LIVE-Radsport > Amstel Gold Race Amstel Gold Race - Suche bei Google Amstel Gold Race - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Michael Valgrens zweiter Streich: Däne gewinnt nach dem Omloop auch das Amstel Gold Race

Berg en Terblijt, 15.04.2018 – Dass sich der in Vergangenheit eher unscheinbare Michael Valgren zu einem der erfolgreichsten Klassikerfahrer des Frühjahrs entwickeln würde, dürfte wohl kaum jemand vorausgeahnt haben. Nach seinem überraschenden... mehr >
Michael Valgrens zweiter Streich: Däne gewinnt nach dem Omloop auch das Amstel Gold Race
Amstel Gold Race 15.04.2018

LiVE-Radsport Favoriten für das Amstel Gold Race 2018

Auf und ab, rechts und links – am Sonntag steht das Amstel Gold Race wieder auf dem Programm! Die niederländische Achterbahnfahrt rund um Maastricht läutet die wohl berühmteste und wichtigste Klassikerwoche des Jahres ein. Die weltbesten Puncher... mehr >
LiVE-Radsport Favoriten für das Amstel Gold Race 2018
Amstel Gold Race 14.04.2018

WorldTour: Vital Concept und Nippo erhalten die letzten Wildcards fürs Amstel Gold Race

Wie erwartet haben die Veranstalter des Amstel Gold Race (15. April) heute weitere Wildcards verteilt, zwei Stück um genau zu sein. Diese gehen an Vital Concept, das u. a. auch zur Flandern-Rundfahrt antreten darf, und an Nippo Vini Fantini, das... mehr >
 
Amstel Gold Race 09.02.2018

Gilbert schlägt Kwiatkowski und gewinnt Amstel Gold Race zum 4. Mal – Albasini Dritter

Berg & Terblijt, 16.04.2017 - Zwei Wochen nach seinem triumphalen Sieg bei der Flandern-Rundfahrt hat Philippe Gilbert (Quick-Step Floors) auch noch zum insgesamt vierten Mal das Amstel Gold Race gewonnen. Der belgische Meister bezwang den Polen... mehr >
Gilbert schlägt Kwiatkowski und gewinnt Amstel Gold Race zum 4. Mal - Albasini Dritter
Amstel Gold Race 16.04.2017

Amstel Gold Race: Fahrraddiebe rauben CCC Sprandi Polkowice komplett aus

Im Vorfeld des Amstel Gold Race haben mal wieder Fahrraddiebe zugeschlagen. In der vergangenen Nacht brachen sie den Laster der Mannschaft CCC Sprandi Polkowice vor dem Teamhotel in Valkenburg auf und entwanden 18 Rennräder und alle... mehr >
 
Amstel Gold Race 14.04.2017

LiVE-Radsport Favoriten für das Amstel Gold Race 2017

Der Auftakt der Ardennenwoche! Neue Strecke, neues Glück? Nach der Streckenänderung im Jahre 2013, wo das Ziel knapp zwei Kilometer hinter den Cauberg verlegt wurde, wird das Finale des Amstel Gold Race in diesem Jahr noch weiter entschärft und... mehr >
LiVE-Radsport Favoriten für das Amstel Gold Race 2017
Amstel Gold Race 14.04.2017

Amstel Gold Race: Veranstalter entfernt Cauberg aus dem Finale

Das Amstel Gold Race wird 2017 nicht mehr am Cauberg zu Ende gehen. Die Organisatoren strichen das traditionelle Finale, um das Rennen offener zu gestalten. 19 Kilometer vor dem Ziel überqueren die Fahrer den Cauberg zum letzten Mal, danach folgen... mehr >
 
Amstel Gold Race 15.02.2017

WorldTour: Amstel Gold Race bestätigt Einladung von Roompot, Sport Vlaanderen und Wanty

Wie schon im vorigen Jahr geben die Veranstalter des Amstel Gold Race die per Wildcard zum einzigen niederländischen WorldTour-Klassiker eingeladen Mannschaften in zwei „Etappen“ preis. Heute wurde zunächst die Teilnahme der offensichtlichsten... mehr >
 
