LiVE-Radsport.com Shortnews

Art der Anzeige: News-Ansicht | Listen-Ansicht

LIVE-Radsport > Shortnews <strong>Shortnews</strong> - Suche bei Google <strong>Shortnews</strong> - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Frauenradsport: Riejanne Markus gewinnt Omloop van Borsele im Zweiersprint

Riejanne Markus (WM3 Energie) hat beim Omloop van Borsele ihren ersten Sieg gefeiert. Die 22-jährige Niederländerin setzte sich nach 137 Kilometern von und nach 's-Heerenhoek vor Eugenia Bujak (BTC City Ljubljana) durch. Markus hatte schon eine... mehr >
Frauenradsport: Riejanne Markus gewinnt Omloop van Borsele im Zweiersprint
Shortnews 22.04.2017

Tour of Croatia: Sieg bei zweiter Bergankunft bringt Jaime Roson das Leadertrikot zurück

Eine zweifelsohne starke Vorstellung bei der zweiten Bergankunft der Rundfahrt und ein guter zweiter Platz am Ende dieser 141 Kilometer langen 5. Etappe haben Vincenzo Nibali (Bahrain Merida) nicht gereicht, seine Führung bei der Tour of Croatia... mehr >
Tour of Croatia: Sieg bei zweiter Bergankunft bringt Jaime Roson das Leadertrikot zurück
Shortnews 22.04.2017

Todesfall: Michele Scarponi im Alter von 37 Jahren bei einem Trainingsunfall tödlich verunglückt

Ein tragischer Verkehrsunfall hat Astana-Profi Michele Scarponi am Samstagmorgen das Leben gekostet. Der Italiener war nach der gestrigen Schlussetappe der Tour of the Alps umgehend per Auto in seinen Geburts- und Wohnort Filottrano... mehr >
Todesfall: Michele Scarponi im Alter von 37 Jahren bei einem Trainingsunfall tödlich verunglückt
Shortnews 22.04.2017

UCI: Grivko wegen Faustschlags gegen Kittel vom 1. Mai bis 14. Juni gesperrt

Der Ukrainer Andrey Grivko (Astana) wird von der UCI ab dem 1. Mai für 45 Tage gesperrt. Das teilte der Radsportweltverband gestern in einer knappen Notiz mit. Das Urteil erfolgte auf Basis des Artikels 12.1.005 des UCI-Reglements, das eine... mehr >
UCI: Grivko wegen Faustschlags gegen Kittel vom 1. Mai bis 14. Juni gesperrt
Shortnews 21.04.2017

Tour of Croatia: Zweiter Sieg in Folge für Ruffoni – Ausreißer Marangoni sorgt für dramatisches Finale

Nach vergleichsweise recht kurzen 170,8 Kilometern von Crikvenica nach Umag war am Ende der 4. Etappe der Kroatien-Rundfahrt erneut der Italiener Nicola Ruffoni (Bardiani CSF) der schnellste Mann des Pelotons und holte sich vor Landsmann Riccardo... mehr >
Tour of Croatia: Zweiter Sieg in Folge für Ruffoni – Ausreißer Marangoni sorgt für dramatisches Finale
Shortnews 21.04.2017

Tour of the Alps: Pinot feiert doch noch einen Etappensieg, Thomas gewinnt die Gesamtwertung

Dritter, Zweiter, Fünfter und noch einmal Zweiter war Thibaut Pinot (FDJ) auf den ersten vier Etappen der Tour of the Alps; auf der letzten konnte sich der Franzose dann doch noch einen Sieg schnappen. Am Ende der 192,5 Kilometer langen 5. Etappe... mehr >
Tour of the Alps: Pinot feiert doch noch einen Etappensieg, Thomas gewinnt die Gesamtwertung
Shortnews 21.04.2017

Belgien: Ex-Radprofi Leif Hoste muss doch keine 150.000 Euro Doping-Strafe zahlen

Leif Hoste muss doch keine 150.000 Euro Strafe für Auffälligkeiten in seinem Biologischen Pass zahlen. Ein Gericht in Gent entschied gestern zugunsten des früheren Radprofis, der nie positiv getestet worden war. Es sah keine Beweise für einen... mehr >
Belgien: Ex-Radprofi Leif Hoste muss doch keine 150.000 Euro Doping-Strafe zahlen
Shortnews 20.04.2017

