Nachrichten nach Nationen: Deutschland | Schweiz | Österreich
Italien | Frankreich | Spanien/Portugal | Belgien/Niederlande | USA | Australien

LIVE-Radsport > Belgien/Niederlande Belgien/Niederlande - Suche bei Google Belgien/Niederlande - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Gilbert gewinnt Pfeil von Brabant und träumt von einem Jahr wie 2011

Overijse, 16.04.2014 – Amstel Gold Race, Flèche Wallonne und Lüttich-Bastogne-Lüttich werfen ihren Schatten voraus, die Vorfreude auf die letzten großen Klassiker des Frühjahrs steigt von Tag zu Tag. Beim belgischen Rennen De Brabantse Pijl... mehr >
Gilbert gewinnt Pfeil von Brabant und träumt von einem Jahr wie 2011
Belgien/Niederlande 16.04.2014

De Brabantse Pijl: Gilbert gewinnt Sprint gegen Matthews bei Ankunft eines ungewöhnlich großen Feldes

Der Rennverlauf auf der klassikerartigen Strecke des Pfeil von Brabant war nicht weniger ereignisreich als in den Vorjahren, dennoch kam es ungewöhnlicherweise zur Ankunft eines relativ großen Feldes, nachdem sich auch am letzten Anstieg wenige... mehr >
 
Belgien/Niederlande 16.04.2014

Team-News: Robert Gesink begibt sich wegen Herzrhythmusstörungen in ärztliche Behandlung

Im Rahmen einer Pressekonferenz hat Robert Gesink (Belkin Pro Cycling) heute Abend bekannt gegeben, dass er seine Karriere für einige Zeit aussetzen und sich in ärztliche Behandlung geben wird. Grund für diesen Schritt sind Herzrhythmusstörungen,... mehr >
 
Belgien/Niederlande 15.04.2014

Frauenradsport: Lucinda Brand gewinnt Energiewacht Tour, Chantal Blaak die letzte Etappe

Auf der letzten Etappe der Energiewacht Tour (2.2) ergaben sich keine Veränderungen an der Spitze der Gesamtwertung mehr. Und das obwohl Niederlande-Meisterin Lucinda Brand (Rabo Liv Women) auf den 104,7 Kilometern rund um Veendam 1:17 Minuten auf... mehr >
 
Belgien/Niederlande 13.04.2014

Frauenradsport: Lucinda Brand mit Solo-Fahrt ins Trikot der Energiewacht-Gesamtführenden

Die niederländische Meisterin Lucinda Brand (Rabo Liv Women) hat es auf der vierten Etappe der Energiewacht-Tour Vera Koedooder gleichgetan und nach einer 30km-Solofahrt die Gesamtführung von ihrer Landsfrau übernommen. Die 24-Jährige setzte sich... mehr >
 
Belgien/Niederlande 12.04.2014

Grand Prix Cerami: Vorjahressieger Vangenechten unterliegt Petacchi im Sprint

Bis auf Joop Zoetemelk (1980 und 1981) konnte bislang noch niemand den seit 1964 ausgetragenen Grand Prix Pino Cerami zwei Jahre in Folge für sich entscheiden. Jonas Vangenechten (Lotto Belisol) war heute sehr nah dran und hätte es dem... mehr >
 
Belgien/Niederlande 12.04.2014

Frauenradsport: Koedooder und Specialized siegen am dritten Tag der Energiewacht Tour

Nachdem sie es an den vergangenen Tagen schon vergebens mit Attacken probiert hatte, konnte Vera Koedooder (Bigla Cyling) auf dem dritten Teilstück der Energiewacht Tour einen Fluchversuch erfolgreich zu Ende bringen. Zusammen mit Chloe McConville... mehr >
 
Belgien/Niederlande 11.04.2014

Frauenradsport: Kirsten Wild auf 2. Etappe der Energiewacht Tour erneut siegreich

Auch am zweiten Tag der Energiewacht Tour war Kirsten Wild (Giant-Shimano) im Finale die Schnellste. Nach 116,1 Kilometern, die aus drei Runden auf einem 39km-Kurs durch die Region Westerwolde bestanden, setzte sich die Niederländerin vor der... mehr >
 