Amstel Gold Race 23.01.2017

Frauenradsport: 2017 gibt es wieder eine Amstel Gold Race Ladies Edition

Der Veranstalter des Amstel Gold Race hat gestern Gerüchte bestätigt, wonach für 2017 wieder ein Frauenrennen geplant ist. Es wird am 16. April, also am selben Tag wie das Männerrennen und auf einem ganz ähnlichen Parcours stattfinden. Über 125... mehr >
 
Amstel Gold Race 04.10.2016

Wanty-Fahrer Enrico Gasparotto widmet seinen 2. Sieg beim Amstel Gold Race dem „Engel Demoitié“

Valkenburg, 17.04.2016 – 15 neue Sieger hatte das Amstel Gold Race in den letzten 17 Jahre gesehen, nur Philippe Gilbert konnte in diesem Zeitraum noch einen zweiten und gar einen dritten Sieg feiern. Nun gibt es mit Enrico Gasparotto einen... mehr >
Wanty-Fahrer Enrico Gasparotto widmet seinen 2. Sieg beim Amstel Gold Race dem „Engel Demoitié“
Amstel Gold Race 17.04.2016

Vorschau 51. Amstel Gold Race

Das Amstel Gold Race ist das wichtigste Eintagesrennen der Niederlande und Auftakt zum letzten Block der Frühjahrsklassiker: Die Rede ist von den Ardennenklassikern, die in der kommenden Woche mit Flèche Wallonne und Lüttich-Bastogne-Lüttich... mehr >
Vorschau 51. Amstel Gold Race
Amstel Gold Race 17.04.2016

Team-News: 3-facher Gold Race-Sieger Philippe Gilbert zum Ehrenbürger von Valkenburg ernannt

Wie sport.be meldet ist Philippe Gilbert (BMC Racing Team) zum Ehrenbürger der niederländischen Stadt Valkenburg (Provinz Limburg) ernannt worden. Der heute 33-jährige Belgier konnte das Amstel Gold Race, das alljährlich mit dem Valkenburger... mehr >
 
Amstel Gold Race 02.03.2016

WorldTour: CCC, Bardiani, Nippo und Direct Energie komplettieren Amstel Gold Race-Feld

Die Organisatoren des Amstel Gold Race haben die letzten Wildcard-Empfänger bekannt gegeben. Am 17.4. mit dabei sein werden die beiden italienischen Teams Bardiani-CSF und Nippo-Vini Fantini sowie Europcar-Nachfolger Direct Energie und CCC... mehr >
 
Amstel Gold Race 18.02.2016

WorldTour Ranking: Kwiatkowskis Sieg beim Amstel Gold Race macht Etixx-Quick Step zum besten Team

Mit seinem Sieg beim Amstel Gold Race, dem ersten im Regenbogentrikot, hat Michal Kwiatkowski (Etixx-Quick Step) im UCI WorldTour Ranking einen Satz von Rang 13 auf vier gemacht. Der Gesamtzweite von Paris-Nizza und -achte der Baskenland-Rundfahrt... mehr >
 
Amstel Gold Race 19.04.2015

Kwiatkowski gewinnt Sprint beim Amstel Gold Race nach Gilberts obligatorischer Attacke am Cauberg

Valkenburg, 19.04.2015 – Zum ersten Mal, seit er im September vergangenen Jahres Weltmeister wurde, konnte Michal Kwiatkowski in seinem Regenbogentrikot, welches er beim gewonnen Prolog von Paris-Nizza nicht hatte tragen dürfen, einen Sieg... mehr >
Kwiatkowski gewinnt Sprint beim Amstel Gold Race nach Gilberts obligatorischer Attacke am Cauberg
Amstel Gold Race 19.04.2015

Vorschau 50. Amstel Gold Race

Das Amstel Gold Race ist der jüngste der großen Frühjahrsklassiker. Das Rennen feiert in diesem Jahr ein Jubiläum, es wird zum 50. Mal ausgetragen. Mit 258 km ist der Parcours 6,6 km länger als im vergangenen Jahr. Das Rennen, das durch die... mehr >
Vorschau 50. Amstel Gold Race
Amstel Gold Race 19.04.2015

Amstel Gold Race: Erste Wildcard für Cult Energy - MTN erhält achte Extraeinladung

