LIVE-Radsport > Spanien/Portugal Spanien/Portugal - Suche bei Google Spanien/Portugal - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Burgos: Zweite Etappe an Soler

Der Bergkönig der Tour de France 2007, Mauricio Soler vom Team Barloworld, hat die zweite Etappe der Burgos-Rundfahrt für sich entschieden und gleichzeitig die Gesamtführung vom Russen Mikhail Ignatiev übernommen. Auf dem Programm der heutigen... mehr >
 
Spanien/Portugal 15.08.2007

Ignatiev siegt auch in Spanien als Solist

Mikhail Ignatiev vom russischen Tinkoff Credit System-Team hat die erste Etappe der diesjährigen Burgos-Rundfahrt über 150 Kilometer von Miranda de Ebro wieder zurück nach Miranda de Ebro als Überlebender aus einer Spitzengruppe gewonnen und so... mehr >
 
Spanien/Portugal 14.08.2007

Leonardi Bertagnolli siegt im Baskenland bei der Clasica San Sebastian

Wie im letzten Jahr siegte beim ersten ProTour-Rennen nach der Tour de France mit Leonardo Bertagnolli ein Fahrer, den wohl niemand auf der Rechnung hatte. Bei der 27. Auflage der Clasica San Sebastian siegte der Italiener vom Liquigas-Rennstall... mehr >
Italienischer Sieg im Baskenland bei der Clasica San Sebastian
Spanien/Portugal 04.08.2007

Susanne Ljungskog holt Gesamtsieg bei Emakumeen Bira

Einen Start-Ziel-Sieg feierte die Schwedin Susanne Ljungskog bei der "Emakumeen Bira". Durch den Erfolg ihres Teams beim Mannschaftszeitfahren zum Auftakt übernahm die Schwedin gleich das Gelbe Trikot und verteidigte es auf den restlichen fünf... mehr >
Knapp am Podium vorbei: Linda Vilumsen wurde Fünfte. (Foto: TMO)
Spanien/Portugal 18.06.2007

Rogers Gesamtzweiter hinter Karpets bei Katalonien-Rundfahrt

Der Russe Vladimir Karpets (Caisse d'Epargne) ist neuer Gesamtsieger der Katalonien-Rundfahrt. Beim spanischen ProTour-Rennen verteidigte T-Mobile-Kapitän Michael Rogers als Tagessiebter seinen Platz zwei auf dem Podium vor dem Russen Denis Menchov... mehr >
T-Mobile-Kapitän Michael Rogers, Vladimir Karpets und Denis Menchov auf dem Podium in Barcelona (l-r). (Foto:t-mobile-team.com)
Spanien/Portugal 27.05.2007

Rogers 5. bei Menchov-Sieg

Der Russe Denis Menchov (Rabobank) hat die fünfte Etappe der Katalonien-Rundfahrt für sich entschieden. Beim Bergzeitfahren über 17 km nach Arcalís (Andorra) setzte sich der Vuelta-Sieger in einer Zeit von 38:58 Minuten durch. Zweiter mit vier... mehr >
 
Spanien/Portugal 25.05.2007

Sevilla gewinnt in Katalonien - Michel Rogers verpasst Tagessieg nur knapp

Der Australier Michael Rogers hat den zweiten Tagessieg für das T-Mobile Team bei der Katalonien-Rundfahrt in Andorra knapp verfehlt. Nach einer strapaziösen Fahrt über sechs Pässe erreichte der 27-Jährige das Ziel bei der Bergankunft in 1.950... mehr >
Michael Rogers
Spanien/Portugal 24.05.2007

Eisel Vierter bei Davis-Sieg in Katalonien

Der Australier Allan Davis hat die dritte Etappe der Katalonien-Rundfahrt in Spanien gewonnen. Nach 182 km zwischen Perafort und Tàrrega siegte der Discovery-Profi im Massensprint vor dem Italiener Daniele Bennati (Lampre) und seinem Landsmann... mehr >
T-Mobile wieder stark, aber diesmal nicht stark genug
Spanien/Portugal 24.05.2007

