LiVE-Radsport.com Shortnews

Art der Anzeige: News-Ansicht | Listen-Ansicht

LIVE-Radsport > Shortnews <strong>Shortnews</strong> - Suche bei Google <strong>Shortnews</strong> - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Bahn-Weltcup: Pauline Grabosch für Deutschland im Sprint und Aline Seitz für die Schweiz im Scratch erfolgreich

Trotz Abwesenheit von Kristina Vogel, die Ende 2017 in Pruszków, Manchester und Milton gewonnen hatte, ging der Sieg im Sprint der Frauen beim Bahnradsport-Weltcup in Minsk an eine deutsche Fahrerin. Pauline Grabosch zog als Qualifikations-Beste... mehr >
Bahn-Weltcup: Pauline Grabosch für Deutschland im Sprint und Aline Seitz für die Schweiz im Scratch erfolgreich
Shortnews 20.01.2018

La Tropicale Amissa Bongo: Vorletzte Etappe bringt Nocentini 2. Sieg und Areruya 7 Sekunden mehr Vorsprung

Die Taktik, mit welcher Rinaldo Nocentini (Sporting-Tavira) vor drei Tagen schon eine Etappe gewonnen hatte, ging für ihn auf dem heutigen 6. Teilstück der Gabun-Rundfahrt Tropicale Amissa Bongo ein weiteres Mal auf. Knapp drei Kilometer vor dem... mehr >
La Tropicale Amissa Bongo: Vorletzte Etappe bringt Nocentini 2. Sieg und Areruya 7 Sekunden mehr Vorsprung
Shortnews 20.01.2018

Tour Down Under: Porte zum 5. Mal Sieger am Willunga Hill, aber Impey führt die Gesamtwertung an

Richie Porte (BMC Racing) bleibt der unbestrittene König des Willunga Hill und hat heute zum fünften Mal in Serie die Königsetappe am vorletzten Tag der Tour Down Under gewonnen. Der Australier lancierte seine vorentscheidende Attacke 1,5... mehr >
Tour Down Under: Porte zum 5. Mal Sieger am Willunga Hill, aber Impey führt die Gesamtwertung an
Shortnews 20.01.2018

Bahn-Weltcup: Siege in beiden Punkterennen gehen an die Niederlande, Grabosch/Hinze in Teamsprint-Quali vorne

In der weißrussischen Hauptstadt Minsk begann heute der fünfte und letzte Weltcup dieser Bahnradsport-Saison. Die beiden einzigen Entscheidungen am Freitag endeten jeweils mit Siegen für die Niederlande: Sowohl Kirsten Wild als auch Jan-Willem van... mehr >
Bahn-Weltcup: Siege in beiden Punkterennen gehen an die Niederlande, Grabosch/Hinze in Teamsprint-Quali vorne
Shortnews 19.01.2018

La Tropicale Amissa Bongo: Jones holt seinen zweiten Sieg – Holler weiterhin 11 Sekunden hinter Areruya

Brenton Jones (Delko Marseille Provence KTM) ist der erste Fahrer, der bei der diesjährigen Tropicale Amissa Bongo einen zweiten Tagessieg feiern konnte. Der Australier, der bereits die 2. Etappe gewonnen hatte und heute erstmals im Rosa Trikot... mehr >
La Tropicale Amissa Bongo: Jones holt seinen zweiten Sieg – Holler weiterhin 11 Sekunden hinter Areruya
Shortnews 19.01.2018

Tour Down Under: Sagan schlägt Impey im Sprint eines kleinen Feldes auf der 4. Etappe

Die lange Steigung gegen Ende der 4. Etappe der Tour Down Under hat zwar noch zu keinen Zeitunterschieden zwischen den Favoriten auf den Gesamtsieg geführt, für die reinen Sprinter wie Ewan, Viviani und Greipel war sie aber zu schwer. Den Sprint... mehr >
Tour Down Under: Sagan schlägt Impey im Sprint eines kleinen Feldes auf der 4. Etappe
Shortnews 19.01.2018

La Tropicale Amissa Bongo: Joseph Areruya aus Ruanda gewinnt die Königsetappe – Nikodemus Holler Gesamtzweiter

