Nachrichten nach Nationen: Deutschland | Schweiz | Österreich
Italien | Frankreich | Spanien/Portugal | Belgien/Niederlande | USA | Australien

LIVE-Radsport > Italien Italien - Suche bei Google Italien - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Auch ein starker Pinot kann Nibalis „Titelverteidigung“ bei Il Lombardia nicht verhindern

Como, 07.10.2017 – Die Streckenführung der Lombardei-Rundfahrt unterliegt traditionell einem steten Wandel, doch die 111. Austragung des italienischen Klassikers fand auf praktisch identischer Strecke wie vor zwei Jahren statt, weshalb es auch... mehr >
Vincenzo Nibali gewinnt wie schon vor zwei Jahren in Como
Italien 07.10.2017

Pichon in Frankreich, De Buyst in Belgien, Ulissi in Italien – die Gewinner der Länder-Cups 2017

05.10.2017 – In den letzten Tagen fanden in Frankreich, Belgien und Italien jeweils die finalen Rennen der landeseigenen Pokalserien statt, für welche Fahrer und Mannschaften das ganze Jahr über Punkte sammeln konnten. Dies nehmen wir als Anlass,... mehr >
Pichon in Frankreich, De Buyst in Belgien, Ulissi in Italien – die Gewinner der Länder-Cups 2017
Italien 06.10.2017

Milano-Torino: Uran triumphiert an der Basilica di Superga trotz starkem Verfolger Adam Yates

Der jüngst beim Giro dell'Emilia von einem Bahrain-Merida-Duo ausgestochene Rigoberto Uran (Cannondale Drapac) hat mit Milano-Torino das letzte italienische Eintagesrennen vor dem abschließenden Saison-Highlight Il Lombardia an diesem Samstag... mehr >
 
Italien 05.10.2017

Juristisches Nachspiel: Reichenbach erstattet wegen Sturz Anzeige gegen Moscon

Der mutmaßlich von Gianni Moscon (Team Sky) verursachte Sturz bei den Tre Valli Varesine, bei dem Sébastien Reichenbach (FDJ) sich den Ellbogen brach, hat möglicherweise ein juristisches Nachspiel. Wie Cyclingnews und andere melden, erstattete... mehr >
 
Italien 04.10.2017

Tre Valli Varesine: Spät aufschließender Geniez gibt Pinot und Nibali das Nachsehen

Als erster Franzose und bei der 97. Austragung überhaupt erst elfter Ausländer hat Alexandre Geniez (AG2R La Mondiale) den italienischen Klassiker Tre Valli Varesine gewonnen und dabei seinen Landsmann Thibaut Pinot (FDJ) sowie die beiden... mehr >
 
Italien 03.10.2017

Frauenradsport: Ex-Weltmeisterin Bastianelli gewinnt GP Beghelli – eine italienische Angelegenheit

Der Gran Premio Beghelli Internazionale Donne Elite (1.1) war eine Angelegenheit für die einheimischen Fahrerinnen. Hatte gestern beim Giro dell'Emilia mit Tatiana Guderzo die Weltmeisterin von 2009 die Nase vorne gehabt, so durfte heute die... mehr >
 
Italien 01.10.2017

GP Bruno Beghelli: 1. Saisonsieg für Luis Leon Sanchez nach Angriff 5 km vor dem Ziel

Das Jahr 2017 drohte für Luis Leon Sanchez (Astana) sein erstes siegloses seit 2006 zu werden – doch beim italienischen Herbstklassiker Gran Premio Bruno Beghelli konnte der 33-jährige Spanier dies noch verhindern. Aus einer zwölfköpfigen Gruppe,... mehr >
 
Italien 01.10.2017

Giro dell’Emilia: Doppelsieg durch Visconti und Nibali – Bahrain Merida dominiert 100. Austragung

Bei der 100. Austragung des italienischen Herbstklassikers Giro dell’Emilia hat das Team Bahrain Merida mit einer überzeugenden Mannschaftsleistung einen Doppelsieg eingefahren. Auf dem abschließenden Rundkurs in San Luca (4x 9,3 km) holten sie... mehr >
 
Italien 30.09.2017

Frauenradsport: Guderzo gewinnt Giro dell’Emilia für die italienische Nationalmannschaft

Auch für die Frauen war die Straßenradsaison mit der WM noch nicht beendet. Heute und morgen finden in Italien, genau wie für die Männer, Eintagesrennen statt, zunächst der Giro dell'Emilia (1.1). Nach der Enttäuschung von Bergen konnten die... mehr >
 
