Nachrichten nach Nationen: Deutschland | Schweiz | Österreich
Italien | Frankreich | Spanien/Portugal | Belgien/Niederlande | USA | Australien

LIVE-Radsport > Spanien/Portugal Spanien/Portugal - Suche bei Google Spanien/Portugal - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Quintana fährt bei den Lagos de Covadonga wieder ins Rote Trikot – Froome beeindruckt auf seine Art

Lagos de Covadonga, 29.08.2016 – Zweimal hatte Nairo Quintana mit Movistar schon ein Mannschaftszeitfahren der Vuelta a España gewonnen. Bei seiner vierten Teilnahme an der Spanien-Rundfahrt gelang dem Kolumbianer nun aber bei der Bergankunft an... mehr >
Quintana fährt bei den Lagos de Covadonga wieder ins Rote Trikot – Froome beeindruckt auf seine Art
Spanien/Portugal 29.08.2016

De La Cruz im Roten und De Gendt im Bergtrikot nach Ausreißeretappe zum Alto del Naranco

Oviedo, 28.08.2016 – Es war ein Wochenende für Ausreißer bei der Vuelta a España: Nach Sergey Lagutins Sieg am Alto de la Camperona ließ das Hauptfeld auch bei der 9. Etappe, die zum Alto del Naranco führte, eine Fluchtgruppe gewähren. Großer... mehr >
De La Cruz im Roten und De Gendt im Bergtrikot nach Ausreißeretappe zum Alto del Naranco
Spanien/Portugal 28.08.2016

Lagutin Etappensieger auf dem Alto de La Camperona und Quintana im Roten Trikot der Vuelta

Sabero, 27.08.2016 – Durch den steilen Schlussanstieg zum Alto de La Camperona wurde das Niveau im Kampf um den Gesamtsieg der Vuelta a España bei deren 8. Etappe auf ein neues Level gehoben. Den ersten richtigen Schlagabtausch der Topfavoriten... mehr >
Lagutin Etappensieger auf dem Alto de La Camperona und Quintana im Roten Trikot der Vuelta
Spanien/Portugal 27.08.2016

IAM jubelt dank Van Genechten auch bei der Vuelta – Astanas Plan fehlen nur 100 Meter zur Vollendung

Puebla de Sanabria, 26.08.2016 – Mächtig Tempo gemacht, die Ausreißer früh eingeholt, 30 Kilometer vor dem Ziel zu zweit attackiert und am Ende fast den Sieg geholt. Es war äußerst unterhaltsam, was Astana auf der 7. Etappe der Vuelta a España... mehr >
IAM jubelt dank Van Genechten auch bei der Vuelta – Astanas Plan fehlen nur 100 Meter zur Vollendung
Spanien/Portugal 26.08.2016

Simon Yates überflügelt Ausreißer Mathias Frank im Finale der 6. Etappe der Vuelta a España

Luintra, 25.08.2016 – Nur etwa vier Kilometer fehlten Mathias Frank zu seinem ersten Etappensieg bei einer Grand Tour. Stark hatte sich der Schweizer von seinen Mitausreißern abgesetzt, doch als das Feld immer näher an ihn herankam und neue... mehr >
Simon Yates überflügelt Ausreißer Mathias Frank im Finale der 6. Etappe der Vuelta a España
Spanien/Portugal 25.08.2016

Der Sprint-Überflieger der Vuelta 2016: Gianni Meersman gewinnt nach der 2. auch die 5. Etappe

Lugo, 24.08.2016 – Bei einem Blick auf die Startliste der Vuelta a España hatte man sich gefragt, wer denn bloß die (zugegeben sehr wenigen) Massensprints gewinnen solle. Von den Topsprintern hat es in diesem Jahr niemanden nach Spanien... mehr >
Der Sprint-Überflieger der Vuelta 2016: Gianni Meersman gewinnt nach der 2. auch die 5. Etappe
Spanien/Portugal 24.08.2016