Weil es mit 182 Kilomteern das längste Teilstück war und überdies einige längere Steigungen beinhaltete, galt die 4. Etappe als Königsetappe der diesjährigen Tropicale Amissa Bongo – und das Ergebnis spiegelt diesen Eindruck wieder. Ein... mehr >
La Tropicale Amissa Bongo: Joseph Areruya aus Ruanda gewinnt die Königsetappe – Nikodemus Holler Gesamtzweiter
Shortnews 18.01.2018

Tour Down Under: Ewan zögert zu lange, Viviani gewinnt Sprint auf der 3. Etappe vor Bauhaus

Auf der 3. Etappe der Tour Down Under hat Elia Viviani (Quick-Step Floors) für eine kleine Überraschung sorgen und den favorisierten Caleb Ewan (Mitchelton-Scott) im Massensprint schlagen können. Ewan hatte auf der Zielgeraden bei Gegenwind zu... mehr >
Tour Down Under: Ewan zögert zu lange, Viviani gewinnt Sprint auf der 3. Etappe vor Bauhaus
Shortnews 18.01.2018

La Tropicale Amissa Bongo: Nocentini mit 40 Jahren Etappensieger, Jones übernimmt die Führung

In unserem Adventskalender-Beitrag „Die ältesten Sieger des Radsportjahres 2017“ war er bereits vertreten, weil er im Februar 39-jährig eine Etappe der Volta ao Alentejo gewonnen hatte. Mittlerweile ist Rinaldo Nocentini (Sporting-Tavira) sogar 40... mehr >
La Tropicale Amissa Bongo: Nocentini mit 40 Jahren Etappensieger, Jones übernimmt die Führung
Shortnews 17.01.2018

Tour Down Under: Ewan sprintet auf 2. Etappe vor Teamkollege Impey zum Sieg und ins Leadertrikot

Nach dem dritten Platz beim People’s Choice Classic und Platz zwei gestern, ist Caleb Ewan (Mitchelton-Scott) ausgerechnet auf der 2. Etappe bei der bisher schwierigsten, weil leicht ansteigenden, Zielankunft im Rahmen der Tour Down Under sein... mehr >
Tour Down Under: Ewan sprintet auf 2. Etappe vor Teamkollege Impey zum Sieg und ins Leadertrikot
Shortnews 17.01.2018

Sixdays Bremen: De Ketele/Reinhardt feiern den Gesamtsieg 1 Runde vor Burkart/Havik und Grasmann/Mørkøv

Aus der Final-Jagd des 54. Bremen Sechstagerennens, vor deren Start fünf Teams rundengleich gewesen waren, sind Kenny De Ketele/Theo Reinhardt als triumphale Sieger hervorgegangen. Der Belgier und der Deutsche konnten in der letzten Stunde dieser... mehr >
Sixdays Bremen: De Ketele/Reinhardt feiern den Gesamtsieg 1 Runde vor Burkart/Havik und Grasmann/Mørkøv
Shortnews 17.01.2018

La Tropicale Amissa Bongo: Brenton Jones gewinnt Etappe 2, Carstensen behält das Gelbe Trikot

Mit einem dritten Platz und der dafür erhaltenen Zeitgutschrift hat der Deutsche Lucas Carstensen (Bike Aid) auf der 2. Etappe der Tropicale Amissa Bongo seine Führung in der Gesamtwertung behauptet. Der Tagessieg im Massensprint ging vor dem... mehr >
La Tropicale Amissa Bongo: Brenton Jones gewinnt Etappe 2, Carstensen behält das Gelbe Trikot
Shortnews 16.01.2018

Tour de France 2019: Grand Départ in Brüssel vorgestellt – 1. Etappe mit Muur und Bosberg, danach ein MZF

Im Mai letzten Jahres hatte Brüssel den Zuschlag für den Grand Départ der Tour de France 2019 erhalten – heute wurden nun die Details bekanntgegeben, auf welche Weise die 106. Frankreich-Rundfahrt in der belgischen Hauptstadt und deren Umland... mehr >
Präsentation des Grand Départ der Tour de France 2019: Die Streckenkarte der 1. Etappe
Shortnews 16.01.2018

