LIVE-Radsport > Europe Tour Europe Tour - Suche bei Google Europe Tour - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Meisterschaften Belgien: Lampaert schlägt Campenaerts im Kampf gegen die Uhr, Duyck siegt gewohnt souverän

Nach zweiten Plätzen in den letzten beiden Jahren – beim ersten Mal deutlich mit 42, 2016 dann sehr knapp nur mit drei Sekunden Rückstand – hat Yves Lampaert (Quick-Step Floors) erstmals das Einzelzeitfahren bei den belgischen Meisterschaften für... mehr >
Meisterschaften Belgien: Lampaert schlägt Campenaerts im Kampf gegen die Uhr, Duyck siegt gewohnt souverän
Europe Tour 22.06.2017

Halle Ingooigem: Démare schlägt Theuns und gewinnt wie 2014 Meisterschafts-Generalprobe

Als letzter Test für die am Sonntag stattfindenden Straßennrennen der nationalen Meisterschaften wurde heute in Belgien zum 70. Mal das Eintagesrennen Halle Ingooigem ausgetragen. Den Sieg im Massensprint schnappte sich Arnaud Démare (FDJ), der im... mehr >
Halle Ingooigem: Démare schlägt Theuns und gewinnt wie 2014 Meisterschafts-Generalprobe
Europe Tour 21.06.2017

Elfstedenronde: Cross-Spezialisten prägen Neuauflage – Van Aert siegt vor Van der Poel

Bei der Neuauflage des 1943 erstmals und 1989 zuletzt ausgetragenen Eintagesrennens Elfstedenronde belegten dieselben Fahrer die ersten beiden Plätze wie Ende Januar bei der Radcross-WM in Bieles: nach 204 Kilometern gewann der Belgier Wout Van... mehr >
Elfstedenronde: Cross-Spezialisten prägen Neuauflage – Van Aert siegt vor Van der Poel
Europe Tour 18.06.2017

Ster ZLM Toer: Kittel schlägt Groenewegen im letzten Sprint – Greipel Dritter, Walscheid Fünfter

Nach zweiten Plätzen an den ersten drei Tagen der Ster ZLM Toer hat es zum Abschluss der niederländischen Rundfahrt doch noch einen Sieg für einen deutschen Fahrer gegeben. Im Massensprint am Ende der 180,9 Kilometer langen 4. Etappe rund um Oss... mehr >
Ster ZLM Toer: Kittel schlägt Groenewegen im letzten Sprint – Greipel Dritter, Walscheid Fünfter
Europe Tour 18.06.2017

Route du Sud: Peloton „verschenkt“ auf letzter Etappe einen Sieg an Ausreißer Tom Scully

Wie sie vor drei Tagen begonnen hatte, so endete heute die Route du Sud – mit einem Ausreißersieg! Anders als beim Auftaktsieg von Julien Loubet hatte das Feld diesmal aber nicht mehrere Minuten, sondern nur wenige Meter Rückstand, hatte der... mehr >
Route du Sud: Peloton „verschenkt“ auf letzter Etappe einen Sieg an Ausreißer Tom Scully
Europe Tour 18.06.2017

Tour de Slovénie: Bennett sprintet vor Cavendish zum dritten Bora-Hansgrohe-Etappensieg

Die Tour de Slovénie war für die deutsche WorldTour-Mannschaft Bora-Hansgrohe ein voller Erfolg. Rafal Majka konnte das mit seinem Sieg auf der gestrigen Königsetappe eroberte Leadertrikot am letzten Tag des Rennens locker verteidigen und überdies... mehr >
Tour de Slovénie: Bennett sprintet vor Cavendish zum dritten Bora-Hansgrohe-Etappensieg
Europe Tour 18.06.2017

Ster ZLM Toer: José Gonçalves gewinnt schwerstes Teilstück und nimmt Roglic das Gelbe Trikot ab

Am vorletzten Tag stand bei der niederländischen Ster ZLM Toer die „Königsetappe“ auf dem Programm, die, wie schon seit vielen Jahren üblich, wieder zwischen Verviers und La Gileppe komplett auf belgischem Boden stattfand. Am Ende dieser 186,7... mehr >
Ster ZLM Toer: José Gonçalves gewinnt schwerstes Teilstück und nimmt Roglic das Gelbe Trikot ab
Europe Tour 17.06.2017