Großbritannien: Ovo Energy wird Titelsponsor der ToB und Women’s Tour

Nachdem man mit Alpecin einen neuen Geldgeber verpflichten konnte, hat die Tour of Britain sowie die Women's Tour auch einen neuen Namenssponsor gefunden. Es handelt sich laut Cyclingnews um den Energieversorger Ovo Energy. Die beiden Rundfahrten... mehr >
Großbritannien: Ovo Energy wird Titelsponsor der ToB und Women’s Tour
Shortnews 20.04.2017

Tour of Croatia: Kein guter Tag für UAE-Fahrer Modolo und Durasek – Ruffoni sprintet zum Sieg

Einen Tag nach der Bergankunft am Sveti Jure gab es bei der Tour of Croatia wieder eine Flachetappe, die mit 236,8 Kilometern aber noch einmal länger ausfiel als das auch schon sehr lange erste Teilstück der Rundfahrt (227 km). Wie vor zwei Tagen... mehr >
Tour of Croatia: Kein guter Tag für UAE-Fahrer Modolo und Durasek – Ruffoni sprintet zum Sieg
Shortnews 20.04.2017

Todesfall: Letzte belgische Straßenradweltmeisterin mit 70 Jahren gestorben

Mit Nicole van den Broeck ist heute eine der erfolgreichsten belgischen Radsportlerinnen der 1960er und -70er gestorben. Sie wurde 70 Jahre alt. Van den Broeck holte sich 1973 in Montjuic den Straßenrad-Weltmeistertitel, was nach ihr keiner... mehr >
Todesfall: Letzte belgische Straßenradweltmeisterin mit 70 Jahren gestorben
Shortnews 20.04.2017

Tour of the Alps: Pinot auf 4. Etappe erneut Zweiter im Sprint, Montaguti feiert ersten Sieg seit 2010

Ähnlich wie schon vor zwei Tagen kam es auf der 4. Etappe der Tour of the Alps zum Sprint eines verkleinerten Hauptfeldes, in welchem Bergspezialist Thibaut Pinot (FDJ) kräftig mitmischte. Der Franzose erreichte jedoch erneut nur den zweiten... mehr >
Tour of the Alps: Pinot auf 4. Etappe erneut Zweiter im Sprint, Montaguti feiert ersten Sieg seit 2010
Shortnews 20.04.2017

Tour of Croatia: Kroate Durasek gewinnt die erste Bergankunft, Topfavorit Nibali knapp geschlagen Dritter

Bei der dritten Austragung der erst 2015 ins Leben gerufenen Kroatien-Rundfahrt hat es heute den ersten Etappensieg eines heimischen Fahrers gegeben. Kristijan Ðurasek (UAE Team Emirates), der seit seinem Überraschungserfolg bei der Tour de Suisse... mehr >
Tour of Croatia: Kroate Durasek gewinnt die erste Bergankunft, Topfavorit Nibali knapp geschlagen Dritter
Shortnews 19.04.2017

Frauenradsport: Dritter Flèche Wallonne-Sieg in Folge für Anna van der Breggen

Ganz so viele Flèche Wallonne-Siege auf dem Konto wie Alejandro Valverde hat sie noch nicht - aber viel fehlt nicht mehr. Anna van der Breggen (Boels-Dolmans Cycling Team) gewann heute zum dritten Mal (in Folge) den Wallonischen Pfeil für Frauen,... mehr >
Frauenradsport: Dritter Flèche Wallonne-Sieg in Folge für Anna van der Breggen
Shortnews 19.04.2017

Flèche Wallonne: Valverde zum 4. Mal in Folge und zum 5. Mal insgesamt Sieger auf der Mur de Huy

Alejandro Valverde (Movistar), der schon seit vorigem Jahr alleiniger Rekordsieger des Flèche Wallonne war, hat den belgischen Klassiker noch ein weiteres Mal gewonnen – nach 2006, 2014, 2015 und 2016 zum insgesamt fünften Mal. Beim Bergsprint an... mehr >
Flèche Wallonne: Valverde zum 4. Mal in Folge und zum 5. Mal insgesamt Sieger auf der Mur de Huy
Shortnews 19.04.2017

