LIVE-Radsport > Europe Tour Europe Tour - Suche bei Google Europe Tour - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Volta ao Algarve: Ausreißer Kwiatkowski feiert am Alto do Malhão den Etappen- und seinen 2. Gesamtsieg

Auf der letzten Etappe der Volta ao Algarve em Bicicleta hat die Führung noch einmal gewechselt, blieb aber innerhalb des Teams Sky: Michal Kwiatkowski, der mit einem Rückstand von 19 Sekunden gegenüber seinem Teamkollegen Geraint Thomas zur 5.... mehr >
Volta ao Algarve: Ausreißer Kwiatkowski feiert am Alto do Malhão den Etappen- und seinen 2. Gesamtsieg
Europe Tour 18.02.2018

Tour du Haut Var: Jonathan Hivert sorgt für ein Novum und gewinnt nach der 1. auch die 2. Etappe

Zwei Jubiläen und eine Premiere fielen an diesem Wochenende bei der Tour Cycliste International du Haut Var-matin aufeinander. Das Rennen in der südostfranzösischen Region Provence-Alpes-Côte d’Azur fand in diesem Jahr zum insgesamt 50. Mal statt... mehr >
Tour du Haut Var: Jonathan Hivert sorgt für ein Novum und gewinnt nach der 1. auch die 2. Etappe
Europe Tour 18.02.2018

Vuelta a Andalucia: Wellens sichert sich im Zeitfahren den Gesamt-, De La Cruz den Tagessieg

Am Schlusstag der Andalsien-Rundfahrt hat das Team Sky einen zweiten Etappensieg bei der „Ruta del Sol“ feiern können. David De La Cruz, der erstmals in seiner Profi-Karriere ein Zeitfahren gewinnen konnte, setzte sich im 14,2 Kilometer langen... mehr >
Vuelta a Andalucia: Wellens sichert sich im Zeitfahren den Gesamt-, De La Cruz den Tagessieg
Europe Tour 18.02.2018

Tour du Haut Var: Jonathan Hivert gewinnt den Sprint der 1. Etappe – mit einer Sekunde Vorsprung!

Ein durch das hügelige Profil stark verkleinertes Hauptfeld sprintete auf der 1. Etappe der 50. Tour Cycliste International du Haut Var-matin in Fayence um den Auftaktsieg bei dem zweitägigen französischen Rennen. Mit einem starken Antritt konnte... mehr >
Tour du Haut Var: Jonathan Hivert gewinnt den Sprint der 1. Etappe – mit einer Sekunde Vorsprung!
Europe Tour 17.02.2018

Vuelta a Andalucia: Wellens gewinnt tückische Hügelankunft auf der 4. Etappe und nimmt Poels die Führung ab

Vor dem entscheidenden Zeitfahren am morgigen Sonntag wurde auf der 4. Etappe der Andalusien-Rundfahrt die Gesamtwertung durch einen teils extrem steilen Schlusskilometer auf einer ansteigenden Kopfsteinpflaster-Straße noch einmal umgekrempelt.... mehr >
Vuelta a Andalucia: Wellens gewinnt tückische Hügelankunft auf der 4. Etappe und nimmt Poels die Führung ab
Europe Tour 17.02.2018

Volta ao Algarve: Groenewegen sprintet zu einem weiteren Sieg und Kwiatkowski macht 3 Sekunden gut

Trotz Angriffen einiger namhafter Fahrer auf den letzten 20 Kilometern kam es auf der 4. Etappe der Volta ao Algarve em Bicicleta zu einem Massensprint. Diesen gewann – genau wie schon auf der 1. Etappe – der Niederländer Dylan Groenewegen... mehr >
Volta ao Algarve: Groenewegen sprintet zu einem weiteren Sieg und Kwiatkowski macht 3 Sekunden gut
Europe Tour 17.02.2018

Volta ao Algarve: Geraint Thomas verteidigt das Gelbe Trikot durch einen souveränen Zeitfahrsieg

Auf die erste Bergankunft folgte bei der Volta ao Algarve em Bicicleta das Einzelzeitfahren, in welchem es den nächsten Sieg für das Team Sky gab. Geraint Thomas verwies auf der 3. Etappe nach 20,3 Kilometern Europameister Victor Campenaerts... mehr >
Volta ao Algarve: Geraint Thomas verteidigt das Gelbe Trikot durch einen souveränen Zeitfahrsieg
Europe Tour 16.02.2018