Seit heute stehen alle Wildcard-Inhaber für die kommende Austragung des Amstel Gold Race fest. Es handelt sich um Cult Energy, CCC Sprandi Polkowice, Nippo-Vini Fantini, Bardiani CSF und MTN-Qhubeka, die als Letzte mit einer Sondereinladung... mehr >
 
Amstel Gold Race 23.02.2015

Philippe Gilbert erstrahlt beim Amstel Gold Race in altem Glanz

Valkenburg, 20.04.2014 – Der Cauberg und Philippe Gilbert. Eine innige Liebesbeziehung, die sich nun schon zum vierten Mal als äußerst fruchtbar erwies und dem Palmarès des Belgiers Nachwuchs bescherte. In Valkenburg, wo er 2012 Weltmeister wurde,... mehr >
Philippe Gilbert erstrahlt beim Amstel Gold Race in altem Glanz
Amstel Gold Race 20.04.2014

Vorschau 49. Amstel Gold Race

Das Amstel Gold Race ist der jüngste der großen Frühjahrsklassiker. Das Rennen wird in diesem Jahr zum 48. Mal ausgetragen. Mit 251,4 km ist der Parcours nur 400 Meter kürzer als im vergangenen Jahr. Das Rennen, das durch die niederländische... mehr >
Vorschau 49. Amstel Gold Race
Amstel Gold Race 20.04.2014

Amstel Gold Race: Bardiani und Wanty erhalten restliche Wildcards

Die restlichen Wildcard-Träger für das Amstel Gold Race 2014 sind bekannt gemacht worden. Es handelt sich um die italienische Mannschaft Bardiani-CSF und das belgische Team Wanty-Groupe Gobert. Damit bleiben die Veranstalter unter der Maximalmarke... mehr >
 
Amstel Gold Race 10.03.2014

Amstel Gold Race: Erste Wildcards gehen an Androni, Topsport, IAM und CCC - weitere Startplätze frei

Die Organisatoren des Amstel Gold Race haben an vier Mannschaften Wildcard-Einladungen verteilt und stellen damit auch sicher, dass der niederländische Meister am wichtigsten Klassiker in seiner Heimat teilnehmen kann. Titelträger Johnny... mehr >
 
Amstel Gold Race 24.02.2014

WorldTour Ranking: Nur marginale Änderungen durch Amstel Gold Race

Der Einfluss des Amstel Gold Race auf das UCI WorldTour Ranking fiel sehr gering aus, die ersten zwölf Plätze der Fahrerrangliste blieben sogar komplett unverändert. Weil Peter Sagan (Cannondale) nicht in die Punkteränge fuhr, behält Fabian... mehr >
 
Amstel Gold Race 14.04.2013

Kreuziger siegt beim Amstel Gold Race - Gilberts Angriff am Cauberg kommt zu spät

Valkenburg, 14.04.2013 – Würde das Leben im Konjunktiv stattfinden, könnte sich Philippe Gilbert (BMC Racing Team) heute über seinen dritten Sieg beim Amstel Gold Race freuen. Hätte das Ziel wie in den letzten zehn Jahren direkt auf dem Cauberg... mehr >
Kreuziger siegt beim Amstel Gold Race - Gilberts Angriff am Cauberg kommt zu spät
Amstel Gold Race 14.04.2013

Vorschau 48. Amstel Gold Race

Das Amstel Gold Race ist der jüngste der großen Frühjahrsklassiker. Das Rennen, das über 251,8 km durch die niederländische Provinz Limburg führt, wird in diesem Jahr zum 48. Mal ausgetragen. Zwar sind diesmal knapp 5 km weniger an Strecke zu... mehr >
Vorschau 48. Amstel Gold Race
Amstel Gold Race 14.04.2013

Amstel Gold Race: Accent.Jobs-Wanty erhält letzte Wildcard für niederländischen Klassiker

Drei Wochen ist es her, dass der Veranstalter des am 14. April stattfindenden Amstel Gold Race fünf Wildcards an Crelan-Euphony, Topsport Vlaanderen-Baloise, Europcar, NetApp-Endura und IAM Cycling verteilt hat. Mit Accent.Jobs-Wanty wurde nun... mehr >
 
