LIVE-Radsport > Frauenradsport </font size=2>Frauenradsport</font> - Suche bei Google </font size=2>Frauenradsport</font> - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Marianne Vos (DSB Bank) dominiert Iurreta-Emakumeen Bira - Luise Keller Gesamt 3.

Eibar, 17.06.2008 – Steht die Niederländerin Marianne Vos (Team DSB Bank) am Start einer Rundfahrt, hat die Konkurrenz in diesem Jahr wenig zu lachen. So auch bei der aus 5 Teilstücken bestehenden Rundfahrt Iurreta-Emakumeen Bira in Spanien. Die... mehr >
Luise Keller, Foto: Team High Road
Frauenradsport 17.06.2008

Radsport Schweiz: Doppmann und Thürig für Beijing 2008 selektioniert

16.06.2008 – Der Selektionsausschuss von Swiss Olympic hat im Rahmen des gestaffelten Verfahrens am 13. Juni weitere Selektionen für die Olympischen Sommerspiele vom 8. bis 24. August 2008 in Peking vorgenommen. Vom Cervélo-Lifeforce Pro Cycling... mehr >
Priska Doppmann in Athen dabei, Foto: www.womenscycling.net
Frauenradsport 16.06.2008

Carla Ryan verstärkt das Cervélo-Lifeforce Team

10.06.2008 – Das Cervélo-Lifeforce Pro Cycling Team wird ab sofort durch die Australische Zeitfahrmeisterin aus dem Jahre 2007, Carla Ryan, verstärkt. Die sympathische 22-jährige aus Brisbane stammende Radfahrerin startete bisher für das National... mehr >
Carla Ryan, Australien, Foto: Cervélo-Lifeforce Team
Frauenradsport 10.06.2008

Matti Breschel und das High Road Frauenteam räumen in den USA ab

Philadelphia, 08.06.2008 - Nach den letzten Rennen der amerikanischen Mini-Rennserie Commerce Bank Triple Crown haben sich der Däne Matti Breschel (Team CSC) und die Deutsche Ina-Yoko Teutenberg (High Road) die Siege in der Gesamtwertung... mehr >
Siege für Teutenberg und Breschel
Frauenradsport 08.06.2008

Judith Arndt entscheidet Le Grand Tour du Montreal mit 3. Etappensieg für sich

Montréal, 06.06.2008 - Die "Le Tour du Grand Montréal" endete nach einem harten Kampf zwischen den Teams High Road und der Equipe Nürnberger mit dem besseren Ende für die amerikanische Mannschaft. Judith Arndt sicherte sich mit ihrem dritten... mehr >
Judith Arndt gewinnt Tour du Grand Montréal, Foto: Team High Road
Frauenradsport 06.06.2008

Oscar Sevilla und Ina-Yoko Teutenberg bei Reading Classic nicht zu schlagen

Ina-Yoko Teutenberg (High Road) hat auch das zweite Rennen der Commerce Bank Triple Crown, die Reading Classic, gewonnen. Im Rennen der Frauen siegte die Deutsche wie schon vor zwei Tagen bei der Lehigh Valley Classic auch ohne Teamkolleginnen.... mehr >
Oscar Sevilla und Ina-Yoko Teutenberg bei Reading Classic nicht zu schlagen
Frauenradsport 05.06.2008

Le Tour du Grand Montreal: Judith Arndt gewinnt als Solistin 2. Etappe vor Gesamtführenden Regina Schleicher

Grandby, 04.04.2008 - Nach dem gestrigen Sieg durch Regina Schleicher war auch die 2. Etappe der Grand Tour du Montréal eine deutsche Angelegenheit. Wieder gewann eine ehemalige Weltmeisterin, diesmal Judith Arndt (High Road). Sie siegte als... mehr >
Judith Arndt gewinn 2.Etappe der Tour du Grand Montreal, Foto: highroadsports.com
Frauenradsport 04.06.2008

Metlushenko und Teutenberg gewinnen Teil 1 der Commerce Bank Triple Crown

Mit der Lehigh Valley Classic wurde heute das erste von drei Rennen der Commerce Bank Triple Crown ausgetragen. Bei den Männern gewann in einem Foto-Finish der Ukrainer Yuri Metlushenko (Amore & Vita). Im Rennen der Frauen wiederholte die Deutsche... mehr >
Metlushenko und Teutenberg gewinnen Teil 1 der Commerce Bank Triple Crown
Frauenradsport 03.06.2008