Tour of the Alps: Sky erringt Doppelsieg bei der schwersten Ankunft – Thomas Etappensieger und neuer Leader

Bei der dritten Bergankunft der Tour of the Alps – die im Vergleich zur ersten viel länger und gegenüber der zweiten deutlich steiler war – hat das Team Sky die Macht an sich gerissen und einen Doppelsieg gefeiert. Im Schlussanstieg nach Funes... mehr >
Tour of the Alps: Sky erringt Doppelsieg bei der schwersten Ankunft – Thomas Etappensieger und neuer Leader
Shortnews 19.04.2017

Tour of Croatia: Modolo gewinnt Sprint vor Nippo-Duo, Schweizer Page und Comebacker Nizzolo

Die Kroatien-Rundfahrt, die in diesem Jahr mit zwei großen Bergankünften statt wie bisher nur einer so schwer ist wie wohl noch nie zuvor, begann mit einer fast komplett flachen 1. Etappe über 227 Kilometer von Osijek nach Koprivnica. An deren... mehr >
Tour of Croatia: Modolo gewinnt Sprint vor Nippo-Duo, Schweizer Page und Comebacker Nizzolo
Shortnews 18.04.2017

Tour of the Alps: Dennis gewinnt Brenner-lose 2. Etappe – Pinot Tageszweiter und neuer Leader

Wegen Schneefalls musste die ursprünglich auf 181 km angesetzte zweite Etappe der Tour of the Alps um 40 Kilometer verkürzt werden. Man startete anstatt in Innsbruck in Sterzing. Dem Comeback des Winters fiel mit dem Brenner-Pass also die... mehr >
Tour of the Alps: Dennis gewinnt Brenner-lose 2. Etappe – Pinot Tageszweiter und neuer Leader
Shortnews 18.04.2017

Bahnradsport: Apeldoorn ist Ausrichter der Weltmeisterschaft 2018

Die Bahnrad-WM 2018 findet vom 28. Februar bis 4. März im niederländischen Apeldoorn statt. Das meldete die UCI gestern im Anschluss an die gerade zu Ende gegangene WM von Hong Kong. Das Velodrom in Apeldoorn stammt von 2008, bekam aber im... mehr >
Bahnradsport: Apeldoorn ist Ausrichter der Weltmeisterschaft 2018
Shortnews 18.04.2017

Tro-Bro Léon: Ausreißercoup von Gaudin und Backaert – noch ein Coupe-de-France-Sieg für Armée de Terre

Mit der Tro-Bro Léon (1.1) stand heute das vierte Coupe-de-France-Rennen innerhalb einer Woche auf dem Programm. Das bretonische Naturstraßen-Spektakel, das möglicherweise im nächsten Jahr Vorbild für eine Tour-Etappe sein könnte, führte über 204... mehr >
Tro-Bro Léon: Ausreißercoup von Gaudin und Backaert – noch ein Coupe-de-France-Sieg für Armée de Terre
Shortnews 17.04.2017

Tour of the Alps: Scarponi verblüfft zum Auftakt – erster Sieg seit über 3 Jahren

Vor wenigen Tagen war zu lesen gewesen, dass Michele Scarponi, immerhin schon 37 Jahre alt, vom Astana Team als Giro-d'Italia-Ersatzkapitän anstelle des verletzten Fabio Aru eingesetzt werden soll. Heute quittierte Scarponi das in ihn gesetzt... mehr >
Tour of the Alps: Scarponi verblüfft zum Auftakt – erster Sieg seit über 3 Jahren
Shortnews 17.04.2017

Amstel Gold Race: Philippe Gilbert schlägt Kwiatkowski und gewinnt zum 4. Mal - Albasini Dritter

Zwei Wochen nach seinem triumphalen Sieg bei der Flandern-Rundfahrt hat Philippe Gilbert (Quick-Step Floors) auch noch zum insgesamt vierten Mal (nach 2010, 2011 und 2014) das Amstel Gold Race gewonnen. Der belgische Meister bezwang den Polen... mehr >
Amstel Gold Race: Philippe Gilbert schlägt Kwiatkowski und gewinnt zum 4. Mal - Albasini Dritter
Shortnews 16.04.2017

