Nachrichten nach Nationen: Deutschland | Schweiz | Österreich
Italien | Frankreich | Spanien/Portugal | Belgien/Niederlande | USA | Australien

LIVE-Radsport > Frankreich Frankreich - Suche bei Google Frankreich - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Filippo Pozzato feiert in der Bretagne seinen größten Saisonerfolg

Plouay – 01.09.13 – Filippo Pozzato (Lampre Merida) gewann die 77. Austragung des traditionsreichen GP Ouest France von Plouay in der Bretagne. In einem packenenden Finale, in dem der Belgier Greg Van Avermaet (BMC Racing), der gut 3 km vor dem... mehr >
Filippo Pozzato feiert in der Bretagne seinen größten Saisonerfolg
Frankreich 01.09.2013

Vos krönt Weltcupgesamtsieg mit finalem Coup beim GP Plouay

Plouay, 31.08.2013 - Zwar stand sie als Weltcupgesamtsiegerin 2013 schon nach dem vorvorletzten Durchgang fest, doch auch beim Weltcup-Finale in Plouay ließ Marianne Vos (Rabobank Women) sich nicht lumpen. Die Weltmeisterin setzte sich nach fünf... mehr >
Vos krönt Weltcupgesamtsieg 2013 mit finalem Coup beim GP Plouay
Frankreich 31.08.2013

Tour de l´Avenir: Alaphilippe gewinnt letzte Bergankunft - Konrad bleibt Dritter der Gesamtwertung

Eine weitere schwere Bergetappe zwischen Châtel und dem Plateau des Glières bildete den Abschluss der U23-Rundfahrt Tour de l'Avenir. Dabei gab es auf 135,2 Kilometern drei Bergwertungen, eine davon als Zielankunft. Der für den Tagessieg... mehr >
 
Frankreich 31.08.2013

Tour de l´Avenir: Weiterer Etappensieg für Simon Yates, Konrad nähert sich Rang zwei

Einen Tag nach dem Zwillings-Doppelsieg hat Simon Yates bei der Tour de l´Avenir eine weitere Etappe für sich entschieden. Der Brite, dem schon einmal 2011 ein Etappenerfolg bei der Nachwuchs-Rundfahrt gelungen war, gewann auch das 6. Teilstück... mehr >
 
Frankreich 30.08.2013

Tour du Poitou Charentes: Herrada gewinnt letzte Etappe aus Ausreißertrio - Voeckler Gesamtsieger

Zu seinen drei Etappensiegen hat Nacer Bouhanni (FDJ) bei der Tour du Poitou Charentes heute keinen vierten mehr hinzufügen können. Auf der 5. Etappe gewann er zwar erneut den Sprint des Feldes, das es aber um 16 Sekunden verpasst hatte, drei... mehr >
 
Frankreich 30.08.2013

Tour de l´Avenir: Yates-Zwillinge mit Doppelsieg in Morzine - Fernandez bleibt Leader

70,7 Kilometer kurz war die 5. Etappe der Tour de l´Avenir, die von Saint-Gervais-les-Bains nach Morzine und über einen zehn Kilometer langen Anstieg nach Les Gets führte, der die größte Schwierigkeit des Tages darstellte. An diesem Berg, dessen... mehr >
 
Frankreich 29.08.2013

Tour du Poitou Charentes: Voeckler dominiert Zeitfahren nach Bouhannis drittem Streich

Am dritten Tag der Tour du Poitou Charentes mussten die Fahrer gleich zweimal auf ihre Rennmaschinen steigen. Das erste Mal am frühen Vormittag zu einer 109,4 Kilometer langen Flachetappe, welche genau so endete wie die beiden an den vergangenen... mehr >
 
Frankreich 29.08.2013

Frauenradsport: Alles Gold, was glänzt, für Marianne Vos bei Trophée d´Or

Marianne Vos (Rabobank Women) hat bei der Rundfahrt Trophée d'Or Féminin (2.2) einen glanzvollen Start-Ziel-Sieg gefeiert. Obwohl sie seit Wochen über Rückenschmerzen klagt und deswegen bereits ihren Start bei der Holland Ladies Tour (ab 3.9.)... mehr >
 
