LiVE-Radsport.com Shortnews

Art der Anzeige: News-Ansicht | Listen-Ansicht

LIVE-Radsport > Shortnews <strong>Shortnews</strong> - Suche bei Google <strong>Shortnews</strong> - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Critérium du Dauphiné: Fuglsang gewinnt erste Bergetappe aus Spitzengruppe mit Porte, Froome und Aru

Auf der 6. Etappe des Critérium du Dauphiné hat der Mont du Chat als erster schwerer Berg der Rundfahrt für große Abstände zwischen den Favoriten gesorgt. Die vier stärksten Fahrer des Anstiegs konnten sich in der 15 Kilometer langen Abfahrt zum... mehr >
Critérium du Dauphiné: Fuglsang gewinnt erste Bergetappe aus Spitzengruppe mit Porte, Froome und Aru
Shortnews 09.06.2017

Österreich Rundfahrt: 69. Ö-Tour mit Prolog am Grazer Schloßberg und Bergankunft am Kitzbüheler Horn

Gut drei Wochen vor ihrem Start wurde heute die Strecke der 69. Austragung der Österreich Rundfahrt präsentiert, die vom 2. bis 8. Juli stattfindet. Den Anfang macht wie im vorigen Jahr ein kurzer „Berg-Prolog“. Ging es 2016 noch 600 Meter lang am... mehr >
Österreich Rundfahrt: 69. Ö-Tour mit Prolog am Grazer Schloßberg und Bergankunft am Kitzbüheler Horn
Shortnews 09.06.2017

Oberösterreichrundfahrt: Titelverteidiger Stephan Rabitsch gewinnt 1. Etappe vor zwei Teamkollegen

Die Oberösterreichrundfahrt (Kategorie 2.2), Österreichs einziges weiteres Etappenrennen mit UCI-Status neben der großen Ö-Tour (2.-9. Juli), hat mit einem Dreifacherfolg für die Gastgeber begonnen. Der Auftaktsieg auf der 12,6 Kilometer kurzen... mehr >
Oberösterreichrundfahrt: Titelverteidiger Stephan Rabitsch gewinnt 1. Etappe vor zwei Teamkollegen
Shortnews 08.06.2017

Trofeo Gersheim: Vize-Weltmeister Niklas Märkl auf 1. Etappe nur von Nikita Bondarchuk geschlagen

Nicht viel fehlte zum Auftakt der Trofeo der Gemeinde Gersheim (früher als Trofeo Karlsberg bekannt) für den ersten Heimsieg seit Lennard Kämnas Zeitfahrerfolg von 2014 bei der deutschen Junioren-Rundfahrt. Sein Landsmann Niklas Märkl, der... mehr >
Trofeo Gersheim: Vize-Weltmeister Niklas Märkl auf 1. Etappe nur von Nikita Bondarchuk geschlagen
Shortnews 08.06.2017

GP Kanton Aargau: Modolo gewinnt Massensprint, Degenkolb und Albasini auf den Plätzen 2 und 4

Zum zweiten Mal in Folge hat es beim GP du canton d’Argovie, dem Grossen Preis des Kantons Aargau, einen italienischen Sieg gegeben. Sacha Modolo (UAE Team Emirates) trat die Nachfolge des diesmal nicht angetretenen Vorjahressiegers Giacomo... mehr >
GP Kanton Aargau: Modolo gewinnt Massensprint, Degenkolb und Albasini auf den Plätzen 2 und 4
Shortnews 08.06.2017

Frauenradsport: Zweite Etappe der Women’s Tour geht an Amy Pieters

Amy Pieters (Boels-Dolmans Cycling Team) hat auf der 2. Etappe der Ovo Energy Women's Tour (WWT) ihren 2. Saisonsieg gefeiert. Die seit Kurzem 26-jährige Niederländerin gewann im Start- und Zielort Stoke-on-Trent den Sprint des zersplitterten... mehr >
Frauenradsport: Zweite Etappe der Women’s Tour geht an Amy Pieters
Shortnews 08.06.2017

Critérium du Dauphiné: Deutscher Sprintsieg auf Etappe 5, Phil Bauhaus gewinnt vor Démare

