LIVE-Radsport > Weltmeisterschaften Weltmeisterschaften - Suche bei Google Weltmeisterschaften - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Mountainbike: Frankreich nach drei Jahren wieder XC-Staffel Weltmeister - Silber für die Schweiz

Nach zwei Goldmedaillen in Folge hat die italienische Cross Country-Staffel ihren WM-Titel diesmal nicht verteidigen können. Das Quartett, das sich wie alle Mannschaften aus einem männlichen und weiblichen Elite-Fahrer sowie einem Nachwuchs- und... mehr >
Frankreich nach drei Jahren wieder XC-Staffel Weltmeister - Silber für die Schweiz
Weltmeisterschaften 03.09.2014

Mountainbike: Gesamtweltcup-Sieger Stirnemann und Mels auch bei XC Eliminator-WM erfolgreich

Kathrin Stirnemann und Linda Indergand haben bei der heute beginnenden Mountainbike-Weltmeisterschaft für einen Schweizer Doppelsieg im Cross Country Eliminator gesorgt. Die 24-Jährige und ihre drei Jahre jüngere Landsfrau belegten im Finale die... mehr >
 
Weltmeisterschaften 02.09.2014

Mountainbike: Morath, Schulte-Lünzum und andere Landesmeister vertreten BDR bei der WM

Ergänzend zum Downhill-Kader hat der Bund Deutscher Radfahrer nun 26 Cross Country-Experten für die MTB-Weltmeisterschaft in Hafjell (2.-9.9.) nominiert. Teilweise wurde auf die Forderung der WM-Normerfüllung verzichtet und die Gesamtentwicklung... mehr >
 
Weltmeisterschaften 26.08.2014

Straßenrad-WM: BDR gibt vorläufigen Kader bekannt - neun Plätze wollen gefüllt werden

Der BDR hat sein vorläufiges Aufgebot für die Straßenrad-WM in Ponferrada (21.-28.9.) bekannt gegeben, zumindest für die Kategorie Männer Elite. Als eine von nur 10 Nationen kann Deutschland diesmal aus dem Vollen schöpfen und neun Fahrer ins... mehr >
 
Weltmeisterschaften 25.08.2014

Bahnradsport/Junioren-WM: Silber für deutsches Madison-Duo Jurczyk/Porzner und Bronze im Keirin für Heinze

Am letzten Tag der U19-Bahnradsport-Weltmeisterschaft in Gwangmyeong/Südkorea gab es noch einmal zwei Medaillen für den Bund Deutscher Radfahrer. Marc Jurczyk und Manuel Porzner holten im Madison Silber, zum Sieg fehlte nicht viel. Die... mehr >
 
Weltmeisterschaften 12.08.2014

Bahnradsport/Junioren-WM: Lisa Klein mischt im Omnium vorne mit

Der vierte Tag der U19-Weltmeisterschaft im Bahnradsport blieb für den Bund Deutscher Radfahrer der erste ohne Medaille. Die Teamsprint-Weltmeisterinnen Doreen Heinze und Emma Hinze waren im Einzel-Sprint gestern bereits ausgeschieden und hatten... mehr >
 
Weltmeisterschaften 11.08.2014

Bahnradsport/Junioren-WM: Klein holt Silber in Einzelverfolgung, Heinze und Hinze gehen im Sprint leer aus

Am dritten Tag der U19-Bahn-Weltmeisterschaft in Südkorea hat wieder eine Juniorin für deutsches Edelmetall gesorgt. Lisa Klein konnte in der Einzelverfolgung mit Silber die dritte Medaille für den BDR einfahren. Im Finale musste sie sich nur der... mehr >
 
Weltmeisterschaften 10.08.2014

Bahnradsport/Junioren-WM: Hinze holt Bronze im Zeitfahren, Russland schon mit vier Goldmedaillen

Bei der U19-Bahnradsport-Weltmeisterschaft in Südkorea gab es heute am zweiten Wettkampftag die zweite Medaille für Deutschland. Emma Hinze, die gestern mit Doreen Heinze Gold im Teamsprint holte, kam im 500 Meter Zeitfahren auf den dritten Platz.... mehr >
 