Frankreich 28.08.2013

Tour de l´Avenir: Ruben Fernandez gewinnt Bergankunft mit großem Vorsprung vor Patrick Konrad

Mit einem Vorsprung von mehr als eineinhalb Minuten hat Ruben Fernandez die 4. Etappe der Tour de l'Avenir gewonnen, bei welcher die erste von zwei großen Bergankünften den vermeintlich jetzt schon vorentschiedenen Kampf um den Gesamtsieg... mehr >
 
Frankreich 28.08.2013

Tour du Poitou Charentes: Bouhanni siegt auch im zweiten Massensprint

Vor einem Jahr hatte Aidis Kruopis (Orica-GreenEdge) die ersten beiden Etappen der Tour du Poitou Charentes gewonnen, während Yauheni Hutarovich mit den Plätzen zwei und drei Vorlieb nehmen musste. Nun ist der Litauer nicht dabei und der Franzose... mehr >
 
Frankreich 28.08.2013

Tour de l´Avenir: Ausreißer Andersen und Mannion verhindern dritten Sieg von Ewan - Küng im Defektpech

Ab morgen gibt es bei der Tour de l'Avenir täglich mehrere schweren Berge, so bot sich auf der 3. Etappe die dritte, aber auch letzte Chance für die Sprinter. Doch selbst hier gab es 31 Kilometer vor Schluss eine Bergwertung, den Col du Frêne, wo... mehr >
 
Frankreich 27.08.2013

Tour du Poitou Charentes: Vaubourzeix verliert Kampf gegen Sprinterteams - Bouhanni gewinnt Auftakt

Die 27. Tour du Poitou Charentes, eine Runfahrt in der gleichnamigen Region im Westen Frankreichs, begann mit einem Sieg des Landesmeisters vom letzten Jahr. Nacer Bouhanni (FDJ) feierte im Massensprint vor Benjamin Giraud (La Pomme Marseille) und... mehr >
 
Frankreich 27.08.2013

Mountainbike: Sechste EWS-Runde geht an Clementz und Chausson - Moseley weiter führend

Mit einem Sieg in Val d'Isère, der vorletzten Station der Enduro World Series, hat Jérôme Clementz seine Führung in der Gesamtwertung ausbauen können. Der Franzose lag bereits nach drei Etappen vorne und gewann zusätzlich den vierten Abschnitt,... mehr >
 
Frankreich 26.08.2013

Tour de l´Avenir: Zweiter Sprintsieg in Folge für Caleb Ewan

Die Strecken der ersten drei Teilstücke der Tour de l´Avenir nach dem Prolog wurden mit einem Herz für Sprinter ausgewählt. So kam es ohne große Berge auf der 178,9 Kilometer langen 2. Etappe erneut zu einem Massensprint. Genau wie gestern war es... mehr >
 
Frankreich 26.08.2013

Coquard siegt in Châteauroux und übernimmt die Führung der Coupe de France

Châteauroux, 25.08.13 - Mit dem Rennen Châteauroux Classic de l'Indre Trophée Fenioux geht die Coupe de France allmählich in die ihre Endphase. Es ist das 12. Rennen der französischen Rennserie, vier weitere Rennen werden noch folgen. Über 200,4... mehr >
Coquard siegt in Châteauroux und übernimmt die Führung der Coupe de France
Frankreich 25.08.2013

Tour de l´Avenir: Rick Zabel Sprintzweiter hinter Vize-Weltmeister Caleb Ewan

Nachdem lange Zeit ein Fluchtduo, bestehend aus dem Briten Joseph Perrett und dem Schweizer Simon Pellaud, mit bis zu sechs Minuten Vorsprung die 1. Etappe der Tour de l'Avenir anführte, kam es am Ende der 145,8 Kilometer in Arbois doch zu einem... mehr >
 
Frankreich 25.08.2013

Tour de l´Avenir: Franzose Gougeard Auftaktsieger - Sütterlin und Kung in den Top10 des Prologs

In der französischen Region Burgund begann heute mit einem abendlichen Prologzeitfahren die Tour de l'Avenir, die wichtigste U23-Rundfahrt auf dem Rennkalender. Den 5,1 Kilometer langen Kurs in Louhans bewältigte der Franzose Alexis Gougeard in... mehr >
 