Im zweiten und definitiv letzten Massensprint des diesjährigen Critérium du Dauphiné hat sich der Deutsche Phil Bauhaus (Sunweb) vor vier Franzosen durchgesetzt. Arnaud Démare (FDJ), Gewinner der 2. Etappe, wurde Zweiter, gefolgt von Bryan... mehr >
Critérium du Dauphiné: Deutscher Sprintsieg auf Etappe 5, Phil Bauhaus gewinnt vor Démare
Shortnews 08.06.2017

Frauenradsport: Niewiadoma gewinnt 1. Etappe der Women´s Tour mit großem Vorsprung

Katarzyna Niewiadoma (WM3 Pro Cycling Team) hat als Solistin die 1. Etappe der Ovo Energy Women's Tour (WWT) gewonnen und die Rundfahrt damit möglicherweise schon vorentschieden. Die 22-jährige polnische Meisterin erreichte das Ziel nach 147,5... mehr >
Frauenradsport: Niewiadoma gewinnt 1. Etappe der Women´s Tour mit großem Vorsprung
Shortnews 07.06.2017

Critérium du Dauphiné: Porte im Zeitfahren vor Martin, aber in der Gesamtwertung noch hinter De Gendt

Mit einem souveränen Sieg im Einzelzeitfahren auf der 4. Etappe hat Richie Porte (BMC Racing) seine Ambitionen auf den Gewinn des Critérium du Dauphiné eindrucksvoll unterstrichen. Der Australier verwies am Ende der 23,5 Kilometer nicht nur... mehr >
Critérium du Dauphiné: Porte im Zeitfahren vor Martin, aber in der Gesamtwertung noch hinter De Gendt
Shortnews 07.06.2017

Tour de France: Straße zum Col d’Agnès von Unwetter verwüstet

Am vergangenen Freitag gingen sintflutartige Regenfälle über den Pyrenäen nieder und haben jene Gegend verwüstet, in der am französischen Nationalfeiertag die 13. Etappe der Tour de France stattfinden soll. Laut Cycling Weekly ereigneten sich... mehr >
Tour de France: Straße zum Col d’Agnès von Unwetter verwüstet
Shortnews 06.06.2017

Großbritannien: Wales bringt sich als Gastgeber für Tour- oder Giro-Start ins Gespräch

Wales möchte gerne den Grand Départ der Tour de France oder den Grande Partenza des Giro d'Italia ausrichten. Das sagte der walisische Wirtschaftsminister gegenüber der BBC. Wales hatte bereits Golf-, Rugby- und Fußball-Events zu Gast. "Ich denke,... mehr >
Großbritannien: Wales bringt sich als Gastgeber für Tour- oder Giro-Start ins Gespräch
Shortnews 06.06.2017

Team-News: Giro-Sieger Dumoulin bleibt bis 2022 bei Sunweb

Jetzt ist es offiziell: Tom Dumoulin bleibt beim Team Sunweb, und zwar auf jeden Fall noch bis 2022. Um diesen außergewöhnlich langen Zeitraum wurde sein Vertrag nun verlängert. Der erste Giro-d'Italia-Sieger der Niederlande sagte dazu: "Ich habe... mehr >
Team-News: Giro-Sieger Dumoulin bleibt bis 2022 bei Sunweb
Shortnews 06.06.2017

Critérium du Dauphiné: Bouwman siegt bei knappem Erfolg einer Ausreißergruppe auf Etappe 3

Auf der 3. Etappe des Critérium du Dauphiné haben es die Mannschaften der Sprinter nicht geschafft, ihren Fahrern eine weitere Chance auf den Etappensieg zu ermöglichen. Das Feld erreicht das Ziel erst elf Sekunden nach einer sechsköpfigen... mehr >
Critérium du Dauphiné: Bouwman siegt bei knappem Erfolg einer Ausreißergruppe auf Etappe 3
Shortnews 06.06.2017

Critérium du Dauphiné: Démare klarer Sieger des Massensprints der zweiten Etappe

Im Massensprint der zweiten Etappe des Critérium du Dauphiné hat sich Arnaud Démare (FDJ) sehr souverän seinen sechsten Saisonsieg gesichert. Nach 171 Kilometern zwischen Saint-Chamond und Arlanc setzte der frühere U23-Weltmeister sich klar vor... mehr >
Critérium du Dauphiné: Démare klarer Sieger des Massensprints der zweiten Etappe
Shortnews 05.06.2017

