LIVE-Radsport > Asia Tour Asia Tour - Suche bei Google Asia Tour - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Tour of Taihu Lake: Kankovsky schlägt Kerrison – historischer Führungswechsel auf 2. Etappe

Der Tscheche Alois Kankovsky (Dukla Praha) hat die 2. Etappe der Tour of Taihu Lake gewonnen und für ein Novum bei dem chinesischen Rennen gesorgt. Er verwies Auftaktsieger Jesse Kerrison (Budget Forklifts) auf den zweiten Platz und verdrängte ihn... mehr >
Tour of Taihu Lake: Kankovsky schlägt Kerrison – historischer Führungswechsel auf 2. Etappe
Asia Tour 02.11.2014

Tour of Taihu Lake: Jesse Kerrison gewinnt ersten Sprint vor Kankovsky und Shpilevsky

Die fünfte Auflage der Tour of Taihu Lake begann mit dem Erfolg eines jungen Mannes, der bei dieser chinesischen Rundfahrt schon im letzten Jahr zu den Besten gehörte. Zu einem Tagessieg war Jesse Kerrison (Budget Forklifts) 2013 gesprintet und... mehr >
Tour of Taihu Lake: Jesse Kerrison gewinnt ersten Sprint vor Kankovsky und Shpilevsky
Asia Tour 01.11.2014

Tour of Hainan: Knapper Ausreißersieg für Wippert am letzten Tag - Antomarchi sichert Gesamtsieg

Auf der 9. und letzten Etappe der Tour of Hainan wurde mit einem weiteren Massensprint gerechnet, den man anhand des Resultats, in dem mehr als 70 Fahrer zeitgleich sind, auch vermuten könnte. Tatsächlich kam das Feld aber wenige Meter zu spät, um... mehr >
Tour of Hainan: Knapper Ausreißersieg für Wippert am letzten Tag - Antomarchi sichert Gesamtsieg
Asia Tour 28.10.2014

Tour of Hainan: Bonifazio sprintet zu seinem dritten Sieg und klettert auf Rang zwei der Gesamtwertung

Die Sprinter von Lampre-Merida waren auf der 8. Etappe der Tour of Hainan wieder einmal übermächtig, gleich drei Fahrer der italienischen Mannschaft kamen unter die Top4. Niccolò Bonifazio sorgte vor dem Australier Jonathan Cantwell (Drapac) für... mehr >
Tour of Hainan: Bonifazio sprintet zu seinem dritten Sieg und klettert auf Rang zwei der Gesamtwertung
Asia Tour 27.10.2014

Tour of Hainan: Antomarchis zweiter Coup bringt ihm höchstwahrscheinlich den Gesamtsieg

Mit seinem knappen Ausreißersieg auf der 4. Etappe hatte Julien Antomarchi (La Pomme Marseille 13) bei der Tour of Hainan schon einmal für Aufsehen gesorgt. Am Sonntag konnte der Franzose nun auf der 7. Etappe einen zweiten Sieg einfahren, mit dem... mehr >
Tour of Hainan: Antomarchis zweiter Coup bringt ihm höchstwahrscheinlich den Gesamtsieg
Asia Tour 26.10.2014

Tour of Hainan: Bonifazio nimmt Teamkollege Palini mit zweitem Etappensieg die Führung ab

Nachdem fünf Tage lang stets ein anderer Fahrer bei der Tour of Hainan siegte, gab es auf der 6. Etappe erstmals jemanden, der seinen zweiten Tageserfolg bei der chinesischen Rundfahrt feiern konnte. Niccolò Bonifazio (Lampre-Merida) setzte sich... mehr >
Tour of Hainan: Bonifazio nimmt Teamkollege Palini mit zweitem Etappensieg die Führung ab
Asia Tour 25.10.2014

Tour of Hainan: Doppelter Lampre-Doppelschlag – Palini vor Bonifazio auf Etappe 5 und in Gesamtwertung

Auf der 5. Etappe bekamen es die Teilnehmer der Tour of Hainan erstmals mit Bergwertungen zu tun. Die schwerste befand sich nur knapp 30 Kilometer vor dem Ziel und sorgte für eine starke Dezimierung des Feldes. Nach dem fünf Kilometer langen... mehr >
Tour of Hainan: Doppelter Lampre-Doppelschlag – Palini vor Bonifazio auf Etappe 5 und in Gesamtwertung
Asia Tour 24.10.2014

