LiVE-Radsport.com Shortnews

Art der Anzeige: News-Ansicht | Listen-Ansicht

LIVE-Radsport > Shortnews <strong>Shortnews</strong> - Suche bei Google <strong>Shortnews</strong> - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Team-News: UAE Team Emirates fährt mit neuem Nebensponsor zur Tour de France

Wenige Stunden vor Beginn der Tour de France hat UAE Team Emirates einen neuen Sponsor präsentiert. Es handelt sich laut Cyclingnews um die First Abu Dhabi Bank, die aus dem Zusammenschluss der First Gulf Bank und der National Bank of Abu Dhabi... mehr >
Team-News: UAE Team Emirates fährt mit neuem Nebensponsor zur Tour de France
Shortnews 29.06.2017

Doping-News: Jure Kocjan wegen positiven Nachtests für 4 Jahre gesperrt

Bereits im Februar 2016 war bekannt geworden, dass eine Doping-Probe von Jure Kocjan aus dem Jahr 2012 nachträglich positiv auf EPO gestestet worden war. Der heute 32-jährige Slowene ist seitdem suspendiert. Wie die UCI jetzt mitteilte, erhält er... mehr >
Doping-News: Jure Kocjan wegen positiven Nachtests für 4 Jahre gesperrt
Shortnews 29.06.2017

Frauenradsport: Emakumeen Bira-Rundfahrt erhält WorldTour-Status

Die Women's WorldTour erhält Zuwachs. Wie die UCI heute mitteilte, wird die wichtigste Frauenradsport-Serie 2018 23 Events umfassen. Neu aufgenommen werden die Baskenland-Rundfahrt Emakumeen Bira, die seit Jahren zu den bestbesuchten Rundfahrten... mehr >
Frauenradsport: Emakumeen Bira-Rundfahrt erhält WorldTour-Status
Shortnews 29.06.2017

World Tour: Omloop Het Nieuwsblad wird Flandern-Rundfahrt-ähnlicher

Der Omloop Het Nieuwsblad erhält ab 2018 eine völlig neu, schwerere Streckenführung. Sie wird sich am früheren Verlauf der Ronde van Vlaanderen orientieren, wie der Veranstalter heute mitteilte. Der Start bleibt zwar in Gent, aber das Ziel wird... mehr >
World Tour: Omloop Het Nieuwsblad wird Flandern-Rundfahrt-ähnlicher
Shortnews 28.06.2017

Doping-News: Cardoso im Training positiv auf EPO – Trek nominiert Zubeldia für die Tour de France nach

Wie der Weltverband UCI und seine Mannschaft Trek-Segafredo am Dienstagabend mitteilten, wurde der Portugiese André Cardoso wegen einer positiven Dopingprobe provisorisch suspendiert. Demnach wurde Cardoso bei einer Trainingskontrolle am 18. Juni... mehr >
Doping-News: Cardoso im Training positiv auf EPO – Trek nominiert Zubeldia für die Tour de France nach
Shortnews 27.06.2017

Frauenradsport: Hosking verlängert Vertrag mit Alé Cipollini Team

Chloe Hosking bleibt ein weiteres Jahr bei Alé Cipollini. Sie verlängerte ihren Vertrag bis 2018. Die 26-jährige sprintstarke Australierin sagte dazu, ihr sei die Entscheidung leicht gefallen, da sie sich in der Mannschaft sehr wohl fühle. Hosking... mehr >
Frauenradsport: Hosking verlängert Vertrag mit Alé Cipollini Team
Shortnews 27.06.2017

Tour de France: Quick-Step Floors stellt Kittel einen starken Sprintzug, setzt aber auch auf Martin und Gilbert

Nachdem Quick-Step Floors beim Giro d'Italia mit Fernando Gaviria vier Massensprints gewann, soll Marcel Kittel nun bei der Frankreich-Rundfahrt für ähnliche Erfolge sorgen. Bei seiner ersten Tour für Quick-Step hatte der 29-jährige Deutsche im... mehr >
Tour de France: Quick-Step Floors stellt Kittel einen starken Sprinzug, setzt aber auch auf Martin und Gilbert
Shortnews 27.06.2017

Tour de France: Aru und Astana-Kollege Fuglsang wollen nach Top-Vorbereitung in der Gesamtwertung angreifen

