LIVE-Radsport > Paris - Nizza Paris - Nizza - Suche bei Google Paris - Nizza - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Thomas Voeckler beendet Paris-Nizza mit weiterem Erfolg, Tony Martin als Gesamtsieger

Nizza, 13.03.2011 - Am Schlusstag der Fernfahrt Paris-Nizza musste Tony Martin (HTC-Highroad) keine Angriffe auf seine komfortable Führung abwehren. Der 25-jährige Eschborner brachte das Gelbe Trikot ungefährdet ins Ziel, Andreas Klöden... mehr >
Auf der 8. Etappe von Paris-Nizza feiert Thomas Voeckler seinen zweiten Tagessieg (www.letour.fr)
Paris - Nizza 13.03.2011

Viele Stürze und ein glücklicher Rémy Di Gregorio auf vorletzter Etappe von Paris-Nizza

Biot, 12.03.2011 - Als Paris-Nizza voriges Wochenende im Norden Frankreichs begann, da war das Wetter noch richtig angenehm. Der Beiname "Die Fahrt zur Sonne" wurde ad absurdum geführt, als auf der 7. Etappe an der Mittelmeerküste Regen für viele... mehr >
Rémy Di Gregorio bejubelt seinen Sieg auf der 7. Etappe von Paris-Nizza (Foto: www.letour.fr)
Paris - Nizza 12.03.2011

Tony Martin im Zeitfahren der Beste bei Paris-Nizza und neuer Führender

Aix-en-Provence, 11.03.2011 - Einer souveränen Vorstellung auf der gestrigen Bergetappe ließ Tony Martin (HTC-Highroad) eine überragende in seiner Spezialdisziplin Zeitfahren folgen. Der deutsche Meister gewann 20 Sekunden vor dem Briten Bradley... mehr >
Tony Martin im Zeitfahren der Beste bei Paris-Nizza und neuer Führender
Paris - Nizza 11.03.2011

Paris-Nizza: Alle Startzeiten des Zeitfahrens auf der 6. Etappe

Zwischen Rognes und Aix-en-Provence findet am Freitag auf der 6. Etappe von Paris-Nizza das 27 Kilometer lange Einzelzeitfahren statt. Oleksandr Kvachuk, der Letzte der Gesamtwertung, wird 13:35 Uhr als Erster starten. Knapp drei Stunden später... mehr >
Paris-Nizza: Alle Startzeiten des Zeitfahrens auf der 6. Etappe
Paris - Nizza 11.03.2011

Starke Deutsche bei Paris-Nizza: Tagessieger Klöden und Martin mit guten Chancen auf den Gesamtsieg

Vernoux-en-Vivarais, 10.03.2011 - Drei deutsche Gesamtsieger gab es bislang in der Geschichte von Paris-Nizza: Rolf Wolfshohl war 1968 der erste, Jörg Jaksche 2004 der letzte. Dazwischen lag noch der Erfolg von Andreas Klöden, den er elf Jahre... mehr >
Andreas Klöden kämpft gegen Samuel Sanchez um den Sieg auf der 5. Etappe von Paris-Nizza (Foto: www.letour.fr)
Paris - Nizza 10.03.2011

Erfolgreiche Flucht für Voeckler, De Gendt und Pauriol auf 4. Etappe von Paris-Nizza

Belleville, 09.03.2011 - Nachdem es gestern mit einer Attacke im Finale nicht klappte, wählte Thomas Voeckler (Europcar) auf der 4. Etappe von Paris-Nizza den langen Weg zum Erfolg. Mit der Flucht des Tages kam der französische Meister knapp vor... mehr >
Thomas Voeckler bejubelt den Sieg auf der 4. Etappe von Paris-Nizza, im Hintergrund das geschlagene Feld (Foto: www.letour.fr)
Paris - Nizza 09.03.2011

