Nachrichten nach Nationen: Deutschland | Schweiz | Österreich
Italien | Frankreich | Spanien/Portugal | Belgien/Niederlande | USA | Australien

LIVE-Radsport > Frankreich Frankreich - Suche bei Google Frankreich - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Tour de Normandie: Lucas Liß Schnellster im Prolog, Brockhoff und Westmattelmann auf den Plätzen drei und vier

In den letzten beiden Jahren hatte Schweizer den Prolog der Tour de Normandie gewonnen – erst Stefan Küng, dann Tom Bohli –, doch in diesem Jahr ist kein einziger Eidgenosse bei der Rundfahrt im Norden Frankreichs angetreten. Stattdessen... mehr >
 
Frankreich 21.03.2016

Cholet-Pays De Loire: Barbier gewinnt Sprint vor Planckaert – wie vor einer Woche bei Paris-Troyes

Beim französischen Eintagesrennen Cholet-Pays De Loire kam es zu einer Sprintenscheidung, bei der die favorisierten Fahrer wie Bryan Coquard (Direct Energie) oder Yauheni Hutarovich (Fortuneo-Vital Concept) aber nicht an die vorderen Plätze... mehr >
 
Frankreich 20.03.2016

Classic Loire Atlantique: Vier Cofidis Fahrer unter den Top5, Anthony Turgis holt den Sieg

Mit einer auf diesem Niveau selten zu sehenden mannschaftlichen Überlegenheit hat die Equipe Cofidis beim zur Coupe de France gehörenden Eintagesrennen Classic Loire Atlantique den Sieg errungen. In der achten von elf Runden auf dem 16,8 Kilometer... mehr >
 
Frankreich 19.03.2016

„El Pistolero“ feuert aus allen Rohren – aber Wellens und Thomas feiern am letzten Tag von Paris-Nizza

Nizza, 13.03.2016 – Alberto Contador ist und bleibt ein Phänomen. Ja, er hat dem Radsport einen Fleisch-Skandal beschert, aber auch solche Sternstunden wie den Coup von Fuente Dé bei der Vuelta 2012 oder seine Machtdemonstration auf der... mehr >
„El Pistolero“ feuert aus allen Rohren – aber Wellens und Thomas feiern am letzten Tag von Paris-Nizza
Frankreich 13.03.2016

Zakarin siegt in La Madone d’Utelle und Thomas holt das Gelbe Trikot – trotz Contadors Attacken

La Madone d'Utelle, 12.03.2016 – Ein Zweikampf der Topteams Tinkoff und Sky prägte die Fahrt hinauf nach La Madone d'Utelle, doch weder der besonders angriffslustige Alberto Contador, noch der nicht kleinzukriegende und am Ende sprintstarke... mehr >
Zakarin siegt in La Madone d’Utelle und Thomas holt das Gelbe Trikot – trotz Contadors Attacken
Frankreich 12.03.2016

EM 2016: Der erste Elite-Europameister wird am 18. September in Nizza gekürt

Die Union Européenne du Cyclisme (UEC), der europäische Radsportverband, hat heute Morgen den Austragungsort und das Programm der Europameisterschaften 2016 bekannt gegeben, welche erstmals Zeitfahren und Straßenrennen für die Männer und Frauen... mehr >
Plakat der Europameisterschaft 2016 (Quelle: @UEC_cycling)
Frankreich 12.03.2016

Kein Tag für die Sprinter bei Paris-Nizza: Die einen scheitern am Ventoux, die anderen an Lutsenko

Salon-de-Provence, 11.03.2016 – Die meisten Fahrer dürfte es gefreut haben, als die Schnee-Etappe vor zwei Tagen abgebrochen worden war. Zumindest gemischte Gefühle darf man aber wohl jenen fünf Fahrern unterstellen, die zum Zeitpunkt des Abbruchs... mehr >
Kein Tag für die Sprinter bei Paris-Nizza: Die einen scheitern am Ventoux, die anderen an Lutsenko
Frankreich 11.03.2016

Bouhanni wieder schnellster Sprinter bei Paris-Nizza – Trio um Chavanel erst auf letztem Kilometer gestellt

