Forum -> TIPPEN, SPIELEN & WETTEN -> Radsport Wetten -> "live-radsport"-Liga bei CyclingGames

"live-radsport"-Liga bei CyclingGames

Autor Nachricht
DEVILDRIVER

31.05.2014 21:56

Suso,
Ricco hat recht-
Kopf hoch, ist ein tolles Ergebnis!

Und wer weiß, was morgen passiert, noch hast Du eine klitzekleine Chance- positiv denken, Suso!

Ich hab heute Cataldo eingetauscht gegen Rolland- und so leider 63 Punkte verschenkt!
Hab mir nun in meine beiden variablen Bouhanni geholt...

Dann mal viel Erfolg an alle Ligamitspieler morgen!

Suso

01.06.2014 17:09

Am Ende war es dann doch etwas deutlicher.
stone

01.06.2014 17:12

trotzdem super leistung:

rogerg7312

01.06.2014 22:16

habe fürs Dauphiné auch mal ein festes Team mit angemeldet. Aber die GW werden wohl die flexiblen Teams unter sich ausmachen - es gibt viele Bergpreiswertungen und bei den festen Teams kann man da nicht reagieren.
stone

02.06.2014 08:21

hast ja recht, aber mir sind variable Teams zu viel Zeitaufwand;
Abschluss der festen Teams:
2 susoIII Suso 2029
15 Mauro Baldi hedda 1613
47 Legion Of The Damned DEVILDRIVER 1376
49 susoII Suso 1368
62 Was wars letzte? Keuler 1319
66 Ricco3 Ricco 1306
87 Stone 2 Stone 1216
97 Ricco2 Ricco 1202
104 ipx 3 ipx 1177

rogerg7312

02.06.2014 14:48

schade - Tony Martin und Dowsett nicht am Dauphiné...
wäre ein interessanter Prolog geworden mit den beiden. Für die festen Teams wären sie wohl im Preis-Leistungsverhältnis zu teuer gewesen. Aber bei den variablen Teams eine interessante Variante

Der Prolog wird jetzt eine ziemlich offene Sache. Cance, Sagan und Dennis sind ja bei der TdS. Könnte dort zu einem Super-Prolog werden falls Dowsett und Martin auch noch die TdS fahren.

Wiggo, Matthews und Viviani sind beim Dauphiné auch nicht mit dabei wie erst gemeldet. Vielleicht fahren die alle ja die TdS.

stone

02.06.2014 16:18

Wiggo och nicht ?
rogerg7312

02.06.2014 21:01

in der prov. Startliste stehen

Froome, Christopher
Kiryienka, Vasil
López, David
Nieve, Mikel
Pate, Danny
Porte, Richie
Thomas, Geraint
Zandio, Xabier

für die Tour de France wurde David Lopez hinzugefügt - der hat auf Strava auch seine Streckenbesichtigungen der 1. und 2. Touretappe gepostest diese Woche

die 10 Fahrer die für die TdF gemeldet sind bisher:

Boasson Hagen, Edvald
Froome, Christopher
Kennaugh, Peter
Kiryienka, Vasil
López, David
Nieve, Mikel
Porte, Richie
Siutsou, Kanstantsin
Thomas, Geraint
Wiggins, Bradley

da muss für López wohl einer über die Klinge springen - vielleicht ist Siutsou nach dem Giro müde... Fragt sich auch noch was mit Henao ist. Der war bei der TdS vorgesehen, wurde aber wieder abgemeldet
rogerg7312

02.06.2014 21:05

T.Martin fährt def. die TdS

Froome will anscheinend Wiggo nicht bei der Tour dabei haben

edit: Wiggo fährt def. TdS

auf der Teamsky - Seite steht, dass er bei der TdS aufs GK fahren soll. Die anderen bei der TdS sind

Joe Dombrowski, Christian Knees and Luke Rowe - three of the Giro d'Italia team - Dario Cataldo, Philip Deignan and Ben Swift - and Pete Kennaugh

also weiterhin kein Henao...
rogerg7312

02.06.2014 21:15

beim JS muss ich bei der Ronde v. Zeeland Seaports 3 Nuller in Kauf nehmen...
habe keine vorgesehenen Fahrer im Team. Aber ist ja nur ein Eintagesrennen

schlimmer ist die Luxemburg-Rdf. diese kleinen Rennen zählen etwas viel für die Wertung.

