LIVE-Radsport > Europe Tour Europe Tour - Suche bei Google Europe Tour - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Alexis Gougeard gewinnt Classic Loire Atlantique auf exakt dieselbe Weise wie 2014

La Haye-Fouassière, 21.03.2015 – Schon während der ersten Hälfte des Rennens entstand eine große Ausreißergruppe, setzte sich am Ende eines langen Kampfes relativ knapp gegen das Hauptfeld durch, wenige Kilometer vor Schluss attackierte Alexis... mehr >
Alexis Gougeard gewinnt Classic Loire Atlantique auf exakt dieselbe Weise wie 2014
Europe Tour 21.03.2015

Lockerer Sprintsieg für Gianni Meersman beim Handzame Classic

Handzame, 20.03.2015 – Es ist eine oft genutzt Taktik von Etixx-Quick Step, ein Rennen mit der eigenen starken Mannschaft so schwer zu gestalten, dass viele Gegner schon weit vor dem Ziel die Segel streichen müssen. Solcherlei Anstrengungen waren... mehr >
Lockerer Sprintsieg für Gianni Meersman beim Handzame Classic
Europe Tour 20.03.2015

Wieder kein Ausreißerglück für Valverde beim GP Nobili Rubinetterie – Nizzolo schlägt Ponzi und Haller

Stresa, 19.03.2015 – Bei seinem letzten Renneinsatz vor Mailand-Sanremo wollte Alejandro Valverde seine Beine noch einmal für den Ernstfall testen und attackierte beim GP Nobili Rubinetterie, wurde aber, genau wie schon vor einem Jahr, knapp zehn... mehr >
Wieder kein Ausreißerglück für Valverde beim GP Nobili Rubinetterie - Nizzolo schlägt Ponzi und Haller
Europe Tour 19.03.2015

Zweimaliger Zweiter Kris Boeckmans gewinnt Nokere Koerse im dritten Anlauf

Nokere, 18.03.2015 – 2010 war Jens Keukeleire schneller, 2012 Francesco Chicchi, doch sein dritter Auftritt bei Nokere Koerse endete mit einem Sieg: Kris Boeckmans feierte auf dem Nokereberg mit einem überlegenen Sprintsieg seinen dritten... mehr >
Zweimaliger Zweiter Kris Boeckmans gewinnt Nokere Koerse im dritten Anlauf
Europe Tour 18.03.2015

Kattekoers: Nils Politt Dritter bei belgischem Eintagesrennen, formstarker Planckaert siegt

Am Ende eines anspruchsvollen Kurses durch Westflandern mit bekannten Hellingen wie Monteberg und Kemmelberg schaffte es der jüngst 21 Jahre alt gewordene Deutsche Nils Politt (Stölting) bei dem zum 77. Mal ausgetragenen Eintagesrennen Kattekoers... mehr >
Kattekoers: Nils Politt Dritter bei belgischem Eintagesrennen, formstarker Planckaert siegt
Europe Tour 15.03.2015

Dwars door Drenthe: Spitzengruppe entzieht sich den Verfolgern - Belletti mit zweitem Saisonsieg

Bei der vierten Austragung von Dwars door Drenthe (als Eintagesrenen) hat zum dritten Mal ein Italiener den Sieg davongetragen. Manuel Belletti (Southeast), der Anfang Februar bereits den GP Etruschi für sich entschieden hatte, folgte seinen... mehr >
Dwars door Drenthe: Spitzengruppe entzieht sich den Verfolgern - Belletti mit zweitem Saisonsieg
Europe Tour 15.03.2015

Istrian Spring Trophy: Eibegger bringt Gesamtsieg bei Sprintankunft am letzten Tag sicher ins Ziel

Markus Eibegger (Synergy Baku Cycling Project) hat seine starken Auftritte bei der Istrian Spring Trophy mit dem Gesamtsieg gekrönt. Der Österreicher hatte auf der ersten Etappe den zweiten Platz belegt und gestern mit einem Sieg die Führung... mehr >
Istrian Spring Trophy: Eibegger bringt Gesamtsieg bei Sprintankunft am letzten Tag sicher ins Ziel
Europe Tour 15.03.2015

Istrian Spring Trophy: Markus Eibegger klettert ins Leadertrikot - Nikolaev acht Sekunden dahinter