Belgien/Niederlande 10.04.2014

Marcel Kittel gewinnt Scheldeprijs als erster Fahrer dreimal in Folge

Schoten, 09.04.2014 – Die 100. und 101. Ausgabe des belgischen Klassikers Scheldeprijs hatte Marcel Kittel (Giant-Shimano) bereits gewonnen; und auch bei der 102. war er wieder nicht zu schlagen. Deutlich zu sehen war der Qualitätsunterschied... mehr >
Kittel gewinnt Scheldeprijs als erster Fahrer dreimal in Folge
Belgien/Niederlande 09.04.2014

Frauenradsport: Kirsten Wild zum 6. Mal bei Energiewacht Tour und in dieser Saison erfolgreich

Kirsten Wild (Giant-Shimano) hat zum insgesamt sechsten Mal eine Etappe der Energiewacht Tour (2.2) gewonnen. Die 31-jährige Niederländerin siegte heute zum Auftakt der Fünftages-Rundfahrt über Elizabeth Armitstead (Boels-Dolmans) und Jolien... mehr >
 
Belgien/Niederlande 09.04.2014

Radcross: Thijs Al beendet Profi-Karriere, keine Mannschaftsanbindung mehr

Thijs Al hat seine Zeit als berufsmäßiger Radcrosser für beendet erklärt. Die Hoffnung des 33-Jährigen, nach seinem Rausschmiss bei Telenet-Fidea noch einmal eine neue Mannschaft zu finden, hat sich offenbar nicht erfüllt. Wie wielerland.nl meldet... mehr >
 
Belgien/Niederlande 09.04.2014

Todesfall: Früherer Scheldeprijs-Sieger Mertens erleidet Schlaganfall und stirbt 92-jährig

Der heutige Scheldeprijs, der von Marcel Kittel gewonnen wurde, startete im Zeichen der Trauer. In Antwerpen anwesend war René Mertens, Sieger von 1947, der noch ehe das Rennen begonnen hatte, einen Schlaganfall erlitt und ins Krankenhaus gebracht... mehr >
 
Belgien/Niederlande 09.04.2014

Scheldeprijs: Kittel gewinnt belgischen Klassiker als erster Fahrer dreimal in Folge

Wie schon 2012 und 2013 heißt der Sieger des belgischen Eintagesrennens Scheldeprijs Marcel Kittel (Giant-Shimano). Bei der 102. Austragung war der Deutsche im Massensprint nicht zu schlagen und setzte sich überlegen durch. Zweiter wurde genau wie... mehr >
 
Belgien/Niederlande 09.04.2014

Radcross: Bosduincross Kalmthout verschwindet vom UCI-Kalender

Der Vlaamse Industrieprijs Bosduin wird in der kommenden Wintersaison nicht stattfinden - zumindest nicht als internationales Cross-Rennen. Das gab der organisierende Wielerclub Bosduin in Kalmthout heute bekannt. Bereits seit 2009 habe man mit... mehr >
 
Belgien/Niederlande 08.04.2014

Frauenradsport: Giorgia Bronzini bejubelt in Dottignies ihren ersten Saisonerfolg

Sie kam etwas weniger schnell in die Gänge als andere Sprinterinnen, die schon mehrere Saisonsiege in der Tasche haben - doch nun war es auch bei Giorgia Bronzini (Wiggle Honda) so weit: Beim Grand Prix de Dottignies verwies die 30-jährige... mehr >
 
Belgien/Niederlande 07.04.2014

Ronde van Vlaanderen: Staatsanwaltschaft untersucht Vansummeren-Zusammenstoß mit Zuschauerin

Wie sporza.be und andere Medien melden, wird der schwere Zusammenprall zwischen Johan Vansummeren (Garmin-Sharp) und einer Zuschauerin bei der gestrigen Ronde van Vlaanderen ein juristisches Nachspiel haben. Die west-flandrische Staatsanwaltschaft... mehr >
 
Belgien/Niederlande 07.04.2014

Fabian Cancellara gewinnt seine dritte Ronde in einem Sprint gegen drei Belgier

Oudenaarde, 06.04.2014 – Es war schon das dritte Mal und doch eine vollkommen neue Erfahrung. Nach 2010 und 2013 gewann Fabian Cancellara (Trek Factory Racing) erneut die Ronde van Vlaanderen, nur diesmal nicht als unangefochtener Solist mit über... mehr >
Fabian Cancellara gewinnt seine dritte Ronde in einem Sprint gegen drei Belgier
Belgien/Niederlande 06.04.2014

Van Dijk fährt bei Ronde van Vlaanderen allen davon - Armitstead weiter Weltcup-Leaderin