Mountainbike: Rogier gewinnt 2. Eliminator-Weltcup, Landsmann Serres verteidigt Gesamtführung

Simon Rogier hat den zweiten Schlagabtausch im Rahmen des neuen Cross Country Eliminator-Weltcups gewonnen. In Columbus, Georgia setzte der Franzose sich vor Alberto Mingorance Fernandez (Spanien), Seth Kemp (USA) und seinem Landsmann Lorenzo... mehr >
Mountainbike: Rogier gewinnt 2. Eliminator-Weltcup, Landsmann Serres verteidigt Gesamtführung
Shortnews 05.06.2017

Boucles de la Mayenne: Gesamt- und noch ein Etappensieg für überragenden Mathieu van der Poel

Mit einem Sieg auf der 3. und letzten Etappe hat Mathieu Van Der Poel (Beobank-Corendon) den Gewinn der Boucles de la Mayenne unter Dach und Fach gebracht. Der Niederländer setzte sich im Zielort Laval im Sprint vor Marc Sarreau (FDJ) und Yohann... mehr >
Boucles de la Mayenne: Gesamt- und noch ein Etappensieg für überragenden Mathieu van der Poel
Shortnews 04.06.2017

Tour de Luxembourg: Van Avermaet besiegelt Gesamterfolg am Pabeierbierg mit einem zweiten Etappensieg

Greg Van Avermaet (BMC Racing) hat sich am letzten Tag der Tour de Luxembourg den Gesamtsieg nicht mehr nehmen lassen – ganz im Gegenteil: Der Olympiasieger feierte auf der 4. Etappe, welche in der Stadt Luxemburg endete, seinen zweiten... mehr >
Tour de Luxembourg: Van Avermaet besiegelt Gesamterfolg am Pabeierbierg mit einem zweiten Etappensieg
Shortnews 04.06.2017

Mountainbike: Minnaar bleibt Mr. Fort William, gewinnt DH-Weltcup zum 7. Mal

Greg Minnaar hat zum 7. Mal den Downhill-Weltcup in Fort William, Schottland gewonnen. Auf seinem 29" Santa Cruz war der 35-jährige Südafrikaner trotz Regens knapp 3 Sekunden schneller als der australische Meister Jack Moir (Intense Factory... mehr >
Mountainbike: Minnaar bleibt Mr. Fort William, gewinnt DH-Weltcup zum 7. Mal
Shortnews 04.06.2017

Hammer Series Limburg: Herzschlagfinale zwischen Sky und Sunweb – unfassbares Defektpech bei BMC

Das Team Sky ist Gesamtsieger der ersten Austragung der Hammer Series. Auf der 3. und letzten Etappe, dem sogenannten „Hammer Chase“, setzte sich das britische Team in Sittard-Geleen mit einer Sekunde Vorsprung gegen das Team Sunweb durch. Dank... mehr >
Hammer Series Limburg: Herzschlagfinale zwischen Sky und Sunweb – unfassbares Defektpech bei BMC
Shortnews 04.06.2017

Critérium du Dauphiné: Thomas de Gendt gewinnt 1. Etappe und erobert Leader- sowie Bergtrikot

Thomas de Gendt (Lotto Soudal) hat auf der ersten Etappe des Critérium du Dauphiné (2.UWT) einen fantastischen Ausreißersieg gefeiert. Der 30-jährige Belgier gehörte zu einer siebenköpfigen Fluchtgruppe, die sich kurz nach dem Start des 170,5 km... mehr >
Critérium du Dauphiné: Thomas de Gendt gewinnt 1. Etappe und erobert Leader- sowie Bergtrikot
Shortnews 04.06.2017

Hammer Series Limburg: Trek-Segafredo gewinnt 2. Etappe – Sky startet 32 Sekunden vor Sunweb ins Finale

Nachtrag/Korrektur: Im Titel dieser Shortnews meldeten wir ursprünglich: „Sunweb startet 30 Sekunden vor Sky ins Finale“. Dies ist nicht mehr korrekt, nachdem Sunweb 13,6 Punkte abgezogen wurden, weil Ramon Sinkeldam Etappe 2 nicht beendet hat.... mehr >
Hammer Series Limburg: Trek-Segafredo gewinnt 2. Etappe – Sky startet 32 Sekunden vor Sunweb ins Finale
Shortnews 04.06.2017

