LIVE-Radsport > Europe Tour Europe Tour - Suche bei Google Europe Tour - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Druivenkoers: Sieg im Sprint einer großen Gruppe – Jérôme Baugnies schafft den Hattrick

Er gewann 2015 als Ausreißer im Gespann mit einem Teamkollegen und 2016 als Solist. Jetzt bewies Jérôme Baugnies beim Druivenkoers auch seine Sprintfähigkeiten und gewann aus einer gut 20-köpfigen Spitzengruppe heraus zum dritten Mal in Folge das... mehr >
Druivenkoers: Sieg im Sprint einer großen Gruppe – Jérôme Baugnies schafft den Hattrick
Europe Tour 23.08.2017

Tour du Poitou Charentes: Bei der zweiten Sprintentscheidung setzt sich Bouhanni gegen Viviani durch

Auf der 2. Etappe der Tour du Poitou Charentes kam es – aus einem zum Schluss nur 53 Fahrer großen Hauptfeld – zu einer weiteren Sprintentscheidung. Die beiden Schnellsten vom gestrigen Auftakt belegten erneut die ersten beiden Plätze, jedoch in... mehr >
Tour du Poitou Charentes: Bei der zweiten Sprintentscheidung setzt sich Bouhanni gegen Viviani durch
Europe Tour 23.08.2017

Tour du Poitou Charentes: Viviani nimmt den Schwung aus Hamburg mit nach Frankreich und schlägt Bouhanni

Nur zwei Tage nach seinem Sieg bei den Cyclassics Hamburg konnte Elia Viviani (Sky) schon wieder jubeln, gewann nämlich die 1. Etappe der Tour du Poitou Charentes. Im Massensprint verwies der Italiener den bei dieser Rundfahrt im Westen... mehr >
Tour du Poitou Charentes: Viviani nimmt den Schwung aus Hamburg mit nach Frankreich und schlägt Bouhanni
Europe Tour 22.08.2017

GP Stad Zottegem: De Buyst sprintet nach spätem Zusammenschluss zweier Gruppen zum Sieg

Der belgische Bahn-Spezialist Jasper De Buyst (Lotto Soudal) hat ein weiteres Mal auf der Straße zugeschlagen und nach Heistse Pijl und Etappe 2 der Tour de Wallonie auch noch den GP Stad Zottegem gewonnen. Am Ende des knapp 200 Kilometer langen... mehr >
GP Stad Zottegem: De Buyst sprintet nach spätem Zusammenschluss zweier Gruppen zum Sieg
Europe Tour 22.08.2017

Tour du Limousin: Wanty-Ausreißerduo und Vuillermoz’ Kampf um Boni für den Gesamtsieg prägen letzte Etappe

In einer äußerst engen Entscheidung hat der auf der 2. Etappe erfolgreiche Alexis Vuillermoz (AG2R La Mondiale) sich zwei Tage später auch noch den Gesamtsieg bei der Tour du Limousin geholt. In der hart umkämpften ersten Hälfte des 168,9... mehr >
Tour du Limousin: Wanty-Ausreißerduo und Vuillermoz’ Kampf um Boni für den Gesamtsieg prägen letzte Etappe
Europe Tour 18.08.2017

Tour du Limousin: Gautier holt seinen 1. Saisonsieg aus einer Fluchtgruppe heraus – Walsleben im Bergtrikot

Auf der 3. Etappe der Tour du Limousin hat es den zweiten Tagessieg in Folge für das Team AG2R La Mondiale gegeben. Nachdem gestern Alexis Vuillermoz erfolgreich gewesen war, setzte sich heute Cyril Gautier im Endspurt einer Ausreißergruppe durch... mehr >
Tour du Limousin: Gautier holt seinen 1. Saisonsieg aus einer Fluchtgruppe heraus – Walsleben im Bergtrikot
Europe Tour 17.08.2017

Tour du Limousin: Gesbert behält nach Bergankunft noch 4 Sekunden Vorsprung auf Vuillermoz

Die Zielankunft auf der Côte du Maupuy (3,4 km à 6,5%) hat am Ende der 2. Etappe der Tour du Limousin für relativ große Abstände gesorgt. GP de Plumelec-Morbihan-Sieger Alexis Vuillermoz (AG2R La Mondiale) gewann den Kampf um den Tagessieg durch... mehr >
Tour du Limousin: Gesbert behält nach Bergankunft noch 4 Sekunden Vorsprung auf Vuillermoz
Europe Tour 16.08.2017