Route du Sud: Rolland gewinnt Königsetappe – Dillier erobert 1 Sekunde vor Carapaz die Gesamtführung

Die Königsetappe der Route du Sud mit den drei großen Bergen Tourmalet (Kategorie 1), Gaborisse (Kategorie 2) und Gavarnie-Gèdre (Kategorie 1) wurde vom Franzosen Pierre Rolland (Cannondale-Drapac) gewonnen. Der Giro d'Italia-Etappensieger setzte... mehr >
Route du Sud: Rolland gewinnt Königsetappe – Dillier erobert 1 Sekunde vor Carapaz die Gesamtführung
Europe Tour 17.06.2017

Tour de Slovénie: Majka schlägt Visconti und Haig bei Bergankunft – zwei starke Österreicher

Rafal Majka hat auf der 3. Etappe der Tour de Slovénie seinen zweiten Sieg für das deutsche WorldTeam Bora-Hansgrohe eingefahren. Der Pole, im Mai Etappensieger bei der Tour of California, entschied die schwere Bergankunft (13,7 km à 7,5%) im... mehr >
Tour de Slovénie: Majka schlägt Visconti und Haig bei Bergankunft – zwei starke Österreicher
Europe Tour 17.06.2017

Ster ZLM Toer: LottoNL-Siegesserie nicht zu stoppen – Greipel unterliegt Groenewegen auf Etappe 2

Nichts Neues bei der Ster ZLM Toer: auch am dritten Tag der niederländischen Rundfahrt siegte ein LottoNL-Jumbo-Fahrer vor einem Deutschen. Wie bereits gestern, ging der Sieg auf der 2. Etappe im Massensprint an Dylan Groenewegen, der sich zum... mehr >
Ster ZLM Toer: LottoNL-Siegesserie nicht zu stoppen – Greipel unterliegt Groenewegen auf Etappe 2
Europe Tour 16.06.2017

Route du Sud: Sprintsieg von Viviani statt Ausreißersieg von Scotson auf der 2. Etappe

Nach der schweren Auftaktetappe mit dem Solosieg von Julien Loubet (Armée de Terre) konnten die Sprinterteams auf der ziemlich flachen 2. Etappe der Route du Sud das Feld geschlossen ins Ziel führen. Den Sieg schnappte sich der Italiener Elia... mehr >
Route du Sud: Sprintsieg von Viviani statt Ausreißersieg von Scotson auf der 2. Etappe
Europe Tour 16.06.2017

Tour de Slovénie: Regen und viele Stürze auf Etappe 2 – Mezgec mit erstem Sieg seit über zwei Jahren

Auch das Ende des 2. Teilstücks der Tour de Slovénie war wieder von Stürzen geprägt, die aber weit mehr Einfluss auf den Ausgang der Etappe nahmen als das am Vortag der Fall gewesen war. Auf den letzten Kilometern durch das verregnete Ljubljana... mehr >
Tour de Slovénie: Regen und viele Stürze auf Etappe 2 – Mezgec mit erstem Sieg seit über zwei Jahren
Europe Tour 16.06.2017

Route du Sud: Feld verliert mehr als 5 Minuten auf Ausreißer um siegreichen Loubet und starken Dillier

Die 41. Auflage der französischen Rundfahrt Route du Sud hat mit einer Überraschung begonnen – nicht nur, weil sich Ausreißer die schwierige zweite Streckenhälfte der 1. Etappe zunutze machten, sondern vor allem, weil das Feld sich einen recht... mehr >
Route du Sud: Feld verliert mehr als 5 Minuten auf Ausreißer um siegreichen Loubet und starken Dillier
Europe Tour 15.06.2017

Ster ZLM Toer: Nächster LottoNL-Sieg dank Groenwegen – Kittel verliert im Sprint die Kette

Die heimische Ster ZLM Toer hatte für das niederländische Team LottoNL-Jumbo mit dem Prolog-Sieg von Primoz Roglic hervorragend begonnen. Am zweiten Renntag konnte die Mannschaft auf der 1. Etappe dank Dylan Groenewegens Sprintstärke gleich über... mehr >
Ster ZLM Toer: Nächster LottoNL-Sieg dank Groenwegen – Kittel verliert im Sprint die Kette
Europe Tour 15.06.2017

Tour de Slovénie: Bennett sorgt für 10. Bora-Hansgrohe-Saisonsieg – Cavendish wieder im Rennsattel