Tour of Hainan: Julien Antomarchi feiert auf 4. Etappe knappen Ausreißersieg und Gesamtführung

Die fast immer flachen Strecken der Tour of Hainan bieten eigentlich ideale Voraussetzungen für die Sprinter, aber Julien Antomarchi (La Pomme Marseille 13) zeigte auf der 4. Etappe, dass man das Feld als Ausreißer dennoch schlagen kann. Der... mehr >
Tour of Hainan: Julien Antomarchi feiert auf 4. Etappe knappen Ausreißersieg und Gesamtführung
Asia Tour 23.10.2014

Tour of Hainan: Kamyshev bringt Astana einen Etappensieg, Chinese Meiyin Wang geht in Führung

Nach Belkin und Lampre-Merida hat heute auch das letzte der drei bei der Tour of Hainan aktiven ProTeams einen Sieg eingefahren. In einem chaotischen Sprint am Ende der 3. Etappe konnte sich für Astana zwar nicht der eigentlich als Sprint-Kapitän... mehr >
Tour of Hainan: Kamyshev bringt Astana einen Etappensieg, Chinese Meiyin Wang geht in Führung
Asia Tour 22.10.2014

Tour of Hainan: Lampre beendet Belkins Siegesserie – Bonfiazio nach Erfolg auf 2. Etappe auch Gesamtführender

Als Belkin im vorigen Jahr alle neun Etappen der Tour of Hainan gewann, war es das einzige WorldTour-Team bei der chinesischen Rundfahrt. Doch in diesem Jahr haben Moreno Hofland und Co. mit Lampre-Merida einen starken Gegner. Nachdem sie gestern... mehr >
Tour of Hainan: Lampre beendet Belkins Siegesserie – Bonfiazio nach Erfolg auf 2. Etappe auch Gesamtführender
Asia Tour 21.10.2014

Tour of Hainan: Moreno Hofland setzt Belkins Siegesserie aus dem Jahr 2013 fort

Moreno Hofland hat die 1. Etappe der Tour of Hainan gewonnen – wer sonst, möchte man sagen. 2013 hatte der Niederländer die Gesamtwertung und drei Etappen der chinesischen Rundfahrt für sich entschieden, alle weiteren sechs Tagessiege waren auf... mehr >
Tour of Hainan: Moreno Hofland setzt Belkins Siegesserie aus dem Jahr 2013 fort
Asia Tour 20.10.2014

Zwei Fotofinishs beim Japan Cup: Sutton gewinnt Kriterium, Haas das UCI-Rennen

Utsunomiya, 19.10.2014 – Im Land der aufgehenden Sonne lieferten sich Fahrer der Teams Garmin-Sharp und Sky an diesem Wochenende zwei spannende Duelle um die Siege bei den Rennen im Rahmen des Japan Cup. Beim Kriterium am Samstag wies das Zielfoto... mehr >
Zwei Fotofinishs beim Japan Cup: Sutton gewinnt Kriterium, Haas das UCI-Rennen
Asia Tour 19.10.2014

Tour of Almaty: Alexey Lutsenko sichert Astana prestigeträchtigen Heimsieg

Mit der Tour of Almaty erschien im Oktober des letzten Jahres erstmals ein Rennen in Kasachstan auf dem internationalen Kalender des Radsports, das nun bei seiner zweiten Austragung sogar in die Kategorie 1.1 aufgewertet wurde. Alexey Lutsenko... mehr >
Tour of Almaty: Alexey Lutsenko sichert Astana prestigeträchtigen Heimsieg
Asia Tour 05.10.2014

ASO: Thailand möglicher Austragungsort eines Kriteriums, nicht aber des Grand Départ der Tour

Thawatchai Arunyik, der Präsident der Tourismusbehörde Thailands, sorgte gestern für Aufsehen, als er der Nachrichtenagentur Reuters gegenüber preisgab, dass er mit den Veranstaltern der Tour de France in Gesprächen darüber stehe, dass die größte... mehr >
ASO: Thailand möglicher Austragungsort eines Kriteriums, nicht aber des Grand Départ der Tour
Asia Tour 03.10.2014