Italien 30.09.2017

Italien: Einspruch der Familie Pantanis gegen die offiziell festgestellte Todesursache zurückgewiesen

In Italien ist die Geschichte um Marco Pantanis mysteriösen Tod im Jahr 2004 wohl endlich ad acta gelegt worden. Das Kassationsgericht in Rom unterband einen letzten Versuch von Pantanis Familie, in dessen Ableben etwas anderes als einen... mehr >
 
Italien 29.09.2017

Coppa Sabatini: Andrea Pasqualon setzt die beeindruckende Wanty-Erfolgsserie der letzten Tage fort

In den letzten acht Tagen hatten Fahrer von Wanty-Groupe Gobert bereits sechs Siege eingefahren – nach Omloop van het Houtland und Gooikse Pijl sowie je einer Etappe und der Gesamtwertung bei Tour du Gévaudan und Giro della Toscana konnte die... mehr >
 
Italien 28.09.2017

Giro della Toscana: Guillaume Martin feiert zweiten Rundfahrtsieg innerhalb weniger Tage

Der am zurückliegenden Wochenende schon bei der ebenfalls zweitägigen Tour du Gévaudan erfolgreiche Guillaume Martin (Wanty-Groupe Gobert) hat auch die Gesamtwertung des Giro della Toscana gewonnen. Der 24-jährige Franzose war auf der 2. Etappe am... mehr >
 
Italien 27.09.2017

Giro della Toscana: Cummings, Bernal, Backaert und Nibali gelingt die Flucht auf Etappe 1

Der wie im letzten Jahr über zwei Tage ausgetragene Giro della Toscana hat mit der erfolgreichen Flucht einer vierköpfigen Gruppe begonnen, die das Ziel der 1. Etappe zwölf Sekunden vor dem Hauptfeld erreichte. Den Sieg holte sich der abgesehen... mehr >
 
Italien 26.09.2017

Memorial Marco Pantani: Außenseiter Marco Zamparella schlägt Ulissi, Bernal und Cattaneo

Der 29-jährige Italiener Marco Zamparella (Amore & Vita-Selle SMP), der auf Etappen der Vuelta al Tachira 2016 seine beiden bisher einzigen Profi-Siege eingefahren hatte, konnte das Memorial Marco Pantani gegen drei wesentlich namhaftere Fahrer... mehr >
 
Italien 16.09.2017

Coppa Bernocchi: Patrick Gamper auf Schlusskilometer eingeholt – Colbrelli gewinnt im Sprint

Es fehlten nur etwa drei-, vierhundert Meter zu einem österreichischen Überraschungssieg bei der 99. Austragung des italienischen Klassikers Coppa Bernocchi. Patrick Gamper (Tirol Cycling) – vor wenigen Tagen Dritter beim Grand Prix... mehr >
 
Italien 14.09.2017

Coppa Agostoni: Albasini gewinnt im Sprint vor Canola und Gavazzi – starker Auftritt von Bernal

Elf Tage vor dem Straßenrennen bei der WM in Bergen, für das er nominiert wurde, hat Michael Albasini beim italienischen Eintagesrennen Coppa Agostoni seinen dritten Saisonsieg gefeiert. Der 36-jährige Schweizer, der in dieser Saison Etappen bei... mehr >
 
Italien 13.09.2017

Frauenradsport: Moolman-Pasio holt Gesamt- und zwei Sonderwertungen beim Giro Toscana

Zwei Tage nach ihrem Prologsieg ist Lisa Klein (Cervelo-Bigla Pro Cycling) Gesamtdreißigste der Premondiale Giro Toscana Internazionale Femminile (2.2) geworden. Die deutsche Meisterin musste die Gesamtführung nach der gestrigen ersten Etappe... mehr >
 
Italien 10.09.2017

Frauenradsport: Lisa Klein führt Cervelo-Bigla-Sweep zum Auftakt des Giro Toscana an

Lisa Klein hat in Campi Bisenzio das Prologzeitfahren des WM-Vorbereitungsrennens Giro Toscana Internazionale Femminile (2.2) für sich entschieden. Die 21-jährige deutsche (Straßenrad-)Meisterin, die in dieser Saison die Nachwuchswertungen bei... mehr >
 
