Forum -> TIPPEN, SPIELEN & WETTEN -> Radsport Wetten -> "live-radsport"-Liga bei CyclingGames

"live-radsport"-Liga bei CyclingGames

Autor Nachricht
rogerg7312

15.07.2013 12:13

wie gesagt, wollte ich Quintana und Nieve beim ersten Team und Quintana und Ten Dam beim 2.Team für die Ventoux-Etappe. Musste bei beiden mit Quintana und Hernandez Vorlieb nehmen, da das Geld um 0.15 mio nicht reichte.

Schade - mit Nieve statt Hernandez im 1.Team hätte ich gestern 275 Pkte und den Tagessieg geholt. Klar, kann ich jetzt Nieve nachkaufen. Aber es wird wieder knapp mit meinem Plan Rolland vor der Alpe d'Huez-Etappe wegen dem Bergpreis rein zu nehmen.

Komme wohl jetzt immer einen Schritt zu spät wegen meiner zu optimistischen Finanzplanung. Der Plan wäre aber sonst voll aufgegangen. Nur die meisten anderen Spieler hatten wohl auch mehr Punkte auf den Sprintetappen eingeplant, also kann ich nicht von einem Nachteil sprechen. Ich wollte aber mit Nieve im Ventoux-Team eben genau diesen zusätzlichen Schritt voraus sein, den ich jetzt nicht bin… Das Podium ist damit wohl weg, aber Top 5 liegt noch drin ;-)
rogerg7312

15.07.2013 20:36

beim 1. Team wird es knapp mit dem Geld für Rolland für die Alpe d'Huez Etappe, aber ich weiss nicht, ob ich ihn überhaupt will... ok, gäbe schon max. 78 Pkte bei CG für die Bergwertungen ohne die Schlussankunft, aber einerseits traue ich ihm das nicht wirklich zu und andererseits werden ihn die Movistars sowieso nicht fahren lassen, weil Valverde sauer auf ihn ist und Quintana das Gepunktete auch holen kann. Und ich will doch noch was riskieren...
Ich will ja nicht wie ein Péraud mit einem Top-10 Platz zufrieden sein
stone

15.07.2013 22:18

ich hab nen geheimtipp für e 18.etappe, wird nach etappenstart verraten
rogerg7312

16.07.2013 08:43

ja, Froome lässt Porte gewinnen - ich nehme meinen Geheimtipp für die 16.Etappe heute schon rein

Rolland wird zwar alles versuchen, um das Gepunktete zu holen, aber ich werde auf ihn verzichten bei der Alpe d'Huez - Etappe. Traue ihm höchstens etwa 40 Pkte zu bei der Etappe weil er die Etappe wohl nicht gewinnen wird bei den Angriffsplänen von Conti und der Wut, die Valverde auf ihn hat... Saxo und Movi's wird das nicht zulassen

vielleicht hole ich ihn dann noch für die 17. mit den beiden HC zu Beginn
stone

16.07.2013 11:25

heute Sagan, Kwiat, Gerrans, Rojas, Gili, Voeckler, Flecha, Rolli, Gallopin, Gavazzi,... zu beachten
rogerg7312

16.07.2013 11:38

Voeckler hat angekündigt, dass er kämpfen will (heute)

Albasini, Chavanel, De Gendt, Hoogerland, Fédrigo, Voigt, Astarloza, Kadri, Cunego könnten auch was versuchen heute wobei letzterer ja schon lange nichts mehr reisst

Flecha hatte ich in meinen Tipps vor dem Ventoux rausgenommen, um vor der Schlussetappe 5 oder 6 Transfer zu haben...
rogerg7312

16.07.2013 14:46

schade, dass DeGendt nicht mehr auf die Punkte geht, aber heute und morgen kann er einige Punkte holen. Und die Etappe auf der Alpe hatte er sich ja eigentlich angekreuzt

edit: hätte von ihm etwas mehr erwartet, wenn er schon in die Fluchtgruppe geht
rogerg7312

16.07.2013 23:43

am Ventoux von 11 auf 10 und heute von 10 auf 9 und morgen ?
rogerg7312

17.07.2013 19:35

1 Rang gewonnen, aber weil ich Contador nicht im Team hatte, Punkte auf die Spitze verloren. Na ja, jetzt werde ich wohl auch zu Ende spielen und Conti holen. So gewinne ich wenigstens die Userwertung, auch wenn das nicht mehr wert ist als die Mannschaftswertung bei der TdF.
rogerg7312

