LIVE-Radsport > Europe Tour Europe Tour - Suche bei Google Europe Tour - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Vuelta de Madrid: Evgeny Shalunov gewinnt Bergankunft eine Minute vor den Favoriten

Die 2013 zu einem Eintagesrennen verkürzte und im letzten Jahr gar nicht mehr ausgetragene Vuelta Ciclista Comunidad de Madrid ist als zweitägige Rundfahrt auf den internationalen Rennkalender zurückgekehrt. Die 1. Etappe endete mit einem durchaus... mehr >
Vuelta de Madrid: Evgeny Shalunov gewinnt Bergankunft eine Minute vor den Favoriten
Europe Tour 09.05.2015

Tour d’Azerbaïdjan: Fankhauser nach Etappenplatz 2 hinter Daniel Turek in den Top10 der Gesamtwertung

Auf der mit gut 200 Kilometern längsten Etappe der Aserbaidschan-Rundfahrt kam es nicht zu einem durch das flache Profil erwarteten Massensprint. Stattdessen verpasste es das Peloton, vier Ausreißer wieder einzuholen. Deren Vorsprung betrug zwar... mehr >
Tour d’Azerbaïdjan: Fankhauser nach Etappenplatz 2 hinter Daniel Turek in den Top10 der Gesamtwertung
Europe Tour 09.05.2015

4 Jours de Dunkerque: Gougeard gewinnt Sprint dreier Ausreißer vor Antomarchi und Ramirez

Auf der 3. Etappe der 4 Tage von Dünkirchen kam es zu einer Entscheidung zwischen drei Ausreißern, die sich letztlich zwar nur knapp, aber eigentlich doch souverän gegen das Feld durchgesetzt hatten. Nachdem einige Angriffe auf den letzten... mehr >
4 Jours de Dunkerque: Gougeard gewinnt Sprint dreier Ausreißer vor Antomarchi und Ramirez
Europe Tour 08.05.2015

Tour d’Azerbaïdjan: Ex-Sky-Fahrer Edmondson schlägt das Feld mit Attacke auf den letzten Kilometern

Die 3. Etappe der Aserbaidschan-Rundfahrt endete zwar mit einer kleinen Bergankunft, im Hauptfeld gab es am Ende der Schlusssteigung aber doch nur kleine Sekundenabstände. Einen richtigen Massensprint um den Sieg gab es dennoch nicht, weil Joshua... mehr >
Tour d’Azerbaïdjan: Ex-Sky-Fahrer Edmondson schlägt das Feld mit Attacke auf den letzten Kilometern
Europe Tour 08.05.2015

Szlakiem Grodòw Piastowskich: Pascal Ackermann sprintet zu erstem Saisonsieg von rad-net ROSE

Das in der Continental-Klasse registrierte deutsche Team rad-net ROSE durfte heute bei der polnischen Rundfahrt Szlakiem Grodòw Piastowskich seinen ersten Saisonsieg feiern. Nach sechs Runden auf einer gut 25 Kilometer langen Rundstrecke um die... mehr >
Szlakiem Grodòw Piastowskich: Pascal Ackermann sprintet zu erstem Saisonsieg von rad-net ROSE
Europe Tour 07.05.2015

4 Jours de Dunkerque: Coquard verpasst knapp zweiten Etappensieg, Ahlstrand gewinnt Dreier-Fotofinish

Es fehlte nicht viel und Bryan Coquard (Europcar) hätte auch die 2. Etappe der 4 Tage von Dünkirchen für sich entschieden. Am Ende eines diesmal im Vergleich zu gestern ruhigen Tages – geprägt durch eine 13 Kilometer vor dem Ziel beendete Flucht... mehr >
4 Jours de Dunkerque: Coquard verpasst knapp zweiten Etappensieg, Ahlstrand gewinnt Dreier-Fotofinish
Europe Tour 07.05.2015

Tour d’Azerbaïdjan: „Wiederholungstäter“ Roglic gewinnt Bergetappe nach Ismayilli diesmal als Solist

Die 2. Etappe der Aserbaidschan-Rundfahrt führte über 186,5 bergige Kilometer von der Hauptstadt Baku nach Ismayilli. Exakt dieselbe Strecke wurde auch schon vor einem Jahr gefahren, als Primož Roglic (Adria Mobil) sich in einem Duell gegen... mehr >
Tour d’Azerbaïdjan: „Wiederholungstäter“ Roglic gewinnt Bergetappe nach Ismayilli diesmal als Solist
Europe Tour 07.05.2015