Cavendish feiert ersten Pro-Tour Sieg

T-Mobile-Profi Mark Cavendish hat das zweite Teilstück der Katalonien-Rundfahrt gewonnen. Beim spanischen Traditionsrennen triumphierte der Brite von der Isle of Man nach 170 km zwischen Salou und Perafort. Zweiter im Massensprint wurde der... mehr >
Ging gleich zu Beginn des Abschnitts auf Punktejagd: Mark Cavendish. (Foto: t-mobile-team.com)
Spanien/Portugal 22.05.2007

Caisse d`Epargne gewinnt Auftakt der Katalonien-Rundfahrt

Die Formation Caisse d'Epargne hat sich beim Auftaktzeitfahren der 87. Katalonien-Rundfahrt den Tagessieg gesichert. Die spanische ProTour-Mannschaft setzte sich nach 15,7 Kilometern rund um Salou in 16:54 Minuten vor dem dänischen Team CSC (+0:16... mehr >
Katalonien Rundfahrt
Spanien/Portugal 21.05.2007

Luis Pérez Rodriguez gewinnt die Clásica a Alcobendas

Der Spanier Luis Pérez Rodriguez vom Professional-Team Andalucia - Cajasur hat die Clásica a Alcobendas gewonnen. Nachdem er das erste Teilstück am Samstag gewann, verteidigte er die Spitzenposition am heutigen Sonntag, an dem Robert Hunter... mehr >
 
Spanien/Portugal 13.05.2007

Caisse d`Epargne dominiert Klasika Primavera, Joaquin Rodríguez holt sich den Sieg

Ohne Etappensieg und lediglich mit Gesamtrang fünf kam Caisse d'Epargne enttäuscht aus der Vuelta al País Vasco heraus. Bei der anschließenden Klasika Primavera aber setzte das Team seinen Frust eindrucksvoll in Leistung um und dominierte das... mehr >
 
Spanien/Portugal 15.04.2007

Cobo feiert Gesamtsieg

Das Gelbe Trikot hat Juan José Cobo (Saunier Duval) beim abschließenden Zeitfahren der 47. Baskenland-Rundfahrt Flügel verliehen. Der 26 Jahre alte zweifache Etappensieger fuhr in der 14 km langen Spezialdisziplin rund um Oiartzun mit vier Sekunden... mehr >
 
Spanien/Portugal 15.04.2007

Voigt setzt deutschen Siegeszug fort !

Jens Voigt (CSC) hat seinem Ruf als „König der Ausreißer“ wieder einmal Ehre bereitet und das vierte Teilstück der Baskenland-Rundfahrt für sich entschieden. Voigt siegte nach 176km als Solist in Lekunberri und verwies José Angel Gomez Marchante... mehr >
Bereit für die Ardennen - Jens Voigt
Spanien/Portugal 12.04.2007

Vicioso führt Vorentscheidung herbei

Zwei Tage vor seinem 30. Geburtstag hat Angel Vicioso bei der Baskenland-Rundfahrt zum großen Schlag ausgeholt: Der Lokalmatador vom spanischen Zweitligisten Relax setzte sich beim dritten Teilstück im Sprint eines Spitzenquintetts durch und... mehr >
Angel Vicioso
Spanien/Portugal 12.04.2007

GP Miguel Indurain: Nocentini siegt bei Generalprobe

Rinaldo Nocentini (Ag2r) hat den GP Miguel Indurain in Spanien gewonnen. Am Ende setzte sich der Italiener mit drei Sekunden Vorsprung vor Joaquin Rodriguez (Caisse d'Epargne) durch, der seinen Teamkollegen Alejandro Valverde um zwei weitere... mehr >
 
Spanien/Portugal 07.04.2007

Ventoso zum Dritten, Contador zum Sechsten

Auf dem letzten Abschnitt der Vuelta a Castilla y Leon hatte Leader Alberto Contador keine Schwierigkeiten sein Trikot heil ins Ziel zu bringen. Für Contador war es bereits der sechste Saisonsieg. Seinen dritten Etappensieg innerhalb der Rundfahrt... mehr >
 
