LIVE-Radsport > Europe Tour Europe Tour - Suche bei Google Europe Tour - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Der GP Monseré endet mit dem voraussehbaren Sieg von Deceuninck-Sprinter Fabio Jakobsen

Roeselare, 08.03.2020 – Während bei Paris-Nizza das Chaos tobte, gab es beim Auftakt des Bingoal Cycling Cup einen viel geordneteren Rennverlauf. Deceuninck-Quick Step kontrollierte das Geschehen, ließ sich nicht von Ausreißern überraschen und... mehr >
Der GP Monseré endet mit dem voraussehbaren Sieg von Deceuninck-Sprinter Fabio Jakobsen
Europe Tour 08.03.2020

Andauernde Streitigkeiten mit UCI: Velon sagt Hammer Series für 2020 ab

07.03.2020 - Vor dem Hintergrund eines laufenden Rechtsstreits mit dem Radsportweltverband UCI hat die WorldTour-Teamvereinigung Velon die Hammer Series Rennserie für 2020 abgesagt. Die UCI torpediere das Format, eine weitere Austragung sei daher... mehr >
Andauernde Streitigkeiten mit UCI: Velon sagt Hammer Series für 2020 ab
Europe Tour 07.03.2020

Ein langes Solo und ein Sprint: Van Den Broek-Blaak und Hofstetter gewinnen bei Le Samyn

Dour, 03.03.2020 – Nach Omloop Het Nieuwsblad und Kuurne-Brüssel-Kuurne am vorigen Wochenende setzte sich die belgischen Frühjahrsklassikersaison am Dienstag bei Le Samyn fort. Während bei den Frauen Chantal van den Broek-Blaak mit fast zwei... mehr >
Ein langes Solo und ein Sprint: Van Den Broek-Blaak und Hofstetter gewinnen bei Le Samyn
Europe Tour 03.03.2020

Julien Bernard feiert bei der Tour des Alpes Maritimes et du Var am Mont Faron seinen Premierensieg

Toulon, 23.02.2020 – Mit seinem überlegenen Sieg am Col d’Èze hatte Nairo Quintana die Gesamtwertung der Tour des Alpes Maritimes et du Var praktisch schon vorentschieden und seine Konkurrenten um Thibaut und Romain Bardet offenbar so demotiviert,... mehr >
Julien Bernard feiert bei der Tour des Alpes Maritimes et du Var am Mont Faron seinen Premierensieg
Europe Tour 23.02.2020

Nairo Quintana macht auch am Col d’Èze kurzen Prozess mit seinen Gegnern

Èze, 22.02.2020 – Die Befürchtungen der französischen Kletterer haben sich am zweiten Tag der Tour des Alpes Maritimes et du Var bestätigt: Nairo Quintana hat ihnen am Col d’Èze die Grenzen aufgezeigt. Genau eine Woche nach seinem überragenden... mehr >
Nairo Quintana macht auch am Col d’Èze kurzen Prozess mit seinen Gegnern
Europe Tour 22.02.2020

Knapper Ausreißererfolg auf Etappe 1 der Tour des Alpes Maritimes et du Var

Grasse, 21.02.2020 – Bei der ersten von drei Bergankünften der Tour des Alpes Maritimes et du Var kam es noch nicht zu einem großen Kampf der Favoriten Thibaut Pinot, Romain Bardet und Nairo Quintana, die gemeinsam mit der Hauptgruppe wenige... mehr >
Knapper Ausreißererfolg auf Etappe 1 der Tour des Alpes Maritimes et du Var
Europe Tour 21.02.2020

Vorschau Tour des Alpes Maritimes et du Var: Stiehlt Provence-Sieger Quintana Pinot und Bardet die Show?

Le Cannet, 20.02.2020 – Die Serie bergiger französischer Rundfahrten setzt sich nach Etoile de Bessèges und Tour de la Provence in dieser Woche mit der Tour des Alpes Maritimes et du Var fort, die bis zum vorigen Jahr noch Tour du Haut Var hieß.... mehr >
Vorschau Tour des Alpes Maritimes et du Var: Stiehlt Provence-Sieger Quintana Pinot und Bardet die Show?
Europe Tour 20.02.2020

Meurisse wehrt Kämnas Angriffe ab und gewinnt die Vuelta a Murcia – Sanchez feiert 3. Heimsieg in Folge