Tour du Limousin: Erfolgreiche Flucht von Gesbert und Dassonville auf der 1. Etappe

Elie Gesbert (Fortuneo-Oscaro), der im Juli als jüngster Teilnehmer bei der Tour de France mehrfach als Ausreißer in Erscheinung getreten war, wurde auf der 1. Etappe der Tour du Limousin für seine unverändert offensive Fahrweise mit dem zweiten... mehr >
Tour du Limousin: Erfolgreiche Flucht von Gesbert und Dassonville auf der 1. Etappe
Europe Tour 15.08.2017

Arctic Race of Norway: Teuns’ phänomenaler Höhenflug hält an – voller Erfolg am Schlusstag

Dylan Teuns (BMC Racing) hat nach der Tour de Wallonie (2.HC) und der Tour de Pologne (WorldTour) auch noch das Arctic Race of Norway (2.HC) für sich entschieden, und das nicht irgendwie, sondern mit einem weiteren fulminanten Etappensieg am... mehr >
Arctic Race of Norway: Teuns’ phänomenaler Höhenflug hält an – voller Erfolg am Schlusstag
Europe Tour 13.08.2017

Cycling Tour of Szeklerland: Bosman (AUT) holt den Gesamtsieg, Mager (GER) und Kopfauf (AUT) je eine Etappe

Der 23-jährige Österreicher Patrick Bosman hat die Cycling Tour of Szeklerland (2.2) in Rumänien für sich entschieden. Das Team Hrinkow Advarics Cycleang feierte sogar einen Doppelsieg, da der Deutsche Christian Mager, der auch die zweite Etappe... mehr >
Cycling Tour of Szeklerland: Bosman (AUT) holt den Gesamtsieg, Mager (GER) und Kopfauf (AUT) je eine Etappe
Europe Tour 12.08.2017

Arctic Race of Norway: Jensen bezwingt Teuns im Foto-Finish und rückt auf den zweiten Gesamtrang

Der 25-jährige Norweger August Jensen vom Team Coop hat auf der dritten Etappe des Arctic Race of Norway (2.HC) einen weiteren Erfolg von Dylan Teuns (BMC Racing) knapp verhindert und sich so für die Niederlage vom ersten Tag revanchiert. Bei der... mehr >
Arctic Race of Norway: Jensen bezwingt Teuns im Foto-Finish und rückt auf den zweiten Gesamtrang
Europe Tour 12.08.2017

Tour de l’Ain: Geniez gewinnt die letzte Etappe vor Gesamtsieger Pinot

Thibaut Pinot (FDJ) hat die Tour de l'Ain (2.1) gewonnen und damit den fünften Rundfahrtsieg seiner Profi-Karriere gefeiert. Auf der Schlussetappe von Lélex Monts-Jura nach Culoz, die u. a. über den Col du Grand Colombier führte, wurde Pinot... mehr >
Tour de l’Ain: Geniez gewinnt die letzte Etappe vor Gesamtsieger Pinot
Europe Tour 12.08.2017

Tour de l’Ain: Überragendes FDJ-Duo Gaudu/Pinot nimmt Geniez auf erster Bergetappe fast eine Minute ab

Die Hoffnung von Alexandre Geniez (AG2R La Mondiale) auf einen zweiten Gesamterfolg bei der Tour de l’Ain nach 2015 hat auf der ersten der beiden entscheidenden Bergetappen einen herben Dämpfer erhalten. Nicht etwa, weil er selbst besonders... mehr >
Tour de l’Ain: Überragendes FDJ-Duo Gaudu/Pinot nimmt Geniez auf erster Bergetappe fast eine Minute ab
Europe Tour 11.08.2017

Arctic Race of Norway: Kristoff sprintet in seiner Heimat wie gewohnt zu einem Sieg

Keine norwegische Rundfahrt ohne Erfolg von Alexander Kristoff! Immer wenn der Katusha-Alpecin-Profi in seiner Heimat im Einsatz ist, gewinnt er mindestens eine Etappe. So war es nicht nur stets bei Tour of Norway (2013-2015) und Tour des Fjords... mehr >
Arctic Race of Norway: Kristoff sprintet in seiner Heimat wie gewohnt zu einem Sieg
Europe Tour 11.08.2017