Spanien/Portugal 30.03.2007

Contador mit Nizza-Form auch in Spanien erfolgreich

Paris-Nizza-Gesamtsieger Alberto Contador (Discovery Channel) hat die Bergankunft der Vuelta a Castilla y Leon gewonnen und die Führung der Rundfahrt übernommen. Nur Koldo Gil (Saunier Duval) kam zeitgleich mit dem jungen Spanier ins Ziel und... mehr >
 
Spanien/Portugal 29.03.2007

Ventoso übersprintet den Rest

Francisco Ventoso von Saunier Duval hat die 2. Etappe der Vuelta a Castilla y Leon gewonnen. Er siegte im Sprint gegen Javier Benítez (Ben) und den Tschechen Jan Hruska (Rel). Die Führung im Gesamtklassement hält weiterhin Vladimir Karpets... mehr >
 
Spanien/Portugal 28.03.2007

Discovery-Gala bei der Vuelta a Castilla y Leon, aber Karpets siegt für Caisse d´Epargne

Der Russe Vladimir Karpets (Caisse d'Epargne) hat die erste Etappe der Vuelta a Castilla y Leon gewonnen. Beim Auftaktszeitfahren über 10 km setzte sich der ehemalige beste Nachwuchsprofi der Tour de France vor dem Spanier Egoi Martinez (Discovery... mehr >
 
Spanien/Portugal 26.03.2007

Danilo Napolitano siegt im Sprint - Valverde gewinnt Gesamt

Auf der letzten Etappe der Murcia-Rundfahrt geriet der Gesamtsieg des spanischen Superstars Alejandro Valverde erwartungsgemäß nicht mehr in Gefahr. Den Sieg auf der Schlussetappe holte sich der Italiener Danilo Napolitano (Lam) im... mehr >
 
Spanien/Portugal 11.03.2007

Valverde in bestechender Frühform

Alejandro Valverde (Gce) hat in seiner Heimat bei der vierten Etappe der Murcia Rundfahrt das 23,3km lange Einzelzeitfahren für sich entschieden und damit auch die Gesamtwertung übernommen Am heutigen Samstag stand das vielleicht vorentscheidende... mehr >
 
Spanien/Portugal 10.03.2007

Rojas wird Auftaktsieger der Murcia Rundfahrt

Youngster José Joaquin Rojas (Gce) hat die erste Etappe der Murcia-Rundfahrt gewonnen und das Führungstrikot in Spanien erobert. Der erst 21 Jahre alte Profi vom einheimischen Team Caisse d'Epargne siegte nach 166 km zwischen San Pedro del Pinatar... mehr >
 
Spanien/Portugal 07.03.2007

Clasica de Almeria (1.1)

Datum: 04.03.2007 Serie: Europe-Tour Nation: Spanien Kategorie: 1.1 1 Giuseppe Muraglia (Ita) Acqua Sapone-C. Moka 4.18.50 2 Eduard Vorganov (Rus) Karpin-Galicia 3 Vicente Ballester (Spa) Fuerteventura-Canarias ... mehr >
 
Spanien/Portugal 04.03.2007

Freire siegt doppelt auf der letzten Etappe der Ruta del Sol

Oscar Freire (Rab) hat die letzte Etappe der Ruta del Sol gewonnen. Nach 171 km zwischen Écija und Antequera nahe Malaga siegte der "Lokalmatador" im Sprint einer rund 40 Fahrer umfassenden Gruppe. Dadurch schnappte Freire mit nur einer Sekunde... mehr >
Freire
Spanien/Portugal 22.02.2007

Boonen schlägt zurück bei der Ruta del Sol

Sprintstar Tom Boonen (Quick Step) hat in Spanien seinen fünften Saisonsieg gefeiert. Der Belgier gewann bei der 53. Auflage der Ruta del Sol die vierte Etappe über 179,2 Kilometer von Cabra nach Córdoba im Massensprint. Der Italiener Dario Cioni... mehr >
Boonen
Spanien/Portugal 21.02.2007

Rabobank immer stärker bei der Ruta del Sol

Max van Heeswijk (Rab) hat die dritte Etappe der Ruta del Sol in Jaén vor seinem Teamgefährten Oscar Freire gewonnen. Bester T-Mobile-Profi wurde Roger Hammond auf Rang 13. Dario Cioni konnte sein Leadertrikot erfolgreich verteidigen. Das Peloton... mehr >
Max van Heeswijk
Spanien/Portugal 20.02.2007