Frauenradsport: Van der Breggen feiert Heimsieg beim Amstel Gold Race

Zwei Tage vor ihrem 27. Geburtstag hat Anna van der Breggen (Boes-Dolmans) das Amstel Gold Race Ladies gewonnen, das erstmals seit 2003 wieder ausgetragen wurde. Die Olympiasiegerin und Europameisterin setzte sich sieben Kilometer vor dem Ziel aus... mehr >
Frauenradsport: Van der Breggen feiert Heimsieg beim Amstel Gold Race
Shortnews 16.04.2017

Tour du Finistère: Julien Loubet gewinnt als Solist mit knappem Vorsprung

Mit der Tour du Finistère wurde die französische Rennserie Coupe de France fortgesetzt. Das Rennen der Kategorie 1.1 über 194,8 km von Saint-Évarzec nach Quimper gewann der Franzose Julien Loubet (Equipe Cycliste Armée de Terre) aus einer... mehr >
Tour du Finistère: Julien Loubet gewinnt als Solist mit knappem Vorsprung
Shortnews 15.04.2017

Amstel Gold Race: Fahrraddiebe rauben CCC Sprandi Polkowice komplett aus

Im Vorfeld des Amstel Gold Race haben mal wieder Fahrraddiebe zugeschlagen. In der vergangenen Nacht brachen sie den Laster der Mannschaft CCC Sprandi Polkowice vor dem Teamhotel in Valkenburg auf und entwanden 18 Rennräder und alle... mehr >
Amstel Gold Race: Fahrraddiebe rauben CCC Sprandi Polkowice komplett aus
Shortnews 14.04.2017

Großbritannien: Informant beschuldigt Team Sky gezielter Verstöße gegen das "no needles"-Gebot

Gerade hat sich der durch das Fluimucil-Päckchen aufgewirbelte Staub ein wenig gelegt, das schreibt das Team Sky schon wieder Negativschlagzeilen. Wie Cyclingnews gestern berichtete, ist ein anonymer Informant aufgetaucht, der behauptet, Sky habe... mehr >
Großbritannien: Informant beschuldigt Team Sky gezielter Verstöße gegen das "no needles"-Gebot
Shortnews 14.04.2017

Bahn-WM: Silber im Scratch für Ex-Weltmeister Liß, Vogel steht im Sprint-Halbfinale

Nach einem umkämpften Finale im Scratch-Rennen hat Lucas Liß am Donnerstag mit Silber die zweite Medaille für Deutschland bei der Bahnradsport-Weltmeisterschaft in Hongkong geholt. Liß, der in dieser Disziplin 2015 den WM-Titel errungen hatte,... mehr >
Bahn-WM: Silber im Scratch für Ex-Weltmeister Liß, Vogel steht im Sprint-Halbfinale
Shortnews 13.04.2017

GP de Denain: Démare gewinnt Sprinterduell gegen Bouhanni beim nächsten Coupe-de-France-Rennen

Mit dem GP de Denain (1.HC) fand heute das sechste Rennen der Coupe de France statt. Es ging über fast 200 wellige Kilometer, an deren Ende es zum Zweikampf zwischen den beiden ehemaligen Teamkollegen Arnaud Démare (FDJ) und Nacer Bouhanni... mehr >
GP de Denain: Démare gewinnt Sprinterduell gegen Bouhanni beim nächsten Coupe-de-France-Rennen
Shortnews 13.04.2017

Doping-News: Amtierender Meister Aserbaidschans positiv auf Meldonium getestet

Wie die UCI heute meldet, wurden zwei Fahrer wegen einer auf Meldonium positiven Doping-Probe provisorisch suspendiert. Es handelt sich um den bald 43-jährigen Kirgisen Eugen Wacker vom Massi-Kuwait Cycling Project und um den 31-jährigen... mehr >
Doping-News: Amtierender Meister Aserbaidschans positiv auf Meldonium getestet
Shortnews 13.04.2017

Radcross: Van Aert wird laut Teammanager auch 2017/18 eine volle Wintersaison bestreiten

Der Veranda's Willems-Crelan Teammanager Nick Nuyens hat Meldungen widersprochen, wonach Weltmeister Wout van Aert (Crelan-Charles) im nächsten Winter definitiv keine volle Radcross-Saison bestreiten wird, um sich auf die Frühjahrsklassiker... mehr >
Radcross: Van Aert wird laut Teammanager auch 2017/18 eine volle Wintersaison bestreiten
Shortnews 13.04.2017