Weltmeisterschaften 09.08.2014

Bahnradsport/Junioren-WM: Heinze/Hinze im Teamsprint nun auch Weltmeisterinnen

Nur 13 Tage nach ihrem Erfolg bei der Europameisterschaft in Portugal haben die Juniorinnen Doreen Heinze und Emma Hinze auch bei der Bahn-Weltmeisterschaft der U19 in Südkorea Gold im Teamsprint gewonnen. In Gwangmyeong, wo die... mehr >
 
Weltmeisterschaften 08.08.2014

BMX: Sam Willoughby ist Doppelweltmeister, Mariana Pajon Olympiasiegerin und Weltmeisterin in einer Person

In Rotterdam hat Sam Willoughby sich zum BMX-Doppelweltmeister gekürt. 24 Stunden nach seinem Erfolg im Zeitfahren triumphiert der 22-jährige Australier auch im Race. Dabei profitierte er von einem "Massensturz", welcher seine Konkurrenten außer... mehr >
 
Weltmeisterschaften 27.07.2014

BMX: Laura Smulders und Sam Willoughby sind neue Weltmeister im Zeitfahren

Vor heimischem Publikum hat Laura Smulders in Rotterdam den WM-Titel im BMX-Zeitfahren errungen. Die 20-jährige Niederländerin, die Dritte der Olympischen Spiele von London, setzte sich im Finale mit 22 Hundertstelsekunden Vorsprung vor der... mehr >
 
Weltmeisterschaften 26.07.2014

MTB: Kulhavy und Langvad sind Marathon-Weltmeister 2014 - Lakata, Sauser und Spitz holen Medaillen

Absgesehen davon dass in Europa allenthalben die nationalen Straßenmeisterschaften ausgetragen werden, hatte dieser Sonntag auch noch eine waschechte Weltmeisterschaft zu bieten. Im südafrikanischen Pietermaritzburg, wo 2013 bereits die Cross... mehr >
 
Weltmeisterschaften 29.06.2014

Mountainbike: Slavik und Curd sind 4X-Weltmeister - Waldburger und Marth holen Bronze

Bei der Four Cross-WM in Leogang ist Tomas Slavik seiner Favoritenrolle gerecht geworden und hat seinen zweiten Weltmeisterschaftstitel nach 2010 geholt. Der 27-jährige Tscheche, der in den vergangenen Jahren auch die 4X Pro Tour dominierte,... mehr >
 
Weltmeisterschaften 14.06.2014

Schweiz: Doch keine Bewerbung von Zug um Rad-WM in den Jahren 2020, 2021 oder 2022

Nach guten Ergebnissen einer ausführlichen Machbarkeitsstudie hatte Swiss Cycling im März die Bewerbung des Kantons Zug für die Ausrichtung einer Straßen-Weltmeisterschaft im Zeitraum der Jahre 2020 bis 2022 verkündet. Zwei Monate später ist das... mehr >
 
Weltmeisterschaften 28.05.2014

Mountainbike: Albstadt bekommt es im Rennen um die WM 2016 mit Nove Mesto zu tun

Wie der BDR heute meldet, hat Albstadt, das im März seine Kandidatur um die Cross Country-WM 2016 bekannt gab, es nur mit einem einzigen Konkurrenten zu tun: Nove Mesto na Morave, einem traditionellen Weltcup-Ausrichter in Tschechien. Auch für die... mehr >
 
Weltmeisterschaften 16.04.2014

Mountainbike: Saalfelden-Leogang erneut zum Ausrichter der Four Cross-WM erkoren

Ebenso wie 2013 wird die Four Cross-Weltmeisterschaft heuer im österreichischen Saalfelden-Leogang ausgetragen werden, und zwar parallel zum Downhill-Weltcup am 14. und 15. Juni. Erst seit dem vergangenen Jahr finden die Welttitelkämpfe der... mehr >
 
Weltmeisterschaften 11.04.2014

Schweiz: Kanton Zug strebt Bewerbung um Straßenrad-WM 2020 bis 2022 an

Wie Swisscycling auf seiner Webseite mitteilt, möchte die Schweiz sich um die Austragung der Straßenrad-WM 2020, 2021 oder 2022 bewerben. Genauer gesagt wirft der Kanton Zug seinen Hut in den Ring, nachdem eine Machbarkeitsstudie positiv... mehr >
 