Goss schlägt Haussler auf 3. Etappe von Paris-Nizza und übernimmt Gelb

Nuits-Saint-Georges, 08.03.2011 - Die Côte de Bécoup gut 20 Kilometer vor dem Ziel erwies sich als nicht schwer genug, so dass es auf der 3. Etappe von Paris-Nizza einen erneuten Massensprint gab. Peter Sagan (Liquigas) stürzte bei der hektischen... mehr >
Matthew Goss gewinnt den Sprint der 3. Etappe von Paris-Nizza vor Heinrich Haussler (www.letour.fr)
Paris - Nizza 08.03.2011

Gregory Henderson siegt im wohl einzigen Massensprint von Paris-Nizza

Amilly, 07.03.2011 - Nur zwei Chancen hatten die Sprinter bei Paris-Nizza, um bei der "Fahrt zur Sonne" ins Rampenlicht zu fahren, die erste wurde gestern leichtfertig vergeben. Auf der 2. Etappe kam es hingegen zum erwarteten Massensprint, in dem... mehr >
Gregory Henderson gewinnt den Massensprint auf der 2. Etappe von Paris-Nizza (Foto: www.letour.fr)
Paris - Nizza 07.03.2011

Ausreißer vermasseln Sprintern den Auftakt bei Paris-Nizza - Thomas De Gendt gewinnt 1. Etappe

Houdan, 06.03.2011 - Zum ersten Mal seit 15 Jahren begann die Fernfahrt Paris-Nizza nicht mit einem Prolog. Darüber ärgerten sich nicht nur die Zeitfahrspezialisten, auch die Sprinter waren am Ende nicht froh. Denn ihre Teams kalkulierten die... mehr >
Thomas De Gendt gewinnt die 1. Etappe von Paris-Nizza wenige Meter vor dem Hauptfeld (Foto: www.letour.fr)
Paris - Nizza 06.03.2011

Vorschau Paris - Nizza

Alles in allem ist das “Rennen zur Sonne” schwerer als die letzten Jahre und so dürfte es äußerst spannend werden. Es ist das erste einwöchige Mehretappenrennen der Saison auf europäischem Boden. Neben dem Rennen Tirreno - Adriatico, das drei Tage... mehr >
Vorschau Paris - Nizza
Paris - Nizza 04.03.2011

Paris-Nizza dieses Jahr mit längerem Zeitfahren statt Prolog

01.02.2011 - Einen guten Monat vor Beginn der Rundfahrt am 6. März gibt es erste offizielle Informationen über die Streckenführung von Paris-Nizza. Sofort ins Auge fällt, dass das zweite Saisonrennen der World Tour erstmals seit 15 Jahren nicht... mehr >
Die Streckenkarte von Paris-Nizza 2011
Paris - Nizza 01.02.2011

Zweiter + Dritter = Erster: Spanier Luis Leon Sanchez führt UCI World Ranking an

15.03.2010 - Im Januar bei der Tour Down Under fehlten Luis Leon Sanchez (Caisse d’Epargne) elf Sekunden zum Sieg, er wurde Zweiter. Gestern beendete der Spanier Paris-Nizza mit 25 Sekunden Rückstand auf Rang drei. Immerhin konnte er dadurch die... mehr >
Zweiter + Dritter = Erster: Luis Leon Sanchez führt UCI World Ranking an
Paris - Nizza 15.03.2010

Perfekter Tag für Amaël Moinard – Alberto Contador gewinnt zum zweiten Mal Paris-Nizza

Nizza, 14.03.2010 - Zwei strahlende Sieger, die im Ziel die Arme triumphierend in die Luft streckten, hatte die letzte Etappe der "Fahrt zur Sonne", die bei strahlendem Sonnenschein in Nizza zu Ende ging. Im Duell zweier glücklicher Ausreißer... mehr >
Perfekter Tag für Amaël Moinard – Alberto Contador gewinnt zum zweiten Mal Paris-Nizza
Paris - Nizza 14.03.2010

Sechste Etappe von Paris-Nizza geht an den tapferen Ausreißer Xavier Tondo - Contadors Vorsprung weiter geschrumpft

