LIVE-Radsport > Doping-Info Doping-Info - Suche bei Google Doping-Info - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Doping-News: Anastasia Chulkova, frühere Weltmeisterin im Punktefahren, positiv auf Meldonium

Wie cicloweb.it meldet, wurden die beiden russischen Bahnradathleten Anastasia Chulkova und Pavel Yakushevsky positiv auf Meldonium getestet. Yakushevsky, 28, war 2008 U23-Europameister im Teamsprint und gewann 2013 wie 2014 jeweils Elite-Bronze... mehr >
Doping-News: Anastasia Chulkova, frühere Weltmeisterin im Punktefahren, positiv auf Meldonium
Doping-Info 31.03.2016

Technologischer Betrug: Radcrosserin Femke van den Driessche zieht Rücktritt einem Prozess vor

Einen Tag bevor sie vor der Disziplinarkommission der UCI erscheinen muss, hat Femke van den Driessche das Handtuch geworfen. Die gerade mal 19-jährige Belgierin gab bekannt, dass sie ihre Karriere vorzeitig beende, weil sie keine Chance auf einen... mehr >
Technologischer Betrug: Radcrosserin Femke van den Driessche zieht Rücktritt einem Prozess vor
Doping-Info 14.03.2016

Doping-News: Astana-Nachwuchsfahrer Okishev und Fedosseyev für 2 Jahre gesperrt

Die UCI hat ihre Liste der sanktionierten Doping-Sünder mal wieder geupdatet. Demnach werden die beiden Kasachen Artur Fedosseyev und Viktor Okishev jeweils für zwei Jahre gesperrt - bis zum 25.11 bzw. 18.11 dieses Jahres. Okishev war nach dem bis... mehr >
Doping-News: Astana-Nachwuchsfahrer Okishev und Fedosseyev für 2 Jahre gesperrt
Doping-Info 09.03.2016

Doping-News: Noch ein Teilerfolg für Armstrong – US Postal Service-Sponsorengelder müssen nicht zurückgezahlt werden

Im sogen. Whistleblower-Prozess, der von Floyd Landis angestoßen wurde und mittlerweile von der US-Regierung verfolgt wird, hat Lance Armstrong bzw. Tailwind Sports, die Firma hinter dem früheren US Postal Team, einen weiteren Etappensieg... mehr >
Doping-News: Noch ein Teilerfolg für Armstrong – US Postal Service-Sponsorengelder müssen nicht zurückgezahlt werden
Doping-Info 08.03.2016

Technologischer Betrug: UCI fordert lebenslange Sperre und hohe Geldstrafe für Van den Driessche

Meldungen belgischer Medien zufolge fordert die UCI eine lebenslange Sperre für Femke van den Driessche, in deren Fahrrad bei der Radcross-WM Ende Januar ein Motor entdeckt worden war und die daher als erster nachgewiesener Fall von... mehr >
Technologischer Betrug: UCI fordert lebenslange Sperre und hohe Geldstrafe für Van den Driessche
Doping-Info 07.03.2016

Doping-News: MPCC wirft Katusha, Lampre und Astana Opportunismus vor

In seiner neuesten Presseerklärung geht das Mouvement pour un cyclisme crédible auf seine jüngsten Mitgliederverluste ein. Die Austritte von Katusha, Lampre-Merida und Astana, so heißt es, könnten nicht mit einem Widerspruch zwischen den Regeln... mehr >
Doping-News: MPCC wirft Katusha, Lampre und Astana Opportunismus vor
Doping-Info 04.03.2016

Doping-News: Evaluierungskommission Freiburger Sportmedizin tritt wegen Streit mit Uni-Leitung zurück

Medienberichten zufolge ist die Freiburger Universitäts-Evaluierungskommission, die sich seit 2007 mit der Doping-Vergangenheit der Freiburger Sportmedizin befasste, geschlossen zurückgetreten. Grund dafür ist ein seit Monaten schwelender Konflikt... mehr >
Doping-News: Evaluierungskommission Freiburger Sportmedizin tritt wegen Streit mit Uni-Leitung zurück
Doping-Info 01.03.2016

