LIVE-Radsport > Spanien/Portugal Spanien/Portugal - Suche bei Google Spanien/Portugal - Forum
E-Mail-Benachrichtigung für Neueinträge in dieser Sportart:
E-Mail:

Sanchez drückt mit zweitem Tageserfolg der letzten Bergetappe seinen Stempel auf

Samuel Sachez von Euskaltel-Euskadi hat die 19. und gleichzeitig letzte Bergetappe der Vuelta a Espana 2007 gewonnen und so seinen insgesamt zweiten Tageserfolg errungen. Nach 133 Kilometern verwies er im Schlussspurt Daniel Moreno von Relax-GAM... mehr >
Sammy Sanchez mit seinem zweiten Etappensieg!!
Spanien/Portugal 21.09.2007

Luis Perez siegt zum Karriereende beim Großangriff von Sastre

Andalucia-Profi Luis Perez hat sich im Alleingang den Sieg auf der 18. Etappe der Spanien-Rundfahrt gesichert. Nach 153,5 bergigen Kilometern setzte sich der 33jährige mit 41 Sekunden Vorsprung vor einer größeren Verfolgergruppe mit dem... mehr >
Carlos Sastre überraschte Teile der Konkurrenz (Foto: www.lavuelta.com)
Spanien/Portugal 20.09.2007

Daniele Bennati gewinnt seine zweite Vueltatappe 2007

Daniele Bennati (Lampre) hat sich mit dem Sieg auf dem 17. Teilstück der Spanien-Rundfahrt seinen zweiten Etappensieg gesichert. Der Italiener siegte nach 180 Kilometern im Massensprint deutlich vor seinen Landsleuten Paolo Bettini (Quick Step)... mehr >
Daniele Bennati bejubelt 2. Etappensieg (Foto: www.lavuelta.com)
Spanien/Portugal 19.09.2007

Leonardo Duque triumhpiert auf Vuelta-Etappe 16

Der Kolumbianer Leonardo Duque vom französischen Team Cofidis hat die 16. Etappe der Vuelta im Sprinte einer dreiköpfigen Ausreißergruppe gewonnen und so seinem Rennstall den ersten Tageserfolg beschert. Das Peloton unter der Führung von Rabobank... mehr >
Den Sieg hat sich Duque verdient!! (Foto: http://www.lavuelta.com/)
Spanien/Portugal 18.09.2007

Samuel Sanchez siegt vor Manuel Beltran in Granada

Der Baske Samuel Sanchez vom Team Euskaltel-Euskadi hat die 15. Etappe zwischen von Villacarillo nach Granada über 201,4 Kilometer vor Mitausreißer Manuel Beltran vom Team Liquigas gewonnen. Auf der mit drei Bergwertungen gespickten Etappe konnte... mehr >
Sammy Sanchez mit seinem dritten Vuelta-Etappensieg in den letzten drei Jahren!
Spanien/Portugal 16.09.2007

Jason McCartney gewinnt im Alleingang 14. Etappe der Vuelta

Im 'reifen' Alter von 34 Jahren hat der US-Amerikaner Jason McCartney seinen ersten Sieg in Europa gefeiert. Der Radprofi des US-Teams Discovery Channel entschied am Samstag das 14. Teilstück der Spanien-Rundfahrt für sich. McCartney hatte sich... mehr >
Gerolsteiner wieder knapp am Sieg vorbei ... Kopf hoch, weiter kämpfen, schon morgen kann es klappen!!
Spanien/Portugal 15.09.2007

Klier holt zweiten Tageserfolg für T-Mobile auf 13. Vueltateilstück

Andreas Klier hat nach dem Sieg von Bert Grabsch im Einzelzeitfahren den zweiten Tageserfolg für das T-Mobile-Team eingefahren, in dem er sich aus einer dreiköpfigen Spitzengruppe gegen Tom Stamsnijder von Gerolsteiner und Jérémy Roy von Fdjeux... mehr >
Kli-Kla-Klier holt den dritten deutschen Tagessieg - obersuperhammertittenaffengeil! :D
Spanien/Portugal 14.09.2007

Alessandro Petacchi feiert insgesamt 19. Vueltaetappensieg

Alessandro Petacchi (Milram) hat seine zweite Etappe bei der Vuelta a Espana 2007 gewonnen. Wie gestern profitierte er auf der 12. Etappe von der guten Vorarbeit seines Teamkollegen Erik Zabel und sprintete zu einem ungefährdeten Sieg gegenüber... mehr >
Vuelta a Espana 2007
Spanien/Portugal 13.09.2007

Petacchi holt ersehnten Vuelta-Etappensieg auf Etappe 11

Nach mehreren unglücklichen und fehlerbehafteten Anläufen hat es heute nun endlich für den italienischen Sprintstart Alessandro Petacchi vom Team Milram mit dem ersehnten Tageserfolg bei der 62. Spanienrundfahrt geklappt. Auf die Ränge zwei und... mehr >
Petacchi darf endlich jubeln (Foto: www.lavuelta.com)
Spanien/Portugal 12.09.2007

Menchov bei Vuelta das Maß aller Dinge

Der Russe Denis Menchov war auch am tag nach seiner Übernahme des goldenen Trikots unantastbar und untermauerte mit einem Etappenerfolg auf der heutigen zehnten Etappe in Andorra weiter seine Ambitionen auf den Gesamtsieg bekräftigt. Nach 214... mehr >
Gestern verschenkt, heute erkämpft - Sieg für Menchov!
Spanien/Portugal 10.09.2007