Weltmeisterschaften 24.03.2014

Mountainbike: Weltcup-Ausrichter Albstadt bewirbt sich um XCO-/XCE-Weltmeisterschaft 2016

Wie der BDR heute Abend berichtet, möchte sich das württembergische Albstadt um die Austragung der Mountainbike-WM 2016 bewerben - genauer gesagt um die Cross Country-WM. Die UCI-Richtlinien lassen nämlich eine Trennung von XC- und... mehr >
 
Weltmeisterschaften 21.03.2014

Spanien: Landesmeisterschaft 2014 dient als Generalprobe für Ponferrada-WM

Der spanische Radsportverband hat beschlossen, die nationale Meisterschaft 2014 in Ponferrada auszutragen - auf demselben Parcours, auf dem drei Monate später die Straßenrad-WM stattfinden wird. "Es wird ein Test für die spanischen Fahrer im... mehr >
 
Weltmeisterschaften 15.03.2014

Kristina Vogel und François Pervis Dreifach-Champions in Cali - Madison endet mit Jury-Entscheid

Cali, 02.03.2014 – Die Bahn-Weltmeisterschaft in der kolumbianischen Stadt Cali hat zwei ihrer Teilnehmer zu großen Stars gemacht. Die Deutsche Kristina Vogel gewann am Sonntag im Keirin ebenso ihre dritte Goldmedaille wie der Franzose François... mehr >
Kristina Vogel und François Pervis Dreifach-Champions in Cali - Madison endet mit Jury-Entscheid
Weltmeisterschaften 03.03.2014

Bahnradsport: BDR an Austragung der WM 2019 oder 2020 interessiert

Im Zuge der laufenden Bahnrad-WM in Cali hat Deutschland sich als Ausrichter einer der kommenden Weltmeisterschaften ins Gespräch gebracht. Wie auf rad-net nachzulesen ist, hat der Bund Deutscher Radfahrer gegenüber der UCI sein Interesse... mehr >
 
Weltmeisterschaften 02.03.2014

Weitere WM-Medaillen für deutsche Frauen: Vogel triumphiert im Sprint, Pohl holt Silber im Punkterennen

Cali, 01.03.2014 – Am Mittwoch gewannen Miriam Welte und Kristina Vogel zum dritten Mal WM-Gold im Teamsprint, wenige Tage später haben beide bei der Bahnradsport-Weltmeisterschaft auch Gold in einer Einzeldisziplin errungen. Nach Weltes Erfolg im... mehr >
Weitere WM-Medaillen für deutsche Frauen: Vogel triumphiert im Sprint, Pohl holt Silber im Punkterennen
Weltmeisterschaften 02.03.2014

Heimerfolg bei Bahn-WM durch Edwin Avila - Eilers hinter Pervis Zweiter im 1000 Meter Zeitfahren

Cali, 28.02.2014 – Am dritten Wettkampftag der Bahnradsport-Weltmeisterschaft hat François Pervis seinen Titel im 1000 Meter Zeitfahren verteidigt und somit schon die zweite Goldmedaille in Cali errungen. Zweiter hinter dem Franzose wurde Joachim... mehr >
Heimerfolg bei Bahn-WM durch Edwin Avila - Eilers hinter Pervis Zweiter im 1000 Meter Zeitfahren
Weltmeisterschaften 01.03.2014

Welte siegt, Levy stürzt: Zeitfahr-Gold und ein Schlüsselbeinbruch in Cali - Schweizer Verfolger Küng holt Silber

Cali, 27.02.2014 – Eine Silbermedaille im Teamsprint und ein gebrochenes Schlüsselbein, so lautet die WM-Bilanz von Maximilian Levy. Im Keirin-Finale der Bahnradsport-Weltmeisterschaft stürzte der frühere Weltmeister dieser Disziplin und zog sich... mehr >
Welte siegt, Levy stürzt: Zeitfahr-Gold und ein Schlüsselbeinbruch in Cali - Schweizer Verfolger Küng holt Silber
Weltmeisterschaften 28.02.2014

Welte/Vogel schaffen WM-Hattrick, aber deutsche Teamsprint-Männer verpassen Titelverteidigung knapp