Doping-News: Patrik Sinkewitz geht zivilrechtlich gegen Achtjahressperre vor

Medienberichten zufolge möchte Patrik Sinkewitz vor einem Zivilgericht gegen das CAS-Urteil vorgehen, durch das er vor zwei Jahren zu einer achtjährigen Zwangspause, dem faktischen Karriereaus, verurteilt wurde. Zuständig sei ein Gericht in Bonn,... mehr >
Doping-News: Patrik Sinkewitz geht zivilrechtlich gegen Achtjahressperre vor
Doping-Info 25.02.2016

Team-News: Auch Katusha verlässt das MPCC – Selbstsuspendierung widerspräche UCI-Urteil

Wenige Stunden nachdem der Rückzug der Mannschaft Orica-GreenEdge aus dem MPCC bekannt wurde, hat auch Team Katusha seinen Austritt erklärt. Der Grund, warum die Russen das "Mouvement pour un cyclisme crédible" (Bewegung für einen glaubwürdigen... mehr >
Team-News: Auch Katusha verlässt das MPCC – Selbstsuspendierung widerspräche UCI-Urteil
Doping-Info 24.02.2016

Team-News: Orica-GreenEdge erklärt Austritt aus dem MPCC

Die "Bewegung für einen glaubwürdigen Radsport" (Mouvement pour un cyclisme crédible, MPCC) verliert ein weiteres Mitglied: das Orica-GreenEdge Cycling Team. Einem Statement auf der Internetseite der australischen Mannschaft ist zu entnehmen, dass... mehr >
Team-News: Orica-GreenEdge erklärt Austritt aus dem MPCC
Doping-Info 23.02.2016

Doping-News: UCI stimmt rückwirkender Sperre für Zabelinskaya zu – Ignatenko bis März 2019 gesperrt

Die UCI wollte eigentlich gegen der Freispruch für Olga Zabelinskaya durch den russischen Verband vor dem CAS klagen, aber nun hat sie sich außergerichtlich mit der Athletin geeinigt. Die 35-Jährige wird zwar wegen Missbrauchs des... mehr >
Doping-News: UCI stimmt rückwirkender Sperre für Zabelinskaya zu – Ignatenko bis März 2019 gesperrt
Doping-Info 17.02.2016

Doping-News: Beide costa-ricanischen Landesmeister und drei Landsleute gehen den Fahndern ins Netz

Auf ihrer geupdateten Liste der suspendierten Lizenzfahrer führt die UCI seit heute die Namen von fünf Costa Ricanern. Vier davon gehören der Mannschaft Coopenae Extralum, einem in Costa Rica beheimateten Continental-Team an. Es handelt sich um... mehr >
Doping-News: Beide costa-ricanischen Landesmeister und drei Landsleute gehen den Fahndern ins Netz
Doping-Info 17.02.2016

Doping-News: Francesco Reda für 8 Jahre gesperrt, Vizemeisterschaft aberkannt

Medienberichten zufolge ist Francesco Reda (zuletzt Team Idea) vom italienischen Olympischen Komitee zu einer Achtjahres-Sperre und einer Geldstrafe von mehreren hundert Euro verurteilt worden. Den heute 33-Jährigen hatte man bei der italienischen... mehr >
Doping-News: Francesco Reda für 8 Jahre gesperrt, Vizemeisterschaft aberkannt
Doping-Info 12.02.2016

Technologischer Betrug: UCI kontrolliert bei Méditerranéenne – Prudhomme setzt neue Prioritäten

Als Reaktion auf die Diskussion ums "technologische Doping", die seit der Radcross-WM vor knapp zwei Wochen heftiger entbrannt ist denn je, hat die UCI auf der heutigen zweiten Etappe der Mittelmeerrundfahrt besonders umfangreiche, unangekündigte... mehr >
Technologischer Betrug: UCI kontrolliert bei Méditerranéenne – Prudhomme setzt neue Prioritäten
Doping-Info 12.02.2016

