LIVE-Radsport > Schweiz Schweiz - Suche bei Google Schweiz - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Junioren: Adrien Costa aus den USA gewinnt bei Tour du Pays de Vaud zwei Etappen an einem Tag

Der Samstag bestand bei der Schweizer Junioren-Rundfahrt Tour du Pays de Vaud aus zwei Etappen, die beide in Les Diablerets und mit dem denselben Sieger endeten. Adrien Costa, ein 16-jähriger US-Amerikaner, gewann die 82,7 Kilometer lange Etappe... mehr >
Junioren: Adrien Costa aus den USA gewinnt bei Tour du Pays de Vaud zwei Etappen an einem Tag
Schweiz 31.05.2014

Junioren: Gino Mäder übernimmt Führung der Tour du Pays de Vaud

Eine Spitzengruppe mit einem Dutzend Fahrern setzte sich auf der 1. Etappe der Tour du Pays de Vaud mehr als eineinhalb Minuten von den ersten Verfolgern ab und sorgte damit wohl für eine Vorentscheidung im Kampf um den Gesamtsieg bei der... mehr >
Junioren: Gino Mäder übernimmt Führung der Tour du Pays de Vaud
Schweiz 30.05.2014

Junioren: Drei Schweizer auf dem Podium des Prologs der Tour du Pays de Vaud

Der heimische Nachwuchs hat sich am ersten Tag der Junioren-Rundfahrt Tour du Pays de Vaud in guter Form präsentiert. Beim Prolog in der waadtländischen Hauptstadt Yverdon-les-Bains belegten Schweizer Fahrer die ersten drei Plätze. Bestzeit auf... mehr >
Junioren: Drei Schweizer auf dem Podium des Prologs der Tour du Pays de Vaud
Schweiz 29.05.2014

Schweiz: Doch keine Bewerbung von Zug um Rad-WM in den Jahren 2020, 2021 oder 2022

Nach guten Ergebnissen einer ausführlichen Machbarkeitsstudie hatte Swiss Cycling im März die Bewerbung des Kantons Zug für die Ausrichtung einer Straßen-Weltmeisterschaft im Zeitraum der Jahre 2020 bis 2022 verkündet. Zwei Monate später ist das... mehr >
Schweiz: Doch keine Bewerbung von Zug um Rad-WM in den Jahren 2020, 2021 oder 2022
Schweiz 28.05.2014

Tour de Berne: IAM wiederholt Vorjahressieg - Brändle schlägt Zahner im Zweiersprint

Wie im letzten Jahr hat die Mannschaft IAM Cycling bei der Berner Rundfahrt (1.2) den Sieg davongetragen - allerdings stand diesmal mit Matthias Brändle ein Österreicher ganz oben auf dem Podest. Der 24-jährige Zeitfahrmeister setzte sich nach 170... mehr >
Tour de Berne: IAM wiederholt Vorjahressieg - Brändle schlägt Zahner im Zweiersprint
Schweiz 10.05.2014

Mountainbike: Nino Schurter beschert sich vorzeitiges Geburtstagsgeschenk bei BMC Cup Solothurn

Nach seinem Ausflug in den Straßenradsport hat sich Cross Country-Weltmeister Nino Schurter (Scott-Odlo) auch im Gelände mal wieder topfit gezeigt. Der Schweizer, der jüngst zur Zufriedenheit aller Beteiligten bei der Tour de Romandie für... mehr >
Mountainbike: Nino Schurter beschert sich vorzeitiges Geburtstagsgeschenk bei BMC Cup Solothurn
Schweiz 10.05.2014

Froome erneut Gesamtsieger der Tour de Romandie und im Zeitfahren 0,84 Sekunden schneller als Martin

Neuchâtel, 04.05.2014 – Ein Déjà-vu: Chris Froome (Team Sky) gewinnt die 68. Tour de Romandie vor Simon Spilak (Katusha) und Rui Costa (Lampre-Merida). Genau gleich war das Podium der Westschweizer Rundfahrt auch im Jahr 2013 besetzt. Spilak... mehr >
Das Podium der Tour de Romandie 2014 (v.l.n.r.): Simon Spilak, Chris Froome, Rui Costa
Schweiz 04.05.2014