Bahnradsport: Kristina Vogel in die UCI Athletenkommision gewählt

Bei der Wahl für die Vertreter des Bahnradsports in der Athletenkommission der UCI hat sich Kristina Vogel durchgesetzt. Die Sprint- und Teamsprint-Olympiasiegerin erhielt 43,36 % der abgegebenen Stimmen, Natasha Hansen wurde Zweite mit 22,95 %.... mehr >
Bahnradsport: Kristina Vogel in die UCI Athletenkommision gewählt
Shortnews 12.04.2017

Doping-News: Elkov-Author Team wird wegen zweier positiver U23-Fahrer bestraft

Wie die UCI heute mitteilte, hat das Anti-Doping-Komitee der tschechischen Republik die beiden Fahrer Jan Kovar und Michal Brazda wegen Verstößen gegen das Anti-Doping-Reglement sanktioniert. Die beiden waren offenbar am 12. November 2016 bei... mehr >
Doping-News: Elkov-Author Team wird wegen zweier positiver U23-Fahrer bestraft
Shortnews 12.04.2017

Frauenradsport: Giro Rosa 2017 – vom Mannschaftszeitfahren zum Vesuv

In Meda wurde heute die komplette Strecke des Giro d'Italia Internazionale Femminile 2017 veröffentlicht. Dass der "Giro Rosa" erstmalig mit einem Mannschaftszeitfahren (11,5 km von Aquileia nach Grado) starten wird, war bereits bekannt. Danach... mehr >
Frauenradsport: Giro Rosa 2017 – vom Mannschaftszeitfahren zum Vesuv
Shortnews 12.04.2017

De Brabantse Pijl: Colbrelli verweist Vorjahressieger Vakoc im Sprint einer Spitzengruppe auf Platz zwei

Der Italiener Sonny Colbrelli (Bahrain Merida) hat die 57. Austragung des belgischen Klassikers De Brabantse Pijl vor Petr Vakoc (Quick-Step Floors) gewonnen. Beide gehörten zu einer am Ende zehnköpfigen Gruppe, aus der es zu einer... mehr >
De Brabantse Pijl: Colbrelli verweist Vorjahressieger Vakoc im Sprint einer Spitzengruppe auf Platz zwei
Shortnews 12.04.2017

Bahn-WM: Russinnen und Neuseeländer verteidigen Teamsprint-Titel in Hongkong – Bronze für Welte/Vogel

Am ersten Tag der Bahnradsport-Weltmeisterschaft in Hongkong gab es einmal Edelmetall für den Bund Deutscher Radfahrer: Kristina Vogel und Miriam Welte holten im Teamsprint wie vor einem Jahr in London Bronze. Nach einem klaren Sieg in der... mehr >
Bahn-WM: Russinnen und Neuseeländer verteidigen Teamsprint-Titel in Hongkong – Bronze für Welte/Vogel
Shortnews 12.04.2017

Paris-Camembert: Bouhanni gewinnt den Auftakt einer Coupe-de-France-Woche mit vier Rennen

Mit gleich vier Rennen innerhalb von sieben Tagen geht die französische Pokalserie Coupe de France in ihre heißeste Phase. Den Auftakt machte heute die 78. Austragung von Paris-Camembert, welche nach exakt 200 Kilometern in Livarot mit einem... mehr >
Paris-Camembert: Bouhanni gewinnt den Auftakt einer Coupe-de-France-Woche mit vier Rennen
Shortnews 11.04.2017

Radcross: Amtierender U19-Weltmeister Thomas Pidcock gewinnt Paris-Roubaix Juniors

In der Begeisterung um den Paris-Roubaix-Sieg von Greg van Avermaet ist eine andere bemerkenswerte Leistung kaum wahrgenommen worden: der Triumph des amtierenden U19 Radcross-Weltmeisters bei Paris-Roubaix Juniors. Thomas Pidcock, dem viele nicht... mehr >
Radcross: Amtierender U19-Weltmeister Thomas Pidcock gewinnt Paris-Roubaix Juniors
Shortnews 10.04.2017

Circuit des Ardennes: Riccardo Zoidl bringt seinem neuen Team Felbermayr den ersten Saisonsieg