Murcia, 15.02.2020 – Der vor gut 36 Jahren in Murcia geborene Luis Leon Sanchez hat das dritte Jahr in Folge einen Sieg in seiner Heimatstadt feiern können. Nach dem Sieg beim Eintagesrennen 2018 entschied er diesmal genau wie 2019 die letzte von... mehr >
Meurisse wehr Kämnas Angriffe ab und gewinnt die Vuelta a Murcia – Sanchez feiert 3. Heimsieg in Folge
Europe Tour 15.02.2020

Nairo Quintana fährt die Gegner bei der Tour de la Provence am Mont Ventoux in Grund und Boden

Chalet Reynard, 15.02.2020 – Nicht nur Nacer Bouhanni ist mit bereits zwei Saisonsiegen bei seinem neuen Arbeitgeber Arkéa-Samsic wieder aufgeblüht, auch der zweite Star-Neuzugang der französischen Mannschaft trumpft gleich zu Saisonbeginn auf.... mehr >
Nairo Quintana fährt die Gegner bei der Tour de la Provence am Mont Ventoux in Grund und Boden
Europe Tour 15.02.2020

Ausreißergruppe um Xandro Meurisse beendet die 1. Etappe der Vuelta a Murcia mehr als 16 Minuten vor dem Feld

Caravaca de la Cruz, 14.02.2020 – Eine Titelverteidigung von Luis Leon Sanchez oder einen sechsten Gesamtsieg von Alejandro Valverde wird es bei der 40. Ausgabe der Vuelta a Murcia nicht geben! Nachdem sich eine große Gruppe mit Beteiligung aller... mehr >
Xandro Meurisse und neun weitere Ausreißer beenden die 1. Etappe der Vuelta a Murcia mehr als 16 Minuten vor dem Feld
Europe Tour 14.02.2020

Vorschau Vuelta a Murcia: Erneute Astana-Dominanz oder lernt Valverde doch wieder das Siegen?

Murcia, 13.02.2020 – Vor einem Jahr hatte sich Alejandro Valverde bei der Vuelta a Murcia einer überragenden Astana-Mannschaft geschlagen geben müssen. Der Zweikampf zwischen dem 39-jährigen Ex-Weltmeister und dem nur drei Jahre jüngeren... mehr >
Vorschau Vuelta a Murcia: Erneute Astana-Dominanz oder lernt Valverde doch wieder das Siegen?
Europe Tour 13.02.2020

Cosnefroy gewinnt das Etoile de Bessèges – Bettiol klettert mit Zeitfahrsieg noch auf Rang zwei

Alès, 09.02.2020 – Benoît Cosnefroy hat seinen perfekten Saisonstart perfekt gemacht und eine Woche nach dem Grand Prix la Marseillaise auch die 50. Auflage des Etoile de Bessèges gewonnen. Im Bergzeitfahren reichte dem 24-Jährigen der siebte... mehr >
Cosnefroy gewinnt das Etoile de Bessèges – Bettiol klettert mit Zeitfahrsieg noch auf Rang zwei
Europe Tour 09.02.2020

Ben O’Connor belohnt seine NTT-Mannschaft mit Sieg am Mont Bouquet – Brunel verliert Gelb an Cosnefroy

Le Mont Bouquet, 08.02.2020 – Ben O’Connor, der schon Bergetappen bei Ö-Tour und Tour of the Alps gewonnen hat, ist auf der Königsetappe des 50. Etoile de Bessèges ein weiterer großer Erfolg gelungen. Der 24-jährige Australier konnte mit Hilfe von... mehr >
Ben O’Connor belohnt seine NTT-Mannschaft mit Sieg am Mont Bouquet – Brunel verliert Gelb an Cosnefroy
Europe Tour 08.02.2020

Dries De Bondt und Georg Zimmermann besiegen das Feld in einem Herzschlagfinale beim Etoile de Bessèges

Bessèges, 07.02.2020 – Überraschung am dritten Tag des Etoile de Bessèges, denn bei der Ankunft in dem Ort, welcher der Rundfahrt ihren Namen verleiht, gelang es zwei Ausreißern in einer höchst spannenden Schlussphase, das Feld knapp hinter sich... mehr >
Dries De Bondt und Georg Zimmermann besiegen das Feld in einem Herzschlagfinale beim Etoile de Bessèges
Europe Tour 07.02.2020