Zum Auftakt der Slowenien-Rundfahrt gab es in Kočevje eine Sprintankunft, die von einem Massensturz im hinteren Teil des Feldes ca. 500 Meter vor der Ziellinie überschattet wurde. Der Kampf der besten Teams und Sprinter um den Etappensieg... mehr >
Tour de Slovénie: Bennett sorgt für 10. Bora-Hansgrohe-Saisonsieg – Cavendish wieder im Rennsattel
Europe Tour 15.06.2017

Ster ZLM Toer: Roglic feiert vor Kittel und Schachmann seinen dritten Zeitfahrsieg des Jahres 2017

Primoz Roglic (LottoNL-Jumbo), der seine Klasse im Kampf gegen die Uhr in der laufenden Saison bereits mit Siegen bei Baskenland-Rundfahrt und Tour de Romandie unter Beweis gestellt hatte, konnte zum Auftakt der Ster ZLM Toer einen weiteren... mehr >
Ster ZLM Toer: Roglic feiert vor Kittel und Schachmann seinen dritten Zeitfahrsieg des Jahres 2017
Europe Tour 14.06.2017

Rund um Köln: Österreicher Gregor Mühlberger gewinnt für Bora-Hansgrohe den Sprint einer Ausreißergruppe

Bei der 101. Austragung des deutschen Radklassikers Rund um Köln erreichten die favorisierten Sprinter um Vorjahressieger Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) und den Vorjahreszweiten André Greipel (Lotto Soudal) das Ziel mit großem Rückstand auf... mehr >
Rund um Köln: Österreicher Gregor Mühlberger gewinnt für Bora-Hansgrohe den Sprint einer Ausreißergruppe
Europe Tour 11.06.2017

Modolo schlägt Degenkolb beim Grossen Preis des Kantons Aargau – Albasini als 4. bester Schweizer

Leuggern, 08.06.2017 – Ein Jahr nach Giacomo Nizzolo hat mit Sacha Modolo erneut ein Italiener den Grossen Preis des Kantons Aargau für sich entschieden. Nizzolos deutscher Teamkollege John Degenkolb musste sich im Massensprint knapp geschlagen... mehr >
Sacha Modolo gewinnt den 54. Grossen Preis des Kantons Aargau
Europe Tour 08.06.2017

Oberösterreichrundfahrt: Titelverteidiger Stephan Rabitsch gewinnt 1. Etappe vor zwei Teamkollegen

Die Oberösterreichrundfahrt (Kategorie 2.2), Österreichs einziges weiteres Etappenrennen mit UCI-Status neben der großen Ö-Tour (2.-9. Juli), hat mit einem Dreifacherfolg für die Gastgeber begonnen. Der Auftaktsieg auf der 12,6 Kilometer kurzen... mehr >
Oberösterreichrundfahrt: Titelverteidiger Stephan Rabitsch gewinnt 1. Etappe vor zwei Teamkollegen
Europe Tour 08.06.2017

Boucles de la Mayenne: Gesamt- und noch ein Etappensieg für überragenden Mathieu van der Poel

Mit einem Sieg auf der 3. und letzten Etappe hat Mathieu Van Der Poel (Beobank-Corendon) den Gewinn der Boucles de la Mayenne unter Dach und Fach gebracht. Der Niederländer setzte sich im Zielort Laval im Sprint vor Marc Sarreau (FDJ) und Yohann... mehr >
Boucles de la Mayenne: Gesamt- und noch ein Etappensieg für überragenden Mathieu van der Poel
Europe Tour 04.06.2017

Tour de Luxembourg: Van Avermaet besiegelt Gesamterfolg am Pabeierbierg mit einem zweiten Etappensieg

Greg Van Avermaet (BMC Racing) hat sich am letzten Tag der Tour de Luxembourg den Gesamtsieg nicht mehr nehmen lassen – ganz im Gegenteil: Der Olympiasieger feierte auf der 4. Etappe, welche in der Stadt Luxemburg endete, seinen zweiten... mehr >
Tour de Luxembourg: Van Avermaet besiegelt Gesamterfolg am Pabeierbierg mit einem zweiten Etappensieg
Europe Tour 04.06.2017

Hammer Series Limburg: Herzschlagfinale zwischen Sky und Sunweb – unfassbares Defektpech bei BMC