Regina Schleicher ist zum Auftakt der Tour du Grand Montréal die Schnellste

Châteauguay, 03.06.08 - Mit einem deutschen Sieg durch Regina Schleicher (Equipe Nürnberger Versicherung) hat die "Tour du Grand Montréal" der Damen begonnen. Die ehemalige Weltmeisterin gewann den Spurt des Feldes vor der australischen... mehr >
Regina Schleicher, Foto: Equipe Nürnberger
Frauenradsport 03.06.2008

Judith Arndt (High Road) gewinnt Weltcuprennen in Montréal und baut Weltcupführung aus

Montréal, 01.06.2008 - Judith Arndt (High Road) hat mit ihrem Sieg im 7. Weltcuprennen der Saison ihre Weltcupführung ausgebaut. Die Deutsche gewann damit nach der Ronde Van Vlaanderen ihr 2. Weltcuprennen in dieser Saison, insgesamt war es... mehr >
Podium: Luperini, Arndt, Hobson, Weltcup in Montréal, Foto: world-cup-cycling.org
Frauenradsport 01.06.2008

Susanne Ljungskog gewinnt Tour de l´Aude vor Arndt und Worrack - Arndt zum Abschluss vorne

Die Schwedin Susanne Ljungskog (Menikini - Selle Italia) hat die diesjährige Austragung der 9tägigen Tour de l’Aude der Frauen in Frankreich gewonnen. Die letzte Etappensiegerin Judith Arndt (High Road) belegt in der Endabrechnung den guten... mehr >
Susanne Ljungskog, Tour de l\'Aude 2008, Foto: .tour-aude- cycliste-feminin.fr
Frauenradsport 27.05.2008

Worrack verpasst Sieg bei 1. Etappe der Tour de l´Aude - Arndt Gesamt-3.

18.05.2008 - Katie Mactier und Nicole Cooke heißen die ersten Siegerinnen der Tour de l’Aude. Während die Australierin Mactier den Prolog gewann, siegte Cooke auf der ersten Etappe vor der Deutschen Trixi Worrack. Führende in der Gesamtwertung ist... mehr >
Deutsche bei Tour de l\'Aude gut unterwegs
Frauenradsport 18.05.2008

Marianne Vos dominiert und gewinnt Gracia Orlova Tour - Luise Keller 2.

Vom 1. Bis zum 4. Mai fand die aus 5 Etappen bestehende Gracia Orlova Tour durch Tschechien und Polen statt. Umjubelte Siegerin wurde die die Rundfahrt dominierende Niederländerin Marianne Vos (DSB Bank), die insgesamt drei Etappen gewann und mit... mehr >
Marianne Vos gewinnt vor Luise Keller, Gracia Orlova Tour
Frauenradsport 05.05.2008

Tour de Berne: Judith Arndt neue Weltcupführende - Ljungskog gewinnt

Lyss, 04.05.2008 - Susanne Ljungskog (Menikini - Selle Italia) hat das 6. Weltcuprennen des Jahres gewonnen. Die Schwedin siegte bei der Tour den Berne mit 8 Sekunden Vorsprung vor der neuen Weltcupführenden Judith Arndt (High Road) und der... mehr >
Susanne Ljungskog siegt vor Arndt (li.) und Melchers (re.), Tour de Berne, Foto: berner-rundfahrt.ch
Frauenradsport 04.05.2008

Cervélo-Lifeforce attackierte bei Berner Rundfahrt

4. Mai 2008 – Bei Heimweltcup – die „Berner Rundfahrt“ – zeigte sich das Cervélo-Lifeforce Pro Cycling Team auf dem schweren Rundkurs rund um Lyss (SUI) sehr aktiv. Mehrere Attacken wurden von den Fahrerinnen gestartet und die Schweizerin Karin... mehr >
Priska Doppmann
Frauenradsport 04.05.2008

Cervélo-Lifeforce in top Form – Sieg für Soeder beim GP Suisse

2. Mai 2008 – Im Einladungszeitfahren „GP Suisse – Souvenir de Magali Pache“ konnte wieder einmal das Cervélo-Lifeforce Pro Cycling Team brillieren. Auf dem 18,8 km langen Kurs um Sion (SUI), welcher ebenfalls am gleichen Tag bei der Tour de... mehr >
Das Podium
Frauenradsport 02.05.2008