Oscar Freire gewinnt den Bergsprint der 2. Etappe der Ruta del Sol

Oscar Freire vom Team Rabobank hat sich die zweite Etappe der 53. Ruta del Sol im Sprint gegen Francisco Ventoso (Sdv) und Tadej Valjavec (Lam) gesichert. Dario Cioni (Prl) behält die Führung im Gesamtklassement Die 2. Etappe der diesjährigen... mehr >
Freire
Spanien/Portugal 19.02.2007

Cioni (Prl) siegt zum Auftakt der Ruta del Sol vor Luengo

Dario Cioni von Predictor Lotto hat die Auftaktetappe der Ruta del Sol in Andalusien über 146,5km zwischen Otura Santa Clara Golf und La Zubia gewonnen. Er setzte sich im Sprint gegen seinen Fluchtgefährten Anton Luengo von Euskatel Euskadi... mehr >
Cioni (Prl) siegt zum Auftakt der Ruta del Sol vor Luengo
Spanien/Portugal 18.02.2007

Unai Etxebarria gewinnt Trofeo Calvia, Sánchez holt Challenge-Sieg

Unai Etxebarria (Euskaltel-Euskadi) hat beim Abschluss der Mallorca Challenge die Trofeo Calvia vor Francisco Ventoso (Saunier Duval) und Murilo Fischer (Liquigas) gewonnen. Nach insgesamt fünf Rennen, steht der Spanier Luis León Sánchez (Caisse... mehr >
Unai Etxebarria holt sich den letzten Sieg auf Malle (Foto: www.vueltamallorca.com)
Spanien/Portugal 16.02.2007

Deutsche Fahrer sehr aktiv bei Sieg von Antonio Colom bei der Trofeo Sóller

Antonio Colom (Astana) hat die Trofeo Sóller gewonnen, bei der er im Vorjahr bereits Zweiter war. Er siegte im Spurt einer dreiköpfigen Spitzengruppe vor Luis Léon Sánchez (Caisse d'Epargne) und Alberto Contador (Discovery Channel). Lorenzo... mehr >
Colom siegreich! (Foto: www.vueltamallorca.com)
Spanien/Portugal 14.02.2007

Thomas Dekker gewinnt Bergsprint bei der Trofeo Pollença

Der Niederländer Thomas Dekker hat den dritten Abschnitt der Mallorca-Challenge, die Trofeo Pollença, für sich entschieden. Nach 161 km siegte der Rabobank-Profi vor Vladimir Gusev (Discovery Channel) und Alberto Fernández (Saunier Duval).... mehr >
Thomas Dekker schon wieder gut in Form! (Foto: www.vueltamallorca.com)
Spanien/Portugal 13.02.2007

Vicente Reynes gewinnt die Trofeo Cala Millor

Vicente Reynes hat das zweite Rennen der Mallorca Challenge gewonnen. Der Sprinter von Caisse d'Epargne gewann die Trofeo Cala Millor im Schlusspurt vor seinem Teamkollegen José Joaquín Rojas, der bereits gestern Zweiter war und nun die... mehr >
Ein Sieg für den verstorbenen Galvez! Klasse Teamleistung von CEI
Spanien/Portugal 12.02.2007

Oscar Freire sprintet zum Sieg der Trofeo Mallorca

Oscar Freire hat bei der Trofeo Mallorca den spanischen Saisonauftakt gewonnen und seinem Rabobank-Team den ersten Saisonsieg beschert. Der Spanier siegte vor José Joaquín Rojas (Caisse d’Epargne) und Guennadi Mikhailov (Astana). Für Freire... mehr >
Freire mit perfektem Saisoneinstand - Bravo! (Foto: www.vueltamallorca.com)
Spanien/Portugal 11.02.2007

Ermittlungen gegen Pereiro eingestellt

Die Anti-Doping-Agentur Frankreichs, AFLD, hat die Ermittlungen gegen den Tourzweiten Oscar Pereiro, dem zuletzt vorgeworfen wurde, bei der Tour de France 2006 gedopt gewesen zu sein, eingestellt. Der Spanier war bei der Tour 06 zweimal positiv... mehr >
Ermittlungen gegen Pereiro eingestellt
Spanien/Portugal 25.01.2007

Spanischer Verband stellt Dopingverfahren der Fuentesaffäre ein!