Cali, 26.02.2014 – In der kolumbianischen Millionenstadt Cali wurde am Mittwoch die Weltmeisterschaft der Bahnradsportler eröffnet, bei der an fünf Wettkampftagen 19 Titel zu vergeben sind. Die ersten gingen an die Belgierin Kelly Druyts, die im... mehr >
Welte/Vogel schaffen WM-Hattrick, aber deutsche Teamsprint-Männer verpassen Titelverteidigung knapp
Weltmeisterschaften 27.02.2014

Straßenrad-WM 2015: Richmond wartet mit anspruchsvollen Strecken auf - keine Sprinter-Festspiele

Die Veranstalter der Straßenrad-Weltmeisterschaft 2015, die vom 20. bis 27. September in Richmond, Virginia (USA) stattfinden wird, haben heute die detaillierten Streckenverläufe aller Wettkämpfe veröffentlicht. Anders als von vielen erwartet,... mehr >
 
Weltmeisterschaften 25.02.2014

Bahnradsport: Starke Niederschläge könnten WM in Cali beeinträchtigen

Wie Cyclingnews heute meldete, droht der Bahn-WM, die am morgigen Mittwoch beginnen soll, Ungemach wegen Regenwetters. Das Velodrom in Cali (Kolumbien) ist zwar überdacht, es verfügt jedoch über offene Seiten, was die Anlage nicht nur sehr... mehr >
 
Weltmeisterschaften 25.02.2014

WM 2016 in Katar: Austragung im Oktober sehr wahrscheinlich - Wind als erschwerender Faktor

Wie die Radsportlegende Eddy Merckx, Mit-Organisator der Tour de Qatar und der Tour of Oman sowie der Straßenrad-WM 2016, gegenüber der "Gazzetta dello Sport" sagte, findet die Weltmeisterschaft in zwei Jahren aller Voraussicht nach im Oktober... mehr >
 
Weltmeisterschaften 11.02.2014

Straßenrad-WM 2016: Strecke steht noch nicht fest - jedenfalls ohne topografische Schwierigkeiten

In Doha, wo am morgigen Sonntag die Tour of Qatar beginnt, hat sich der Organisationschef der Straßenrad-WM 2016 gegenüber Journalisten zum voraussichtlichen Parcours geäußert. Cyclingnews.com zufolge stellte er klar, dass kein spezieller Kurs... mehr >
 
Weltmeisterschaften 08.02.2014

Radcross-WM: UCI lässt Räder von Stybar, Nys und Pauwels auf "mechanisches Doping" untersuchen

Cyclingnews.com und andere Radsportmedien berichten heute von einem kuriosen Nachspiel zur Radcross-Weltmeisterschaft in Hoogerheide. Demnach kontrollierten UCI-Offizielle im Anschluss an das Rennen der Männer Elite die Räder der drei... mehr >
 
Weltmeisterschaften 03.02.2014

Er kam (zurück), sah und siegte: Zdenek Stybar gewinnt Radcross-WM in Hoogerheide

Hoogerheide, 02.02.2014 - Zdenek Stybar hat bei der Radcross-Weltmeisterschaft im niederländischen Hoogerheide einen perfekten Coup gelandet. Der 28-jährige Tscheche, der sich seit geraumer Zeit auf seine Straßenradkarriere konzentriert, nur noch... mehr >
Er kam (zurück), sah und siegte: Zdenek Stybar gewinnt Radcross-WM in Hoogerheide
Weltmeisterschaften 02.02.2014

Belgischer Nachwuchs-Star Wout van Aert demontiert die Konkurrenz bei Radcross-WM

Hoogerheide, 02.02.2014 - Mit dem Rennen der Männer U23 wurde die Radcross-WM in Hoogerheide heute Vormittag fortgesetzt. Nach dem Sweep der belgischen Junioren und der One Woman-Show von Marianne Vos blieb auch diesmal der allseits erwartete... mehr >
Belgischer Radcross-Nachwuchs-Star Wout van Aert demontiert die WM-Konkurrenz
Weltmeisterschaften 02.02.2014

Radcross-WM: Lokalmatadorin Marianne Vos holt zum siebten Mal Gold

Hoogerheide, 01.02.2014 - Marianne Vos hat zum sechsten Mal in Serie und zum siebten Mal insgesamt die Radcross-Weltmeisterschaft der Frauen Elite für sich entschieden. In Hoogerheide beglückte die 26-jährige Niederländerin ihre Landsleute mit dem... mehr >
Radcross-WM: Lokalmatadorin Marianne Vos holt zum siebten Mal Gold
Weltmeisterschaften 01.02.2014

