Nachrichten nach Nationen: Deutschland | Schweiz | Österreich
Italien | Frankreich | Spanien/Portugal | Belgien/Niederlande | USA | Australien

LIVE-Radsport > Belgien/Niederlande Belgien/Niederlande - Suche bei Google Belgien/Niederlande - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Belgium Tour: Coquard trotz Abschiedsankündigung weiter Erfolgsgarant für Direct Energie

In der vorigen Woche hatte Bryan Coquard verkündet, dass er Direct Energie nach dieser Saison verlassen wird. Im ersten Einsatz nach dieser Entscheidung fuhr der 25-jährige Franzose für seinen Noch-Arbeitgeber zum fünften Mal in dieser Saison... mehr >
 
Belgien/Niederlande 24.05.2017

Frauenradsport: Valentina Scandolara gewinnt Dwars door de Westhoek

Einen Tag nach Marianne Vos' Sieg beim Dorpenomloop Aalburg hat das WM3 Energie Team bei Dwars door de Westhoek (1.1) den nächsten Erfolg eingefahren. Diesmal war es Valentina Scandolara, die nach 131 Kilometern mit Start und Ziel in Boezinge... mehr >
 
Belgien/Niederlande 15.05.2017

Frauenradsport: Geburtstagskind Vos feiert 8. Sieg beim Dorpenomloop Aalburg

Marianne Vos (WM3 Energie) hat gestern zum insgesamt achten Mal den Rabobank 7-Dorpenomloop (1.2) im heimischen Aalburg gewonnen und sich so zum 30. Geburtstag selbst ein Geschenk gemacht. Nach 121 Kilometern kam die dreifache Weltmeisterin... mehr >
 
Belgien/Niederlande 14.05.2017

Frauenradsport: Marianne Vos erzielt bei der Trofee Maarten Wynants ihren ersten Saisonerfolg

Marianne Vos (WM3 Energie) hat bei der Trofee Maarten Wynants (1.1) in Helchteren ihren ersten Saisonerfolg eingefahren. Sie setzte sich im Massensprint nach 120 Kilometern (12 x 10 km) vor Maria Giulia Confalonieri (Lensworld-Kuota) und ihrer... mehr >
 
Belgien/Niederlande 07.05.2017

Belgien: Quick-Step Floors-Teammanager vom Vorwurf der Steuerhinterziehung freigesprochen

Quick-Step Floors-Teammanager Patrick Lefevere ist gestern von einem Strafgericht in Kortrijk vom Vorwurf der Steuerhinterziehung freigesprochen worden. Wie belgische Medien berichten, sah der Richter die Beweislage als nicht ausreichend an. Die... mehr >
 
Belgien/Niederlande 25.04.2017

Valverde auch bei Lüttich-Bastogne-Lüttich praktisch konkurrenzlos – Daniel Martin erneut Zweiter

Ans, 23.04.2017 – Und wieder war kein Kraut gegen ihn gewachsen: Alejandro Valverde krönt sein überragendes Frühjahr mit dem vierten Erfolg bei „La Doyenne“. Besonnen reagierte der Spanier auf einen starken Angriff von Daniel Martin in der... mehr >
Valverde auch bei Lüttich-Bastogne-Lüttich praktisch konkurrenzlos – Daniel Martin erneut Zweiter
Belgien/Niederlande 23.04.2017

Anna van der Breggen macht in Lüttich den Ardennen-Hattrick perfekt

Ans, 23.04.2017 - In der ersten Ardennen-Woche für Frauen hat Anna van der Breggen (Boels-Dolmans Cycling Team) einen Hattrick geschafft. Die 27-jährige Niederländerin gewann am heutigen Sonntag auch noch Liège-Bastogne-Liège, nachdem sie am... mehr >
Anna van der Breggen macht in Lüttich den Ardennen-Hattrick perfekt
Belgien/Niederlande 23.04.2017