Tourrettes-sur-Loup, 13.03.10 - Mit einem hochverdienten Ausreißer-Sieg ist die vorletzte und längste Etappe von Paris-Nizza zu Ende gegangen. Der 31-jährige Spanier Xavier Tondo Volpini (Cervélo Testteam) verbrachte rund 180 Kilometer an der... mehr >
Sechste Etappe von Paris-Nizza geht an den tapferen Ausreißer Xavier Tondo - Contadors Vorsprung weiter geschrumpft
Paris - Nizza 13.03.2010

Peter Sagans zweiter Streich: Junger Slowake gewinnt auch 5. Etappe von Paris-Nizza

Aix-en-Provence, 12.03.2010 - Die 5. Etappe von Paris-Nizza wurde wieder zu einem Kampf um jede Sekunde, der das Feld auseinanderriss und die Favoritengruppe auf 25 Fahrer schrumpfen ließ. Sekunden vor dieser erreichte aber noch Peter Sagan... mehr >
Peter Sagans zweiter Streich: Junger Slowake gewinnt auch 5. Etappe von Paris-Nizza
Paris - Nizza 12.03.2010

Sieg auf Königsetappe und in Gelb - Contador mal wieder Dominator bei Paris-Nizza

Mende, 11.03.2010 - Der große Favorit hat sich keine Blöße gegeben. Alberto Contador (Astana) gewann die einzige Bergankunft der Fernfahrt Paris-Nizza an der Montée Laurent Jalabert in Mende, fuhr ins Gelbe Trikot und startet nun den zweiten... mehr >
Sieg auf der Königsetappe und Gelbes Trikot - Contador mal wieder Dominator bei Paris-Nizza
Paris - Nizza 11.03.2010

Zwei Generationen bei Paris-Nizza: Sagan (20) gewinnt 3. Etappe, Voigt (38) in Gelb

Aurillac, 10.03.2010 - Schnee führte zwar zu einer Verkürzung der 3. Etappe von Paris-Nizza, der entscheidende Anstieg drei Kilometer vor dem Ziel blieb aber erhalten. An der Côte de la Martinie begannen die Attacken, die am Ende zum Sprint einer... mehr >
Zwei Generationen bei Paris-Nizza: Peter Sagan (20) gewinnt 3. Etappe, Jens Voigt (38) in Gelb
Paris - Nizza 10.03.2010

Greipel-Zug durch Sturz gebremst, Bonnet gewinnt 2. Paris-Nizza-Etappe vor Sagan

Limoges, 09.03.2010 - Der Wind wurde schwächer, das Renngeschehen geordneter und am Ende entschied sich die 2. Etappe von Paris-Nizza in einem Massensprint, der allerdings von einem Sturz auf dem letzten Kilometer beeinflusst wurde. Überraschender... mehr >
Greipel-Zug durch Sturz gebremst, Bonnet gewinnt 2. Paris-Nizza-Etappe
Paris - Nizza 09.03.2010

Wind, Stürze und angreifende Favoriten prägen 1. Etappe von Paris-Nizza - Henderson siegt

Contres, 08.03.2010 - Mit Gregory Henderson (Team Sky) konnte am Ende der 1. Etappe von Paris-Nizza ein Sprinter über den Tagessieg jubeln. Doch es war kein stinknormaler Massensprint, den der Neuseeländer gewann, sondern ein höchst spannendes... mehr >
Wind, Stürze und angreifende Favoriten prägen 1. Etappe von Paris-Nizza
Paris - Nizza 08.03.2010

Lars Boom gewinnt beim Prolog von Paris-Nizza alles, Jens Voigt knapp geschlagen

Montfort-l’Amaury, 07.03.2010 - Der Mann des Tages beim Prolog der 67. Austragung von Paris-Nizza war der Niederländer Lars Boom (Rabobank), der nicht nur den Etappensieg holte, sondern gleich in allen vier Einzelwertungen an der Spitze steht.... mehr >
Lars Boom gewinnt beim Prolog von Paris-Nizza alles, Jens Voigt knapp geschlagen
Paris - Nizza 07.03.2010