Todesfall: Karl-Heinz Kunde, der "Bergfloh", mit 80 Jahren gestorben

Der frühere Radprofi Karl-Heinz Kunde ist tot. Er starb gestern in seiner Heimatstadt Köln, wenige Tage nach seinem 80. Geburtstag. Kunde war Berufsradfahrer von 1962 bis 1973 und fuhr u. a. für Peugeot, Batavus und Rokado. 1960 gewann er eine... mehr >
Todesfall: Karl-Heinz Kunde, der "Bergfloh", mit 80 Jahren gestorben
Shortnews 16.01.2018

Tour de France 2019: Eddy Merckx sagt Teilnahme an der Grand-Départ-Feier zu

Eddy Merckx und die ASO haben ihre Differenzen, über deren genaue Natur bis heute nichts bekannt wurde, wohl zumindest so weit beigelegt, dass einer Anwesenheit des fünffachen Tour-de-France-Siegers beim Grand Départ 2019 in Brüssel nichts ins im... mehr >
Tour de France 2019: Eddy Merckx sagt Teilnahme an der Grand-Départ-Feier zu
Shortnews 16.01.2018

Sixdays Bremen: Keine Rundengewinne in 5. Nacht, Burkart/Havik führen knapp vor De Ketele/Reinhardt

Die Ausgangslage für das Finale beim Bremer Sechstagerennen bleibt unverändert spannend, auch in der 5. Nacht konnte sich keine der fünf Topmannschaften von den anderen absetzen. Da nun aber alle diese Teams ihre zweite Bonusrunde erreicht haben,... mehr >
Sixdays Bremen: Keine Rundengewinne in 5. Nacht, Burkart/Havik führen knapp vor De Ketele/Reinhardt
Shortnews 16.01.2018

Tour Down Under: Rückkehrer André Greipel sprintet vor Ewan und Sagan zu Etappensieg Nummer 17

André Greipel (Lotto Soudal), der nach vier Jahren erstmals wieder die Tour Down Under bestreitet, hat bei seinem Comeback in Australien gleich die 1. Etappe gewinnen können. Der Deutsche verbesserte damit seinen Rekord bei dieser Rundfahrt auf... mehr >
Tour Down Under: Rückkehrer André Greipel sprintet vor Ewan und Sagan zu Etappensieg Nummer 17
Shortnews 16.01.2018

Radcross: Otegem am Tag nach den Meisterschaften – Van der Poel siegt mal wieder vor Van Aert

Das Cyclocross Otegem am Montag nach dem Meisterschaftswochenende ist traditionell die Gelegenheit für die frischgebackenen Landesmeister, ihr neues Trikot zu zeigen. Wenn man nicht Wout van Aert, Sanne Cant und Mathieu van der Poel heißt und... mehr >
Radcross: Otegem am Tag nach den Meisterschaften – Van der Poel siegt mal wieder vor Van Aert
Shortnews 15.01.2018

Tropicale Amissa Bongo: Bike-Aid-Sprinter Lucas Carstensen sorgt für den ersten deutschen Sieg 2018

Die 13. Austragung der Gabun-Rundfahrt – besser bekannt als La Tropicale Amissa Bongo und ihres Zeichens das einzige Rennen der Kategorie 2.1 auf dem afrikanischen Kontinent – hat mit einem deutschen Erfolg begonnen. Im Massensprint der 1. Etappe... mehr >
Tropicale Amissa Bongo: Bike-Aid-Sprinter Lucas Carstensen sorgt für den ersten deutschen Sieg 2018
Shortnews 15.01.2018

Radcross-Meisterschaften: Hyde ist wieder US-Meister – auch Noble kann Compton den 14. Titel nicht nehmen

In der laufenden Saison (2017/18) fand die US-Radcross-Meisterschaft letztmals parallel zu den europäischen Titelkämpfen statt, bevor sie auf ihren angestammten Platz in den Dezember zurückkehrt. Gestern wurden in Reno, Nevada fünf Meister... mehr >
Radcross-Meisterschaften: Hyde ist wieder US-Meister – auch Noble kann Compton den 14. Titel nicht nehmen
Shortnews 15.01.2018

Radcross-Meisterschaften: Wyman zum 9. Mal UK-Meisterin, Ferguson jagt Field den Titel ab

