Krizek bleibt bis zum Ende Gesamtzweiter hinter Vigano

Matthias Krizek (Felbermayr-Simplon Wels) hat die Slowakei-Rundfahrt (2.2) auf dem zweiten Gesamtrang beendet. An den 13 Sekunden Rückstand, die er seit vorgestern auf den Italiener Davide Vigano (Team Idea 2010 ASD) aufwies, änderte sich nichts... mehr >
Tour de Slovaquie: Krizek bleibt bis zum Ende Gesamtzweiter hinter Vigano
Europe Tour 14.06.2015

Tour de Slovaquie: Krizek Zweiter der dritten Etappe hinter Geburtstagskind Vigano

Der frühere World Tour-Fahrer Matthias Krizek hat auf der dritten Etappe der Slowakei-Rundfahrt (2.2) seinen ersten Sieg für Team Felbermayr-Simplon Wels nur knapp verpasst. Der 26-jährige Österreicher musste sich nach 196 Kilometern Davide Vigano... mehr >
Tour de Slovaquie: Krizek Zweiter der dritten Etappe hinter Geburtstagskind Vigano
Europe Tour 12.06.2015

Albasini und Dillier verpassen beide knapp Erfolg beim GP Kanton Aargau – Kristoff gewinnt Sprint in Gippingen

Gippingen, 11.06.2015 – Zwei Tage vor dem Beginn der Tour de Suisse wurde den Schweizer Radsportfans quasi als „Appetitanreger“ beim 52. Grossen Preis des Kantons Aargau schon einmal ein spannendes Rennen geboten, bei dem zwei Eidgenossen jeweils... mehr >
Alexander Kristoff gewinnt den GP Aargau in Gippingen im Sprint
Europe Tour 11.06.2015

Boucles de la Mayenne: Turgis bewahrt genug Vorsprung vor Pasqualon - Napolitano gewinnt finale Etappe

Mit einer Entscheidung im Massensprint sind die Boucles de la Mayenne (2.1) zu Ende gegangen. Das Peloton hatte mehrere Fluchtgruppen relativ schnell wieder eingefangen und ließ der einzigen stabileren Ausreißerformation auch nur wenig Vorsprung,... mehr >
Boucles de la Mayenne: Turgis bewahrt genug Vorsprung vor Pasqualon - Napolitano gewinnt finale Etappe
Europe Tour 07.06.2015

Tour de Luxembourg: De Bie mit erstem Profi-Coup zum Abschluss - Gerdemann lässt sich zweiten Gesamtsieg nicht nehmen

Linus Gerdemann (Cult Energy Pro Cycling) hat zum zweiten Mal nach 2011 die Tour de Luxembourg (2.HC) für sich entschieden. Der 32-jährige Deutsche ließ am Schlusstag nichts mehr anbrennen und behauptete seinen Vorsprung von 8 Sekunden auf Marc de... mehr >
Tour de Luxembourg: De Bie mit erstem Profi-Coup zum Abschluss - Gerdemann lässt sich zweiten Gesamtsieg nicht nehmen
Europe Tour 07.06.2015

Tour de Luxembourg: Greipel erneut erfolgreich - Gerdemann geht als Führender in die Schlussetappe

Bei der Skoda-Tour de Luxembourg hat André Greipel (Lotto Soudal) eine weitere Etappe gewonnen. Der deutsche Meister wies im Massensprint nach 161,3 Kilometern, die in Eschweiler gestartet worden waren und in Diekirch zu Ende gingen, die... mehr >
Tour de Luxembourg: Greipel erneut erfolgreich - Gerdemann geht als Führender in die Schlussetappe
Europe Tour 06.06.2015

Boucles de la Mayenne: Turgis krönt erfolgreiche Flucht mit erstem Profi-Sieg

Anthony Turgis (Cofidis) ist auf der zweiten Etappe der Boucles de la Mayenne, die als schwerste des Viertagesrennens galt, ein Doppelschlag gelungen. Der 21-jährige Franzose feierte nicht nur seinen ersten Sieg als Radprofi, er übernahm auch die... mehr >
Boucles de la Mayenne: Turgis krönt erfolgreiche Flucht mit erstem Profi-Sieg
Europe Tour 06.06.2015

Boucles de la Mayenne: Meisen im Massensprint Zweitplatzierter hinter Roth-Skodas Pasqualon

Die Schweiz, Deutschland und Österreich – alle drei deutschsprachigen Länder spielten auf der 1. Etappe der Boucles de la Mayenne eine wichtige Rolle. Im Massensprint kam es zu einer Entscheidung zwischen Andrea Pasqualon vom Schweizer Continental... mehr >
Boucles de la Mayenne: Meisen im Massensprint Zweitplatzierter hinter Roth-Skodas Pasqualon
Europe Tour 05.06.2015