Das Team Sky ist Gesamtsieger der ersten Austragung der Hammer Series. Auf der 3. und letzten Etappe, dem sogenannten „Hammer Chase“, setzte sich das britische Team in Sittard-Geleen mit einer Sekunde Vorsprung gegen das Team Sunweb durch. Dank... mehr >
Hammer Series Limburg: Herzschlagfinale zwischen Sky und Sunweb – unfassbares Defektpech bei BMC
Europe Tour 04.06.2017

Hammer Series Limburg: Trek-Segafredo gewinnt 2. Etappe – Sky startet 32 Sekunden vor Sunweb ins Finale

Nachtrag/Korrektur: Im Titel dieser Shortnews meldeten wir ursprünglich: „Sunweb startet 30 Sekunden vor Sky ins Finale“. Dies ist nicht mehr korrekt, nachdem Sunweb 13,6 Punkte abgezogen wurden, weil Ramon Sinkeldam Etappe 2 nicht beendet hat.... mehr >
Hammer Series Limburg: Trek-Segafredo gewinnt 2. Etappe – Sky startet 32 Sekunden vor Sunweb ins Finale
Europe Tour 04.06.2017

Tour de Luxembourg: Van Avermaet von Anthony Perez geschlagen, aber dem Gesamtsieg ganz nahe

Die 3. Etappe der Tour de Luxembourg endete in Diekirch mit einer kleinen Bergankunft (2600 m à 6,8%), bei der Greg Van Avermaet nur knapp den dritten Tagessieg in Folge für das BMC Racing Team verpasste. Der Olympiasieger musste sich einzig dem... mehr >
Tour de Luxembourg: Van Avermaet von Anthony Perez geschlagen, aber dem Gesamtsieg ganz nahe
Europe Tour 03.06.2017

Boucles de la Mayenne: Van der Poel verdrängt Le Bon um 1 Sekunde von der Spitze der Gesamtwertung

Ein dritter Tagessieg in Folge ist Johan Le Bon (FDJ) bei den Boucles de la Mayenne nicht gelungen und überdies verlor der Franzose auch noch das Leadertrikot der Rundfahrt. Die 2. Etappe endete in Montaigu mit einer zwei Kilometer langen... mehr >
Boucles de la Mayenne: Van der Poel verdrängt Le Bon um 1 Sekunde von der Spitze der Gesamtwertung
Europe Tour 03.06.2017

Heistse Pijl: Bahnspezialist Jasper De Buyst sprintet zu seinem 1. Profi-Sieg auf der Straße

Im Sprint einer am Ende noch 15 Fahrer umfassenden Spitzengruppe, die das Ziel bei der zweiten Austragung des Heistse Pijl knapp vier Minuten vor dem Verfolgerfeld erreichte, hat Jasper De Buyst (Lotto Soudal) den Sieg davongetragen. Der... mehr >
Heistse Pijl: Bahnspezialist Jasper De Buyst sprintet zu seinem 1. Profi-Sieg auf der Straße
Europe Tour 03.06.2017

Tour de Luxembourg: Doppelsieg und Doppelführung für das BMC-Duo Van Avermaet/Drucker

Im vorigen Jahr nahmen noch fünf WorldTour-Mannschaften an der Luxemburg-Rundfahrt teil, 2017 nur eine einzige. Der damit einhergehenden Favoritenrolle wird das BMC Racing Team von Tag zu Tag immer mehr gerecht. Den Plätzen zwei und drei im Prolog... mehr >
Tour de Luxembourg: Doppelsieg und Doppelführung für das BMC-Duo Van Avermaet/Drucker
Europe Tour 02.06.2017

Boucles de la Mayenne: Prolog-Sieger Le Bon gewinnt nach später Attacke auch die 1. Etappe

Das Gelbe Trikot auf seinen Schultern hat Johan Le Bon (FDJ) offensichtlich sehr beflügelt: Der 26-jährige Franzosen konnte nach seinem Erfolg im Prolog der Boucles de la Mayenne auch die 1. Etappe für sich entscheiden. Le Bon setzte sich in Ernée... mehr >
Boucles de la Mayenne: Prolog-Sieger Le Bon gewinnt nach später Attacke auch die 1. Etappe
Europe Tour 02.06.2017

Hammer Series Limburg: Starker Carlos Betancur bringt Movistar Sieg beim Hammer Climb