Bei der Radcross-Meisterschaft in Großbritannien hat Ian Field seinen sechsten Titel verpasst. Überraschend musste er sich dem 24-jährigen Mountainbiker Grand Ferguson, dem U23-Meister von 2013, 2014 und 2015, geschlagen geben. Field lag 18... mehr >
Radcross-Meisterschaften: Wyman zum 9. Mal UK-Meisterin, Ferguson jagt Field den Titel ab
Shortnews 14.01.2018

Radcross-Meisterschaften: Aida Nuño wieder spanische Meisterin, Esteban verteidigt Titel

Auch in Spanien fand an diesem Wochenende die Radcross-Meisterschaft statt. Gestern sicherte sich Jofre Cullell, der U19-Vizemeister des Vorjahres, den Titel im U23-Bereich. Heute ging es weiter mit dem Juniorenrennen, bei dem Carlos Canal... mehr >
Radcross-Meisterschaften: Aida Nuño wieder spanische Meisterin, Esteban verteidigt Titel
Shortnews 14.01.2018

Radcross-Meisterschaften: Chainel erstmals Elite-Meister in Frankreich, 3. Gold für Ferrand-Prévot

Steve Chainel ist zum ersten Mal Radcross-Meister der Elite in Frankreich geworden. Der 34-Jährige, der in dieser Saison erst ein Rennen - nämlich die Coupe de France Besançon - gewinnen konnte, setzte sich in Quelneuc vor Altmeister Francis... mehr >
Radcross-Meisterschaften: Chainel erstmals Elite-Meister in Frankreich, 3. Gold für Ferrand-Prévot
Shortnews 14.01.2018

Sixdays Bremen: Zweite Bonusrunde bringt Howard/Kneisky am Sonntag vorübergehend die Führung

Wie schon am Samstag haben auch die Jagden am Sonntag unter den fünf besten Teams des Bremer Sechstagerennens letztlich nichts bewirkt, da diese Mannschaften in der Addition beider Madison-Rennen wieder alle die gleiche Zahl an Rundengewinnen... mehr >
Sixdays Bremen: Zweite Bonusrunde bringt Howard/Kneisky am Sonntag vorübergehend die Führung
Shortnews 14.01.2018

Radcross-Meisterschaften: Van der Poel feiert Favoritensieg in den Niederlanden, Brand gewinnt Frauenrennen

Mathieu van der Poel, der absolut überragende Radcrosser der Saison, ist auch wieder niederländischer Meister geworden, zum vierten Mal in Folge (bei der Elite). In Surhuisterveen erwischte der Europameister, der in wenigen Tagen 23 wird, zwar... mehr >
Radcross-Meisterschaften: Van der Poel feiert Favoritensieg in den Niederlanden, Brand gewinnt Frauenrennen
Shortnews 14.01.2018

Radcross-Meisterschaften: Weltmeister Van Aert und Cant bleiben auch daheim in Belgien die Besten

Favoritensiege bei der Radcross-Meisterschaft in Belgien. Wout van Aert holte zum dritten Mal in Folge die Goldmedaille in der Kategorie Männer Elite, wobei es dem amtierenden Weltmeister keineswegs leicht gemacht wurde. Zwar ging er schon früh... mehr >
Radcross-Meisterschaften: Weltmeister Van Aert und Cant bleiben auch daheim in Belgien die Besten
Shortnews 14.01.2018

Radcross-Meisterschaften: Forster und Egger-Achermann machen das Rennen in der Schweiz

Nach Spitzenresultaten in Madiswil und in Dagmersellen hat Lars Forster sich heute zum dritten Mal zum Schweizer Radcross-Meister der Elite gekürt. In Steinmaur setzte sich der 24-Jährige mit 22 Sekunden Vorsprung vor Simon Zahner durch. Bronze... mehr >
Lars Forster wird in Steinmaur Schweizer Cross-Meister
Shortnews 14.01.2018

Radcross-Meisterschaften: Meisen verteidigt und Brandau holt sich den DM-Titel zurück

Bei der deutschen Radcross-Meisterschaft in Bensheim hat Marcel Meisen seinen Titel verteidigt und ist damit zum insgesamt dritten Mal (nach 2015 und 2017) Landesmeister geworden. Der 29-Jährige setzte sich mit Sascha Weber zusammen ab, konnte... mehr >
Radcross-Meisterschaften: Meisen verteidigt und Brandau holt sich den DM-Titel zurück
Shortnews 14.01.2018