Italien 09.09.2017

Junioren: WM- und EM-Medaillengewinner Niklas Märkl feiert in Italien zwei Siege an einem Wochenende

Die in der Lombardei liegende italienische Gemeinde Vertova lud an diesem Wochenende einmal mehr zu zwei Eintagesrennen für die U19-Klasse ein. Die Junioren bestritten zunächst am Samstag die Trofeo comune di Vertova, bei der es nach der der... mehr >
 
Italien 27.08.2017

Neff und Schurter siegen zum Abschluss des Cross Country-Weltcups 2017

Val di Sole, 27.08.2017 – Mit zwei Schweizer Siegen ist der UCI Cross Country Weltcup des Jahres 2017 zu Ende gegangen. Im norditalienischen Val di Sole fand zunächst Landesmeisterin Jolanda Neff (Kross Racing Team) zu alter Stärke zurück und... mehr >
Neff und Schurter siegen zum Abschluss des Cross Country-Weltcups 2017
Italien 27.08.2017

Mountainbike: Neff und Schurter siegen zum Abschluss des Cross Country-Weltcups 2017

Mit zwei Schweizer Siegen ist der UCI Cross Country Weltcup des Jahres 2017 zu Ende gegangen. Im norditalienischen Val di Sole fand zunächst Landesmeisterin Jolanda Neff (Kross Racing Team) zu alter Stärke zurück und setzte sich gegen Yana... mehr >
 
Italien 27.08.2017

Gwin verteidigt Downhill-Gesamtweltcup – Nicole holt erstmals den Titel

Val di Sole, 26.08.2017 – Mit einem Sieg beim Weltcup-Finale im Val di Sole (Italien) hat Aaron Gwin (The YT Mob) die Downhill-Gesamtwertung für sich entschieden. Dem zuvor knapp führenden Südafrikaner Greg Minnaar (Santa Cruz Syndicate) wurde ein... mehr >
Gwin verteidigt Downhill-Gesamtweltcup - Nicole holt erstmals den Titel
Italien 27.08.2017

Mountainbike: DH-Qualifikation eröffnet das letzte MTB-Weltcup-Wochenende der Saison

Ein paar Stunden vor der 4X-WM fand im Val di Sole heute die Qualifikation zum letzten Downhill-Weltcup des Jahres statt. Dabei sammelte Aaron Gwin (The YT Mob) mit der Bestzeit gleich ein paar Punkte mehr als der Gesamtführende Greg Minnaar... mehr >
 
Italien 25.08.2017

Buchanan und Beckeman sind 4X-Weltmeister – Fruhwirth holt Bronze

Val di Sole, 25.08.2017 – Bei der Four Cross WM im norditalienischen Val di Sole hat Caroline Buchanan ihren Titel verteidigt und ist zum insgesamt fünften Mal Weltmeisterin in dieser Disziplin geworden. Die 26-jährige Australierin setzte sich im... mehr >
Buchanan und Beckeman sind 4X-Weltmeister - Fruhwirth holt Bronze
Italien 25.08.2017

Noch mal Gold für die Schweiz und Bronze für Deutschland zum Abschluss der Cross Country-EM

Darfo Boario Terme, 30.07.2017 - Am vierten Tag der Cross Country-EM im norditalienischen Darfo Boario Terme stellten die Elite-Rennen den abschließenden Höhepunkt dar. Bei den Frauen ging der Sieg an die ukrainische Meisterin Yana Belomoina, die... mehr >
Noch mal Gold für die Schweiz und Bronze für Deutschland zum Abschluss der Cross Country-EM
Italien 30.07.2017

Österreicherin Stigger (U19) und Schweizerin Frei (U23) holen Gold bei der Cross Country-EM

Darfo Boario Terme, 29.07.2017 - Am heutigen Samstag und morgen am Sonntag stehen bei der MTB-Europameisterschaft in Darfo Boario Terme jeweils drei Cross Country-Rennen auf dem Programm. Den Auftakt machten die Juniorinnen, wo die Österreicherin... mehr >
Österreicherin Stigger (U19) und Schweizerin Frei (U23) holen Gold bei der Cross Country-EM
Italien 29.07.2017

XC Eliminator-Gold für die Schweiz, -Silber für Österreich bei der MTB-Europameisterschaft