Danach werde ich für die Tour de France um die 20 Fahrer pro Team haben, wo ich dann die Wahl der Qual haben werden
rogerg7312

03.06.2014 09:35

Tom Dumoulin ja auch bei der TdS. Das wird ein Prolog:
Martin, Cancellara, Wiggins, Sagan, Valverde, Dumoulin, Dowsett, Dennis

aber zurück zum Dauphiné. Da sind die Preise der Fahrer jetzt da. Auf den ersten schnellen Blick finde ich die im Grossen und Ganzen gut.
Da ich zum ersten Mal mit einem festen Team am Start bin, muss ich jetzt auch mal von Anfang an für die ganze Rundfahrt denken. Mein Fragezeichen ist Kwiatkowski - a) wie ist der drauf nach der Rennpause und b) wieviele Punkte schnappt ihm Meersman weg ??
rogerg7312

03.06.2014 11:00

Valverde fährt auch die TdS nicht, er ist erst wieder an der Route du Sud am Start
rogerg7312

05.06.2014 18:03

Die prov. Startliste der TdS gibt es seit gestern - noch nicht bei CG.

Pozzo und Evans sind bei der TdS dabei.
Gespannt bin ich mal auf Chaves und Craddock
stone

05.06.2014 18:43

ob sich evans schadlos halten will ? recht viele rundfahrtsiege wird ere ja nimmer einfahren ...
rogerg7312

05.06.2014 20:36

denke nicht, dass Evans eine Chance haben wird. Seine Form war doch absteigend. War wohl mit dem Trentino zu früh in Form.
Pozzo ist besser als er aus dem Giro gekommen

Wiggins falls er die Tour denn fährt, Costa, Mollema und Frank sind in aufsteigender Form. Kreuziger und Betancur sind auch im TdF Aufbau

sehe Evans nicht in den Top 6

mein Tipp wäre
1) Wiggo
2) Costa
3) Dennis
4) Pozzovivo
5) Kreuziger
6) Frank
7) Mollema
Betancur
9) Pinot
10) mein Geheimtipp

dann Evans, Slagter, Acevedo oder Chaves
rogerg7312

06.06.2014 09:54

Wiggo wohl höchstens bei einem Transfer zu Orica noch an der Tour
rogerg7312

06.06.2014 22:33

beim fixen Team bin ich mir noch unschlüssig wen ich für 1 Mio holen soll... einer aus fünf...
stone

07.06.2014 09:49

liebe Leute tragt euch ein in die live-radsport Liga !!
rogerg7312

07.06.2014 11:12

weisst Du was - wenn ich jetzt nochmals neu anmelden könnte, würde ich 2 feste Teams aufstellen

wieviele Bonifikationen gibt es eigentlich bei den Zielankünften?
Suso

07.06.2014 12:21

Habe mir bei den festen Teams für die Dauphine viel leichter getan als bei den festen Teams für die TdS.
stone

07.06.2014 13:07

bei der dauphine gibts keine zeitgutschriften, wie an der Tour
rogerg7312

07.06.2014 20:26

ich habe gelesen, dass es dieses Jahr Zeitgutschriften geben soll

jetzt ist das Reglement auf der off. Seite online - gibt 10”, 6” et 4”
stone

07.06.2014 20:31

achso, wusste ich nicht und bei der Tour och ?
rogerg7312

07.06.2014 20:39

bei der Dauphiné haben sie das erst diese Woche auf der Seite publiziert

denke, bei der Tour werden sie das Reglement auch erst kurz vor dem Start online schalten

aber es soll keine geben. In der Equipe hatten sie letzten Herbst geschrieben, dass die ASO bei der Tour keine geben soll:

Les organisateurs du Tour de France restent sur leur ligne. Contrairement au Giro ou à la Vuelta, aucune bonification ne sera offerte à l’arrivée des étapes ou lors des sprints intermédiaires lors du Tour 2014. « Le temps réel reste la référence absolue », insiste ASO. Les classements annexes vont garder le même règlement en 2014, avec un seul sprint intermédiaire pour le maillot vert et des points doublés lors des arrivées au sommet pour le maillot à pois.

hier der Artikel zur Dauphiné:
ARTICLE 12. Bonifications
Des bonifications en temps reportées uniquement
au classement général individuel sont attribuées aux
arrivées des 7 étapes en ligne suivant l’article 2.6.018
du règlement UCI.
L’attribution des bonifications est la suivante :
À l’arrivée des étapes :
10”, 6” et 4” aux 3 premiers coureurs classés.

heisst also, dass es da taktische Spielchen um die Bonussekunden geben könnte...
rogerg7312

07.06.2014 21:38

habe mich jetzt durchgerungen eine Aenderung im fixen Team vorzunehmen. Etwas Risiko muss sein, um sich evtl. die variablen Teams vom Hals halten zu können. Gibt da um die 1 Mio halt einige Fahrer, die evtl. viele Punkte holen könnten
stone

08.06.2014 07:29

champ91 und shabear haben sich noch gar nicht in unsere liga eingetragen
rogerg7312

08.06.2014 09:39

einige Favo's starten heute gleich zu Beginn heute

der Wind könnte zunehmen, also könnten die Frühstarter einen kleinen Vorteil haben.

hoffe ich habe beim fixen Team die richtigen Entscheidungen getroffen
falls alles aufgeht, wird es für die variablen Teams verdammt schwer, das beste feste Team einzuholen. Aber dafür müssen beim festen Team die Joker stechen

bei den variablen Teams werde ich mich auf meine live-radsport tipps konzentrieren. Werde mit dem 2.Account nochmals spielen, da dieser beim Giro viel besser abgeschnitten hat. Aber damit ich mir nicht mehr selbst nicht mehr in den Weg komme, habe ich die Taktiken so gewählt, dass ich beim live-radsport account die konservative Variante nehme und beim zweiten Account die angriffige Variante... die Erfahrung lehrt zwar, dass die konservative Variante mit den richtigen Transfers zum richtigen Zeitpunkt die bessere ist, aber bei lediglich 8 Etappen sind die Chancen ziemlich gleich...

rogerg7312

08.06.2014 13:00

Kwia trotz Rennpause enttäuschend... hatte mir kurzfristig überlegt, ihn rauszunehmen aber falls er den Prolog gewonnen hätte, wäre das tödlich gewesen

und hätte doch bei einem der live-radpsort Tipps Jungels mitreinehmen sollen. den wieder nur beim 2. Account. bei den LR accounts habe ich mich da jeweils für 2 günstigere Fahrer entschieden. Beim 1 wegen Transfers. Beim 2. in der falschen Hoffnung auf eine Ueberraschung
rogerg7312

08.06.2014 13:24

beim festen Team hatte ich kurzfristig Thomas reingenommen statt Démare. Gibt zu wenig Etappen für Démare. Und auf Thomas gehofft heute - beste ZZ, aber im Ziel zur Zeit nur 8. Für Thomas kann es aber noch Sky-Bonuspunkte geben und bei den mittelschweren Etappen kann er auch punkten. König wäre vielleicht die bessere Alternative gewesen.
stone

08.06.2014 14:20

ich hab alle von dir genannten innen festen teams

Antworten

Seite 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51 



Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live