Vuelta a Andalucia: Modolo im zweiten Massensprint diesmal der klare Sieger, Boudat nur Elfter

Der wegen zu frühen Jubelns knapp verpasste Sieg auf der 1. Etappe der Andalusien-Rundfahrt lastete nicht lange auf den Schultern von Sacha Modolo (Education First-Drapac). Am Ende der 3. Etappe beging der Italiener keinerlei Fehler und kam... mehr >
Vuelta a Andalucia: Modolo im zweiten Massensprint diesmal der klare Sieger, Boudat nur Elfter
Europe Tour 16.02.2018

Volta ao Algarve: Sky-Teamkollegen Kwiatkowski und Thomas teilen sich die Beute bei der ersten Bergankunft

Nicht nur bei der Vuelta a Andalucia, sondern auch bei der Volta ao Algarve gab es heute eine Bergankunft – und einen Sieg für das Team Sky. Aus einer zum Schluss noch recht großen Hauptgruppe heraus, sprintete Michal Kwiatkowski auf der 2. Etappe... mehr >
Volta ao Algarve: Sky-Teamkollegen Kwiatkowski und Thomas teilen sich die Beute bei der ersten Bergankunft
Europe Tour 15.02.2018

Vuelta a Andalucia: Poels setzt sich am Alto de las Allanadas aus fünfköpfiger Gruppe durch

Zwei Wochen nach einer eher unauffälligen Vorstellung bei der Volta Valenciana, wo er nur den 19. Gesamtrang belegt hatte, ist Wout Poels (Sky) auf der schwersten Etappe der Andalusien-Rundfahrt sein erster Saisonsieg gelungen. Am Alto de las... mehr >
Vuelta a Andalucia: Poels setzt sich am Alto de las Allanadas aus fünfköpfiger Gruppe durch
Europe Tour 15.02.2018

Volta ao Algarve: Groenewegen gewinnt schon wieder eine 1. Etappe – Démare nur knapp geschlagen

In einem qualitativ etwas besser besetzten Sprint als bei der parallel ausgetragenen Andalusien-Rundfahrt hat Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) – überlegen und knapp zugleich – den Auftakt der Volta ao Algarve em Bicicleta gewonnen. Mit einem... mehr >
Volta ao Algarve: Groenewegen gewinnt schon wieder eine 1. Etappe – Démare nur knapp geschlagen
Europe Tour 14.02.2018

Vuelta a Andalucia: Thomas Boudat gewinnt den Sprint der 1. Etappe, nicht der jubelnde Sacha Modolo

Die Andalusien-Rundfahrt hat für Sacha Modolo (Education First-Drapac) mit einem Moment der Freude, gefolgt von einer bitteren Ernüchterung begonnen. Der Italiener schien im Massensprint auf der 1. Etappe der „Ruta Ciclista Del Sol“ den Sieg so... mehr >
Vuelta a Andalucia: Thomas Boudat gewinnt den Sprint der 1. Etappe, nicht der jubelnde Sacha Modolo
Europe Tour 14.02.2018

Clasica de Almeria: Caleb Ewan sorgt für den vierten australischen Sieg in sieben Jahren

Bei seinem ersten Rennen in Europa in diesem Jahr hat TDU-Etappensieger Caleb Ewan (Mitchelton-Scott) einen Sieg gefeiert und eine kleine australische Tradition fortgeführt. Denn bei dem spanischen Eintagesrennen Clasica de Almeria hatten vor ihm... mehr >
Clasica de Almeria: Caleb Ewan sorgt für den vierten australischen Sieg in sieben Jahren
Europe Tour 11.02.2018

Trofeo Laigueglia: Moreno Moser setzt seiner langen Durststrecke ein eindrucksvolles Ende

Die Trofeo Laigueglia, bei der er im Jahr 2012 seinen ersten Sieg als Profi gefeiert hatte, geht noch ein weiteres Mal als wichtiger Meilenstein in die Karriere von Moreno Moser (Astana) ein. Mit seinem diesjährigen Erfolg beendete der 27-jährige... mehr >
Trofeo Laigueglia: Moreno Moser setzt seiner langen Durststrecke ein eindrucksvolles Ende
Europe Tour 11.02.2018