Fotofinish zwischen Magnus Cort Nielsen und Edvald Boasson Hagen auf 2. Etappe des Etoile de Bessèges

Poulx, 06.02.2020 – Trotz aller Versuche von Groupama-FDJ, im hügeligen Finale der 2. Etappe des Etoile de Bessèges für Unruhe zu sorgen, kam es am Ende dieses Teilstücks zu einer Sprintentscheidung. In dieser waren zwei Fahrer klar schneller als... mehr >
Fotofinish zwischen Magnus Cort Nielsen und Edvald Boasson Hagen auf 2. Etappe des Etoile de Bessèges
Europe Tour 06.02.2020

Junger Franzose Alexys Brunel gewinnt die aufregende Startetappe des Etoile de Bessèges

Bellegarde, 05.02.2020 – Die 50. Ausgabe der französischen Rundfahrt Etoile de Bessèges hat mit einem großen Spektakel begonnen, weil der Wind das Peloton schon früh explodieren ließ und vier Fahrten auf die Côte de la Tour zu Angriffen einluden.... mehr >
Junger Franzose Alexys Brunel gewinnt die aufregende Startetappe des Etoile de Bessèges
Europe Tour 05.02.2020

Vorschau Etoile de Bessèges: Vor dem Bergzeitfahren gibt es diesmal eine schwere Ankunft am Mont Bouquet

Bellegarde, 04.02.2020 – Das Einzelzeitfahren in Alès mit dem Schlussanstieg zur Site de l'Ermitage ist seit dem Jahr 2012 die letzte und alles entscheidende Etappe des Etoile de Bessèges gewesen. Das letzte Teilstück der fünftägigen Rundfahrt... mehr >
Vorschau Etoile de Bessèges: Vor dem Bergzeitfahren gibt es diesmal eine schwere Ankunft am Mont Bouquet
Europe Tour 04.02.2020

Benoît Cosnefroy startet mit Sieg beim GP la Marseillaise erfolgreich in die neue Saison

Marseille, 02.02.2020 – Mit Siegen bei Paris-Camembert, GP de Plumelec, Poly Normande und der Tour du Limousin hatte Benoît Cosnefroy 2019 den Durchbruch zum erfolgreichen Profi geschafft. In der neuen Saison knüpft der 24-jährige Franzose gleich... mehr >
Benoît Cosnefroy startet mit Sieg beim GP la Marseillaise erfolgreich in die neue Saison
Europe Tour 02.02.2020

Matteo Moschetti gewinnt auch den Sprint bei der Trofeo Playa de Palma vor Pascal Ackermann

Playa de Palma, 02.02.2020 – Am Sonntag ging die Mallorca Challenge zu Ende wie sie am Donnerstag begonnen hatte: Der Italiener Matteo Moschetti gewann auch den Massensprint bei der Trofeo Playa de Palma und verwies genau wie bei der Trofeo Ses... mehr >
Matteo Moschetti gewinnt auch den Sprint bei der Trofeo Playa de Palma vor Pascal Ackermann
Europe Tour 02.02.2020

Marc Soler schlägt Gregor Mühlberger am Schlussanstieg der Trofeo Pollença-Andratx

Port d'Andratx, 01.02.2020 – Auch im zweiten bergigen Rennen der Mallorca Challenge kam es wieder zum Kampf zwischen den Teams Movistar und Bora-Hansgrohe. Nachdem die deutsche Mannschaft dank Emanuel Buchmann bei der Trofeo Serra de Tramunta... mehr >
Marc Soler schlägt Gregor Mühlberger am Schlussanstieg der Trofeo Pollença-Andratx
Europe Tour 01.02.2020

Solosieg auf Mallorca wie 2019: Emanuel Buchmann gewinnt die Trofeo Serra de Tramuntana

Deià, 31.01.2020 – Die Saison hat für den Tour-de-France-Vierten Emanuel Buchmann zum zweiten Mal in Folge mit einem Sieg in seinem ersten Saisonrennen begonnen. Wie bei der Trofeo Andratx-Lloseta 2019, entschied der 27-jährige Deutsche ein Jahr... mehr >
Solosieg auf Mallorca wie 2019: Emanuel Buchmann gewinnt die Trofeo Serra de Tramuntana
Europe Tour 31.01.2020