Frauenradsport: Riejanne Markus gewinnt Omloop van Borsele im Zweiersprint

Riejanne Markus (WM3 Energie) hat beim Omloop van Borsele ihren ersten Sieg gefeiert. Die 22-jährige Niederländerin setzte sich nach 137 Kilometern von und nach 's-Heerenhoek vor Eugenia Bujak (BTC City Ljubljana) durch. Markus hatte schon eine... mehr >
 
Belgien/Niederlande 22.04.2017

Frauen: EPZ Omloop van Borsele 2017 (1.1)

Datum: 22.04.2017 Nation: Niederlande Serie: Frauen 2017 Kategorie: 1.1 EPZ Omloop van Borsele: 22.04. Frauen Elite | 21.-23.04. Juniorinnen 's-Heerenhoek - 's-Heerenhoek (136,767 km / 4x ca. 24,3 km + 4x ca. 9,9 km) -> Profil 1 Riejanne... mehr >
Höhenprofil EPZ Omloop van Borsele, erster Rundkurs (24,3 km)
Belgien/Niederlande 22.04.2017

Belgien: Ex-Radprofi Leif Hoste muss doch keine 150.000 Euro Doping-Strafe zahlen

Leif Hoste muss doch keine 150.000 Euro Strafe für Auffälligkeiten in seinem Biologischen Pass zahlen. Ein Gericht in Gent entschied gestern zugunsten des früheren Radprofis, der nie positiv getestet worden war. Es sah keine Beweise für einen... mehr >
 
Belgien/Niederlande 20.04.2017

Valverde – wer sonst? – verlängert seine Siegesserie an der Mur de Huy

Huy, 19.04.2017 – Obwohl er sich mit seinem Rekordsieg im vorigen Jahr längst in die Geschichtsbücher eingetragen hatte, ist Alejandro Valverde mit La Flèche Wallonne noch längst nicht „fertig“. Heute gewann der Spanier den Wallonischen Pfeil, der... mehr >
Valverde – wer sonst? – verlängert seine Siegesserie an der Mur de Huy
Belgien/Niederlande 19.04.2017

Dritter Flèche Wallonne-Sieg in Folge für Anna van der Breggen

Huy, 19.04.2018 – Ganz so viele Flèche Wallonne-Siege auf dem Konto wie Alejandro Valverde hat sie noch nicht – aber viel fehlt nicht mehr. Anna van der Breggen (Boels-Dolmans Cycling Team) gewann heute zum dritten Mal (in Folge) den Wallonischen... mehr >
Dritter Fleche Wallonne-Sieg in Folge für Anna van der Breggen
Belgien/Niederlande 19.04.2017

Gilbert schlägt Kwiatkowski und gewinnt Amstel Gold Race zum 4. Mal – Albasini Dritter

Berg & Terblijt, 16.04.2017 - Zwei Wochen nach seinem triumphalen Sieg bei der Flandern-Rundfahrt hat Philippe Gilbert (Quick-Step Floors) auch noch zum insgesamt vierten Mal das Amstel Gold Race gewonnen. Der belgische Meister bezwang den Polen... mehr >
Gilbert schlägt Kwiatkowski und gewinnt Amstel Gold Race zum 4. Mal - Albasini Dritter
Belgien/Niederlande 16.04.2017

Van der Breggen feiert Heimsieg beim Amstel Gold Race und Doppelsieg für Boels-Dolmans

Berg & Terblijt, 16.04.2017 - Zwei Tage vor ihrem 27. Geburtstag hat Anna van der Breggen (Boes-Dolmans) das Amstel Gold Race Ladies gewonnen, das erstmals seit 2003 wieder ausgetragen wurde. Die Olympiasiegerin und Europameisterin setzte sich... mehr >
Van der Breggen feiert Heimsieg beim Amstel Gold Race und Doppelsieg für Boels-Dolmans
Belgien/Niederlande 16.04.2017

(Nicht nur) sprintstarker Colbrelli lässt beim Brabantse Pijl keine Titelverteidigung von Vakoc zu