Paris-Nizza 2010 - Große Vorschau auf die "Fahrt zur Sonne"

06.03.2010 - Morgen geht es also wieder los...mit Paris-Nizza steht das erste wirkliche Top-Event, der erste größere Saisonhöhepunkt für einen Großteil der Fahrer an. Über 8 Etappen, 1288 Kilometer und 31 Bergwertungen geht es von Paris – genauer... mehr >
Paris-Nizza 2010 - Große Vorschau auf die "Fahrt zur Sonne"
Paris - Nizza 06.03.2010

Team MILRAM muss auf Start bei Paris-Nizza verzichten

Veranstalter sichert deutschem ProTour-Team Teilnahme an allen weiteren ASO-Rennen im Jahr 2010 zu Dortmund, 28. Januar 2010. Das Team MILRAM startet in dieser Saison nicht bei Paris-Nizza. Dies teilten die Rennveranstalter Amaury Sport... mehr >
Team MILRAM muss auf Start bei Paris-Nizza verzichten
Paris - Nizza 28.01.2010

ASO verkündet Etappendetails für Paris-Nizza, Katar- und Oman-Rundfahrt

21.01.2010 - Die Amaury Sport Organisation (ASO) hat heute erste Streckendetails für Paris-Nizza, die erste bedeutende Rundfahrt auf europäischem Boden, bekannt gegeben. Highlight ist eine Etappe nach Mende, wo auf der "Montée Laurent Jalabert"... mehr >
ASO verkündet Etappendetails für Paris-Nizza, Katar- und Oman-Rundfahrt
Paris - Nizza 21.01.2010

Luis Leon Sanchez klettert im UCI World Ranking auf Platz zwei

17.03.2009 - Der Weltverband UCI hat nach Paris-Nizza seine World Rankings aktualisiert, die alle Rennen des World Calendars umfassen. In Führung bleibt Allan Davis (Quick Step), Sieger der Tour Down Under. Paris-Nizza-Gewinner Luis Leon Sanchez... mehr >
Luis Leon Sanchez klettert im UCI World Ranking auf Platz zwei
Paris - Nizza 17.03.2009

Umfrage: Welche Etappe war die beste von Paris-Nizza 2009?

16.03.2009 - Acht Tage hochspannenden Radsports bot uns Paris-Nizza, die "Fahrt zur Sonne". Welches war Eure Lieblingsetappe des Rennens? Hier könnt Ihr sie wählen! Gebt Eure Stimme ab... Welche Etappe war die beste von Paris-Nizza... mehr >
Alle Etappensieger von Paris-Nizza 2009 (Fotos: www.letour.fr)
Paris - Nizza 16.03.2009

Paris-Nizza: Contador versucht alles, aber Sanchez bleibt in Gelb - Etappensieg durch Colom

Nizza, 15.03.2009 - Alberto Contador (Astana) hat auf der Schlussetappe von Paris-Nizza noch einmal einen Großangriff gestartet, letztlich aber doch Luis Leon Sanchez (Caisse d’Epargne) den Gesamtsieg überlassen müssen. Nach langer Flucht wurde er... mehr >
Colom gewinnt vor Contador (Foto: www.letour.fr)
Paris - Nizza 15.03.2009

Martin, Chavanel, Seeldrayers und Saxo Bank - die anderen Sieger von Paris-Nizza

Luis Leon Sanchez gewann die Gesamtwertung von Paris-Nizza. Aber auch Tony Martin, Sylvain Chavanel und Kevin Seeldrayers gehören zu den Siegern der "Fahrt zur Sonne", gewann die Berg-, Punkte- und Nachwuchswertung. Das Team Saxo Bank war die... mehr >
Wertungssieger Tony Martin, Sylvain Chavanel, Kevin Seeldraeyers und Saxo Bank (Fotos: www.letour.fr)
Paris - Nizza 15.03.2009