Nach drei Saisons in der WorldTour in Diensten der Trek-Mannschaft ist der Österreicher Riccardo Zoidl dieses Jahr in seine Heimat zum Continental Team Felbermayr-Simplon Wels gewechselt. Auf der letzten Etappe des Circuit des Ardennes... mehr >
Circuit des Ardennes: Riccardo Zoidl bringt seinem neuen Team Felbermayr den ersten Saisonsieg
Shortnews 09.04.2017

Frauenradsport: Ellen van Dijk gewinnt Healthy Ageing Tour zum 3. Mal nach 2013 und 2016

Mit dem Gesamtsieg von Ellen van Dijk (Team Sunweb) ist die Healthy Ageing Tour zu Ende gegangen. Die frühere Zeitfahrweltmeisterin konnte die 2.2-Rundfahrt, die bis 2016 "Energiewacht Tour" hieß, somit zum zweiten Mal in Folge und zum dritten Mal... mehr >
Frauenradsport: Ellen van Dijk gewinnt Healthy Ageing Tour zum 3. Mal nach 2013 und 2016
Shortnews 09.04.2017

Klasika Primavera: Gorka Izagirre setzt Movistars baskischer Woche noch ein i-Tüpfelchen auf

Sein Hauptziel der Woche hatte das Movistar Team mit Alejandro Valverdes Etappen- und Gesamtsieg bei der Vuelta al Pais Vasco bereits erreicht, doch einen Tag nach Ende der WorldTour-Rundfahrt bescherte Gorka Izagirre der spanischen Mannschaft... mehr >
Klasika Primavera: Gorka Izagirre setzt Movistars baskischer Woche noch ein i-Tüpfelchen auf
Shortnews 09.04.2017

Giro dell’Appennino: Sieg für Danilo Celano von Amore & Vita trotz zahlenmäßig überlegenem Androni-Team

Beim italienischen Eintagesrennen Giro dell’Appennino hat Androni Sidermec Bottecchia die stärkste Mannschaftsleistung geboten und trotzdem den Sieg verpasst. Dieser ging nämlich an Danilo Celano (Amore & Vita-Selle SMP), der sich 16 Sekunden vor... mehr >
Giro dell’Appennino: Sieg für Danilo Celano von Amore & Vita trotz zahlenmäßig überlegenem Androni-Team
Shortnews 09.04.2017

Paris-Roubaix: Greg van Avermaet krönt sein Frühjahr mit einem fantastischen Sieg bei Paris-Roubaix

Olympiasieger Greg van Avermaet (BMC Racing Team) hat zum ersten Mal eines der fünf Monumente des Radsports gewonnen. Bei der 115. Austragung von Paris-Roubaix hatte der 31-jährige Belgier eine sehr brenzlige Situation zu überstehen, führte dann... mehr >
Paris-Roubaix: Greg van Avermaet krönt sein Frühjahr mit einem fantastischen Sieg bei Paris-Roubaix
Shortnews 09.04.2017

Frauenradsport: Blaak beschert Boels einen weiteren Healthy-Ageing-Tour-Etappensieg

Den Sieg auf der vierten Etappe der Healthy Ageing Tour hat eine siebenköpfige Fluchtgruppe unter sich ausgemacht. Dabei feierte Chantal Blaak (Boels-Dolmans) ihren ersten Saisonerfolg, der zugleich der dritte für ihre Mannschaft bei dieser... mehr >
Frauenradsport: Blaak beschert Boels einen weiteren Healthy-Ageing-Tour-Etappensieg
Shortnews 08.04.2017

Baskenland-Rundfahrt: Valverde (schon wieder) Gesamtsieger vor Contador, Roglic gewinnt Zeitfahren

Im Zeitfahren auf der 6. und letzten Etappe hat Primoz Roglic (LottoNL-Jumbo) seinen zweiten Tageserfolg bei der Vuelta Ciclista al Pais Vasco errungen. Der Slowene wies nach 27 Kilometern einen Vorsprung von 9 Sekunden auf Alejandro Valverde... mehr >
Baskenland-Rundfahrt: Valverde (schon wieder) Gesamtsieger vor Contador, Roglic gewinnt Zeitfahren
Shortnews 08.04.2017