Matteo Moschetti schlägt Pascal Ackermann am ersten Tag der Mallorca Challenge

Felanitx, 30.01.2020 – Der Einstieg in die Saison 2020 ist für den deutschen Topsprinter Pascal Ackermann gut, aber nicht sehr gut gelaufen. Bei der Trofeo Ses Salines-Felanitx konnte er zwar eine gute Form nachweisen, wurde aber nur Zweiter... mehr >
Matteo Moschetti schlägt Pascal Ackermann am ersten Tag der Mallorca Challenge
Europe Tour 30.01.2020

Vorschau Mallorca Challenge: Abwechslungsreicher Start in die europäische Straßenradsport-Saison

Palma, 29.01.2020 – Ja, der am vorigen Wochenende ausgetragene GP Belek gehört auch zur Europe Tour, doch die in dieser Woche stattfindende Mallorca Challenge ist der wahre Auftakt der europäischen Saison. 24 Teams mit weit über 200 Fahrern haben... mehr >
Vorschau Mallorca Challenge: Abwechslungsreicher Start in die europäische Straßenradsport-Saison
Europe Tour 29.01.2020

52 Kilometer alleine über Cotés und Chemins – Jelle Wallays gewinnt zum zweiten Mal Paris-Tours

Tours, 13.10.2019 – Siege von Jelle Wallys sind seltene, aber immer spektakuläre Ereignisse. Als Ausreißer gewann der 30-jährige Belgier unter anderem eine Etappe der Vuelta a España 2018 und den belgischen Klassiker Dwars door Vlaanderen 2015... mehr >
52 Kilometer alleine über Cotés und Chemins – Jelle Wallays gewinnt zum zweiten Mal Paris-Tours
Europe Tour 13.10.2019

Tacx Pro Classic: Groenewegen sprintet zu Saisonsieg Nummer 15 – Viviani im letzten DQT-Einsatz Zweiter

Auf einem flachen Kurs mit vielen engen Kurven und kurzen Kopfsteinpflasterstraßen haben bei Kälte, Wind und Regen am Samstag zwei der besten Sprinter ihre Saison beendet. Für Dylan Groenewegen (Jumbo-Visma) wurde es beim auch als Ronde van... mehr >
Tacx Pro Classic: Groenewegen sprintet zu Saisonsieg Nummer 15 – Viviani im letzten DQT-Einsatz Zweiter
Europe Tour 13.10.2019

Coupe-de-France-Champion schlägt Binche-Chimay-Binche-Sieger bei Paris-Bourges

Bourges, 10.10.2019 – Gerade einmal vier Tage ist es her, dass Marc Sarreau sich bei der Tour de Vendée den Gesamtsieg der Coupe de France gesichert hat, da kann er sich schon über den nächsten Erfolg freuen. Der 26-jährige Franzose gewann das... mehr >
Coupe-de-France-Champion schlägt Binche-Chimay-Binche-Sieger bei Paris-Bourges
Europe Tour 10.10.2019

Ineos-Doppelsieg: Bernal und Sosa dominieren die Bergankunft bei Gran Piemonte

Oropa, 10.10.2019 – Auf das eher mäßige Abschneiden bei Milano-Torino hat das Team Ineos nur einen Tag später eine passende Antwort gefunden und bei Gran Piemonte in überlegener Manier einen Doppelsieg herausgefahren. Tour-de-France-Champion Egan... mehr >
Ineos-Doppelsieg: Bernal und Sosa dominieren die Bergankunft bei Gran Piemonte
Europe Tour 10.10.2019

Mailand-Turin-Jubiläum: Glanzleistung von Michael Woods drei Tage vor seinem Geburtstag

Turin, 09.10.2019 – An guten Ergebnissen (wie jüngst dem zweiten Platz beim Giro dell’Emilia) hat es Michael Woods in dieser Saison gewiss nicht gemangelt. Der letzte Sieg des Kanadiers datierte allerdings noch vom Januar. Bei der... mehr >
Mailand-Turin-Jubiläum: Glanzleistung von Michael Woods drei Tage vor seinem Geburtstag
Europe Tour 09.10.2019

Zielfoto-Entscheid zwischen Van Asbroeck, Naesen und Van Emden bei Binche-Chimay-Binche

Binche, 08.10.2019 – Die Zeitfahrspezialisten Victor Campenaerts und Stefan Küng sorgten für einigen Trubel beim belgischen Eintagesrennen Binche-Chimay-Binche. Doch am Ende wurde das „Mémorial Frank Vandenbroucke“ im Sprint einer größeren... mehr >
Zielfoto-Entscheid zwischen Van Asbroeck, Naesen und Van Emden bei Binche-Chimay-Binche
Europe Tour 08.10.2019