4 Jours de Dunkerque: Coquard trotzt auf 1. Etappe Kopfsteinpflaster und gegnerischen Angriffen

Einen spannenden Auftakt erlebten die 61. 4 Jours de Dunkerque auf einer 178,7 Kilometer langen 1. Etappe von Dünkirchen nach Orchies, die mit sieben Kopfsteinpflaster-Sektoren und einer Gesamtlänge von 9,6 Kilometern Pavé eine kleine Hommage an... mehr >
4 Jours de Dunkerque: Coquard trotzt auf 1. Etappe Kopfsteinpflaster und gegnerischen Angriffen
Europe Tour 06.05.2015

Tour d’Azerbaïdjan: Kump Auftaktsieger im Sprint – Aserbaidschaner auf Platz drei und im Bergtrikot

Mark Kump (Adria Mobil) ist der Auftaktsieger der vierten Austragung der Aserbaidschan-Rundfahrt, die ihm vorigen Jahr vom frischgebackenen Tour de Romandie-Sieger Ilnur Zakarin gewonnen wurde und heuer zum zweiten Mal in der UCI-Kategorie 2.1... mehr >
Tour d’Azerbaïdjan: Kump Auftaktsieger im Sprint – Aserbaidschaner auf Platz drei und im Bergtrikot
Europe Tour 06.05.2015

Tour de Yorkshire: Hermans erreicht Leeds als Solist - Nordhaug ist erster Gesamtsieger

In Leeds, das 2014 den Grand Départ der Tour de France ausrichtete, endete heute die erste Tour de Yorkshire (2.1) mit einem Ausreißersieg. Der Belgier Ben Hermans (BMC Racing Team) entkam auf den letzten von insgesamt 167 Kilometern dem stark... mehr >
Tour de Yorkshire: Hermans erreicht Leeds als Solist - Nordhaug ist erster Gesamtsieger
Europe Tour 03.05.2015

GP de la Somme: Neo-Profi Jauregui feiert Sieg vor Delaplace und Jakin

Beim Eintagesrennen Grand Prix de la Somme hat Quentin Jauregui (AG2R La Mondiale) seinen ersten Sieg als Profi errungen. Der 21-Jährige setzte sich am Ende der 189,4 Kilometer in Amiens in einem Dreiersprint vor Anthony Delaplace (Bretagne-Séché... mehr >
GP de la Somme: Neo-Profi Jauregui feiert Sieg vor Delaplace und Jakin
Europe Tour 03.05.2015

Vuelta Asturias: Igor Anton feiert ersten Rundfahrtsieg - Herrada gewinnt 2. Etappe

Einen Tag nachdem er bei der Vuelta Asturias eine fast vier Jahre andauernde Durststrecke mit einem Etappensieg beendete, hat Igor Anton Hernandez (Movistar) auch noch die Gesamtwertung für sich entschieden und damit seinen ersten Rundfahrtsieg... mehr >
Vuelta Asturias: Igor Anton feiert ersten Rundfahrtsieg - Herrada gewinnt 2. Etappe
Europe Tour 03.05.2015

Luis Mas siegt vor Cavendish beim Türkei-Rundfahrt-Finale in Istanbul

Istanbul, 03.05.2015 – Das spanische Wörtchen „más“ bedeutet „mehr“. Auf der Schlussetappe der Türkei-Rundfahrt in Istanbul machte der Spanier Luis Mas die Bedeutung seines Nachnamens zu seiner Maxime, gab sich nicht mit dem Gewinn des Weißen... mehr >
Luis Mas siegt vor Cavendish beim Türkei-Rundfahrt-Finale in Istanbul
Europe Tour 03.05.2015

Vuelta Asturias: Igor Anton gewinnt 1. Etappe, durchbricht fast vier Jahre währende Durstrecke

Bei der Vuelta Asturias Julio Alvarez Mendo (2.1), die heuer nach einem Jahr Auszeit als Zweitagesrundfahrt ausgetragen wird, hat Igor Anton (Movistar) seinen ersten Sieg seit 2011 gefeiert. Nach knapp 150 Kilometern, die in Oviedo gestartet... mehr >
Vuelta Asturias: Igor Anton gewinnt 1. Etappe, durchbricht fast vier Jahre währende Durstrecke
Europe Tour 02.05.2015