Oudenaarde, 06.04.2014 - Als Solistin hat Ellen van Dijk (Boels-Dolmans) die Ronde van Vlaanderen für Frauen gewonnen, die als dritte Runde des Weltcups zählte. Die amtierende Zeitfahr-Weltmeisterin setzte sich nach circa 110 von 139,6 km... mehr >
Van Dijk fährt bei Ronde van Vlaanderen allen davon - Armitstead weiter Weltcup-Leaderin
Belgien/Niederlande 06.04.2014

Volta Limburg Classic: Moreno Hofland souveräner Sprintsieger - Colbrelli wieder Zweiter

Eijsden, 05.04.2014 - Moreno Hofland hat die 41. Austragung der Volta Limburg Classic (1.1) gewonnen und seiner Mannschaft Belkin Pro Cycling so dabei geholfen, ihre Favoritenrolle einzulösen. Der 22-jährige Niederländer, heuer bereits... mehr >
Volta Limburg Classic: Moreno Hofland souveräner Sprintsieger - Colbrelli wieder Zweiter
Belgien/Niederlande 05.04.2014

Le Triptyque des Monts et Châteaux: Patrick Konrad sorgt für den nächsten Erfolg eines Österreichers

Nur einen Tag nach Michael Gogls Etappensieg beim GP of Sochi gab es in Belgien einen weiteren Erfolg für einen österreichischen Fahrer. Patrick Konrad (Gourmetfein-Simplon Wels) gewann das Teilstück 2b der dreitägigen Rundfahrt Le Triptyque des... mehr >
 
Belgien/Niederlande 05.04.2014

Radcross: Sluitingsprijs Oostmalle gehört 2015 nicht mehr zur bpost bank Trofee

Die Verantwortlichen der bpost bank Trofee haben heute für den Kalender 2014/15 zwei wesentliche Veränderungen gegenüber den Vorjahren bekannt gegeben. Erstens wird das C1-Event in Hamme ("Flandriencross"), das seinen Superprestige-Status verloren... mehr >
 
Belgien/Niederlande 03.04.2014

Deutscher Jubel und Schmerz bei Gent-Wevelgem: Degenkolb gewinnt Sprintankunft, Greipel stürzt

Wevelgem, 30.03.2014 – Im vorigen Jahr hatte er bei den Vattenfall Cyclassics gesiegt. Aber Gent-Wevelgem sei noch einmal eine Nummer größer, meinte John Degenkolb (Giant-Shimano) stolz und glücklich, nachdem er als dritter Deutscher nach Andreas... mehr >
Deutscher Jubel und Schmerz bei Gent-Wevelgem: Degenkolb gewinnt Sprintankunft, Greipel stürzt
Belgien/Niederlande 30.03.2014

Frauenradsport: Gent/Ieper-Wevelgem endet mit Ausreißersieg für Lauren Hall

Auch für die Frauen fand heute ein Eintagesrennen Gent-Wevelgem statt, das allerdings lediglich in die Kategorie 1.2 eingeordnet ist und aufgrund des parallel stattfindenden Weltcups auf viele Top-Fahrerinnen verzichten musste. Nach 115,2... mehr >
 
Belgien/Niederlande 30.03.2014

Niederlande: Michael Boogerd und drei Mitstreiter planen Gründung eines Profi-Teams

Nicht nur Formel 1-Star Fernando Alonso plant die Gründung eines Radteams, sondern offenbar auch Michael Boogerd. Wie der "Telegraaf" meldet möchte der dreifache Landesmeister und Tour-Etappensieger zusammen mit seinen Landsleuten Erik Breukink,... mehr >
 
Belgien/Niederlande 29.03.2014

Sagan bei E3 Harelbeke auch von zwei Omega Pharma-Fahrern nicht kleinzukriegen

Harelbeke, 28.03.2014 – Eines der Monumente des Radsports hat Peter Sagan (Cannondale) noch nicht gewinnen können, aber bei E3 Harelbeke feierte er nach Gent-Wevelgem 2013, nun immerhin schon seinen zweiten Sieg bei einem WorldTour-Klassiker. Der... mehr >
Sagan bei E3 Harelbeke auch von zwei Omega Pharma-Fahrern nicht kleinzukriegen
Belgien/Niederlande 28.03.2014