Contador bricht ein - Luis Leon Sanchez der neue Mann in Gelb

Fayence, 14.03.2009 - Auf der 7. Etappe von Paris-Nizza hat Luis Leon Sanchez (Caisse d'Epargne) mit einem Solosieg die Gesamtführung übernommen. Der gestern noch so dominante Alberto Contador (Astana) verlor nach einem schweren Einbruch im Finale... mehr >
Luis Leon Sanchez (Foto: www.letour.fr)
Paris - Nizza 14.03.2009

Contador bei Bergankunft der 6. Etappe von Paris-Nizza ohne Konkurrenz

La Montagne de Lure, 13.03.2009 - Alberto Contador hat wieder einmal seine außergewöhnliche Klasse gezeigt und die einzige Bergankunft von Paris-Nizza zu einer klaren Angelegenheit gemacht. Der Astana-Farher siegte in La Montagne de Lure mit fast... mehr >
Alberto Contador (Foto: www.letour.fr)
Paris - Nizza 13.03.2009

Jérémy Roy feiert Etappensieg bei Paris-Nizza - Tony Martin klettert ins Bergtrikot

Vallon-Pont-d'Arc, 12.03.2009 - Eine erfolgreiche dreiköpfige Spitzengruppe bestimmte die 5. Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza. Der Franzose Jérémy Roy (Française Des Jeux) holte sich mit einem Angriff wenige Kilometer vor dem Ziel seinen ersten... mehr >
Jérémy Roy gewinnt die 5. Etappe von Paris-Niza
Paris - Nizza 12.03.2009

Vandevelde gewinnt 4. Etappe bei Paris-Nizza - Chavanel verliert fast Gelb

Saint-Étienne, 11.03.2009 - Christian Vandevelde (Garmin-Slipstream) hat als letzter Verbleibender einer Ausreißergruppe das vierte Teilstück von Paris-Nizza gewonnen. Hinter dem US-Amerikaner entbrannte erneut der Kampf ums Gelbe Trikot. Eine... mehr >
Christian Vandevelde (Foto: www.letour.fr)
Paris - Nizza 11.03.2009

Nach Rabobank-Offensive: Etappensieg und Gelbes Trikot für Sylvain Chavanel

Vichy, 10.03.2009 - Auf der 3. Etappe von Paris-Nizza hat Alberto Contador (Astana) die Gesamtführung durch eine Offensive des Teams Rabobank verloren. Auf Initiative der niederländischen Mannschaft setzte sich eine achtköpfige Spitzengruppe ab,... mehr >
Sylvain Chavanel holt sich den Etappensieg und das Gelbe Trikot (Foto: www.letour.fr)
Paris - Nizza 10.03.2009

Überlegener Sprintsieg für Haussler auf zweiten Teilstück von Paris-Nizza

La Chapelle-Saint-Ursin, 09.03.2009 - Heinrich Haussler (Cervélo TestTeam) hat im Massensprint der 2. Etappe für den ersten deutschen Etappensieg bei Paris-Nizza seit vier Jahren gesorgt. Deutlich setzte sich der 25-Jährige vor Mark Renshaw (Team... mehr >
Heinrich Haussler feiert einen klaren Sieg auf der 2. Etappe von Paris-Nizza (Foto: www.letour.fr)
Paris - Nizza 09.03.2009

Alberto Contador eröffnet Paris-Nizza mit Paukenschlag

Amilly, 08.03.2009 - Schon auf der ersten Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza, einem Zeitfahren über 9,3 Kilometer bewies Alberto Contador (Astana), dass er der Topfavorit des Rennens ist. Der Spanier gewann den regnerischen Auftakt sieben Sekunden... mehr >
Alberto Contador dominierte das Zeitfahren zum Auftakt von Paris-Nizza (Foto: www.letour.fr)
Paris - Nizza 08.03.2009