Amstel Gold Race 28.03.2013

Amstel Gold Race: IAM Cycling und NetApp-Endura unter den Wildcard-Teams

Die fünf Wildcard-Inhaber für das Amstel Gold Race am 14.4. stehen fest. Es handelt sich um Crelan-Euphony, Topsport Vlaanderen-Baloise, Europcar und - aus LiVE-Radsport-Sicht besonders erfreulich - um das deutsche Team NetApp-Endura sowie die... mehr >
 
Amstel Gold Race 08.03.2013

Amstel Gold Race: NetApp und Katusha erhalten erste Wildcards für den Cauberg-Klassiker

Bis zu sieben Mannschaften darf ein WorldTour-Eintagesrennen neben den gesetzten 18 ProTeams per Wildcard einladen, das Amstel Gold Race verteilte heute seine ersten beiden Tickets. Eine Startzusage für den niederländischen Klassiker, der am 14.... mehr >
 
Amstel Gold Race 07.02.2013

Team NetApp - Endura erstmals zum Amstel Gold Race eingeladen

Team NetApp – Endura hat sich die Einladung zu einem weiteren WorldTour-Rennen der Saison 2013 gesichert. Am 14. April wird das höchstklassige deutsche Radsportteam beim niederländischen Klassiker Amstel Gold Race am Start stehen. Die... mehr >
Team NetApp - Endura erstmals zum Amstel Gold Race eingeladen
Amstel Gold Race 07.02.2013

World Tour: Finale des Amstel Gold Race wird hinter den Gipfel des Cauberg verlegt

Die spekulative Meldung von Ende September über eine Verlegung des Amstel Gold Race-Zielstrichs hat sich bewahrheitet. 2013 endet der Frühjahrsklassiker nicht auf der Kuppe des Cauberg, sondern ca. zwei Kilometer dahinter im Valkenburger Ortsteil... mehr >
 
Amstel Gold Race 16.01.2013

Amstel Gold Race: Verlegung des Zielstrichs hinter den Cauberg?

Das Amstel Gold Race wird womöglich in Zukunft nicht mehr direkt auf dem Cauberg enden, sondern ein gutes Stück hinter der Kuppe im Valkenburger Ortsteil Berg en Terblijt - ähnlich wie die WM-Straßenrennen in der vergangenen Woche. Die... mehr >
 
Amstel Gold Race 25.09.2012

Gasparotto, Vanendert und Sagan auf dem Podium des Amstel Gold Race - Favoriten enttäuschen

Valkenburg – Die ersten 250 Kilometer des 47. Amstel Gold Race werden sicher nicht in die Geschichte des wichtigsten niederländischen Klassikers eingehen, danach eröffnete Oscar Freire (Katusha) mit einem Angriff aber eine hochspannende... mehr >
Gasparotto, Vanendert und Sagan auf dem Podium des Amstel Gold Race - Favoriten enttäuschen
Amstel Gold Race 15.04.2012

47. Amstel Gold Race - Vorschau und LiVE-Ticker

Das Amstel Gold Race ist der jüngste der großen Frühjahrsklassiker. Das Rennen, das über 256,5 km durch die niederländische Provinz Limburg führt, wird in diesem Jahr zum 47. Mal ausgetragen. Das Rennen ist diesmal aber nicht “nur” für die... mehr >
Vorschau 47. Amstel Gold Race
Amstel Gold Race 15.04.2012

Gilbert triumphiert zum zweiten Mal in Folge beim Amstel Gold Race

Valkenburg, 17.04.2011 - Was Fabian Cancellara in Flandern und Roubaix nicht gelang, das schaffte Philippe Gilbert (Omega Pharma-Lotto) beim Amstel Gold Race. Als Topfavorit gelang dem Belgier der Sieg, obwohl alle Kontrahenten auf ihn schauten.... mehr >
Gilbert triumphiert zum zweiten Mal in Folge beim Amstel Gold Race
Amstel Gold Race 17.04.2011

Vorschau 46. Amstel Gold Race

Das Rennen Amstel Gold Race ist das größte Eintagesrennen in den Niederlanden. Der Start des 260,4 km langen Rennens ist in Maastricht. Seit 2003 befindet sich das Ziel in Valkenburg auf dem Cauberg, den es während des Rennens insgesamt dreimal zu... mehr >
Vorschau 46. Amstel Gold Race
Amstel Gold Race 17.04.2011