Overijse, 07.04.2017 – Seit den drei Siegen in Serie von Oscar Freire in den Jahren 2005 bis 2007 hat es kein Fahrer mehr geschafft, den belgischen Klassiker De Brabantse Pijl zweimal in Folge zu gewinnen. Auch Petr Vakoc, der erst spät an der... mehr >
(Nicht nur) sprintstarker Colbrelli lässt beim Brabantse Pijl keine Titelverteidigung von Vakoc zu
Belgien/Niederlande 12.04.2017

Tom Boonen: Eine der größten Klassiker-Karrieren in der Geschichte des Radsports

10.04.2017 – Mehr als ein Jahrzehnt lang hatten zwei Fahrer die Frühjahrsklassiker in Belgien und Frankreich geprägt und Historisches erreicht, doch nun ist die Ära dieser beiden Top-Radsportler endgültig vorbei. Nach unserem Rückblick auf die... mehr >
Tom Boonen im Weltmeister-Trikot bei der Tour de Suisse 2006
Belgien/Niederlande 10.04.2017

Frauenradsport: Ellen van Dijk gewinnt Healthy Ageing Tour zum 3. Mal nach 2013 und 2016

Mit dem Gesamtsieg von Ellen van Dijk (Team Sunweb) ist die Healthy Ageing Tour zu Ende gegangen. Die frühere Zeitfahrweltmeisterin konnte die 2.2-Rundfahrt, die bis 2016 "Energiewacht Tour" hieß, somit zum zweiten Mal in Folge und zum dritten Mal... mehr >
 
Belgien/Niederlande 09.04.2017

Frauenradsport: Blaak beschert Boels einen weiteren Healthy-Ageing-Tour-Etappensieg

Den Sieg auf der vierten Etappe der Healthy Ageing Tour hat eine siebenköpfige Fluchtgruppe unter sich ausgemacht. Dabei feierte Chantal Blaak (Boels-Dolmans) ihren ersten Saisonerfolg, der zugleich der dritte für ihre Mannschaft bei dieser... mehr >
 
Belgien/Niederlande 08.04.2017

Frauenradsport: Lisa und Lisa bildeten die Doppelspitze der 3. Healthy Ageing Tour-Etappe

Dass Lisa Brennauer (Canyon-SRAM) mit einer guten Form zur Healthy Ageing Tour angereist ist, hatte die 28-jährige Deutsche schon gestern und vorgestern bewiesen. Auf der dritten Etappe nun erzielte sie denn auch tatsächlich ihren ersten... mehr >
 
Belgien/Niederlande 07.04.2017

Frauenradsport: Boels-Dolmans gewinnt MZF in Baflo, wird wegen eigenwilligen Reglements aber nicht dafür belohnt

Das Boels-Dolmans Cycling Team hat das Mannschaftszeitfahren der zweiten Etappe der Healthy Ageing Tour gewonnen. Die Weltmeisterinnen, die allerdings in einer anderen Besetzung antraten als damals in Katar, waren über 19,6 Kilometer 31 Sekunden... mehr >
 
Belgien/Niederlande 06.04.2017

Frauenradsport: Zwei niederländische Siege zum Auftakt der Healthy Ageing Tour

Mit zwei Halbetappen begann heute die Healthy Ageing Tour (2.2), die früher unter dem Namen "Energiewacht Tour" bekannt war. Das Einzelzeitfahren am Vormittag in Leek gewann Ellen van Dijk (Team Sunweb), die letztjährige Gesamtsiegerin. Sie war... mehr >
 
Belgien/Niederlande 05.04.2017

Scheldeprijs: Kittel sprintet vor Viviani und Bouhanni überlegen zu seinem 5. Sieg seit 2012

Der Scheldeprijs bleibt weiterhin fest in der Hand von Marcel Kittel (Quick-Step Floors), der den belgischen Klassiker abgesehen von seiner Premiere anno 2011 (Platz 36) bei jeder Teilnahme gewinnen konnte. Nach 2012, 2013 und 2014 sowie 2016... mehr >
 