1. Bundesliga Rennen der Saison - Sieg für Armstrong

Karbach, 27. April 2008 – An diesem Wochenende war das Cervélo-Lifeforce Pro Cycling Team in Deutschland beim Bundesliga Auftakt im Unterfränkischen Karbach am Start und fuhr ein dominantes Rennen gegen die überwiegend deutsche Konkurrenz. Die... mehr >
Podium Bundesligarennen, Karbach, Foto: Cervélo-Lifeforce Pro Cycling Team
Frauenradsport 27.04.2008

Team High Road: Rennkalender 2008 ohne Vuelta

San Luis Obispo, California, 26.04.2008 - Heute gab das amerikanische Team High Road (Foto) den restlichen Rennkalender für die Saison 2008 bekannt. Wie Teammanger Bob Stapleton mitteilte wird das Team nicht an der diesjährigen Spanien-Rundfahrt... mehr >
Foto: Team High Road
Frauenradsport 26.04.2008

Marianne Vos nach Sieg bei Flèche Wallone Führende im Weltcup - Arndt 3.

Huy, 23.04.2008 - Marianne Vos (Team DSB Bank) hat für einen niederländischen Sieg beim Eintagesklassiker La Flèche Wallonne der Frauen gesorgt. Sie siegte an der berüchtigten Mur de Huy mit einer Sekunde Vorsprung vor der Weltmeisterin Marta... mehr >
 
Frauenradsport 23.04.2008

Cervélo-Lifeforce Pro Cycling Team: Auf dem Weg zur Spitze

19. April 2008 – Nach der ersten Hälfte der Radsaison 2008 ist es Zeit für das Cervélo-Lifeforce Pro Cycling Team Zwischenbilanz ziehen – eine äußerst positive Zwischenbilanz. Die frühere Zeitfahrweltmeisterin Kristin Armstrong verbesserte sich... mehr >
 
Frauenradsport 19.04.2008

Eva Lutz (Equipe Nürnberger) 2. bei Ronde van Gelderland hinter Anne Samplonius

Apeldoorn, 19.04.2008 - Die Kanadierin Anne Samplonius (Nationalmannschaft Kanada) hat die Ronde van Gelderland in den Niederlanden gewonnen. Nach 135,9 Kilometer siegte sie mit 10 Sekunden Vorsprung vor der Deutschen Eva Lutz (Equipe Nürnberger)... mehr >
Ronde van Gelderland, Lutz 2.
Frauenradsport 19.04.2008

Coco berichtet aus Ferienwohnung Berlin Datum -Doppelweltmeisterin Hanka Kupernagel sexy in Latex

Ferienwohnung Berlin Datum/Denzlingen, 17.04.2008 - Hanka Kupfernagel (34) ist sexy im Minirock (Foto). Sportlich besonders schick ist die aktuelle Doppelweltmeisterin (Zeitfahren, Cross) im Regenbogentrikot der Campionissima (8... mehr >
Coco berichtet aus Ferienwohnung Berlin Datum - Hanka Kupfernagel, Mike Kluge, 97. Berliner Sixdays 2008, Foto: Adriano Coco
Frauenradsport 17.04.2008

Kristin Armstrong siegt beim Novilon Eurocup

Drenthe, 13.04.2008 - Kristin Armstrong (Foto) gewann beim heutigen Novilon Eurocup, einem Rennen der UCI Kategorie 1.1 in der niederländischen Provinz Drenthe in einer Zeit von 3:25’32h vor den beiden Niederländerinnen Regina Bruins und Kirsten... mehr >
Kristin Armstrong, Foto womenscycling.net
Frauenradsport 13.04.2008

Chantal Beltman (High Road) gewinnt Weltcuprennen Ronde van Drenthe - Teutenberg 3.

Drenthe, 12.04.2008 - Die Niederländerin Chantal Beltman (Foto, High Road) hat das Weltcuprennen "Ronde van Drenthe" über 135,6 Kilometer gewonnen und damit ihrem Team den zweiten Weltcupsieg binnen einer Woche gesichert. Am Ende rettete sich die... mehr >
Chantal Beltman, Niederlande, Foto: highroadsports.com
Frauenradsport 12.04.2008

Deutscher Doppelsieg durch Teutenberg und Schleicher bei Drentse 8 van Dwingeloo

Dwingeloo, 11.04.2008 - Ina-Yoko Teutenberg (High Road) und Regina Schleicher (Equipe Nürnberger) haben beim niederländischen Eintagesrennen Drentse 8 van Dwingeloo für einen deutschen Doppelsieg gesorgt. Nach 124,5 Kilometern ließen sie der... mehr >
Teutenberg gewinnt in den Niederladen, Foto: highroadsports.com
Frauenradsport 11.04.2008

