LIVE-Radsport > Europe Tour Europe Tour - Suche bei Google Europe Tour - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Chrono des Nations: Madsen siegt erneut (aber nur knapp) vor Landsmann Bjerg – Chavanel und Roy sagen adieu

Bei der 38. Ausgabe des Chrono des Nations hat es genau wie vor einem Jahr einen dänischen Doppelerfolg bei den Männern gegeben: Martin Toft Madsen (BHS-Almeborg Bornholm) setzte sich erneut vor seinem Landsmann Mikkel Bjerg (Hagens Berman-Axeon)... mehr >
Chrono des Nations: Madsen siegt erneut (aber nur knapp) vor Landsmann Bjerg – Chavanel und Roy sagen adieu
Europe Tour 14.10.2018

Hammer Hong Kong: Mitchelton-Scott krönt sich vor Quick-Step Floors zum Sieger der Hammer Series 2018

Nach den jeweils dreitägigen Events in Stavanger und Limburg Ende Mai/Anfang Juni endete heute in Hongkong die Hammer Series mit einem eintägigen Event, das aus zwei Rennen bestand. Auf dem 4,3 Kilometer langen Rundkurs ging es im Hammer Sprint... mehr >
Hammer Hong Kong: Mitchelton-Scott krönt sich vor Quick-Step Floors zum Sieger der Hammer Series 2018
Europe Tour 14.10.2018

Sonny Colbrelli gewinnt flaches, aber doch ereignisreiches Gran Piemonte

Stupinigi, 11.10.2018 – Auf im Gegensatz zu früheren Jahren komplett flacher Strecke endete die 102. Ausgabe des italienischen Klassikers Gran Piemonte trotz einiger durch das regnerische Wetter verursachten überraschenden Wendungen letztlich im... mehr >
Sonny Colbrelli gewinnt flaches, aber doch ereignisreiches Gran Piemonte
Europe Tour 11.10.2018

Pinot gewinnt Mailand-Turin dank starker Hilfe von Gaudu – und eines Malheurs von Lopez

Turin, 10.10.2018 – Am Tag nach seinem zweiten Platz bei Tre Valli Varesine hat Thibaut Pinot bei Milano-Torino am Schlussanstieg zu Basilica di Superga seinen vierten Saisonsieg davongetragen. Nur zehn Sekunden nach dem Franzosen kam Miguel Angel... mehr >
Pinot gewinnt Mailand-Turin dank starker Hilfe von Gaudu – und eines Malheurs von Lopez
Europe Tour 10.10.2018

Skujins schlägt Pinot im Sprint einer kleinen Gruppe bei Tre Valli Varesine

Varese, 09.10.2018 – Wenn Tom Skujins einen Sieg einfährt, dann tut er das normalerweise alleine, denn der Lette ist ein Spezialist für Solofluchten, was er in diesem Jahr bei der Trofeo Andratx und einer Etappe der Tour of California bewiesen... mehr >
Skujins schlägt Pinot im Sprint einer kleinen Gruppe bei Tre Valli Varesine
Europe Tour 09.10.2018

Søren Kragh Andersen gewinnt „neues“ Paris-Tours über unbefestigte Straßen

Tours, 07.10.2018 – Der französische Herbstklassiker Paris-Tours war bei seiner 112. Auflage kaum wiederzuerkennen, erinnerte weniger an den „Sprinterklassiker“ früherer Jahre als vielmehr an Rennen wie Paris-Roubaix. Der einstige... mehr >
Søren Kragh Andersen gewinnt „neues“ Paris-Tours über unbefestigte Straßen
Europe Tour 07.10.2018

Bauke Mollema sorgt beim Gran Premio Bruno Beghelli für einen erneuten Solosieg

Monteveglio, 07.10.2018 – Wie im letzten Jahr, als Luis Leon Sanchez den Sieg davongetragen hatte, ist beim Gran Premio Bruno Beghelli erneut ein Angreifer mit sechs Sekunden Vorsprung auf das Hauptfeld ins Ziel gekommen und hat damit eine... mehr >
Bauke Mollema sorgt beim Gran Premio Bruno Beghelli für einen erneuten Solosieg
Europe Tour 07.10.2018

Nico Denz holt sich bei der Tour de Vendée den längst überfälligen ersten Profi-Sieg