Doping-News: Nachwuchsfahrer Anatoliy Budyak bis Februar 2017 gesperrt

Wie aus der UCI-Liste der sanktionierten Radsportler hervorgeht, wurde Anatoliy Budyak zu einer 18-monatigen Sperre verurteilt. Diese beginnt am 28. August 2015 – dem Tag, an den der Ukrainer seine positive Probe abgab – und endet folglich am 27.... mehr >
Doping-News: Nachwuchsfahrer Anatoliy Budyak bis Februar 2017 gesperrt
Doping-Info 09.02.2016

Doping-News: Katusha entgeht einer Sperre - "wäre unangemessen und unverhältnismäßig"

Die Disziplinarkommission der UCI hat entschieden, Team Katusha nicht mit einer 15- bis 45-tägigen Sperre zu belegen, ungeachtet der Tatsache, dass es in den vergangenen 12 Monaten zwei Doping-Fälle zu beklagen hatte. Ausschlaggebend war die... mehr >
Doping-News: Katusha entgeht einer Sperre - "wäre unangemessen und unverhältnismäßig"
Doping-Info 09.02.2016

Technologischer Betrug: UEC ruft zu verstärkter Wachsamkeit auf, kündigt Aktionsplan an

Die europäische Radsportunion hat die UCI zu verstärkter Wachsamkeit und strengen Maßnahmen in Sachen "technologischem Betrug" aufgerufen. Die UEC sieht sich angesprochen, da die erste Athletin, bei der ein verbotener Motor gefunden wurde - die... mehr >
Technologischer Betrug: UEC ruft zu verstärkter Wachsamkeit auf, kündigt Aktionsplan an
Doping-Info 08.02.2016

Doping-News: Kolumbianer Ivan Parra und Rafael Infantino angeblich positv auf GHRP-2

An diesem Abend, an dem die positive Doping-Probe von Eduard Vorganov bekannt wurde, meldet cicloweb.it unter Berufung auf "El Tiempo" zwei weitere Fälle. Demnach sind die beiden Kolumbianer Rafael Infantino Abreu und Iván Ramiro Parra Pinto... mehr >
Doping-News: Kolumbianer Ivan Parra und Rafael Infantino angeblich positv auf GHRP-2
Doping-Info 05.02.2016

Doping-News: Früherem russischen Meister Vorganov wird die erweiterte Verbotsliste zum Verhängnis

Wie die UCI heute Abend mitteilte, ist Eduard Vorganov wegen eines mutmaßlichen Doping-Vergehens provisorisch suspendiert worden. Der 33-jährige Russe gab am 14. Januar bei einer Trainingskontrolle eine auf Meldonium positive Probe ab. Das Pikante... mehr >
Doping-News: Früherem russischen Meister Vorganov wird die erweiterte Verbotsliste zum Verhängnis
Doping-Info 05.02.2016

Doping-News: 2-fache Bahn-Europameisterin Elena Brezhniva für 4 Jahre gesperrt

Einer Meldung von Velonews und rad-net zufolge ist die russische Bahnradsportlerin Elena Brezhniva von der nationalen Anti-Doping-Behörde RUSADA wegen eines Verstoßes gegen die Anti-Doping-Bestimmungen rückwirkend vom 22. Juni 2015 an für vier... mehr >
Doping-News: 2-fache Bahn-Europameisterin Elena Brezhniva für 4 Jahre gesperrt
Doping-Info 04.02.2016

Doping-News: Davidenok bis Oktober dieses Jahres, Carretero bis Juni 2019 gesperrt

Die UCI hat ihrer Liste der sanktionierten Fahrer sechs Namen hinzugefügt, darunter zwei etwas bekanntere. Ilya Davidenok, der am 27.8.2014, offenbar aber auch schon im Juli zuvor, positiv auf anabole Steroide getestet wurde, wird für zwei Jahre... mehr >
Doping-News: Davidenok bis Oktober dieses Jahres, Carretero bis Juni 2019 gesperrt
Doping-Info 03.02.2016