Auch als Ausreißer erfolgreich: Albasini feiert seinen 3. Etappensieg bei dieser Tour de Romandie

Fribourg, 03.05.2014 – Nachdem er bei dieser Tour de Romandie schon zweimal im Sprint des Feldes gewonnen hatte, entschied sich Michael Albasini (Orica-GreenEdge) auf der 4. Etappe für eine andere Herangehensweise und holte sich damit seinen... mehr >
Michael Albasini gewinnt die 4. Etappe der Tour de Romandie vor Thomas Voeckler und Jan Bakelants (verdeckt)
Schweiz 03.05.2014

Wie im Jahr 2013: Spilak und Froome dominieren Königsetappe der Tour de Romandie

Aigle, 02.05.2014 – Les Diablerets am 27. April 2013: Simon Spilak (Katusha) gewinnt die Königsetappe der Tour de Romandie vor Chris Froome (Team Sky), nachdem sich beide rund eine Minute von ihren Verfolgern abgesetzt hatten. 370 Tage später... mehr >
Wie im Jahr 2013: Spilak und Froome dominieren Königsetappe der Tour de Romandie
Schweiz 02.05.2014

Albasini nach zweitem Sieg in Gelb - drei Sondertrikots der Tour de Romandie im Besitz von Schweizern

Montreux, 01.05.2014 – Michael Albasini (Orica-GreenEdge) hat es noch einmal geschafft. Auch auf der 2. Etappe der Tour de Romandie setzte sich der 33-Jährige bei einer Sprintankunft durch und konnte mit diesem zweiten Erfolg sogar die... mehr >
Albasini nach zweitem Sieg in Gelb - drei Sondertrikots der Tour de Romandie im Besitz von Schweizern
Schweiz 01.05.2014

Michael Albasini erster Schweizer Etappensieger bei der Tour de Romandie seit 10 Jahren

Sion, 30.04.2014 – Heute vor exakt zehn Jahren gewann Alexandre Moos in Morgins eine Etappe der Tour de Romandie. Am folgenden Tag gelang auch Fabian Jeker in Sion ein Sieg, welcher für lange Zeit der letzte eines Schweizers bei der... mehr >
Michael Albasini erster Schweizer Etappensieger bei der Tour de Romandie seit 10 Jahren
Schweiz 30.04.2014

Kwiatkowski fährt im Prolog zur 68. Tour de Romandie ins Gelbe Trikot

Ascona, 29.04.2014 – Mit fünf Siegen, unter anderem bei der Algarve-Rundfahrt und Strade Bianche, hatte sich Michal Kwiatkowski (Omega Pharma-Quick Step) im Februar und März in den Fokus gefahren. Auch als er danach diverse WorldTour-Rennen... mehr >
Kwiatkowski fährt im Prolog zur 68. Tour de Romandie ins Gelbe Trikot
Schweiz 29.04.2014

Drei Weltmeister und äusserst ambitionierte Schweizer gehen an den Start der Tour de Romandie

Mit Rui Costa (Strassenrennen), Tony Martin (Zeitfahren) und Nino Schurter (Mountainbike) gehen im Tessin drei Regenbogentrikots ins Rennen. Die spektakuläre Strecke garantiert Spannung bis zum Schluss, bis der letzte Rennfahrer am 4. Mai ins... mehr >
Drei Weltmeister und äusserst ambitionierte Schweizer gehen an den Start der Tour de Romandie
Schweiz 11.04.2014

Mountainbike: Absalon und Neff beim BMC Cup in Tesserete topplatziert

Als letzte Generalprobe vor dem Weltcup-Auftakt in Pietermaritzburg stand heute im schweizerischen Tesserete bei Lugano die zweite Runde des BMC Racing Cups auf dem Programm. Sowohl bei den Männern wie bei den Frauen kam es zu einer frühen... mehr >
Mountainbike: Absalon und Neff beim BMC Cup in Tesserete topplatziert
Schweiz 06.04.2014