Tour of China II: Bonifikation für zweiten Etappenerfolg macht Shpilevsky zum Gesamtsieger

Dass an einem Tag drei Fahrer fast eine halbe Minute Vorsprung herausgefahren hatten, war am Ende nicht mehr von Bedeutung, denn dank Zeitgutschriften gewann doch noch ein Fahrer die Tour of China II, der stets mit dem Hauptfeld das Ziel... mehr >
Tour of China II: Bonifikation für zweiten Etappenerfolg macht Shpilevsky zum Gesamtsieger
Asia Tour 14.09.2014

Tour of China II: Wippert gewinnt vorletzte Etappe, Galeyev verliert Führung durch Zeitstrafe

Nachdem gestern drei Ausreißer dem Feld entkommen waren, kam es auf der 4. Etappe der Tour of China II wieder zu einem Massensprint. Der Niederländer Wouter Wippert (Drapac Professional Cycling), der in dieser Saison unter anderem schon Etappen... mehr >
Tour of China II: Wippert gewinnt vorletzte Etappe, Galeyev verliert Führung durch Zeitstrafe
Asia Tour 12.09.2014

Tour of China II: Trio um ToC-I-Gewinner Gradek entkommt dem Feld - Galeyev Etappensieger

Die Tour of China II dauert von Montag bis Sonntag, aber nur fünf Etappen werden ausgetragen. Gestern gab es wegen eines langen Transfers den ersten Ruhetag. Die heutige 3. Etappe hätte wieder zu einem Massensprint führen können, doch ein Trio war... mehr >
Tour of China II: Trio um ToC-I-Gewinner Gradek entkommt dem Feld - Galeyev Etappensieger
Asia Tour 11.09.2014

Tour of China II: Shpilevsky startet in Gelb und gewinnt 2. Etappe

Mattia Gavazzi (Amore & Vita) hatte gestern die 1. Etappe der Tour of China II gewonnen und auch bei der Siegerehrung das Gelbe Trikot bekommen. Auf dem 2. Teilstück durfte es der Italiener aber nicht tragen, denn er erhielt nachträglich noch eine... mehr >
Tour of China II: Shpilevsky startet in Gelb und gewinnt 2. Etappe
Asia Tour 09.09.2014

Tour of China II: Thömel Dritter bei Auftaktsieg von Gavazzi

Nach Beendigung der Tour of China I hatten die Fahrer das Wochenende frei, doch heute begann schon der zweite Akt dieses Events, der logischerweise den Namen Tour of China II trägt. Die 1. der insgesamt fünf Etappen, zu denen zwei Ruhetage... mehr >
Tour of China II: Thömel Dritter bei Auftaktsieg von Gavazzi
Asia Tour 08.09.2014

Tour of China I: Kamil Gradek feiert Gesamtsieg, Thömel Zweiter auf der Schlussetappe

Die Tour of China I fand heute mit einem weiteren Massensprint und beinahe dem dritten deutschen Sieg in Folge ihr Ende. Einen Tag nach seinem Sieg vor Boris Shpilevsky (RTS-Santic Racing) musste sich Tino Thömel (Stuttgart) diesmal dem Russen... mehr >
Tour of China I: Kamil Gradek feiert Gesamtsieg, Thömel Zweiter auf der Schlussetappe
Asia Tour 05.09.2014

Tour of China I: Erster UCI-Sieg für Team Stuttgart dank sprintstarkem Tino Thömel

Auf der 6. Etappe der Tour of China I hat das Team Stuttgart den ersten UCI-Sieg in seiner Premieren-Saison als Continental Team errungen. Tino Thömel, dem im Vorjahr für NSP-Ghost insgesamt sechs Siege gelungen waren, setzte sich im Massensprint... mehr >
Tour of China I: Erster UCI-Sieg für Team Stuttgart dank sprintstarkem Tino Thömel
Asia Tour 04.09.2014

Tour of China I: Grischa Janorschke sprintet auf 5. Etappe zum Tagessieg

Bei der am Wochenende gestarteten Tour of China I (Kategorie 2.1) nehmen 14 Fahrer aus den deutschsprachigen Ländern teil. Auf den bisherigen Etappen waren für sie fünfte Plätze das Maximum; Fabian Schnaidt (Vorarlberg), Tino Thömel (Team... mehr >
Tour of China I: Grischa Janorschke sprintet auf 5. Etappe zum Tagessieg
Asia Tour 03.09.2014

