LIVE-Radsport > Doping-Info Doping-Info - Suche bei Google Doping-Info - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Doping-News: Ferrari beteuert weiter seine Unschuld - "Habe Armstrong nie dopen sehen"

Dr. Michele Ferrari hat erneut abgestritten, jemals auch nur einen einzigen Radsportler - und namentlich auch nicht Lance Armstrong - gedopt zu haben. Er könne zwar nicht ausschließen, dass sich von den Kronzeugen im Fall US Postal einige des... mehr >
Doping-News: Ferrari beteuert weiter seine Unschuld - "Habe Armstrong nie dopen sehen"
Doping-Info 15.12.2012

Doping-News: Auch Giovanni Visconti erhält Dreimonatssperre wegen Kooperation mit Ferrari

Ebenso wie sein Landsmann Michele Scarponi ist Giovanni Visconti (Movistar) vom Anti-Doping-Tribunal des italienischen Olympischen Komitees zu einer dreimonatigen Sperre verurteilt worden. Der 29-jährige ehemalige Landesmeister war der Kooperation... mehr >
Doping-News: Auch Giovanni Visconti erhält Dreimonatssperre wegen Kooperation mit Ferrari
Doping-Info 14.12.2012

Doping-News: UCI und Contador einigen sich außergerichtlich in Bezug auf Strafzahlung

Zwar hat das CAS ihn vor wenigen Tagen zur Übernahme der Gerichtskosten verurteilt, um eine hohe Strafzahlung wegen seines auffälligen Clenbuterol-Befunds scheint Alberto Contador aber herumzukommen. Wie Cyclingsnews berichtet, konnte das... mehr >
Doping-News: UCI und Contador einigen sich außergerichtlich in Bezug auf Strafzahlung
Doping-Info 13.12.2012

Doping-News: Michele Scarponi für drei Monate gesperrt - rückwirkend ab 1.10.

Wie nach dem Vorschlag des italienischen Anti-Doping-Tribunals nicht anders zu erwarten gewesen war, ist Michele Scarponi zu einer Dreimonats-Sperre verurteilt worden. Deren Beginn wurde auf den 1. Oktober zurückdatiert, sodass der 33-Jährige... mehr >
Doping-News: Michele Scarponi für drei Monate gesperrt - rückwirkend ab 1.10.
Doping-Info 12.12.2012

Doping-News: Aberkennung von Armstrong-Resultaten nun auch offiziell - Widerspruchsfrist läuft

Dass die UCI der Vorgabe der USADA folgen und sämtliche Resultate Lance Armstrongs zwischen August 1998 und Ende 2005 aberkennen würde, war seit Längerem klar. Doch nun erst in dieser Schritt auch offiziell erfolgt, wie der Sprecher des... mehr >
Doping-News: Aberkennung von Armstrong-Resultaten nun auch offiziell - Widerspruchsfrist läuft
Doping-Info 11.12.2012

Doping-News: Contador muss Gerichtskosten von UCI und WADA übernehmen

Die Clenbuterol-Affäre, deretwegen Alberto Contador eine Sperre von zwei Jahren erhielt und erst sei diesem August wieder startberechtigt ist, hat noch ein finanzielles Nachspiel: Der Internationale Sportschiedsgerichtshof CAS verurteilte den... mehr >
Doping-News: Contador muss Gerichtskosten von UCI und WADA übernehmen
Doping-Info 11.12.2012

Doping-News: Mountainbiker David George erhält volle Zweijahres-Sperre

Der südafrikanische Mountainbiker David George, der Ende August bei einer Trainingskontrolle positiv auf EPO getestet wurde, ist vom Anti-Doping-Institut seines Landes mit einer Zweijahres-Sperre belegt worden. Außerdem muss er alle Preisgelder,... mehr >
Doping-News: Mountainbiker David George erhält volle Zweijahres-Sperre
Doping-Info 06.12.2012

Doping-News: IOC wartet in der Sache Armstrong auf das Go der UCI

In der Frage, ob Lance Armstrong seine Olympische Bronzemedaille aus dem Jahr 2000 aberkannt werden soll, hat das IOC noch keine Entscheidung getroffen. Und das aus gutem Grund: Den ersten Schritt muss offenbar die UCI tun. Die Internetseite... mehr >
Doping-News: IOC wartet in der Sache Armstrong auf das Go der UCI
Doping-Info 05.12.2012