UEC: Europäische Radsportunion verlegt Hauptsitz ans UCI World Cycling Centre

Die Europäische Radsportunion und der Weltradsportverband rücken näher zusammen - zumindest einmal räumlich. Wie auf der Webseite des UEC gemeldet wird, ist die Verlegung des UEC-Hauptsitzes ins schweizerische Aigle - wo bekanntlich auch die UCI... mehr >
UEC: Europäische Radsportunion verlegt Hauptsitz ans UCI World Cycling Centre
Schweiz 02.04.2014

Schweiz: Kanton Zug strebt Bewerbung um Straßenrad-WM 2020 bis 2022 an

Wie Swisscycling auf seiner Webseite mitteilt, möchte die Schweiz sich um die Austragung der Straßenrad-WM 2020, 2021 oder 2022 bewerben. Genauer gesagt wirft der Kanton Zug seinen Hut in den Ring, nachdem eine Machbarkeitsstudie positiv... mehr >
Schweiz: Kanton Zug strebt Bewerbung um Straßenrad-WM 2020 bis 2022 an
Schweiz 24.03.2014

Mountainbike: Milatz beim ersten BMC Racing Cup vorn - Neff trotzt Schnee und Kälte

Mit dem BMC Racing Cup in Buchs begann heute die schweizerische Mountainbike-Saison. Zum Auftakt gab es einen Überraschungssieg des deutschen Meisters Moritz Milatz, der Sponsor BMC gleich im richtigen Licht dastehen ließ. Zunächst ging Mathias... mehr >
Mountainbike: Milatz beim ersten BMC Racing Cup vorn - Neff trotzt Schnee und Kälte
Schweiz 23.03.2014

Strecke für die 78. Ausgabe der Tour de Suisse 2014 präsentiert

Das alljährige Schweizer Radsporthighlight beginnt 2014 zum zweiten Mal in der Geschichte in Bellinzona. Am 14. Juni eröffnen die Radprofis die 9-tägige Rundfahrt, welche auch dieses Jahr den Facettenreichtum der Schweizer Landschaft... mehr >
Strecke für die 78. Ausgabe der Tour de Suisse 2014 präsentiert
Schweiz 21.03.2014

GP Lugano: Mauro Finetto feiert ersten Sieg seit 2009 - vor zwei Landsleuten

Lugano, 02.03.2014 - Nach Platz zwei beim GP Costa degli Etruschi hat Mauro Finetto (YellowFluo-Neri Sottoli) sich heute beim schweizerischen GP Città di Lugano (1.1) den Sieg sichern können. Der Italiener setzte sich vor seinen Landsleuten Sonny... mehr >
GP Lugano: Mauro Finetto feiert ersten Sieg seit 2009 - vor zwei Landsleuten
Schweiz 02.03.2014

Schweiz: MTB-Weltmeister Schurter startet für Orica-GreenEdge bei Tour de Romandie und Tour de Suisse

Der Mountainbike-Sport bleibe weiterhin sein hauptsächliches Metier und die Verteidigung des Titels bei der Cross-Country-Weltmeisterschaft im September in Hafjell (Norwegen) sein größtes Ziel für das Jahr 2014. Nichtsdestotrotz wird Nino Schurter... mehr >
Schweiz: MTB-Weltmeister Schurter startet für Orica-GreenEdge bei Tour de Romandie und Tour de Suisse
Schweiz 18.02.2014

Fabian Cancellara: Ende 2016 ist Schluss mit dem Profi-Radsport

Fabian Cancellara (Trek Factory) hat am Rande der Tour of Qatar deutlich gemacht, dass die Saison 2016 seine letzte im Profi-Peloton sein wird. Er habe Respekt vor seinen Kollegen Jens Voigt und Chris Horner, die über ihr 40. Lebensjahr hinaus... mehr >
Fabian Cancellara: Ende 2016 ist Schluss mit dem Profi-Radsport
Schweiz 14.02.2014