Dreifachsieg der belgischen Junioren eröffnet Radcross-Weltmeisterschaft 2014

Hoogerheide, 01.02.2014 - Mit einem Sweep der belgischen Junioren begannen heute Vormittag in Hoogerheide die Radcross-Weltmeisterschaften. Nachdem es sechs Jahre nicht mit der Goldmedaille im U19-Bereich geklappt hatte, räumten diesmal Thijs... mehr >
Dreifachsieg der belgischen Junioren eröffnet Radcross-Weltmeisterschaft 2014
Weltmeisterschaften 01.02.2014

Radcross: Zdenek Stybar sagt Teilnahme bei WM in Hoogerheide zu

Gestern verriet Sven Nys in einem Interview, dass er Zdenek Stybar auf Mallorca beim Training beobachtet habe - heute bestätigte der 28-jährige Tscheche, dass es dabei tatsächlich um die Vorbereitung auf die Radcross-WM gegangen sei. Und mehr noch... mehr >
 
Weltmeisterschaften 30.01.2014

Radcross: Nys fühlt sich top vorbereitet auf WM, rechnet mit Stybars Teilnahme

Im Gegensatz zu seinem zehn Jahre jüngeren Konkurrenten Niels Albert hat sich Sven Nys (Crelan-AA Drink) sehr optimisch im Hinblick auf die anstehende Radcross-WM gezeigt. Der Weltmeister, der seinen Titel in Hoogerheide verteidigen möchte,... mehr >
 
Weltmeisterschaften 29.01.2014

Radcross: Früherer Titelträger Niels Albert eher pessimistisch im Hinblick auf die WM

Während die belgische WM-Auswahl - in der er natürlich eine Art Stammplatz hat - komplettiert wurde, bläst der ehemalige Radcross-Weltmeister Niels Albert (BKCP-Powerplus) Trübsal. Seinen schwachen Auftritt beim gestrigen Weltcup-Finale, bei dem... mehr >
 
Weltmeisterschaften 27.01.2014

Radcross: Belgisches "Dream Team" für die WM steht - auch niederländische Auswahl bekannt

Auf Grundlage der Resultate beim gestrigen Weltcup-Finale in Nommay hat der belgische Nationaltrainer Rudy de Bie seine Auswahl für die Radcross-WM am kommenden Sonntag komplettiert. Das siebte und letzte Ticket verlieh er an Wietse Bosmans... mehr >
 
Weltmeisterschaften 27.01.2014

Radcross: BDR und Swisscycling geben Aufgebot für Weltmeisterschaft bekannt

Der Bund Deutscher Radfahrer hat sein Aufgebot für die Radcross-Weltmeisterschaft bekannt gegeben, die am 1. und 2. Februar in Hoogerheide (Niederlande) stattfinden wird. Es handelt sich um 18 Athleten verteilt auf die Kategorien Männer Elite,... mehr >
 
Weltmeisterschaften 20.01.2014

Radcross: Zdenek Stybar behält sich Entscheidung über WM-Teilnahme weiter vor

Zdenek Stybar (Omega Pharma-Quick Step) wird seine Entscheidung für oder gegen eine Teilnahme bei der Radcross-WM sehr kurzfristig treffen. Das gab der tschechische Nationaltrainer Stanislav Bambula heute auf einer Pressekonferenz bekannt. Der... mehr >
 
Weltmeisterschaften 07.01.2014

Weltmeisterschaft 2014: Ponferrada stellt Streckenführung für Zeitfahren und Straßenrennen vor

Der Veranstalter der Straßenrad-Weltmeisterschaft 2014 hat gestern Abend auf seiner Webseite die Streckenprofile und Zeitpläne für sowohl Zeitfahren wie Straßenrennen veröffentlicht. Die WM findet im kommenden Jahr vom 21. bis zum 28. September in... mehr >
 
Weltmeisterschaften 14.12.2013

Hallen-WM: Schnabel gewinnt 8. Kunstrad-Titel - 5x Gold für Deutschland, nur im Radball triumphiert Österreich