Frankreich 24.08.2013

Tour du Limousin: Erfolg auf 1. Etappe beschert Elmiger den Gesamtsieg - Rossetto gewinnt das letzte Teilstück

Mit der 4. Etappe endete heute in Limoges die 46. Tour du Limousin, bei der die Entscheidung um den Gesamtsieg aber schon am allerersten Tag gefallen war. Sogar die erste zehn Plätze des Klassements blieben in der Folge unverändert, womit... mehr >
 
Frankreich 23.08.2013

Tour du Limousin: Ladagnous gewinnt Sprint, Elmigers Vorsprung schrumpft um eine Sekunde

Auf der 3. Etappe der Tour du Limousin kam es wie gestern zu einer Sprintankunft – jedoch ohne die beiden Schnellsten vom Vortag, Andrea Pasqualon (Bardiani Valvole) und Enrique Sanz (Movistar). Durch den äußerst hügligen Charakter der 182,9... mehr >
 
Frankreich 22.08.2013

Tour du Limousin: Erster Profisieg für Pasqualon, Elmiger weiterhin in Gelb

Auf den 185,7 Kilometern von Rochechouart nach Ambazac, welche die 2. Etappe bildeten, hatte Martin Elmiger (IAM Cycling) keinerlei Probleme, die Führung der Tour du Limousin zu verteidigen. Der letzte Ausreißer, Stéphane Rossetto (Big Mat-Auber... mehr >
 
Frankreich 21.08.2013

Grand Prix des Marbriers: BMC-Stagiaire Silvan Dillier Zweiter hinter Benoît Daëninck

Seit Beginn dieser Saison fährt der Schweizer Silvan Dillier für das BMC Development Team, das Farmteam des WorldTour-Rennstalls, bei welchem der 23-Jährige kürzlich mit dem Arctic Race of Norway seine erste Rundfahrt als Stagiaire absolvieren... mehr >
 
Frankreich 20.08.2013

Tour du Limousin: Vorjahressieger Arashiro auf 1. Etappe nur vom Schweizer Elmiger geschlagen

Das Profil der 1. Etappe der Tour du Limousin war auf den ersten Blick recht unscheinbar, doch der wellige Verlauf der 168 Kilometer von Limoges nach Rochechouart ließ den Kampf um den Gesamtsieg bei der viertägigen Rundfahrt sofort beginnen.... mehr >
 
Frankreich 20.08.2013

Tour de l´Ain: Bardet sorgt am Grand Colombier für die Entscheidung - Poels gewinnt Etappe, Brändle Bergtrikot

Mit der 126,2 Kilometer kurzen 4. Etappe, einem weiteren bergigen Teilstück zwischen Nantua und Belley, endete die 25. Tour de l'Ain. Nach einer Weile fand sich ein Dutzend Ausreißer mit Matthias Brändle (IAM Cycling), der nach ein paar Anstiegen... mehr >
Das Podium der 25. Tour de l´Ain (v.l.n.r.): Luis Leon Sanchez, Gesamtsieger Romain Bardet, John Gadret
Frankreich 13.08.2013

Tour de l´Ain: Tschopp bricht sich Schlüsselbein, während Belkin groß abräumt

Auf der 136,4 Kilometer kurzen 3. Etappe der Tour de l'Ain gab es eine für die Gesamtwertung vorentscheidende Selektion. Acht Fahrer erreichten das Ziel in Lélex Monts-Jura im Abstand von wenigen Sekunden, aber mit mehr als zwei Minuten Vorsprung... mehr >
Luis Leon Sanchez gewinnt die 3. Etappe der Tour de l\'Ain vor seinem Belkin-Teamkollegen Tom Jelte Slagter
Frankreich 12.08.2013

Todesfall: Französischer Nationalheld Raymond Delisle nimmt sich 70-jährig das Leben

Der zweifache Tour-de-France-Etappensieger Raymond Delisle ist gestern im Alter von 70 Jahren verstorben. Einem Bericht von "Ouest-France" zufolge schied der Franzose freiwillig aus dem Leben. Seit Jahren lebte er zurückgezogen in Hébécrevon in... mehr >
 