18.07.2013 15:39

im ursprünglichen Plan hatte ich NIeve und Rolland für die Alpe-Etappe drin, jetzt habe ich mich doch für Conti entschieden. Mal schauen welche Variante in der Abrechnung besser ist - edit: habe Conti Rodi vorgezogen wegen der Bonuspunkte für den 2.Gesamtrang . Und schade, dass Porte nicht gewinnen darf heute
rogerg7312

19.07.2013 10:52

ich habe mal zwei Fragen:

1) kann man bei CG ein Team löschen (und falls ja wie), um ein neues aufstellen zu können ? Man könnte ja bspw. einen Nuller haben wie beim TdS-Prolog und da würde es ja mehr Sinn machen mit 5Mio. neu anzufangen, als Fahrer zu transferieren und Geld und Transfers zu verlieren...

2) wie werden bei der Vuelta die Zwischensprints gewertet? Gibt es da 4-2-1 Punkte wie effektiv bei den Sprintwertungen?
stone

19.07.2013 11:21

1. nein, kein Löschen von teams möglich
2. siehe Spielregeln Vuelta 2012
rogerg7312

19.07.2013 12:19

habe auf Riblon und Rolland verzichtet heute - wohl ein Fehler.

das Problem war, dass mir erst für Nieve 0.1 gefehlt hatten und dann 0.01... und ich Nieve erst jetzt geholt habe und ihn Rolland vorgezogen

aber frage mich schon, wieso ich Conti geholt habe statt Rolland etc - letzteres hätte mehr gebracht. Wenigstens habe ich Nieve doch noch genommen
rogerg7312

19.07.2013 18:22

Das wohltemperierte Klavier jetzt 6. bei der Tour und ich 7. von den Teams in unserer Liga

in der Userwertung habe ich gerade noch 2 Pünktchen Vorsprung auf Elstergasse. Wird ein enges Duell auf den letzten beiden Etappen
Ricco

19.07.2013 18:45

Viel Glück! Ist unsre letzte Chance auf nen Gesamtsieg (bei den festen Teams wirds nämlich auch nix)...
rogerg7312

19.07.2013 19:38

Elstergasse hatte 2xBakelants und 2xDeClerq und hat 2x Rodriguez

da ich 2xPorte habe wird es wohl auch zu einem Duell Porte vs Rodriguez morgen. jetzt kann man eigentlich nur noch 1 Transfer bis Sonntag sparen
rogerg7312

20.07.2013 21:56

hat nicht ganz geklappt

ligaintern kann ich noch Champ91 angreifen - sind nur noch 45 Punkte
Ricco

21.07.2013 10:28

Für den musst ich heut die Transfers machen (weil er nich da ist), also keine Chance für dich rogerg!
rogerg7312

21.07.2013 20:13

hatte klar zu Beginn etwas zu viel verloren. Hätte 1 Sprinter mehr kaufen müssen für die Etappen vor den Pyrenäen und etwas weniger auf die Pyrenäen setzen sollen... aber für die erste grosse Rdf. bei Cyclinggames bin ich zufrieden.

wenn man sich die Profile bei der Vuelta anschaut und die prov. Startliste wird bereits die 2.Etappe sehr wichtig. Da muss man den Etappensieger einfach beinahe drin haben. Sonst ist man nachher immer einen Schritt zu spät. Werde die letzte Vueltawoche abwesend sein und werde mir noch überlegen, ob ich überhaupt variable Teams nehmen werde
Ricco

21.07.2013 22:41

Deine 1. GrandTour?! Sorry, aber das kann doch nich mit Rechten Dingen zugegangen sein! Gibs zu, du hast gedopt
stone

22.07.2013 10:31

ENDERGEBNIS:

var. Teams:

1. Das wohltemperierte Klavier (Bach, ähm Champ91, GW6)
2. rogerg7312_3 (GW7)
3. rogerg7312_1 (GW21)



feste Teams:

1. Maillot Vert (Shabear, GW8 )
2. Jan Ullrich Blood Brotherz (INsaNe, GW26)
3. Stone 3 (GW37)



stone

23.07.2013 09:17

p.s. wenn mehrere Leute mails schreiben an cg aktualisiert er vielleicht den "Manager des Jahres" schon vor der Vuelta
stone

24.07.2013 08:42

beim MANAGER des Jahres haben wir 2 zweite Plätze nach nun 4 Bewerben:


Gesamt (variable) Teams:


1 7191 Elstergasse

2 7048 Champ91

3 7015 Speichenhorst


Feste Teams


1 5606 Hispan

2 5224 Joun (= user stone)