Wie im vorigen Jahr wird der Italiener Fabio Aru die Mannschaft Astana bei der Tour de France anführen. Bei seiner Premiere hatte der bald 27-Jährige lange in den Top10 gelegen, bevor er auf der letzten Bergetappe noch von Rang sechs auf dreizehn... mehr >
Tour de France: Aru und Astana-Kollege Fuglsang wollen nach Top-Vorbereitung in der Gesamtwertung angreifen
Shortnews 27.06.2017

Tour de France: FDJ-Sprinter Démare kommt mit viel Selbstvertrauen, Pinot mit dem Giro in den Beinen

Der primäre Fokus von FDJ liegt bei der Tour de France 2017 ausnahmsweise einmal nicht auf der Gesamtwertung, sondern auf den Massensprints, in denen Arnaud Démare brillieren will. Bei seinen beiden Teilnahmen 2014 und 2015 war noch nicht mehr... mehr >
Tour de France: FDJ-Sprinter Démare kommt mit viel Selbstvertrauen, Pinot mit dem Giro in den Beinen
Shortnews 26.06.2017

Tour de France: Valverde und Quintana fahren für Movistar auf Etappensiege, Gesamt- und Mannschaftswertung

Zum dritten Mal in Folge tritt das Movistar Team mit seinen besten Rundfahrern bei der Tour de France an. 2015 standen Nairo Quintana und Alejandro Valverde als Zweiter und Dritter beide auf dem Podium, 2016 wurde der Kolumbianer Dritter und der... mehr >
Tour de France: Valverde und Quintana fahren für Movistar auf Etappensiege, Gesamt- und Mannschaftswertung
Shortnews 26.06.2017

Tour de France: Cannondale Drapac setzt auf Doppelspitze Uran/Talansky – Freiheiten für Rolland und Co.

Mit zwei gleichberechtigten Kapitänen für die Gesamtwertung geht Cannondale Drapac die 104. Tour de France an. Der US-Amerikaner Andrew Talansky, im Mai Dritter der Tour of California, hat 2013 (Zehnter) und 2015 (Elfter) schon bewiesen, dass er... mehr >
Tour de France: Cannondale Drapac setzt auf Doppelspitze Uran/Talansky – Freiheiten für Rolland und Co. (Bild: UCI)
Shortnews 26.06.2017

Tour de France: Bahrain Merida erhofft sich durch Izagirre, Colbrelli und aktive Fahrweise einen Etappensieg

Ein Etappensieg ist das vorrangige Ziel des neu gegründeten Rennstalls Bahrain Merida bei seiner ersten Tour de France. Bei der Verfolgung dieses Zieles sollen zwar nach offizieller Verlautbarung alle neun aufgebotenen Fahrer ihre Freiheiten... mehr >
Tour de France: Bahrain Merida erhofft sich durch Izagirre, Colbrelli und aktive Fahrweise einen Etappensieg
Shortnews 26.06.2017

Tour de France: Cofidis wartet auf den ersten Etappensieg seit 2008, Bouhanni auf seinen ersten überhaupt

Ob Nacer Bouhannis Pechsträhne im Zusammenhang mit der Tour de France in diesem Jahr ein Ende findet? 2013 (Krankheit) und 2015 (Sturz) schied er jeweils früh aus und 2016 verhinderte eine kuriose Handverletzung seinen Start. In Topform wäre ihm... mehr >
Tour de France: Cofidis wartet auf den ersten Etappensieg seit 2008, Bouhanni auf seinen ersten überhaupt (Bild: UCI)
Shortnews 26.06.2017

Tour de France: Cavendish in Reichweite von Merckx’ Rekord, aber nicht einziger Siegkandidat von Dimension Data

Neun Etappen gibt es bei der diesjährigen Tour de France, auf denen ein Massensprint wahrscheinlich ist. Viele Chancen für Mark Cavendish, seine beachtliche Bilanz von bisher 30 Etappensiege weiter zu verbessern. Sollte der Brite seine Ausbeute... mehr >
Tour de France: Cavendish in Reichweite von Merckx Rekord, aber nicht einziger Siegkandidat von Dimension Data (Bild: UCI)
Shortnews 26.06.2017

Tour de France: Meintjes kämpft für UAE Team Emirates um das Weiße Trikot, Ulissi und Swift um Etappensiege