Frankreich 12.08.2013

Tour de l´Ain: Bole gewinnt Sprint, Felline neuer Spitzenreiter, Wegmann Dritter

Auf der 2. Etappe der Tour de l'Ain kam es zu einem weiteren Sprint, aber nicht wie gestern des gesamten Feldes. Der Col du Berthiand, ein Berg der 1. Kategorie nur wenig mehr als zwanzig Kilometer vor dem Ziel, hatte das Peloton auf weniger als... mehr >
Grega Bole (Vancansoleil) gewinnt die 2. Etappe der Tour de l\'Ain in Oyonnax
Frankreich 11.08.2013

Tour de l´Ain: Leonardo Duque feiert ersten Sieg seit 2010, Meersman bleibt Leader

Bei der Tour de l'Ain hat Leonardo Duque (Colombia) seinen ersten Sieg seit drei Jahren gefeiert. Der 33-jährige Kolumbianer, der zuletzt 2010 beim GP Cholet triumphierte, setzte sich nach 156,3 Kilometern zwischen Lagnieu und Bourg-en-Bresse im... mehr >
Gianni Meersman (Omega Pharma) verteidigt auf der 1. Etappe das im Prolog gewonnene Leadertrikot.
Frankreich 11.08.2013

Frauenradsport: Villumsen überrascht Johansson und feiert Kantersieg bei Route de France

Nach sechs Etappen, die einander glichen wie ein Ei dem anderen, ist am letzten Tag der Route de France Féminine (2.1) geradezu Unerhörtes passiert. Nicht nur verpasste Giorgia Bronzini (Wiggle Honda) ihren siebten Sieg in Folge - was angesichts... mehr >
 
Frankreich 11.08.2013

Tour de l´Ain: Meersman siegt im Prolog hauchdünn vor Omega-Teamkollege Devenyns

Die 25. Tour de l´Ain begann mit einem 4,5 Kilometer langen Prolog und mit einem engen Kampf zweier Belgier von Omega Pharma-Quick Step um das erste Gelbe Trikot. Gianni Meersman war mit 5:31,45 Minuten lediglich zwölf Hundertstelsekunden... mehr >
 
Frankreich 09.08.2013

Frauenradsport: Bronzini schafft das halbe Dutzend - noch ein Etappensieg in Frankreich

Was die Route de France betrifft, so gehen allmählich die Superlative aus, die zur Beschreibung von Giorgia Bronzinis fabelhafter Siegesserie dienen könnten. Auch die sechste Etappe - 127,4km zwischen Pougues-les-Eaux und Vichy - ging im Sprint... mehr >
 
Frankreich 09.08.2013

Frauenradsport: Fünf Etappensiege an sechs Tagen - Bronzini stellt Route-de-France-Rekord ein

Die unglaubliche Erfolgsserie von Giorgia Bronzini (Wiggle-Honda) bei der Route de France hält an. Die 30-jährige Italienerin fuhr heute ihren fünften Sieg in Folge ein, indem sie nach 98,7 Kilometern zwischen Saint-Fargeau und Pougues-les-Eaux... mehr >
 
Frankreich 08.08.2013

Frauenradsport: Aus Frankreich nichts Neues - Bronzini gewinnt vierte Route-de-France-Etappe

Die Giorgia-Bronzini-Festspiele haben sich auch am fünften Tag der Route de France fortgesetzt. Die 30-jährige Italienerin vom Team Wiggle-Honda gewann den mit 140 Kilometern längsten Abschnitt der diesjährigen Austragung und holte ihre insgesamt... mehr >
 
Frankreich 07.08.2013

Frauenradsport: Bronzini gewinnt auch zweite Etappe der Route de France

Bei der Route de France hat Giorgia Bronzini (Wiggle-Honda) ihren zweiten Etappensieg in Folge gefeiert. Die 30-jährige Italienerin behielt nach überschaubaren 89,3km die Oberhand über Afrikameisterin Ashley Moolman (Lotto Belisol Ladies) und über... mehr >
 
Frankreich 05.08.2013

Frauenradsport: Bronzini mit Route-de-France-Etappensieg nachträglich zum Geburtstag beschenkt

Auf der ersten Etappe der Route de France hat Giorgia Bronzini (Wiggle-Honda) ihren bereits achten Saisonerfolg erzielt. Nach 122 Kilometern zwischen Soissons und Enghien-les-Bains im Einzugsgebiet von Paris setzte die Italienerin sich gegen ihre... mehr >
 