Tour of Qinghai Lake: 2. Etappensieg für Gavazzi, Platzwechsel auf dem Podium am letzten Tag

In der 3-Millionen-Einwohner-Stadt Lanzhou ging heute nach zwei Wochen die Tour of Qinghai Lake zu Ende. Bei der 13. Austragung der chinesischen Rundfahrt feierte mit Ilya Davidenok (Continental Team Astana) zum zweiten Mal nach Andrey Mizurpv... mehr >
Tour of Qinghai Lake: 2. Etappensieg für Gavazzi, Platzwechsel auf dem Podium am letzten Tag
Asia Tour 19.07.2014

Tour of Qinghai Lake: Rumänischer Shootingstar Grosu feiert sechsten Saisonsieg

Der 21-jährige Rumäne Eduard Michael Grosu (Vini Fantini-Nippo) hatte in dieser Saison schon fünf Siege eingefahren, gewann zwei Etappen der U23-Rundfahrt Carpathian Couriers Race, ein Teilstück sowie die Gesamtwertung der Tour of Estonia und... mehr >
Tour of Qinghai Lake: Rumänischer Shootingstar Grosu feiert sechsten Saisonsieg
Asia Tour 18.07.2014

Tour of Qinghai Lake: Gavazzi gewinnt drittletzte Etappe, Kononenko hat im Kampf um Grün die Nase vorn

Mehr als Platz 14 hatte Mattia Gavazzi (Amore & Vita) bislang noch auf keiner Etappe der Tour of Qinghai Lake erreicht, aber das 11. Teilstück wurde zur Beute des Italieners. Gavazzi feierte seinen ersten Saisonsieg nach gut 130 Kilometern im... mehr >
Tour of Qinghai Lake: Gavazzi gewinnt drittletzte Etappe, Kononenko hat im Kampf um Grün die Nase vorn
Asia Tour 17.07.2014

Tour of Qinghai Lake: Etappensieg im Sprint dürfte Davidenoks Gesamterfolg besiegeln

Am ersten Tag der Tour of Qinghai Lake wurde Ilya Davidenok (Continental Team Astana) Zweiter, zwei Tage später Dritter und übernahm auf der 5. Etappe mit einem weiteren dritten Platz die Gesamtführung, die er seitdem souverän verteidigte. Zum... mehr >
Tour of Qinghai Lake: Etappensieg im Sprint dürfte Davidenoks Gesamterfolg besiegeln
Asia Tour 16.07.2014

Tour of Qinghai Lake: Türke Ahmet Örken schlägt Robert Förster im Sprint auf Etappe 9

Nach acht Renntagen am Stück wurde gestern bei der Tour of Qinghai Lake ein Ruhetag eingelegt. Heute wurde die chinesische Rundfahrt mit einem Rundstreckenrennen in der Stadt Tianshui fortgesetzt, wo es nach zehnmal 11,8 Kilometern zu einem... mehr >
Tour of Qinghai Lake: Türke Ahmet Örken schlägt Robert Förster im Sprint auf Etappe 9
Asia Tour 15.07.2014

Tour of Qinghai Lake: Ausreißer um Sergiy Lagkuti verhindern eine weitere Sprintentscheidung

Die Besonderheit, dass die mit geraden Zahlen nummerierten Etappen der Tour of Qinghai Lake bisher immer zu Sprintentscheidungen führten, hat sich auf der 8. Etappe nicht fortgesetzt. Zwar blieb bis zum Schluss ein etwa 40 Fahrer großes Hauptfeld... mehr >
Tour of Qinghai Lake: Ausreißer um Sergiy Lagkuti verhindern eine weitere Sprintentscheidung
Asia Tour 13.07.2014

Tour of Qinghai Lake: Erfolgreiche Flucht von Timofey Kritskiy auf 7. Etappe

Beim Auftaktzeitfahren der russichen Rundfahrt Grand Prix "Udmurtskaya Pravda" hatte Timofey Kritskiy (RusVelo) vor einem Monat seinen ersten Sieg seit drei Jahren eingefahren. Heute kam bei der Tour of Qinghai Lake gleich der nächste hinzu. Der... mehr >
Tour of Qinghai Lake: Erfolgreiche Flucht von Timofey Kritskiy auf 7. Etappe
Asia Tour 12.07.2014