Todesfall: Olympiasieger Lode Wouters stirbt im Alter von 84 Jahren

Der Belgier Louis Wouters, von allen nur "Lode" genannt, ist gestern 84-jährig in einem Krankenhaus in Geel verstorben. Als Amateurfahrer wurde Wouters Landesmeister und gewann bei den Olympischen Spielen 1948 zwei Medaillen - Bronze im... mehr >
 
Belgien/Niederlande 27.03.2014

Dwars door Vlaanderen: Niki Terpstra gewinnt zum zweiten Mal Aufgalopp zu den belgischen Klassikern

Wie schon einmal im Jahr 2012 hat Niki Terpstra (Omega Pharma-Quick Step) beim belgischen Eintagesrennen Dwars door Vlaanderen, dem letzten Test vor E3 Harelbeke, Gent-Wevelgem und Flandern-Rundfahrt, den Sieg errungen; und erneut war es ein Solo,... mehr >
 
Belgien/Niederlande 26.03.2014

Luka Mezgec gelingt bei Handzame Classic früher erster Saisonsieg

Handzame, 21.03.2014 – 2013 war ein schweres Jahr für Luka Mezgec (Giant-Shimano). Viele gute Resultate verzeichnete der Slowene, darunter drei dritte Plätze auf Etappen des Giro d’Italia. Doch ein Sieg wollte ihm erst in seinem allerletzten... mehr >
Handzame Classic: Mezgec gewinnt Massensprint, Vorjahressieger Dehaes nur Achter
Belgien/Niederlande 21.03.2014

Handzame Classic: Mezgec gewinnt Massensprint, Vorjahressieger Dehaes nur Achter

Luka Mezgec (Giant-Shimano), der 2013 für seinen ersten Saisonsieg bis zur Tour of Beijing hatte warten müssen, ist im neuen Jahr viel schneller zu einem Erfolg gekommen. Beim Handzame Classic gewann der Slowene den Massensprint. Theo Bos (Belkin)... mehr >
 
Belgien/Niederlande 21.03.2014

Europe Tour: US-Präsident Obama bringt Veranstalter von Dwars door Vlaanderen ins Schwitzen

Wie belgische Medien berichten, muss die Streckenführung von Dwars door Vlaanderen am 26.3. möglicherweise abgeändert werden. Der ungewöhnliche Grund lautet: An eben jenem Tag kommt US-Präsident Barack Obama in die Gegend und möchte den "Flanders... mehr >
 
Belgien/Niederlande 19.03.2014

Kenny Dehaes gewinnt nach Ronde van Drenthe auch Nokere Koerse

Nokere, 19.03.2014 – Nur vier Tage waren seit der Ronde van Drenthe und seinem ersten Saisonsieg vergangen, da legte Kenny Dehaes (Lotto Belisol) schon den zweiten nach. Auch bei Nokere Koerse gewann der Belgier – allerdings diesmal nicht mit... mehr >
Kenny Dehaes gewinnt nach Ronde van Drenthe auch Nokere Koerse
Belgien/Niederlande 19.03.2014

Dwars door Drenthe: Simone Ponzi vor Lindeman und Eising mit zweitem Saisonsieg

Das zweite und letzte Rennen des Wielerweekend der Männer war Dwars door Drenthe (1.1). Dort setzte sich nach 202,7 Kilometern der Italiener Simone Ponzi (Yellow Fluo-Neri Sottoli) im Sprint einer Zehnergruppe durch. Bert-Jan Lindeman (Rabobank... mehr >
 
Belgien/Niederlande 16.03.2014

Frauenradsport: Novilon Eurocup bringt Kirsten Wild den fünften Saisonsieg ein

Mit dem Novilon Eurocup (1.2) über 139,5 Kilometer ist das Wielerweekend Drenthe, zumindest aus Sicht der Frauen, heute zu Ende gegangen. In Coevorden sprintete Kirsten Wild (Giant-Shimano), die zuvor bei der Ladies Tour of Qatar mehrfach... mehr >
 
Belgien/Niederlande 16.03.2014

Frauenradsport: Chantal Blaak gewinnt Weltcup-Vorspiel Drentse 8

Der Sieg beim Eintagesrennen Drentse 8 (1.2), das einen kleinen Vorgeschmack bietet auf den am Samstag anstehenden Weltcup-Auftakt, ging heuer an die Niederländerin Chantal Blaak (Specialized-Lululemon). Die 24-jährige griff auf den letzten... mehr >
 