Lilian Calmejane macht es seinem Landsmann Geniez bei der Vuelta nach – Atapuma nun in Rot

San Andrés de Teixido, 23.08.2016 – Bei der Tour de France hatten die Franzosen im Juli zuhause nur einen einzigen Etappensieg feiern können, bei der Vuelta a España haben sie diese magere Ausbeute nach nur vier Tagen bereits übertroffen. Nach dem... mehr >
Lilian Calmejane macht es seinem Landsmann Geniez bei der Vuelta nach – Atapuma nun in Rot
Spanien/Portugal 23.08.2016

Movistar haut bei erster Bergankunft der Vuelta mächtig auf den Putz, aber Ausreißer Geniez holt den Sieg

Dumbría, 22.08.2016 – 2013 in Peyragudes hatte er drei Minuten Vorsprung und konnte seinen Triumph in aller Ruhe auskosten, diesmal war es deutlich enger. Mit 21 Sekunden Vorsprung holte sich Alexandre Geniez seinen zweiten Ausreißer-Etappensieg... mehr >
Movistar haut bei erster Bergankunft der Vuelta mächtig auf den Putz, aber Ausreißer Geniez holt den Sieg
Spanien/Portugal 22.08.2016

Meersman siegt vor Schwarzmann im ersten von nur wenigen Sprints der Vuelta a España 2016

Baiona, 21.08.2016 – Bei gerade einmal einer Handvoll Flachetappen und gleich doppelt so vielen Bergankünften haben in diesem Jahr ausnahmslos alle Topsprinter einen riesigen Bogen um die Vuelta a España gemacht. Während Größen wie Greipel,... mehr >
Meersmann feiert im Massensprint vor Schwarzmann seinen ersten Grand Tour-Erfolg
Spanien/Portugal 21.08.2016

Sky und Movistar nehmen Tinkoff im Mannschaftszeitfahren zum Vuelta-Auftakt fast eine Minute ab

Castrelo de Miño, 20.08.2016 – Seit im Jahr 2010 das Mannschaftszeitfahren als Auftaktprüfung für die Vuelta a España eingeführt worden war, hatte es keine so lange Strecke gegeben wie diesmal bei der 71. Spanien-Rundfahrt. Es gab aber auch noch... mehr >
Sky und Movistar nehmen Tinkoff im Mannschaftszeitfahren zum Vuelta-Auftakt fast eine Minute ab
Spanien/Portugal 20.08.2016

Circuito de Getxo: Ulissi gewinnt Bergsprint vor Simon Yates und José Herrada

Der zweifache Giro d'Italia-Etappengewinner und Tour de Slovénie-Zeitfahrsieger Diego Ulissi (Lampre-Merida) hat beim baskischen Eintagesrennen Circuito de Getxo seinen vierten Saisonerfolg gefeiert. Am Schlussanstieg des Rundkurses in der Stadt... mehr >
 
Spanien/Portugal 31.07.2016

Sieg bei der Clasica San Sebastian lindert Mollemas Enttäuschung über das verpasste Tour-Podium

Clasica San Sebastian, 30.07.2016 – Acht Tage nach seinem Sturz in einer Abfahrt bei der Tour de France, der ihn nicht nur eine mögliche Podiumsplatzierung, sondern letztlich gar die Top10 gekostet hatte, ist Bauke Mollema wieder in die... mehr >
Sieg bei der Clasica San Sebastian lindert Mollemas Enttäuschung über das verpasste Tour-Podium
Spanien/Portugal 30.07.2016

Prueba Villafranca: Simon Yates feiert als Solist ersten Sieg seit 2013, Vorjahressieger Madrazo Zweiter

Nachdem sein Zwillingsbruder Adam bei der Tour de France als Vierter und bester Nachwuchsfahrer groß auftrumpfen konnte, hat sich nun auch Simon Yates (Orica-BikeExchange) wieder einmal ins Rampenlicht gedrängt. Der 23-jährige Brite gewann die 93.... mehr >
 