Judith Arndt gewinnt Ronde der Frauen vor Kristin Armstrong

06.04.2008 - Judith Arndt (High Road) hat ihren ersten großen Sieg im Jahr 2008 errungen. Bei der Tour des Flanderes gewann die Deutsche im Sprint gegen ihre Mitausreißerin Kristin Armstrong (USA) aus dem schweizer Team Cervelo Lifeforce. 21... mehr >
Judith Arndt gewinn die Ronde, Foto: highroadsports.com
Frauenradsport 06.04.2008

Patricia Schwager siegte im Zielsprint beim Memorial Jean Luisier

Patricia Schwager vom Cervélo-Lifeforce Pro Cycling Team siegte in einer Zeit von 1:55.01 beim Straßenradrennen „Memorial Jean Luisier“ im schweizerischen Fully im Zielsprint vor Sarah Grab und Andrea Thürig. Schon gleich beim ersten Anstieg... mehr >
Patricia Schwager, Foto: womenscycling.net
Frauenradsport 06.04.2008

Startliste Frauen: RONDE VAN VLAANDEREN

Team Halfords Bikehut 1 Nicole Cooke (GBr) 2 Emma Trott (GBr) 3 Catherine Hare (GBr) 4 Jessica Allen (GBr) 5 Tanya Slater (GBr) 6 Elizabeth Armitstead (GBr) Team High Road Women 7 Judith Arndt (GER) 8 Chantal Beltman (Ned) 9 Luise... mehr >
 
Frauenradsport 06.04.2008

GP Costa Etrusca-Giro: Sechster Platz für Armstrong von Cervélo-Lifeforce

30. März 2008 – Am Tag nach ihrem souveränen Sieg in der Toskana am Vortag, konnte Kristin Armstrong erneut eine Top sechs Plazierung einfahren. Die 34-jährige Amerikanerin erreichte im GP Costa Etrusca-Giro dei comuni Castellina M. MA- Santa Luce... mehr >
Armstrong in Aktion (Archivbild), Foto: womenscycling.net
Frauenradsport 31.03.2008

Sieg für Kristin Armstrong vom Cervélo-Lifeforce Team

29. März 2008 – Kristin Armstrong (USA), die ehemalige Weltmeisterin im Zeitfahren, vom Team Cervélo-Lifeforce gewann souverän vor all ihren namhaften Konkurrentinnen den GP Costa Etrusca-Giro dei comuni Montescudaio-Riparbella (UCI Kategorie 1,2 )... mehr >
Kristin Armstrong, Foto womenscycling.net
Frauenradsport 29.03.2008

Cervélo-Lifeforce prägt das zweite Weltcuprennen - Pooley gewinnt

24. März 2008 – Am heutigen Ostermontag versammelte sich die Weltelite des Damen Straßenradsports in Cittiglio in der Provinz Varese (Italien) zum zweiten UCI Damen Weltcup der Saison - dem Trofeo Alfredo Binda Rennen. Das Rennen über 120 km wurde... mehr >
Priska Doppmann in Aktion, Trofeo Alfredo Binda, Foto: WomensCycling.net
Frauenradsport 24.03.2008

Glänzender Sieg von Kristin Armstong vom Cervélo-Lifeforce Team

16. März 2008 – Die frühere Zeitfahr-Weltmeisterin Kristin Armstong (USA) vom Cervélo-Lifeforce Pro Cycling Team siegte in einer dominanten Manier im Zeitfahren von Exeter der Sequoia Cycling Classic in den USA. Sie gewann das 40 km Zeitfahren in... mehr >
Kristin Armstrong beim Zeitfahren, Foto: WomensCycling.net
Frauenradsport 17.03.2008

Armstrong sichert mit Zeitfahrerfolg Sieg bei Tour of New Zealand ab - Teutenberg mit Etappenerfolg

02.03.2008 - Kristin Armstrong hat die Tour of New Zealand gewonnen und damit ihrem schweizer Team Cervélo-Lifeforce bei der zweiten Rundfahrt des Jahres den zweiten Sieg beschert. Die Amerikanerin verteidigte auf der 5. Etappe mit dem Sieg im... mehr >
Kristin Armstrong, 6. Etappe, Tour of New Zealand, Foto: WomensCycling.net
Frauenradsport 02.03.2008