La Roche-sur-Yon, 06.10.2018 – Bisher hatte Nico Denz immer das letzte Quäntchen Glück für einen großen Erfolg gefehlt. Auf der 10. Etappe des Giro d’Italia war Mitausreißer Matej Mohoric am Ende der Stärkere und bei der Europameisterschaft in... mehr >
Nico Denz holt sich bei der Tour de Vendée den längst überfälligen ersten Profi-Sieg
Europe Tour 06.10.2018

De Marchi gewinnt Giro dell’Emilia nach 20 Kilometer langer Solofahrt im Regen

San Luca, 06.10.2018 – Alejandro Valverde musste 38 Jahre alt werden, bis er endlich den WM-Titel erringen konnte. Legt man diesen Maßstab an Rigoberto Uran an, bleiben dem Kolumbianer immerhin noch sieben Jahre, um endlich einmal den Giro... mehr >
De Marchi gewinnt Giro dell’Emilia nach 20 Kilometer langer Solofahrt im Regen
Europe Tour 06.10.2018

Ausreißer Madouas schafft es bei Paris-Bourges haarscharf vor Sprinter Coquard ins Ziel

Bourges, 04.10.2018 – Wenn zwei Fahrer innerhalb von 0,09 Sekunden die Ziellinie überqueren, dann ist auf das menschliche Auge nur bedingt Verlass, besonders wenn die Betroffenen mit stark unterschiedlichen Endgeschwindigkeiten ankamen. Der... mehr >
Ausreißer Madouas schafft es bei Paris-Bourges haarscharf vor Sprinter Coquard ins Ziel
Europe Tour 04.10.2018

Max Walscheid gewinnt Münsterland Giro im Sprint einer 20-köpfigen Gruppe

Münster, 03.10.2018 – Max Walscheid (Sunweb) hat den Sparkassen Münsterland Giro (1.HC) gewonnen und dabei seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. Im Sprint einer aufgrund einer Windkantensituation entstandenen Spitzengruppe mit ca. 20 Fahrern setzte... mehr >
Max Walscheid gewinnt Münsterland Giro im Sprint einer 20-köpfigen Gruppe
Europe Tour 03.10.2018

Danny van Poppel holt den Sieg bei Binche-Chimay-Binche – Dupont zum 2. Mal den Napoleon Games Cup

Binche, 02.10.2018 – Beim belgischen Saisonabschluss hat der Niederländer Danny van Poppel sich mit einer späten Attacke den Sieg gesichert. Der LottoNL-Jumbo-Fahrer attackierte in einer Steigung auf der ersten Hälfte des finalen Kilometers und... mehr >
Danny van Poppel holt den Sieg bei Binche-Chimay-Binche – Dupont zum 2. Mal den Napoleon Games Cup
Europe Tour 02.10.2018

Famenne Ardenne Classic: Angreifer Boivin und Pacher überqueren die Ziellinie knapp vor Sprinter Van Poppel

34 Fahrer erreichten zeitgleich das Ziel des erst zum zweiten Mal ausgetragenen belgischen Eintagesrennens La DH Famenne Ardenne Classic, doch kam dieses Resultat nicht durch eine gewöhnliche Sprintankunft zustande. Rein Taaramäe (Direct Energie)... mehr >
Famenne Ardenne Classic: Angreifer Boivin und Pacher überqueren die Ziellinie knapp vor Sprinter Van Poppel
Europe Tour 27.09.2018

Grand Prix d’Isbergues: Laporte unterliegt Gilbert bei dessen Comeback nach zweimonatiger Pause

Als ihre Teamkollegen in Östereich gerade auf dem Weg zu Gold bei der Mannschaftszeitfahr-WM waren, sicherten in Frankreich Philippe Gilbert und Florian Sénéchal dem belgischen Team Quick-Step Floors den Sieg und einen weiteren Podiumsplatz beim... mehr >
Grand Prix d’Isbergues: Laporte unterliegt Gilbert bei dessen Comeback nach zweimonatiger Pause
Europe Tour 23.09.2018

Trofeo Matteotti: Reichenbachs Attacken ohne Erfolg, Ballerini gewinnt nach dem Memorial Pantani erneut