Kandidatur für UCI-Vorsitz: LeMond sagt McQuaid den Kampf an

Ex-Radprofi Greg LeMond, der sich bereits vor Kurzem als großer Kritiker von Pat McQuaid erwiesen und den UCI-Chef barsch zum Rücktritt aufgefordert hat, möchte nun selbst für den Vorsitz des Weltradsportverbands kandidieren. Seine Mitstreiter in... mehr >
Kandidatur für UCI-Vorsitz: LeMond sagt McQuaid den Kampf an
Doping-Info 03.12.2012

Doping-News: Bewegung für glaubwürdigen Radsport erhält weiter großen Zuspruch

Das Mouvement pour un cyclisme crédible (MPCC) kann sich vor Mitgliedschaftsanträgen derzeit kaum retten. Nachdem vor Kurzem Astana, Colnago und La Pomme Marseille der Bewegung für einen glaubwürdigen Radsport beigetreten sind oder zumindest ihre... mehr >
Doping-News: Bewegung für glaubwürdigen Radsport erhält weiter großen Zuspruch
Doping-Info 03.12.2012

Doping-News: Fall Fränk Schleck am 19. Dezember auf Tagesordnung der luxemburgischen Anti-Doping-Agentur

Die luxemburgische Anti-Doping-Agentur (ALAD) hat für den 19. Dezember ein Treffen angekündigt, auf welchem sich der Disziplinarrat mit dem Fall Fränk Schleck beschäftigen will. Ob an diesem Tag auch ein Urteil verkündet wird, teilte die ALAD... mehr >
Doping-News: Fall Fränk Schleck am 19. Dezember auf Tagesordnung der luxemburgischen Anti-Doping-Agentur
Doping-Info 03.12.2012

AIOCC Jahrestagung: Anti-Doping-Engagement soll mit Wildcards belohnt werden

Auf seiner jährlichen Sitzung hat das AIOCC, die Vereinigung der Radrenn-Veranstalter (Association Internationale des Organisateurs de Courses Cyclistes), beschlossen, künftig jene Teams, welche der "Bewegung für einen glaubwürdigen Radsport"... mehr >
AIOCC Jahrestagung: Anti-Doping-Engagement soll mit Wildcards belohnt werden
Doping-Info 30.11.2012

UCI stellt dreiköpfige Untersuchungskommission vor - Fragenkatalog bis Juni abzuarbeiten

Aigle, 30.11.2012 - Heute hat die UCI endlich die Namen der Personen bekannt gegeben, welche in einer eigens einberufenen, dreiköpfigen Kommission die Verwicklung des Weltverbands in den Lance Armstrong/US Postal-Skandal untersuchen soll. Es... mehr >
UCI stellt dreiköpfige Untersuchungskommission vor - Fragenkatalog bis Juni abzuarbeiten
Doping-Info 30.11.2012

Doping-News: Astana plant stärkere Vernetzung des internen Kontrollprogramms

Auch an der Mannschaft Astana, die in der Vergangenheit ohnehin in den einen oder anderen Doping-Vorfall verwickelt war, gehen die verstärkten Diskussionen zum Thema nicht spurlos vorbei. Der Gazzetta dello Sport zufolge möchte die kasachische... mehr >
Doping-News: Astana plant stärkere Vernetzung des internen Kontrollprogramms
Doping-Info 28.11.2012

Doping-News: Hondo fordert Amnestie - Belgier und Niederländer gehen bei Doping-Bekämpfung voran

Der ehemalige Lampre- und baldige Radioshack-Profi Danilo Hondo hat sich für eine Amnestie für Doping-Sünder vergangener Tage ausgesprochen. Erst wenn man mit der Vergangenheit abgeschlossen habe, könne man sich wirklich um ein gutes... mehr >
Doping-News: Hondo fordert Amnestie - Belgier und Niederländer gehen bei Doping-Bekämpfung voran
Doping-Info 28.11.2012

Doping-News: NADA ruft wegen Erfurter Blutbestrahlungs-Affäre das CAS an

Obwohl die deutsche NADA zunächst vorhatte, dem Urteilsspruch des Kölner Sportschiedsgerichts zu entsprechen und den Fall Erfurt zu den Akten zu legen, plant sie nun doch einen Gang vor den Internationalen Gerichtshof CAS. Die Lausanner Richter... mehr >
Doping-News: NADA ruft wegen Erfurter Blutbestrahlungs-Affäre das CAS an
Doping-Info 27.11.2012