Belgien/Niederlande 05.04.2017

Frauenradsport: D’Hoore tritt in Dottignies die Nachfolge von Teamkollegin Bronzini an

Jolien d'Hoore (Wiggle High5) hat beim Grand Prix de Dottignies, einem Eintagesrennen der Kategorie 1.2, ihren zweiten Saisonsieg gefeiert. Nach 8 mal 14,4 Kilometern ließ die frühere belgische Meisterin die Australierin Chloe Hosking (Ale... mehr >
 
Belgien/Niederlande 03.04.2017

Frauen: Grand Prix de Dottignies 2017 (1.2)

Datum: 03.04.2017 Nation: Belgien Serie: Frauen 2017 Kategorie: 1.2 Dottignies - Dottignies (115,20 km / 8x 14,4 km) 1 Jolien D'Hoore (Bel) Wiggle - High5 2:51:35 2 Chloe Hosking (Aus) Alé Cipollini 0:00:00 3 Jelena Eric (Srb) BTC City... mehr >
 
Belgien/Niederlande 03.04.2017

Frauen: RONDE VAN VLAANDEREN 2017 (1.WWT)

Datum: 02.04.2017 Nation: Belgien Serie: Frauen 2017 / Women’s WorldTour 2017 Kategorie: 1.WWT Ronde van Vlaanderen: 02.04. Männer | 02.04. Frauen | 08.04. U23 | 02.04. Junioren Oudenaarde - Oudenaarde (153,2 km) -> Hellingen, KSP,... mehr >
Höhenprofil Ronde van Vlaanderen Frauen 2017
Belgien/Niederlande 02.04.2017

55 Kilometer Alleinfahrt zum Sieg: Gilbert setzt bei der "Ronde" ein neues Karriere-Highlight

Philippe Gilbert (Quick-Step Floors) hat zum ersten Mal in seiner langen Karriere die Flandern-Rundfahrt für sich entschieden. Sein Wiedererstarken hatte der frühere Welt- und amtierende belgische Meister bereits bei Dwars door Vlaanderen, dem E3... mehr >
55 Kilometer Alleinfahrt zum Sieg: Gilbert setzt bei der Ronde ein neues Karriere-Highlight
Belgien/Niederlande 02.04.2017

Rivera gewinnt die Flandern-Rundfahrt und ist neue WorldTour-Führende

Oudenaarde, 02.04.2017 – Coryn Rivera ist offenbar der neue Stern am Women's WorldTour-Himmel. Genau zwei Wochen nach ihrem Sieg bei der Trofeo Alfredo Binda setzte die 24-jährige US-Amerikanerin vom Team Sunweb sich auch bei der... mehr >
Rivera gewinnt die Flandern-Rundfahrt und ist neue WorldTour-Führende
Belgien/Niederlande 02.04.2017

LBL-Affäre: Kolobnev und Vinokourov müssen am 15. Mai in Belgien vor Gericht erscheinen

Vor drei Monaten hat Alexandr Kolobnev seine Karriere endgültig für beendet erklärt, nun gibt es auch Neues zu der Lüttich-Bastogne-Lüttich-Affäre, in die der zweifache Vizeweltmeister verwickelt ist. Wie belgische Medien berichten, wurden... mehr >
 
Belgien/Niederlande 01.04.2017

Volta Limburg Classic: 3 Jahre nach Giro-Etappensieg gewinnt Canola erneut aus einer Dreiergruppe

Der Italiener Marco Canola (Nippo-Vini Fantini) hat das niederländische Eintagesrennen Volta Limburg Classic gewonnen und damit seinen ersten Sieg seit fast drei Jahren eingefahren. Auf der 13. Etappe des Giro d'Italia 2014 hatte er sich in... mehr >
 
Belgien/Niederlande 01.04.2017

Le Triptyque des Monts et Châteaux: Daniel Auer sprintet zum 1. Saisonsieg Österreichs, aber verpasst das Leadertrikot