Auf der zweiten Etappe der Istrian Spring Trophy, welche nach 157 Kilometern mit einer Bergankunft in Motovun zu Ende ging und auch ansonsten zahlreiche Höhenmeter aufwies, hat Markus Eibegger (Synergy Baku Cycling Project) das Trikot des... mehr >
Istrian Spring Trophy: Markus Eibegger klettert ins Leadertrikot - Nikolaev acht Sekunden dahinter
Europe Tour 14.03.2015

Ronde van Drenthe: Edward Theuns fährt zweiten Profi-Sieg und ersten Saisonerfolg für Topsport ein

In seinem zweiten Jahr als Radprofi hat Edward Theuns (Topsport Vlaanderen-Baloise) schon seinen zweiten Sieg feiern können. Der 23-jährige Belgier, der 2014 beim GP Stad Zottegem triumphierte, war heute bei der Albert Achterhes Pet Ronde van... mehr >
Ronde van Drenthe: Edward Theuns fährt zweiten Profi-Sieg und ersten Saisonerfolg für Topsport ein
Europe Tour 14.03.2015

Istrian Spring Trophy: Eibegger bei Bergankunft auf 1. Etappe nur von Nikolaev geschlagen

Die Österreicher spielen auch nach ihrem Dreifachsieg im Prolog weiterhin eine gute Rolle bei der Istrian Spring Trophy. Am Freitag endete die 1. Etappe der kroatischen Rundfahrt mit einem fünf Kilometer langen Schlussanstieg, an dem sich Sergey... mehr >
Istrian Spring Trophy: Eibegger bei Bergankunft auf 1. Etappe nur von Nikolaev geschlagen
Europe Tour 14.03.2015

Istrian Spring Trophy: Nur Österreicher und Deutsche in Top6 des Prologs, Pöstlberger holt den Sieg

Vor einem Jahr hatte Gregor Mühlberger (Felbermayr-Simplon Wels) den Prolog der Istrian Spring Trophy gewonnen. Heute wurde er im 1,9 Kilometer kurzen Auftaktzeitfahren der kroatischen Rundfahrt Sechster und war damit sage und schreibe nur... mehr >
Istrian Spring Trophy: Nur Österreicher und Deutsche in Top6 des Prologs, Pöstlberger holt den Sieg
Europe Tour 12.03.2015

Driedaagse van West-Vlaanderen: Danny Van Poppel Etappensieger am Jahrestag seine ersten Profi-Erfolges

Auf den Tag genau ein Jahr nach seinem ersten Profi-Sieg auf einer Etappe der Driedaagse van West-Vlaanderen hat Danny Van Poppel (Trek Factory Racing) erneut ein Teilstück dieser belgischen Rundfahrt gewonnen. Der 21-jährige Niederländer ließ... mehr >
Driedaagse van West-Vlaanderen: Danny Van Poppel Etappensieger am Jahrestag seine ersten Profi-Erfolges
Europe Tour 08.03.2015

Zdenek Stybar schenkt Etixx-Quick Step einen weiteren Sieg auf den Strade Bianche

Siena, 07.03.2015 - Schon wieder hat sich ein Fahrer der Mannschaft Etixx-Quick Step - die im letzten Jahr bekanntlich noch Omega Pharma-Quick Step hieß - den Sieg auf den Strade Bianche (1.HC) gesichert. Nachfolger seines diesmal abwesenden... mehr >
Zdenek Stybar schenkt Etixx-Quick Step einen weiteren Sieg auf den Strade Bianche
Europe Tour 07.03.2015

Driedaagse van West-Vlaanderen: Lampaert holt bei knappem Fluchterfolg Etappensieg und Führung

Nach den Erfolgen von Julien Vermote und Kristof Vandewalle in den Jahren 2012 und 2013 für Omega Pharma-Quick Step kann nun auch der Nachfolgerennstall Etixx-Quick Step auf einen Gesamtsieg bei den Driedaagse van West-Vlaanderen hoffen. Der... mehr >
Driedaagse van West-Vlaanderen: Lampaert holt bei knappem Fluchterfolg Etappensieg und Führung
Europe Tour 07.03.2015