Arctic Race of Norway: Kein Ende von Teuns’ Erfolgsserie in Sicht – Eisel fährt auf 1. Etappe ins Bergtrikot

Wird Dylan Teuns (BMC Racing) ein dritter Rundfahrtsieg innerhalb von drei Wochen gelingen? Tour de Wallonie und Tour de Pologne hat der Belgier bereits gewonnen – und jetzt schnappte er sich auch auf der 1. Etappe des Arctic Race of Norway gleich... mehr >
Arctic Race of Norway: Kein Ende von Teuns’ Erfolgsserie in Sicht – Eisel fährt auf 1. Etappe ins Bergtrikot
Europe Tour 10.08.2017

Tour de l’Ain: Im zweiten Anlauf feiert Bouhanni einen Sprintsieg und übernimmt das Leadertrikot

Nachdem ihm gestern Juan José Lobato (LottoNL-Jumbo) zuvorgekommen war, ist Nacer Bouhanni (Cofidis) auf der 2. Etappe, dem letzten flachen Teilstück der Tour de l’Ain, doch noch der Doppelschlag aus Sprintsieg und Leadertrikot gelungen. Der... mehr >
Tour de l’Ain: Im zweiten Anlauf feiert Bouhanni einen Sprintsieg und übernimmt das Leadertrikot
Europe Tour 10.08.2017

Tour de l’Ain: Lobato gewinnt Sprint gegen Bouhanni um die 10-Sekunden-Gutschrift und das Gelbe Trikot

Juan José Lobato (LottoNL-Jumbo) und Nacer Bouhanni (Cofidis) hatten sich durch gute Prologzeiten in Stellung gebracht, um das Gelbe Trikot der Tour de l’Ain auf der 1. Etappe durch die Zeitgutschrift für einen Sprintsieg übernehmen zu können.... mehr >
Tour de l’Ain: Lobato gewinnt Sprint gegen Bouhanni um die 10-Sekunden-Gutschrift und das Gelbe Trikot
Europe Tour 10.08.2017

Tour de l’Ain: Le Bon gewinnt zum 2. Mal in dieser Saison einen Prolog – Teamkollege Pinot Vierter

Nachdem es im letzten Jahr bei der Tour de l’Ain nur Etappen „en ligne“ gegeben hatte, kehrte die Rundfahrt in dem ostfranzösischen Département wieder zur Eröffnung in Form eines Prolog-Zeitfahrens zurück. Der Sieg auf dem 3,8 Kilometer langen... mehr >
Tour de l’Ain: Le Bon gewinnt zum 2. Mal in dieser Saison einen Prolog – Teamkollege Pinot Vierter
Europe Tour 08.08.2017

Dwars door het Hageland: Van der Poel gewinnt Schlagabtausch der Cross-Spezialisten bei „Vlaamse Strade Bianche“

Die in diesem Sommer auf der Straße außerordentlich erfolgreichen Radcross-Stars Mathieu Van Der Poel (Beobank-Corendon) und Wout Van Aert (Vérandas Willems-Crelan) haben beim belgischen Eintagesrennen Dwars door het Hageland beide wieder eine... mehr >
Dwars door het Hageland: Van der Poel gewinnt Schlagabtausch der Cross-Spezialisten bei „Vlaamse Strade Bianche“
Europe Tour 05.08.2017

Vuelta a Burgos: Lopez gewinnt Bergankunft an den Lagunas de Neila – Landa bringt Gesamtsieg locker ins Ziel

Nach dem Gewinn einer Etappe und des Bergtrikots beim Giro d'Italia und dem vierten Gesamtrang bei der Tour de France hat Mikel Landa (Sky) seinen nächsten großen Erfolg dieser Saison perfekt gemacht. Der 27-jährige Spanier sicherte sich den... mehr >
Vuelta a Burgos: Lopez gewinnt Bergankunft an den Lagunas de Neila – Landa bringt Gesamtsieg locker ins Ziel
Europe Tour 05.08.2017

Vuelta a Burgos: Barbero feiert im Sprint vor Moscon und Alaphilippe seinen 2. Sieg in dieser Woche

Die durchweg flache 4. Etappe der Vuelta a Burgos endete mit einem Massensprint, bei dem jedoch nicht dieselben Fahrer um den Sieg kämpften wie auf der von Matteo Trentin gewonnenen 2. Etappe, weil der letzte Kilometer durchschnittlich 5,1%... mehr >
Vuelta a Burgos: Barbero feiert im Sprint vor Moscon und Alaphilippe seinen 2. Sieg in dieser Woche
Europe Tour 04.08.2017