Sanchez siegt in Nizza – Rebellin verteidigt gelbes Trikot

Im letzten Jahr war er auf der letzten Etappe von Paris-Nizza noch von Alberto Contador abgefangen worden, heute verteidigte Davide Rebellin vom Team Gerolsteiner sein Leadertrikot auch bis zum Schluss und konnte sich beim Tageserfolg des Spaniers... mehr >
Luis Leon Sanchez siegt knapp vor den nahenden Verfolgern (Foto: www.letour.fr)
Paris - Nizza 16.03.2008

Chavanel gewinnt vorletzte Etappe der Fahrt zur Sonne, Rebellin übernimmt Gelb

Der Franzose Sylvain Chavanel vom Team Cofidis hat zwei Tage nach seinem Einbruch auf der Etappe zum Mont Serein Wiedergutmachung betrieben und die sechste Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza über 206 Kilometer zwischen dem gestrigen Zielort Sisteron... mehr >
Chavanel gelingt die Wiedergutmachung, Foto: letour.fr
Paris - Nizza 15.03.2008

Carlos Barredo gelingt Revanche auf Etappe 5 bei Paris-Nizza

Nachdem sein Team gestern vergeblich viel für ihn gearbeitet hatte, betrieb der Spanier Carlos Barredo vom Team Quick-Step auf der heutigen fünften Etappe zwischen Althen-des-Paluds und Sisteron Wiedergutmachung. Nach 172,5 Kilometern siegte er... mehr >
Barredo feiert seinen hart erkämpften Sieg (Foto: www.letour.fr)
Paris - Nizza 14.03.2008

Paris-Nizza: Robert Gesink nach 2. Platz hinter Cadel Evans neuer Geamtführender

13.03.2008 - Cadel Evans vom Team Silence-Lotto hat nach einem negativen Auftakt die Fernfahrt Paris-Nizza doch noch zu einer positiven Erfahrung gewandelt und die heutige Königsetappe hinauf zum Mont Serein gewonnen. Während der siegreiche... mehr >
Evans und Gesink, Paris-Nizza, Foto: www.letour.fr
Paris - Nizza 13.03.2008

Carlström nach langer Flucht siegreich - Chavanel in Gelb bei Paris-Nizza

12.03.2008 – Am Ende der bergigen 3. Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza jubelte heute der Finne Kjell Carlström (Liquigas). Er beendete eine Flucht von kurz nach dem Start mit einem Sieg im Sprint gegen seinen Fluchtkollegen Clément Hlotterie vom... mehr >
Kjell Carlström siegt, 3. Etappe Paris-Nizza 2008, Foto: www.letour.fr
Paris - Nizza 12.03.2008

Gert Steegmans lässt Konkurrenten auch am dritten Tag von Paris-Nizza keine Chance

Der gestrige Etappensieger Gert Steegmans vom Team Quick-Step hat auf der heutigen zweiten Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza erneut triumphiert und so den zweiten Sieg direkt hintereinander eingefahren. Der Gesamtführende Thor Hushovd von Crédit... mehr >
Gert Steegmans präsentiert sich in bestechender Form (Foto: www.letour.fr)
Paris - Nizza 11.03.2008

Steegmans siegt im Regen auf Etappe 1 von Paris-Nizza

10.03.2008 - Der belgische Sprinter Gert Steegmans hat die aufgrund von Regen und Sturm auf 93,5 Kilometer verkürzte erste Etappe der Fernfahrt Paris-Nizza im Sprint für sich entschieden und seinen zweiten Saisonerfolg gefeiert. Während mehrere... mehr >
Gert Steegmans, 1. Etappe, Paris Nizza 2008, Foto: www.letour.fr
Paris - Nizza 10.03.2008

Hushovd gewinnt Prolog der Fahrt zur Sonne

Der Norweger Thor Hushovd hat den Prolog der 66. Austragung von Paris-Nizza gewonnen und so seinen zweiten Sieg in einem kurzen Zeitfahren nach dem Prolog bei der Tour de France 2006 geholt. Auf dem 4,6 Kilometer langen Kurs belegte... mehr >
Thor Hushovd, Foto: letour.fr
Paris - Nizza 09.03.2008