Es war ein perfektes Wochenende für Davide Ballerini: Der 24-jährige Italiener von Androni Giocattoli-Sidermec hat nach seinem Sieg beim Memorial Marco Pantani vom Samstag am Sonntag bei der Trofeo Matteotti einen weiteren Erfolg gefeiert. Erneut... mehr >
Trofeo Matteotti: Reichenbachs Attacken ohne Erfolg, Ballerini gewinnt nach dem Memorial Pantani erneut
Europe Tour 23.09.2018

Gooikse Pijl: Neo-Profi Jordi Meeus jubelt bei knappem Erfolg einer Ausreißergruppe über ersten Sieg

Beim Eintagesrennen Gooikse Pijl, das erstmals in der Kategorie 1.1 ausgetragen wurde, kam es zu einem knappen Erfolg für eine Ausreißergruppe, die das Ziel des Rundstreckenrennens um die belgische Stadt Gooik vier Sekunden vor dem Hauptfeld... mehr >
Gooikse Pijl: Neo-Profi Jordi Meeus jubelt bei knappem Erfolg einer Ausreißergruppe über ersten Sieg
Europe Tour 23.09.2018

Tour de l’Eurométropole: Mads Pedersen siegt mit Unterstützung von Teamkollege Stuyven

Aus einer zehnköpfigen Spitzengruppe, die sich während der letzten zwanzig Kilometer des Rennens gebildet hatte, holte sich Mads Pedersen (Trek-Segafredo) bei der Tour de l’Eurométropole seinen vierten Saisonsieg. Der Däne setzte sich im Sprint... mehr >
Tour de l’Eurométropole: Mads Pedersen siegt mit Unterstützung von Teamkollege Stuyven
Europe Tour 22.09.2018

Memorial Marco Pantani: Starkes Androni-Giocattoli-Team führt Davide Ballerini zum Sprintsieg

Im Sprint einer großen, sehr stark besetzten Spitzengruppe hat Davide Ballerini (Androni Giocattoli-Sidermec) die 13. Ausgabe des Memorial Marco Pantani für sich entschieden – der erste Sieg des 24-Jährigen bei einem italienischen Eintagesrennen.... mehr >
Memorial Marco Pantani: Starkes Androni-Giocattoli-Team führt Davide Ballerini zum Sprintsieg
Europe Tour 22.09.2018

Giro della Toscana: Moscon setzt mit weiterem Sieg ein Zeichen im Hinblick auf die Weltmeisterschaft

Klettern, Abfahren, Sprinten – das sind Qualitäten, die man wohl mitbringen muss, um Weltmeister in Innsbruck zu werden, und solche, die auch beim italienischen Eintagesrennen Giro della Toscana gefragt waren. Den besten Mix aus diesen Fähigkeiten... mehr >
Giro della Toscana: Moscon setzt mit weiterem Sieg ein Zeichen im Hinblick auf die Weltmeisterschaft
Europe Tour 19.09.2018

Omloop van het Houtland: Keukeleire wenige Meter vorm Ziel eingeholt, Van Genechten schlägt De Buyst im Fotofinish

Das Finale des 73. Omloop van het Houtland war gleich in doppelter Hinsicht dramatisch und extrem eng. Zum einen wurde Ausreißer Jens Keukeleire (Lotto Soudal) vom Hauptfeld erst wenige Meter vor der Ziellinie eingeholt, die er sogar noch als... mehr >
Omloop van het Houtland: Keukeleire wenige Meter vorm Ziel eingeholt, Van Genechten schlägt De Buyst im Fotofinish
Europe Tour 19.09.2018

Grote Prijs Jef Scherens: Stuyven feiert in seiner Heimatstadt Leuven den zweiten Sieg der Woche

Eine ohnehin schon hervorragende Woche hat für Jasper Stuyven (Trek-Segafredo) den perfekten Abschluss gefunden. Der Belgier, der am Mittwoch den Grand Prix de Wallonie gewonnen hatte und am Freitag als Sprintanfahrer seines Teamkollegen John... mehr >
Grote Prijs Jef Scherens: Stuyven feiert in seiner Heimatstadt Leuven den zweiten Sieg der Woche
Europe Tour 16.09.2018

Coppa Bernocchi: Colbrelli wiederholt vor Belletti und Simion seinen Vorjahressieg