Bei Deutschland war es bereits im Januar soweit und für die Schweiz passierte es vor genau drei Wochen: Heute gab es nun für Österreich den ersten Sieg in einem UCI-Rennen im Jahr 2017. Bei der dreitägigen belgischen Rundfahrt Le Triptyque des... mehr >
 
Belgien/Niederlande 31.03.2017

Frauenradsport: Edmondson fährt Sprintsieg bei der Pajot Hills Classic ein

Die Australierin Annette Edmondson (Wiggle High5) hat die Pajot Hills Classic (1.2) gewonnen, die gestern zum zweiten Mal ausgetragen wurde. Nach 122 Kilometern, auf denen auch die Mauer von Geraardsbergen und der Bosberg bezwungen werden mussten,... mehr >
 
Belgien/Niederlande 30.03.2017

Durbridge siegt im Zeitfahren der Driedaagse – Podium mit Gilbert, Brändle und Kristoff unverändert

De Panne, 30.03.2017 – Seine Chancen auf den Gesamtsieg hatte Luke Durbridge gestern im Wind verloren, doch im Zeitfahren konnte der Australier die Driedaagse De Panne-Koksijde zumindest noch mit einem Etappenerfolg abschließen. In einer sehr... mehr >
Durbridge siegt im Zeitfahren der Driedaagse – Podium mit Gilbert, Brändle und Kristoff unverändert
Belgien/Niederlande 30.03.2017

Sturz, Aufholjagd, Sieg: Kittel schlägt Kristoff auf Etappe 3a der Driedaagse De Panne-Koksijde

De Panne, 30.03.2017 – Wie vor einem Jahr hat Marcel Kittel die erste Halbetappe am Schlusstag der Driedaagse De Panne-Koksijde für sich entschieden. Dabei hatte man den nun sechsfachen Saisonsieger nach einem Sturz 15 Kilometer vor dem Ziel... mehr >
Sturz, Aufholjagd, Sieg: Kittel schlägt Kristoff auf Etappe 3a der Driedaagse De Panne-Koksijde
Belgien/Niederlande 30.03.2017

Brändle erster Verfolger von Gilbert nach Windkantenetappe – Kristoff siegt am zweiten der „Drei Tage“

Koksijde, 29.03.2017 – Am ersten Tag der Driedaagse De Panne-Koksijde waren es die Hellingen, die das Feld gesprengt hatten. Auf der 2. Etappe übernahm der Wind diese Rolle und brachte Philippe Gilbert dem Gesamtsieg einen weiteren Schritt näher.... mehr >
Brändle erster Verfolger von Gilbert nach Windkantenetappe – Kristoff siegt am zweiten der „Drei Tage“
Belgien/Niederlande 29.03.2017

Frauen: Pajot Hills Classic 2017 (1.2)

Datum: 29.03.2017 Nation: Belgien Serie: Frauen 2017 Kategorie: 1.2 Gooik - Gooik (122,4 / 21,0 km + 56,7 km + 2x 22,35 km) -> Profil 1 Annette Edmondson (Aus) Wiggle - High5 3:16:31 2 Barbara Guarischi (Ita) Canyon - SRAM... mehr >
Höhenprofil Pajot Hills Classic 2017, 56,7-km-Runde
Belgien/Niederlande 29.03.2017

Gilbert bestätigt seine starke Klassiker-Form auf der 1. Etappe der Driedaagse de Panne-Koksijde

Zottegem, 28.03.2017 – Zwei sehr starke Rennen hatte Philippe Gilbert in der letzten Woche gefahren, wurde Zweiter bei Dwars door Vlanderen hinter seinem Teamkollegen Yves Lampaert und Zweiter auch bei E3 Harelbeke, wo er sich nur dem derzeit... mehr >
Gilbert bestätigt seine starke Klassiker-Form auf der 1. Etappe der Driedaagse de Panne-Koksijde
Belgien/Niederlande 28.03.2017