Driedaagse van West-Vlaanderen: Vorobyev siegt im Prolog vor früherem Gesamtsieger Sergent

Seit 2011 der erste der Drei Tage von Westflandern in ein kurzes Zeitfahren umgewandelt wurde, ist eine gute Leistung in diesem eine wichtige Grundvoraussetzung, um die kurze belgische Rundfahrt mit einem Topergebnis abschließen zu können. In drei... mehr >
Driedaagse van West-Vlaanderen: Vorobyev siegt im Prolog vor früherem Gesamtsieger Sergent
Europe Tour 06.03.2015

Le Samyn: Boeckmans übersteht Etixx-Attacke und schlägt Meersman – Blaak gewinnt Frauen-Rennen

Nach dem belgischen Saisonauftakt in Flandern am vergangenen Wochenende mit den Klassikern Omloop Het Nieuwsblad und Kuurne-Brüssel-Kuurne fand heute auch in Wallonien das erste Rennen des Jahres statt – und auch bei Le Samyn dominierte die... mehr >
Le Samyn: Boeckmans übersteht Etixx-Attacke und schlägt Meersman – Blaak gewinnt Frauen-Rennen
Europe Tour 04.03.2015

GP Izola: Mühlberger beschert Felbermayr-Simplon Wels den zweiten Saisonerfolg

Gregor Mühlberger hat den slowenischen GP Izola (1.2), der heute zum zweiten Mal ausgetragen wurde, gewonnen. Nach 160,3 Kilometern bezwang der 20-jährige Österreicher Lokalmatador Primoz Roglic (Adria Mobil) im Zweiersprint. Die beiden hatten... mehr >
GP Izola: Mühlberger beschert Felbermayr-Simplon Wels den zweiten Saisonerfolg
Europe Tour 01.03.2015

Auf Cavendish ist Verlass: Sprintsieg bei Kuurne-Brüssel-Kuurne rettet Etixx-Quick Step das Wochenende

Kuurne, 01.03.2015 – Am Ende der 67. Austragung des belgischen Klassikers Kuurne-Bruxelles-Kuurne kam es im Massensprint zum Duell der beiden bisher erfolgreichsten Fahrer dieser Saison. Während Alexander Kristoff bei vier Siegen stehenbleibt,... mehr >
Auf Cavendish ist Verlass: Sprintsieg bei Kuurne-Brüssel-Kuurne rettet Etixx-Quick Step das Wochenende
Europe Tour 01.03.2015

Gran Premio di Lugano: Niccolo Bonifazio führt italienische Siegtradition im Tessin fort

Beim schweizerischen SuisseGas Gran Premio Città di Lugano hat es ein rein italienisches Podium gegeben. Im Sprint einer Kopfgruppe setzte Niccolo Bonifazio (Lampre-Merida) sich vor seinen Landsleuten Francesco Gavazzi (Southeast) und Matteo... mehr >
Gran Premio di Lugano: Niccolo Bonifazio führt italienische Siegtradition im Tessin fort
Europe Tour 01.03.2015

La Drôme Classic: Dumoulin verbucht ersten Sieg in der neuen Saison - Felline wie gestern Top3

Nach einer sieglosen Saison 2014 hat Samuel Dumoulin (Ag2r-La Mondiale) heute bei der 2. Austragung der Drôme Classic (1.1) wieder einmal zuschlagen können. Als nach fast 200 Kilometern kurz vor dem Ziel in Livron nur noch ein Dutzend Fahrer mit... mehr >
La Drôme Classic: Dumoulin verbucht ersten Sieg in der neuen Saison - Felline wie gestern Top3
Europe Tour 01.03.2015

Stannard wiederholt Sieg bei Omloop Het Nieuwsblad – nach Kampf gegen ein Trio von Etixx-Quick Step!