Europe Tour: Münsterland Giro kann bis mindestens 2021 weiter ausgetragen werden

Die Zukunft des Sparkassen Münsterland Giro ist gesichert. Die Sponsoren des Eintagesrennens, das jährlich am 3. Oktober stattfindet und der HC-Kategorie angehört, verpflichteten sich bis 2021. In einer Pressemitteilung heißt es: "Der Münsterland... mehr >
Europe Tour: Münsterland Giro kann bis mindestens 2021 weiter ausgetragen werden
Shortnews 07.04.2017

Circuit Sarthe: Direct Energie feiert doppelt dank Coquard und Calmejane, Vichot fehlen 3 Sekunden

Der Circuit Cycliste Sarthe war für die französische Equipe Direct Energie in diesem Jahr ein voller Erfolg. Am letzten Tag der Rundfahrt wurde nicht nur der Gesamtsieg unter Dach und Fach gebracht, sondern auch noch ein dritter Etappensieg... mehr >
Circuit Sarthe: Direct Energie feiert doppelt dank Coquard und Calmejane, Vichot fehlen 3 Sekunden
Shortnews 07.04.2017

Frauenradsport: Lisa und Lisa bildeten die Doppelspitze der 3. Healthy Ageing Tour-Etappe

Dass Lisa Brennauer (Canyon-SRAM) mit einer guten Form zur Healthy Ageing Tour angereist ist, hatte die 28-jährige Deutsche schon gestern und vorgestern bewiesen. Auf der dritten Etappe nun erzielte sie denn auch tatsächlich ihren ersten... mehr >
Frauenradsport: Lisa und Lisa bildeten die Doppelspitze der 3. Healthy Ageing Tour-Etappe
Shortnews 07.04.2017

Baskenland-Rundfahrt: Valverde gewinnt 5. Etappe im Sprint einer kleinen Gruppe und ist neuer Leader

Alejandro Valverde hat die „Königsetappe“ der Baskenland-Rundfahrt gewonnen, welche sich kurz hinter dem steilen Usartzako-Anstieg im Sprint einer kleinen Spitzengruppe entschied. Valverde setzte sich vor Romain Bardet (AG2R La Mondiale),... mehr >
Baskenland-Rundfahrt: Valverde gewinnt 5. Etappe im Sprint einer kleinen Gruppe und ist neuer Leader
Shortnews 07.04.2017

Bahradsport: Levy und Vogel gehören zu den Kandidaten für die Athletenkommissionswahl

Die UCI hat alle Teilnehmer der Bahnrad-WM, die am 12. April in Hong Kong beginnt, zur Wahl ihrer Repräsentanten für die Athleten-Kommission aufgerufen. Ebenso wie im Januar die Radcrosser haben alle wahlberechtigten Bahnradsportler zwei Stimmen.... mehr >
Bahradsport: Levy und Vogel gehören zu den Kandidaten für die Athletenkommissionswahl
Shortnews 06.04.2017

Frauenradsport: Boels-Dolmans gewinnt MZF in Baflo, wird wegen eigenwilligen Reglements aber nicht dafür belohnt

Das Boels-Dolmans Cycling Team hat das Mannschaftszeitfahren der zweiten Etappe der Healthy Ageing Tour gewonnen. Die Weltmeisterinnen, die allerdings in einer anderen Besetzung antraten als damals in Katar, waren über 19,6 Kilometer 31 Sekunden... mehr >
Frauenradsport: Boels-Dolmans gewinnt MZF in Baflo, wird wegen eigenwilligen Reglements aber nicht dafür belohnt
Shortnews 06.04.2017

Circuit Sarthe: Lilian Calmejane setzt seinen Siegeszug fort und steht vor 3. Rundfahrterfolg des Jahres

Bei Etoile de Bessèges und Settimana Coppi e Bartali hat Lilian Calmejane (Direct Energie) in diesem Jahr schon jeweils eine Etappe und die Gesamtwertung gewonnen, nun scheint ihm dieser Doppelschlag auch beim Circuit Cycliste Sarthe zu gelingen.... mehr >
Circuit Sarthe: Lilian Calmejane setzt seinen Siegeszug fort und steht vor 3. Rundfahrterfolg des Jahres
Shortnews 06.04.2017
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live