Tour de Yorkshire: Die Null neben LottoNL-Jumbo ist Geschichte - Hofland gewinnt 2. Etappe

Vier Monate hatte LottoNL-Jumbo, der Belkin-Nachfolger, auf den ersten Sieg 2015 warten müssen - heute war es dann endlich, endlich so weit. Moreno Hofland gewann die zweite Etappe der neuen Tour de Yorkshire, die in Selby startete und nach 174... mehr >
Tour de Yorkshire: Die Null neben LottoNL-Jumbo ist Geschichte - Hofland gewinnt 2. Etappe
Europe Tour 02.05.2015

Cavendish strauchelt am letzten Berg und gewinnt doch eine weitere Etappe der Türkei-Rundfahrt

Izmir, 02.05.2015 – Ein gutes Team ist die halbe Miete, zumindest war es so für Mark Cavendish auf der 7. Etappe der Türkei-Rundfahrt, wo er dank seiner Mannschaft den dritten Sieg feiern konnte. Etixx-Quick Step brachte den Ex-Weltmeister wieder... mehr >
Cavendish strauchelt am letzten Berg und gewinnt doch eine weitere Etappe der Türkei-Rundfahrt
Europe Tour 02.05.2015

Bilbao gewinnt zweite Bergankunft der Tour of Turkey – Schwacher Rebellin verliert Türkis an Durasek

Selçuk, 01.05.2015 – 2012 verlor Natnael Berhane das Leadertrikot an Mustafa Sayar, 2013 verdrängte Adam Yates Rein Taaramäe von Rang eins. Die vor zwei Jahren eingeführte zweite Bergankunft der Türkei-Rundfahrt in Selçuk führte bisher stets zu... mehr >
Bilbao gewinnt zweite Bergankunft der Tour of Turkey - Schwacher Rebellin verliert Türkis an Durasek
Europe Tour 01.05.2015

Tour de Yorkshire: Sky-Duo in fünfköpfiger Spitzengruppe, Nordhaug gewinnt 1. Etappe

Die aus der Begeisterung der Briten rund um die Ausrichtung des Grand Départ der Tour 2014 geborene Tour de Yorkshire erlebte heute einen packenden Auftakt ihrer Erstaustragung. Auf der 174 Kilometer langen 1. Etappe von Bridlington nach... mehr >
Tour de Yorkshire: Sky-Duo in fünfköpfiger Spitzengruppe, Nordhaug gewinnt 1. Etappe
Europe Tour 01.05.2015

Modolo in Pamukkale auf den Spuren von Petacchi – Rebellin baut Türkei-Führung aus

Pamukkale, 30.04.2015 – Für das Team Lampre-Merida hat sich in der türkischen Stadt Pamukkale ein besonderer Kreis geschlossen. Dort sorgte heute Sacha Modolo für den ersten Sieg der italienischen Mannschaft bei der Tour of Turkey, seit Alessandro... mehr >
Sacha Modolo siegt in Pamukkale
Europe Tour 30.04.2015

Deutschland: Rund um Sebnitz gehört jetzt als 1.2-Rennen zum Europe Tour-Kalender

Deutschland darf sich über ein sechstes UCI-Eintagesrennen auf Profi-Niveau freuen. Zu den Vattenfall Cyclassics (WT), Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt, Münsterland Giro (beide 1.HC), Rund um Köln und Velothon Berlin (beide 1.1) gesellt... mehr >
Deutschland: Rund um Sebnitz gehört jetzt als 1.2-Rennen zum Europe Tour-Kalender
Europe Tour 29.04.2015

Türkei-Spezialist André Greipel feiert seinen 10. Etappensieg bei der Tour of Turkey

Marmaris, 29.04.2015 – Seit er bei seiner ersten Teilnahme im Jahr 2010 fünf Siege eingefahren hatte, ist André Greipel in jeder Saison wieder zur Tour of Turkey zurückgekehrt. Weil immer mehr andere starke Fahrer den Reizen dieser Rundfahrt... mehr >
Türkei-Spezialist André Greipel feiert seinen 10. Etappensieg bei der Tour of Turkey
Europe Tour 29.04.2015

