Nachrichten nach Nationen: Deutschland | Schweiz | Österreich
Italien | Frankreich | Spanien/Portugal | Belgien/Niederlande | USA | Australien

LIVE-Radsport > Frankreich Frankreich - Suche bei Google Frankreich - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Roglic gewinnt die erste (kleine) Bergankunft von Tirreno-Adriatico, Sky holt sich „nur“ das Leadertrikot

Trevi, 09.03.2018 – Mit vier Mann unter den Top16 des Tages und drei in den Top5 der Gesamtwertung sowie der Übernahme des Leadertrikots durch Geraint Thomas kann das Team Sky mit seinem Abschneiden auf der 3. Etappe von Tirreno-Adriatico durchaus... mehr >
Roglic gewinnt die erste (kleine) Bergankunft von Tirreno-Adriatico, Sky holt sich nur das Leadertrikot
Frankreich 09.03.2018

Ausreißer Cousin gewinnt 5. Etappe von Paris-Nizza – zum Leidwesen der Deutschen Politt und Greipel

Sisteron, 08.03.2018 – Auf der 5. Etappe von Paris-Nizza hat es einen weiteren Ausreißerfolg gegeben, doch anders als bei Jonathan Hiverts Sieg zwei Tage zuvor war es kein später Angriff, sondern eine lange Flucht, die für Jérôme Cousin zum Erfolg... mehr >
Ausreißer Cousin gewinnt 5. Etappe von Paris-Nizza – zum Leidwesen der Deutschen Politt und Greipel
Frankreich 08.03.2018

Hivert, Sanchez und Di Grégorio entkommen dem Feld – Alaphilippes Bemühungen waren umsonst

Châtel-Guyon, 06.03.2018 – Im letzten Anstieg war Julian Alaphilippe der stärkste Fahrer, jedoch nicht stark genug, um die 3. Etappe zwanzig Kilometer vor dem Ende vorzuentscheiden. Stattdessen gelang es danach Rémy Di Grégorio, Jonathan Hivert... mehr >
Hivert, Sanchez und Di Grégorio entkommen dem Feld – Alaphilippes Bemühungen waren umsonst
Frankreich 06.03.2018

Groenewegen sprintet zu Saisonsieg Nummer 5 und Alaphilippe sammelt drei Sekunden Zeitgutschrift

Vierzon, 05.03.2018 – Für alle Sprinter, die schon an Anstiegen aus der niedrigsten Bergpreis-Kategorie die Segel streichen müssen, war die 2. Etappe die einzige Möglichkeit auf einen Sieg bei der diesjährigen Austragung von Paris-Nizza. Das... mehr >
Groenewegen sprintet zu Saisonsieg Nummer 5 und Alaphilippe sammelt drei Sekunden Zeitgutschrift
Frankreich 05.03.2018

Millimeter vor Gorka Izagirre: Arnaud Démare gewinnt erneut Etappe 1 von Paris-Nizza

Meudon, 04.03.2018 – Nicht ganz so aufregend wie mit der Winkantenetappe in 2017, aber doch zumindest mit einem sehr spannenden Etappenfinale begann heute die 76. Austragung der Fernfahrt Paris-Nizza. Im Schlussanstieg nach Meudon schien erst ein... mehr >
Millimeter vor Gorka Izagirre: Arnaud Démare gewinnt erneut Etappe 1 von Paris-Nizza
Frankreich 04.03.2018

Drôme Classic: Calmejane schlägt ein Quick-Step-Duo auf dem Weg zu seinem ersten Saisonsieg

Nach durchweg guten Leistungen bei seinen bisherigen Rennen in dieser Saison – GP la Marseillaise (Dritter), Etoile de Bessèges (Gesamtsechster), Tour La Provence (Gesamtfünfter, einmal Etappenzweiter) und Classic de l’Ardèche (Dritter) – hat... mehr >
 
Frankreich 25.02.2018

Classic de l’Ardèche: Romain Bardet beweist starke Frühform – Schachmann Zweiter

Der deutsche Neoprofi Maximilian Schachmann (Quick-Step Floors) hat beim französischen Eintagesrennen Classic de l’Ardèche (1.1) – mit vollem Namen Faun Environnement Classic de l’Ardèche Rhône Crussol – den zweiten Platz belegt. Nach 200 schweren... mehr >
 