Spanien/Portugal 25.07.2016

Spanien: Formel 1-Star Fernando Alonso verabschiedet sich von Radteam-Plänen

In einem Interview mit motorsport-total.com hat der frühere Formel 1-Weltmeister Fernando Alonso zugegeben, dass sein Traum vom eigenen Profi-Radteam vorerst geplatzt ist. "Ich habe das vor ein paar Jahren probiert. Wir waren wirklich nahe dran,... mehr >
 
Spanien/Portugal 08.07.2016

Meisterschaften Spanien: Rojas siegt nach über 50 Kilometern Flucht, Garcia nimmt Sanchis den Titel ab

Zum zweiten Mal in seiner Karriere nach 2011 hat sich José Joaquin Rojas (Movistar) zum spanischen Landesmeister im Straßenrennen gekrönt. Der 31-Jährige erreichte das Ziel in Cocentaina sieben Sekunden vor Angel Vicioso (Katusha) und Jordi Simon... mehr >
 
Spanien/Portugal 25.06.2016

Meisterschaften Spanien: Ion Izagirre erstmals Zeitfahr-Meister, Anna Sanchis schon zum 4. Mal in 5 Jahren

Die spanischen Meisterschaften im Einzelzeitfahren glichen einmal mehr einem teaminternen Wettbewerb der Mannschaft Movistar, die nicht nur zum vierten Mal in Folge den Sieger stellte, sondern auch zum dritten Mal hintereinander das gesamte Podium... mehr >
 
Spanien/Portugal 23.06.2016

Volta Cova da Beira: Jóni Brandão gewinnt neue Rundfahrt in seiner Heimat Portugal

Von Freitag bis Sonntag fand in die Portugal die Volta Internacional Cova da Beira (auch bekannt als Grande Prémio Internacional Beiras e Serra da Estrela) statt, eine neue Rundfahrt, die bei ihrer Erstaustragung gleich der UCI-Kategorie 2.1... mehr >
 
Spanien/Portugal 15.05.2016

Vuelta a Madrid: Lobato beschert Movistar einen Etappensieg und den sechsten Rundfahrterfolg 2016

Bei der zweitägigen Vuelta Ciclista Comunidad de Madrid hat sich das Team Movistar, das als einzige WorldTour-Mannschaft an den Start gegangen war, an diesem Wochenende seinen sechsten Rundfahrtsieg des Jahres geholt und ist damit nun in der... mehr >
 
Spanien/Portugal 08.05.2016

Vuelta Asturias: Carthy und Pardilla feiern Doppelsieg, unterliegen aber Daniel Moreno auf letzter Etappe

Einen Tag nach dem Ende der Tour of Turkey hat das Team Caja Rural-Seguros RGA seinen zweiten Doppelsieg im finalen Klassement einer Rundfahrt perfekt gemacht. Was José Gonçalves und David Arroyo in der Türkei schafften, gelang Hugh Carthy und... mehr >
 
Spanien/Portugal 02.05.2016

Vuelta Asturias: Betancur holt seinen zweiten Saisonsieg, Caja Rural behält die Doppelführung

Carlos Betancur setzt seinen Aufschwung im Trikot seines neuen Arbeitgebers Movistar fort und macht die schlechten letzten Jahre bei AG2R La Mondiale mehr und mehr vergessen. Gut zwei Wochen nach seinem Etappensieg bei der Vuelta a Castilla y Leon... mehr >
 
Spanien/Portugal 01.05.2016

Vuelta Asturias: Caja Rural-Doppelsieg zum Auftakt durch Carthy und Pardilla

Der laufenden Presidential Cycling Tour of Turkey drückte das Caja Rural Team über weite Strecken seinen Stempel auf und auch bei der Vuelta Asturias Julio Alvarez Mendo (2.1) lief es zum Auftakt gar nicht schlecht für die spanische... mehr >
 
Spanien/Portugal 30.04.2016

Frauenradsport: Souveräne Emma Johansson gewinnt Euskal Bira vor Abschlussetappensiegerin Guarnier