Belgien/Niederlande 13.03.2014

Frauenradsport: Armitstead entscheidet Duell gegen Johansson bei Omloop van het Hageland für sich

Nach Podiumsplätzen in Katar und beim Omloop Het Nieuwsblad hat Elizabeth Armitstead (Boels-Dolmans) heute beim Omloop van het Hageland (1.2) ihren ersten Saisonsieg gefeiert. Die amtierende britische Meisterin und Olympiazweite von London setzte... mehr >
 
Belgien/Niederlande 09.03.2014

Driedaagse van West-Vlaanderen: Letzte Etappe für Van Keirsbulck - Rundfahrtsieg für Jõeäär

Ichtegem, 09.03.2014 - Ähnlich wie Alejandro Valverde bei Roma Maxima hat sich Guillaume Van Keirsbulck (Omega Pharma-Quick Step) auf der letzten Etappe der Driedaagse van West-Vlaanderen (2.1) hauchdünn vor dem Peloton ins Ziel gerettet und damit... mehr >
Driedaagse van West-Vlaanderen: Letzte Etappe für Van Keirsbulck - Rundfahrtsieg für Jõeäär
Belgien/Niederlande 09.03.2014

Driedaagse van West-Vlaanderen: Van Poppel mit erstem Profi-Sieg, Jõeäär verteidigt Führung

Harelbeke, 08.03.2014 - Auf der ersten Etappe der Driedaagse van West-Vlaanderen (2.1) hat der 20-jährige Niederländer Danny van Poppel (Trek Factory) seinen ersten Profi-Sieg erzielt. Nach 182,9 Kilometern zwischen Brugge und Harelbeke setzte er... mehr >
Driedaagse van West-Vlaanderen: Van Poppel mit erstem Profi-Sieg, Joeaar verteidigt Führung
Belgien/Niederlande 08.03.2014

Driedaagse van West-Vlaanderen: Este Gert Jõeäär überrascht mit Prologsieg

Seit im Jahr 2011 bei den "Drei Tagen von Westflandern" ein Prolog eingeführt wurde, hatten stets die Mannschaften RadioShack (heute: Trek Factory Racing) und/oder Omega Pharma-Quick Step das kurze Zeitfahren auf einem sieben Kilometer langen Kurs... mehr >
 
Belgien/Niederlande 07.03.2014

Frauenradsport: Emma Johansson bei Le Samyn Stärkste im Sprint

Vizeweltmeisterin Emma Johansson (Orica-AIS) hat bei Le Samyn des Dames (1.2) ihren ersten Saisonsieg gefeiert. Die 30-jährige Schwedin suchte auf dem letzten ansteigenden Kopfsteinpflasterstück vergeblich die Vorentscheidung, setzte sich dann... mehr >
 
Belgien/Niederlande 05.03.2014

Vantomme nach 6 Jahren wieder siegreich - Tsatevich verpasst knapp Titelverteidigung bei Le Samyn

Dour, 05.03.2014 – Die leicht ansteigende Zielgerade in Dour hat bei Le Samyn einmal mehr für einen unerwarteten Sieger gesorgt. Der seit sechs Jahren sieglose Maxime Vantomme (Roubaix-Lille Métropole) gewann den Sprint vor Alexey Tsatevich... mehr >
Vantomme nach 6 Jahren wieder siegreich - Tsatevich verpasst knapp Titelverteidigung bei Le Samyn
Belgien/Niederlande 05.03.2014

Le Samyn: Vantomme schlägt Vorjahressieger Tsatevich im Sprint

Trotz eines animierten Verlaufes fiel die Entscheidung beim belgischen Eintagesrennen Le Samyn in einem Sprint. Der Überraschungsmann aus 2013, Alexey Tsatevich (Katusha), hätte seinen Erfolg beinahe wiederholt, musste sich nur Maxime Vantomme... mehr >
 
Belgien/Niederlande 05.03.2014

Omega Pharma-Quick Step gewinnt Kuurne-Brüssel-Kuurne

Kuurne, 02.03.2014 – Natürlich ist es Tom Boonen, dessen Name in die Siegerliste von Kuurne-Brüssel-Kuurne eingetragen wurde. Zum dritten Mal nach 2007 und 2009, was den alleinigen Rekord bei dem belgischen Halbklassiker bedeutet. Aber es war vor... mehr >
Omega Pharma-Quick Step gewinnt Kuurne-Brüssel-Kuurne
Belgien/Niederlande 02.03.2014