Vuelta a Burgos: Landa gewinnt auch Bergankunft der 3. Etappe und führt mit 27 Sekunden Vorsprung

Trotz Angriffen der beiden Quick-Step Floors-Fahrer David De La Cruz und Enric Mas im Schlussanstieg zum Picón Blanco (7,8 km à 9,1%) ging der Sieg auf der 3. Etappe der Burgos-Rundfahrt wieder an Mikel Landa (Sky). Gut vier Kilometer vor dem Ziel... mehr >
Vuelta a Burgos: Landa gewinnt auch Bergankunft der 3. Etappe und führt mit 27 Sekunden Vorsprung
Europe Tour 03.08.2017

Vuelta a Burgos: Trentin gelingt im Massensprint vor Blythe und Ariesen sein erster Sieg 2017

Die 2. Etappe bot das einzige nicht ansteigende Finish der diesjährigen Ausgabe der Vuelta a Burgos und endete daher wenig überraschend in einem Massensprint. Diese einmalige Chance wusste Geburtstagskind Matteo Trentin (Quick-Step Floors), der... mehr >
Vuelta a Burgos: Trentin gelingt im Massensprint vor Blythe und Ariesen sein erster Sieg 2017
Europe Tour 02.08.2017

Vuelta a Burgos: Landa im Sprint am Alto del Castillo stärker als Mitausreißer Chernetckii

Drei Tage nachdem er seinem Teamkollegen Michal Kwiatkowski bei der Clasica San Sebastian zum Sieg verholfen hatte, startete Mikel Landa als Kapitän des Teams Sky in die 39. Burgos-Rundfahrt – und gewann auf Anhieb die 1. Etappe. Der Spanier war... mehr >
Vuelta a Burgos: Landa im Sprint am Alto del Castillo stärker als Mitausreißer Chernetckii
Europe Tour 01.08.2017

Circuito de Getxo: Barbero vor Madrazo und Herrada überlegener Sieger im Bergsprint

Die baskische Radsport-Woche, die letzten Dienstag mit der Prueba Villafranca begonnen und am Samstag bei der Clasica San Sebastian ihren Höhepunkt hatte, ging am heutigen Montag mit dem Circuito de Getxo zu Ende. Das Rennen fand wie gewohnt auf... mehr >
Circuito de Getxo: Barbero vor Madrazo und Herrada überlegener Sieger im Bergsprint
Europe Tour 31.07.2017

La Poly Normande: Gougeard feiert 1. Saisonsieg, Pichon baut Führung in der Coupe de France weiter aus

Nach seiner sehr aktiven Fahrweise bei der Tour de Wallonie, wo er als dreimaliger Ausreißer das Bergtrikot gewann, hat sich Alexis Gougeard (AG2R La Mondiale) auch beim französischen Eintagesrennen La Poly Normande in starker Form präsentiert und... mehr >
La Poly Normande: Gougeard feiert 1. Saisonsieg, Pichon baut Führung in der Coupe de France weiter aus
Europe Tour 30.07.2017

Rad am Ring: Sieg für Huub Duijn – Kraftakt von Veranda’s Willems-Crelan entscheidet Rennen auf dem Nürburgring

Nach der Premiere eines Profi-Rennens auf dem Nürburing im letzten Jahr, das von einem groß auftrumpfenden Paul Voß gewonnen worden war, drückte der zweiten Auflage des „Rudi Altig Race“ bei Rad am Ring das belgische Team Vérandas Willems-Crelan... mehr >
Rad am Ring: Sieg für Huub Duijn – Kraftakt von Veranda’s Willems-Crelan entscheidet Rennen auf dem Nürburgring
Europe Tour 30.07.2017

Tour Alsace: Carl Fredrik Hagen gewinnt Königsetappe am Lac Blanc, Lucas Hamilton übernimmt Führung

Am Lac Blanc, wo im vorigen Jahr der Deutsche Maximilian Schachmann mit einem Etappensieg den Grundstein für den Gewinn der Tour Alsace gelegt hatte, hat diesmal der Norweger Carl Fredrik Hagen (Joker-Icopal) den Sieg davongetragen. Bei der... mehr >
Carl Frederik Hagen gewinnt die Königsetappe der Tour Alsace
Europe Tour 29.07.2017