Radcross: Van den Driessches Bikesponsor droht rechtliche Konsequenzen an

Wilier Triestina, jener Radhersteller, der die unter Technik-Doping-Verdacht geratene Radcrosserin Femke van den Driessche ausstattete, hat mit rechtlichen Schritten gedroht. Das Unternehmen fürchtet offenbar um seinen guten Ruf, nun da seine... mehr >
Radcross: Van den Driessches Bikesponsor droht rechtliche Konsequenzen an
Doping-Info 02.02.2016

Doping-News: Jure Kocjan wegen nachträglichen EPO-Befunds provisorisch suspendiert

Auf der UCI-Liste der provisorisch suspendierten Lizenzradsportler taucht seit heute der Name Jure Kocjan auf. Den Angaben zufolge war der 31-jährige Slowene positiv auf EPO - aber bereits am 8. März 2012. Es kann sich also nur um eine... mehr >
Doping-News: Jure Kocjan wegen nachträglichen EPO-Befunds provisorisch suspendiert
Doping-Info 01.02.2016

Radcross: Van den Driessche sieht sich als Opfer eines Irrtums – "das Rad gehörte einem Freund"

Femke van den Driessche hat sich erstmals zu den Beschuldigungen des Technik-Dopings geäußert, die gegen sie erhoben werden. Im Rad der U23-Radcross-Europameisterin war, wie die UCI mittlerweile bestätigte, ein verbotener Hilfsmotor gefunden... mehr >
Radcross: Van den Driessche sieht sich als Opfer eines Irrtums – "das Rad gehörte einem Freund"
Doping-Info 31.01.2016

Radcross: UCI bestätigt Motor-Fund im Fahrrad von Van den Driessche – Disziplinarkommission am Zug

Auf einer Pressekonferenz unmittelbar vor dem U23-Rennen an der Radcross-WM hat die UCI bestätigt, was ohnehin schon jeder wusste: Bei einer Kontrolle wurde gestern im Rad der belgischen Nachwuchsathletin Femke van den Driessche – der amtierenden... mehr >
Radcross: UCI bestätigt Motor-Fund im Fahrrad von Van den Driessche – Disziplinarkommission am Zug
Doping-Info 31.01.2016

Doping-News: Gericht verurteilt spanischen Staat zur Entschädigungszahlung an Roberto Heras

Über ein kurioses Gerichtsurteil aus Spanien berichtete Cylingnews heute Vormittag. Der Staat wurde dazu verurteilt, dem früheren Radprofi Roberto Heras 724.000 Euro Kompensation zu zahlen für entgangene Preisgelder und Gehälter. Damit blieb das... mehr >
Doping-News: Gericht verurteilt spanischen Staat zur Entschädigungszahlung an Roberto Heras
Doping-Info 30.01.2016

Doping-News: Alberto Gallego hält sich für das Opfer einer Kontamination

Der suspendierte Neoprofi Alberto Gallego, der Anfang des Monats positiv auf Stanozolol getestet worden war, hat seine Unschuld beteuert. In einem Statement, das Biciciclismo vorliegt, schreibt der 25-jährige Spanier, er habe die Nachricht gar... mehr >
Doping-News: Alberto Gallego hält sich für das Opfer einer Kontamination
Doping-Info 28.01.2016

Doping-News: Alberto Gallego, Neuzugang bei Caja Rural, positiv auf Testosteron-Metabolit

Caja Rural-Seguros RGA-Neuzugang Alberto Gallego Ruiz ist am 3. Januar bei einer Trainingskontrolle positiv getestet worden. Das geht aus der heute geupdateten Suspendierten-Liste der UCI hervor. Offenbar wurde bei dem 25-jährigen Spanier... mehr >
Doping-News: Alberto Gallego, Neuzugang bei Caja Rural, positiv auf Testosteron-Metabolit
Doping-Info 26.01.2016

Doping-News: Armstrong erringt Teilerfolg im Whistleblower-Prozess – Klage muss abgeschwächt werden

Lance Armstrong und zwei Mit-Angeklagte haben einen Teil-Erfolg im sogen. Whistleblower-Prozess errungen, den zu verstehen man allerdings ein Grundstudium in US-amerikanischem Zivilrecht absolviert haben müsste. Vereinfacht ausgedrückt hat ein... mehr >
Doping-News: Armstrong erringt Teilerfolg im Whistleblower-Prozess – Klage muss abgeschwächt werden
Doping-Info 15.01.2016