Romans-sur-Isère, 10.03.2016 – Am Tag nach dem schneebedingten Rennabbruch schien wieder die Sonne über Paris-Nizza und die 4. Etappe der französischen Rundfahrt konnte problemlos vonstattengehen. Trotz kämpferischen Ausreißern wie Thomas Voeckler... mehr >
Bouhanni wieder schnellster Sprinter bei Paris-Nizza – Trio um Chavanel erst auf letztem Kilometer gestellt
Frankreich 10.03.2016

Das Rennen zur Sonne versinkt im Schnee: 3. Etappe von Paris-Nizza abgebrochen

Poule-les-Écharmeaux, 09.03.2016 – Der Mont Brouilly wartete als Zielankunft der 3. Etappe auf die Fahrer von Paris-Nizza, es hätte dort das erste Kräftemessen der Kletterer geben sollen. Doch soweit kam das Rennen gar nicht, weil das Wetter sich... mehr >
Das Rennen zur Sonne versinkt im Schnee: 3. Etappe von Paris-Nizza abgebrochen
Frankreich 09.03.2016

Ungestümer Bouhanni verliert seinen Sieg auf 2. Etappe von Paris-Nizza durch Jury-Urteil an Matthews

Commentry, 08.03.2016 – Im Vergleich zu gestern war die 2. Etappe von Paris-Nizza geradezu sterbenslangweilig. Es gab keine Anstiege, keine Schotterpisten und die Ausreißer konnten dem Rennen auch keine Würze verleihen. Und dennoch wurde nach der... mehr >
Ungestümer Bouhanni verliert seinen Sieg auf 2. Etappe von Paris-Nizza durch Jury-Urteil an Matthews
Frankreich 08.03.2016

Démare gelingt bei Paris-Nizza in einem Sprint ohne Kristoff, Greipel und Kittel erster WT-Erfolg seit 2013

Vendôme, 07.03.2016 – Die Vattenfall Cyclassics stehen im Palmarès von Arnaud Démare, ebenso wie Etappen von Tour de Suisse und Eneco Tour. Doch diese Erfolge auf höchster Ebene sind schon länger her, sein letzter Sieg bei einem WorldTour-Rennen... mehr >
Démare gelingt bei Paris-Nizza in einem Sprint ohne Kristoff, Greipel und Kittel erster WT-Erfolg seit 2013
Frankreich 07.03.2016

Matthews beginnt seine Saison mit einem Sieg: Dumoulin bei Prolog von Paris-Nizza hauchdünn geschlagen

Conflans-Sainte-Honorine, 06.03.2016 – Viel später als die meisten anderen Fahrer startete der Australier Michael Matthews in das Radsportjahr 2016, bestritt beim Prolog zur WorldTour-Rundfahrt Paris-Nizza seinen ersten Renneinsatz der Saison,... mehr >
Matthews beginnt seine Saison mit einem Sieg: Dumoulin bei Prolog von Paris-Nizza hauchdünn geschlagen
Frankreich 06.03.2016

Drôme Classic: Petr Vakoc feiert nach Classic Sud Ardèche zweiten Sieg an diesem Wochenende

Der Tscheche Petr Vakoc hat die 4. Austragung des Rennens Drôme Classic gewonnen. Er feierte damit seien zweiten Sieg an diesem Wochenende, gestern hatte der tschechische Meiter vom Team Etixx-Quickstep bereits das Rennen Classic Sud Ardèche -... mehr >
 
Frankreich 28.02.2016

Classic Sud Ardèche: Petr Vakoc sorgt für den nächsten Etixx-Sieg in Frankreich

Der Tscheche Petr Vakoc hat die 16. Austragung des Rennens Classic Sud Ardèche - Souvenir Francis Delpech gewonnen. Er sorgte somit für den nächsten Sieg des Teams Etixx-Quickstep, das in der vergangenen Woche bei der Tour Cycliste International... mehr >
 
Frankreich 27.02.2016

Tour La Provence: Voeckler trotzt allen Attacken auf sein Gelbes Trikot, Gaviria holt nächsten Etixx-Sieg

Die 3. und letzte Etappe der Tour Cycliste International La Provence endete wie das gestrige Teilstück mit einer Sprinankunft und erneut einem Sieg für die Mannschaft Etixx-Quick Step. Heute kam Fernando Gaviria als Erster über die Ziellinie,... mehr >
 