Ian Stannard wird beim Omloop Het Nieuwsblad zum ersten Sieger der Klassiker-Saison

Gent, 01.03.2014 – Nass-kaltes Wetter, steile Hellingen, ruppiges Kopfsteinpflaster, viele Angriffe, ein lebhafter Rennverlauf, aber auch Stürze und Defekte zur Unzeit. Der Omloop Het Nieuwsblad 2014 hatte von allem etwas und war damit ein... mehr >
Ian Stannard wird beim Omloop Het Nieuwsblad zum ersten Sieger der Klassiker-Saison
Belgien/Niederlande 01.03.2014

Frauenradsport: Amy Pieters verweist zweifache Omloop-Gewinnerin Johansson diesmal auf Platz zwei

Beim Omloop Het Nieuwsblad der Frauen (1.2) hat die Tour of Qatar-Gesamtzweite Amy Pieters (Giant-Shimano) bereits ihren zweiten Saisonsieg eingefahren. Nach 126,7 Kilometern mit Start und Ziel in Gent setzte die 22-jährige Niederländerin sich im... mehr >
 
Belgien/Niederlande 01.03.2014

Winterkönig Nys setzt beim Cyclocross Masters das inoffizielle Tüpfelchen aufs I

Waregem, 26.02.2014 - Beim Vio Cyclocross Masters Waregem (NE) - dem Nachfolger des Indoor Cyclocross Hasselt, das letztmalig vor zwei Jahren ausgetragen wurde - hat die belgische und internationale Radcross-Elite heute Abend eine sportliche... mehr >
Winterkönig Sven Nys setzt beim Cyclocross Masters das inoffizielle Tüpfelchen aufs I
Belgien/Niederlande 26.02.2014

Versöhnlicher Saisonabschluss für Albert in Oostmalle - Nys jetzt 9-facher BPB Trofee-Träger

Oostmalle, 23.02.2014 - Mit einem Sieg beim Sluitingsprijs Oostmalle (C1) hat Niels Albert (BKCP-Powerplus) eine Saison, die seit den belgischen Radcross-Meisterschaften nicht nach Wunsch verlief, einem freundlichen Ende zugeführt. Der 28-Jährige... mehr >
Versöhnlicher Saisonabschluss für Albert in Oostmalle - Nys jetzt neunfacher BPB Trofee-Träger
Belgien/Niederlande 23.02.2014

Nachruf zum Tod von Kristof Goddaert

„Life is great, so live it to the Top“ Diesen Spruch des Belgiers Kristof Goddaert, den er kurz vor der diesjährigen Katar-Rundfahrt getwittert hatte, postete das Schweizer Team IAM Cycling am Mittwoch auf seiner Homepage und auf Twitter. Worte... mehr >
Kristof Goddaert - Autogrammkarte des Teams IAM-Cycling von 2013
Belgien/Niederlande 22.02.2014

Todesfall: Kristof Goddaert im Training von Linienbus erfasst

Neuesten Meldungen zufolge ist Radprofi Kristof Goddaert (IAM Cycling) heute bei einem schrecklichen Trainingsunfall ums Leben gekommen. Der 27-jährige Belgier war im Antwerpener Stadtgebiet unterwegs, als er plötzlich zu Fall kam und von einem... mehr >
 
Belgien/Niederlande 18.02.2014

Radcross: Tom Meeusen gewinnt auch GP Eeklo - vor drei U23-Fahrern

Tom Meeusen (Telenet-Fidea) erlebt einen fantastischen Ausklang der Cyclocross-Saison. Einen Tag nach seinem Sieg in Middelkerke triumphierte der Weltcupgewinner von Nommay auch in Eeklo bei einem C2-Event. Der 25-jährige Belgier verwies die... mehr >
 
Belgien/Niederlande 16.02.2014

Radcross: Großer Auftritt für Mathieu van der Poel bei Cyclocross Heerlen

Beim Boels Classic Cyclo-cross Heerlen (C1) hat Nachwuchs-Weltcupgewinner Mathieu van der Poel (BKCP-Powerplus) seinen ersten Sieg in einem Elite-Rennen gefeiert. Trotz denkbar unwirtlicher Bedingungen mit Wind, Regen und Hagelschauern zeigte sich... mehr >
 
Belgien/Niederlande 16.02.2014
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live