Tour de La Provence: Zweiter Sprinterfolg für Laporte – AG2R-Doppelsieg in der Gesamtwertung

Die in diesem Jahr von drei auf vier Tage verlängerte Tour Cycliste International La Provence ist in Marseille mit einem Massensprint zu Ende gegangen, welchen Christophe Laporte (Cofidis) überlegen für sich entscheiden konnte – genau wie auch... mehr >
Tour de La Provence: Zweiter Sprinterfolg für Laporte – AG2R-Doppelsieg in der Gesamtwertung
Europe Tour 11.02.2018

Vuelta a Murcia: Luis Leon Sanchez feiert seinen ersten und verhindert Valverdes sechsten Heimsieg

Für den in der Region Murcia geborenen Alejandro Valverde (Movistar) gehört die Vuelta a Murcia schon immer zu den wichtigeren Rennen, er gewann es 2004, 2007, 2008, 2014 und zuletzt 2017 nach einem wahren Husarenritt. Ein sechster Erfolg blieb... mehr >
Vuelta a Murcia: Luis Leon Sanchez feiert seinen ersten und verhindert Valverdes sechsten Heimsieg
Europe Tour 10.02.2018

Tour de La Provence: Di Grégorio gewinnt Sprint auf dem Col de l’Espigoulier, Geniez behauptet Führung

Die Tour Cycliste International La Provence geht bei ihrer dritten Ausgabe neue Wege: Nach dem Prolog gab es nun erstmals auch eine Bergankunft. Die 2. Etappe endete am Col de l'Espigoulier (10,9 km à 5,4%), der jedoch nicht schwer genug war, um... mehr >
Tour de La Provence: Di Grégorio gewinnt Sprint auf dem Col de l’Espigoulier, Geniez behauptet Führung
Europe Tour 10.02.2018

Startliste Vuelta Ciclista a la Región de Murcia Costa Calida 2018

MOVISTAR TEAM 1 VALVERDE BELMONTE Alejandro (Esp) 2 AMADOR BIKKAZAKOVA Andrey (CRc) 3 SOLER GIMENEZ Marc (Esp) 4 ERVITI Imanol (Esp) 5 ROJAS GIL Jose Joaquin (Esp) 6 SEPULVEDA Eduardo (Arg) 7 VALLS FERRI Rafael (Esp) ASTANA PRO... mehr >
Startliste Vuelta Ciclista a la Región de Murcia Costa Calida 2018
Europe Tour 10.02.2018

Tour de La Provence: Geniez gewinnt Prolog-Zeitfahren knapp zwei Sekunden vor Chavanel und Laporte

Zwei Renntage, zwei Siege – das ist bisher die Bilanz des Jahres 2018 für Alexandre Geniez (AG2R La Mondiale). Der Franzose, der vor elf Tagen den GP la Marseillaise für sich entschieden hatte, gewann auch heute beim Prolog zur Tour Cycliste... mehr >
Tour de La Provence: Geniez gewinnt Prolog-Zeitfahren knapp zwei Sekunden vor Chavanel und Laporte
Europe Tour 08.02.2018

Etoile de Bessèges: Tony Gallopin dominiert das Bergzeitfahren und holt endlich auch einmal Gesamtsieg

Fast konnte man glauben, dass auf Tony Gallopin (AG2R La Mondiale) ein Fluch gelegen hatte, denn dreimal in Folge hatte er das Etoile de Bessèges nur auf dem zweiten Platz beenden können. Doch diese Serie hat nun ein Ende gefunden und der... mehr >
Etoile de Bessèges: Tony Gallopin dominiert das Bergzeitfahren und holt endlich auch einmal Gesamtsieg
Europe Tour 04.02.2018

Volta a la Comunitat Valenciana: Jürgen Roelandts beendet lange Durststrecke mit Sieg vor Van Poppel

In einem packenden Duell mit Danny van Poppel (LottoNL-Jumbo) hat Jürgen Roelandts (BMC Racing) am letzten Tag der Volta a la Comunitat Valenciana seinen ersten Sieg seit dem 10. November 2013 errungen. Der 32-jährige Belgier riss durch eine... mehr >
Volta a la Comunitat Valenciana: Jürgen Roelandts beendet lange Durststrecke mit Sieg vor Van Poppel
Europe Tour 04.02.2018

Etoile de Bessèges: Sean De Bie zieht im Hügelsprint spät an Landsmann Timothy Dupont vorbei