Evans verzichtet verletzungsbedingt auf Amstel Gold Race

Eine Verletzung des Quadriceps verhindert den Start von Cadel Evans beim Amstel Gold Race am Sonntag. Er sei jedoch auf dem Weg der Besserung und behalte sein grosses Ziel, die Tour de France, stets im Auge, betonte der Ex-Weltmeister. Knie ist... mehr >
Evans verzichtet verletzungsbedingt auf Amstel Gold Race
Amstel Gold Race 14.04.2011

Cadel Evans und Philippe Gilbert zeitgleiche Champions der Ardennen-Klassiker

26.04.2010 - Nicht nur konnten Cadel Evans und Philippe Gilbert in der zurückliegenden Ardennen-Woche jeweils einen Sieg einfahren, der Australier und der Belgier waren auch über alle drei Rennen hinweg die stärksten Fahrer. Nach Amstel Gold Race,... mehr >
Cadel Evans und Philippe Gilbert zeitgleich Champions der Ardennen
Amstel Gold Race 26.04.2010

Erleichterung bei Omega Pharma-Lotto: Philippe Gilbert gewinnt 45. Amstel Gold Race

Maastricht, 18.04.2010 - Am 17. Oktober des vergangenen Jahres hatte Philippe Gilbert den letzten Sieg seines heute unter dem Namen Omega Pharma-Lotto fahrenden Teams errungen und beendete jetzt mit einem absolut verdienten Sieg beim Amstel Gold... mehr >
Erleichterung bei Omega Pharma-Lotto: Philippe Gilbert gewinnt 45. Amstel Gold Race
Amstel Gold Race 18.04.2010

Stimmen des Team MILRAM zur 45. Auflage des niederländischen Eintagesklassikers

Wegmanns gelungenes Comeback beim Amstel Gold Race Dortmund, 18. April 2010. Fabian Wegmann ist bei der 45. Auflage des Amstel Gold Race (UCI-Kategorie ProTour) als bester MILRAM Profi 25. geworden. Der gebürtige Münsteraner hielt bei seinem... mehr >
Stimmen des Team MILRAM zur 45. Auflage des niederländischen Eintagesklassikers
Amstel Gold Race 18.04.2010

Fabian Wegmann gibt Comeback beim Amstel Gold Race

Gebürtiger Münsteraner kehrt bei niederländischen Eintagesklassiker ins Renngeschehen zurück Dortmund, 15. April 2010. Das Team MILRAM darf sich am kommenden Sonntag beim Amstel Gold Race (18. April / UCI-Kategorie ProTour) über Rückkehrer... mehr >
Fabian Wegmann gibt Comeback beim Amstel Gold Race
Amstel Gold Race 15.04.2010

Dreiergruppe entscheidet Amstel Gold Race - Serguei Ivanov feiert den Sieg

Valkenburg, 19.04.2009 - Ungewöhnlich für das Amstel Gold Race hat eine mutige Dreiergruppe mit einem Angriff zehn Kilometer vor dem Ziel den Favoriten im Feld ein Schnippchen schlagen können. Im Duell der Ausreißer verhinderte Serguei Ivanov... mehr >
Dreiergruppe entscheidet Amstel Gold Race - Serguei Ivanov feiert den Sieg
Amstel Gold Race 19.04.2009

Christian Knees bester Deutscher beim Amstel Gold Race

Niki Terpstra zeigt sich 180 Kilometer lang an der Spitze Dortmund, 19. April 2009. MILRAM-Allrounder Christian Knees hat bei der 44. Auflage des Amstel Gold Race (UCI-Kategorie ProTour) als bester Deutscher einen starken elften Platz belegt.... mehr >
Christian Knees bester Deutscher beim Amstel Gold Race
Amstel Gold Race 19.04.2009

Team MILRAM startet mit großen Ambitionen beim Amstel Gold Race

Fabian Wegmann führt deutsches ProTour-Team zum Auftakt der Ardennen-Klassiker an Dortmund, 16. April 2009. Angeführt vom zweifachen Deutschen Meister Fabian Wegmann startet das Team MILRAM am kommenden Sonntag, 19. April bei der 44. Auflage... mehr >
Team MILRAM startet mit großen Ambitionen beim Amstel Gold Race
Amstel Gold Race 16.04.2009