Doping-News: UCI geht gegen Zabelinskaya-Freispruch des russischen Verbands vor

Wie die Webseite insidethegames.biz meldet, geht die UCI gegen den Freispruch der russischen Radsportlerin Olga Zabelinskaya durch die Anti-Doping-Kommission des Landesverbands vor. Zabelinskaya (zuletzt RusVelo) wurde 2014 bei einer... mehr >
Doping-News: UCI geht gegen Zabelinskaya-Freispruch des russischen Verbands vor
Doping-Info 13.01.2016

Doping-News: Ehemaliger Androni Giocattoli-Profi Galviz positiv auf Anabolikum getestet

Wie Cyclingnews.com meldet ist der frühere Androni Giocattoli-Fahrer Carlos Johan Gálviz García bei einer Trainingskontrolle Anfang Dezember positiv auf Boldenon, ein anaboles Steroid, getestet worden. Der 26-Jährige bestritt wenige Tage später... mehr >
Doping-News: Ehemaliger Androni Giocattoli-Profi Galviz positiv auf Anabolikum getestet
Doping-Info 08.01.2016

Doping-News: EPO-Konsument Rabottini legt Geständnis ab – "Ich bin allein in der Hölle"

Matteo Rabottini, der im August 2014 positiv auf EPO getestet worden war und noch bis 6. Mai dieses Jahres gesperrt ist, hat gegenüber der "Gazzetta dello Sport" ein schonungsloses Doping-Bekenntnis abgelegt. Das Blutmanipulationsmittel habe ihm... mehr >
Doping-News: EPO-Konsument Rabottini legt Geständnis ab – "Ich bin allein in der Hölle"
Doping-Info 07.01.2016

Doping-News: UCI sperrt Ex-Radprofi und Roompot-Teamleiter Michael Boogerd für 2 Jahre

Wie die UCI heute mitteilte, wird Ex-Radprofi Michael Boogerd wegen Dopings für zwei Jahre, bis zum 21. Dezember 2017 gesperrt. Das heißt, dass der heute 43-jährige Tour-de-France-Fünfte von 1998 erst einmal nicht mehr als Sportdirektor für Team... mehr >
Doping-News: UCI sperrt Ex-Radprofi und Roompot-Teamleiter Michael Boogerd für 2 Jahre
Doping-Info 06.01.2016

Doping-News: Leicht geänderte WADA-Verbotsliste seit 1. Januar in Kraft

Wie Cyclingnews heute berichtet, gilt seit dem 1. Januar eine neue WADA-Verbotsliste, die sich jedoch nur punktuell von der früheren unterscheidet. Neu unter den verbotenen Mitteln ist Meldonium, ein Herzinfarkt-Medikament, bei dem leistungs- weil... mehr >
Doping-News: Leicht geänderte WADA-Verbotsliste seit 1. Januar in Kraft
Doping-Info 05.01.2016

Luca Paolini: Schlafmittelsucht führte zu Kokain-Missbrauch – "Entzug war der größte Sieg meines Lebens"

In einem offenherzigen Interview mit der "Gazzetta dello Sport" hat Luca Paolini (zuletzt Katusha) erstmals über die Hintergründe gesprochen, die zu seinem positiven Kokain-Test während der diesjährigen Tour de France führten. Der... mehr >
Luca Paolini: Schlafmittelsucht führte zu Kokain-Missbrauch – "Entzug war der größte Sieg meines Lebens"
Doping-Info 27.12.2015

Frauenradsport: MPCC beschließt Einführung von Cortisol-Tests für die angeschlossenen Frauenteams

Das MPCC (Mouvement pour un cyclisme crédible) hat angekündigt, 2016 bei den ihm angeschlossenen Frauenteams Cortisol-Level-Erhebungen durchzuführen, wie sie bei den Männer-Teams schon gang und gäbe sind. Die Bewegung für einen glaubwürdigen... mehr >
Frauenradsport: MPCC beschließt Einführung von Cortisol-Tests für die angeschlossenen Frauenteams
Doping-Info 23.12.2015