Wie alle vorherigen Teilstücke des Etoile de Bessèges endete auch die 4. Etappe in einem Sprint, der sich aufgrund einer Schlusssteigung von etwa 300 Metern Länge aber von den Massensprints der anderen Etappen unterschied. Als die Straße zum Ziel... mehr >
Etoile de Bessèges: Sean De Bie zieht im Hügelsprint spät an Landsmann Timothy Dupont vorbei
Europe Tour 03.02.2018

Volta a la Comunitat Valenciana: Valverde feiert bei Bergankunft am vorletzten Tag seinen 2. Etappensieg

Das vor zwei Tagen durch seinen Etappensieg in Albuixech eroberte Leadertrikot der Volta a la Comunitat Valenciana hat Alejandro Valverde (Movistar) auf der 4. Etappe nicht nur souverän verteidigt, er holte sich bei der Bergankunft am Alto de las... mehr >
Volta a la Comunitat Valenciana: Valverde feiert bei Bergankunft am vorletzten Tag seinen 2. Etappensieg
Europe Tour 03.02.2018

Etoile de Bessèges: Umkämpfte 3. Etappe endet im Massensprint mit dem zweiten Sieg von Marc Sarreau

Dass er mit seinem Sieg auf der 1. Etappe keine Eintagesfliege war, hat Marc Sarreau (FDJ) mit einem weiteren Sprinterfolg auf dem 3. Teilstück des Etoile de Bessèges eindrucksvoll bewiesen. Der 24-jährige Franzose verwies seinen Landsmann Thomas... mehr >
Etoile de Bessèges: Umkämpfte 3. Etappe endet im Massensprint mit dem zweiten Sieg von Marc Sarreau
Europe Tour 02.02.2018

Volta a la Comunitat Valenciana: BMC Racing Team gewinnt neutralisiertes Mannschaftszeitfahren

Zwar wurde das Mannschaftszeitfahren der Volta a la Comunitat Valenciana auf der geplanten 23,2 Kilometer langen Strecke zwischen Benitatxell und Calpe ausgetragen, doch sein erwarteter großer Einfluss auf die Gesamtwertung blieb aus. Weil nach... mehr >
Volta a la Comunitat Valenciana: BMC Racing Team gewinnt neutralisiertes Mannschaftszeitfahren
Europe Tour 02.02.2018

Volta a la Comunitat Valenciana: Fugslang, Sanchez und Etappensieger Valverde nehmen Sky 19 Sekunden ab

Genau sieben Monate nach seinem Schweren Sturz im Auftaktzeitfahren der Tour de France, durch den seine Saison frühzeitig beendet worden war, hat Alejandro Valverde (Movistar), der bei seinem Comeback an der Mallorca Challenge bereits zwei gute... mehr >
Volta a la Comunitat Valenciana: Fugslang, Sanchez und Etappensieger Valverde nehmen Sky 19 Sekunden ab
Europe Tour 01.02.2018

Etoile de Bessèges: Fotofinish zwischen Christophe Laporte und Bryan Coquard im Sprint der 2. Etappe

Das Warten auf den ersten Saisonsieg geht weiter für Bryan Coquard (Vital Concept Cycling Club), wobei er auf der 2. Etappe des Etoile de Bessèges wesentlich näher an einem Erfolg dran war als bei seinem dritten Platz am Vortag oder den beiden... mehr >
Etoile de Bessèges: Fotofinish zwischen Christophe Laporte und Bryan Coquard im Sprint der 2. Etappe
Europe Tour 01.02.2018

Etoile de Bessèges: FDJ-Sprinter Marc Sarreau lässt auf 1. Etappe Boudat und Coquard hinter sich

Die 1. Etappe der französischen Rundfahrt Etoile de Bessèges endete mit vier Franzosen auf den ersten Plätzen, wobei der Topfavorit aber nur Dritter wurde. Bryan Coquard (Direct Energie), in der vorigen Wochen zweimaliger Etappenzweiter bei der... mehr >
Etoile de Bessèges: FDJ-Sprinter Marc Sarreau lässt auf 1. Etappe Boudat und Coquard hinter sich
Europe Tour 31.01.2018

Volta a la Comunitat Valenciana: Sprinterfolg in Spanien statt Zeitfahrsieg in Australien für Danny van Poppel