People’s Choice Classic: Weltmeister Sagan gewinnt Kriterium im Sprint vor Greipel und Ewan

Zwei Tage vor dem Start der Tour Down Under stand heute in Adelaide das traditionelle People’s Choice Classic auf dem Programm. Das Kriteriums-Rennen (22x 2,3 km) endete erwartungsgemäß in einem Massensprint, allerdings nicht mit einem... mehr >
People’s Choice Classic: Weltmeister Sagan gewinnt Kriterium im Sprint vor Greipel und Ewan
Shortnews 14.01.2018

Frauenradsport: Hosking gewinnt Sprint-Finale der Santos Women’s Tour, Spratt trotz Sturz Gesamtsiegerin

Chloe Hosking (Alé Cipollini), die vor sieben Jahren den Santos Women’s Cup gewonnen hatte, den Vorläufer der heutigen Santos Women’s Tour, hat heute die 4. und letzte Etappe dieser Rundfahrt für sich entschieden. Auf demselben Rundkurs in... mehr >
Frauenradsport: Hosking gewinnt Sprint-Finale der Santos Women’s Tour, Spratt trotz Sturz Gesamtsiegerin
Shortnews 14.01.2018

Sixdays Bremen: Zur Halbzeit vier Teams rundengleich, De Ketele/Reinhardt führen knapp vor Burkart/Havik

Bis auf die Tatsache, dass nun ausnahmslos alle fünf um den Gesamtsieg kämpfenden Teams eine Bonusrunde erreicht haben, hat sich in der 3. Nacht des Sechstagerennen von Bremen eigentlich nichts Großartiges verändert, aber trotzdem ist es zu einem... mehr >
Sixdays Bremen: Zur Halbzeit vier Teams rundengleich, De Ketele/Reinhardt führen knapp vor Burkart/Havik
Shortnews 14.01.2018

Radcross-Meisterschaften: Boros und Havlikova verteidigen ihre Elite-Titel in Tschechien

Mit dem großen Landesmeisterschaftswochenende geht die Radcross-Saison aktuell in ihre heiße Phase, welche außerdem noch die WM und das Weltcup-Finale bereithalten wird. Die meisten Titelkämpfe finden am morgigen Sonntag statt, in Tschechien... mehr >
Radcross-Meisterschaften: Boros und Havlikova verteidigen ihre Elite-Titel in Tschechien
Shortnews 13.01.2018

Vuelta a España: Streckenpräsentation – Insgesamt 9 Bergankünfte, die Tage der Entscheidung in Andorra

Nach den Präsentationen von Tour de France und Giro d’Italia im Oktober und November letzten Jahres wurde nun auch die Strecke der Vuelta a España 2018 vorgestellt. Die Spanien-Rundfahrt hält auch bei ihrer 73. Austragung eine hohe Zahl an... mehr >
Präsentation Vuelta a España 2018: Streckenkarte
Shortnews 13.01.2018

Frauenradsport: Titelverteidigerin Amanda Spratt reißt das Leadertrikot der Santos Women’s Tour an sich

Stark war das Team Mitchelton-Scott gestern gewesen, aber mit den Plätzen zwei, drei und vier am Mengler's Hill letztlich doch nicht ganz zufrieden. Doch heute hatte das australische Topteam dank der überragenden Amanda Spratt allen Grund zur... mehr >
Frauenradsport: Titelverteidigerin Amanda Spratt reißt das Leadertrikot der Santos Women’s Tour an sich
Shortnews 13.01.2018

Sixdays Bremen: Stroetinga/Ghys verlieren Rundenvorsprung, Burkart/Havik neue Führende nach 2. Nacht

Ausführlicher Rennbericht folgt ... In der 2. Nacht mussten Wim Stroetinga/Robbe Ghys die Führung beim Bremer Sechstagerennen schon wieder abgeben, denn alle drei Teams denen sie in der Eröffnungsjagd vom Donnerstag genau eine Runde abgenommen... mehr >
Sixdays Bremen: Stroetinga/Ghys verlieren Rundenvorsprung, Burkart/Havik neue Führende nach 2. Nacht
Shortnews 13.01.2018

Tirreno-Adriatico: Streckenpräsentation – Ankünfte auf Sasso Tetto und in Scarponis Geburtsort Filottrano