3 5192 Rajna





Grüße auch an ALLE, die bis zum Schluss durchgehalten haben, alles Gute bis zur Vuelta !

stone

09.08.2013 16:05

das letzte CG Spiel heuer, VUELTA 2013 ist Online
da muss ich wohl wegen der Managerwertung zwei feste Teams aufstellen oder gleich 3
rogerg7312

09.08.2013 23:28

ich war ja nicht von Anfang an dabei dieses Jahr, also schaue ich dieses Jahr noch nicht auf die Managerwertung

werde wieder mit 3 flexibeln Teams starten, obwohl ich zT nicht online sein werde

aber die Vorentscheidung bei der CG-Vuelta wird schon vorher fallen. Die 2. bis 4. Etappe werden meiner Meinung nach sehr wichtig und daher die Startaufstellung

welche Sprinter seht ihr bei der Vuelta für die Ankünfte mit 4 oder 5% Steigungen?

Suso

13.08.2013 23:03

Hagen, Meersman, Ulissi, Gilbert, Gerrans
rogerg7312

14.08.2013 14:21

Breschel wäre auch noch einer gewesen, aber der ist jetzt nicht mehr für die Vuelta vorgesehen, dafür sind jetzt Ratto und Roux dabei.

was hält ihr von Barry Markus und Adrien Petit? beides wohl nur Sprinter für Flachetappen??

Orica hatte auch Kruopis, Howard, Docker und Davis im vorläufigen Aufgebot. Aber die würden bei den schwierigeren Sprintetappen wohl nur für Gerrans anfahren.

Suso

20.08.2013 12:06

Startliste online
stone

20.08.2013 12:58

na dann alle bei der live-radsportliga mitmachen
rogerg7312

20.08.2013 14:42

ich denke die Vorentscheidung bei CG fällt zwischen der 2. und 4. Etappe. Beim MZF gibt es nicht viel Punkte und das kann man beinahe übergehen. Aber von der 2. bis 4. Etappe wird es beinahe entscheidend.

die Schlusssteigung auf der 2.Etappe ist bis auf die letzten beiden km nicht steil. Aber durch die letzten beiden km wird wohl doch ein Topfahrer gewinnen. 50 Pkte für Etappe + 15 Pkte für Bergpreis + 15+10+10 für GK, Bergpreisführung und Punkteführung könnten für den Etappensieger 100 Pkte bringen, für den 2. der Etappe bis 74 Punkte und den 3.57 Pkte. Mit 3 Fahrern wären also hier bis 231 Punkte drin, wenn die 3 Etappenersten gleichzeitig im GK vorne sind.

die 3.Etappe endet zwar auf einem 3.Kat. Anstieg aber sind ja nur etwa 4km mit 5.5%. Da können sowohl Bergfahrer, als Puncheur als auch starke Sprinter punkten. Soll man hier schon eher Sprinter drin haben, die 4km Steigungen mithalten können oder doch noch eher Bergfahrer? Die Idealvariante wäre natürlich die perfekte Mischung aus beiden

bei der 4.Etappe geht es zwischen km3 und 1 vor dem Ziel auch noch etwa mit 3% aufwärts. Vielleicht etwas zu schwer für den einen oder anderen Sprinter. Ahnliches gibt es auf der 5. und 6.Etappe. Nicht alle Sprinter werden mitsprinten können da die letzen km nicht komplett flach sind.

wenn man sich auf den ersten 4 Etappen vertippt, kann man kaum mehr aufholen. Weil danach weiss man wie man tippen muss...

ich könnte mir sowohl ein 3-Mann Team zum Start als auch ein 9-Mann Team vorstellen, da es doch einige günstige Fahrer gibt. Das Problem mit einem 3-Mann Team ist aber, dass man damit wohl zu wenige Punkte holt auf der 2. und 3. Etappe. Bei einem 9-Mann andererseits ist man gezwungen Fahrer zu verkaufen, um einzukaufen und es wird dann schwierig für die Bergetappen genügend Kohle und Transfers zu haben.

die Idealvariante wäre wohl ein Team mit 2 Podestfahrern der 2.Etappe und noch 2 weiteren Fahrern. Diese müssen dann auf der 2.Etappe genug Punkte holen, damit man auf der 3. und 4.Etappe noch einen Fahrer dazu kaufen kann. Andererseits muss man sich nach der 2.Etappe auch überlegen, ob man bereits auf Sprinter setzt oder doch noch Bergfahrer behält. Aber eben im Idealfall hat man da den Gesamtleader im Team...


Antworten

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51 



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live