3 Attacken und 1 Sprint: Greg Van Avermaet feiert bei Gent-Wevelgem seinen dritten Klassiker-Sieg 2017

Wevelgem, 26.03.2017 – Der Mann hat einen Lauf! Nachdem er in dieser Saison schon seinen Vorjahressieg beim Omloop Het Nieuwsblad hatten wiederholen können und dann zuletzt bei E3 Harelbeke nachlegte, gelang dem Olympiasieger nun bereits sein... mehr >
3 Attacken und 1 Sprint: Greg Van Avermaet feiert bei Gent-Wevelgem seinen dritten Klassiker-Sieg 2017
Belgien/Niederlande 26.03.2017

Dwars door Vlaanderen-Siegerin Lepistö gewinnt auch WorldTour-Rennen Gent-Wevelgem

Wevelgem, 26.03.2017 - Wenige Tage nach ihrem Sieg bei Dwars door Vlaanderen hat Lotta Lepistö (Cervelo-Bigla Pro Cycling) auch Gent-Wevelgem, die vierte Station der UCI Women's WorldTour, für sich entschieden. Nach 146 Kilometern mit Start in... mehr >
Dwars door Vlaanderen-Siegerin Lepistö feiert gewinnt auch WorldTour-Rennen Gent-Wevelgem
Belgien/Niederlande 26.03.2017

Van Avermaet gewinnt Showdown gegen Gilbert bei E3 Harelbeke – Naesen besiegelt Heimerfolg der Belgier als Dritter

Schöner hätten sich die belgischen Fans den Ausgang des E3-Preises nicht erträumen können. Drei ihrer Landesleute fochten nach 206 Kilometer den Sieg unter sich aus. Für van Avermaet war es nach dem „Omloop Het Nieuwsblad“ der zweite wichtige... mehr >
Van Avermaet gewinnt Showdown gegen Gilbert bei E3 Harelbeke – Naesen besiegelt Heimerfolg der Belgier als Dritter
Belgien/Niederlande 24.03.2017

Verdienter Doppelsieg für starkes QST-Duo Lampaert/Gilbert bei Dwars door Vlaanderen

Waregem, 22.03.2017 – Die sensationelle Erfolgsserie von Tom Boonen im Frühjahr 2012, als er sowohl E3 Harelbeke als auch Gent-Wevelgem und Flandern-Rundfahrt gewinnen konnte, bevor er auch noch bei Paris-Roubaix triumphierte, ist einer der... mehr >
Verdienter Doppelsieg für starkes QST-Duo Lampaert/Gilbert bei Dwars door Vlaanderen
Belgien/Niederlande 22.03.2017

Frauenradsport: Dwars door Vlaanderen-Premiere geht an Lotta Lepistö – Brennauer Dritte

Lisa Brennauer ist bei Dwars door Vlaanderen für Frauen Dritte geworden. Die 28-jährige Deutsche vom Canyon-SRAM-Team musste sich im Endspurt nach 203 Kilometern zwischen Tielt und Waregem nur der Australierin Gracie Elvin (Orica-Scott) sowie... mehr >
 
Belgien/Niederlande 22.03.2017

U23-Weltmeister Halvorsen gewinnt Handzame Classic – Blythe wie bei Nokere Koerse erneut Zweiter

Kortemark, 17.03.2017 – Vor einem Jahr hatte der damals amtierende U23-Europameister Erik Baska den Sieg beim Handzame Classic davongetragen. Zu seinem Nachfolger wurde nun Kristoffer Halvorsen, der seines Zeichens sogar U23-Weltmeister 2016 ist.... mehr >
U23-Weltmeister Halvorsen gewinnt Handzame Classic – Blythe wie bei Nokere Koerse erneut Zweiter
Belgien/Niederlande 17.03.2017

Bouhanni tankt Selbstvertrauen für Sanremo mit unangefochtenem Sieg bei Nokere Koerse