Frankreich 25.02.2016

Tour La Provence: Davide Martinellis erster Profi-Sieg macht für Etixx-Quick Step das Dutzend voll

Die Erfolgsgeschichte der Neuzugänge im Rennstall Etixx-Quick Step ist um ein fünftes Kapitel reicher geworden. Nach Fernando Gaviria, Daniel Martin, Marcel Kittel und zuletzt Bob Jungels hat nun auch Davide Martinelli einen Sieg im neuen Trikot... mehr >
 
Frankreich 24.02.2016

Thomas Voeckler beendet bei Tour La Provence lange Durststrecke mit einer Flucht wie in seinen besten Tagen

Cassis, 23.02.2016 – Man konnte Thomas Voeckler in den letzten zweieinhalb Jahren kaum vorwerfen, nicht wie früher alles für den Erfolg zu geben. Doch der Zahn der Zeit nagte merklich am mittlerweile 36-jährigen Franzosen, der zwei komplette... mehr >
Thomas Voeckler beendet bei Tour La Provence lange Durststrecke mit einer Flucht wie in seinen besten Tagen
Frankreich 23.02.2016

Tour du Haut Var-matin: Vichot nach Sieg auf 2. Etappe Gesamtsieger unter 10 zeitgleichen Fahrern

Die 2. Etappe der Tour Cycliste International du Haut Var-matin endete wie auch ihr erstes Teilstück mit der Ankunft eines stark verkleinerten Hauptfeldes, deren Sprint heute Arthur Vichot (FDJ) gewann, der gestern noch mit Platz zwei hatte... mehr >
 
Frankreich 21.02.2016

Tour du Haut Var-matin: Slagter siegt am ersten Tag bei ansteigender Zielankunft im Sprint

Der Niederländer Tom-Jelte Slagter (Cannondale) hat die 1. Etappe der zweitägigen Tour Cycliste International du Haut Var-matin gewonnen. Dabei kam dem Niederländer die ansteigende Zielankunft entgegen; bei ähnlichen Finals waren bei der Tour of... mehr >
 
Frankreich 20.02.2016

La Méditerranéenne: Bakelants gewinnt Schlussetappe, Ausreißer Geniez fehlten nur wenige hundert Meter

Ein kleines Ausreißerdrama mit einem schlechten Ende für den Solisten Alexandre Geniez (FDJ) spielte sich auf der 4. Etappe von La Méditerranéenne ab. Diese wurde auf einem 6,3 Kilometer langen Rundkurs in Bordighera ausgetragen, das knapp hinter... mehr >
 
Frankreich 14.02.2016

La Méditerranéenne: Grivko nach Sieg auf 3. Etappe Gesamtführender 18 Sekunden vor Ladagnous

Bei La Méditerranéenne fand heute zwischen Cadolive und Pégomas die 3. Etappe statt, das anspruchsvollste Teilstück der Rundfahrt. Es führte über einige Anstiege wie die Côte des Tuilières, wo sich schon 55 Kilometer vor dem Ziel das Hauptfeld... mehr >
 
Frankreich 13.02.2016

La Méditerranéenne: FDJ-Fahrer bei Massensprint auf den Plätzen 1, 2 und 4 – Démare gewinnt

Einen Tag nach ihrem Erfolg im Mannschaftszeitfahren im spanischen Banyoles hat die Equipe FDJ nicht weit entfernt in Port-Vendres knapp hinter der Grenze auf französischer Seite gleich den nächsten Sieg gefeiert, der sogar beinahe ein... mehr >
 
Frankreich 12.02.2016

La Méditerranéenne: FDJ gewinnt Mannschaftszeitfahren in Spanien haarscharf vor Astana

Zwei Jahre nach der letzten Austragung der Tour Méditerranéen Cycliste Professionnel startete heute das Nachfolgerennen La Méditerranéenne, das als Drei-Länder-Rundfahrt konzipiert wurde. Der Auftakt erfolgte bei regnerischem Wetter auf spanischem... mehr >
 
Frankreich 11.02.2016

Etoile de Bessèges: Sieg in Zeitfahren und Gesamtwertung – Coppel wiederholt den Coup von 2012

Zum nunmehr fünften Mal in Folge endete die französische Rundfahrt Etoile de Bessèges mit einem knapp zwölf Kilometer langen Einzelzeitfahren in der Stadt Alès und es setzte sich die Serie fort, dass jedesmal die Gesamtführung noch wechselte.... mehr >
 