Am Tag des Prologs der Herald Sun Tour, den er selbst vor einem Jahr gewonnen hatte, startete Danny van Poppel nicht etwa erneut bei der australischen Rundfahrt, sondern für seinen neuen Rennstall LottoNL-Jumbo in Spanien bei der Volta a la... mehr >
Volta a la Comunitat Valenciana: Sprinterfolg in Spanien statt Zeitfahrsieg in Australien für Danny van Poppel
Europe Tour 31.01.2018

GP la Marseillaise: Trio um Alexandre Geniez erkämpft Premierensieg für AG2R La Mondiale

Mit drei Fahrern in einer neunköpfigen Spitzengruppe konnte AG2R La Mondiale endlich seinen ersten Sieg überhaupt beim Grand Prix Cycliste la Marseillaise einfahren, seit das Versicherungsunternehmen zur Saison 2000 die Rolle als Hauptsponsor der... mehr >
GP la Marseillaise: Trio um Alexandre Geniez erkämpft Premierensieg für AG2R La Mondiale
Europe Tour 28.01.2018

Trofeo Playa de Palma: Degenkolb sprintet souverän zu seinem zweiten Sieg bei der Mallorca Challenge

Der stärkste Sprinter der 27. Mallorca Challenge war eindeutig John Degenkolb (Trek-Segafredo), was der 29-jährige Deutsche drei Tage nach seinem Erfolg bei der Trofeo Campos-Porreres-Felanitx-Ses Salines mit einem weiteren Sieg bei der Trofeo... mehr >
Trofeo Playa de Palma: Degenkolb sprintet souverän zu seinem zweiten Sieg bei der Mallorca Challenge
Europe Tour 28.01.2018

Trofeo Lloseta-Andratx: Lette Toms Skujins verweist Österreicher Gregor Mühlberger auf den zweiten Platz

Zweiter Sieg für Trek-Segafredo am dritten Tag der Mallorca Challenge: Zwei Tage nach John Degenkolbs Sprintsieg feierte Toms Skujins bei der Trofeo Lloseta-Andratx einen Solosieg. Der Lette erreichte das Ziel mit einem Vorsprung von 25 Sekunden... mehr >
Trofeo Lloseta-Andratx: Lette Toms Skujins verweist Österreicher Gregor Mühlberger auf den zweiten Platz
Europe Tour 27.01.2018

Trofeo Serra de Tramuntana: Tim Wellens wiederholt seinen Vorjahressieg – vier Österreicher in den Top10

Wie im vorigen Jahr regnete es am zweiten und ohnehin schon schwersten Tag der Mallorca Challenge – und erneut riss am Ende Tim Wellens (Lotto Soudal) die Arme zum Siegerjubel in die Höhe. Hatte der Belgier dieses Rennen, die bergige Trofeo Serra... mehr >
Trofeo Serra de Tramuntana: Tim Wellens wiederholt seinen Vorjahressieg – vier Österreicher in den Top10
Europe Tour 26.01.2018

Trofeo Campos-Ses Salines: John Degenkolb siegt beim Start in die europäische Straßensaison

Auch in Abwesenheit von André Greipel (Lotto Soudal), der sich in dieser Saison für einen Saisonstart bei der Tour Down Under entschieden hatte, gab es zum Auftakt der Mallorca Challenge zum dritten Mal in Folge einen deutschen Sieg. Das erste der... mehr >
Trofeo Campos-Ses Salines: John Degenkolb siegt beim Start in die europäische Straßensaison
Europe Tour 25.01.2018

Europe Tour: Pro Ötztaler 5500 findet 2018 aus terminlichen Gründen nicht statt

Nach nur einer Austragung verschwindet das Pro Ötztaler 5500 Eintagesrennen (1.1) 2018 schon wieder vom Kalender. Grund dafür sind die vielen terminlichen Überschneidungen mit anderen UCI-Veranstaltungen, die 2017 zu einem Mangel an... mehr >
Europe Tour: Pro Ötztaler 5500 findet 2018 aus terminlichen Gründen nicht statt
Europe Tour 22.12.2017