Contador wagt - und gewinnt

Alberto Contador hat dem Italiener Davide Rebellin (Gerolsteiner) den Sieg bei der 65. Auflage von Paris-Nizza vor der Nase weggeschnappt. Nach 129,5 km mit Start und Ziel in Nizza gewann der 24 Jahre alte Nachwuchsfahrer vom US-Team Discovery... mehr >
Contador wagt - und gewinnt
Paris - Nizza 19.03.2007

Popovych gewinnt die 5. Etappe von Paris-Nizza

Yaroslav Popovych (Discovery Channel) hat die 5. Etappe von Paris-Nizza gewonnen. Nach einer unglaublichen Energieleistung siegte der Ukrainer vor Saunier Duval-Fahrer Francisco Ventoso und Samuel Dumoulin (AG2R). Davide Rebellin verteidigte seine... mehr >
Popovych gewinnt die 5. Etappe von Paris-Nizza
Paris - Nizza 16.03.2007

Contador bärenstark - Rebellin in Gelb

Der Spanier Alberto Contador (Discovery Channel) hat die schwere 4. Etappe von Paris - Nizza gewonnen. Gerolsteiner Kapitän Davide Rebellin erreichte das Ziel mit wenigen Sekunden Rückstand als Zweiter, der Italiener übernimmt damit die... mehr >
Contador bärenstark - Rebellin in Gelb
Paris - Nizza 15.03.2007

Kolobnev siegt als Ausreißer

Alexandr Kolobnev (Csc) hat sich die 3. Etappe gesichert, er riss aus einer Aureißergruppe aus und rettete 12sek. vor dem Hauptfeld ins Ziel. Zweiter wurde Tom Boonen (Qsi) vor Daniele Bennati (Lam). Die 3. Etappe von Paris - Nizza führte über... mehr >
Kolobnev
Paris - Nizza 14.03.2007

Pellizotti siegt im Bergsprint

Franco Pelizotti (Liq) hat die 2. Etappe von Paris - Nizza gewonnen. Er setzte sich am letzten Anstieg von den Sprintern ab und gewann mit 2sek Vorsprung vor Daniele Bennati (Lam) und seinem Teamkollegen Luca Paolini (Liq). Damit übernimmt Pelizotti... mehr >
Paris - Nizza
Paris - Nizza 13.03.2007

Nazon überrascht alle Sprinter bei Paris-Nizza

Jean-Patrick Nazon (A2r) hat etwas überraschend die erste Etappe von Paris-Nizza im Sprint gewonnen, er setzten sich gegen Sebastian Siedler (Mrm) und Matthew Haymann (Rab) durch. David Millar (Sdv) bleibt in Gelb. Die erste Etappe von... mehr >
Paris - Nizza
Paris - Nizza 12.03.2007

David Millar meldet sich eindrucksvoll zurück in der Weltspitze

David Millar hat den Prolog der Rundfahrt Paris-Nizza. Er meldete sich mit dem Ergebnis zurück in der Weltspitze, nachdem er letztes Jahr, nach einer 2 jährigen Doping Sperre, in den Profi Radsport zurück gekehrt war Bei herlichem Wetter wurde... mehr >
Paris Nizza
Paris - Nizza 11.03.2007

Vorschau Paris-Nizza (zum Ticker)

Am kommenden Sonntag startet die 65. Fernfahrt Paris-Nizza. Das von der ASO organisierte Rennen zur Sonne stellt den langersehnten Auftakt in die ProTour-Saison dar. LiVE-Radsport wird für Sie vom ersten Tag an LiVE aus Frankreich berichten.... mehr >
Vorschau Paris-Nizza (zum Ticker)
Paris - Nizza 10.03.2007
Blättern:
 1  2  3  4 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live