Tour of New Zealand: Wood rückt nach Etappensieg näher an Armstrong heran

01.03.2008 - Oenone Wood (High Road/ Foto vorne) hat mit dem Sieg auf der 4. Etappe der Tour of New Zealand die Spannung um den Kampf in der Gesamtwertung weiter erhöht. Durch den Sprintsieg vor ihrer australischen Landsfrau Rochelle Gilmore... mehr >
Kristin Armstrong, 4. Etappe, Tour of New Zealand, Foto: WomensCycling.net
Frauenradsport 01.03.2008

Tour of New Zealand: Kristin Armstrong (Cervelo Lifeforce) klettert ins Gelbe Trikot

29.02.2008 - Die Königsetappe der Tour of New Zealand hat wie erwartet das Gesamtklassement durcheinander gewürfelt. Als beste Kletterin hinauf auf den Schlussanstieg auf den Admiral Hill in Wairarapa erwies sich die 34 Jahre alte Amerikanerin... mehr >
Kristin Armstrong, 3. Etappe, Tour of New Zealand, Foto: cervelo-lifeforce.com
Frauenradsport 29.02.2008

Oenone Wood (High Road) nach Etappensieg nun Gesamtführende der Tour of New Zealand

28.02.2008 - Oenone Wood hat die momentane Stärke des Team High Road auf der 2. Etappe der Tour of New Zealand unterstrichen und den Sprint einer Ausreißergruppe für sich entschieden. Nach dem gestrigen zweiten Etappenrang schlüpfte sie damit auch... mehr >
Oenone Wood, Foto: highroadsports.com
Frauenradsport 28.02.2008

Tour of New Zealand: Suzanne de Goede feiert ersten Saisonsieg für Equipe Nürnberger

27.02.2008 - Erster Sieg im Jahr 2008 für die Equipe Nürnberger: Neuzugang Suzanne de Goede hat die erste Etappe der Tour of New Zealand gewonnen. Im Sprint einer Ausreißergruppe siegte die 23jährige Niederländerin vor Oenone Wood (High Road) und... mehr >
Die Trikotträgerinnen, 1. Etappe, Tour of New Zealand, Foto: cycletournz.com
Frauenradsport 27.02.2008

Ina-Yoko Teutenberg beim Weltcup in Geelong 3. - Sieg an Katheryn Mattis

24.02.2008 - Die Amerikanerin Katheryn Mattis (Webcor Builders Cycling) hat den Favoritinnen beim 1. Weltcup der Saison in Geelong ein Schnippchen geschlagen. Im Sprintduell gegen ihre Mitausreißerin aus dem neuen schweizer Team Cervelo-Lifeforce,... mehr >
Weltcup Geelong 2008
Frauenradsport 24.02.2008

Christiane Soeder gewinnt Geelong-Tour - Ina-Yoko Teutenberg siegt auf 3. Etappe

22.02.2008 - Die Österreicherin Christiane Soeder (Cervelo-Lifeforce Pro Cycling Team) hat die Geelong-Tour in Australien gewonnen. Auf der dritten und letzten Etappe verteidigte sie ihre im Auftaktzeitfahren eroberte Führung mit Hilfe ihrer starken... mehr >
Geelong Tour Damen 2008
Frauenradsport 22.02.2008

Gesamtsieg für Christiane Soeder in der Geelong Tour

Die 33-jährige Christiane Soeder (AUT) vom Cervélo-Lifeforce Pro Cycling Team gewann die Geelong Tour in Australien mit einer Gesamtzeit von 4:41:14 und einem Vorsprung von 10 Sekunden vor der zweitplazierten Ina Teutenberg (GER, High Road... mehr >
Das schweizer Damenteam Cervélo-Lifeforce Pro Cycling Team hat allen Grund zum Jubel
Frauenradsport 22.02.2008

Christiane Soeder & Oenone Wood siegen zum Autakt der Geelong-Tour

21.02.2008 - Die Radsaison der Frauen hat für die deutschsprachigen Athletinnen erfolgreich begonnen. Das Auftaktzeitfahren der Geelong-Tour gewann die Österreicherin Christiane Soeder (Cervelo-Lifeforce), Ina-Yoko Teutenberg (High Road) wurde 3.... mehr >
Geelong Tour Damen 2008
Frauenradsport 21.02.2008

Frauenradsport: Cervélo und Cycling United bilden das Team Cervélo-Lifeforce

NEUCHÂTEL, SCHWEIZ – 21. Januar 2008 - Gerard Vroomen, Mitbegründer von Cervélo und Thomas Campana, Team Manager von Cycling United, freuen sich die Bildung des Cervelo-Lifeforce Frauen Pro Teams bekannt zu geben. Der langjährige Partner des... mehr >
Cervelo unterstützt das Damen-Radsport-Team von Thomas Campana
Frauenradsport 21.01.2008

T-Mobile beendet Teamsponsoring!