Zweikampf zwischen Rebellin und Durasek bei erster Bergankunft und um Gesamtsieg der Türkei-Rundfahrt

Elmalı, 28.04.2015 – Von den diesjährigen Startern der Türkei-Rundfahrt hatten Davide Rebellin und Kristijan Durasek 2014 dort am besten abgeschnitten. Der Italiener war damals Fünfter, der Kroate Siebter der Gesamtwertung. Bei der ersten der... mehr >
Zweikampf zwischen Rebellin und Durasek bei erster Bergankunft und um Gesamtsieg der Türkei-Rundfahrt
Europe Tour 28.04.2015

Continental Circuits: Theuns baut Europa-Führung aus, Bike Aid-Fahrer Debesay Erster der Africa Tour

Der 25. April war wieder ein Stichtag für die Aktualisierung der Ranglisten der UCI Continental Circuits. In der Europe Tour führt weiterhin Edward Theuns (Topsport Vlaanderen-Baloise) vor Manuel Belletti (Southeast), aber der Abstand zwischen dem... mehr >
Continental Circuits: Theuns baut Europa-Führung aus, Bike Aid-Fahrer Debesay Erster der Africa Tour
Europe Tour 27.04.2015

Etixx und Cavendish auch am zweiten Tag der Türkei-Rundfahrt souverän und siegreich

Antalya, 27.04.2015 – Auch die zweite von sechs maximal möglichen Siegchancen bei der Tour of Turkey hat sich Mark Cavendish nicht entgehen lassen. Im Finale der 2. Etappe erkämpfte und verteidigte Etixx-Quick Step die Plätze an der Spitze des... mehr >
Etixx und Cavendish auch am zweiten Tag der Türkei-Rundfahrt souverän und siegreich
Europe Tour 27.04.2015

Cavendish erneut erster Träger des türkisfarbenen Leadertrikots der Türkei-Rundfahrt

Alanya, 26.04.2015 – In derselben Stadt bei genauer derselben Etappenankunft hat Mark Cavendish wie vor einem Jahr den Auftakt der Tour of Turkey gewonnen. Der Brite verwies, nachdem seine Etixx-Quick Step-Mannschaft in einem teils recht... mehr >
Tour of Turkey - Mark Cavendish gewinnt die erste Etappe
Europe Tour 26.04.2015

Paris - Mantes-en-Yvelines: Solosieg des Franzosen Baldo bringt Vorarlberg den ersten Saisonsieg

Beim französischen Eintagesrennen Paris - Mantes-en-Yvelines (Kategorie 1.2) ist das österreichische Continental Team Vorarlberg zu seinem ersten UCI-Sieg im Jahr 2015 gekommen. Die Entscheidung zu Gunsten von Bicolas Baldo fiel 17 Kilometer vor... mehr >
Paris - Mantes-en-Yvelines: Solosieg des Franzosen Baldo bringt Vorarlberg den ersten Saisonsieg
Europe Tour 26.04.2015

Giro dell’Appennino: Cunego und Zardini von Sextett eingeholt, Spanier Fraile siegt im Sprint

Erst als zehnter Ausländer überhaupt hat Omar Fraile (Caja Rural-Seguros RGA) den Giro dell’Appennino gewinnen können, der bereits zum 76. Mal ausgetragen wurde. Der Spanier siegte in Genua aus einer Spitzengruppe von acht Fahrern vor den... mehr >
Giro dell’Appennino: Cunego und Zardini von Sextett eingeholt, Spanier Fraile siegt im Sprint
Europe Tour 26.04.2015

Tour of Croatia: Paterski veredelt Gesamtsieg auf Schlussetappe mit zweitem Tageserfolg

Die Erstaustragung der Kroatien-Rundfahrt ging heute mit einem sehenswerten Finale in der Landeshauptstadt Zagreb zu Ende. Zum Abschluss der 5. Etappe gab es einen zweimal zu fahrenden fünf Kilometer langen Rundkurs mit Kopfsteinpflaster-Straßen... mehr >
Tour of Croatia: Paterski veredelt Gesamtsieg auf Schlussetappe mit zweitem Tageserfolg
Europe Tour 26.04.2015

La Roue Tourangelle: Manzin gewinnt Sprint aus kleinem Feld – Dieteren auf Platz drei