Darfo Boario Terme, 28.07.2017 - Bei der Mountainbike-EM im norditalienischen Darfo Boario Terme hat Daniel Federspiel seine dritte Cross Country Eliminator-Goldmedaille knapp verpasst. Der österreichische Staatsmeister musste sich dem... mehr >
XC Eliminator-Gold für die Schweiz, -Silber für Österreich bei der MTB-EM
Italien 28.07.2017

EM-Gold im Cross Country-Staffellauf geht wieder an die Schweiz

Darfo Boario Terme, 27.07.2017 - Zum Auftakt der Cross Country-Europameisterschaft in Darfo Boario Terme hat die Schweiz ihren Titel in der Staffel verteidigt. Das Quintett aus Filippo Colombo, Joel Roth, Linda Indergand, Alessandra Keller und... mehr >
EM-Gold im Cross Country-Staffellauf geht wieder an die Schweiz
Italien 27.07.2017

Trofeo Matteotti: Shilov sorgt für zweiten Lokosphinx-Sieg in drei Jahren, Belletti wie 2016 Zweiter

Der 29-jährige Russe Sergey Shilov, der in seiner Karriere unter anderem schon Etappen bei Volta a Portugal 2014 und Vuelta a Castilla y Leon 2015 gewinnen konnte, ist bei der Trofeo Matteotti sein erster Sieg seit zwei Jahren gelungen. Für... mehr >
 
Italien 16.07.2017

Sixdays Fiorenzuola: Madison-Weltmeister Kneisky/Thomas verdrängen in Final-Jagd Marguet/Schir von Rang 1

Vom Donnerstag der vorigen Woche bis zum gestrigen Dienstagabend fanden auf der offenen Radrennbahn Velodromo Attilio Pavesi in der italienischen Stadt Fiorenzuola d'Arda zum 20. Mal die 6 Giorni delle Rose statt. Den Sieg bei den „Sommer-Sixdays“... mehr >
 
Italien 12.07.2017

Van der Breggen gewinnt Giro d’Italia zum 2. Mal, Guarnier letzte Etappensiegerin

Torre del Greco, 09.07.2017 - Megan Guarnier (Boels-Dolmans), die Gesamtsiegerin des Vorjahres, hat die letzte Etappe des Giro d'Italia Internazionale Femminile (WWT) gewonnen. Nach 124 Kilometern rund um Torre del Greco setzte die 32-jährige... mehr >
Van der Breggen gewinnt Giro d´Italia zum 2. Mal, Guarnier letzte Etappensiegerin
Italien 09.07.2017

Wieder mal ein Massensprint: Bastianelli gewinnt vorletzte Etappe des Giro

Polla, 08.07.2017 - Auf der neunten und vorletzten Etappe des Giro d'Italia Internazionale Femminile (WWT) hat das dezimierte Hauptfeld knapp einen neuerlichen Ausreißersieg verhindert. Stattdessen sprintete die Italienerin Marta Bastianelli (Alé... mehr >
Wieder mal ein Massensprint: Bastianelli gewinnt vorletzte Etappe des Giro
Italien 08.07.2017

Lucinda Brand feiert Ausreißercoup auf Königsetappe des Giro

Centola, 07.07.2017 - Lucinda Brand (Sunweb) hat als Solistin die 8. Etappe des Giro d'Italia Internazionale Femminile (WWT) gewonnen und nach 141,8 km zwischen Baronissi und Centola ihren zweiten Saisonerfolg gefeiert. Auf Platz zwei kam die... mehr >
Lucinda Brand feiert Ausreißercoup auf Königsetappe des Giro
Italien 07.07.2017

Sheyla Gutierrez feiert Giro-Etappensieg an der Spitze einer Ausreißergruppe

Baronissi, 06.07.2017 - Am siebten Tag des Giro d'Italia Internazionale Femminile (WWT) sind Ausreißerinnen durchgekommen. So ging der Etappensieg nach 142 Kilometern zwischen Isernia und Baronissi an die Spanierin Sheyla Gutierrez Ruiz vom... mehr >
Sheyla Gutierrez feiert Giro-Etappensieg an der Spitze einer Ausreißergruppe
Italien 06.07.2017

Lotta Lepistö bejubelt Sprintsieg auf der 6. Etappe des Giro d’Italia

05.07.2017 - An einem superheißen Sommertag fand die sechste Etappe des Giro d'Italia Internazionale Femminile 2017 (WWT) statt. Nach 116,16 Kilometern mit Start und Ziel in Roseto degli Abruzzi ging der Sieg an Lotta Lepistö (Cervelo-Bigla Pro... mehr >
Lotta Lepistö bejubelt Sprintsieg auf der 6. Etappe des Giro d´Italia
Italien 05.07.2017