Dookola Mazowsza: Bahn-Spezialist Theo Reinhardt gewinnt Massensprint bei polnischer Rundfahrt

Kein Jahr ohne deutschen Sieg in Masowien – das gilt bei der polnischen Rundfahrt Dookola Mazowsza seit der Saison 2013 und bleibt auch 2017 gültig. Diesmal ist es Theo Reinhardt gelungen, die Erfolgsserie der BDR-Fahrer im Nachbarland... mehr >
Dookola Mazowsza: Bahn-Spezialist Theo Reinhardt gewinnt Massensprint bei polnischer Rundfahrt
Europe Tour 28.07.2017

Tour de Wallonie: Dylan Teuns setzt an der Mur de Thuin ein Ausrufzeichen hinter seinen Gesamtsieg

Dylan Teuns (BMC Racing) hat sich den Gesamtsieg bei der Tour de Wallonie am letzten Renntag nicht mehr nehmen lassen – ganz im Gegenteil! Der 25-jährige Belgier feierte zwei Tagen nach seinem Sieg an der Mur Saint-Roch in Houffalize einen... mehr >
Tour de Wallonie: Dylan Teuns setzt an der Mur de Thuin ein Ausrufzeichen hinter seinen Gesamtsieg
Europe Tour 26.07.2017

Tour de Wallonie: Drucker bringt dem Team des Gesamtführenden Teuns einen weiteren Etappensieg

Auf der 4. Etappe der Tour de Wallonie ist es dem BMC Racing Team nicht nur gelungen, einen Angriff des 44 Sekunden zurückliegenden Gesamtfünften Pim Ligthart (Roompot-Nederlandse Loterij) auf das Leadertrikot von Dylan Teuns zu unterbinden – dank... mehr >
Tour de Wallonie: Drucker bringt dem Team des Gesamtführenden Teuns einen weiteren Etappensieg
Europe Tour 25.07.2017

Prueba Villafranca: Adam Yates fehlen nur wenige Meter zum Sieg, Shilov gewinnt im Sprint

Sergei Shilov vom Continental Team Lokosphinx ist ein zweiter großer Sieg innerhalb von nur zehn Tagen gelungen. Wie schon bei der Trofeo Matteotti konnte der Russe auch im Baskenland bei der Prueba Villafranca seine Sprintstärke ausspielen und... mehr >
Prueba Villafranca: Adam Yates fehlen nur wenige Meter zum Sieg, Shilov gewinnt im Sprint
Europe Tour 25.07.2017

Tour de Wallonie: 1. Profi-Sieg bringt Dylan Teuns 32 Sekunden Vorsprung im Kampf um das Gelbe Trikot

In seiner dritten Saison beim BMC Racing Team hat Dylan Teuns den ersten Sieg seiner Profi-Laufbahn eingefahren. Der 25-jährige Belgier, der gestern das Leadertrikot der Tour de Wallonie übernommen hatte, verteidigte es mit einer eindrücklichen... mehr >
Tour de Wallonie: 1. Profi-Sieg bringt Dylan Teuns 32 Sekunden Vorsprung im Kampf um das Gelbe Trikot
Europe Tour 24.07.2017

Tour de Wallonie: De Buyst gewinnt 2. Etappe im Sprint, Thomas verliert Führung an Teuns

Am Ende der an einem regnerischen Tag ausgetragenen 2. Etappe der Tour de Wallonie kam es trotz eines wieder sehr hügeligen Profils zu einer Entscheidung im Massensprint. Die schnellsten Beine hatte nach 189,4 Kilometern in Seraing der Belgier... mehr >
Tour de Wallonie: De Buyst gewinnt 2. Etappe im Sprint, Thomas verliert Führung an Teuns
Europe Tour 23.07.2017

Tour de Wallonie: Benjamin Thomas gewinnt selektive 1. Etappe 5 Sekunden vor den ersten Verfolgern

Das hügelige Profil, viele Attacken und Wind machten die 1. Etappe der 38. Tour de Wallonie zu einem sehr anstregenden Tag, an dessen Ende bereits sehr große Abstände zustande gekommen waren. Der französische Etappensieger Benjamin Thomas (Armée... mehr >
Tour de Wallonie: Benjamin Thomas gewinnt selektive 1. Etappe 5 Sekunden vor den ersten Verfolgern
Europe Tour 22.07.2017