Frankreich 24.02.2018

Tour du Haut Var: Jonathan Hivert sorgt für ein Novum und gewinnt nach der 1. auch die 2. Etappe

Zwei Jubiläen und eine Premiere fielen an diesem Wochenende bei der Tour Cycliste International du Haut Var-matin aufeinander. Das Rennen in der südostfranzösischen Region Provence-Alpes-Côte d’Azur fand in diesem Jahr zum insgesamt 50. Mal statt... mehr >
 
Frankreich 18.02.2018

Tour du Haut Var: Jonathan Hivert gewinnt den Sprint der 1. Etappe – mit einer Sekunde Vorsprung!

Ein durch das hügelige Profil stark verkleinertes Hauptfeld sprintete auf der 1. Etappe der 50. Tour Cycliste International du Haut Var-matin in Fayence um den Auftaktsieg bei dem zweitägigen französischen Rennen. Mit einem starken Antritt konnte... mehr >
 
Frankreich 17.02.2018

Tour de La Provence: Zweiter Sprinterfolg für Laporte – AG2R-Doppelsieg in der Gesamtwertung

Die in diesem Jahr von drei auf vier Tage verlängerte Tour Cycliste International La Provence ist in Marseille mit einem Massensprint zu Ende gegangen, welchen Christophe Laporte (Cofidis) überlegen für sich entscheiden konnte – genau wie auch... mehr >
 
Frankreich 11.02.2018

Tour de La Provence: Di Grégorio gewinnt Sprint auf dem Col de l’Espigoulier, Geniez behauptet Führung

Die Tour Cycliste International La Provence geht bei ihrer dritten Ausgabe neue Wege: Nach dem Prolog gab es nun erstmals auch eine Bergankunft. Die 2. Etappe endete am Col de l'Espigoulier (10,9 km à 5,4%), der jedoch nicht schwer genug war, um... mehr >
 
Frankreich 10.02.2018

Tour de La Provence: Laporte sprintet überlegen zu seinem bereits zweiten Sieg im Jahr 2018

An seinen starken Saisonstart vom Etoile de Bessèges, wo er in der vorigen Woche Gesamtzweiter geworden war und eine Etappe gewonnen hatte, knüpft Christophe Laporte (Cofidis) bei der Tour Cycliste International La Provence weiter an. Nach seinem... mehr >
 
Frankreich 09.02.2018

Tour de La Provence: Geniez gewinnt Prolog-Zeitfahren knapp zwei Sekunden vor Chavanel und Laporte

Zwei Renntage, zwei Siege – das ist bisher die Bilanz des Jahres 2018 für Alexandre Geniez (AG2R La Mondiale). Der Franzose, der vor elf Tagen den GP la Marseillaise für sich entschieden hatte, gewann auch heute beim Prolog zur Tour Cycliste... mehr >
 
Frankreich 08.02.2018

Etoile de Bessèges: Tony Gallopin dominiert das Bergzeitfahren und holt endlich auch einmal Gesamtsieg

Fast konnte man glauben, dass auf Tony Gallopin (AG2R La Mondiale) ein Fluch gelegen hatte, denn dreimal in Folge hatte er das Etoile de Bessèges nur auf dem zweiten Platz beenden können. Doch diese Serie hat nun ein Ende gefunden und der... mehr >
 
Frankreich 04.02.2018

Etoile de Bessèges: Sean De Bie zieht im Hügelsprint spät an Landsmann Timothy Dupont vorbei

Wie alle vorherigen Teilstücke des Etoile de Bessèges endete auch die 4. Etappe in einem Sprint, der sich aufgrund einer Schlusssteigung von etwa 300 Metern Länge aber von den Massensprints der anderen Etappen unterschied. Als die Straße zum Ziel... mehr >
 
Frankreich 03.02.2018

Etoile de Bessèges: Umkämpfte 3. Etappe endet im Massensprint mit dem zweiten Sieg von Marc Sarreau

Dass er mit seinem Sieg auf der 1. Etappe keine Eintagesfliege war, hat Marc Sarreau (FDJ) mit einem weiteren Sprinterfolg auf dem 3. Teilstück des Etoile de Bessèges eindrucksvoll bewiesen. Der 24-jährige Franzose verwies seinen Landsmann Thomas... mehr >
 