Doping-News: Rogge und Contador fordern härtere Strafen für Doping-Sünder

IOC-Präsident Jacques Rogge hat das Vorhaben der WADA, künftig für besonderes schwere Doping-Verstöße eine vierjährige statt einer zweijährigen Sperre zu veranschlagen, begrüßt. Der Vorsitzende des Internationalen Olympischen Komitees äußerte sich... mehr >
Doping-News: Rogge und Contador fordern härtere Strafen für Doping-Sünder
Doping-Info 26.11.2012

Doping-News: Ermittlungen gegen Europcar werden aus Mangel an Beweisen eingestellt

Die Ermittlungen gegen Team Europcar, welche nach der Tour de France 2011 gestartet wurden, sollen in Kürze eingestellt werden. Damals waren Vorwürfe laut geworden, die Mannschaft, deren Aushängeschilder Thomas Voeckler und Pierre Roland eine... mehr >
Doping-News: Ermittlungen gegen Europcar werden aus Mangel an Beweisen eingestellt
Doping-Info 24.11.2012

Doping-News: Bertagnollis Aussage wird Doping-Arzt Manelli zum Verhängnis

Der italienische Sportmediziner Filippo Manelli ist vom Anti-Doping-Tribunal des CONI lebenslang gesperrt worden, das heißt er darf keine Athleten mehr betreuen und muss sich von allen Sportveranstaltungen fernhalten. Manelli wurde für schuldig... mehr >
Doping-News: Bertagnollis Aussage wird Doping-Arzt Manelli zum Verhängnis
Doping-Info 23.11.2012

Doping-News: Sylwester Janiszewski erhält "1-Tages-Sperre" vom polnischen Verband

Einen Dopingfall und ein recht eigenartiges Urteil gegen den betroffenen Fahrer hat der polnische Verband bekanntgegeben. Sylwester Janiszewski (CCC Polsat) gewann am 11. August das Eintagesrennen Memorial Henryka Lasaka und wurde dabei positiv... mehr >
Doping-News: Sylwester Janiszewski erhält "1-Tages-Sperre" vom polnischen Verband
Doping-Info 22.11.2012

Doping-News: Fahrervereinigung sorgt sich um UCI - Alle Sky-Fahrer leisten Unterschrift

Nach der Vereinigung der Profi-Mannschaften hat sich nun auch die Fahrervereinigung CPA für eine Ablösung des Doping-Kontroll-Systems von der UCI ausgesprochen. Um seine Glaubwürdigkeit zurückzugewinnen, müsse der Weltverband derartige... mehr >
Doping-News: Fahrervereinigung sorgt sich um UCI - Alle Sky-Fahrer leisten Unterschrift
Doping-Info 21.11.2012

Doping-News: Björn Leukemans nach fünf Jahren offiziell von allen Vorwürfen freigesprochen

Der sogen. Disziplinarrat von Flandern hat Björn Leukemans heute von jedem Doping-Verdacht und von jeder Verwicklung in eine 2007 aufgekommen Doping-Affäre freigesprochen. Im September jenes Jahres war der mittlerweile 35-jährige Belgier bei einer... mehr >
Doping-News: Björn Leukemans nach fünf Jahren offiziell von allen Vorwürfen freigesprochen
Doping-Info 21.11.2012

Doping-News: Dreimonatige Sperre für Scarponi und Visconti veranschlagt

Die Anti-Doping-Abteilung des italienischen Olympischen Komitees CONI hat für Michele Scarponi und Giovanni Visconti eine dreimonatige Sperre vorgeschlagen. Die beiden hatten zugegeben, mit Dr. Michele Ferrari zu Trainings- und... mehr >
Doping-News: Dreimonatige Sperre für Scarponi und Visconti veranschlagt
Doping-Info 20.11.2012

Doping-News: WADA plant Vierjahressperren für besonders schwere Fälle

Nachdem sich etliche Fahrer, Teams, Sponsoren und Offizielle lautstark für verschärfte Sanktionen gegen Doping-Sünder ausgesprochen haben, wird nun auch die WADA aktiv. Es läuft eine Initiative, mit der die für Ersttäter übliche Zweijahrssperre in... mehr >
Doping-News: WADA plant Vierjahressperren für besonders schwere Fälle
Doping-Info 19.11.2012

Doping-News: Colnago, La Pomme Marseille und Auber treten MPCC bei

Unter dem Eindruck der Affäre um Lance Armstrong und US Postal sowie die darauffolgenden zahlreichen Doping-Geständnisse erhält auch das MPCC, die Bewegung für einen glaubwürdigen Radsport, immer mehr Zulauf. Wenige Tage nach Omega Pharma-Quick... mehr >
Doping-News: Colnago, La Pomme Marseille und Auber treten MPCC bei
Doping-Info 16.11.2012