Tour of Qinghai Lake: Doppelsieg für Vini Fantini durch Bole und De Negri - Benfatto nicht im Feld

Die Tour of Qinghai Lake behält ihren Rhythmus bei: alle zwei Tage kommt es zu einer Sprintentscheidung. Auf der 6. Etappe war es wieder soweit, aber Marco Benfatto (Continental Team Astana), der Sieger des 2. und 4. Teilstücks, konnte keinen... mehr >
Tour of Qinghai Lake: Doppelsieg für Vini Fantini durch Bole und De Negri - Benfatto nicht im Feld
Asia Tour 11.07.2014

Tour of Qinghai Lake: Vaubourzeix gewinnt 5. Etappe - Defekt kostet Polivoda die Führung

Ein Defekt zur Unzeit hat Oleksandr Polivoda (Kolss Cycling) die Führung bei der Tour of Qinghai Lake gekostet. Der Ukrainer hatte nicht weit vor dem Ende der 203 Kilometer langen 5. Etappe einen Platten, woraufhin er nicht wieder an die... mehr >
Tour of Qinghai Lake: Vaubourzeix gewinnt 5. Etappe - Defekt kostet Polivoda die Führung
Asia Tour 10.07.2014

Tour of Qinghai Lake: Benfatto feiert zweiten Etappensieg, Förster Dritter im Sprint

Auf die erste Bergetappe, bei der Oleksandr Polivoda (Kolss Cycling) seine Führung mit einer Sekunde Vorsprung auf Ilya Davidenok (Continental Team Astana) verteidigt hatte, folgte heute bei der Tour of Qinghai Lake wieder ein flaches Teilstück,... mehr >
Tour of Qinghai Lake: Benfatto feiert zweiten Etappensieg, Förster Dritter im Sprint
Asia Tour 09.07.2014

Tour of Qinghai Lake: Kononenko gewinnt harte 3. Etappe, Teamkollege Polivoda verteidigt Führung

Nach zwei flachen Tagen ging es bei der Tour of Qinghai Lake auf der 3. Etappe erstmals in die Berge. In der ersten Hälfte der 230 Kilometer – es war das längste Teilstück der chinesischen Rundfahrt – wurde eine enorm lange Steigung mit rund 1300... mehr >
Tour of Qinghai Lake: Kononenko gewinnt harte 3. Etappe, Teamkollege Polivoda verteidigt Führung
Asia Tour 08.07.2014

Tour of Qinghai Lake: Förster im ersten Massensprint Zweiter hinter Benfatto

Nachdem am Sonntag auf der 1. Etappe Angreifer vorne lagen und Oleksandr Polivoda (Kolss Cycling) sich die Führung bei der Tour of Qinghai Lake unter den Nagel riss, gab es heute auf dem 2. Teilstück eine Entscheidung im Massensprint, weshalb der... mehr >
Tour of Qinghai Lake: Förster im ersten Massensprint Zweiter hinter Benfatto
Asia Tour 07.07.2014

Tour of Qinghai Lake: Polivoda und Davidenok machen ersten Etappensieg unter sich aus

Oleksandr Polivoda vom Kolss Cycling Team hat die erste Etappe der Tour of Qinghai Lake (2.HC) gewonnen. Der 27-jährige Ukrainer verwies nach sieben Runden à 17,32 Kilometern Ilya Davidenok (Continental Team Astana), den frischgebackenen... mehr >
Tour of Qinghai Lake: Polivoda und Davidenok machen ersten Etappensieg unter sich aus
Asia Tour 06.07.2014

Tour of Iran: Fabian Schnaidt nutzt die letzte Gelegenheit zu einem weiteren Etappensieg

Zum Abschluss der Tour of Iran (2.1) hat Fabian Schnaidt vom Team Vorarlberg noch einmal einen Sieg gefeiert. Der 23-jährige Deutsche, der bereits die erste Etappe gewinnen konnte, ließ nach 10 Runden auf einem 12,4 Kilometer langen Parcours in... mehr >
Tour of Iran: Fabian Schnaidt nutzt die letzte Gelegenheit zu einem weiteren Etappensieg
Asia Tour 22.06.2014