Emma Johansson (Wiggle High5) hat zum zweiten Mal nach 2013 die Euskal Emakumeen Bira (2.1), die Baskenland-Rundfahrt der Frauen, gewonnen. Sie tritt die Nachfolge von Katarzyna Niewiadoma an, die just heute die Ronde van Gelderland für sich... mehr >
 
Spanien/Portugal 17.04.2016

Vuelta a Castilla y Leon: Valverde gewinnt Bergankunft und nach zweitem Tageserfolg auch die Gesamtwertung

Nach seinem Sieg auf der 2. Etappe mit fast einer Minute Vorsprung hat Alejandro Valverde (Movistar) auch das 3. und letzte Teilstück der Vuelta a Castilla y Leon gewonnen und sich zugleich den Gesamtsieg der spanischen Rundfahrt gesichert.... mehr >
 
Spanien/Portugal 17.04.2016

Euskal Emakumeen Bira - Etappe 4

Etappen: Pr | 1 | 2 | 3 | 4 - vollständiges Resultat folgt - Portugalete - Portugalete (75,8 km) 1 Megan Guarnier (USA) Boels - Dolmans Cycling Team 2:15:42 2 Hanna Solovey (Ukr) Parkhotel Valkenburg Continental Team 0:00:00 3 Ashleigh... mehr >
Höhenprofil Euskal Emakumeen Bira 2016 - Etappe 4
Spanien/Portugal 17.04.2016

Frauenradsport: Dritter Euskal Bira-Etappensieg in Folge für Wiggle High5 - dank Giorgia Bronzini

Besser könnte die Emakumeen Euskal Bira für das Wiggle High5 Team kaum laufen. Nach zwei Etappenerfolgen von Emma Johansson, die bekanntlich zusätzlich im gelben Trikot fährt, gewann heute Giorgia Bronzini den vorletzten Abschnitt, der über 109... mehr >
 
Spanien/Portugal 16.04.2016

Vuelta a Castilla y Leon: Valverde nach Solosieg auf 2. Etappe Gesamtzweiter hinter Teamkollege Betancur

Auf der 2. Etappe der Vuelta a Castilla y Leon hat Movistar, die einzige WorldTour-Mannschaft bei dieser Rundfahrt, ihre Stärke demonstriert, die im zweiten Tagessieg des spanischen Teams resultierte. Als nach etwa zwei Dritteln der 170,6... mehr >
 
Spanien/Portugal 16.04.2016

Euskal Emakumeen Bira - Etappe 3

Etappen: Pr | 1 | 2 | 3 | 4 Berriatua - Berriatua (109,4 km) 1 Giorgia Bronzini (Ita) Wiggle - High5 2:46:10 2 Carmen Small (USA) Cervélo - Bigla Pro Cycling Team 0:00:00 3 Rossella Ratto (Ita) Cylance Pro Cycling 0:00:00 4 Ashleigh... mehr >
Höhenprofil Euskal Emakumeen Bira 2016 - Etappe 3
Spanien/Portugal 16.04.2016

Frauenradsport: Johansson übernimmt mit zweitem Etappensieg auch die Führung im Baskenland

Direkt nach der ersten hat Emma Johansson (Wiggle High5) auch die zweite Etappe der Baskenland-Rundfahrt Euskal Emakumeen Bira für sich entschieden - und anders als gestern brachte sie dabei auch das Führungstrikot in ihren Besitz. Bei der... mehr >
 
Spanien/Portugal 15.04.2016

Vuelta a Castilla y Leon: Betancur holt ersten Sieg seit gut 2 Jahren nach einem Angriff mit Bilbao

An einem regnerischen Tag hat Carlos Betancur (Movistar) die 1. Etappe der spanischen Vuelta a Castilla y Leon gewonnen, welche aber jenseits der Landesgrenze im portugiesischen Bragança endete. Der Kolumbianer, der seit seinem... mehr >
 