Als Gesamtachter und Zweiter der Nachwuchswertung war Louis Meintjes eine der großen Entdeckungen der letztjährigen Tour de France. Bei der 104. Frankreich-Rundfahrt will der 25-jährige Südafrikaner diese Ergebnisse bestätigen und möglichst noch... mehr >
Tour de France: Meintjes kämpft für UAE Team Emirates um das Weiße Trikot, Ulissi und Swift um Etappensiege (Bild: UCI)
Shortnews 26.06.2017

Tour de France: Frank als neuer Edelhelfer für AG2R La Mondiales Kapitän und Vorjahreszweiten Bardet

Mit dem Etappensieger der letzten beiden Austragungen und Vorjahreszweiten Romain Bardet schickt AG2R la Mondiale bei der 104. Tour de France den französischen Fahrer mit den besten Aussichten auf eine Top-Platzierung in der Gesamtwertung ins... mehr >
Tour de France: Frank als neuer Edelhelfer für AG2R La Mondiales Kapitän und Vorjahreszweiten Bardet (Bild: UCI)
Shortnews 26.06.2017

Tour de France: Wanty-Groupe Gobert startet mit 9 Debütanten zur ersten Tour der Team-Geschichte

Das seit 2008 existierende belgische Professional Team Wanty-Groupe Gobert bestreitet bei der 104. Tour de France die erste Grand Tour seiner Geschichte. Die Fahrer sind allesamt genauso unerfahren wir ihre Mannschaft, kein einziger der neun... mehr >
Tour de France: Wanty-Groupe Gobert startet mit 9 Debütanten zur ersten Tour der Team-Geschichte (Bild: UCI)
Shortnews 26.06.2017

Tour de France: Rein französisches Aufgebot von Direct Energie um Rekord-Teilnehmer Chavanel – ohne Coquard

Die Equipe Direct Energie schickt in diesem Jahr wie zuletzt 2015 unter dem Sponsor Europcar ein Team zur Tour de France, das ausschließlich aus Franzosen besteht – darunter zwei 38-Jährige, die seit 2003 respektive 2001 keine Frankreich-Rundfahrt... mehr >
Tour de France: Rein französisches Aufgebot von Direct Energie um Rekord-Teilnehmer Chavanel – ohne Coquard (Bild: UCI)
Shortnews 26.06.2017

Meisterschaften USA: Tour de Suisse-Etappensieger Warbasse gewinnt Dreiersprint gegen Powless und Vermeulen

Knappe zwei Wochen nach seinem Etappenerfolg in Villars-sur-Ollon bei der Tour de Suisse – dem ersten Sieg seiner Profi-Karriere – und drei Tage vor seinem 27. Geburtstag hat Lawrence „Larry“ Warbasse (Aqua Blue Sport) einen weiteren Coup... mehr >
Meisterschaften USA: Tour de Suisse-Etappensieger Warbasse gewinnt Dreiersprint gegen Powless und Vermeulen
Shortnews 25.06.2017

Tour de France: Fortuneo-Vital Concept mit einer Truppe voller Kampfgeist um Sprinter McLay und Kletterer Feillu

Zum vierten Mal in Folge wurde Fortuneo-Vital Concept (früher Bretagne-Séché Environnement) per Wildcard zur Tour de France eingeladen und will das Rennen wieder durch viele Ausreißversuche beleben. Dies ist wohl auch die einzige Möglichkeit für... mehr >
Tour de France: Fortuneo-Vital Concept mit einer Truppe voller Kampfgeist um Sprinter McLay und Kletterer Feillu (Bild: UCI)
Shortnews 25.06.2017

Meisterschaften Großbritannien: Cummings schnappt sich das Double durch Solosieg im Straßenrennen

Im hohen Sportleralter von mittlerweile 36 Jahren hat Stephen Cummings (Dimension Data) in dieser Woche zwei Erfolge gefeiert, die ihm in seiner langen Karriere noch nie gelungen waren. Bei den britischen Meisterschaften gewann er zuerst das... mehr >
Meisterschaften Großbritannien: Cummings schnappt sich das Double durch Solosieg im Straßenrennen
Shortnews 25.06.2017

Meisterschaften Italien: Fabio Aru gewinnt Straßenrennen mit 40 Sekunden Vorsprung auf die ersten Verfolger