Grand Prix Cerami: Cross-Weltmeister Van Aert erringt seinen 3. Sieg in dieser Straßensaison

Nach einer fast dreistündigen Flucht mit drei Begleitern hat Wout Van Aert (Vérandas Willems-Crelan) den Grand Prix Cerami gewonnen und damit nach Ronde van Limburg und Elfstedenronde seinen dritten Sieg in diesem Sommer errungen. Der... mehr >
Grand Prix Cerami: Cross-Weltmeister Van Aert erringt seinen 3. Sieg in dieser Straßensaison
Europe Tour 19.07.2017

Trofeo Matteotti: Shilov sorgt für zweiten Lokosphinx-Sieg in drei Jahren, Belletti wie 2016 Zweiter

Der 29-jährige Russe Sergey Shilov, der in seiner Karriere unter anderem schon Etappen bei Volta a Portugal 2014 und Vuelta a Castilla y Leon 2015 gewinnen konnte, ist bei der Trofeo Matteotti sein erster Sieg seit zwei Jahren gelungen. Für... mehr >
Trofeo Matteotti: Shilov sorgt für zweiten Lokosphinx-Sieg in drei Jahren, Belletti wie 2016 Zweiter
Europe Tour 16.07.2017

Sibiu Cycling Tour: Bernal Gesamtsieger vor den Schweizern Stüssi und Baillifard, Trikots für Lüscher und Fußnegger

Neben der Tour de France lief in dieser Woche mit der Sibiu Cycling Tour eine Rundfahrt der Kategorie 2.1, die für das Schweizer Continental Team Roth Akros ein großer Erfolg war. Colin Stüssi und Valentin Baillifard belegen am Ende des... mehr >
Sibiu Cycling Tour: Bernal Gesamtsieger vor den Schweizern Stüssi und Baillifard, Trikots für Lüscher und Fußnegger
Europe Tour 09.07.2017

Stefan Denifl gewinnt Österreich Rundfahrt 2017 und Venturini die letzte Etappe

Vier Jahre nach dem letzten rot-weiß-roten Gesamtsieg bei der Österreich Rundfahrt durch Riccardo Zoidl heißt der diesjährige Triumphator Stefan Denifl! Der baldige „Papa“ verteidigte auf der schweren letzten Etappe von Sankt Johann-Alpendorf nach... mehr >
Stefan Denifl mit seiner Trophäe (Foto: Expa Pictures)
Europe Tour 08.07.2017

Denifl vor Ö-Tour-Gesamtsieg, Zoidl der unbelohnte Held des Tages

Die Glockneretappe wurde zum fast perfekten Jubeltag für Österreich! Stefan Denifl verteidigte seine Gesamtführung und fährt morgen mit Gelb nach Wels! Der tragische Held des Tages war Ex-Rundfahrtssieger Riccardo Zoidl, der knapp nicht... mehr >
Denifl am Glockner (Foto: Expa Pictures)
Europe Tour 07.07.2017

Denifl fährt am Kitzbüheler Horn ins Gelbe, Lopez holt Etappensieg

Vor einer tollen Zuschauerkulisse am Kitzbüheler Horn schoben sich zwei Fahrer heute ins Rampenlicht: Der Tiroler Stefan Denifl eroberte mit dem zweiten Etappenrang das Gelbe Führungstrikot und der Kolumbianer Miguel Angel Moreno Lopez sicherte... mehr >
Denifl im Gelben Trikot (Foto: Expa Pictures)
Europe Tour 06.07.2017

Österreich Rundfahrt: Lopez siegt am Kitzbüheler Horn, Denifl übernimmt als Etappenzweiter die Führung

Ausführlicher Rennbericht folgt ... Der im Vorfeld der Österreich Rundfahrt als einer der absoluten Topfavoriten gehandelte Miguel Angel Lopez (Astana) hat die Bergankunft am Kitzbüheler Horn auf der 4. Etappe für sich entschieden. Der... mehr >
Österreich Rundfahrt: Lopez siegt am Kitzbüheler Horn, Denifl übernimmt als Etappenzweiter die Führung
Europe Tour 06.07.2017