BMC Racing Team verpflichtet Samuel Sánchez

Samuel Sánchez, Olympiasieger im Strassenrennen und Medaillengewinner bei Grand Tours, fährt ab sofort in den Farben des BMC Racing Teams, wie Präsident/General Manager Jim Ochowicz am Sonntag bestätigte. Grosser Erfahrungsschatz Der... mehr >
BMC Racing Team verpflichtet Samuel Sánchez
Schweiz 02.02.2014

Mountainbike Weltmeisterschaft 2018 in Lenzerheide

Die Ferienregion Lenzerheide ist in den Jahren 2015 bis 2017 Austragungsort von Mountainbike Weltcuprennen und erhält den Zuschlag für die Durchführung der MTB & Trial Weltmeisterschaften 2018. Swiss Cycling und die Ferienregion Lenzerheide freuen... mehr >
Nino Schurter, amtierender MTB-Weltmeister, bei der Schweizermeisterschaft 2013
Schweiz 31.01.2014

Langfristige Perspektiven für den Schweizer Radquersport dank der EKZ CrossTour

Neue Schweizer Rennserie will den Radquersport zurück zu Erfolg und Popularität führen Mit der EKZ CrossTour bekommt der Schweizer Radquersport auf die Saison 2014/2015 eine internationale Radquerserie. Im ersten Jahr wird die EKZ CrossTour aus... mehr >
EKZ CrossTour Start (Foto: Steffen Müssiggang/radsportphoto.net)
Schweiz 30.01.2014

Swiss Cycling und ASSOS – Verlängerung der Partnerschaft mit neuem Trikotdesign

Swiss Cycling freut sich, die Verlängerung des Sponsorenvertrags mit ASSOS bekannt geben zu können. Das Unternehmen ASSOS ist bereits seit mehr als 10 Jahren offizieller Partner und Ausrüster des Schweizer Radsportverbands. Der Vertrag wurde nun... mehr >
Stefan Küng, Désirée Ehrler, Emilie Aubry, Tom Bohli (Foto: Christian Roos)
Schweiz 30.01.2014

Radcross: Francis Mourey in Dagmersellen zum siebten Mal erfolgreich

Auf einen Start beim Weltcup Zolder hatte Francis Mourey (FDJ.fr) zugunsten eines friedlichen Weihnachtsfests verzichtet. Doch ganz ohne Sieg musste der Weltcupgewinner von Namur heute auch nicht auskommen. Er setzte sich beim Internationen... mehr >
Radcross: Francis Mourey in Dagmersellen zum siebten Mal erfolgreich
Schweiz 26.12.2013

Todesfall: 21-jähriger Felix Baur stirbt nach Trainingssturz in Alicante

Nicht nur die Radsport-Welt stellt sich allmählich auf ein friedliches Weihnachtsfest ein, da erschüttert uns eine schlimme Nachricht. Wie das Team Atlas Personal-Jakroo heute mitteilte und wie auf radsport-news.com nachzulesen ist, erlitt Felix... mehr >
Todesfall: 21-jähriger Felix Baur stirbt nach Trainingssturz in Alicante
Schweiz 21.12.2013

Tour de Romandie: Strecke führt 2014 von Ascona bis ins Fußballstadion von Neuchâtel

In Fribourg wurde heute Vormittag die Strecke der 68. Tour de Romandie (29. April-4. Mai 2014) präsentiert. Am Anfang und am Ende der Westschweizer Rundfahrt stehen traditionell zwei Zeitfahrprüfungen. In Ascona gibt es zur Eröffnung einen 5,57 km... mehr >
Tour de Romandie: Strecke führt 2014 von Ascona bis ins Fußballstadion von Neuchâtel
Schweiz 13.12.2013