Dank eines ausgesprochen starken Carlos Betancur hat Movistar die 1. Etappe der Hammer Series in der niederländischen Provinz Limburg gewonnen. Der Kolumbianer zeichnete beim sogenannten „Hammer Climb“ für den Großteil der 144,8 Punkte... mehr >
Hammer Series Limburg: Starker Carlos Betancur bringt Movistar Sieg beim Hammer Climb
Europe Tour 02.06.2017

Vor Premiere der Hammer Series in Limburg: Der ungewöhnliche Modus im Detail erklärt

Limburg, 01.06.2017 – Vom morgigen Freitag bis einschließlich Sonntag findet in der Provinz Limburg in den Niederlanden die erste Veranstaltung der neuen Hammer Series statt. Die dreitägige Veranstaltung kommt mit einem völlig neuen Konzept daher,... mehr >
Vor Premiere der Hammer Series in Limburg: Der ungewöhnliche Modus im Detail erklärt
Europe Tour 01.06.2017

Boucles de la Mayenne: Le Bon zum 2. Mal in 3 Jahren Prolog-Sieger, Venturini Zweiter

Neben seiem zweifellos größten Karriere-Erfolg, einem Ausreißercoup bei der Eneco Tour 2015, hatte Johan Le Bon (FDJ) bisher nur einen einzigen weitren Profi-Sieg vorzuweisen: ebenfalls 2015 im Prolog der Boucles de la Mayenne. Auf demselben 4,5... mehr >
Boucles de la Mayenne: Le Bon zum 2. Mal in 3 Jahren Prolog-Sieger, Venturini Zweiter
Europe Tour 01.06.2017

Tour de Luxembourg: Sprintsieg auf Etappe 1 bringt Jempy Drucker die Führung im Gesamtklassement

Für eine Wiederholung seines Prolog-Erfolges von 2016 mag es gestern knapp nicht gereicht haben, aber seine Sprintstärke brachte Jean-Pierre „Jempy“ Drucker (BMC Racing) auf der 1. Etappe der Tour de Luxembourg nun doch noch einen Heimsieg und das... mehr >
Tour de Luxembourg: Sprintsieg auf Etappe 1 bringt Jempy Drucker die Führung im Gesamtklassement
Europe Tour 01.06.2017

Tour de Luxembourg: Damien Gaudin schlägt BMC-Profis Van Avermaet und Drucker beim Prolog

Beim traditionellen abendlichen Prolog zur Luxemburg-Rundfahrt – der mit 2,14 Kilometern etwas kürzer war als in den letzten Jahren, aber immer noch die Montée du Grund mit ihren 354 Metern Kopfsteinpflaster hinaufführte – hat Damien Gaudin (Armée... mehr >
Tour de Luxembourg: Damien Gaudin schlägt BMC-Profis Van Avermaet und Drucker beim Prolog
Europe Tour 31.05.2017

Europe Tour: Tour des Fjords wird 2018 als Hammer Series Event ausgetragen

Am Wochenende findet in Limburg das erste Hammer Series Event statt, eine dreitägige Veranstaltung, die vom Teamzusammenschluss Velon auf die Beine gestellt wurde. Velon plant noch weitere derartige Wettkämpfe, bislang war aber noch nicht klar wo.... mehr >
Europe Tour: Tour des Fjords wird 2018 als Hammer Series Event ausgetragen
Europe Tour 30.05.2017

Boucles de l’Aulne: Coupe-Leader Pichon Dritter bei FDJ-Doppelsieg durch Eiking und Gaudu

Bei den Boucles de l’Aulne, dem zweiten französischen Rennen des Wochenendes nach dem GP de Plumelec-Morbihan, hat die Equipe FDJ einen Doppelsieg gefeiert. Im Finale war eine Spitzengruppe von knapp zwanzig Fahrern entstanden, aus welcher der... mehr >
Boucles de l’Aulne: Coupe-Leader Pichon Dritter bei FDJ-Doppelsieg durch Eiking und Gaudu
Europe Tour 28.05.2017

Tour des Fjords: Etappen-Hattrick beschert Boasson Hagen wieder einen Rundfahrtsieg am letzten Tag

Genau eine Woche, nachdem er am letzten Tag der Tour of Norway Pieter Weening noch von der Spitze verdrängt hatte, ist Edvald Boasson Hagen (Dimension Data) bei der Tour des Fjords der nächste Last-minute-Gesamtsieg geglückt. Der Norweger gewann... mehr >
Tour des Fjords: Etappen-Hattrick beschert Boasson Hagen wieder einen Rundfahrtsieg am letzten Tag
Europe Tour 28.05.2017