Frankreich 07.02.2016

Etoile de Bessèges: Madrazo siegt bei knappem Erfolg einer Ausreißergruppe – Thalmann gewinnt Bergtrikot

Auf der 4. Etappe des Etoile de Bessèges rund um die Stadt Laudun-l'Ardoise hat sich das Feld knapp verkalkuliert und es um lediglich 13 Sekunden verpasst, eine sechsköpfige Ausreißergruppe wieder einzuholen. Den Bergsprint um den Tagessieg an der... mehr >
 
Frankreich 06.02.2016

Etoile de Bessèges: Chavanel setzt Siegesserie von Direct Energie fort und übernimmt Coquards Leadertrikot

Zwar hatte Bryan Coquard (Direct Energie) 2015 auf identischer Strecke den Sieg geholt, doch ein Hattrick an Tageserfolgen gelang dem Franzosen beim Etoile de Bessèges heute nicht. Den Gedanken daran konnte er schon wenige Kilometer nach dem Start... mehr >
 
Frankreich 05.02.2016

Etoile de Bessèges: Coquard fängt Ausreißer Dimitri Claeys wenige Meter vor dem Ziel ab

Auf der 2. Etappe des Etoile de Bessèges spielte sich eines der größten Dramen der bisherigen Saison ab. Ausreißer Dimitri Claeys (Wanty-Groupe Gobert) stemmte sich im Finale mit all seinen verbliebenen Kräften gegen die Verfolger und scheiterte... mehr >
 
Frankreich 04.02.2016

Etoile de Bessèges: Coquard holt sich seinen obligatorischen Sieg gleich auf der 1. Etappe

Bryan Coquard und der Etoile de Bessèges, das ist eine von diesen besonderen Beziehungen, die es manchmal zwischen Fahrer und bestimmten Rennen gibt. Der heute 23-jährige Franzose feierte 2013 bei dieser Rundfahrt zu Beginn seiner ersten... mehr >
 
Frankreich 03.02.2016

GP la Marseillaise: IAM-Fahrer Dries Devenyns gewinnt Sprintduell gegen Thibaut Pinot

Der Belgier Dries Devenyns hat das französische Saisoneröffnungsrennen Grand Prix Cycliste la Marseillaise gewonnen und für das Schweizer Team IAM Cycling den ersten Saisonsieg sichergestellt. Die Entscheidung fiel in einem Zwei-Mann-Sprint, bei... mehr >
 
Frankreich 31.01.2016

Radcross: Joeri Adams eine Woche nach seinem ersten Saisonsieg wieder erfolgreich

Joeri Adams hat beim Cyclo-cross du Mingant Lanarvily sein zweites Spitzenresultat innerhalb einer Woche eingefahren. Der belgische Meister der Elite ohne Kontrakt setzte sich bei dem französischen C2-Rennen vor den beiden Lokalmatadoren John... mehr >
 
Frankreich 24.01.2016

Van der Poel macht in Lignières das Weltcup-Triple perfekt – Van Aert wehrt Van der Haar ab

Lignières-en-berry, 17.01.2016 – Mathieu van der Poel (BKCP-Corendon) hat zum dritten Mal in Folge ein Rennen des laufenden Radcross-Weltcups für sich entschieden. Nach Namur und Heusden-Zolder drückte der bald 21-jährige Weltmeister auch der... mehr >
Van der Poel macht in Lignières das Weltcup-Triple perfekt – Van Aert wehrt Van der Haar ab
Frankreich 17.01.2016

Radcross: Venturini besiegelt in Flamanville die Coupe de France-Wachablösung

Sollte es noch eines Beweises dafür bedurft haben, dass Clément Venturini der neue Star im französischen Radcross-Sport ist, so wurde er heute in Flamanville erbracht. Der 22-Jährige gewann nach Albi und Quelneuc auch die dritte und letzte Station... mehr >
 
Frankreich 30.12.2015

Grand Départ 2017: Düsseldorf erhält Konkurrenz von Le Futuroscope

Einem Bericht von Cyclismactu.net zufolge bewirbt sich das Département Vienne im Westen Frankreichs um den Tour-de-France-Start des Jahres 2017. Der Grand Départ soll demnach im Vergnügungspark Futuroscope stattfinden – ebenso wie bereits 1990 und... mehr >
 