Schweiz: Nino Schurter und Esther Süss erneut zu Radsportlern des Jahres gewählt

Nino Schurter ist zum zweiten Mal in Folge zum Schweizer Radsportler des Jahres gewählt worden. Der 27-Jährige aus Tersnaus verteidigte bei der WM seinen Titel im Cross Country und entschied erneut die Weltcup-Gesamtwertung für sich. Bei seiner... mehr >
Schweiz: Nino Schurter und Esther Süss erneut zu Radsportlern des Jahres gewählt
Schweiz 12.12.2013

Radcross: Mourey findet seinen (Schweizer)Meister - Taramarcaz siegt in Sion

Beim Cyclo-cross Sion-Valais (C2) im Schweizer Kanton Wallis hat Landesmeister Julien Taramarcaz dem Franzosen Francis Mourey (FDJ.fr) eine rare Niederlage zugefügt. Mourey, der zuletzt in seiner Heimat und bei kleineren Rennen im Ausland von Sieg... mehr >
Radcross: Mourey findet seinen (Schweizer)Meister - Taramarcaz siegt in Sion
Schweiz 01.12.2013

Dilliers Durchbruch bei Marvullis Abschied - junger Schweizer und Keisse gewinnen die Sixday-Nights

Zürich, 01.12.2013 – Noch 15 Runden vor dem Ende sah es so aus als würden Kenny de Ketele/Jasper de Buyst ihre Führungsposition souverän verteidigen können und die Sixday-Nights Zürich 2013 gewinnen. Doch mit einem letzten energischen Angriff... mehr >
Dilliers Durchbruch bei Marvullis Abschied - junger Schweizer und Keisse gewinnen die Sixday-Nights
Schweiz 01.12.2013

Handicap-Jagd, Rundenrekord, Stürze, 5 Teams in Nullrunde - aufregende 3. Nacht in Zürich

Zürich, 30.11.2013 – Die 3. Nacht der Sixday-Nights war ein großes Spektakel, sorgte im Hallenstadion von Zürich aber nicht nur für positive Erlebnisse. Eine Handicap-Jagd begeisterte die Zuschauer ebenso wie ein neuer Bahnrekord von Tristan... mehr >
Handicap-Jagd, Rundenrekord, Stürze, 5 Teams in Nullrunde - aufregende 3. Nacht in Zürich
Schweiz 30.11.2013

Sixday-Nights Zürich: Fünf Teams nach 3. Nacht rundengleich - de Ketele/de Buyst weiter Spitzenreiter

Nach der dritten von vier Nächten bei den Sixday-Nights Zürich befinden sich gleich fünf Mannschaften in der Nullrunde, was angesichts der ungleichen Puntkeverteilung aber nicht lange so bleiben wird. Kenny de Ketele/Jasper de Buyst (198 Punkte)... mehr >
Sixday-Nights Zürich: Fünf Teams nach 3. Nacht rundengleich - de Ketele/de Buyst weiter Spitzenreiter
Schweiz 30.11.2013

Sieganwärter: de Ketele/de Buyst und Dillier/Keisse geben in Zürich weiter den Ton an

Zürich, 29.11.2013 – Ein Zweikampf scheint sich abzuzeichnen im Zürcher Hallenstadion. In der 2. Nacht haben sich Kenny de Ketele/Jasper de Buyst und Silvan Dillier/Iljo Keisse ein wenig von den beiden zuvor noch mit ihnen rundengleichen... mehr >
Sieganwärter: de Ketele/de Buyst und Dillier/Keisse geben in Zürich weiter den Ton an
Schweiz 29.11.2013

Abschiedssieg in Zürich für Marvulli schon nach erster Sixday-Night in weiter Ferne

Zürich, 28.11.2013 – Mit dem Ziel des Gesamtsieges waren Franco Marvulli und Tristan Marguet bei den Sixday-Nights in Zürich an den Start gegangen. Doch schon nach der 1. Nacht scheint dieser Traum geplatzt zu sein, denn das Schweizer Duo... mehr >
Abschiedssieg in Zürich für Marvulli schon nach erster Sixday-Night in weiter Ferne
Schweiz 28.11.2013