Mountainbike: Twentyniner-Bikes auch beim DH-Weltcup Fort William in der Quali vorn

Dass 29er schnell bergab fahren können, hatte man schon in der Quali zum Downhill-Weltcup in Lourdes gesehen - aber dann waren im Finale die Wetterkapriolen dazwischengekommen. Nun lagen Fahrer mit den großen Laufrädern auch bei der Qualifikation... mehr >
Mountainbike: Twentyniner-Bikes auch beim DH-Weltcup Fort William in der Quali vorn
Shortnews 03.06.2017

Tour de Luxembourg: Van Avermaet von Anthony Perez geschlagen, aber dem Gesamtsieg ganz nahe

Die 3. Etappe der Tour de Luxembourg endete in Diekirch mit einer kleinen Bergankunft (2600 m à 6,8%), bei der Greg Van Avermaet nur knapp den dritten Tagessieg in Folge für das BMC Racing Team verpasste. Der Olympiasieger musste sich einzig dem... mehr >
Tour de Luxembourg: Van Avermaet von Anthony Perez geschlagen, aber dem Gesamtsieg ganz nahe
Shortnews 03.06.2017

Boucles de la Mayenne: Van der Poel verdrängt Le Bon um 1 Sekunde von der Spitze der Gesamtwertung

Ein dritter Tagessieg in Folge ist Johan Le Bon (FDJ) bei den Boucles de la Mayenne nicht gelungen und überdies verlor der Franzose auch noch das Leadertrikot der Rundfahrt. Die 2. Etappe endete in Montaigu mit einer zwei Kilometer langen... mehr >
Boucles de la Mayenne: Van der Poel verdrängt Le Bon um 1 Sekunde von der Spitze der Gesamtwertung
Shortnews 03.06.2017

Heistse Pijl: Bahnspezialist Jasper De Buyst sprintet zu seinem 1. Profi-Sieg auf der Straße

Im Sprint einer am Ende noch 15 Fahrer umfassenden Spitzengruppe, die das Ziel bei der zweiten Austragung des Heistse Pijl knapp vier Minuten vor dem Verfolgerfeld erreichte, hat Jasper De Buyst (Lotto Soudal) den Sieg davongetragen. Der... mehr >
Heistse Pijl: Bahnspezialist Jasper De Buyst sprintet zu seinem 1. Profi-Sieg auf der Straße
Shortnews 03.06.2017

Team-News: Cannondale-Drapac dementiert Gerüchte über Rückzug des Hauptsonsors

Slipstream Sports, Besitzer des Cannondale-Drapac Teams, hat Meldungen dementiert, wonach Cannondale sich Ende des Jahres aus seinem Engagement zurückziehen würde. Das sei nicht der Fall; der amerikanische Fahrradbauer werde weiterhin ein... mehr >
Team-News: Cannondale-Drapac dementiert Gerüchte über Rückzug des Hauptsonsors
Shortnews 02.06.2017

UCI: Brian Cookson stellt Manifest für 2. Amtszeit vor – "noch viel zu tun"

Brian Cookson hat sich in einem Manifest zu den Zielen geäußert, die er verfolgen möchte, sollte er im September als UCI-Präsident wiedergewählt werden. Als wichtigste Punkte nennt er das Wachstum des Radsports in allen seinen Disziplinen, die... mehr >
UCI: Brian Cookson stellt Manifest für 2. Amtszeit vor – "noch viel zu tun"
Shortnews 02.06.2017

Untersuchung zum Tirreno-Adriatico-Crash: Moscon hatte einen zu schmalen Reifen montiert

Shimano bzw. die Tochterfirma PRO hat eine Erklärung abgegeben, wie es zu dem katastrophalen Versagen von Gianni Moscons 3-Speichen-Vorderrad beim Tirreno-Adriatico-Teamzeitfahren kommen konnte. Dieses war ohne ersichtlichen Grund in seine... mehr >
Untersuchung zum Tirreno-Adriatico-Crash: Moscon hatte einen zu schmalen Reifen montiert
Shortnews 02.06.2017

Tour de Luxembourg: Doppelsieg und Doppelführung für das BMC-Duo Van Avermaet/Drucker