Acht Tage vor seinem 27. Geburtstag hat Fabio Aru (Astana) zum ersten Mal das italienische Meistertrikot erobert. Beim 236 Kilometer langen Straßenrennen zwischen Asti und Ivrea feierte der letztjährige Giro-Zweite und Vuelta-Gesamtsieger einen... mehr >
Meisterschaften Italien: Fabio Aru gewinnt Straßenrennen mit 40 Sekunden Vorsprung auf die ersten Verfolger
Shortnews 25.06.2017

Meisterschaften USA: Erstmals Gold im Straßenrennen für die 3-fache Zeitfahrmeisterin Neben

Noch eine Doppelmeisterin gibt es am heutigen Tag zu vermelden: Amber Neben (Team Veloconcept). Die 42-jährige US-Amerikanerin holte nach drei Titeln im Zeitfahren - Nr. 3 erst wenige Stunden alt - erstmals Gold auf der Straße. Das Rennen in... mehr >
Meisterschaften USA: Erstmals Gold im Straßenrennen für die 3-fache Zeitfahrmeisterin Neben
Shortnews 25.06.2017

Meisterschaften Niederlande: Sinkeldam im Fotofinish knapp vor Wippert, Groenewegen diesmal nur Dritter

Im Straßenrennen der niederländischen Meisterschaften kam es wie vor einem Jahr zu einem Massensprint und dennoch konnte Dylan Groenewegen (LottoNL-Jumbo) seinen Titel nicht verteidigen. Eine leichte Steigung, die sich bis knapp 100 Meter vor dem... mehr >
Meisterschaften Niederlande: Sinkeldam im Fotofinish knapp vor Wippert, Groenewegen diesmal nur Dritter
Shortnews 25.06.2017

Mountainbike: Gegenheimer entscheidet XCE-Weltcup in Waregem für sich

Der deutsche Meister Simon Gegenheimer hat den Cross Country-Eliminator Weltcup in Waregem, Belgien gewonnen. Er schlug im Finale den Franzosen Titouan Perrin-Ganier, den Tschechen Dominic Prukek sowie den Spanier Alberto Mingorance Fernández.... mehr >
Mountainbike: Gegenheimer entscheidet XCE-Weltcup in Waregem für sich
Shortnews 25.06.2017

Meisterschaften Frankreich: Démare gewinnt im dritten direkten Duell mit Bouhanni zum zweiten Mal den Titel

Der Titel des französischen Meisters im Straßenrennen bleibt in den Reihen der Equipe FDJ. Nachfolger des Vorjahressiegers Arthur Vichot wurde Arnaud Démare, der nach 248 Kilometern in Saint-Omer einen Massensprint souverän für sich entschied.... mehr >
Meisterschaften Frankreich: Démare gewinnt im dritten direkten Duell mit Bouhanni zum zweiten Mal den Titel
Shortnews 25.06.2017

Meisterschaften Belgien: Klassikertalent Oliver Naesen gewinnt Straßenrennen in Antwerpen

Oliver Naesen (Ag2r-La Mondiale) ist erstmals belgischer Meister geworden. Der 26-Jährige gewann das Straßenrennen in Antwerpen, das über 14 Runden mit je 17 Kilometern (238 km) führte und mehrere Kopfsteinpflaster-Abschnitte umfasste. Im Sprint... mehr >
Meisterschaften Belgien: Klassikertalent Oliver Naesen gewinnt Straßenrennen in Antwerpen
Shortnews 25.06.2017

Meisterschaften Schweiz: Dillier gewinnt nach Husarenritt vor seinen Teamkollegen Frankiny und Küng

Die berauschende Saison 2017 von Silvan Dillier (BMC Racing) ist um ein weiteres Highlight reicher: Nach seinem Giro-Etappensieg und dem Gesamtsieg bei der Route du Sud hat der 26-jährige Schweizer zum ersten Mal in seiner Karriere das... mehr >
Silvan Dillier triumphiert bei den Schweizermeisterschaften in Affoltern am Albis
Shortnews 25.06.2017

Meisterschaften Deutschland: Marcus Burghardt holt DM-Gold bei Heimrennen, Teamkollege Buchmann Zweiter

Im Alter von fast 34 Jahren ist Marcus Burghardt (Bora-Hansgrohe) erstmals Deutscher Meister geworden. Im sächsischen Chemnitz, wo der Zschopauer quasi einen Heimauftritt hatte, gewann Burghardt das Straßenrennen vor seinem jungen Teamkollegen... mehr >
Meisterschaften Deutschland: Marcus Burghardt holt DM-Gold bei Heimrennen, Teamkollege Buchmann Zweiter
Shortnews 25.06.2017