Gent, 28.02.2015 – Zehn Jahre ist es bereits her: 2005 holte Nick Nuyens für Quick Step-Innergetic den Sieg bei Omloop Het Volk. Seitdem hatte kein Fahrer dieses Rennstalls, der heute Etixx-Quick Step heißt, mehr dieses Rennen, welches man... mehr >
Stannard wiederholt Sieg bei Omloop Het Nieuwsblad - nach Kampf gegen ein Trio von Etixx-Quick Step!
Europe Tour 28.02.2015

Classic Sud Ardèche: Argentinier Eduardo Sepulveda gewinnt französisches Eintagesrennen

Mit Eduardo Sepulveda (Bretagne-Séché Environnement) hat erstmals seit 2008 wieder ein nicht-französischer Fahrer - und erstmals ein Fahrer von außerhalb Europas - die Classic Sud Ardèche (1.1) gewonnen. Der 23-jährige Argentinier setzte sich nach... mehr >
Classic Sud Ardèche: Argentinier Eduardo Sepulveda gewinnt französisches Eintagesrennen
Europe Tour 28.02.2015

Continental Circuits: Edward Theuns erster Leader der Europe Tour, Askari führt in Asien, Chtioui in Afrika

Er hat in diesem Jahr noch kein Rennen gewonnen und trotzdem steht Edward Theuns (Topsport Vlaanderen-Baloise) zum Stichtag 25. Februar auf Rang eins des Europe Tour Rankings. Seine meisten Punkte sammelte der Belgier als jeweiliger Fünfter von... mehr >
Continental Circuits: Edward Theuns erster Leader der Europe Tour, Askari führt in Asien, Chtioui in Afrika
Europe Tour 26.02.2015

Tour du Haut Var-matin: Ben Gastauer feiert ersten Rundfahrtsieg - Mezgec gewinnt Schlussetappe

Ben Gastauer (Ag2r-La Mondiale) hat bei der Tour Cycliste International du Haut Var-matin (2.1) den ersten Gesamtsieg seiner Profi-Karriere gefeiert. Dem 27-jährigen Luxemburger, der 2009 als Nachwuchsfahrer die Tour des Pays de Savoie gewann,... mehr >
Tour du Haut Var-matin: Ben Gastauer feiert ersten Rundfahrtsieg - Mezgec gewinnt Schlussetappe
Europe Tour 22.02.2015

Tour du Haut Var-matin: Cult Energy muss nach Materialdiebstahl das Rennen aufgeben

Genauso wie im letzten Jahr, als das Team Sky ausgeraubt wurde, haben bei der Tour Cycliste International du Haut Var-matin auch diesmal Fahrraddiebe zugeschlagen. Der Mannschaft Cult Energy, für die u. a. Linus Gerdemann und Fabian Wegmann in... mehr >
Tour du Haut Var-matin: Cult Energy muss nach Materialdiebstahl das Rennen aufgeben
Europe Tour 22.02.2015

Volta ao Algarve: Greipel gewinnt Sprint auf letzter Etappe, Selig und Bauhaus unter den Top5

So wie vor zwei Tagen Tony Martin (Etixx-Quick Step) hat auch André Greipel (Lotto Soudal) in Portugal bei der Algarve-Rundfahrt seinen ersten Saisonsieg einfahren können. Beim Massensprint auf der abschließenden 5. Etappe setzte er sich vor Tom... mehr >
Volta ao Algarve: Greipel gewinnt Sprint auf letzter Etappe, Selig und Bauhaus unter den Top5
Europe Tour 22.02.2015

Vuelta a Andalucia: Lobato siegt am letzten Tag noch einmal vor Degenkolb, Froome ist Gesamtsieger

Mit einem Sprint der besonderen Art endete die Andalusien-Rundfahrt. Denn am Ende der ansonsten recht einfachen 5. Etappe gab es einen ansteigenden letzten Kilometer mit teilweise zweistelligen Steigungsprozenten. Unmittelbar vor der Flamme Rouge... mehr >
Lobato siegt am letzten Tag noch einmal vor Degenkolb
Europe Tour 22.02.2015

Volta ao Algarve: Etixx-Angriffe kein Problem für Sky, Porte siegt am Alto do Malhão

Etixx-Quick Step zeigte sich angriffslustig, doch am Ende waren es die Fahrer vom Team Sky, die nach der 4. Etappe der Algarve-Rundfahrt die besseren Ergebnisse auf ihrer Seite hatten. Richie Porte gewann nach 2012 zum zweiten Mal diese... mehr >
Porte siegt am Alto do Malhão
Europe Tour 21.02.2015

Tour du Haut Var-matin: Gastauer bringt lange Flucht erfolgreich mit 7 Sekunden Vorsprung zu Ende