Spanien/Portugal 15.04.2016

Euskal Emakumeen Bira - Etappe 2

Etappen: Pr | 1 | 2 | 3 | 4 Etxarri-Aranatz - Santuario de Urkiola (109,5 km) 1 Emma Johansson (Swe) Wiggle - High5 2:51:57 2 Megan Guarnier (USA) Boels - Dolmans Cycling Team 0:00:01 3 Elisa Longo Borghini (Ita) Wiggle -... mehr >
Höhenprofil Euskal Emakumeen Bira 2016 - Etappe 2
Spanien/Portugal 15.04.2016

Frauenradsport: Johansson gewinnt erste Euskal Bira-Etappe vor Small, der neuen Gesamtführenden

Emma Johansson (Wiggle High5) hat im Sprint gegen Carmen Small (Cervelo-Bigla) die erste Etappe der Euskal Emakumeen Bira gewonnen. Die US-Amerikanerin musste sich der 32-jährigen schwedischen Meisterin in Eskoriatza nach 76,6 Kilometern... mehr >
 
Spanien/Portugal 14.04.2016

Euskal Emakumeen Bira - Etappe 1

Etappen: Pr | 1 | 2 | 3 | 4 Eskoriatza - Eskoriatza (76,6 km) 1 Emma Johansson (Swe) Wiggle - High5 1:58:15 2 Carmen Small (USA) Cervélo - Bigla Pro Cycling Team 0:00:00 3 Giorgia Bronzini (Ita) Wiggle - High5 0:00:14 4 Lotta Lepistö (Fin)... mehr >
Höhenprofil Euskal Emakumeen Bira 2016 - Etappe 1
Spanien/Portugal 14.04.2016

Frauenradsport: Lotta Lepistö setzt gute Vorbereitung in Prologsieg bei Euskal Bira um

Die finnische Meisterin Lotta Lepistö hat das Prologzeitfahren der Euskal Emakumeen Bira (2.1), der Baskenland-Rundfahrt der Frauen, gewonnen. Die 26-Jährige vom Cervelo-Bigla Pro Cycling Team legte die 3300 Meter lange, tellerflache Strecke in... mehr >
 
Spanien/Portugal 13.04.2016

Frauen: Euskal Emakumeen Bira 2016 (2.1)

Datum: 13.04.2016 - 17.04.2016 Nation: Spanien Serie: Frauen 2016 Kategorie: 2.1 12.04. Durango-Durango | 13.-17.04.Emakumeen Bira Endstand Gesamtwertung 1 Emma Johansson (Swe) Wiggle - High5 9:56:12 2 Megan Guarnier (USA) Boels -... mehr >
 
Spanien/Portugal 13.04.2016

Euskal Emakumeen Bira - Prolog

Etappen: Pr | 1 | 2 | 3 | 4 Iurreta (3,3 km / EZF) 1 Lotta Lepistö (Fin) Cervélo - Bigla Pro Cycling Team 0:04:12 2 Claire Rose (GBr) Podium Ambition Pro Cycling p/b Club La Santa 0:00:04 3 Carmen Small (USA) Cervélo - Bigla Pro Cycling... mehr >
Höhenprofil Euskal Emakumeen Bira 2016 - Prolog
Spanien/Portugal 13.04.2016

Frauenradsport: Guarnier setzt Boels-Siegesserie in Durango fort – Wiggle bleiben nur die Plätze

Heute Mittag twitterte das Boels-Dolmans Cycling Team, Weltmeisterin Lizzie Armitstead werde nicht bei Durango-Durango starten, weil sie krank sei. Dass die erfolgsverwöhnte Mannschaft dennoch nicht auf ein Spitzenresultat verzichten musste, lag... mehr >
 
Spanien/Portugal 12.04.2016

Frauen: Durango-Durango Emakumeen Saria 2016 (1.2)

Datum: 12.04.2016 Nation: Spanien Serie: Frauen 2016 Kategorie: 1.2 12.04. Durango-Durango | 13.-17.04.Emakumeen Bira Durango - Durango (113,0 km) 1 Megan Guarnier (USA) Boels - Dolmans Cycling Team 2:54:03 2 Elisa Longo Borghini (Ita)... mehr >
Höhenprofil Durango-Durango Emakumeen Saria 2016
Spanien/Portugal 12.04.2016