Mountainbike: Lakata feiert 38. Geburtstag mit WM-Gold im Marathon

An seinem 38. Geburtstag ist der Österreicher Alban Lakata zum dritten Mal Marathon-Weltmeister geworden. Im baden-württembergischen Singen setzte er sich knapp vor Titelverteidiger Tiago Ferreira (Portugal) und vor seinem eigenen Landsmann Dnaiel... mehr >
Mountainbike: Lakata feiert 38. Geburtstag mit WM-Gold im Marathon
Shortnews 25.06.2017

Meisterschaften Österreich: Mühlberger auf Schlussrunde der Stärkste, Teamkollege Pöstlberger Zweiter

Rund um Köln-Gewinner Gregor Mühlberger und Giro d'Italia-Etappensieger Lukas Pöstlberger haben für Bora-Hansgrohe einen Doppelsieg im Straßenrennen der Österreichischen Staatsmeisterschaften eingefahren. Die beiden Teamkollegen erreichten das... mehr >
Meisterschaften Österreich: Mühlberger auf Schlussrunde der Stärkste, Teamkollege Pöstlberger Zweiter
Shortnews 25.06.2017

Meisterschaften Italien: Nach Gold im Zeitfahren gewinnt Elisa Longo Borghini erstmals auch das Straßenrennen

Genau wie Martina Ritter in Österreich gelang heute auch Elisa Longo Borghini in Italien das Double aus Zeitfahrmeisterschaft (23.06.) und Straßenradmeisterschaft. Nach 111 Kilometern zwischen Leinì und Ivrea kam die 25-Jährige als Solistin ins... mehr >
Meisterschaften Italien: Nach Gold im Zeitfahren gewinnt Elisa Longo Borghini erstmals auch das Straßenrennen
Shortnews 25.06.2017

Meisterschaften Spanien: Jesús Herrada nach 2013 erneut Landesmeister, Valverde vor Izagirre Zweiter

Das Team Movistar hat seine seit dem Jahr 2010 andauernde Siegesserie bei den spanischen Meisterschaften fortgesetzt und in Soria sogar einen Doppelsieg gefeiert. Wie schon einmal vor vier erreichte Jesús Herrada als Erster das Ziel. Fünf Sekunden... mehr >
Meisterschaften Spanien: Jesús Herrada nach 2013 erneut Landesmeister, Valverde vor Izagirre Zweiter
Shortnews 25.06.2017

Meisterschaften Österreich: Martina Ritter realisiert zum zweiten Mal nach 2015 das Double

Zwei Tage nach ihrem Sieg im Einzelzeitfahren ist Martina Ritter (Team Drops) auch österreichische Staatsmeisterin auf der Straße geworden. Die 34-Jährige, die 2015 schon einmal das Double realisierte, fuhr nach 3 x 32,7 km (96,4 km) mit großem... mehr >
Meisterschaften Österreich: Martina Ritter realisiert zum zweiten Mal nach 2015 das Double
Shortnews 25.06.2017

Meisterschaften Großbritannien: Lizzie Deignan triumphiert auf der Isle of Man, Barker kurz vor dem Ziel gestellt

Ebenso wie kurz zuvor Jolien d'Hoore in Belgien ist nun auch Elizabeth "Lizzie" Deignan (Boels-Dolmans) zum vierten Mal Straßenradmeisterin ihres Landes geworden. Die 28-jährige Britin fuhr nach 2011, 2013 und 2015 erneut zu Gold. Auf der Isle of... mehr >
Meisterschaften Großbritannien: Lizzie Deignan triumphiert auf der Isle of Man, Barker kurz vor dem Ziel gestellt
Shortnews 25.06.2017

Meisterschaften Belgien: Jolien d’Hoore zum 4. Mal Meisterin, Kopecky zum 4. Mal Zweite

Jolien d'Hoore (Wiggle High5) ist zum vierten Mal nach 2012, 2014 und 2015 belgische Straßenradmeisterin geworden. In Antwerpen gewann die 27-Jährige, die auch schon unzählige nationale Titel auf der Bahn sammeln konnte, den Sprint eines ca. 30... mehr >
Meisterschaften Belgien: Jolien d’Hoore zum 4. Mal Meisterin, Kopecky zum 4. Mal Zweite
Shortnews 25.06.2017