In seinem sechsten Jahr als Profi ist Ben Gastauer (AG2R La Mondiale) sein erster Sieg gelungen, sieht man vom Erfolg bei der luxemburgischen Zeitfahrmeisterschaft 2012 ab. Er prägte die 1. Etappe der zweitägigen Rundfahrt Tour du Haut Var-matin... mehr >
Tour du Haut Var-matin: Gastauer bringt lange Flucht erfolgreich mit 7 Sekunden Vorsprung zu Ende
Europe Tour 21.02.2015

Vuelta a Andalucia: Froome schlägt zurück und nimmt Contador Führung um 2 Sekunden ab

Auf der 4. Etappe der Andalusien-Rundfahrt gab es wie gestern eine Bergankunft, doch das Ergebnis am Alto de Allanadas war ein ganz anderes. Auf dem letzten Kilometer des eher kurzen, aber extrem steilen Berges konnte sich diesmal Chris Froome... mehr >
Vuelta a Andalucia: Froome schlägt zurück und nimmt Contador Führung um 2 Sekunden ab
Europe Tour 21.02.2015

Vuelta a Andalucia: Contador dominiert Bergankunft am Alto de Haza Llanas, Froome 19 Sekunden zurück

Auf der 3. Etappe der Andalusien-Rundfahrt gab es am Alto de Haza Llanas die erste von zwei aufeinanderfolgenden Bergankünften. Alberto Contador (Tinkoff-Saxo), der bereits im Leadertrikot steckte, dominierte an dem insgesamt 16,7 Kilometer langen... mehr >
Vuelta a Andalucia: Contador dominiert Bergankunft am Alto de Haza Llanas, Froome 19 Sekunden zurück
Europe Tour 20.02.2015

Volta ao Algarve: Martin gewinnt das Zeitfahren, Thomas verteidigt seinen Vorsprung

Die ungeraden Jahre liegen Tony Martin (Etixx-Quick Step) bei der Algarve-Rundfahrt besonders. 2011 und 2013 gewann er jeweils das Einzelzeitfahren und die Gesamtwertung und auch 2015 ist ihm zumindest ein Teil dieses Sieg-Doppelpacks wieder... mehr >
Volta ao Algarve: Martin gewinnt das Zeitfahren, Thomas verteidigt seinen Vorsprung
Europe Tour 20.02.2015

Volta ao Algarve: Thomas kontert Taaramäes Attacke und gewinnt als Solist die 2. Etappe

Der Brite Geraint Thomas (Sky) hat die 2. Etappe der Volta ao Algarve gewonnen und mit einigem Vorsprung die Führung bei der portugiesischen Rundfahrt übernommen. Er reagierte am letzten Anstieg des sehr hügeligen Finals auf einen Angriff des... mehr >
Thomas kontert Taaramäes Attacke und gewinnt als Solist die 2. Etappe
Europe Tour 19.02.2015

Vuelta a Andalucia: Lobato gewinnt Etappe 2 vor Degenkolb, Contador attackiert, Jungels mit Defekt

Juan José Lobato (Movistar), eines der vielen Sturzopfer vom vorangegangenen Tag, hat die 2. Etappe der Andalusien-Rundfahrt im Sprint für sich entschieden. Ein Anstieg der 3. Kategorie unweit des Ziels hatte das Feld auf etwa 70 Fahrer... mehr >
Vuelta a Andalucia: Lobato gewinnt Etappe 2 vor Degenkolb, Contador attackiert, Jungels mit Defekt
Europe Tour 19.02.2015

Trofeo Laigueglia: Dritter Lampre-Sieg in Folge dank Sprinter Davide Cimolai

Das in dieser Saison in die Kategorie 1.HC aufgewertete italienische Eintagesrennen Trofeo Laigueglia bleibt fest in der Hand des Teams Lampre-Merida, das zum dritten mal hintereinander den Sieger stellte. Nach Erfolgen von Filippo Pozzato (2013)... mehr >
Trofeo Laigueglia: Dritter Lampre-Sieg in Folge dank Sprinter Davide Cimolai
Europe Tour 19.02.2015

Vuelta a Andalucia: Moreno gewinnt Zeitfahren, Contador übernimmt Führung vor zeitgleichem Jungels