Tour of Iran: Mizbani Iranagh feiert zweiten Saisonsieg und untermauert seine Führung

Ghader Mizbani Iranagh (Tabriz Petrochemical Team) hat auf der fünften Etappe der Tour of Iran seine Gesamtführung auf eindrucksvolle Weise verteidigt. Der amtierende Landesmeister kam bei der Bergankunft in Sahand nach 185,7 Kilometern als Erster... mehr >
Tour of Iran: Mizbani Iranagh feiert zweiten Saisonsieg und untermauert seine Führung
Asia Tour 21.06.2014

Tour of Iran: Vorjahressieger Mizbani übernimmt Führung, Emami gewinnt erste Bergankunft

Nach drei ziemlich flachen Etappen kam es bei der Iran-Rundfahrt heute zur ersten von zwei direkt nacheinander folgenden Bergankünften, die gleich für deutliche Abstände sorgte. Rahim Emami (Pishgaman Yazd) holte sich den Tagessieg auf dem 4.... mehr >
Tour of Iran: Vorjahressieger Mizbani übernimmt Führung, Emami gewinnt erste Bergankunft
Asia Tour 20.06.2014

Tour of Iran: Einheimischer übernimmt Gesamtführung - Kadlec Etappensieger am dritten Tag

Milan Kadlec (Team Dukla Praha) hat die dritte Etappe der Tour of Iran (Azarbaijan) gewonnen, die heute über 149,3 Kilometer von Aras nach Tabriz führte. Der Tscheche verwies das iranische Tabriz Petrochemical-Duo Hamid Shirisisan und Mirsamad... mehr >
Tour of Iran: Einheimischer übernimmt Gesamtführung -  Kadlec Etappensieger am dritten Tag
Asia Tour 19.06.2014

Tour of Iran: Schnaidt kommt nicht mit dem Hauptfeld an, verliert Gelb an Tagessieger Clarke

Nach seinem gestrigen Auftaktsieg hat Fabian Schnaidt (Vorarlberg) die Führung bei der Iran-Rundfahrt nicht verteidigen können. Der Deutsche gehörte am Ende der 2. Etappe, dem mit 210 Kilometern längsten Teilstück, nicht mehr zum Hauptfeld. Der... mehr >
Tour of Iran: Schnaidt kommt nicht mit dem Hauptfeld an, verliert Gelb an Tagessieger Clarke
Asia Tour 18.06.2014

Tour of Iran: Fabian Schnaidt holt Etappensieg und Leadertrikot zum Auftakt

Mit einem Etappensieg zum Auftakt der Tour of Iran (Azarbaijan) hat Fabian Schnaidt auch die Gesamtführung der sechstägigen 2.1-Rundfahrt übernommen. Der 23-jährige Deutsche vom Team Vorarlberg bezwang den Australier William Clarke (Drapac... mehr >
Tour of Iran: Fabian Schnaidt holt Etappensieg und Leadertrikot zum Auftakt
Asia Tour 17.06.2014

Tour de Korea: Rapha Condor verbucht erneut den Gesamtsieg - diesmal durch Hugh Carthy

Hugh Carthy (Rapha Condor JLT) hat die Tour de Korea gewonnen, die an den vergangenen acht Tagen über insgesamt knapp 1260 Kilometer führte und heuer erstmals zur Kategorie 2.1 gehörte. Der erst 19-jährige Brite übernahm mit einem Sieg auf der 7.... mehr >
Tour de Korea: Rapha Condor verbucht erneut den Gesamtsieg - diesmal durch Hugh Carthy
Asia Tour 16.06.2014

Übersicht aller Etappenprofile Tour of Singkarak 2014 (2.2)

Für größere Ansicht auf Bilder klicken. 07.06. Etappe 1: Padang Pariaman - Pariaman (98,5 km) 08.06. Etappe 2: Pasaman - Pasaman Barat (123,5 km) 09.06. Etappe 3: 50 Kota - Tanah Datar (100,0 km) 10.06. Etappe... mehr >
Übersicht aller Etappenprofile Tour of Singkarak 2014 (2.2)
Asia Tour 07.06.2014