Meisterschaften USA: Rosskopf holt im Zeitfahren seinen 1. Meistertitel, Neben ist zum 2. Mal erfolgreich

Joseph „Joey“ Rosskopf (BMC Racing) hat auf überlegene Art und Weise das Einzelzeitfahren bei den US-Meisterschaften gewonnen, welche anders als in den letzten vier Jahren nicht mehr am Memorial Day Weekend Ende Mai stattfanden, sondern wieder mit... mehr >
Meisterschaften USA: Rosskopf holt im Zeitfahren seinen 1. Meistertitel, Neben ist zum 2. Mal erfolgreich
Shortnews 24.06.2017

Meisterschaften Spanien: Titel im Straßenrennen der Frauen geht an Sheyla Gutierrez

Die 23-jährige Sheyla Gutierrez vom Cylance Pro Cycling Team hat das Straßenmeisterschaftsrennen in Spanien gewonnen. Am letzten Anstieg fuhr sie zusammen mit zwei anderen Fahrerinnen aus dem Feld davon und setzte sich dann vor Margarita Garcia... mehr >
Meisterschaften Spanien: Titel im Straßenrennen der Frauen geht an Sheyla Gutierrez
Shortnews 24.06.2017

Tour de France: Greipel Topkandidat für Etappensiege von Lotto Soudal, aber auch De Gendt, Wellens und Gallopin dabei

In eine Tour de France, die als sehr sprinterfreundlich gilt, startet das belgische Team Lotto Soudal natürlich mit seinem Sieggaranten André Greipel. Der Deutsche, der im Juli 35 Jahre alt wird, gewann bei jeder seiner fünf Tour-Teilnahmen und... mehr >
Tour de France: Greipel Topkandidat für Etappensiege von Lotto Soudal, aber auch De Gendt, Wellens und Gallopin dabei (Bild: UCI)
Shortnews 24.06.2017

Meisterschaften Deutschland: Lisa Klein entscheidet Millimeter-Sprint um Gold, Brennauer wieder Zweite

Ebenso wie gestern im Einzelzeitfahren hat sich Lisa Brennauer (Canyon-SRAM) im Straßenrennen der Deutschen Meisterschaft knapp geschlagen geben müssen. Lisa Klein (Cervelo-Bigla Pro Cycling) wurde nach einem dramatischen Finish, in dem selbst das... mehr >
Meisterschaften Deutschland: Lisa Klein entscheidet Millimeter-Sprint um Gold, Brennauer wieder Zweite
Shortnews 24.06.2017

Meisterschaften Schweiz: Nicole Hanselmann, Vizemeisterin des Vorjahres, holt sich den Titel

Nach Platz zwei im letzten Jahr hat Nicole Hanselmann (Cervelo-Bigla Pro Cycling) diesmal den Titel der Schweizermeisterin auf der Straße perfekt gemacht. Die 26-Jährige, die auch im Zeitfahren am Donnerstag aufs Podium gekommen war, sprintete in... mehr >
Meisterschaften Schweiz: Nicole Hanselmann, Vizemeisterin des Vorjahres,  holt sich den Titel
Shortnews 24.06.2017

Meisterschaften Frankreich: Charlotte Bravard sprintet vor Amélie Rivat zu Gold auf der Straße

Die neue französische Meisterin auf der Straße heißt Charlotte Bravard (FDJ Nouvelle Aquitaine Futuroscope). Die 25-Jährige gewann in Saint-Omer nach sieben Runden à 15,5 km (108,5 km) den Sprint einer Spitzengruppe vor Amélie Rivat... mehr >
Meisterschaften Frankreich: Charlotte Bravard sprintet vor Amélie Rivat zu Gold auf der Straße
Shortnews 24.06.2017

Meisterschaften Niederlande: Blaak gewinnt Straßenrennen vor Titelverteidigerin Koster

Chantal Blaak (Boels-Dolmans) ist zum ersten Mal niederländische Meisterin geworden. Bei den Titelkämpfen in Montferland setzte die 27-Jährige sich mit einem kleinen Vorsprung auf Vorjahressiegerin Anouska Koster (WM3 Pro Cycling) durch. Floortje... mehr >
Meisterschaften Niederlande: Blaak gewinnt Straßenrennen vor Titelverteidigerin Koster
Shortnews 24.06.2017