Tour de Luxembourg: Gerdemann gelingt ausgerechnet in Luxemburg erster größerer Sieg seit 2011

Linus Gerdemann (Cult Energy), der einstige Etappensieger der Tour de France und Gewinner der Deutschland Tour, fuhr die letzten Jahre vergleichsweise unauffällig im Peloton mit. Sein letzter Sieg bei einem Rennen von größerer Bedeutung datierte... mehr >
Tour de Luxembourg: Gerdemann gelingt ausgerechnet in Luxemburg erster größerer Sieg seit 2011
Europe Tour 05.06.2015

Boucles de la Mayenne: Le Bon feiert im Prolog seinen ersten Sieg für FDJ

Johan Le Bon (FDJ) hat den 4,5 Kilometer langen Prolog in Laval gewonnen, mit dem die französische Rundfahrt Boucles de la Mayenne Jahr für Jahr eröffnet wird. Mit einer Fahrzeit von 5:48,42 Minuten und 2,78 Sekunden Vorsprung auf den Belgier... mehr >
Boucles de la Mayenne: Le Bon feiert im Prolog seinen ersten Sieg für FDJ
Europe Tour 04.06.2015

Tour de Luxembourg: Greipel sprintet auf 1. Etappe zum Sieg und ins Gelbe Trikot

Wie schon bei seinen letzten beiden Teilnahmen in den Jahren 2012 und 2014 hat André Greipel (Lotto Soudal) die 1. Etappe der Luxemburg-Rundfahrt gewonnen. Dennoch war es eine neue Erfahrung für den deutschen Meister, denn diesmal gab es das Gelbe... mehr >
Tour de Luxembourg: Greipel sprintet auf 1. Etappe zum Sieg und ins Gelbe Trikot
Europe Tour 04.06.2015

Tour de Luxembourg: Petit gewinnt Prolog vor Coquard und drei weiteren Franzosen

Am Mittwochabend begann die Rundfahrt durch das Großherzogtum Luxemburg wie gewohnt mit einem kurzen Prolog in der gleichnamigen Hauptstadt. In diesem Jahr war das Einzelzeitfahren 2667 Meter lang und beinhaltete wieder den kurzen, aber markanten... mehr >
Tour de Luxembourg: Petit gewinnt Prolog vor Coquard und drei weiteren Franzosen
Europe Tour 03.06.2015

Tour de Gironde: Poulhiès stößt mit Sieg auf Schlussetappe Meisen noch vom Thron

Der Etappensieg vom Samstag hat Marcel Meisen (Kuota-Lotto) letztlich doch nicht zum Gesamtsieg bei der Tour de Gironde gereicht. Auf der 3. und finalen Etappe der Rundfahrt durch das namensgebende westfranzösische Département kam es zu einem... mehr >
Tour de Gironde: Poulhiès stößt mit Sieg auf Schlussetappe Meisen noch vom Thron
Europe Tour 31.05.2015

Tour des Fjords: Katusha erkämpft Gesamtsieg für Haller, Boasson Hagen gewinnt letzte Etappe

Die Wiederholung des Gesamtsieges durch Alexander Kristoff war seit gestern vom Tisch, doch das Team Katusha hatte bei der Tour des Fjords noch ein anderes Ass im Ärmel. Marco Haller lag auf Rang zwei der Gesamtwertung und suchte seine Chance... mehr >
Tour des Fjords: Katusha erkämpft Gesamtsieg für Haller, Boasson Hagen gewinnt letzte Etappe
Europe Tour 31.05.2015

Garmin Velothon Berlin: Zweiter niederländischer Erfolg durch Sinkeldam ist Heimsieg für Giant-Alpecin

In Abwesenheit der deutschen Top-Sprinter André Greipel, Marcel Kittel und John Degenkolb hat Ramon Sinkeldam, Giant-Alpecin-Teamkollege der beiden Letztgenannten, das Garmin Velothon Berlin (1.1) für sich entschieden. Zum zweiten Mal in Folge... mehr >
Garmin Velothon Berlin: Zweiter niederländischer Erfolg durch Sinkeldam ist Heimsieg für Giant-Alpecin
Europe Tour 31.05.2015

Boucles de l’Aulne - Châteaulin: Doppelsieg für Continental-Team Auber 93

Alo Jakin (Auber 93) hat das Rennen Boucles de l'Aulne - Châteaulin gewonnen. Er setzte sich im Sprint aus einer Ausreißergruppe gegen seinen Teamkollegen Steven Tornet und Laurent Pichon (fdj.fr) durch. Das 168 km lange Rennen, das zur... mehr >
Boucles de l’Aulne - Châteaulin: Doppelsieg für Continental-Team Auber 93
Europe Tour 31.05.2015
Blättern:
<  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  >
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live