Klasika Primavera: Visconti gewinnt aus einem Quartett mit drei Movistar-Fahrern

Einen Tag nach dem Ende der Baskenland-Rundfahrt, die Nairo Quintana als Bester des Teams auf Rang drei beendete, hat Movistar das ebenfalls im Baskenland ausgetragene Eintagesrennen Klasika Primavera de Amorebieta nicht nur gewonnen, sondern... mehr >
 
Spanien/Portugal 10.04.2016

Nizza- und Katalonien-Vize Contador gewinnt die Baskenland-Rundfahrt inklusive des finalen Zeitfahrens

Eibar, 09.04.2016 – Mit zweiten Plätzen kennen sich die Topfahrer des Tinkoff-Rennstalls aus, nicht nur Peter Sagan, dessen Knoten bei Gent-Wevelgem geplatzt war. Nun konnte auch sein Teamkollege Alberto Contador endlich seinen ersten... mehr >
Nizza- und Katalonien-Vize Contador gewinnt die Baskenland-Rundfahrt inklusive des finalen Zeitfahrens
Spanien/Portugal 09.04.2016

Rosa zeigt One-Man-Show auf der Königsetappe im Baskenland – ein Quartett kämpft um den Gesamtsieg

Eibar, 08.04.2016 – Im vergangenen Oktober bei Mailand-Turin hatte Diego Rosa im Alter von damals schon 26 Jahren seinen ersten Profi-Sieg gefeiert. Dass er das Zeug hat, als „Spätstarter“ noch eine richtig erfolgreiche Karriere hinzulegen, bewies... mehr >
Rosa zeigt One-Man-Show auf der Königsetappe im Baskenland – ein Quartett kämpft um den Gesamtsieg
Spanien/Portugal 08.04.2016

Späte Attacken von Cummings und Samuel Sanchez entscheiden die Etappen 3 und 4 im Baskenland

Lesaka/Orio, 06./07.04.2016 – Stephen Cummings und Samuel Sanchez haben auf vergleichbare Art die 3. und die 4. Etappe der Vuelta Ciclista al Pais Vasco gewonnen, obwohl beide Teilstücke ziemlich unterschiedliche Verläufe genommen hatten. Am... mehr >
Späte Attacken von Cummings und Samuel Sanchez entscheiden die Etappen 3 und 4 im Baskenland
Spanien/Portugal 07.04.2016

Sky-Fahrer dominieren Bergankunft im Baskenland: Landa gewinnt die 2. Etappe, Henao ist stärkster Favorit

Garrastatxu-Baranbio, 04.04.2016 – Für das Team Sky hätte es auf der 2. Etappe der Vuelta Ciclista al Pais Vasco kaum besser laufen können. Bei der Bergankunft auf dem kurzen, aber sehr steilen, eben typisch baskischen Alto de Garrastatxu holte... mehr >
Sky-Fahrer dominieren Bergankunft im Baskenland: Landa gewinnt die 2. Etappe, Henao ist stärkster Favorit
Spanien/Portugal 05.04.2016

Luis Leon Sanchez siegt vor Navarro – Abfahrer schlagen das Feld beim Auftakt der Baskenland-Rundfahrt

Markina-Xemein, 04.04.2016 – Simon Gerrans war der Schnellste aus einem nach acht Bergwertungen stark dezimierten Hauptfeld, doch Sieger der 1. Etappe der 56. Vuelta Ciclista al Pais Vasco wurde der Australier trotzdem nicht, denn in der finalen... mehr >
Luis Leon Sanchez siegt vor Navarro – Abfahrer schlagen das Feld beim Auftakt der Baskenland-Rundfahrt
Spanien/Portugal 04.04.2016

Vuelta Ciclista a La Rioja: Orica das dritte Jahr in Serie erfolgreich – Matthews siegt wie 2014