Belgium Tour: Debusschere gewinnt Schlussetappe im Sprint, Keukeleire feiert trotz Sturz Gesamtsieg

Wie sie begonnen hatte, so endete sie, die 87. Austragung der Belgien-Rundfahrt: mit einem Massensprint: Bryan Coquard (Direct Energie), der die 1. Etappe gewonnen hatte, kam diesmal nur auf Platz 18, so dass der Auftaktzweite Jens Debusschere... mehr >
Belgium Tour: Debusschere gewinnt Schlussetappe im Sprint, Keukeleire feiert trotz Sturz Gesamtsieg
Europe Tour 28.05.2017

GP de Plumelec-Morbihan: Im letzten Jahr siegloser Vuillermoz wiederholt seinen Erfolg von 2015

Das Jahr 2016 war für Alexis Vuillermoz (AG2R La Mondiale) sieglos verlaufen, sein bestes Saison-Resultat hatte er mit Platz zwei damals beim Grand Prix de Plumelec-Morbihan geholt. Bei genau diesem Rennen, das er 2015 erstmals bestritten und... mehr >
GP de Plumelec-Morbihan: Im letzten Jahr siegloser Vuillermoz wiederholt seinen Erfolg von 2015
Europe Tour 27.05.2017

Tour des Fjords: 2. Etappensieg in Folge bringt Boasson Hagen auf 5 Sekunden an Van Gestel heran

Haarscharf ist der Däne Torkil Veyhe (ColoQuick-Cult) auf der 4. Etappe der Tour des Fjords an einem Ausreißersieg vorbeigeschrammt. Erst auf der Zielgeraden wurde der 27-Jährige von Edvald Boasson Hagen (Dimension Data) überholt, der drei... mehr >
Tour des Fjords: 2. Etappensieg in Folge bringt Boasson Hagen auf 5 Sekunden an Van Gestel heran
Europe Tour 27.05.2017

Belgium Tour: Ausreißererfolge auf Etappe 4 – Lammertink Etappensieger, Cavagna neuer Leader

Auch die 4. Etappe brachte bei der Belgien-Rundfahrt wieder einen Führungswechsel. Die neue Nummer 1 im Gesamtklassement ist der Franzose Rémi Cavagna (Quick-Step Floors), der auf den 168 Kilometern rund um Ans gemeinsam mit drei weiteren... mehr >
Belgium Tour: Ausreißererfolge auf Etappe 4 – Lammertink Etappensieger, Cavagna neuer Leader
Europe Tour 27.05.2017

Flèche du Sud: Zoidl siegt auf 3. Etappe, Felbermayr-Teamkollege Kvasina führt Gesamtwertung an

Auf der 3. Etappe des Flèche du Sud, die mit ihrem sehr hügeligen Profil als „Königsetappe“ der fünftägigen luxemburgischen Rundfahrt (Kategorie 2.2) galt, hat das österreichische Continental Team Felbermayr-Simplon Wels mit drei Fahrern in den... mehr >
Flèche du Sud: Zoidl siegt auf 3. Etappe, Felbermayr-Teamkollege Kvasina führt Gesamtwertung an
Europe Tour 26.05.2017

Tour des Fjords: 4. Saisonsieg in seiner Heimat für Boasson Hagen – van Gestel bleibt vorne

Nach zwei Etappenerfolgen und dem Gesamtsieg bei der Tour of Norway in der vorigen Woche hat Edvald Boasson Hagen (Dimension Data) am 3. Tag der Tour des Fjords einen weiteren Erfolg in seiner norwegischen Heimat errungen. In einem Massensprint... mehr >
Tour des Fjords: 4. Saisonsieg in seiner Heimat für Boasson Hagen – van Gestel bleibt vorne
Europe Tour 26.05.2017

Belgium Tour: Brändle überlegener Sieger im Zeitfahren – Gilbert verliert Führung an Van Aert

Nach fast auf den Tag genau zwei Jahren hat Matthias Brändle (Trek-Segafredo) wieder einen Sieg in einem internationalen Rennen gefeiert – und wieder im Zeitfahren bei der Belgien-Rundfahrt. War es damals noch ein recht knapper Erfolg, konnte dem... mehr >
Belgium Tour: Brändle überlegener Sieger im Zeitfahren – Gilbert verliert Führung an Van Aert
Europe Tour 26.05.2017