Ohne den bei der Tour of Oman eingesetzten Alejandro Valverde und somit ohne den Gesamtsieger der Jahre 2012, 2013 und 2014 ist Movistar in diesem Jahr zur Vuelta a Andalucia angetreten. Dennoch stellten die aufgebotenen Fahrer des spanischen... mehr >
Vuelta a Andalucia: Moreno gewinnt Zeitfahren, Contador übernimmt Führung vor zeitgleichem Jungels
Europe Tour 18.02.2015

Volta ao Algarve: Meersman gewinnt wie 2012 die Auftaktetappe, Martens auf Platz drei

Gianni Meersman (Etixx-Quick Step) hat, wie schon einmal vor drei Jahren an gleicher Stelle, in Albufeira die 1. Etappe der portugiesischen Rundfahrt Volta ao Algarve em Bicicleta gewonnen. Damit schraubt der Belgier die Bilanz seiner Mannschaft... mehr >
Volta ao Algarve: Meersman gewinnt wie 2012 die Auftaktetappe, Martens auf Platz drei
Europe Tour 18.02.2015

Vuelta a Andalucia: Stürze und ein später Angriff führen zu Ligthart-Sieg auf Etappe 1a

Anders als in den letzten Jahren, beginnt die Andalusien-Rundfahrt "Ruta del Sol" ihre 61. Austragung mit einem geteilten ersten Tag. Bevor am Nachmittag ein kurzes Einzelzeitfahren ausgetragen wird, fand zwischen La Rábida und Hinojos zunächst... mehr >
Pim Ligthart
Europe Tour 18.02.2015

Diesmal verweist Cavendish Lobato bei Clasica de Almeria auf Platz zwei

Almería, 15.02.2015 – Die Clasica de Almeria ist ein spanisches Eintagesrennen, was man bei einem Blick auf die Siegerliste kaum vermuten würde, gab es doch seit der Öffnung des Rennens für Profis im Jahr 1992 gerade einmal drei spanische Sieger.... mehr >
Diesmal verweist Cavendish Lobato bei Clasica de Almeria auf Platz zwei
Europe Tour 15.02.2015

GP Laguna: Österreicher Michael Gogl gewinnt kroatisches Rennen als Ausreißer

Rund um die kroatische Küstenstadt Poreč fand heute die erste Austragung des GP Laguna statt. Das 160 Kilometer lange Rennen wurde von einer Fluchtgruppe bestimmt, die sich nicht lange nach dem Start bildete. Mit Michael Gogl... mehr >
GP Laguna: Österreicher Michael Gogl gewinnt kroatisches Rennen als Ausreißer
Europe Tour 15.02.2015

Rein Taaramäe gewinnt Vuelta a Murcia mit einem Solo von über 50 Kilometern

Lorca, 14.02.2015 – Rein Taaramäe, der von Beginn seiner Profi-Laufbahn bis ins Alter von 27 Jahren ausschließlich für die französische Equipe Cofidis fuhr, hat mit Astana erstmals in seiner Karriere einen neuen Arbeitgeber. Diesem bescherte der... mehr >
Rein Taaramäe gewinnt Vuelta a Murcia mit einem Solo von über 50 Kilometern
Europe Tour 14.02.2015

Vuelta a Murcia: Taaramäe siegt nach Solofahrt von mehr als 50 Kilometern

Der frühere Cofidis-Fahrer Rein Taaramäe hat gleich im ersten Renneinsatz für seinen neuen Arbeitgeber Astana einen Sieg errungen. Der Erste gewann das spanische Eintagesrennen Vuelta a Murcia nach einer Alleinfahrt von über 50 Kilometern, nachdem... mehr >
Vuelta a Murcia: Taaramäe siegt nach Solofahrt von mehr als 50 Kilometern
Europe Tour 14.02.2015

G.P. Costa degli Etruschi: Belletti ersprintet Sieg für neues Petacchi-Team Southeast

In Spanien und Frankreich wurde schon seit einigen Tagen gefahren, nun begann auch in Italien die neue Straßensaison. Beim Gran Premio Costa degli Etruschi hatte eine Ausreißergruppe zwischenzeitlich bis zu einer Viertelstunde Vorsprung, wurde... mehr >
G.P. Costa degli Etruschi: Belletti ersprintet Sieg für neues Petacchi-Team Southeast
Europe Tour 08.02.2015