Frankreich 02.02.2018

Etoile de Bessèges: Fotofinish zwischen Christophe Laporte und Bryan Coquard im Sprint der 2. Etappe

Das Warten auf den ersten Saisonsieg geht weiter für Bryan Coquard (Vital Concept Cycling Club), wobei er auf der 2. Etappe des Etoile de Bessèges wesentlich näher an einem Erfolg dran war als bei seinem dritten Platz am Vortag oder den beiden... mehr >
 
Frankreich 01.02.2018

Etoile de Bessèges: FDJ-Sprinter Marc Sarreau lässt auf 1. Etappe Boudat und Coquard hinter sich

Die 1. Etappe der französischen Rundfahrt Etoile de Bessèges endete mit vier Franzosen auf den ersten Plätzen, wobei der Topfavorit aber nur Dritter wurde. Bryan Coquard (Direct Energie), in der vorigen Wochen zweimaliger Etappenzweiter bei der... mehr >
 
Frankreich 31.01.2018

GP la Marseillaise: Trio um Alexandre Geniez erkämpft Premierensieg für AG2R La Mondiale

Mit drei Fahrern in einer neunköpfigen Spitzengruppe konnte AG2R La Mondiale endlich seinen ersten Sieg überhaupt beim Grand Prix Cycliste la Marseillaise einfahren, seit das Versicherungsunternehmen zur Saison 2000 die Rolle als Hauptsponsor der... mehr >
 
Frankreich 28.01.2018

Mathieu van der Poel macht beim Weltcup in Nommay vorzeitig den Gesamtsieg klar

Nommay, 21.01.2018 - Mathieu van der Poel (Beobank-Circus) hat den UCI Radcross-Weltcup in Nommay gewonnen und sich damit vorzeitig den Gesamtsieg gesichert. Der amtierende Europameister schlug seinen Dauerrivalen, Weltmeister Wout van Aert... mehr >
Mathieu van der Poel (NED) gewinnt das Rennen der Männer Elite beim Weltcup Nommay.
Frankreich 21.01.2018

Radcross: Venturini gewinnt erneut in Flamanville, Canal und Chainel CdF-Gesamtsieger

In Flamanville fand heute die letzte Runde der vierteiligen Coupe-de-France-Serie statt. Dabei zeigte sich Clément Venturini rechtzeitig vor der französischen Meisterschaft in guter Form und verwies Stevel Chainel (Chazal Canyon) um fünf Sekunden... mehr >
 
Frankreich 30.12.2017

Frankreich: Neue Ermittlungen wegen Motor-Dopings – angeblich auch bekannte Namen im Visier

Berichten verschiedener Radsportmedien zufolge, die sich alle auf die französische Satirezeitschrift "Le Canard Enchaîné" berufen, sind in Frankreich neue Ermittlungen in Sachen technologisches Doping angelaufen. Diese sollen von zwei Richtern... mehr >
 
Frankreich 21.12.2017

Radcross: Fabien Canal übernimmt mit Sieg in Jablines die Coupe-de-France-Führung

Nach zweiten Plätzen in Besançon und La Mézière hat Fabien Canal das dritten Rennen der Coupe de France, in Jablines (C1), für sich entschieden. Der 28-Jährige, dessen Mannschaft Armée de Terre nun aufgelöst wird, verwies Altmeister Francis Mourey... mehr >
 
Frankreich 03.12.2017

Frankreich: Offredo bekommt Teilschuld wegen Prügelei mit Autofahrer zugesprochen

Ein Gericht in Evry im Norden Frankreichs hat jetzt über den die Schlägerei geurteilt, bei der Radprofi Yoann Offredo (Wanty-Groupe Gobert) im April u. a. eine gebrochene Nase davongetragen hatte. Darüber berichtet radsport-news.com. Offenbar... mehr >
 
Frankreich 24.11.2017

Radcross: Lucie Chainel gewinnt auch das 2. CDF-Rennen, Mourey ebenfalls erfolgreich