Lorrenzo Manzin (FDJ), geboren auf der Insel La Réunion, einem französischen Übersee-Département im Indischen Ozean, hat bei dem mit voller Bezeichnung La Roue Tourangelle Région Centre-Trophée Harmonie Mutuelle heißenden neunten Rennen der Coupe... mehr >
La Roue Tourangelle: Manzin gewinnt Sprint aus kleinem Feld – Dieteren auf Platz drei
Europe Tour 26.04.2015

Tour of Croatia: Dimitri Claeys gewinnt auf 4. Etappe Sprint von vier Ausreißern

Am Tag nach der schweren Bergankunft schaffte es das Hauptfeld bei der Tour of Croatia nicht richtig, wieder in den Flachetappen-Modus umzuschalten. Die Verfolgung einer vierköpfigen Gruppe wurde nicht entschlossen genug ausgeführt, so dass diese... mehr >
Tour of Croatia: Dimitri Claeys gewinnt auf 4. Etappe Sprint von vier Ausreißern
Europe Tour 25.04.2015

Tiralongo behält Duarte und Arroyo im Griff, gewinnt letzte Etappe des Giro del Trentino

Cles, 24.04.2015 – Nach den beiden Bergankünften der vorangegangenen Tage taugte die letzte Etappe des Giro del Trentino nicht für eine weitere Runde im Kampf der Klassementfahrer. Niemand wagte es mehr, Richie Portes Führung anzugreifen, vielmehr... mehr >
Tiralongo behält Duarte und Arroyo im Griff, gewinnt letzte Etappe des Giro del Trentino
Europe Tour 24.04.2015

Tour of Croatia: Maciej Paterski gewinnt Bergankunft – 31 Sekunden Vorsprung in Gesamtwertung

Maciej Paterski (CCC Sprandi-Polkowice), der in dieser Saison auch schon in der WorldTour seine Qualitäten zeigte, hat die Königsetappe der Tour of Croatia gewonnen. Der Pole, Gewinner einer Etappe der Katalonien-Rundfahrt und zuletzt... mehr >
Tour of Croatia: Maciej Paterski gewinnt Bergankunft – 31 Sekunden Vorsprung in Gesamtwertung
Europe Tour 24.04.2015

AG2R-Teamkollegen Bardet und Pozzovivo bestimmen das Geschehen auf 3. Etappe des Giro del Trentino

Fierozzo, 23.04.2015 – Die 2. Etappe war für AG2R La Mondiale eine einzige Enttäuschung, Domenico Pozzovivo wurde bei der Bergankunft in Brentonico lediglich 13. und Romain Bardet schnitt auch nur zwei Plätze besser ab, beide verloren mehr als... mehr >
AG2R-Teamkollegen Bardet und Pozzovivo bestimmen das Geschehen auf 3. Etappe des Giro del Trentino
Europe Tour 23.04.2015

Tour of Croatia: Vorzeitigem Jubel von Balykin folgen Defekt von Bole und Sieg von Kump

Der gestrige Dritte Marko Kump (Adria Mobil) hatte auf der 2. Etappe der Kroatien-Rundfahrt diesmal die Nase vorn, gewann nach 204 Kilometern den Massensprint in Zadar vor Pawel Franczak (ActiveJet) und Roman Maikin (RusVelo). Für CCC... mehr >
Tour of Croatia: Vorzeitigem Jubel von Balykin folgen Defekt von Bole und Sieg von Kump
Europe Tour 23.04.2015

Sieg bei erster Bergankunft: Richie Portes Giro-Vorbereitung läuft auch im Trentino voll nach Plan

Brentonico, 22.04.2015 – Siegesserien von Rundfahrern des Teams Sky gehören seit einigen Jahren fest zum Radsportzirkus, so waren Bradley Wiggins und Chris Froome 2012 bzw. 2013 nicht aufzuhalten, bis sie schließlich die Tour de France gewannen.... mehr >
Sieg bei erster Bergankunft: Richie Portes Giro-Vorbereitung läuft auch im Trentino voll nach Plan
Europe Tour 23.04.2015

Tour of Croatia: Grega Bole erster Etappensieger der neuen Kroatien-Rundfahrt

Mit einem Doppelsieg von CCC Sprandi-Polkowice durch Grega Bole und Maciej Paterski endete heute in Split die allererste Etappe in der Geschichte der Tour of Croatia. Es war die Premiere einer neuen Rundfahrt, welche durch Ex-Profi Vladimir... mehr >
Tour of Croatia: Grega Bole erster Etappensieger der neuen Kroatien-Rundfahrt
Europe Tour 22.04.2015