Tour des Fjords: Ausreißer Timo Roosen sorgt auf 2. Etappe für die nächste Überraschung

Nach dem Erfolg einer vierköpfigen Ausreißergruppe am ersten Tag der Tour des Fjords hat auch auf der 2. Etappe keiner der Favoriten den Sieg davontragen können. Der Solist Timo Roosen (LottoNL-Jumbo) setzte sich in Norheimsund drei Sekunden vor... mehr >
Tour des Fjords: Ausreißer Timo Roosen sorgt auf 2. Etappe für die nächste Überraschung
Europe Tour 25.05.2017

Belgium Tour: Gilbert verliert Gruppensprint gegen Van der Poel, aber übernimmt das Leadertrikot

Auf der 2. Etappe der Belgien-Rundfahrt hat sich eine 13-köpfige Spitzengruppe gegen das Hauptfeld durchsetzen und 18 Sekunden Vorsprung ins Ziel retten können. Im Sprint der Gruppe ging der Tagessieg an den früheren Radcross-Weltmeister Mathieu... mehr >
Belgium Tour: Gilbert verliert Gruppensprint gegen Van der Poel, aber übernimmt das Leadertrikot
Europe Tour 25.05.2017

Tour des Fjords: Feld auf 1. Etappe 27 Sekunden zu spät – Dries Van Gestel gewinnt aus Vierergruppe

Nur drei Tage nach dem Ende der Tour of Norway begann mit der Tour des Fjords die nächste Rundfahrt in dem skaninavischen Land. Wieder mit dabei ist der Gesamtsieger und zweifache Etappensieger der Tour of Norway Edvald Boasson Hagen (Dimension... mehr >
Tour des Fjords: Feld auf 1. Etappe 27 Sekunden zu spät – Dries Van Gestel gewinnt aus Vierergruppe
Europe Tour 24.05.2017

Belgium Tour: Coquard trotz Abschiedsankündigung weiter Erfolgsgarant für Direct Energie

In der vorigen Woche hatte Bryan Coquard verkündet, dass er Direct Energie nach dieser Saison verlassen wird. Im ersten Einsatz nach dieser Entscheidung fuhr der 25-jährige Franzose für seinen Noch-Arbeitgeber zum fünften Mal in dieser Saison... mehr >
Belgium Tour: Coquard trotz Abschiedsankündigung weiter Erfolgsgarant für Direct Energie
Europe Tour 24.05.2017

Grand Prix de la Somme: Adrien Petit liefert Direct Energie einen weiteren Grund zum Jubeln

Genau eine Woche nach seinem Sieg bei den 4 Jours de Dunkerque hat Adrien Petit auch den Grand Prix de la Somme (1.1) gewonnen und Direct Energie - zusätzlich zum Gesamtsieg Jonathan Hiverts bei der Vuelta Castilla y Leon - noch einen weiteren... mehr >
Grand Prix de la Somme: Adrien Petit liefert Direct Energie einen weiteren Grund zum Jubeln
Europe Tour 21.05.2017

Tour of Norway: Boasson Hagen reißt trotz Sturz im Finale den Gesamtsieg noch an sich

Edvald Boasson Hagen (Dimension Data) hat es tatsächlich geschafft, zum dritten Mal nach 2012 und 2013 seine Heimatrundfahrt, die Tour of Norway (2.HC), für sich zu entscheiden. Der seit Kurzem 30-jährige Landesmeister ging mit drei Sekunden... mehr >
Tour of Norway: Boasson Hagen reißt trotz Sturz im Finale den Gesamtsieg noch an sich
Europe Tour 21.05.2017

Vuelta a Castilla y Leon: Hivert feiert Gesamtsieg, Barbero gewinnt Sprintankunft der 3. Etappe

Der 32-jährige Franzose Jonathan Hivert (Direct Energie) hat den Gesamtsieg bei der Vuelta a Castilla y Leon (2.1) unter Dacht und Fach gebracht. Es ist der zweite in seiner Karriere, nachdem er 2013 den Etoile de Bessèges für sich entscheiden... mehr >
Vuelta a Castilla y Leon: Hivert feiert Gesamtsieg, Barbero gewinnt Sprintankunft der 3. Etappe
Europe Tour 21.05.2017
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live