Drei Tage nach Paris-Nizza beginnt im März Tirreno-Adriatico und drei Tage nach der französischen hat heute auch die italienische WorldTour-Rundfahrt ihre Strecke präsentiert. Das „Rennen zwischen den Meeren“ bleibt weiterhin ein Rennen zwischen... mehr >
Präsentation Tirreno-Adriatico 2017: Streckenkarte
Shortnews 12.01.2018

Frauenradsport: Garfoot trotzt der Übermacht von Mitchelton-Scott bei erster Bergankunft der Santos Women’s Tour

Vier Jahre lang hatte Katrin Garfoot dem heutigen Rennstall Mitchelton-Scott angehört, doch ihren Vertrag verlängerte die 36-Jährige nicht weiter, da sie mehr Freiheiten und Zeit für ihre Familie haben wollte. Als jetzt vertragslose Fahrerin wurde... mehr >
Frauenradsport: Garfoot trotzt der Übermacht von Mitchelton-Scott bei erster Bergankunft der Santos Women’s Tour
Shortnews 12.01.2018

Sixdays Bremen: Stroetinga/Ghys alleinige Führende nach 1. Nacht, 2 Runden Rückstand für De Pauw/Lampater

Die Eröffnungsjagd des Sechstagerennens von Bremen, das einzige Madison-Rennen der 1. Nacht, wurde vom niederländisch-belgischen Gespann Wim Stroetinga/Robbe Ghys gewonnen, die alle Gegner um mindestens eine Runde distanzieren konnten. Achim... mehr >
Sixdays Bremen: Stroetinga/Ghys alleinige Führende nach 1. Nacht, 2 Runden Rückstand für De Pauw/Lampater
Shortnews 12.01.2018

Frauenradsport: Annette Edmondson gewinnt Massensprint zum Auftakt der Santos Women’s Tour

Zwischen den australischen Meisterschaften in der vorigen und der Tour Down Under in der nächsten Woche findet seit heute die 8. Austragung der Santos Women’s Tour statt, die seit 2016 zum internationalen Rennkalender der UCI gehört. Die 115,7... mehr >
Frauenradsport: Annette Edmondson gewinnt Massensprint zum Auftakt der Santos Women’s Tour
Shortnews 11.01.2018

Sixdays Rotterdam: Am Ende 4 Runden Vorsprung für De Ketele/De Pauw, Havik/Stroetinga holen Platz zwei

Kenny De Ketele und Moreno De Pauw haben am Dienstagabend ihren von Beginn an nie gefährdeten ersten Sieg beim Sechstagerennen von Rotterdam endgültig perfekt gemacht. In der Endabrechnung stehen für die Belgier (231 Punkte) satte vier Runden und... mehr >
Sixdays Rotterdam: Am Ende 4 Runden Vorsprung für De Ketele/De Pauw, Havik/Stroetinga holen Platz zwei
Shortnews 09.01.2018

MPCC: Bardiani-CSF ist wieder Mitglied – wenn auch vorerst nur auf Probe

Bardiani-CSF möchte wieder Mitglied des Mouvement pour un cyclisme crédible (MPCC, Bewegung für einen glaubwürdigen Radsport) werden. Die italienische Pro-Continental-Mannschaft, die in jüngster Vergangenheit mehrere Doping-Fälle zu beklagen... mehr >
MPCC: Bardiani-CSF ist wieder Mitglied – wenn auch vorerst nur auf Probe
Shortnews 09.01.2018

Österreich Rundfahrt: 70. Austragung der Ö-Tour beginnt im ebenfalls ein Jubiläum feiernden Feldkirch

Am 7. Juli treffen zwei besondere Jubiläen aufeinander: In Feldkirch, das 2018 sein 800-jähriges Stadtjubiläum feiert, wird an jenem Tag nämlich die 70. Austragung der Österreich Rundfahrt beginnen. Dies wurde heute auf einer Pressekonferenz in... mehr >
Österreich Rundfahrt: 70. Austragung der Ö-Tour beginnt im ebenfalls ein Jubiläum feiernden Feldkirch
Shortnews 09.01.2018

Paris-Nizza: Streckenpräsentation – eine neue Bergankunft und ein verändertes Finale der Schlussetappe