Erst Giro dell’Emilia, jetzt Tre Valli Varesine – Primoz Roglic sammelt neuerdings Klassikersiege

Varese, 08.10.2019 – Einer der besten Rundfahrer der letzten Jahre, der allein 2019 UAE Tour, Tirreno-Adriatico, Tour de Romandie und Vuelta a España gewann, wird in diesen Tagen plötzlich zum Spezialist für Klassiker. Nur drei Tage nach seinem... mehr >
Erst Giro dell’Emilia, jetzt Tre Valli Varesine – Primoz Roglic sammelt neuerdings Klassikersiege
Europe Tour 08.10.2019

CRO Race: Alessandro Fedeli feiert knappen Ausreißersieg in Zagreb – Florian Kierner wird Dritter

Das CRO Race endete wie in früheren Jahren, als die Rundfahrt noch Tour of Croatia geheißen hatte, in der kroatischen Hauptstadt Zagreb auf einem Rundkurs mit einem dreimal zu fahrenden kurzen Schlussanstieg auf Kopfsteinpflaster. Den Sieg trug... mehr >
CRO Race: Alessandro Fedeli feiert knappen Ausreißersieg in Zagreb – Florian Kierner wird Dritter
Europe Tour 06.10.2019

Colbrelli holt beim GP Bruno Beghelli vor Valverde seinen ersten Saisonsieg auf italienischem Boden

Monteveglio, 06.10.2019 – Im Palmarès von Sonny Colbrelli standen für das Jahr 2019 bisher nur Etappensiege in Oman und Deutschland, doch im Saisonendspurt konnte der 29-Jährige jetzt auch endlich wieder einmal in seiner italienischen Heimat... mehr >
Colbrelli holt beim GP Bruno Beghelli vor Valverde seinen ersten Saisonsieg auf italienischem Boden
Europe Tour 06.10.2019

Tour de Vendée: Trotz Cosnefroys Angriff – Sarreau gewinnt das Rennen und die Coupe de France

Marc Sarreau (Groupama-FDJ) hat sich mit dem Gewinn der Tour de Vendée den Saisonsieg in der Coupe de France gesichert. Der 26-jährige Franzose, der im April Route Adélie de Vitré gewonnen hatte, setzte sich im Massensprint souverän vor Christophe... mehr >
Tour de Vendée: Trotz Cosnefroys Angriff – Sarreau gewinnt das Rennen und die Coupe de France
Europe Tour 06.10.2019

Dimitri Claeys distanziert Planckaert und gewinnt 3. Famenne Ardenne Classic

Marche-en-Famenne, 06.10.2019 - Der Belgier Dimitri Claeys (Cofidis) hat mit einem Antritt einige Hundert Meter vor dem Ziel das wallonische Eintagesrennen La DH Famenne Ardenne Classic (1.1) gewonnen. Der 32-Jährige setzte sich nach 180 km in... mehr >
Dimitri Claeys distanziert Planckaert und gewinnt 3. Famenne Ardenne Classic
Europe Tour 06.10.2019

CRO Race: Gute Auftritte von Zoidl und Badilatti – aber Favorit Adam Yates gewinnt die Bergankunft

Adam Yates (Mitchelton-Scott) war als großer Favorit beim CRO Race gestartet und konnte auf der 5. Etappe abliefern, was von ihm erwartet wurde. Am vorletzten Tag der Kroatien-Rundfahrt setzte sich der Brite bei der einzigen Bergankunft des... mehr >
CRO Race: Gute Auftritte von Zoidl und Badilatti - aber Favorit Adam Yates gewinnt die Bergankunft
Europe Tour 05.10.2019

Piet Allegaert gewinnt die Tour de l’Eurométropole – Münsterland-Sieger Hodeg stürzt schwer

Tournai, 05.10.2019 – Bei der Tour de l’Eurométropole, die er 2018 gewonnen hatte, zeigte der neue Weltmeister Mads Pedersen erstmals sein Regenbogentrikot, doch den Vorjahreserfolg konnte der Däne nicht wiederholen. Er gehörte nicht zu einer... mehr >
Piet Allegaert gewinnt die Tour de l’Eurométropole – Münsterland-Sieger Hodeg stürzt schwer
Europe Tour 05.10.2019