Genau wie 2011 in Kagoshima und 2012 Aschaffenburg hat Deutschland bei der Weltmeisterschaft der Hallenradsportler in Basel alle Titel im Kunstradfahren abgeräumt. Die erste der noch drei Entscheidungen am Freitag fiel im 4er der Frauen. Katharina... mehr >
 
Weltmeisterschaften 24.11.2013

Hallen-WM: Corinna Hein zum 4. Mal Weltmeisterin im Kunstradfahren - Schweizer Radballer auf Kurs Titelverteidigung

Auch am zweiten Tag der Hallenradsport-Weltmeisterschaft in Basel gab es Gold und Silber für Deutschland. Corinna Hein verteidigte ihren Titel und wurde zum insgesamt vierten Mal Weltmeisterin im 1er Kunstradfahren der Frauen. 180,11 ausgefahrene... mehr >
 
Weltmeisterschaften 23.11.2013

Hallen-WM: Erfolgreicher BDR-Auftakt in Basel - Bugner-Brüder gewinnen in offener Klasse vor Bassmann-Geschwistern

Bei den letzten beiden Hallenradsport-Weltmeisterschaften hatten die deutschen Kunstradfahrer alle Goldmedaillen abgeräumt und auch die Titelkämpfe in Basel begannen für den BDR gewohnt erfolgreich. Bei der ersten Entscheidung in der offenen... mehr >
 
Weltmeisterschaften 22.11.2013

Weltmeisterschaft 2014: Kein Bergzeitfahren in Ponferrada - Streckenpräsentation kommende Woche

In diesen Tagen hat der Weltverband UCI die Strecken für die nächste Straßen-WM im spanischen Ponferrada (20.-28. September 2014) abgenommen. Der Öffentlichkeit vorgestellt werden sie aber voraussichlich erst in der kommenden Woche. Immerhin... mehr >
 
Weltmeisterschaften 21.11.2013

Bahnradsport-EM: Gold und Silber für deutsche Teamsprinter, Viviani verteidigt Titel im Punkterennen

Gleich am ersten Tag der Bahnradsport-Europameisterschaften in Apeldoorn kamen die Flaggschiffe des Bundes Deutscher Radfahrer zum Einsatz. Sowohl bei den Frauen als auch den Männern konnten die Teamsprinter die Qualifikation für sich entscheiden.... mehr >
 
Weltmeisterschaften 19.10.2013

Nach der WM: Enttäuschung und Schuldzuweisungen im spanischen Lager

Nach dem WM-Straßenrennen der Männer Elite, welches mit dem unerwarteten Sieg des Portugiesen Rui Costa endete, hängt der Haussegen bei den Spaniern schief. Insbesondere Alejandro Valverde, der hinter seinem unglücklichen Landsmann Joaquin... mehr >
 
Weltmeisterschaften 30.09.2013

Weltmeisterschaft: Auch die Dänen beklagen Diebstahl von Fahrrädern und Equipment

Wie heute bekannt wurde, sind im Anschluss an die gestern zu Ende gegangene Straßenrad-WM auch noch die Teamfahrräder der dänischen Nationalmannschaft abhanden gekommen. Vom Diebstahl betroffen waren 30 Rennmaschinen - zugehörig zu Athleten aller... mehr >
 
Weltmeisterschaften 30.09.2013

Costa erringt das Regenbogentrikot in Florenz beim Sieg der Kletterer über die Klassikerspezialisten

Florenz, 29.09.2013 – Keine Titelverteidigung für den Vorjahressieger, kein Triumph für den König der Frühjahrsklassiker und kein neues Highlight für den Fahrer mit den meisten Saisonsiegen. Philippe Gilbert, Fabian Cancellara und Peter Sagan... mehr >
Costa erringt das Regenbogentrikot in Florenz beim Sieg der Kletterer über die Klassikerspezialisten
Weltmeisterschaften 29.09.2013

Vorschau Straßenrennen Männer Elite bei der WM 2013 in Florenz

Mit dem Straßenrennen der Herren Elite enden die Weltmeisterschaften in Florenz. Die Strecke ist zweigeteilt. Der Start erfolgt in Lucca und führt zunächst über 106,6 km nach Florenz. Der zweite Rennteil besteht aus einen 16,6 km langen Rundkurs... mehr >
Vorschau Straßenrennen Männer Elite bei der WM 2013 in Florenz
Weltmeisterschaften 29.09.2013
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live