Frankreich 04.08.2013

Frauenradsport: Johansson setzt Siegesserie beim Prolog der Route de France fort

Die Erfolgsserie der Emma Johansson (Orica-AIS) hält unvermindert an. Die schwedische Zeitfahrmeisterin, die kürzlich zwei Etappen und die Gesamtwertung der Thüringen-Rundfahrt für sich entschied, konnte heute beim Prolog der Route de France ihren... mehr >
 
Frankreich 03.08.2013

Frankreich: Bernard Bourreau folgt Jalabert als Elite-Nationaltrainer nach

Der frühere Radprofi Bernard Bourreau wird Nachfolger von Laurent Jalabert als Trainer der französischen Elite-Nationalmannschaft. Jalabert hatte seinen Posten aufgegeben, nachdem sein Name im Zusammenhang mit den bei der Tour 1998 EPO-gedopten... mehr >
 
Frankreich 31.07.2013

Tour Alsace: Herklotz verteidigt Gelb souverän und Meisen gewinnt die letzte Etappe

Der letzte Tag bei der Tour Alsace stand noch einmal ganz im Zeichen der Deutschen, die der gesamten französischen Rundfahrt ihren Stempel aufdrückten. Silvio Herklotz (Stölting) ließ trotz zwei kleinen Anstiege und Regen im Finale der 6. Etappe... mehr >
 
Frankreich 28.07.2013

Portugiesischer Sieg in der Normandie

Saint-Martin-de-Landelles, 28.07.13 – Nach zweimonatiger Pause wurde die französische Rennserie Coupe de France mit dem Rennen La Poly Normande fortgesetzt. Das 11. Rennen dieser Serie in dieser Saison führte über 157 km von Avranches nach... mehr >
Portugiesischer Sieg in der Normandie
Frankreich 28.07.2013

Tour Alsace: Herklotz fährt auf Königsetappe über den Grand Ballon zum Sieg und ins Gelbe Trikot

Mit drei großen Anstiegen war die 5. Etappe das schwerste Teilstück der Tour Alsace und daher auch von großer Bedeutung für die Gesamtwertung. Die Vorentscheidung fiel am Grand Ballon, dem höchsten Berg der Vogesen, wo erst Heiner Parra (4-72... mehr >
Silvio Herklotz gewinnt die 5. Etappe der Tour Alsace in Le Markstein
Frankreich 27.07.2013

Tour Alsace: Halbes Feld biegt falsch ab - Schweizer Doppelsieg durch Zahner und Schir

Von den deutschsprachigen Ländern war Deutschland bei der Tour Alsace bisher am auffälligsten, auf der 4. Etappe rückte nun aber die Schweiz ins Rampenlicht. Simon Zahner und Théry Schir gelang für das kleine EKZ Racing Team ein unerwarteter... mehr >
 
Frankreich 26.07.2013

Tour Alsace: Philipp Walsleben nach zwei Jahren wieder mit einem Sieg auf der Straße

Der deutsche Cross-Meister Philipp Walsleben (BKCP-Powerplus) hat nach einer Etappe bei La Mi-août En Bretagne im Jahr 2011 zum zweiten Mal in einem UCI-Straßenrennen einen Sieg errungen. Auf dem 3. Teilstück der Tour Alsace gehörte der 25-Jährige... mehr >
 
Frankreich 25.07.2013

Tour Alsace: Gute Ergebnisse für Deutsche und Schweizer auf den ersten beiden Etappen

29 Fahrer aus Deutschland, der Schweiz und Österreich nehmen an der französischen Rundfahrt Tour Alsace (Kategorie 2.2) teil und einige von ihnen haben an den ersten beiden Tagen schon gute Ergebnisse eingefahren. Gestern auf der 1. Etappe... mehr >
 
Frankreich 24.07.2013

Frauenradsport: Scratch-Weltmeisterin Pawlowska feiert Gesamtsieg im Limousin

Gestern endete die Tour Féminin en Limousin, eine viertägige Frauenrundfahrt der Kategorie 2.2, die parallel zur Thüringen-Rundfahrt stattfand und etwas weniger prominent besetzt war. Der Gesamtsieg der 19. Austragung ging die 23-jährige Polin... mehr >
 