Nachdem der Radsport nach bekannt werden des spanischen Dopingskandals im Sommer diesen Jahres ein großes Aufräumen angekündigt hatte, scheint nun alles im Sande zu verlaufen. Der königliche spanische Radsportverband RFEC hat jetzt alle... mehr >
 
Spanien/Portugal 28.10.2006

Igor Anton gewinnt spanischen Saisonausklang am Montjuic

Der Baske Igor Anton hat das zweigeteilte Eintagesrennen Escalada a Montjuic für sich entschieden. Auf der ersten Etappe, einem kurzen Straßenrennen, siegte Joaquin Rodriguez, ehe Anton den zweiten Teil des Rennens, ein kurzes Zeitfahren, und... mehr >
Sektdusche für den Sieger Igor Anton (Foto: todociclismo.com)
Spanien/Portugal 15.10.2006

Jörg Jaksche und weitere Astana Fahrer klagen an

Jetzt scheinen sich die beschuldigten Fahrer, der durch den spanischen Dopingskandal so arg gebeutelten Mannschaft Astana zur Wehr zu setzen. Wie ein spanischer Radiojournalist meldet, haben jetzt Neun Astana-Fahrer dem spanischen Radsportverband... mehr >
Foto: Rolf Jost
Spanien/Portugal 06.10.2006

21. Vueltaetappe: Erik Zabel siegt zum Abschluss - Alexandre Vinokourov gewinnt Vuelta

Erik Zabel heißt der letzte Sieger der Vuelta 2006. Im Massensprint in Madrid verwies er den Norweger Thor Hushovd und den Schweizer Aurelien Clerc auf die Plätze, Robert Förster erreicht Platz 4. Unumstritten der Stärkste der Vuelta war aber mit 3... mehr >
Erik Zabel genießt den 2. Etappensieg  (Fotoquelle: http://www.lavuelta.com/)
Spanien/Portugal 17.09.2006

Valverde in Dopingskandal verwickelt?

Der Fuentes-Dopingskandal in Spanien weitet sich immer weiter aus. Wie erst jetzt bekannt wurde soll auch der Name von Spaniens großer Radsporthoffnung Alejandro Valverde in den Unterlagen der Guardia Civil auftauchen. Bereits vor der Tour wurden... mehr >
Hier lacht Valverde noch (Fotoquelle: http://www.lavuelta.com)
Spanien/Portugal 16.09.2006

20. Vueltaetappe: Vinokourov beschenkt sich am Geburtstag selbst

Alexandre Vinokourov sorgt an seinem Geburtstag für klare Verhältnisse bei der Vuelta a Espana. Auch beim Zeitfahren am vorletzten Tag war er von der Konkurrenz nicht zu bezwingen, wodurch er seinen Vorsprung in der Gesamtwertung auf die Konkurrenz... mehr >
Vinokourov steht 150 Kilometer vor seinem ersten Sieg bei der Vuelta (Fotoquelle: http://www.lavuelta.com)
Spanien/Portugal 16.09.2006

19. Vueltaetappe: José Luis Arrieta gewinnt aus Fluchtgruppe

Der Spanier José Luis Arrieta (AG2R) nutze die Gunst der Stunde auf der 19. Etappe der Vuelta a Espana und sicherte sich den Tagessieg in einer 8-Köpfigen Spitzengruppe vor dem Kasachen Dimitri Fofonov und dem Schweizer David Loosli. Alexandre... mehr >
Arrieta (<i>hinten links</i>) hier noch auf der Verfolgung  - später schlug er die Konkurrent (Fotoquelle:http://www.lavuelta.com)
Spanien/Portugal 15.09.2006