Francis Mourey hat das Coupe-de-France-Rennen in La Mézière (C1) gewonnen und damit seinen ersten Saisonerfolg gefeiert. Der 36-Jährige, von dem es letztes Jahr schon hieß, er werde seine Karriere bald beenden, konnte sich mit 51 Sekunden... mehr >
 
Frankreich 13.11.2017

Todesfall: Amateurfahrer Riebel bei Neukaledonien-Rundfahrt verunglückt

Die Tour de Nouvelle Calédonie (NE) ist von einem schrecklichen Unglücksfall überschattet worden. Der 20-jährige Amateurfahrer Mathieu Riebel wurde ausgerechnet von einem Krankenwagen angefahren und dabei tödlich verletzt. Offenbar half der... mehr >
 
Frankreich 20.10.2017

Frauenradsport: La Course by Le Tour de France 2018 wieder ein Eintagesevent

Nachdem La Course by Le Tour de France in diesem Jahr aus zwei Teilstücken bestand, einer Bergankunft und einem Einzelzeitfahren (von denen Letzteres allerdings keinen UCI-Status hatte), kehrt die ASO 2018 zu einem Eintagesevent zurück. Das wurde... mehr >
 
Frankreich 18.10.2017

Vélo d’Or: Tour- und Vuelta-Sieger Chris Froome in Paris ausgezeichnet

Chris Froome (Team Sky) ist von einem internationalen Radsportjournalisten-Gremium unter Leitung des "Vélo Magazine" mit dem "Vélo d'Or" ("Goldenes Fahrrad") für 2017 ausgezeichnet worden. Der Brite nahm den Preis am Rande der Tour de... mehr >
 
Frankreich 17.10.2017

Radcross: Chainel und Chainel gewinnen Coupe de France-Auftaktrennen

Doppelsieg für das Ehepaar Steve und Lucie Chainel in Besançon, beim Auftaktrennen zur Coupe de France Radcross-Serie. Nachdem Lucie Chainel sich knapp vor Hélène Clauzel und Marion Norbert Riberolle durchgesetzt hatte, konnte Steve das... mehr >
 
Frankreich 15.10.2017

Chrono des Nations: Dänischer Doppel-Doppelsieg und Erfolg für Französin Audrey Cordon

Beim 36. Chrono des Nations, dem traditionellen Zeitfahr-Wettbewerb in der Vendée, hat Dänemark zwei Doppelsiege gefeiert. In der Elite-Kategorie krönte sich der Vorjahresdritte Martin Toft Madsen (BHS-Almeborg Bornholm) zum Nachfolger des in den... mehr >
 
Frankreich 15.10.2017

Quick-Step Floors und besonders Matteo Trentin trumpfen bei Paris-Tours einmal mehr groß auf

Tours, 07.10.2017 – Der französische Herbstklassiker Paris-Tours bleibt fest in der Hand der Mannschaft Quick-Step Floors, die nicht nur zum dritten Mal in Folge den Sieger stellte, sondern diesmal sogar gleich vier Fahrer unter die ersten Sieben... mehr >
Quick-Step Floors und besonders Matteo Trentin trumpfen bei Paris-Tours einmal mehr groß auf
Frankreich 08.10.2017

Pichon in Frankreich, De Buyst in Belgien, Ulissi in Italien – die Gewinner der Länder-Cups 2017

05.10.2017 – In den letzten Tagen fanden in Frankreich, Belgien und Italien jeweils die finalen Rennen der landeseigenen Pokalserien statt, für welche Fahrer und Mannschaften das ganze Jahr über Punkte sammeln konnten. Dies nehmen wir als Anlass,... mehr >
Pichon in Frankreich, De Buyst in Belgien, Ulissi in Italien – die Gewinner der Länder-Cups 2017
Frankreich 06.10.2017

Paris-Bourges: Barbier sprintet vor Sarreau und Lecroq zu seinem 1. Saisonsieg – Bouhanni nur 14.