Marvulli/Marguet, Kluge/Lampater und de Ketele/de Buyst Favoriten bei den Sixday-Nights Zürich

Zürich, 27.11.2013 – Heute Abend um 18 Uhr werden die Tore zum Hallenstadion geöffnet und es beginnen die Sixday-Nights 2013 im Zürcher „Wädlitempel“. Neun Schweizer kämpfen unter den 24 Profis um Punkte und Runden. Allen voran Franco Marvulli,... mehr >
Marvulli/Marguet, Kluge/Lampater und de Ketele/de Buyst Favoriten bei den Sixday-Nights Zürich
Schweiz 27.11.2013

Radcross: Italiener bei Radquer Hittnau vorne, namentlich Franzoi und Arzuffi

Das Radquer Hittnau (Kanton Zürich) gibt es schon seit etlichen Jahren, erstmals aber stand es als C1-Event auf dem UCI-Kalender. Enrico Franzoi (Selle Italia), der heuer schon den GP Lambach gewonnen hatte, wiederholte seinen Erfolg aus dem... mehr >
Radcross: Italiener bei Radquer Hittnau vorne, namentlich Franzoi und Arzuffi
Schweiz 24.11.2013

Bahnradsport: Erfolge für Moser, Pasche und Thièry beim GP Velodrome Suisse in Grenchen

Das im Sommer eröffnete Velodrome Suisse war heute zum zweiten Mal Veranstaltungsort eines Events vom internationalen Rennkalender der UCI. Trotz einiger ausländischer Gäste dominierten die Schweizer alle Wettbewerbe. Den Auftakt machte ein... mehr >
Bahnradsport: Erfolge für Moser, Pasche und Thièry beim GP Velodrome Suisse in Grenchen
Schweiz 21.11.2013

An den Sixday-Nights Zürich knallts zweimal

Nur noch wenige Tage bis zum Startschuss der Sixday-Nights Zürich vom 27. bis 30. November im Zürcher Hallenstadion. Doch es knallt nicht nur einmal: Weil sich das Duo Edelmais als Ehrenstarter nicht einigen kann, bekommen sowohl René... mehr >
An den Sixday-Nights Zürich knallts zweimal
Schweiz 21.11.2013

Radcross: Lukas Flückiger revanchiert sich bei Wildhaber, gewinnt zweiten Flückiger Cross

Beim Flückiger Cross (C2) in Madiswil (Kanton Bern) stand diesmal tatsächlich ein Flückiger ganz oben auf dem Podest. Es handelte sich um Lukas Flückiger (BMC), der sich im Sprint gegenüber seinen Schweizer Landsleuten Marcel Wildhaber (Scott... mehr >
Radcross: Lukas Flückiger revanchiert sich bei Wildhaber, gewinnt zweiten Flückiger Cross
Schweiz 17.11.2013

Mountainbike: Wagt Nino Schurter 2014 Ausflüge in den Straßenradsport?

Im Mountainbike-Sport gehört der jeweils insgesamt dreifache und amtierende Weltmeister und Weltcup-Gesamtsieger Nino Schurter, der außerdem zwei Olympia-Medaillen sein Eigen nennen kann, seit Jahren zur absoluten Weltspitze. In der Zukunft... mehr >
Mountainbike: Wagt Nino Schurter 2014 Ausflüge in den Straßenradsport?
Schweiz 13.11.2013

Radcross: Früherer U19-Weltmeister Venturini dominiert Cyclo-cross International Rennaz

Erstmals seit 2007 fand heute in Rennaz (Kanton Waadt) wieder ein internationales Cyclocross-Rennen - ein Event der Kategorie C2 - statt. Der Sieg ging an den 20-jährigen ehemaligen Juniorenweltmeister Clement Venturini, der zuvor auf heimischem... mehr >
Radcross: Früherer U19-Weltmeister Venturini dominiert Cyclo-cross International Rennaz
Schweiz 10.11.2013