Van Vleuten macht im schweren Einzelzeitfahren des Giro wieder Boden gut

Sant'Elpidio a Mare, 04.07.2017 - Einen Tag nachdem sie aufgrund einer Windkanten-Situation empfindlich Zeit verloren hatte, konnte Annemiek van Vleuten (Orica-Scott) im Einzelzeitfahren des Giro d'Italia Internazionale Femminile (WWT) erfolgreich... mehr >
Van Vleuten macht im schweren Einzelzeitfahren des Giro wieder Boden gut
Italien 04.07.2017

Jolien d’Hoore gewinnt von Windkante geprägte Giro-Etappe

Occhiobello, 03.07.2017 - Jolien d'Hoore (Wiggle High5) hat zum ersten Mal eine Etappe des Giro d'Italia Internazionale Femminile (WWT) gewonnen. Die frischgebackene belgische Meisterin setzte sich im Foto-Finish nach 118 Kilometern vor Chloe... mehr >
Jolien dHoore gewinnt von Windkante geprägte Giro-Etappe
Italien 03.07.2017

Hannah Barnes erzielt auf Etappe 3 des Giro ihren bislang größten Sieg

San Vendemiano, 02.01.2017 - Die dritte Etappe des Giro d'Italia Internazionale Femminile endete trotz mehrerer Angriffe und Fluchtgruppen in einem Massensprint. Dabei feierte Hannah Barnes (Canyon-SRAM) nach 100 Kilometern zwischen San Fior und... mehr >
Hannah Barnes erzielt auf Etappe 3 des Giro ihren bislang größten Sieg
Italien 02.07.2017

Van Vleuten gewinnt zweite Giro-Etappe, Van der Breggen neue Gesamtführende

Montereale Valcellina, 01.07.2017 - Anna van der Breggen (Boels-Dolmans Cycling Team) hat am zweiten Tag des Giro d'Italia Internazionale Femminile (WWT) die Führung in der Gesamtwertung von ihrer Teamkollegin Karol-Ann Canuel übernommen. Der... mehr >
Van Vleuten gewinnt zweite Giro-Etappe, Van der Breggen neue Gesamtführende
Italien 02.07.2017

Boels-Dolmans schlägt sich weltmeisterlich im Auftaktzeitfahren des Giro

Grado, 30.06.2017 - Das Boels-Dolmans Cycling Team hat seinem Namen als amtierender Mannschaftszeitfahrweltmeister zum Auftakt des Giro d'Italia Internazionale Femminile (WWT) alle Ehre gemacht. Das Team um Olympiasiegerin Anna van der Breggen... mehr >
Boels-Dolmans schlägt sich weltmeisterlich im Auftaktzeitfahren des Giro
Italien 30.06.2017

Meisterschaften Italien: Fabio Aru gewinnt Straßenrennen mit 40 Sekunden Vorsprung auf die ersten Verfolger

Acht Tage vor seinem 27. Geburtstag hat Fabio Aru (Astana) zum ersten Mal das italienische Meistertrikot erobert. Beim 236 Kilometer langen Straßenrennen zwischen Asti und Ivrea feierte der letztjährige Giro-Zweite und Vuelta-Gesamtsieger einen... mehr >
 
Italien 25.06.2017

Meisterschaften Italien: Nach Gold im Zeitfahren gewinnt Elisa Longo Borghini erstmals auch das Straßenrennen

Genau wie Martina Ritter in Österreich gelang heute auch Elisa Longo Borghini in Italien das Double aus Zeitfahrmeisterschaft (23.06.) und Straßenradmeisterschaft. Nach 111 Kilometern zwischen Leinì und Ivrea kam die 25-Jährige als Solistin ins... mehr >
 
Italien 25.06.2017

Meisterschaften Italien: Moscon erstmals Meister im Elite-Bereich, Longo Borghini verteidigt Zeitfahr-Titel

Manuel Quinziato (BMC Racing), der 2016 im Alter von damals 36 Jahren erstmals italienischer Meister im Einzelzeitfahren geworden war und Ende dieser Saison seine Karriere beendet, hat seinen Titel heute zwischen Ciriè und Caluso nicht verteidigen... mehr >
 