Asienmeisterschaft: Astanas Tleubayev und Gruzdev holen kontinentale Titel im Straßenrennen und Zeitfahren

In der vergangenen Woche fanden in der kasachischen Hauptstadt Astana die Asienmeisterschaften statt, bei der die Gastgebernation sieben von zehn Titeln einstrich und natürlich vor allem die Mannschaft Astana dominierte. Das WorldTour-Team stellte... mehr >
Asienmeisterschaft: Astanas Tleubayev und Gruzdev holen kontinentale Titel im Straßenrennen und Zeitfahren
Asia Tour 02.06.2014

Tour of Japan: Kein Trostsieg für Bole, Lampres Bonifazio gewinnt in Tokio

Den Gesamtsieg bei der Japan-Rundfahrt hatte Grega Bole (Vini Fantini-Nippo) gestern gegen das überlegene Tabriz Petrochemical Team verloren. Daran konnte er auf der 6. Etappe nichts mehr ändern. Mit letztlich deutlichem Rückstand von 1:51 Minute... mehr >
Tour of Japan: Kein Trostsieg für Bole, Lampres Bonifazio gewinnt in Tokio
Asia Tour 25.05.2014

Tour of Japan: Tabriz Petrochemical jagt Bole die Führung ab, Pourseyedi Golakhour vor Gesamtsieg

Mit dem sechsten Platz am Fuji hatte Grega Bole die Führung bei der Tour of Japan gestern noch verteidigen können und dem japanischen Continental Team Vini Fantini-Nippo die Hoffnungen auf den Gesamtsieg bei seinem Heimspiel erhalten. Auf der 5.... mehr >
Tour of Japan: Tabriz Petrochemical jagt Bole die Führung ab, Pourseyedi Golakhour vor Gesamtsieg
Asia Tour 24.05.2014

Tour of Japan: Pourseyedi Golakhour am Fuji ohne Konkurrenz, aber Bole übernimmt Gesamtführung

Nach erst drei Renn-, aber schon zwei Ruhetagen wartete die Tour of Japan heute mit ihrem speziellsten Teilstück auf. Die 4. Etappe bestand nur aus einem 11,4 Kilometer langen Anstieg am Vulkan Fuji, dem höchsten Berg des Landes. Das Rennen – kein... mehr >
Tour of Japan: Pourseyedi Golakhour am Fuji ohne Konkurrenz, aber Bole übernimmt Gesamtführung
Asia Tour 23.05.2014

Asia Tour: RCS Sport beantragt 2.HC-Status für Dubai Tour 2015

Die Dubai Tour findet im kommenden Jahr möglicherweise als 2.HC-Rennen statt. Wie Mauro Vegni, Generaldirektor von Veranstalter RCS Sport, am Rande der 11. Etappe des Giro d'Italia mitteilte, hat man die Aufwertung der Rundfahrt bei der UCI... mehr >
Asia Tour: RCS Sport beantragt 2.HC-Status für Dubai Tour 2015
Asia Tour 22.05.2014

Tour of Japan: De Negri siegt wie 2013 auf schwerer Etappe in Minami-Shinshu

Der Rundkurs in Minami-Shinshu hatte schon 2013 die Weichen für den Ausgang der Tour of Japan gestellt. Sieger auf dem äußerst selektiven Rundkurs war Pier Paolo De Negri (Vini Fantini), der seinen Erfolg aus dem Vorjahr nun wiederholte und die... mehr >
Tour of Japan: De Negri siegt wie 2013 auf schwerer Etappe in Minami-Shinshu
Asia Tour 21.05.2014

Tour of Japan: Wouter Wippert sprintet zu viertem Saisonsieg - Teamkollege Clarke weiter Erster

Zwei Tage nach dem Doppelsieg durch William Clarke und Jordan Kerby im kurzen Auftaktzeitfahren der Tour of Japan, ging auch der Sieg auf deren 2. Etappe an Drapac Professional Cycling. Für die australische Mannschaft war der Niederländer Wouter... mehr >
Tour of Japan: Wouter Wippert sprintet zu viertem Saisonsieg - Teamkollege Clarke weiter Erster
Asia Tour 20.05.2014
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live