Die Jubiläumsausgabe des italienischen Llassikers Coppa Bernocchi – das 1919 erstmals ausgetragene Rennen fand zum 100. Mal statt – endete wie auch meist in den vergangenen Jahren mit einer Entscheidung im Massensprint und genau wie 2017 mit einem... mehr >
Coppa Bernocchi: Colbrelli wiederholt vor Belletti und Simion seinen Vorjahressieg
Europe Tour 16.09.2018

Tour de Slovaquie: Quick-Step feiert zum Abschluss durch Jakobsen und Alaphilippe Etappen- und Gesamtsieg

Nach zuletzt zwei Tagen, an denen ihr Fahrer von Bora-Hansgrohe zuvorgekommen waren, konnte die belgische Mannschaft Quick-Step Floors auf der 4. und letzten Etappe nochmals einen Sieg bei der Slowakei-Rundfahrt feiern. Fabio Jakobsen setzte sich... mehr >
Tour de Slovaquie: Quick-Step feiert zum Abschluss durch Jakobsen und Alaphilippe Etappen- und Gesamtsieg
Europe Tour 16.09.2018

Coppa Agostoni: Gianni Moscon kehrt siegreich aus seiner fünfwöchigen Sperre zurück

Die Zeit der italienischen Klassiker im letzten Teil der Saison, die am 13. Oktober mit Il Lombardia ihren Höhepunkt und Abschluss erreichen wird, begann heute mit der Coppa Agostoni, bei der sich Gianni Moscon (Sky) den Sieg holte. Für den... mehr >
Coppa Agostoni: Gianni Moscon kehrt siegreich aus seiner fünfwöchigen Sperre zurück
Europe Tour 15.09.2018

Primus Classic: Taco van der Hoorn gelingt sein zweiter Ausreißercoup der Saison

Beim belgischen Eintagesrennen Primus Classic hätten die meisten wohl mit einem Massensprint wie am Vortag bei der Kampioenschap van Vlaanderen gerechnet, doch es kam ganz anders. Das Hauptfeld verpasste es im Finale, eine fünfköpfige... mehr >
Primus Classic: Taco van der Hoorn gelingt sein zweiter Ausreißercoup der Saison
Europe Tour 15.09.2018

Tour de Slovaquie: Bora-Hansgrohe setzt sich erneut gegen Quick-Step durch, Pelucchi gewinnt 3. Etappe

Auf der 3. Etappe der Tour de Slovaquie kam es zur Sprintentscheidung aus einem deutlich größeren Feld als tags zuvor, doch erneut machten Bora-Hansgrohe und Quick-Step Floors den Sieg quasi nur unter sich aus. Der gestern erfolgreiche Rüdiger... mehr >
Tour de Slovaquie: Bora-Hansgrohe setzt sich erneut gegen Quick-Step durch, Pelucchi gewinnt 3. Etappe
Europe Tour 15.09.2018

Tour de Slovaquie: Sieg vor zwei Quick-Step-Fahrern – seltenes Erfolgserlebnis für Rüdiger Selig

Sieben Jahre nach Binche–Chimay–Binche und fünf nach dem Volta Limburg Classic hat Rüdiger Selig (Bora-Hansgrohe) seinen dritten Profi-Sieg errungen. Der 29-jährige Deutsche, der bei seinen meisten Einsätzen eine wichtige Helferrolle für die... mehr >
Tour de Slovaquie: Sieg vor zwei Quick-Step-Fahrern – seltenes Erfolgserlebnis für Rüdiger Selig
Europe Tour 14.09.2018

Kampioenschap van Vlaanderen: Groenewegen lässt Trek-Duo Degenkolb und Stuyven im Sprint hinter sich

Nach einer gut dreiwöchigen Rennpause im Anschluss an seinen Sieg beim Veenendaal-Veenendaal Classic ist Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) gleich mit einem weiteren Erfolg zurückgekehrt. Der Niederländer setzte sich beim belgischen Eintagesrennen... mehr >
Kampioenschap van Vlaanderen: Groenewegen lässt Trek-Duo Degenkolb und Stuyven im Sprint hinter sich
Europe Tour 14.09.2018

Tour de Slovaquie: Alaphilippe gewinnt Bergankunft im Sprint vor drei zeitgleichen Fahrern