Zum dritten Mal in Folge gab es beim spanischen Eintagesrennen Vuelta Ciclista a La Rioja einen australischen Sieg und zum ebenfalls dritten Mal in Folge kam der Gewinner aus dem Rennstall Orica-GreenEdge. Nachdem im vorigen Jahr Caleb Ewan den... mehr >
 
Spanien/Portugal 03.04.2016

Gran Premio Miguel Indurain: Ion Izagirre schlägt Sergio Henao an der Basílica del Puy

Nach seinem zweiten Platz im vorigen Jahr hat Ion Izagirre (Movistar) heute bei der 18. Austragung des Gran Premio Miguel Indurain den Sieg davongetragen. Der Spanier setzte sich bei der ansteigenden Zielankunft hinauf zur Basílica Nuestra Señora... mehr >
 
Spanien/Portugal 02.04.2016

Knapper Ausreißersieg für Tsatevich in Barcelona – Quintana 1. und Martin 3. der Katalonien-Rundfahrt

Barcelona, 27.03.2016 – Auf dem finalen Rundkurs in Barcelona mit der achtmaligen Überqerung des Montjuïc gab es zwar einige Angriffe zwischen den Favoriten, am Ende erreichten die Klassementfahrer aber doch alle gemeinsam das Ziel, was Nairo... mehr >
Knapper Ausreißersieg für Tsatevich in Barcelona – Quintana 1. und Martin 3. der Katalonien-Rundfahrt
Spanien/Portugal 27.03.2016

Cimolai sprintet in Katalonien zum 1. Lampre-Saisonsieg nach hartem Kampf zwischen Feld und Ausreißern

Vilanova i la Geltrú, 26.03.2016 – Durch Sam Bennetts Erfolg beim Critérium International konnte am heutigen Tag mit Bora-Argon 18 eine deutsche Mannschaft ihren ersten Saisonsieg bejubeln. Dem Team Giant-Alpecin blieb diese Freude noch verwehrt,... mehr >
Cimolai sprintet in Katalonien zum 1. Lampre-Saisonsieg nach hartem Kampf zwischen Feld und Ausreißern
Spanien/Portugal 26.03.2016

Wout Poels Etappensieger der Volta Catalunya – vierter Saisonerfolg in Spanien

Valls, 25.03.2016 – Wout Poels (Team Sky), in diesem Jahr schon Etappen- und Gesamtsieger der Volta a la Comunitat Valenciana, hat als Solist die fünfte Etappe der Katalonien-Rundfahrt gewonnen. Der Kletterspezialist aus den Niederlanden gehörte... mehr >
Wout Poels Etappensieger der Volta Catalunya – vierter Saisonerfolg in Spanien
Spanien/Portugal 25.03.2016

De Gendt nach exakt 3 Jahren wieder mit einem Sieg – Quintana holt auf Königsetappe die Katalonien-Führung

Port Ainé, 24.03.2016 – Es geschah heute auf den Tag genau vor drei Jahren: Thomas De Gendt gewann in Barcelona die Schlussetappe der Katalonien-Rundfahrt 2013. Es folgte eine lange Durststrecke für den angriffslustigen Belgier, wenn man vom... mehr >
De Gendt nach exakt 3 Jahren wieder mit einem Sieg – Quintana holt auf Königsetappe die Katalonien-Führung
Spanien/Portugal 24.03.2016

Daniel Martin entscheidet in La Molina die erste Bergankunft der Katalonien-Rundfahrt für sich

La Molina, 23.03.2016 – Er sei bei Weitem nicht der Favorit bei dieser Volta a Catalunya und wisse nicht, wie es nach einer einmonatigen Rennpause, zu der eine von der Tour of Oman mitgebrachte Krankheit ihn gezwungen hatte, um seine Form bestellt... mehr >
Daniel Martin entscheidet in La Molina die erste Bergankunft der Katalonien-Rundfahrt für sich
Spanien/Portugal 23.03.2016
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live