Die Deutsche Telekom beendet ab sofort, nach 16 Jahren, ihr Sponsoring-Engagement sowohl beim Herren- als auch beim Damenteam. Noch im Sommer hatte man auf einer Pressekonferenz bekanntgegeben, dass man bis 2010 dem Radsport-Sponsoring treu... mehr >
Logo von  T-Mobile
Frauenradsport 27.11.2007

Junges Trio verstärkt Damen-T-Mobile-Team 2008

Mit 13 Fahrerinnen - darunter drei Neuverpflichtungen - startet das T-Mobile Frauen-Team in die Rennsaison 2008. Verstärkung erhält die Nummer eins der Teamweltrangliste durch drei junge und sehr talentierte Akteurinnen: die aktuelle US-Meisterin... mehr >
Schampus für Siegerinnen: Das T-Mobile Frauen-Team feierte mehr als 30 Saisonsiege.
Frauenradsport 19.10.2007

T-Mobile-Frauenteam Nummer eins der UCI-Weltrangliste

Durch die starken Ergebnisse im September hat sich das T-Mobile Team wieder auf den ersten Platz der UCI-Weltrangliste geschoben. Mit 1693,33 Punkten führt die Magenta Equipe das Ranking der besten Frauen-Mannschaften (Stand: 1. Oktober 2007) an.... mehr >
Rennvorbereitung: Das T-Mobile Team vor dem Start.
Frauenradsport 07.10.2007

Marta Bastianelli krönt tolle italienische Teamleistung mit Weltmeistertitel

Die erst 20jährige Italienerin Marta Bastianelli hat eine tolle Teamleistung gekrönt und den ersten Weltmeistertitel bei der WM in Stuttgart für ihr Land errungen. Am Ende siegte sie im Straßenrennen der Frauen mit 6 Sekunden Vorsprung vor der... mehr >
Italienerinnen bestimmen Damenrennen in Stuttgart
Frauenradsport 29.09.2007

Hanka Kupfernagel wird bei Straßencomeback sensationell Zeitfahr-Weltmeisterin

Hanka Kupfernagel hat bei der Heim-WM in Stuttgart für einen Auftakt nach Maß für das Team des BDR gesorgt. Bei ihrem Comeback auf der Straße siegte die 33-Jährige Brandenburgerin auf dem selektiven 25,1 Kilometer langen Zeitfahrkurs in einer Zeit... mehr >
Hanka Kupfernagel siegt bei Straßencomeback - Zeitfahrweltmeisterin 2007 in Stuttgart
Frauenradsport 26.09.2007

Cantele gewinnt Giro di Toscana knapp vor Beltman

Nur zwei Sekunden fehlten T-Mobile Profi Chantal Beltman am Ende zum Gewinn des Giro di Toscana. Obwohl die Niederländerin mit einem Rückstand von 1:47 Minuten zu Spitzenreiterin Noemi Cantele (Bigla) auf die Abschlussetappe ging, trug sie... mehr >
 
Frauenradsport 23.09.2007

Geglückte Generalprobe in der Toskana: Judith Arndt in WM-Form

Genau eine Woche vor dem Straßenrennen der Frauen bei der Weltmeisterschaft in Stuttgart hat Judith Arndt bei der 5. Etappe des Giro di Toscana voll überzeugt. Sie gewann als "Generalprobe" den schweren und bergigen Abschnitt rund um Campanorri im... mehr >
Judith Arndt schon in WM-Form (Foto: TMO)
Frauenradsport 22.09.2007

Judith Arndt weiter Gesamtzweite in der Toskana

Am vierten Tag des Giro di Toscana gab es keine Veränderungen auf den ersten Plätzen des Gesamtklassements. Die Italienerin Noemi Cantele (Bigla) führt mit neun Sekunden Vorsprung auf Judith Arndt. Dritte ist Claudia Häusler (Equipe Nürnberger... mehr >
 
Frauenradsport 21.09.2007
Blättern:
<<  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live