Enges Trentino-MZF: Bora-Argon 18 schlägt Sky um einen Hauch von 18 Hundertstelsekunden

Arco, 21.04.2015 – Fünf Sekunden fehlten NetApp-Endura 2014 zum Sieg beim Mannschaftszeitfahr-Auftakt des Giro del Trentino, es reichte damals nur zu Platz zwei hinter BMC Racing. Nachfolger Bora-Argon 18 holte nun auf derselben Strecke den vor... mehr >
Enges Trentino-MZF: Bora-Argon 18 schlägt Sky um einen Hauch von 18 Hundertstelsekunden
Europe Tour 21.04.2015

Tour de Yorkshire: Aufstieg in die World Tour in den kommenden drei Jahren "realistisches Ziel"

Nachdem vor Kurzem die Driedaagse De Panne ihr Bestreben, in die World Tour aufzusteigen, offenbart haben, äußern nun die Macher der Tour de Yorkshire - die Anfang Mai gerade zum ersten Mal stattfindet - dieselben Ambitionen. Gegenüber Cyclingnews... mehr >
Tour de Yorkshire: Aufstieg in die World Tour in den kommenden drei Jahren "realistisches Ziel"
Europe Tour 20.04.2015

Sponsoring-News: Alpecin steigt als Geldgeber bei Rund um den Finanzplatz ein

Die Haarpflegemarke Alpecin, die bekanntlich seit dieser Saison ein deutsches Team auf World Tour-Ebene sponsert, engagiert sich nun auch für das Eintagesrennen Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt, das traditionell am 1. Mai stattfindet.... mehr >
Sponsoring-News: Alpecin steigt als Geldgeber bei Rund um den Finanzplatz ein
Europe Tour 20.04.2015

Profronde van Noord-Holland: Schweizer Marguet Dritter bei Sprintsieg von Johim Ariesen

Am Ende eines Rennens, das mit seinen Ereignissen den Kuriositäten der großen Klassiker in nichts nachstand, belegte der Schweizer Bahnspezialist Tristan Marguet (Roth-Skoda) im Massensprint den dritten Platz bei der Profronde van Noord-Holland... mehr >
Profronde van Noord-Holland: Schweizer Marguet Dritter bei Sprintsieg von Johim Ariesen
Europe Tour 20.04.2015

Belgrade Banjaluka: Premierensieg für österreichisches Team Amplatz-BMC durch Slowenen Andi Bajc

Am Wochenende fanden in den Nachbarländern Serbien und Bosnien und Herzegowina unter dem Namen „Belgrade Banjaluka“ zwei Rennen der UCI-Kategorie 1.2 statt. Das erste, welches in die serbische Hauptstadt Belgrad führte, endete in einem... mehr >
Belgrade Banjaluka: Premierensieg für österreichisches Team Amplatz-BMC durch Slowenen Andi Bajc
Europe Tour 20.04.2015

Tro-Bro Léon: Geniez gewinnt „kleines Paris-Roubaix“ im Sprint von fünf Franzosen

Alexandre Geniez (FDJ) ist der Sieger der 32. Auflage von Tro-Bro Léon, dem Rennen in der Bretagne, das den Beinamen „kleines Paris-Roubaix“ trägt, weil es über eine Vielzahl unbefestigter Straßen führt. Er gewann in Lannilis den Sprint einer... mehr >
Tro-Bro Léon: Geniez gewinnt „kleines Paris-Roubaix“ im Sprint von fünf Franzosen
Europe Tour 19.04.2015

Rolland sticht Movistar-Duo aus, gewinnt Bergankunft und die gesamte Vuelta a Castilla y Leon

Lubián, 19.04.2015 – Im vorigen Jahr war er Vierter des Giro und Elfter der Tour, aber den letzten Sieg von Pierre Rolland gab es im April 2013. Zwei Jahren nach dem Gewinn des Circuit Sarthe ist der Franzose jetzt endlich wieder in den Genuss... mehr >
Rolland sticht Movistar-Duo aus, gewinnt Bergankunft und die gesamte Vuelta a Castilla y Leon
Europe Tour 19.04.2015