Im vorigen Jahr nahmen noch fünf WorldTour-Mannschaften an der Luxemburg-Rundfahrt teil, 2017 nur eine einzige. Der damit einhergehenden Favoritenrolle wird das BMC Racing Team von Tag zu Tag immer mehr gerecht. Den Plätzen zwei und drei im Prolog... mehr >
Tour de Luxembourg: Doppelsieg und Doppelführung für das BMC-Duo Van Avermaet/Drucker
Shortnews 02.06.2017

Boucles de la Mayenne: Prolog-Sieger Le Bon gewinnt nach später Attacke auch die 1. Etappe

Das Gelbe Trikot auf seinen Schultern hat Johan Le Bon (FDJ) offensichtlich sehr beflügelt: Der 26-jährige Franzosen konnte nach seinem Erfolg im Prolog der Boucles de la Mayenne auch die 1. Etappe für sich entscheiden. Le Bon setzte sich in Ernée... mehr >
Boucles de la Mayenne: Prolog-Sieger Le Bon gewinnt nach später Attacke auch die 1. Etappe
Shortnews 02.06.2017

Hammer Series Limburg: Starker Carlos Betancur bringt Movistar Sieg beim Hammer Climb

Dank eines ausgesprochen starken Carlos Betancur hat Movistar die 1. Etappe der Hammer Series in der niederländischen Provinz Limburg gewonnen. Der Kolumbianer zeichnete beim sogenannten „Hammer Climb“ für den Großteil der 144,8 Punkte... mehr >
Hammer Series Limburg: Starker Carlos Betancur bringt Movistar Sieg beim Hammer Climb
Shortnews 02.06.2017

Boucles de la Mayenne: Le Bon zum 2. Mal in 3 Jahren Prolog-Sieger, Venturini Zweiter

Neben seiem zweifellos größten Karriere-Erfolg, einem Ausreißercoup bei der Eneco Tour 2015, hatte Johan Le Bon (FDJ) bisher nur einen einzigen weitren Profi-Sieg vorzuweisen: ebenfalls 2015 im Prolog der Boucles de la Mayenne. Auf demselben 4,5... mehr >
Boucles de la Mayenne: Le Bon zum 2. Mal in 3 Jahren Prolog-Sieger, Venturini Zweiter
Shortnews 01.06.2017

Tour de Luxembourg: Sprintsieg auf Etappe 1 bringt Jempy Drucker die Führung im Gesamtklassement

Für eine Wiederholung seines Prolog-Erfolges von 2016 mag es gestern knapp nicht gereicht haben, aber seine Sprintstärke brachte Jean-Pierre „Jempy“ Drucker (BMC Racing) auf der 1. Etappe der Tour de Luxembourg nun doch noch einen Heimsieg und das... mehr >
Tour de Luxembourg: Sprintsieg auf Etappe 1 bringt Jempy Drucker die Führung im Gesamtklassement
Shortnews 01.06.2017

Radcross: U19-Weltmeister Thomas Pidcock fängt am 1.10. bei den Telenet-Fidea Lions ans

Die Gerüchte, wonach der amtierende Radcross-Juniorenweltmeister Thomas Pidcock einen Vertrag bei den Telenet-Fidea Lions unterschreiben wird, haben sich bewahrheitet. Die Mannschaft gab jetzt offiziell bekannt, dass das Supertalent aus... mehr >
Radcross: U19-Weltmeister Thomas Pidcock fängt am 1.10. bei den Telenet-Fidea Lions ans
Shortnews 01.06.2017

Sponsoring-News: Aus Fortuneo-Vital Concept wird ab Juli Fortuneo-Oscaro

Der Nahrungsergänzungsmittelhersteller Vital Concept zieht sich Ende des Monats überraschend als Sponsor der Mannschaft Fortuneo-Vital Concept zurück. Grund dafür ist offenbar ein Zerwürfnis zwischen Teammanager Emmanuel Hubert und dem... mehr >
Sponsoring-News: Aus Fortuneo-Vital Concept wird ab Juli Fortuneo-Oscaro
Shortnews 01.06.2017