18. Vueltaetappe: Kasachische Koproduktion führt zum Sieg von Kashechkin

Alexandre Vinokourov und sein Astana-Team kommen immer besser in Fahrt. Am Schlussanstieg der 18. Etappe der Vuelta a Espana setzte er sich zunächst von seinen Konkurrenten ab, um dann auf seinen Teamkollegen Andrey Kashechkin zu warten. Zusammen... mehr >
Der Etappensieger entspannt vor dem Start: Andrey Kashechkin (Fotoquelle:http://www.lavuelta.com/)
Spanien/Portugal 14.09.2006

17. Vueltaetappe: "Vino" stürmt beim Sieg von Danielson ins Goldene Trikot

Tom Danielson (Discovery Channel) ist der Sieger der 17. Etappe der Vuelta a Espana und dennoch nur einer von mehreren Gewinnern. Auf der wohl spannensten Etappe der diesjährigen Spanienrundfahrt startete die Astana-Mannschaft eine Großattacke auf... mehr >
Vino am Ziel seiner Träume (Fotoquelle: http://www.lavuelta.com/)
Spanien/Portugal 13.09.2006

16. Vueltaetappe: Charmeur Igor Anton gewinnt vor Topfavoriten

Alejandro Valverde widersteht den Angriffen Vinokourov's und verteidigt weiterhin souverän sein Leadertrikot. Die Etappe geht an Euskaltel Fahrer Igor Anton, vor Valverde und Vinokurov, der in der Gesamtwertung auf Rang 2 vorstösst. Igor Anton... mehr >
Alejandro Valverde verteidigt Leaderstellung (Photo: Veranstalter)
Spanien/Portugal 12.09.2006

15. Vueltaetappe: Robert Förster meldet sich mit Sieg zurück

Robert Förster meldet sich bei einer für ihn bisher wenig erfolgreich verlaufenden Vuelta a Espana mit einem Sieg auf der 15. Etappe zurück. Dabei verwies er den Australier Stuart O’Grady (CSC) und den Italiener Danilo Napolitano (Lampre) deutlich... mehr >
Robert Förster darf sich freuen (Fotoquelle: www.lavuelta.com)
Spanien/Portugal 10.09.2006

14. Vueltaetappe: Millar gewinnt Zeitfahren hauchdünn vor Cancellara

Der ehemalige Zeitfahrweltmeister David Millar kommt nach seiner Dopingsperre immer besser in Form. Er gewann heute die 14. Etappe der Vuelta, ein Einzelzeitfahren über 33 Kilometer in Cuenca mit weniger als einer Sekunde vor dem Schweizer Fabian... mehr >
Valverde überrascht auf ungewohntem Terrain(Fotoquelle: http://www.lavuelta.com)
Spanien/Portugal 09.09.2006

13. Vueltaetappe: Abfahrtskönig Sanchez gewinnt knapp vor Hushovd und Valverde

Samuel Sanchez gewinnt dank seiner Abfahrtskünste wie im letzten Jahr die 13. Etappe der Vuelta a Espana. Die weiteren Plätze sicherten sich hinter ihm im Sprint Thor Hushovd, der Träger des Punktetrikots, sowie Gesamtleader Alejandro Valverde, der... mehr >
Valverde sucht seine Konkurrenten (Fotoquelle:http://www.lavuelta.com)
Spanien/Portugal 08.09.2006

12. Vueltaetappe: Sprinter Paolini siegt als Solist

Sprinter Luca Paolini gewinnt die 12. Etapp der Vuelta a Espana als Solist. Der Belgier Bart Dockx erreichte 5 Sekunden später zusammen mit dem italienischen Meister Paolo Bettini das Etappenziel in Guadalajara, zusammen waren sie mit einigen... mehr >
Luca Paolini lässt sich feiern (Fotoquelle: http://www.lavuelta.com)
Spanien/Portugal 07.09.2006

11. Vueltaetappe: Spanischer Doppelsieg durch Martinez und Landaluze

Egoi Martinez (Discovery Channel) hat die elfte Etappe der Vuelta a Espana 2006 für sich entschieden. Inigo Landaluze (Euskaltel) sorgte durch seinen Spurtsieg gegen Volodymir Gustov (CSC) für einen spanischen Doppelsieg. In der Gesamtwertung... mehr >
Egoi Martinez der Mann des Tages (Fotoquelle: http://www.lavuelta.com)
Spanien/Portugal 06.09.2006
Blättern:
<<  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live