Doping-News: Mantova-Angeklagte mehrheitlich freigesprochen – Nigrelli erhält Bewährungsstrafe

Alessandro Ballan, Marzio Bruseghin und andere meist ehemalige Fahrer des Teams Lampre dürfen sich über ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk freuen. Wie Cyclingnews meldet, wurden sie heute von den gegen sie im Zusammenhang mit dem sogen.... mehr >
Doping-News: Mantova-Angeklagte mehrheitlich freigesprochen – Nigrelli erhält Bewährungsstrafe
Doping-Info 18.12.2015

Doping-News: UCI übergibt Fall Paolini an das Anti-Doping-Tribunal

Was ist eigentlich aus Luca Paolini (zuletzt Katusha) geworden, der bei der Tour de France 2015 für den ersten positiven Doping-Test seit Jahren gesorgt hatte? Die UCI erinnerte heute wieder an den Fall. In einem äußerst knappen Statement auf der... mehr >
Doping-News: UCI übergibt Fall Paolini an das Anti-Doping-Tribunal
Doping-Info 16.12.2015

Team-News: Chris Froome veröffentlicht Daten aus Leistungstests - Vergleich mit 2007

Wie versprochen hat Chris Froome dieser Tage die Resultate der vor der Vuelta a Espana im GlaxoSmithKline Human Performance Lab in London absolvierten Leistungstests veröffentlicht. Auf der Webseite chrisfroome.esquire.co.uk werden zudem Froomes... mehr >
Team-News: Chris Froome veröffentlicht Daten aus Leistungstests - Vergleich mit 2007
Doping-Info 04.12.2015

Doping-News: Itera-Katusha-Fahrer Lukonin und Lutsenko 1 Jahr gesperrt

Wie Cyclingnews berichtet sind zwei Fahrer des Itera-Katusha Teams von der russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA für je ein Jahr gesperrt worden. Es handelt sich um Andrey Lukonin und Ivan Lutsenko, beide 20, denen Verstöße gegen den... mehr >
Doping-News: Itera-Katusha-Fahrer Lukonin und Lutsenko 1 Jahr gesperrt
Doping-Info 27.11.2015

UCI: Chef der geächteten RUSADA lässt seine Mitgliedschaft in der Anti-Doping-Kommission ruhen

Nikita Kamaev, der Exekutivdirektor der russischen Anti-Doping-Agentur RUSADA, lässt seinen Job als Mitglied der UCI Anti-Doping-Kommission derzeit ruhen. Das bestätigte der Radsportweltverband gegenüber Cyclingnews. Kamaev reagiert damit auf die... mehr >
UCI: Chef der geächteten RUSADA lässt seine Mitgliedschaft in der Anti-Doping-Kommission ruhen
Doping-Info 24.11.2015

Doping-News: Uenia Fernandes Souza (Alé Cipollini) nach EPO-Befund vorläufig suspendiert

Einer Meldung von Cyclingnews zufolge, die sich auf brasilianische Medien stützt, ist die 32-jährige Brasilianerin Uenia Fernandes Souza positiv auf EPO getestet worden. Fernandes fährt seit Anfang 2015 für das italienische Alé Cipollini Team,... mehr >
Doping-News: Uenia Fernandes Souza (Alé Cipollini) nach EPO-Befund vorläufig suspendiert
Doping-Info 22.11.2015

Doping-News: CADF-Chefin Rossi spricht sich für ein Verbot des Schmerzmittels Tramadol aus

Die Chefin der Cycling Anti-Doping Foundation (CADF), der unabhängigen Doping-Bekämpfungsabteilung der UCI, hat sich für einen Verbot des Schmerzmittels Tramadol ausgeprochen. Francesca Rossi wird von Cylingnews zitiert mit den Worten: "Eine... mehr >
Doping-News: CADF-Chefin Rossi spricht sich für ein Verbot des Schmerzmittels Tramadol aus
Doping-Info 21.11.2015