Erster Klassikersieg: Primoz Roglic ist im Finale des Giro dell’Emilia einfach nicht zu halten

San Luca, 05.10.2019 – Acht Tage vor Il Lombardia hat Primoz Roglic das erste von vielen Vorbereitungsrennen auf den italienischen Herbstklassiker gewonnen. Der Vuelta-Champion setzte sich beim Giro dell’Emilia am Schlussanstieg geradezu... mehr >
Erster Klassikersieg: Primoz Roglic ist im Finale des Giro dell’Emilia einfach nicht zu halten
Europe Tour 05.10.2019

CRO Race: Viele Stürze auf dem letzten Kilometer der 4. Etappe – serbischer Meister Dušan Rajovic siegt

Nach dem Erfolg von Marko Kump am ersten Renntag hat Dušan Rajovic der slowenischen Mannschaft Adria Mobil auf der 4. Etappe den zweiten Sieg beim CRO Race beschert. Der 21 Jahre junge serbische Meister gewann den Sprint eines kleinen Feldes vor... mehr >
CRO Race: Viele Stürze auf dem letzten Kilometer der 4. Etappe – serbischer Meister Dušan Rajovic siegt
Europe Tour 04.10.2019

CRO Race: Nach Rennunterbruch und MTS-Attacken am Berg jubelt Yevgeniy Gidich über Sieg und Führung

Nur 1 Stunde, 32 Minuten und 21 Sekunden betrug die offizielle Fahrzeit der 3. Etappe des CRO Race, die eigentlich 155 Kilometer lang hätte sein sollen. Stürmischer Wind sorgte jedoch dafür, dass das Rennen 30 Kilometer nach dem Start unterbrochen... mehr >
CRO Race: Nach Rennunterbruch und MTS-Attacken am Berg jubelt Yevgeniy Gidich über Sieg und Führung
Europe Tour 03.10.2019

Hodeg schlägt Ackermann beim Münsterland Giro im Sprint auf regennasser Zielgerade

Münster, 03.10.2019 – Pascal Ackermann (Bora-Hansgrohe) hat einen Sieg beim Sparkassen Münsterland Giro knapp verpasst. Am Nationalfeiertag musste der ehemalige deutsche Meister sich nach 193 Kilometern dem Kolumbianer Alvaro Jose Hodeg... mehr >
Hodeg schlägt Ackermann beim Münsterland Giro im Sprint auf regennasser Zielgerade
Europe Tour 03.10.2019

CRO Race: Eduard-Michael Grosu macht es in Zadar wie 2018 – und ist wieder nicht aufzuhalten

Streckenkenntnis kann im Radsport ein Vorteil von unschätzbarem Wert sein – dem Rumänen Eduard-Michael Grosu (Delko Marseille Provence) hat sie auf der 2. Etappe des CRO Race seinen sechsten Sasisonsieg beschert. Der 27-jährige attackierte auf dem... mehr >
CRO Race: Eduard-Michael Grosu macht es in Zadar wie 2018 – und ist wieder nicht aufzuhalten
Europe Tour 02.10.2019

CRO Race: Marko Kump feiert Fotofinish-Auftaktsieg – Mandrysch Vierter, Wildauer im Bergtrikot

Der in dieser Saison bei kleineren Rennen schon sehr erfolgreiche Slowene Marko Kump (Adria Mobil) hat auf der 1. Etappe des CRO Race in einem Massensprint seinen achten Saisonsieg errungen. Zur definitiven Entscheidung über den Sieger musste das... mehr >
CRO Race: Marko Kump feiert Fotofinish-Auftaktsieg - Mandrysch Vierter, Wildauer im Bergtrikot
Europe Tour 01.10.2019

Paris-Chauny: Anthony Turgis gibt unter anderem Nans Peters und Philipp Walsleben das Nachsehen

Fast acht Monate nach seinem Sieg zum Saisonauftakt beim GP la Marseillaise hat Anthony Turgis (Total Direct Energie) einen weiteren Erfolg gefeiert. Der 25-jährige Franzose hat wieder auf heimischem Boden zugeschlagen und beim Eintagesrennen... mehr >
Paris-Chauny: Anthony Turgis gibt unter anderem Nans Peters und Philipp Walsleben das Nachsehen
Europe Tour 29.09.2019