Frankreich 25.11.2015

Radcross: Venturini holt sich in Pierric und La Mézière die Saisonsiege sechs und sieben

Auf französischem Boden bleibt Clément Venturini in dieser Saison weiterhin ungeschlagen. Der Coupe-de-France-Führende, dem auch schon zwei Siege in der Schweiz gelangen, gewann am Wochenende sowohl das Cyclo-cross International de Pierric als... mehr >
 
Frankreich 22.11.2015

Radcross: Clément Venturini baut Coupe-de-France-Führung mit Sieg in Quelneuc aus

Gut einen Monat nach dem ersten stand heute in Quelneuc das zweite Event der Coupe de France, der französischen Radcross-Pokalserie, auf dem Programm. Wie schon in Albi hieß der Sieger Clément Venturini, sodass der 22-Jährige seine... mehr >
 
Frankreich 15.11.2015

Radcross: Venturini wiederholt Vorjahressieg beim Cyclo-cross International de Marle

Dass der derzeit stärkste Radcrosser Frankreichs Clément Venturini heißt, ist kein Geheimnis mehr und zeigte sich auch heute in Marle. Das dortige internationale C2-Rennen gewann der 22-Jährige vom Team Cofidis vor seinem Landsmann Francis Mourey... mehr >
 
Frankreich 01.11.2015

Kiryienka landet Favoritensieg beim Chrono des Nations, Antoshina schnellste Frau

Les Herbiers, 18.10.2015 – Zum Abschluss der europäischen Straßensaison trafen in Les Herbiers einmal mehr die Spezialistinnen und Spezialisten im Kampf gegen die Uhr aufeinander. Da es nicht viele reine Zeitfahrwettbewerbe dieser Art im... mehr >
Kiryienka landet Favoritensieg beim Chrono des Nations, Antoshina schnellste Frau
Frankreich 18.10.2015

Frauen: Chrono des Nations 2015 (1.1)

Datum: 18.10.2015 Nation: Frankreich Serie: Frauen 2015 Kategorie: 1.1 Chrono des Nations: Männer Elite | Frauen Elite | Junioren | Juniorinnen Les Herbiers - Les Herbiers (20,87 km / EZF) 1 Tatiana ANTOSHINA (Russie) 0:28:44 2 Ganna... mehr >
Streckenverlauf Chrono des Nations 2015 (Frauen Elite)
Frankreich 18.10.2015

Nationale Sluitingsprijs: Bouhanni sichert sich mit 11. Saisonsieg den Gewinn der Europe Tour 2015

Einen gleich in doppelter Hinsicht erfolgreichen Saisonabschluss feierte Nacer Bouhanni (Cofidis) beim Nationale Sluitingsprijs. Der Franzose gewann das Rennen rund um das belgisch-niederländische Grenzdorf Putte im Massensprint vor Tom Van... mehr >
 
Frankreich 13.10.2015

Radcross: Venturini entscheidet erstes Rennen der Coupe de France 2015/16 für sich

Clément Venturinis Elite-Debütsaison lässt sich weiterhin sehr gut an. In Albi feierte der 22-Jährige vom Cofidis-Team heute bereits seinen zweiten Sieg. Eine Woche nach dem Triumph von Dielsdorf behielt Venturini beim Auftaktrennen der Coupe de... mehr >
 
Frankreich 11.10.2015

Trentin schlägt Van der Sande und Van Avermaet beim schnellsten Paris-Tours der Geschichte

Tours, 11.10.2015 – In diesem Jahr war Paris-Tours einmal mehr eher eine Angelegenheit für Klassikerspezialisten als für Sprinter, am Ende eines enorm schnellen Rennens machten drei Fahrer den Sieg unter sich aus. Matteo Trentin setzte sich knapp... mehr >
Trentin schlägt Van der Sande und Van Avermaet beim schnellsten Paris-Tours der Geschichte
Frankreich 11.10.2015

Paris-Bourges: Voeckler kann Sprint nicht verhindern, Bennett schlägt starke Konkurrenz