RAAM / Tag 10: Pattinson finisht rund 34, Löhr 37 Stunden nach Strasser – erste Teams ebenfalls im Ziel

Das Podium des Race Across America 2017 steht zehn Tage nach dem Start fest. mit einem Rückstand von 33 Stunden und 40 Minuten auf den unaufhaltbaren Sieger Christoph Strasser hat sich der Brite Mark Pattinson den zweiten Platz gesichert – und das... mehr >
RAAM / Tag 10: Pattinson finisht rund 34, Löhr 37 Stunden nach Strasser – erste Teams ebenfalls im Ziel
Shortnews 23.06.2017

Tour de Suisse: Veranstalter InfrontRingier mit Antrag auf Vorverlegung bei der UCI abgeblitzt

Wie der seit 2015 für die Tour de Suisse verantwortliche Veranstalter InfrontRingier heute mitteilte, hatte man die UCI für das Jahr 2018 um eine Vorverlegung der Schweizer Landesrundfahrt um eine Woche ersucht. Dieser Bitte wurde jedoch nicht... mehr >
Tour de Suisse: Veranstalter InfrontRingier mit Antrag auf Vorverlegung bei der UCI abgeblitzt
Shortnews 23.06.2017

Meisterschaften Österreich: Zeitfahr-Spezialist Brändle von Preidler entthront, Ritter mit 5. Sieg in Serie

In den letzten Jahren war Matthias Brändle (Trek-Segafredo) die unumstrittene Nummer eins unter den Zeitfahrern Österreichs, gewann, wenn er bei den Staatsmeisterschaften antrat, immer den Titel (2009, 2013, 2014 und 2016). Doch heute musste der... mehr >
Meisterschaften Österreich: Zeitfahr-Spezialist Brändle von Preidler entthront, Ritter mit 5. Sieg in Serie
Shortnews 23.06.2017

Meisterschaften Spanien: Castroviejo zum dritten Mal Zeitfahr-Meister, Izagirre nur auf Platz sieben

Die ungeraden Jahre scheinen Jonathan Castroviejo (Movistar) besonders zu liegen: nach 2013 und 2015 hat der amtiernde Europameister auch 2017 das Zeitfahren bei den spanischen Landesmeisterschaften gewonnen. Auf den 43,1 Kilometern rund um Soria... mehr >
Meisterschaften Spanien: Castroviejo zum dritten Mal Zeitfahr-Meister, Izagirre nur auf Platz sieben
Shortnews 23.06.2017

Meisterschaften Italien: Moscon erstmals Meister im Elite-Bereich, Longo Borghini verteidigt Zeitfahr-Titel

Manuel Quinziato (BMC Racing), der 2016 im Alter von damals 36 Jahren erstmals italienischer Meister im Einzelzeitfahren geworden war und Ende dieser Saison seine Karriere beendet, hat seinen Titel heute zwischen Ciriè und Caluso nicht verteidigen... mehr >
Meisterschaften Italien: Moscon erstmals Meister im Elite-Bereich, Longo Borghini verteidigt Zeitfahr-Titel
Shortnews 23.06.2017

Meisterschaften Deutschland: Martin und Worrack verteidigen Zeitfahr-Titel knapp gegen Sütterlin und Brennauer

In der sächsischen Stadt Chemnitz hat Tony Martin sich zum sechsten Mal in Folge und siebten Mal insgesamt als bester Zeitfahrer Deutschlands krönen lassen dürfen. Allerdings war sein Vorsprung noch nie so klein wie diesmal. Nach der Hälfte der... mehr >
Meisterschaften Deutschland: Martin und Worrack verteidigen Zeitfahr-Titel knapp gegen Sütterlin und Brennauer
Shortnews 23.06.2017

Tour de France: Trek-Segafredo mit Contador, Mollema, Pantano für die Berge und Degenkolb für die Sprints

Nachtrag vom 27.06.2017 Aufgrund einer positiven Doping-Kontrolle wurde André Cardoso provisorisch suspendiert. Seinen Platz im Tour-Kader übernimmt Haimar Zubeldia. Mit dem vom aufgelösten Tinkoff-Rennstall gekommenen Alberto Contador an... mehr >
Tour de France: Trek-Segafredo mit Contador, Mollema, Pantano für die Berge und Degenkolb für die Sprints (Bild: UCI)
Shortnews 23.06.2017
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live