Nokere, 15.03.2017 – Ein dritter Platz auf Mallorca, zwei zweite in der Comunitat Valenciana und ein dritter in der Algarve. Das Jahr 2017 hatte nicht schlecht, aber eben auch nicht wirklich toll begonnen für Nacer Bouhanni, der zudem mit dem... mehr >
Bouhanni tankt Selbstvertrauen für Sanremo mit unangefochtenem Sieg bei Nokere Koerse
Belgien/Niederlande 15.03.2017

Bahnradsport: René Wolff tritt als Sprint-Nationaltrainer der Niederlande zurück

Der Deutsche René Wolff (38) beendet seine langjährige Zusammenarbeit mit dem niederländischen Verband. Der frühere Teamsprint- und Sprintweltmeister war seit 2010 als Bahnsprint-Nationaltrainer angestellt und führte u.a. Elis Ligtlee zum... mehr >
 
Belgien/Niederlande 14.03.2017

Frauenradsport: Hosking gewinnt Drentse Acht vor Kopecky und Dideriksen

Einen Tag nach ihrem Sieg bei der Ronde van Drenthe ist Weltmeisterin Amalie Dideriksen (Boels-Dolmans) bei der Drentse Acht van Westerveld (1.2) Dritte geworden. Sie musste sich der Australierin Chloe Hosking (Alé Cipollini) geschlagen geben, die... mehr >
 
Belgien/Niederlande 12.03.2017

Ronde van Drenthe: Ausreißer Jan-Willem van Schip und Twan Castelijns lassen sich vom Feld nicht einholen

Neben Weltmeisterin Amalie Dideriksen, die das Rennen der Women's WorldTour gewann, feierte am Samstag auch Jan-Willem van Schip (Delta Cycling Rotterdam) einen Sieg bei der Ronde van Drenthe. Der 22-jährige Niederländer, der im vorigen Jahr mit... mehr >
 
Belgien/Niederlande 11.03.2017

Dideriksen fährt bei der Ronde van Drenthe ihren ersten Sieg als Weltmeisterin ein

Hoogeveen, 11.03.2017 – Amalie Dideriksen (Boels-Dolmans) hat beim Women's WorldTour-Rennen Ronde von Drenthe ihren ersten Sieg im Regenbogentrikot gefeiert. Die 20-jährige Dänin setzte sich nach 152 Kilometern im Sprint einer vierköpfigen Gruppe... mehr >
Dideriksen fährt bei der Ronde van Drenthe ihren ersten Sieg als Weltmeisterin ein
Belgien/Niederlande 11.03.2017

Schweizer Silvan Dillier bei Dwars door West-Vlaanderen nur von Jos Van Emden geschlagen

Ichtegem, 05.03.2017 – Zehn deutsche Siege hat die Saison 2017 schon gebracht, aber noch keine Erfolge für Schweizer und Österreicher. Die Eidgenossen hätte heute dank einer starken Leistung von Silvan Dillier beinahe den ersten Sieg des Jahres... mehr >
Schweizer Silvan Dillier bei Dwars door West-Vlaanderen nur von Jos Van Emden geschlagen
Belgien/Niederlande 05.03.2017

Frauenradsport: Sheyla Gutierrez trotzt belgischem Schmuddelwetter den Le Samyn-Sieg ab

Sechsmal wurde Le Samyn des Dames (1.2) bereits ausgetragen. Viermal konnten Niederländerinnen gewinnen, einmal eine Schwedin und heute - eine Spanierin. Die 23-jährige Sheyla Gutierrez (Cylance Pro Cycling), die schon 2015 mit einem Sieg beim GP... mehr >
 
Belgien/Niederlande 01.03.2017

Niederlande: Die Velon Hammer Series kommt – Anfang Juni in Limburg

Velon, ein Zusammenschluss von 10 WorldTour-Teams, der sich die bessere Vermarktung des Radsports auf die Fahnen geschrieben hat, hat weitere Details zu der in Kooperation mit Infront Sports & Media geplanten Rennserie bekannt gegeben. Sie wird... mehr >
 
Belgien/Niederlande 01.03.2017
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live