Damiano Cunego stürmt den Cauberg, Christian Pfannberger überrascht

Valkenburg, 20.04.2008 - Damiano Cunego (Foto, Lampre) hat beim Amstel Gold Race den dritten großen Klassikersieg seiner Karriere gefeiert. Der zweifache Sieger des Giro di Lombardia erwies sich am finalen Cauberg als der frischeste und sprintete... mehr >
Damiano Cunego, Amstel Gold Race 2008, Foto: Lampre
Amstel Gold Race 20.04.2008

MILRAM-Manager Gerry van Gerwen zufrieden mit Teamleistung beim Amstel Gold Race

„Bis zum Finale haben unsere Fahrer eine gute Leistung gezeigt.“ Dortmund, 20. April 2008. Damiano Cunego hat den Radklassiker Amstel Gold Race gewonnen. Bei herrlichem Sonnenschein und vor hunderttausenden von Zuschauern absolvierte der... mehr >
Milram zufrieden mit Teamleistung beim Amstel Gold Race
Amstel Gold Race 20.04.2008

Fröhlinger erkältet - Pause statt Amstel Gold Race

Siegburg, 19.04.2008 – Pech für Johannes Fröhlinger (22, Foto). Eine Erkältung macht dem Gerolsteiner Profi einen Strich durch seinen Start morgen beim Amstel-Gold-Race. Fröhlingers “Amstel”-Platz im Team der “Kribbelwassler” bekommt jetzt... mehr >
Johannes Fröhlinger, Amstel Gold Race, Archivfoto: Team Gerolsteiner
Amstel Gold Race 19.04.2008

Vorjahres-Siegerduo Schumacher und Rebellin vorm “Amstel” in Topform

Gerolstein, 18.04.2008 – Mit dem Erfolgsdoppelpack vom Vorjahr, Stefan Schumacher (Foto) und Davide Rebellin, hat das Team Gerolsteiner beim Amstel Gold Race am Sonntag gleich zwei ganz große Favoriten am Start. 2007 siegte Schumacher vor... mehr >
Stefan Schumacher, Archivfoto: Team Gerolsteiner
Amstel Gold Race 18.04.2008

MILRAM setzt beim Amstel Gold Race auf Erik Zabel

Dortmund, 17. April 2008 - Team MILRAM setzt beim Amstel Gold Race am Sonntag ganz auf Erik Zabel (Foto). „Das Amstel Gold Race ist ein Rennen, dass Erik gut gefällt“, so Gerry van Gerwen, niederländischer Teammanager des deutschen Rennstalls.... mehr >
Erik Zabel, Foto: Team MILRAM
Amstel Gold Race 17.04.2008

Gerolsteiner mit Doppelsieg: Schumacher vor Rebellin

Stefan Schumacher (Gst) hat den Klassiker Amstel Gold Race in Holland vor seinem Teamkollegen Davide Rebellin gewonnen. Er setzte sich kurz vor dem Ziel aus einer Spitzengruppe ab und gewann durch die Alleinfahrt seinen ersten Klassiker. 3. wurde... mehr >
Stefan Schumacher (Foto: http://www.amstelgoldrace.nl/)
Amstel Gold Race 22.04.2007

Favoritenvorschau: Amstel Gold Race

Am kommenden Sonntag steht das Amstel Gold Race im Pro- Tour- Rennkalender auf dem Programm. Um auf dem 252,2 km langen Kurs von Maastricht nach Valkenburg vorn dabei zu sein, benötigt man einiges. Neben der Grundvoraussetzung eine herausragende... mehr >
Amstel-Golf-Race 2007
Amstel Gold Race 21.04.2007

Steffen Wesemann: "Meine Form stimmt zu 100 Prozent"

Das Team WIESENHOF-FELT geht am Sonntag, 22. April 2007 bei dem niederländischen Eintagesklassiker Amstel Gold Race an den Start. Damit nimmt das Team aus Karlsruhe die bisher vierte Wildcard für ein ProTour-Rennen in dieser Saison wahr. Steffen... mehr >
In Roubaix: Steffen Wesemann gratuliert Sieger O\'Grady
Amstel Gold Race 20.04.2007
Blättern:
 1  2 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live