Doping-News: Australien, Dänemark und Belgien setzen Akzente im Anti-Doping-Kampf

Im Kampf gegen Doping gehen Verbände und Behörden allenthalben neue Wege. Die australische Anti-Doping-Agentur kündigte nun an, eine Telefon-Hotline zum Thema einzurichten, ähnlich wie sie die UCI plant und wie sie in den Vereinigten Staaten und... mehr >
Doping-News: Australien, Dänemark und Belgien setzen Akzente im Anti-Doping-Kampf
Doping-Info 16.11.2012

Doping-News: Ukrainer Polivoda mit überhöhter Konzentration von Cathin erwischt

Der Ukrainer Oleksandr Polivoda ist beim Piccolo Giro di Lombardia (1.2) am 6. Oktober positiv auf den Appetitzügler Cathin getestet worden. Ab einer bestimmten Konzentration gilt das Mittel als verboten im Sinne des WADA-Codes. Polivoda gehörte... mehr >
Doping-News: Ukrainer Polivoda mit überhöhter Konzentration von Cathin erwischt
Doping-Info 15.11.2012

Doping-News: Livestrong Krebsstiftung möchte nicht mehr nach Armstrong heißen

Die von Lance Armstrong gegründete Krebsstiftung legt nun auch äußerlich alle Bezüge zum Doping-gebrandmarkten Ex-Radprofi ab, indem sie seinen Namen aus der offiziellen Bezeichnung herausstreicht. Der US-Amerikaner hatte die Stiftung im Jahr... mehr >
Doping-News: Livestrong Krebsstiftung möchte nicht mehr nach Armstrong heißen
Doping-Info 15.11.2012

Doping-News: UCI möchte Telefonhotline zum Thema Doping einrichten

Die UCI beschreitet im Kampf gegen Doping tatsächlich ganz neue Wege. In den kommenden Wochen richtet der Weltverband eine Telefon-Hotline ein, an die Profirennfahrer sich, auf Wunsch anonym, mit ihren Fragen, Anliegen und Überlegungen zum Thema... mehr >
Doping-News: UCI möchte Telefonhotline zum Thema Doping einrichten
Doping-Info 13.11.2012

Doping-News: Verfahren Rasmussen gg. Rabobank fortgesetzt

Mit der Anhörung der Mannschaftsvertreter wurde heute in den Niederlanden die Gerichtssache Michael Rasmussen gegen Team Rabobank fortgesetzt. Mehrere ehemalige Angestellte der Mannschaft, darunter Theo de Rooij und Erik Breukink, sagten aus, sie... mehr >
Doping-News: Verfahren Rasmussen gg. Rabobank fortgesetzt
Doping-Info 12.11.2012

Doping-News: Armstrong trennt sich vollends von Livestrong Stiftung - WADA streitet Vorwürfe ab

Drei Wochen nachdem er als Präsident der Livestrong Foundation zurücktrat, hat Lance Armstrong auch sein Amt im Vorstand niedergelegt. Damit sind alle offiziellen Bindungen zwischen dem US-Amerikaner und der von ihm gegründeten Stiftung gekappt.... mehr >
Doping-News: Armstrong trennt sich vollends von Livestrong Stiftung - WADA streitet Vorwürfe ab
Doping-Info 12.11.2012

Doping-News: Finne Matti Helminen wegen EPO-Dopings für zwei Jahre gesperrt

Wie durch die finnische Zeitung Ilta-Sanomat heute bekannt wurde, hat Matti Helminen eine zweijährige Sperre erhalten. Dem 37-Jährige wurde bei einer Dopingkontrolle während der Luxemburg-Rundfahrt Anfang Juni der Gebrauch von EPO und Corticoiden... mehr >
Doping-News: Finne Matti Helminen wegen EPO-Dopings für zwei Jahre gesperrt
Doping-Info 12.11.2012

Doping-News: Ex-Armstrong-Kollege Joachim bedauert Verzicht auf unerlaubte Leistungssteigerung

Inmitten all der Doping-Bekenntnisse, die zuletzt die Runde machten, sorgt Ex-Radprofi Benoit Joachim mit einem sehr eigenwilligen "Geständnis" für Furore. Der Luxemburger, der 2009 seine zehnjährige Karriere beendete, sagte, er bedauere, niemals... mehr >
Doping-News: Ex-Armstrong-Kollege Joachim bedauert Verzicht auf unerlaubte Leistungssteigerung
Doping-Info 09.11.2012