Eine gute Form konnte man bei Rudy Barbier (AG2R La Mondiale) schon im September bei Kampioenschap van Vlaanderen (7. Platz), GP d'Isbergues (5.) und Omloop Eurometropool (4.) beobachten, jetzt hat sie dem 24-jährigen Franzosen zu seinem ersten... mehr >
 
Frankreich 05.10.2017

Tour de Vendée: Cofidis-Fahrer Laporte und Bouhanni prägen das letzte Rennen der Coupe de France

Zwar konnte die Equipe Cofidis zum zweiten Mal in Folge nicht den Gesamtsieger der Coupe de France stellen, was ihr in den sechs Jahren davor fünfmal gelungen war, dafür gab es aber wenigstens zum Abschluss der französischen Pokalserie im 15.... mehr >
 
Frankreich 01.10.2017

GP d’Isbergues: AG2R-Stagiaire Cosnefroy siegt als Ausreißer – Pichon gewinnt die Coupe de France 2017

Rhône-Alpes Isère Tour-Etappensieger und Vize-Europameister der U23 Benoît Cosnefroy hat seinen ersten Sieg im Trikot der Mannschaft AG2R La Mondiale gefeiert, das der 21-jährige seit Anfang August als Stagiaire des WorldTeams trägt. Beim zur... mehr >
 
Frankreich 17.09.2017

Frauenradsport: Australierin Lucy Kennedy entscheidet Tour Cycliste de l’Ardèche für sich

Seit Dienstag fand in Frankreich die Tour Cycliste Féminin International de l’Ardèche statt, eine Frauenrundfahrt der Kategorie 2.2. Gesamtsiegerin wurde die 29-jährige Australierin Lucy Kennedy, eine Späteinsteigerin in den Radsport, die die... mehr >
 
Frankreich 10.09.2017

Tour du Doubs: Romain Hardy holt mit Angriff in finaler Abfahrt seinen ersten Sieg seit 5 Jahren

Beim zur Coupe de France gehörenden Eintagesrennen Tour du Doubs hat Romain Hardy (Fortuneo-Oscaro) heute das für ihn seltene Gefühl des Sieges spüren dürfen. Der 29-jährige Franzose feierte seinen ersten Sieg seit dem Etappenerfolg bei der Tour... mehr >
Romain Hardy gewinnt die Tour du Doubs 2017
Frankreich 10.09.2017

GP de Fourmies: Bouhanni wiederholt seinen Sieg von 2013 – Selig im Massensprint Dritter

Nach Arnaud Démares Erfolg beim Brussels Cycling Classic hat an diesem Wochenende noch ein anderer französischer Sprinter einen Sieg einfahren können. Nacer Bouhanni (Cofidis), der bei dem gestrigen Rennen noch vorzeitig ausgestiegen war, gewann... mehr >
 
Frankreich 03.09.2017

Sieg auch beim Bretagne Classic: Viviani schwimmt weiter auf einer Erfolgswelle

Plouay, 27.08.2017 – Der vorigen Sonntag bei den Cyclassics Hamburg und unter der Woche zweimal bei der Tour du Poitou Charentes erfolgreiche Elia Viviani hat beim französischen WorldTour-Rennen Bretagne Classic-Ouest-France einen weiteren Sieg... mehr >
Sieg auch beim Bretagne Classic: Viviani schwimmt weiter auf einer Erfolgswelle
Frankreich 27.08.2017

Tour de l’Avenir: In Gesamtwertung enttäuschender Sivakov holt zum Abschluss Etappensieg und Bergtrikot

Zwei große Favoriten waren zu Beginn der Tour de l’Avenir ausgemacht worden. Während der eine, Egan Bernal, sich mit seinen Siegen auf den Etappen 7 und 8 unangefochten den Gesamtsieg sicherte, verlor der andere, Pavel Sivakov an diesen beiden... mehr >
 
Frankreich 27.08.2017

Lizzie Deignan feiert in Plouay den ersten WorldTour-Sieg der Saison

Plouay, 26.08.2017 – Ebenso wie im Jahr 2015 hat Elizabeth Deignan, geb. Armitstead (Boels-Dolmans) den GP de Plouay gewonnen. Bei dem drittletzten WorldTour-Event der Saison setzte die britische Meisterin sich im Zweikampf gegen Pauline... mehr >
Lizzie Deignan feiert in Plouay den ersten WorldTour-Sieg der Saison
Frankreich 27.08.2017

Tour de l’Avenir: Bernal siegt auch bei zweiter Bergankunft, Lambrecht übernimmt Rang zwei