In Štrbské Pleso in der Hohen Tatra endete die 1. Etappe der Slowakei-Rundfahrt mit einer Bergankunft, die Julian Alaphilippe (Quick-Step Floors) wie auf den Leib geschneidert war. Am Schlussanstieg (7,3 km à 4,9%) gehörte der Franzose zu den... mehr >
Tour de Slovaquie: Alaphilippe gewinnt Bergankunft im Sprint vor drei zeitgleichen Fahrern
Europe Tour 13.09.2018

Tour de Slovaquie: Jungels schlägt Teamkollege Lampaert im Prolog um eine Hundertstelsekunde

Beim Prolog der Slowakei-Rundfahrt ist das Team Quick-Step Floors mit allen seinen sieben Fahrern unter die Top20 gekommen, mit den besten fünf sogar unter die Top8 und dank Bob Jungels und Yves Lampaert gab es einen Doppelsieg. Mit dem 62.... mehr >
Tour de Slovaquie: Jungels schlägt Teamkollege Lampaert im Prolog um eine Hundertstelsekunde
Europe Tour 12.09.2018

Grand Prix de Wallonie: Stuyven setzt sich in Namur vor Claeys, Barguil, Vanendert und Martin durch

Während Vorjahressieger Tim Wellens (Lotto Soudal) den Start beim Grand Prix de Wallonie kurzfristig absagte, um nach seinem Einsatz bei den WorldTour-Rennen in Kanada zu regenerieren, trat Jasper Stuyven (Trek-Segafredo) nach seinen guten... mehr >
Grand Prix de Wallonie: Stuyven setzt sich in Namur vor Claeys, Barguil, Vanendert und Martin durch
Europe Tour 12.09.2018

Tour du Doubs: Julien Simon gewinnt Ausreißersprint, Romain Bardet verliert Siegchance duch Sturz

Der Franzose Julien Simon (Cofidis), der letztmals im Februar 2017 ein Rennen gewonnen hatte, konnte heute die 33. Auflage der Tour du Doubs für sich entscheiden. Der 32-Jährige setzte sich im Sprint einer letztlich nur noch dreiköpfigen... mehr >
Julien Simon gewinnt die Tour du Doubs vor Ignatas Konovalovas und Rein Taaramäe
Europe Tour 09.09.2018

Tour of Britain: Ewan vor Gaviria und Greipel Sprintsieger in London, Alaphilippe feiert Gesamtsieg

Wie zuletzt vor zwei Jahren endete die Tour of Britain wieder mit einer Etappe im Herzen Londons, die nach 14 Runden à 5,5 Kilometer erwartungsgemäß in einem Massensprint entschieden wurde. Der Australier Caleb Ewan (Mitchelton-Scott), der vor... mehr >
Tour of Britain: Ewan vor Gaviria und Greipel Sprintsieger in London, Alaphilippe feiert Gesamtsieg
Europe Tour 09.09.2018

Tour of Britain: Stannard sorgt für zweiten Sky-Sieg in Folge, Politt auf Ausreißeretappe Zweiter

Am vorletzten Tag der Tour of Britain haben sich bei regnerischem Wetter Ausreißer vor dem Hauptfeld durchsetzen können. Den Sieg auf der 7. Etappe holte sich Ian Stannard (Sky), der die fünfköpfige Fluchtgruppe mit seinen Attacken im Finale... mehr >
Tour of Britain: Stannard sorgt für zweiten Sky-Sieg in Folge, Politt auf Ausreißeretappe Zweiter
Europe Tour 08.09.2018

Tour of Britain: Poels gewinnt Bergankunft, knapp geschlagener Alaphilippe übernimmt die Gesamtführung

Eine Bergankunft am Whinlatter Pass (3,2 km à 7%) hat auf der 6. Etappe der Tour of Britain das Gesamtklassement noch einmal stark umsortiert. Wout Poels (Sky) setzte sich im Endspurt der drei stärksten Kletterer letztlich souverän gegen Julian... mehr >
Tour of Britain: Poels gewinnt Bergankunft, knapp geschlagener Alaphilippe übernimmt die Gesamtführung
Europe Tour 07.09.2018

Tour of Britain: LottoNL-Jumbo gewinnt Mannschaftszeitfahren und bringt Roglic ins Leadertrikot