Frankreich 22.07.2013

Kittel gewinnt Sprinter-Gipfel auf den Champs-Élysées vor Greipel und Cavendish

Paris, 21.07.2013 – Als „the next big thing“ hatte Mark Cavendish (Omega Pharma-Quick Step) seinen drei Jahre jüngeren Konkurrenten Marcel Kittel (Argos-Shimano) geadelt, nachdem dieser auf der 10. Etappe den dominierenden Sprinter der letzten... mehr >
Kittel gewinnt Sprinter-Gipfel auf den Champs-Élysées vor Greipel und Cavendish (Foto: letour.fr/Veranstalter)
Frankreich 21.07.2013

Tour de France: Alpe-d´Huez-Sieger Riblon ist kämpferischster Fahrer

Bei der 100. Austragung ihrer Heimatrundfahrt waren die Erfolgserlebnisse für die Franzosen rar gesät. Nur Christophe Riblon gelang es mit seinem Triumph in Alpe d'Huez, einen Etappensieg für die Gastgeber zu erringen. Für diese Leistung und seine... mehr >
 
Frankreich 20.07.2013

Quintana gewinnt letzte Bergankunft und Bergtrikot - auch Rodriguez klettert aufs Tour-Podium

Annecy-Semnoz, 20.07.2013 – Chris Froome (Sky Procycling) darf sich morgen in Paris offiziell als Sieger der Tour de France 2013 ehren lassen, der große Aufsteiger der Rundfahrt ist aber Nairo Quintana (Movistar). Der Kolumbianer, dem das Weiße... mehr >
Quintana gewinnt letzte Bergankunft, zwei Trikots und steht wie Rodriguez auf dem Podium
Frankreich 20.07.2013

Déjà-vu auf schwerster Tour-Etappe: Costa erringt Etappensieg auf gleiche Weise wie 3 Tage zuvor

Le Grand-Bornand, 19.07.2013 – Vor drei Tagen in Gap: Das Feld lässt eine große Ausreißergruppe ziehen, Rui Costa (Movistar) attackiert am letzten Berg und verteidigt den Vorsprung in der Abfahrt. Auf genau dieselbe Art und Weise kam der... mehr >
Déjà-vu auf schwerster Tour-Etappe: Costa erringt Etappensieg auf gleiche Weise wie 3 Tage zuvor (Foto: letour.fr/Veranstalter)
Frankreich 19.07.2013

Riblon sorgt für die Erlösung - erster französischer Etappensieg bei 100. Tour ausgerechnet in Alpe d´Huez

Alpe d‘Huez, 18.07.2013 – Entgegen aller Wettervorhersagen blieb Alpe d’Huez am Tag der 18. Etappe der Jubiläums-Tour vom Regen verschont und konnte mit einem großen Fest den ersten Tagessieg eines Franzosen bei dieser 100. Frankreich-Rundfahrt... mehr >
Riblon siegt in Alpe d´Huez
Frankreich 18.07.2013

Saxo-Tinkoff-Duo stößt Mollema vom Podium, kann aber Froome im Zeitfahren nicht schlagen

Chorges, 17.07.2013 – In Ax-3-Domaines und auf dem Mont Ventoux hatte Chris Froome (Sky Procycling) bei der 100. Tour de France bereits große Erfolge gefeiert. Im bergigen Zeitfahren auf der 17. Etappe gelang ihm nun sein dritter Tagessieg. Es war... mehr >
Froome gewinnt bergiges Zeitfahren der Tour de France
Frankreich 17.07.2013

Costa holt aus großer Fluchtgruppe den obligatorischen Movistar-Sieg - vier Top10-Fahrer verlieren Zeit

Gap, 16.07.2013 – Die Schlusswoche der 100. Tour de France in den Alpen begann mit einer Etappe, die Ausreißern überlassen wurde. Tour-de-Suisse-Sieger Rui Costa setzte sich gegen 25 Gleichgesinnte durch und mit seinem Sieg der persönlichen... mehr >
Rui Costa gewinnt aus einer großen Fluchtgruppe die 16. Etappe der Tour de France
Frankreich 16.07.2013
Blättern:
<  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  >
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live