Team-News / Doping-News: Lotto Belisol schließt sich dem MPCC an

Lotto Belisol schließt sich der Bewegung für einen glaubwürdigen Radsport MPCC (Mouvement Pour un Cyclisme Crédible) an, einer Organisation, welche im Jahr 2007 auf Initiative von französischen Teams gegründet wurde und die sich u. a. für eine... mehr >
Team-News / Doping-News: Lotto Belisol schließt sich dem MPCC an
Doping-Info 08.11.2012

Doping-News: Niederländischer Verband beruft Kommission zur Aufarbeitung der Vergangenheit

Was die UCI kann, können die Niederländer schon lange. Nicht nur der Radsportweltverband möchte eine unabhängige Kommission zur Aufarbeitung der Doping-Vergangenheit auf die Beine stellen, auch der niederländische Radsportverband KNWU hat jetzt... mehr >
Doping-News: Niederländischer Verband beruft Kommission zur Aufarbeitung der Vergangenheit
Doping-Info 07.11.2012

Doping-News: UCI-Untersuchungskommission nimmt Gestalt an

Die unabhängige Kommission, welche die Verwicklung der UCI in die US Postal-Affäre untersuchen und Wege zur Image-Verbesserung des Weltverbands sowie des Radsports allgemein aufzeigen soll, nimmt langsam Gestalt an. Heute wurde bekannt, dass das... mehr >
Doping-News: UCI-Untersuchungskommission nimmt Gestalt an
Doping-Info 07.11.2012

Doping-News: Scarponi gibt Zusammenarbeit mit Ferrari auch vor dem CONI zu

Was er im Oktober in einem Medienstatement veröffentlichte, hat Michele Scarponi nun auch vor dem italienischen Olympischen Komitee eingestanden: nämlich dass er im September 2010 Kontakt zu Dr. Michele Ferrari aufnahm. Angeblich sei ihm nicht... mehr >
Doping-News: Scarponi gibt Zusammenarbeit mit Ferrari auch vor dem CONI zu
Doping-Info 06.11.2012

Doping-News: Mountainbiker David George positiv auf EPO

Der Mountainbiker David George, ein ehemaliger Straßenradprofi und Teamkollege Lance Armstrongs, ist bei einer Trainingskontrolle am 29. August positiv auf EPO getestet worden. George hatte in diesem Jahr zusammen mit Kevin Evans beim... mehr >
Doping-News: Mountainbiker David George positiv auf EPO
Doping-Info 06.11.2012

Doping-News: NADA legt Erfurter Blutbestrahlungsaffäre zu den Akten

Die Deutsche Anti-Doping-Agentur hat angekündigt, die Vorwürfe gegen die vom Erfurter Sportmediziner Andreas Franke mit UV-Blutbestrahlung behandelten Athleten - darunter Radprofi Marcel Kittel - fallen zu lassen. Die NADA folgt damit einem... mehr >
Doping-News: NADA legt Erfurter Blutbestrahlungsaffäre zu den Akten
Doping-Info 05.11.2012

Doping-News: Tyler Hamilton schießt scharf gegen Bjarne Riis und CSC

Zwar mag Lance Armstrong zur Strecke gebracht sein - das Mitteilungsbedürfnis von Tyler Hamilton ist dennoch bei Weitem noch nicht gestillt. Der ehemalige Radprofi und Doping-Sünder hat sich erneut mit lautstarken Anschuldigungen bemerkbar... mehr >
Doping-News: Tyler Hamilton schießt scharf gegen Bjarne Riis und CSC
Doping-Info 05.11.2012

Doping-News: Die UCI steht weiter unter Druck

Auch nach der Ankündigung, eine unabhängige Komission mit der Aufarbeitung der "dunklen" Jahre des Radsports zu beauftragen, ist die UCI noch nicht aus der Schusslinie. Der australische Radsport-Sponsor SKINS - ein Hersteller von... mehr >
Doping-News: Die UCI steht weiter unter Druck
Doping-Info 05.11.2012

Doping-News: WADA heißt verkürzte Sperren für Kronzeugen im Fall Armstrong gut

Am Rande ihrer Entscheidung im Fall Armstrong zeigte die WADA sich auch mit der Vorgehensweise in Bezug auf die Kronzeugen einverstanden. Für ihre Mitarbeit hatten ehemalige und aktive Profis wie Levi Leipheimer, Christian Vande Velde, David... mehr >
Doping-News: WADA heißt verkürzte Sperren für Kronzeugen im Fall Armstrong gut
Doping-Info 03.11.2012