Niederlande: "Ritter" Dumoulin in Maastricht von Tausenden Menschen gefeiert

Circa 10.000 Menschen haben Tom Dumoulin gestern in seiner Heimatstadt Maastricht einen rauschenden Empfang bereitet. Der 26-Jährige vom Team Sunweb hatte kürzlich als erster Niederländer den Giro d'Italia gewonnen. Dumoulin wurde außerdem von... mehr >
Niederlande: "Ritter" Dumoulin in Maastricht von Tausenden Menschen gefeiert
Shortnews 01.06.2017

Tour de Luxembourg: Damien Gaudin schlägt BMC-Profis Van Avermaet und Drucker beim Prolog

Beim traditionellen abendlichen Prolog zur Luxemburg-Rundfahrt – der mit 2,14 Kilometern etwas kürzer war als in den letzten Jahren, aber immer noch die Montée du Grund mit ihren 354 Metern Kopfsteinpflaster hinaufführte – hat Damien Gaudin (Armée... mehr >
Tour de Luxembourg: Damien Gaudin schlägt BMC-Profis Van Avermaet und Drucker beim Prolog
Shortnews 31.05.2017

Radcross: Bingoal folgt Napoleon Games als Co-Sponsor des Marlux-Teams nach

Aus der Radcross-Mannschaft Marlux-Napoleon Games wird Marlux-Bingoal - und zwar ab dem 1. Januar 2018. Der Sportwettenanbieter steigt Ende des Jahres aus dem Sponsoring aus, sein Nachfolger kommt aber aus derselben Branche. Bingoal finanziert... mehr >
Radcross: Bingoal folgt Napoleon Games als Co-Sponsor des Marlux-Teams nach
Shortnews 31.05.2017

USA: Daniel Summerhill wegen Gebrauchs einer Handfeuerwaffe angeklagt

Der Straßenradprofi und Radcrosser Daniel Summerhill hat Ärger am Hals, weil er in einem ländlichen, jedoch bewohnten Gebiet mit einer Handfeuerwaffe geschossen haben soll. Das sagten Augenzeugen bei der Polizei aus. Summerhill erhielt daraufhin... mehr >
USA: Daniel Summerhill wegen Gebrauchs einer Handfeuerwaffe angeklagt
Shortnews 31.05.2017

Lüttich-Bastogne-Lüttich: Wird das Finale von Ans zurück nach Liège verlegt?

Das Finale von Liege-Bastogne-Liège kehrt möglicherweise bald in die namensgebende Stadt Lüttich zurück. Seit fast 30 Jahren findet es in Ans bei Liège statt. Ursprünglich waren Bauarbeiten der Grund für die Verlegung. Nun setzt sich der... mehr >
Lüttich-Bastogne-Lüttich: Wird das Finale von Ans zurück nach Liège verlegt?
Shortnews 31.05.2017

Europe Tour: Tour des Fjords wird 2018 als Hammer Series Event ausgetragen

Am Wochenende findet in Limburg das erste Hammer Series Event statt, eine dreitägige Veranstaltung, die vom Teamzusammenschluss Velon auf die Beine gestellt wurde. Velon plant noch weitere derartige Wettkämpfe, bislang war aber noch nicht klar wo.... mehr >
Europe Tour: Tour des Fjords wird 2018 als Hammer Series Event ausgetragen
Shortnews 30.05.2017

Straßenrad-WM Doha: Über 100 Mitarbeiter warten immer noch auf Geld vom Veranstalter

Dass Katar es mit Arbeiterrechten nicht sehr genau nimmt, war schon im Zusammenhang mit dem Bau der Fußballstadien für die WM 2022 zu hören. Nun aber macht das Emirat auch bezüglich der Straßenrad-WM vom vergangenen Jahr unrühmliche Schlagzeilen.... mehr >
Straßenrad-WM Doha: Über 100 Mitarbeiter warten immer noch auf Geld vom Veranstalter
Shortnews 30.05.2017

Tour de France: Brüssel erhält den Zuschlag für den Grand Départ 2019

Drei Jahre lang bemühte sich Brüssel um den Grand Départ der Tour de France. Nun gab die ASO offiziell bekannt, dass die Frankreichrundfahrt des Jahres 2019 tatsächlich in der belgischen Hauptstadt gestartet werden wird. Das Ganze soll im Zeichen... mehr >
Tour de France: Brüssel erhält den Zuschlag für den Grand Départ 2019
Shortnews 30.05.2017