Italien 23.06.2017

Dumoulin triumphiert beim 100. Giro vor Quintana und Nibali – Van Emden gewinnt das Zeitfahren in Mailand

Asiago, 28.05.2017 – Mit einem „Tag der Niederländer“ ging am Sonntag vor dem Mailänder Dom der 100. Giro d’Italia zu Ende. Den Tagessieg im abschließenden Zeitfahren schnappte ihm zwar sein Landsmann Jos van Emden weg, doch sein Hauptziel... mehr >
Dumoulin triumphiert beim 100. Giro vor Quintana und Nibali – Van Emden gewinnt das Zeitfahren in Mailand
Italien 28.05.2017

Dumoulin verliert nur 15 Sekunden auf letzter Giro-Bergetappe – Pinot gewinnt einen Favoriten-Sprint

Asiago, 27.05.2017 – Fünf Fahrer sprinteten am Ende der letzten Bergetappe des 100. Giro d’Italia um den Tagessieg. Und auch wenn Tom Dumoulin der einzige aus den Top6 der Gesamtwertung war, der fehlte, und er von Rang zwei auf vier abrutschte,... mehr >
Dumoulin verliert nur 15 Sekunden auf letzter Giro-Bergetappe – Pinot gewinnt einen Favoriten-Sprint
Italien 27.05.2017

Landa darf in Piancavallo endlich jubeln – Top4 des Giro innerhalb einer Minute, Quintana in Rosa

Piancavallo, 26.05.2017 – Die Spannung beim 100. Giro d’Italia nimmt immer mehr zu! An seinem neunten Tag im Rosa Trikot verlor Tom Dumoulin zwar die Führung, liegt aber genau wie Vincenzo Nibali und der heute besonders starke Thibaut Pinot... mehr >
Landa darf in Piancavallo endlich jubeln – Top4 des Giro innerhalb einer Minute, Quintana in Rosa
Italien 26.05.2017

Dumoulin überaus souverän auf der 18. Giro-Etappe – Landa zieht auch gegen Van Garderen den Kürzeren

Canazei, 25.05.2017 – Zwei Tage nachdem ihm Verdauungsprobleme beinahe das Rosa Trikot gekostet hätten, hat sich Tom Dumoulin auf der zweiten „Köngisetappe“ des Giro d’Italia in hervorragender Verfassung präsentiert, frühe Angriffe seiner größten... mehr >
Dumoulin überaus souverän auf der 18. Giro-Etappe – Landa zieht auch gegen Van Garderen den Kürzeren
Italien 25.05.2017

Unnachgiebigkeit zahlt sich aus: Zweifacher Tour-Etappensieger Rolland gewinnt erstmals beim Giro

Canazei, 24.05.2017 – Ein Angriff am Etna, was in jenem Moment vielleicht nicht besonders sinnvoll war, eine lange Verfolgungsjagd auf der Blockhaus-Etappe, um in eine Gruppe zu kommen, die vorm Schlussanstieg doch wieder eingeholt wurde, Platz... mehr >
Unnachgiebigkeit zahlt sich aus: Zweifacher Tour-Etappensieger Rolland gewinnt erstmals beim Giro
Italien 24.05.2017

Italien jubelt über grandiosen Nibali auf Giro-Königsetappe - Dumoulins „Toilettengang“ kostet ihn fast Rosa

Bormio, 23.05.2017 – Auf der 16. Etappe war es endlich soweit, ausgerechnet auf der Königsetappe mit Mortirolo, Stelvio und Umbrailpass: Vincenzo Nibali hat für den ersten italienischen Etappensieg beim 100. Giro d’Italia gesorgt! Seine Attacken... mehr >
Italien jubelt über grandiosen Nibali auf Giro-Königsetappe - Dumoulins „Toilettengang“ kostet ihn fast Rosa
Italien 23.05.2017

Wertungs-Überblick am 3. Ruhetag des Giro: Zeitfahrer in Rosa und Weiß, Ciclamino entschieden, Blau völlig offen

22.05.2017 – Es ist der letzte Ruhetag beim 100. Giro d'Italia und eine unvergleichlich schwere letzte Woche liegt vor den Fahrern. Während die Punktewertung praktisch schon entschieden ist, fängt der Kampf um das Bergtrikot in der finalen Woche... mehr >
Wertungs-Überblick am 3. Ruhetag des Giro: Zeitfahrer in Rosa und Weiß, Ciclamino entschieden, Blau völlig offen
Italien 22.05.2017
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live