Sprint-Double für Viviani in Oberösterreich

Die dritte und längste Etappe der 69. Österreich Rundfahrt endete heute in Altheim mit dem zweiten Massensprint. Und erneut war der Top-Sprinter der Rundfahrt, Olympiasieger Elia Viviani, nicht zu schlagen. Ein starkes Rennen fuhr auch Wels-Profi... mehr >
Elia Viviani sprintet zum Sieg in Altheim (Foto: Expa Pictures)
Europe Tour 05.07.2017

Tom-Jelte Slagter gewinnt in Klassikermanier in Pöggstall

Die 2. Etappe der 69. Österreich Rundfahrt von Wien nach Graz über 199,6 Kilometer entschieden vier Fahrer unter sich. Wobei der holländische Klassikerspezialist Tom-Jelte Slagter das beste Ende für sich hatte. Sein Cannondale-Teamkollege Sep... mehr >
Etappensieg in Pöggstall für Tom-Jelte Slagter (Foto: Expa Pictures)
Europe Tour 04.07.2017

Wind nimmt großen Einfluss auf die Ö-Tour: Olympiasieger Viviani siegt in Wien, Vanmarcke in Gelb

Dass nicht nur Berge für Entscheidungen sorgen können sondern auch der Wind, zeigte die flache 1. Etappe der 69. Österreich Rundfahrt von Graz nach Wien (196km). Nach einem Sturz im Hauptfeld, der sich bei starkem Seitenwind ereignete, verloren... mehr >
Etappensieg für Elia Viviani (Foto: Expa Pictures)
Europe Tour 03.07.2017

Slag om Norg: Vermeersch gewinnt die „Schlacht um Norg“ – Huppertz lange in Spitzengruppe

Der 24-jährige belgische Cross-Spezialist Gianni Vermeersch (Beobank-Corendon) hat bei Slag om Norg seinen ersten Sieg im Straßenradsport gefeiert. Das Rennen rund um das Dorf Norg in der niederländischen Provinz Drenthe existiert erst seit 2012,... mehr >
Slag om Norg: Vermeersch gewinnt die „Schlacht um Norg“ – Huppertz lange in Spitzengruppe
Europe Tour 02.07.2017

Ö-Tour-Auftakt: Hundertstelkrimi in Graz, Doppelsieg für Astana

Das kasachische Astana-Team hat den Prolog der 69. Österreich Rundfahrt in Graz dominiert! Der zweifache Ö-Tour-Etappensieger von 2014 Oscar Gatto triumphierte am Schlossberg mit 16 Hundertstelsekunden vor seinem Teamkollegen und einem der großen... mehr >
Prologsieger Oscar Gatto beim Grazer Uhrturm (Foto: Expa Pictures)
Europe Tour 02.07.2017

Meisterschaften Belgien: Lampaert schlägt Campenaerts im Kampf gegen die Uhr, Duyck siegt gewohnt souverän

Nach zweiten Plätzen in den letzten beiden Jahren – beim ersten Mal deutlich mit 42, 2016 dann sehr knapp nur mit drei Sekunden Rückstand – hat Yves Lampaert (Quick-Step Floors) erstmals das Einzelzeitfahren bei den belgischen Meisterschaften für... mehr >
Meisterschaften Belgien: Lampaert schlägt Campenaerts im Kampf gegen die Uhr, Duyck siegt gewohnt souverän
Europe Tour 22.06.2017

Halle Ingooigem: Démare schlägt Theuns und gewinnt wie 2014 Meisterschafts-Generalprobe

Als letzter Test für die am Sonntag stattfindenden Straßennrennen der nationalen Meisterschaften wurde heute in Belgien zum 70. Mal das Eintagesrennen Halle Ingooigem ausgetragen. Den Sieg im Massensprint schnappte sich Arnaud Démare (FDJ), der im... mehr >
Halle Ingooigem: Démare schlägt Theuns und gewinnt wie 2014 Meisterschafts-Generalprobe
Europe Tour 21.06.2017

Elfstedenronde: Cross-Spezialisten prägen Neuauflage – Van Aert siegt vor Van der Poel

Bei der Neuauflage des 1943 erstmals und 1989 zuletzt ausgetragenen Eintagesrennens Elfstedenronde belegten dieselben Fahrer die ersten beiden Plätze wie Ende Januar bei der Radcross-WM in Bieles: nach 204 Kilometern gewann der Belgier Wout Van... mehr >
Elfstedenronde: Cross-Spezialisten prägen Neuauflage – Van Aert siegt vor Van der Poel
Europe Tour 18.06.2017
Blättern:
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  >>
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live