In 54 Tagen beginnt mit Paris-Nizza die erste europäische WorldTour-Rundfahrt des Jahres; und seit heute weiß man, was die Fahrer dort für Strecken erwarten werden. Der Kampf um den Gesamtsieg bei der 76. Austragung der „Fahrt zur Sonne“ wird... mehr >
Präsentation Paris-Nizza 2017: Streckenkarte
Shortnews 09.01.2018

WorldTour: Cofidis, Direct Energie, Fortuneo und Wanty dürfen wieder zur Tour

Tour-de-France-Veranstalter ASO hat die Wildcards für drei wichtige Rennen bekannt gegeben, allen voran eben für die "Grande Boucle". Teilnehmen werden neben den automatisch startberechtigten WorldTeams genau jene Pro-Conti-Mannschaften, die auch... mehr >
WorldTour: Cofidis, Direct Energie, Fortuneo und Wanty dürfen wieder zur Tour
Shortnews 08.01.2018

Radcross: Jacobs Dritter in Ipswich bei erneutem Sieg von Merlier

Der Belgier Braam Merlier (Steylaerts-Betfirst) hat zum dritten Mal in Folge ein Rennen der sechsteiligen National Trophy Series in Großbritannien gewonnen. Nach Gravesend und Bradford entschied er gestern auch das Serienfinale in Ipswich für... mehr >
Radcross: Jacobs Dritter in Ipswich bei erneutem Sieg von Merlier
Shortnews 08.01.2018

Doping-News: Ralf Matzka (Bora-Hansgrohe) noch bis Ende November gesperrt

Obwohl er zuvor gar nicht auf der Liste der suspendierten Fahrer auftauchte, verkündete die UCI nun eine Zweijahressperre für den deutschen Radprofi Ralf Matzka. Diese beginnt rückwirkend am 3.3.2016 und endet am 27. November 2018, also in gut... mehr >
Doping-News: Ralf Matzka (Bora-Hansgrohe) noch bis Ende November gesperrt
Shortnews 08.01.2018

Radcross-Meisterschaften: Heigl holt zum 6. Mal Gold – auch Raggl verteidigt Titel in Österreich

Ebenso wie gestern in Italien fanden heute in Österreich nationale Radcross-Meisterschaften statt, eine Woche früher also als in den meisten anderen Ländern Europas. Die Sieger in den Elite-Kategorien waren dieselben wie im letzten Jahr. Bei den... mehr >
Radcross-Meisterschaften: Heigl holt zum 6. Mal Gold – auch Raggl verteidigt Titel in Österreich
Shortnews 07.01.2018

Radcross: Alle Sieger von Hasselt sind auch beim GP Leuven erfolgreich

Als C1-Event war der GP Leuven, Teil der Soudal Classics, heute das wichtigste Radcross-Rennen des Wochenendes. Die Superstars Mathieu van der Poel und Wout van Aert sowie ein paar weitere Fahrer wie Toon Aerts verzichteten auf eine Teilnahme,... mehr >
Radcross: Alle Sieger von Hasselt sind auch beim GP Leuven erfolgreich
Shortnews 07.01.2018

Meisterschaften Australien: Ausreißer-Coup von Edmondson und Heimsieg von Malseed in den Elite-Straßenrennen

Vier Jahre nach Simon Gerrans' Erfolg von 2014 hat das australische WorldTeam Mitchelton-Scott (damals noch Orica-GreenEdge) endlich wieder einmal den nationalen Titel im Straßenrennen der Männer Elite feiern können. Zu verdanken war dies dem... mehr >
Meisterschaften Australien: Ausreißer-Coup von Edmondson und Heimsieg von Malseed in den Elite-Straßenrennen
Shortnews 07.01.2018

Meisterschaften Neuseeland: Jason Christie holt nach 2016 zum zweiten Mal den Titel im Straßenrennen

Einen Tag nach dem Premierensieg von Georgia Williams hat Jason Christie bei den neuseeländischen Meisterschaften für eine Wiederholung seines Sieges von vor zwei Jahren gesorgt. Nach einer Krankheit, die seinen Einsatz bei den Titelkämpfen... mehr >
Meisterschaften Neuseeland: Jason Christie holt nach 2016 zum zweiten Mal den Titel im Straßenrennen
Shortnews 07.01.2018
Blättern:
<  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  >
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live