Vuelta a Castilla y Leon beginnt mit 2 Sprints, 2 Minuten Rückstand für den Titelverteidiger und Schneefall

Fuentes de Oñoro, 18.04.2015 – Zwei von drei Etappen der spanischen Rundfahrt Vuelta a Castilla y Leon sind absolviert, Pello Bilbao (Caja Rural-Seguros RGA) und Sergey Shilov (Lokosphinx) sprinteten jeweils zum ersten Saisonsieg ihrer... mehr >
Vuelta a Castilla y Leon beginnt mit 2 Sprints, 2 Minuten Rückstand für den Titelverteidiger und Schneefall
Europe Tour 18.04.2015

Vuelta a Castilla y Leon: Shilov gewinnt Sprint auf 2. Etappe, Barbero übernimmt Gesamtführung

Ausführlicher Rennbericht folgt ... Auf der 2. Etappe der Vuelta a Castilla y Leon kam es wie einen Tag zuvor zu einer Entscheidung im Massensprint. Heute siegte der Russe Sergey Shilov (Lokosphinx) vor Carlos Barbero (Caja Rural-Seguros RGA)... mehr >
Vuelta a Castilla y Leon: Shilov gewinnt Sprint auf 2. Etappe, Barbero übernimmt Gesamtführung
Europe Tour 18.04.2015

De Troyer holt bei Tour du Finistère ersten Profi-Sieg, Fédrigo drei wichtige Coupe de France-Punkte

Quimper, 18.04.2015 – Ein hügeliger Kurs, unterstützt durch regnerisches Wetter, sorgte für eine spannende 30. Austragung der Tour du Finistère. Aus der umkämpften Endphase des Rennens ging der Belgier Tim De Troyer (Wanty-Groupe Gobert) als... mehr >
De Troyer holt bei Tour du Finistère ersten Profi-Sieg, Fédrigo drei wichtige Coupe de France-Punkte
Europe Tour 18.04.2015

Souveräne Vorstellung von Cofidis und Bouhanni resultiert beim GP de Denain im dritten gemeinsamen Sieg

Denain, 16.04.2015 – Die Verbindung von Nacer Bouhanni und Cofidis scheint sich doch allmählich zu der von beiden Seiten erhofften Erfolgsgeschichte zu entwickeln. Nach mäßigem Saisonstart platzte der Knoten in der vorigen Woche mit zwei... mehr >
Souveräne Vorstellung von Cofidis und Bouhanni resultiert beim GP de Denain im dritten gemeinsamen Sieg
Europe Tour 16.04.2015

Tour du Loir et Cher: Willwohl gibt Führung nach 2. Etappe an Tagessieger Cardis ab

Der gestern im Massensprint erfolgreiche Willi Willwohl war heute auf der 2. Etappe der Tour du Loir et Cher E Provost weit von einem möglichen weiteren Sieg entfernt. Bei starkem Wind und animierter Fahrweise zerbrach das Peloton in viele... mehr >
Tour du Loir et Cher: Willwohl gibt Führung nach 2. Etappe an Tagessieger Cardis ab
Europe Tour 16.04.2015

Ausreißerglück: Ben Hermans folgt Teamkollege Gilbert als Gewinner von De Brabantse Pijl

Overijse, 15.04.2015 – Die Zeit der Kopfsteinpflaster-Rennen ist vorbei, nun stehen zum Abschluss des radsportlichen Frühjahrs noch die drei großen Ardennen-Klassiker bevor. Als Einstimmung auf diese nächsten WorldTour-Rennen fand heut zum 55. Mal... mehr >
Ausreißerglück: Ben Hermans folgt Teamkollege Gilbert als Gewinner von De Brabantse Pijl
Europe Tour 15.04.2015

Tour du Loir et Cher: Willwohl übernimmt Gesamtführung nach Sprintsieg auf 1. Etappe

Willi Willwohl, der normalerweise für das LKT Team Brandenburg fährt, bei der Tour du Loir et Cher E Provost (2.2) aber mit der deutschen Nationalmannschaft unterwegs ist, konnte sich heute über das erste Top-Resultat in der laufenden Saison... mehr >
Tour du Loir et Cher: Willwohl übernimmt Gesamtführung nach Sprintsieg auf 1. Etappe
Europe Tour 15.04.2015
Blättern:
<  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  >
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live