Auf der 5. Etappe wurde erstmals in der Geschichte der Tour of Britain ein Mannschaftszeitfahren ausgetragen, das insgesamt 14 Kilometer lang war und mit einem Anstieg zum Whinlatter Pass (5 km à 4%) endete, der auf der morgigen Etappe von einer... mehr >
Tour of Britain: LottoNL-Jumbo gewinnt Mannschaftszeitfahren und bringt Roglic ins Leadertrikot
Europe Tour 06.09.2018

Tour of Britain: Greipel sprintet zu einem weiteren Sieg, Bevin holt als Dritter Bonussekunden

Der schon beim Auftakt der Tour of Britain erfolgreiche André Greipel (Lotto Soudal) hat auf der 4. Etappe einen weiteren Sieg in Großbritannien eingefahren. In einem Massensprint, den seine vermeintlich größten Konkurrenten Fernando Gaviria... mehr >
Tour of Britain: Greipel sprintet zu einem weiteren Sieg, Bevin holt als Dritter Bonussekunden
Europe Tour 05.09.2018

Tour of Britain: Alaphilippe gewinnt Sprint auf Etappe 3 – Bevin vor Meyer neuer Leader

Die 3. Etappe der Tour of Britain endete in einer Sprinentscheidung aus einem allerdings deutlich kleineren Feld als am ersten Tag der Rundfahrt. Schnellster von nur 40 Fahrern war Julian Alaphilippe (Quick-Step Floors), der vor Patrick Bevin (BMC... mehr >
Tour of Britain: Alaphilippe gewinnt Sprint auf Etappe 3 – Bevin vor Meyer neuer Leader
Europe Tour 04.09.2018

Tour of Britain: Große Selektion auf Etappe 2 – Ausreißer Meyer und Tonelli kommen knapp durch

Cameron Meyer (Mitchelton-Scott), amtierender Weltmeister im Punktefahren auf der Bahn, hat auf der 2. Etappe der Tour of Britain vor seinem Mitausreißer Alessandro Tonelli (Bardiani CSF) und lediglich zwei Sekunden vor einer stark besetzen... mehr >
Tour of Britain: Große Selektion auf Etappe 2 – Ausreißer Meyer und Tonelli kommen knapp durch
Europe Tour 03.09.2018

Tour of Britain: Greipel sprintet vor Ewan und Gaviria zum Sieg auf Etappe 1 – Angriffe an letzter Bergwertung

Zum Auftakt der Großbritannien-Rundfahrt hat André Greipel (Lotto Soudal) seiner Durststrecke ein Ende gesetzt und den ersten Sieg seit den Etappenerfolgen bei der Belgium Tour Ende Mai gefeiert. Fernando Gaviria (Quick-Step Floors) hatte den... mehr >
Tour of Britain: Greipel sprintet vor Ewan und Gaviria zum Sieg auf Etappe 1 – Angriffe an letzter Bergwertung
Europe Tour 02.09.2018

GP de Fourmies / La Voix du Nord: Pascal Ackermann zum Zweiten

Es war ein perfektes Wochenende für den deutschen Meister Pascal Ackermann (Bora-Hansgrohe). Nachdem er gestern bereits beim Rennen Brussels Cycling Classic siegreich war, ließ er am heutigen Sonntag beim GP de Fourmies / La Voix du Nord einen... mehr >
GP de Fourmies / La Voix du Nord: Pascal Ackermann zum Zweiten
Europe Tour 02.09.2018

Brussels Cycling Classic: Pascal Ackermann siegt im Sprint beim Klassiker rund um Brüssel

Der amtierende Deutsche Meister Pascal Ackermann (Bora-Hansgrohe) hat das traditionsreiche Rennen Brussels Cycling Classic gewonnen. Er setzte sich im Sprint klar gegen Jasper Stuyven (Trek-Segafredo) und Thomas Boudat (Direct Energie) durch, ließ... mehr >
Brussels Cycling Classic: Pascal Ackermann siegt im Sprint beim Klassiker rund um Brüssel
Europe Tour 01.09.2018

Die Neuauflage der Deutschland-Tour – ein Resümee

Die Geschichte der Deutschland-Tour ist eine etwas löchrige. Denn immer wieder wurde das Rennen um einige Jahre ausgesetzt. Sobald es mit dem Radsport wieder aufwärts ging in Deutschland wurde das Rennen ausgetragen, ließ die Begeisterung und... mehr >
Tour-Sieger Geraint Thomas war einer der Superstars am Start der Deutschland-Tour
Europe Tour 29.08.2018