Tre Valli Varesine-Affäre: Reichenbach hofft auf Videomaterial von Fans

Sébastien Reichenbach (FDJ) hat die Zuschauer des Rennens Tre Valli Varesine in der Schweizer Zeitung "Blick" dazu aufgerufen, Videomaterial zur Verfügung zu stellen, das möglicherweise seine Anschuldigungen gegen Sky-Profi Gianni Moscon stützt.... mehr >
Tre Valli Varesine-Affäre: Reichenbach hofft auf Videomaterial von Fans
Europe Tour 25.10.2017

Nationale Sluitingsprijs: Arvid De Kleijn gewinnt das letzte europäische Straßenrennen des Jahres

Der Nationale Sluitingsprijs, das letzte Straßenrennen der belgischen und gesamten europäischen Saison, hat einen unerwarteten Sieger bekommen: Arvid De Kleijn (BabyDump Cycling Team). Der 23-jährige Niederländer, der in diesem Jahr bereits eine... mehr >
Nationale Sluitingsprijs: Arvid De Kleijn gewinnt das letzte europäische Straßenrennen des Jahres
Europe Tour 17.10.2017

Chrono des Nations: Dänischer Doppel-Doppelsieg und Erfolg für Französin Audrey Cordon

Beim 36. Chrono des Nations, dem traditionellen Zeitfahr-Wettbewerb in der Vendée, hat Dänemark zwei Doppelsiege gefeiert. In der Elite-Kategorie krönte sich der Vorjahresdritte Martin Toft Madsen (BHS-Almeborg Bornholm) zum Nachfolger des in den... mehr >
Chrono des Nations: Dänischer Doppel-Doppelsieg und Erfolg für Französin Audrey Cordon
Europe Tour 15.10.2017

Tacx Pro Classic: Nicht Dylan Groenewegen, sondern Timo Roosen bringt LottoNL-Jumbo den Sieg

Mit Dylan Groenwegen stellte LottoNL-Jumbo den Topfavoriten beim neuen niederländischen Eintagesrennen Tacx Pro Classic – und mit Timo Roosen am Ende den überraschenden Sieger. Nachdem acht Kilometer vor dem Ziel Taco van der Hoorn... mehr >
Tacx Pro Classic: Nicht Dylan Groenewegen, sondern Timo Roosen bringt LottoNL-Jumbo den Sieg
Europe Tour 14.10.2017

Famenne Ardenne Classic: Hofland sprintet bei neuem Rennen zu seinem ersten Sieg seit gut zwei Jahren

Rund um die Stadt Marche-en-Famenne in der Provinz Luxemburg fand heute mit dem Famenne Ardenne Classic die Erstaustragung eines neuen belgischen Eintagesrennens statt. Der Sieg ging im Sprint aus einem nur zwei Dutzend Fahrer großen Hauptfeld an... mehr >
Famenne Ardenne Classic: Hofland sprintet bei neuem Rennen zu seinem ersten Sieg seit gut zwei Jahren
Europe Tour 11.10.2017

Quick-Step Floors und besonders Matteo Trentin trumpfen bei Paris-Tours einmal mehr groß auf

Tours, 07.10.2017 – Der französische Herbstklassiker Paris-Tours bleibt fest in der Hand der Mannschaft Quick-Step Floors, die nicht nur zum dritten Mal in Folge den Sieger stellte, sondern diesmal sogar gleich vier Fahrer unter die ersten Sieben... mehr >
Quick-Step Floors und besonders Matteo Trentin trumpfen bei Paris-Tours einmal mehr groß auf
Europe Tour 08.10.2017

Milano-Torino: Uran triumphiert an der Basilica di Superga trotz starkem Verfolger Adam Yates

Der jüngst beim Giro dell'Emilia von einem Bahrain-Merida-Duo ausgestochene Rigoberto Uran (Cannondale Drapac) hat mit Milano-Torino das letzte italienische Eintagesrennen vor dem abschließenden Saison-Highlight Il Lombardia an diesem Samstag... mehr >
Milano-Torino: Uran triumphiert an der Basilica di Superga trotz starkem Verfolger Adam Yates
Europe Tour 05.10.2017

Paris-Bourges: Barbier sprintet vor Sarreau und Lecroq zu seinem 1. Saisonsieg – Bouhanni nur 14.