Nach seinem überlegenen Sieg bei der ersten Bergankunft hat Egan Bernal auch das zweite Alpenteilstück der Tour de l’Avenir gewonnen und damit seine Führung in der Gesamtwertung weiter gefestigt. Bei der Bergankunft in Sainte-Foy Tarentaise (6,5... mehr >
 
Frankreich 26.08.2017

Tour de l’Avenir: Egan Bernal mit 1 Minute Vorsprung bei erster Bergankunft – Schinnagel im Bergtrikot

Nicht nur wegen seiner Gesamtsiege bei Tour de Savoie Mont Blanc und Sibiu Tour, sondern auch wegen der Top10-Endplatzierungen bei Vuelta de San Juan, Tour de Langkawi, Settimana Coppi e Bartali und Tour of The Alps galt Egan Bernal im Vorfeld der... mehr >
 
Frankreich 25.08.2017

Tour du Poitou Charentes: Viviani unterliegt auf letzter Etappe nicht Bouhanni, sondern Sarreau

Als die Meldung kam, dass Nacer Bouhanni (Cofidis) zur 5. und letzten Etappen der Tour du Poitou Charentes nicht mehr antreten würde, hätte man denken können, dass damit Elia Vivianis (Sky) dritter Sieg in dieser Woche praktisch sicher gewesen... mehr >
 
Frankreich 25.08.2017

Tour du Poitou Charentes: Pedersen gewinnt unangefochten das wichtige Zeitfahren – Chavanel mit Handbruch

Es sieht ganz danach aus, dass der im Junioren-Bereich unter anderem zweimal bei der Trofeo Karlsberg erfolgreiche Mads Pedersen (Trek-Segafredo) morgen seinen ersten Rundfahrt-Gesamtsieg im Profi-Bereich feiern kann. Der 21-jährige Däne gewann... mehr >
 
Frankreich 24.08.2017

Tour du Poitou Charentes: 2. Etappensieg für Viviani, Titelverteidiger Chavanel kassiert Rückstand durch Sturz

Das erste Teilstück am vorletzten Tag der Tour du Poitou Charentes, eine 94,7 Kilometer lange Flachetappe, gipfelte trotz eines Kopfsteinpflaster-Abschnitts, auf dem sich knapp 15 Kilometer vor Schluss das Peloton teilte, und eines Massensturzes... mehr >
 
Frankreich 24.08.2017

Tour du Poitou Charentes: Bei der zweiten Sprintentscheidung setzt sich Bouhanni gegen Viviani durch

Auf der 2. Etappe der Tour du Poitou Charentes kam es – aus einem zum Schluss nur 53 Fahrer großen Hauptfeld – zu einer weiteren Sprintentscheidung. Die beiden Schnellsten vom gestrigen Auftakt belegten erneut die ersten beiden Plätze, jedoch in... mehr >
 
Frankreich 23.08.2017

Tour de l’Avenir: Ausreißer im letzten Moment eingeholt – Kolumbianer Hodeg siegt auf letzter Flachetappe

Nachdem er bisher jeden Tag unter die Top10 gekommen und zweimal sogar Zweiter geworden war, ist dem Kolumbianer Alvaro José Hodeg auf der 6. Etappe der Tour de l’Avenir der ersehnte Sieg gelungen. Haarscharf setzte sich der 20-jährige vom... mehr >
 
Frankreich 23.08.2017

Tour du Poitou Charentes: Viviani nimmt den Schwung aus Hamburg mit nach Frankreich und schlägt Bouhanni

Nur zwei Tage nach seinem Sieg bei den Cyclassics Hamburg konnte Elia Viviani (Sky) schon wieder jubeln, gewann nämlich die 1. Etappe der Tour du Poitou Charentes. Im Massensprint verwies der Italiener den bei dieser Rundfahrt im Westen... mehr >
 
Frankreich 22.08.2017

Tour de l’Avenir: Österreicher Patrick Gamper fährt bei erfolgreicher Flucht ins Gelbe Trikot

Auf der 5. Etappe der Tour de l’Avenir hat es den dritten Ausreißersieg gegeben – diesmal aber nicht nur mit wenigen Sekunden, sondern mit fast vier Minuten Vorsprung! Es war ein Trio, das dem Peloton auf der vorletzten flachen Etappe der... mehr >
 
Frankreich 22.08.2017
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live