Deutschland Tour mit Happy End für Politt, aber nicht für Schachmann

Stuttgart, 26.08.2018 – Am Ende thront in der Gesamtwertung zwar der Slowene Matej Mohoric über ihnen, doch die beiden Deutschen Nils Politt und Maximilian Schachmann prägten die Neuauflage der Deutschland Tour mit ihrer erfrischend offensiven... mehr >
Deutschland Tour mit Happy End für Politt, aber nicht für Schachmann
Europe Tour 26.08.2018

Deutschland Tour: Schachmann attackiert, aber Politt gewinnt letzte Etappe und Mohoric die Gesamtwertung

Zum Abschluss der Neuauflage der Deutschland Tour hat Nils Politt (Latusha Alpecin) für den zweiten deutschen Etappensieg gesorgt – für den 24-Jährigen selbst war es in seiner dritten Profi-Saison der erste Sieg überhaupt. Politt setzte sich im... mehr >
Deutschland Tour: Schachmann attackiert, aber Politt gewinnt letzte Etappe und Mohoric die Gesamtwertung
Europe Tour 26.08.2018

Mohoric siegt vor Politt und führt vor Schachmann am vorletzten Tag der Deutschland Tour

Merzig, 25.08.2018 – Das Profil war an Tag drei der Deutschland Tour zwar ähnlich schwer wie auf der vorangegangen Etappe, das vorletzte Teilstück der Rundfahrt aber weitaus weniger selektiv, so dass am Ende etwa vierzig Fahrer gemeinsam das Ziel... mehr >
Mohoric siegt vor Politt und führt vor Schachmann am vorletzten Tag der Deutschland Tour
Europe Tour 25.08.2018

Deutschland Tour: Mohoric gewinnt Sprint vor Politt und nimmt Schachmann das Leadertrikot ab

Die 3. Etappe der Deutschland Tour war trotz eines ähnlich schweren Profils weniger selektiv als das Teilstück vom Vortag und endete im Sprint eines etwa vierzig Fahrer großen Hauptfeldes. Den Sieg holte sich der slowenische Meister Matej Mohoric... mehr >
Deutschland Tour: Mohoric gewinnt Sprint vor Politt und nimmt Schachmann das Leadertrikot ab
Europe Tour 25.08.2018

Ackermanns Mut zahlt sich nicht aus, aber Schachmann sorgt für Heimsieg auf Etappe 2 der Deutschland Tour

Trier, 24.08.2018 – Auf der 2. Etappe der Deutschland Tour ging der Sieg abermals an das Team Quick-Step Floors, was diesmal auch die Fans des deutschen Radsports freute. Denn es war Maximilian Schachmann, der nach seinem Ausreißercoup in... mehr >
Maximilian Schachmann vor dem Start der 2. Etappe der Deutschland Tour, welche von ihm gewonnen wurde
Europe Tour 24.08.2018

Neuauflage der Deutschland Tour beginnt mit einem knappen Sieg von Alvaro Hodeg vor Pascal Ackermann

Bonn, 23.08.2018 – Nicht zuletzt den zahlreichen Erfolgen der Topsprinter Marcel Kittel und André Greipel in den letzten Jahren war es zu verdanken, dass Radsport in der Bundesrepublik wieder so populär wurde, dass BDR und ASO die Deutschland Tour... mehr >
Mit bloßem Auge kaum zu erkennen: Alvaro Hodeg gewinnt die 1. Etappe der Deutschland Tour vor Pascal Ackermann
Europe Tour 23.08.2018

Tour Poitou-Charentes: Démare im Sprint unschlagbar und auch im Zeitfahren der Beste

Nach Platz zwei den Cyclassics Hamburg am letzten Sonntag legt Arnaud Démare bei der Tour Poitou-Charentes in dieser Woche eine eindrucksvolle Siegesserie hin. Der Franzose gewann am Dienstag die 1. Etappe vor dem italienischen Stagiaire Matteo... mehr >
Tour Poitou-Charentes: Démare im Sprint unschlagbar und auch im Zeitfahren der Beste
Europe Tour 23.08.2018
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live