Etoile de Bessèges: Trek dominiert Bergzeitfahren, Jungels Etappen- und Gesamtsieger

Der junge Luxemburger Bob Jungels (Trek Factory Racing) hat zum ersten Mal, seit er bei den Profis fährt, einen Rundfahrtsieg errungen. Der 22-Jährige holte sich am letzten Tag des Etoile de Bessèges diesen Erfolg mit dem Gewinn des entscheidenden... mehr >
Etoile de Bessèges: Trek dominiert Bergzeitfahren, Jungels Etappen- und Gesamtsieger
Europe Tour 08.02.2015

Etoile de Bessèges: Gallopin sorgt für dritten Lotto-Soudal-Sieg in Frankreich innerhalb einer Woche

Nach Pim Ligtharts Erfolg am vorigen Sonntag beim GP la Marseillaise und dem Gewinn der 1. Etappe des Etoile de Bessèges durch Kris Boeckmans beudetete der heutige Sieg von Tony Gallopin auf der 4. Etappe dieser Rundfahrt den dritten Sieg... mehr >
Etoile de Bessèges: Gallopin sorgt für dritten Lotto-Soudal-Sieg in Frankreich innerhalb einer Woche
Europe Tour 07.02.2015

Etoile de Bessèges: Coquard in nur drei Jahren schon zum fünften Mal Etappensieger

Auf der 3. Etappe rund um die der Rundfahrt ihren Namen geben Stadt Bessèges hat Bryan Coquard (Europcar) seine Erfolgsserie beim Etoile de Bessèges ausgebaut. Bei seinen ersten beiden Teilnahmen in den Jahren 2013 und 2014 hatte der Franzose... mehr >
Etoile de Bessèges: Coquard in nur drei Jahren schon zum fünften Mal Etappensieger
Europe Tour 06.02.2015

Etoile de Bessèges: Voeckler attackiert auf 2. Etappe, Jans gewinnt die Sprintankunft

Auf einer leicht ansteigenden Zielgeraden in Les Fumades hat Roy Jans (Wanty-Groupe Gobert) die 2. Etappe des Etoile de Bessèges gewonnen. Auf den Plätzen hinter dem Belgier folgten Alexandre Blain (Marseille 13-KTM), Bob Jungels, Marco Coledan... mehr >
Etoile de Bessèges: Voeckler attackiert auf 2. Etappe, Jans gewinnt die Sprintankunft
Europe Tour 05.02.2015

Europe Tour: Mittelmeer-Rundfahrt fällt 2015 doch aus

Noch nicht einmal eine Woche ist es her, dass der Veranstalter eine auf drei Tage verkürzte Austragung der Tour Méditerranéen verkündete, da ist dieser aus einer finanziellen Not geborene Plan schon wieder hinfällig. Wie lange befürchtet, wird die... mehr >
Europe Tour: Mittelmeer-Rundfahrt fällt 2015 doch aus
Europe Tour 04.02.2015

Etoile de Bessèges: Kris Boeckmans gewinnt von Windstaffeln geprägte 1. Etappe

Nur drei Tage nach Pim Ligtharts Erfolg beim GP la Marseillaise hat Kris Boeckmans auch beim zweiten Saisonrennen auf französischem Boden für einen Sieg der Mannschaft Lotto-Soudal gesorgt. Der Belgier gewann nach 153,9 Kilometern in Beaucaire die... mehr >
Etoile de Bessèges: Kris Boeckmans gewinnt von Windstaffeln geprägte 1. Etappe
Europe Tour 04.02.2015

Pelucchis zweiter Streich auf Mallorca – Greipel Zweiter der Trofeo Playa de Palma

Palma de Mallorca, 01.02.2015 – Für die Massensprints der Mallorca Challenge waren eigentlich andere Fahrer favorisiert, doch Matteo Pelucchi (IAM Cycling) gewann nach der Trofeo Santanyí-Ses Salines-Campos auch die Trofeo Playa de Palma und hat... mehr >
Pelucchis zweiter Streich auf Mallorca - Greipel Zweiter der Trofeo Playa de Palma
Europe Tour 01.02.2015
Blättern:
<  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  >
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live