Omloop van het Houtland: Maximilian Walscheid holt im Sprint aus kleiner Gruppe seinen 1. Saisonsieg

Fast ein Jahr nach seinem letzten Sieg – am 3. Oktober 2018 hatte er den Münsterland Giro gewonnen – hat Max Walscheid (Sunweb) wieder einen Erfolg feiern können. Der 26-jährige Deutsche, der in diesem Jahr Zweiter beim Scheldeprijs sowie auf... mehr >
Omloop van het Houtland: Maximilian Walscheid holt im Sprint aus kleiner Gruppe seinen 1. Saisonsieg
Europe Tour 25.09.2019

Trofeo Matteotti: Matteo Trentin überzeugt bei WM-Generalprobe als Ausreißer und im Sprint

Eine Woche vor dem WM-Straßenrennen in Yorkshire, bei dem er als erster Italiener seit elf Jahren das Regenbogentrikot gewinnen will, hat Matteo Trentin (Mitchelton-Scott) die Trofeo Matteotti für sich entschieden. Der 30-Jährige, der das Rennen... mehr >
Trofeo Matteotti: Matteo Trentin überzeugt bei WM-Generalprobe als Ausreißer und im Sprint
Europe Tour 22.09.2019

GP d’Isbergues: Doppelsieg für Trek-Segafredo durch Solist Mads Pedersen und Sprinter John Degenkolb

Einen Tag nach dem Coup von Edward Theuns beim Primus Classic hat Trek-Segafredo beim Grand Prix d’Isbergues einen zweiten Sieg an diesem Wochenende feiern können. Mads Pedersen, dessen letzter Sieg (Tour de l’Eurométropole) auf den Tag genau ein... mehr >
GP d’Isbergues: Doppelsieg für Trek-Segafredo durch Solist Mads Pedersen und Sprinter John Degenkolb
Europe Tour 22.09.2019

Gooikse Pijl: Weit und breit kein Theuns in Sicht – Pascal Ackermann sprintet zu seinem 11. Saisonsieg

Pascal Ackermann (Bora-Hansgrohe) musste sich nicht lange darüber ärgern, dass ihm Edward Theuns den Sieg beim Primus Classic weggeschnappt hat – denn nur einen Tag später konnte der Deutsche beim Gooikse Pijl doch noch seinen 11. Saisonsieg... mehr >
Gooikse Pijl: Weit und breit kein Theuns in Sicht – Pascal Ackermann sprintet zu seinem 11. Saisonsieg
Europe Tour 22.09.2019

Tour de Slovaquie: Elia Viviani schlägt Arnaud Démare und macht Yves Lampaerts Gesamtsieg perfekt

Frei nach dem Motto „Angriff ist die beste Verteidigung“ war das beste, was Yves Lampaert (Deceuninck-Quick Step) am letzten Tag der Tour de Slovaquie passieren konnte, der Sieg eines Teamkollegen. Bei der flachen Zielankunft der 4. Etappe hatte... mehr >
Tour de Slovaquie: Elia Viviani schlägt Arnaud Démare und macht Yves Lampaerts Gesamtsieg perfekt
Europe Tour 21.09.2019

Memorial Marco Pantani: Lutsenko feiert 2. Sieg in 3 Tagen – zum Leidwesen von Rosa und Martin

Zwei Tage nach seiner beeindruckenden Solofahrt bei der Coppa Sabatini über mehr als 80 Kilometer, reichte Alexey Lutsenko (Astana) beim Memorial Marco Pantani diesmal ein Kilometer Vollgas für den nächsten Sieg – seinen bereits 10. im Jahr 2019!... mehr >
Memorial Marco Pantani: Lutsenko feiert 2. Sieg in 3 Tagen - zum Leidwesen von Rosa und Martin
Europe Tour 21.09.2019

Primus Classic: Trek-Duo Stuyven/Theuns macht Ackermann und Co. einen Strich durch die Rechnung

Eine relativ unspektakuläre Austragung des belgischen Eintagesrennens Primus Classic schien auf eine Entscheidung im Massensprint hinauszulaufen – bevor das Team Trek-Segafredo doch noch für eine überraschende Wendung sorgte. Erst attackierte gut... mehr >
Primus Classic: Trek-Duo Stuyven/Theuns macht Ackermann und Co. einen Strich durch die Rechnung
Europe Tour 21.09.2019
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live