Eine gute Form konnte man bei Rudy Barbier (AG2R La Mondiale) schon im September bei Kampioenschap van Vlaanderen (7. Platz), GP d'Isbergues (5.) und Omloop Eurometropool (4.) beobachten, jetzt hat sie dem 24-jährigen Franzosen zu seinem ersten... mehr >
Paris-Bourges: Barbier sprintet vor Sarreau und Lecroq zu seinem 1. Saisonsieg – Bouhanni nur 14.
Europe Tour 05.10.2017

Juristisches Nachspiel: Reichenbach erstattet wegen Sturz Anzeige gegen Moscon

Der mutmaßlich von Gianni Moscon (Team Sky) verursachte Sturz bei den Tre Valli Varesine, bei dem Sébastien Reichenbach (FDJ) sich den Ellbogen brach, hat möglicherweise ein juristisches Nachspiel. Wie Cyclingnews und andere melden, erstattete... mehr >
Juristisches Nachspiel: Reichenbach erstattet wegen Sturz Anzeige gegen Moscon
Europe Tour 04.10.2017

Sam Bennett gewinnt Feiertagsrennen vor Bauhaus, Greipel und Kittel

Münster, 03.10.2017 – Sam Bennett (Bora-Hansgrohe) hat den Sparkassen Münsterland Giro (1.HC) gewonnen und dabei seinen sechsten Saisonerfolg gefeiert. Der 26-jährige Ire setzte sich nach 197,7 Kilometern im Foto-Finish vor Phil Bauhaus (Sunweb)... mehr >
Sam Bennett gewinnt Feiertagsrennen vor Bauhaus, Greipel und Kittel
Europe Tour 03.10.2017

Binche-Chimay-Binche: Quick-Step Floors dominiert, aber Trentin unterliegt De Buyst

Bei der achten Austragung des Eintagesrennens Binche-Chimay-Binche als „Mémorial Frank Vandenbroucke“ hat Jasper De Buyst (Lotto Soudal) den Sieg davongetragen. Als Matteo Trentin (Quick-Step Floors) zu Beginn des letzten Kilometers aus einer... mehr >
Binche-Chimay-Binche: Quick-Step Floors dominiert, aber Trentin unterliegt De Buyst
Europe Tour 03.10.2017

Tre Valli Varesine: Spät aufschließender Geniez gibt Pinot und Nibali das Nachsehen

Als erster Franzose und bei der 97. Austragung überhaupt erst elfter Ausländer hat Alexandre Geniez (AG2R La Mondiale) den italienischen Klassiker Tre Valli Varesine gewonnen und dabei seinen Landsmann Thibaut Pinot (FDJ) sowie die beiden... mehr >
Tre Valli Varesine: Spät aufschließender Geniez gibt Pinot und Nibali das Nachsehen
Europe Tour 03.10.2017

Tour de Vendée: Cofidis-Fahrer Laporte und Bouhanni prägen das letzte Rennen der Coupe de France

Zwar konnte die Equipe Cofidis zum zweiten Mal in Folge nicht den Gesamtsieger der Coupe de France stellen, was ihr in den sechs Jahren davor fünfmal gelungen war, dafür gab es aber wenigstens zum Abschluss der französischen Pokalserie im 15.... mehr >
Tour de Vendée: Cofidis-Fahrer Laporte und Bouhanni prägen das letzte Rennen der Coupe de France
Europe Tour 01.10.2017

Tour de l’Eurométropole: Anthony Turgis verschenkt Sieg durch verfrühten Jubel an Daniel McLay

Anders als tags zuvor der Omloop Eurometropool, endete das zweite belgische Eintagesrennen des Wochenendes, die Tour de l’Eurométropole, nicht in einem Massensprint. Stattdessen spaltete sich sechs Kilometer vor dem Ziel eine etwa 20 Fahrer große... mehr >
Tour de l’Eurométropole: Anthony Turgis verschenkt Sieg durch verfrühten Jubel an Daniel McLay
Europe Tour 01.10.2017

GP Bruno Beghelli: 1. Saisonsieg für Luis Leon Sanchez nach Angriff 5 km vor dem Ziel

Das Jahr 2017 drohte für Luis Leon Sanchez (Astana) sein erstes siegloses seit 2006 zu werden – doch beim italienischen Herbstklassiker Gran Premio Bruno Beghelli konnte der 33-jährige Spanier dies noch verhindern. Aus einer zwölfköpfigen Gruppe,... mehr >
GP Bruno Beghelli: 1. Saisonsieg für Luis Leon Sanchez nach Angriff 5 km vor dem Ziel
Europe Tour 01.10.2017
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live