Das französische Eintagesrennen Paris-Bourges hat Bora-Argon 18 den achten Saisonsieg beschert – und zum fünften Mal verdankte das deutsche Professional Team einen Erfolg seinem irischen Sprinter Sam Bennett. Der diesjährige Gewinner von Etappen... mehr >
 
Frankreich 08.10.2015

Tour de Vendée: Laporte sprintet zum Sieg – Teamkollege Bouhanni trotz Sturz Gewinner der Coupe de France

Im Alter von 22 Jahren hat sich Christophe Laporte (Cofidis), der seine zweite Saison im Elite-Bereich bestreitet, seinen ersten Profi-Sieg geholt. Der französische Sprinter setzte sich beim ansteigenden Finale der Tour de Vendée in einem... mehr >
 
Frankreich 04.10.2015

Duo Normand: Belgischer Doppelsieg bei Paarzeitfahren – Campenaerts/Wallays vor Pardini/Claeys

Am Sonntag, dem Tag des WM-Straßenrennens von Richmond, fand in der Region Basse-Normandie im Norden Frankreichs zum 34. Mal das Duo Normand statt. In der Elite-Kategorie traten zum einzigen Paarzeitfahren auf dem internationalen Rennkalender... mehr >
 
Frankreich 28.09.2015

Tour du Gévaudan: Vuillermoz gewinnt die 2. Etappe, Pinot lässt sich Gesamtsieg nicht mehr nehmen

Die gestrige Bergankunft stellte sich als das entscheidende Teilstück der zweitägigen französischen Rundfahrt Tour du Gévaudan heraus, denn heute kamen die besten Fahrer auf der 2. Etappe alle gemeinsam ins Ziel. 13 Fahrer, darunter die Top8 des... mehr >
 
Frankreich 27.09.2015

Tour du Gévaudan: Pinot schlägt Voeckler bei Bergankunft auf dem Col de Pierre-Plate

Trotz der alles überstrahlenden Weltmeisterschaft in Richmond findet an diesem Wochenende in Frankreich auch eine kleine Rundfahrt statt, die zweitägige Tour du Gévaudan in der südfranzösischen Region Languedoc-Roussillon. Das Team FDJ dominierte... mehr >
 
Frankreich 26.09.2015

Grand Prix d’Isbergues: Nacer Bouhanni hat das Siegen nicht verlernt und führt Coupe de France an

Der französische Sprinter Nacer Bouhanni (Cofidis) hat den Grand Prix d'Isbergues - Pas de Calais gewonnen. Er setzte sich gegen Michal Kolar (Tinkoff-Saxo) und Shane Archbold (Bora-Argon 18) durch. Auf den 204,1 km rund um Isbergues hatte es... mehr >
 
Frankreich 20.09.2015

Tour du Doubs: Eduardo Sepulveda gewinnt als Solist in Pontarlier

Der Argentinier Eduardo Sepulveda (Bretagne - Séché Environnement) hat die Tour du Doubs gewonnen. Er gewann als Solist vor Julien Loubet (Team Marseille 13 KTM) und Rudy Molard (Cofidis). Das Rennen, das zur Coupe-de-France-Serie gehört, führte... mehr >
 
Frankreich 13.09.2015

GP de Fourmies / La Voix du Nord: Fabio Felline rettet knappen Vorsprung ins Ziel

Fabio Felline (Trek Factory Racing) hat die 83. Austragung des GP de Fourmies / La Voix du Nord gewonnen. Der Italiener setzte sich im Finale knapp gegen Tom Boonen (Etixx-Quickstep) und Nacer Bouhanni (Cofidis) durch. Das 13. Rennen im Rahmen... mehr >
 
Frankreich 06.09.2015

Trotz Angriffen von Wellens, Dillier, Van Avermaet: Kristoff feiert beim GP Ouest France in Plouay 20. Saisonsieg

Plouay, 30.08.2015 – Alexander Kristoffs bisherige Teilnahmen am GP Ouest France waren etwas unglücklich verlaufen. 2013 gab er vorzeitig auf und 2014 war er zwar der Schnellste des Hauptfeldes, dem sich kurz vor Schluss aber sieben Ausreißer... mehr >
Trotz Angriffen von Wellens, Dillier, Van Avermaet: Kristoff feiert beim GP Ouest France in Plouay 20. Saisonsieg
Frankreich 30.08.2015
Blättern:
<  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live