Doping-News: WADA verzichtet ebenfalls auf Einspruch gegen CAS-Urteil im Fall Armstrong

Auch die WADA wird gegen die von der USADA im Fall Lance Armstrong verhängten Sanktionen nicht juristisch vorgehen. Die Welt-Anti-Doping-Agentur entschied sich, genauso wie die UCI, gegen eine Klage vor dem CAS. Sie billigt somit auch das... mehr >
Doping-News: WADA verzichtet ebenfalls auf Einspruch gegen CAS-Urteil im Fall Armstrong
Doping-Info 02.11.2012

Doping-News: IOC eröffnet eigene Untersuchung gegen Bronzemedaillengewinner Armstrong

In den letzten Tagen schien es in der Lance Armstrong-Affäre etwas ruhiger zu werden - da droht dem entthronten Rekord-Toursieger neues Ungemach. Das Internationale Olympische Komitee kündigte an, wegen Armstrongs Bronzemedaille im Zeitfahren der... mehr >
Doping-News: IOC eröffnet eigene Untersuchung gegen Bronzemedaillengewinner Armstrong
Doping-Info 01.11.2012

Doping-News / Team-News: Orica-GreenEdge beruft externe Anti-Doping-Beauftragte

Ebenso wie das Sky Professional Cycling Team legt auch Orica-GreenEdge nach den neuesten Doping-Enthüllungen eine noch härtere Gangart an den Tag. Die Mannschaft berief die australische Anti-Doping-Expertin und ehemalige Vorsitzende der WADA Nicki... mehr >
Doping-News / Team-News: Orica-GreenEdge beruft externe Anti-Doping-Beauftragte
Doping-Info 01.11.2012

Doping-News: CAS setzt Anhörung im Fall Ricco auf 11. Dezember fest

Neues von Riccardo Ricco: Der derzeit wegen Dopings gesperrte Italiener hat vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS Einspruch gegen seine 12-jährige Zwangspause erhoben und wird am 11. Dezember Gelegenheit erhalten, seinen Standpunkt in... mehr >
Doping-News: CAS setzt Anhörung im Fall Ricco auf 11. Dezember fest
Doping-Info 31.10.2012

Doping-News: Spielte auch Tony Rominger eine Rolle im Ferrari-Netzwerk?

Wie erst jetzt bekannt wurde, soll in den Skandal um den italienischen Sportmediziner Michele Ferrari und sein Doping- sowie Geldwäsche-Netzwerk auch der ehemalige Schweizer Radprofi Tony Rominger, Giro d'Italia- und dreifacher Vuelta-Sieger,... mehr >
Doping-News: Spielte auch Tony Rominger eine Rolle im Ferrari-Netzwerk?
Doping-Info 29.10.2012

Doping-News: Auch Sean Yates und Steven de Jongh müssen Sky Procycling verlassen

Die Reihen der sportlichen Leitung beim Team Sky lichten sich weiter. Wenige Tage nachdem Bobby Julich ein Doping-Geständnis ablegte und die Mannschaft verließ, müssen auch Sean Yates und Steven de Jongh gehen. Was genau die beiden sich haben... mehr >
Doping-News: Auch Sean Yates und Steven de Jongh müssen Sky Procycling verlassen
Doping-Info 28.10.2012

Doping-News: ASO unterstützt UCI-Entscheidung - Medien melden sich im Anti-Doping-Kampf zu Wort

Tour-de-France-Veranstalter ASO hat die Entscheidung der UCI gutgeheißen, Lance Armstrongs Resultate, darunter die sieben Tour-Siege von 1999 bis 2005, nicht neu zu vergeben. Dies entspreche voll und ganz den Wünschen der Amaury Sport... mehr >
Doping-News: ASO unterstützt UCI-Entscheidung - Medien melden sich im Anti-Doping-Kampf zu Wort
Doping-Info 27.10.2012

Doping-News: UCI entscheidet, die Armstrong-Resultate nicht neu zu verteilen

Wie angekündigt hat die UCI auf ihrer Management Commitee-Tagung in Genf eine Entscheidung getroffen, was mit den aberkannten Resultaten Lance Armstrongs geschehen soll. Demnach wird der Name des US-Amerikaners zwar aus den Ergebnislisten... mehr >
Doping-News: UCI entscheidet, die Armstrong-Resultate nicht neu zu verteilen
Doping-Info 26.10.2012
Blättern:
<  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  >
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live