Sixday-Nights Zürich: Teilnehmer und Teams stehen fest - Marvulli beendet seine Karriere

In genau drei Wochen beginnen die Sixday-Nights im Zürcher Hallenstadion, aber heute schon hat der Veranstalter das komplette Starterfeld der Profis, Amateure (UIV-Cup) und Steher bekanntgeben können. Der Belgier Kenny de Ketele, im Vorjahr mit... mehr >
Sixday-Nights Zürich: Teilnehmer und Teams stehen fest - Marvulli beendet seine Karriere
Schweiz 06.11.2013

Sixday-Nights im Hallenstadion: Franco Marvullis Abschied und eine Meute wilder Junger

Wer spektakulären Radsport erleben und dabei auch mit Ohren und Gaumen geniessen will, und wer dazu die Gelegenheit nutzen möchte, sich über die neuesten Trends im Freizeitsport zu informieren, der kann sich auf die Sixday-Nights vom 27.-30.... mehr >
Sixday-Nights im Hallenstadion: Franco Marvullis Abschied und eine Meute wilder Junger
Schweiz 06.11.2013

Franco Marvulli sagt Adieu

6. November 2013 - Eine olympische Silbermedaille, vier Mal Gold an Weltmeisterschaften und sogar fünf Mal an Europameisterschaften, hinzu kommen rund 30 Siege an Sechstagerennen, 7 Weltcup-Siege und etwa 1000 Siege an übrigen Rennen. Dieses... mehr >
Franco Marvulli (Foto: Peter Mettler)
Schweiz 06.11.2013

Alle Etappenorte der Tour de Suisse 2014 sind bekannt

Die Etappenplanung für die Tour de Suisse 2014 ist vollständig abgeschlossen und der letzte ausstehende Etappenort nun bekannt. Aufgrund der grossen medialen Nachfrage bei der Tour de Suisse 2013 ist auch 2014 mit grossem Zuspruch zu... mehr >
Alle Etappenorte der Tour de Suisse 2014 sind bekannt
Schweiz 31.10.2013

Überlegener Francis Mourey gewinnt Radquer Steinmaur zum dritten Mal

Steinmaur, 27.10.2013 - Der französische Radcross-Meister Francis Mourey (FDJ.fr) hat beim Internationalen Radquer in Steinmaur bei Zürich (C2) einen absoluten Favoritensieg gefeiert. Praktisch von Anfang an in Führung liegend distanzierte der... mehr >
Francis Mourey gewinnt das Radquer in Steinmaur
Schweiz 27.10.2013

BMC Racing Team präsentiert Kader für 2014

Das BMC Racing Team präsentierte am Freitag im neuen Velodrome Suisse, gleich neben dem Hauptsitz von BMC Switzerland, den Kader für die Saison 2014. Sechs neue Fahrer 22 Fahrer werden aus der Saison 2013 übernommen. Die Mannschaft hat in... mehr >
BMC Racing Team präsentiert Kader für 2014
Schweiz 18.10.2013

BMC Racing Team gibt fünf Vertragsverlängerungen bekannt

Das BMC Racing Team hat die Vertragsverlängerung von Brent Bookwalter, Marcus Burghardt, Yannick Eijssen, Martin Kohler und Danilo Wyss bekannt gegeben. Die fünf Fahrer sind unter den 28 Profis, die am Freitag bei der Präsentation der Mannschaft... mehr >
BMC Racing Team gibt fünf Vertragsverlängerungen bekannt
Schweiz 18.10.2013

Radcross: Wildhaber vor Zahner beim GP Beromünster

Der Mountainbiker Marcel Wildhaber (Scott Swisspower) ist mit einem Sieg beim GP 5 Sterne Region Beromünster (C2, Kanton Luzern) in die Wintersaison gestartet. Der 28-jährige Schweizer setzte sich im Sprint vor Landsmann Simon Zahner (EKZ Racing)... mehr >
Radcross: Wildhaber vor Zahner beim GP Beromünster
Schweiz 13.10.2013
Blättern:
<  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  >
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live