Mountainbike: Florent Payet neun Jahre nach seinem ersten Titel wieder Downhill-Europameister

Florent Payet hat gestern im norditalienischen Sestola zum zweiten Mal den Titel des Downhill-Europameisters errungen. Der 30-jährige Franzose, der beim Weltcup-Auftakt in Lourdes heuer den vierten Platz belegte, setzte sich mit 64... mehr >
Mountainbike: Florent Payet neun Jahre nach seinem ersten Titel wieder Downhill-Europameister
Shortnews 29.05.2017

Frauenradsport: Marianne Vos gewinnt selektives Eintagesrennen rund um Gooik

Marianne Vos (WM3 Energie) hat zum dritten Mal nach 2011 und 2014 Gooik-Geraardsbergen-Gooik (1.1) für sich entschieden. Circa 10 Kilometer vor dem Ende des 136 Kilometer langen Eintagesrennens schloss die Olympiasiegerin zur Spitzengruppe auf.... mehr >
Frauenradsport: Marianne Vos gewinnt selektives Eintagesrennen rund um Gooik
Shortnews 29.05.2017

Mountainbike: Schurter und Belomoina siegen beim Cross Country-Weltcup in Albstadt

Anders als vor einer Woche in Nove Mesto standen beim Cross Country-Weltcup in Albstadt am Sonntag gleich drei Rennen auf dem Programm, darunter beide Elite-Wettkämpfe. Bei den Herren baute Nino Schurter (Scott-SRAM MTB Racing Team) mit seinem... mehr >
Mountainbike: Schurter und Belomoina siegen beim Cross Country-Weltcup in Albstadt
Shortnews 28.05.2017

Boucles de l’Aulne: Coupe-Leader Pichon Dritter bei FDJ-Doppelsieg durch Eiking und Gaudu

Bei den Boucles de l’Aulne, dem zweiten französischen Rennen des Wochenendes nach dem GP de Plumelec-Morbihan, hat die Equipe FDJ einen Doppelsieg gefeiert. Im Finale war eine Spitzengruppe von knapp zwanzig Fahrern entstanden, aus welcher der... mehr >
Boucles de l’Aulne: Coupe-Leader Pichon Dritter bei FDJ-Doppelsieg durch Eiking und Gaudu
Shortnews 28.05.2017

Tour des Fjords: Etappen-Hattrick beschert Boasson Hagen wieder einen Rundfahrtsieg am letzten Tag

Genau eine Woche, nachdem er am letzten Tag der Tour of Norway Pieter Weening noch von der Spitze verdrängt hatte, ist Edvald Boasson Hagen (Dimension Data) bei der Tour des Fjords der nächste Last-minute-Gesamtsieg geglückt. Der Norweger gewann... mehr >
Tour des Fjords: Etappen-Hattrick beschert Boasson Hagen wieder einen Rundfahrtsieg am letzten Tag
Shortnews 28.05.2017

Belgium Tour: Debusschere gewinnt Schlussetappe im Sprint, Keukeleire feiert trotz Sturz Gesamtsieg

Wie sie begonnen hatte, so endete sie, die 87. Austragung der Belgien-Rundfahrt: mit einem Massensprint: Bryan Coquard (Direct Energie), der die 1. Etappe gewonnen hatte, kam diesmal nur auf Platz 18, so dass der Auftaktzweite Jens Debusschere... mehr >
Belgium Tour: Debusschere gewinnt Schlussetappe im Sprint, Keukeleire feiert trotz Sturz Gesamtsieg
Shortnews 28.05.2017

Giro d’Italia: Dumoulin gewinnt die 100. Italien-Rundfahrt, Landsmann Van Emden das abschließende Zeitfahren

Tom Dumoulin (Sunweb) ist Gesamtsieger des 100. Giro d’Italia und erster niederländischer Gewinner überhaupt in der Geschichte der Italien-Rundfahrt. Im Zeitfahren auf der 21. und letzten Etappe war er erwartungsgemäß der Beste der... mehr >
Giro d’Italia: Dumoulin gewinnt die 100. Italien-Rundfahrt, Landsmann Van Emden das abschließende Zeitfahren
Shortnews 28.05.2017
Blättern:
<  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  >
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live