Doping-News: Staatswanwaltschaft Mantova reduziert den Kreis der angeklagten Nigrelli-Kunden

Wie Cyclingnews berichtet, tritt der Prozess, der sich mit dem Doping-Netzwerk um den in Mantova ansässigen Apotheker Guido Nigrelli befasst, in seine Schlussphase ein. Mit einem Urteil kann am 18. Dezember gerechnet werden – allerdings werden... mehr >
Doping-News: Staatswanwaltschaft Mantova reduziert den Kreis der angeklagten Nigrelli-Kunden
Doping-Info 19.11.2015

Italien: Michele Ferrari muss nun doch vor Gericht – wegen EPO-Dopings eines Biathleten

Michele Ferrari kann sich noch nicht beruhigt aufs Altenteil zurückziehen. Wie Cyclingnews berichtet, wird der berüchtigte Sportmediziner Anfang 2016 in Bozen vor Gericht gestellt, und zwar, wen wundert es, im Zusammenhang mit Doping-Vorwürfen.... mehr >
Italien: Michele Ferrari muss nun doch vor Gericht – wegen EPO-Dopings eines Biathleten
Doping-Info 19.11.2015

Deutschland: Bundestag verabschiedet Anti-Doping-Gesetz mit den Stimmen der Großen Koalition

Das für Deutschland geplante Anti-Doping-Gesetz hat seine vorletzte Hürde genommen: Am gestrigen Freitag verabschiedete der Bundestag den von Justizminister Heiko Maas (SPD) eingebrachten Entwurf. Die Große Koalition aus CDU/CSU und SPD stimmte... mehr >
Deutschland: Bundestag verabschiedet Anti-Doping-Gesetz mit den Stimmen der Großen Koalition
Doping-Info 14.11.2015

Doping-News: Kolumbianische Zeitfahrspezialistin Calle Williams positiv auf GHRP-2 getestet

Die frühere kolumbianische Zeitfahrmeisterin und Panamerikaspiele-Meisterin Maria Luisa Calle Williams ist wegen eines auf GHRP-2 positiven Doping-Tests vom 18.7. provisorisch suspendiert worden. Das geht aus der heute geupdaten Liste der UCI... mehr >
Doping-News: Kolumbianische Zeitfahrspezialistin Calle Williams positiv auf GHRP-2 getestet
Doping-Info 12.11.2015

Deutschland: BDR tritt als neunter nationaler Verband dem MPCC bei

Wie das Mouvement pour un cyclisme crédible (Bewegung für einen glaubwürdigen Radsport) heute auf seiner Internetseite mitteilte und wie vom Bund Deutscher Radfahrer bestätigt wurde, hat sich der BDR für eine Mitgliedschaft im MPCC entschieden.... mehr >
Deutschland: BDR tritt als neunter nationaler Verband dem MPCC bei
Doping-Info 03.11.2015

Doping-News: UCI Anti-Doping-Tribunal sperrt Mondory für 4 Jahre - Androni-Einspruch abgelehnt

Wie die UCI heute Abend auf ihrer Webseite mitteilt, wird der Franzose Lloyd Mondory für vier Jahre gesperrt. Der mittlerweile 33-Jährige, der zuletzt für Ag2r fuhr, war am 17. Februar bei einer Trainingskontrolle positiv auf EPO getestet worden.... mehr >
Doping-News: UCI Anti-Doping-Tribunal sperrt Mondory für 4 Jahre - Androni-Einspruch abgelehnt
Doping-Info 30.10.2015

Doping-News: Belgischer Arzt wegen Anwendung der Ozontherapie zu 11.000 Euro Strafe verurteilt

Wie "Het Nieuwsblad" schreibt, ist ein belgischer Arzt wegen der Anwendung der Ozontherapie an Radsportlern verurteilt worden. Aber nicht Dr. Mertens aus Rotselaer, dessen Name im Zusammenhang mit der umstrittenen Behandlungsmethode so oft fiel,... mehr >
Doping-News: Belgischer Arzt wegen Anwendung der Ozontherapie zu 11.000 Euro Strafe verurteilt
Doping-Info 27.10.2015
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live