Piepoli siegt in den Pyrenäen - Menchov neuer Leader

Der Italiener Leonardo Piepoli hat das neunte Teilstück der Spanien-Rundfahrt für sich entschieden. Bei der zweiten Vuelta-Bergankunft an der Pyrenäen-Skistation Cerler siegte der Profi vom einheimischen Team Saunier Duval aus einem... mehr >
Leonardo Piepoli und Denis Menchob (Foto: http://www.lavuelta.com/)
Spanien/Portugal 09.09.2007

Zaragoza gutes deutsches Pflaster: Bert Grabsch rast zum 2. deutschen Sieg in Folge - Devolder nun in Gold

Bert Grabsch (T-Mobile) hat mit seinem Sieg beim zweitschnellsten Zeitfahren in der Geschichte der Vuelta a España für den zweiten deutschen Sieg in Folge nach dem gestrigen Erfolg von Erik Zabel gesorgt. Der deutsche Zeitfahrmeister legte auf der... mehr >
Gegen die Uhr: Bert Grabsch bei seiner \
Spanien/Portugal 08.09.2007

Erik Zabel nutzt Gunst der Stunde zu 200. Sieg - Korff wieder 5.

Erik Zabel hat die Gunst der Stunde genutzt und mit seinem 5. Saisonsieg auf der 7. Etappe der Vuelta a España seinen 200. offiziellen Profisieg gefeiert. Nach einem Massensturz kurz vor Schluss erreichten nur wenige Fahrer gemeinsam die Zielgerade.... mehr >
Erik Zabel schlägt bei Vuelta zum 200. Mal zu
Spanien/Portugal 07.09.2007

Oscar Freire im Sprint wieder nicht zu schlagen, André Korff holt Platz fünf

Der Spanier Oscar Freire Gomez hat am sechsten Tag der Vuelta seinen bereits dritten Etappensieg eingefahren. Der Rabobank-Sprinter siegte in Logroño vor Koldo Fernandez (Euskaltel) und Angelo Furlan (Crédit Agricole). Freire hat damit nach... mehr >
Freire schlägt erneut zu. Links hinten Schumacher, rechts TMOs Korff und Greipel
Spanien/Portugal 06.09.2007

Oscar Freire als bester Bergfahrer der Sprinter mit 2. Etappensieg

Die zweite Bergetappe der Vuelta a España 2007 machten die bergfesten Sprinter zu ihrer Angelegenheit. Am Ende der 5. Etappe sicherte sich Oscar Freire (Rabobank) im Massensprint eines ersten großen Feldes seinen zweiten Vueltaetappensieg in diesem... mehr >
Der Freire ist schon super in Form! Ist da einer auf dem Weg zu seinem 4. WM-Titel? ;-)
Spanien/Portugal 05.09.2007

Vladimir Efimkin siegt an den Lagos de Covadongas

Der Russe Vladimir Efimkin im Trikot von Caisse d’Epargne hat die vierte Etappe und damit die erste Bergankunft der diesjährigen Spanienrundfahrt an den Lagos de Covadongas gewonnen und somit die Führung im Gesamtklassement übernommen, welches er... mehr >
Vladimir Efimkin holt die Vuelta-Führung. Auch bei der Tour de Suisse war er dieses Jahr einige Tage Leader. Ein vielversprechender Mann...
Spanien/Portugal 04.09.2007

Bettini sichert sich bei Vuelta wichtigen Sieg für die Psyche

Der amtierende Weltmeister Paolo Bettini vom Team Quick-Step hat die dritte Etappe der Vuelta a Espana vor Oscar Freire von Rabobank und Allan Davis von Discovery Channel gewonnen. Freire, der im Sprint an der Bande von Bettini in seiner Bahn... mehr >
Bettini gewinnt wieder mal eine Vuelta-Etappe im Bergaufsprint! Da hat er wieder mal allen gezeigt, wo der Hammer hängt :D
Spanien/Portugal 03.09.2007

Freire gewinnt zweiten Vuelta-Massensprint und übernimmt Führung

Der Spanier in niederländischen Diensten Oscar Freire hat die zweite Etappe der 62. Vuelta a Espana im Massensprint in Santiago de Compostella vor dem Weltmeister Paolo Bettini und Leonardo Duque gewonnen. Daniele Bennati wurde kurz vor dem Ziel... mehr >
Freire gewinnt Sprint und holt sich die Vuelta-Führung - Bravo Oscar!
Spanien/Portugal 02.09.2007

Vuelta-Auftakt: Bennati gewinnt Sprint vor Freire und Petacchi

Der Italiener Daniele Bennati vom Team Lampre-Fondital hat die Auftaktetappe der Spanienrundfahrt 2007 in Vigo im Massensprint gewonnen und ist somit auch erster Gesamtführender der dritten Grand Tour in diesem Jahr. Am ersten Tag der Vuelta... mehr >
Wieder einmal hat sich die Milram-Arbeit am Ende nicht ausgezahlt...
Spanien/Portugal 01.09.2007

Kiryenka gewinnt den Schlussakt der Burgos-Rundfahrt - Soler Gesamtsieger

Vasil Kiryenka vom Team Tinkoff hat die letzte Etappe der Burgos-Rundfahrt als Ausreißer gewonnen und so den zweiten Tageserfolg für sein russisches Team eingefahren, nachdem sein Teamkollege Ignatiev bereits auf der ersten Etappe triumphieren... mehr >
 
Spanien/Portugal 18.08.2007

Burgos: Valverde gewinnt Zeitfahren und scheitert an Soler

Alejandro Valverde hat das heutige 14 Kilometer lange Zeitfahren auf der vierten Etappe der Burgos-Rundfahrt gewonnen, gleichzeitig aber die Gesamtführung lediglich um zwei Sekunden verpasst. Mauricio Soler wird sich nun auf der letzten Etappe dem... mehr >
 
Spanien/Portugal 17.08.2007

Ausreißer bestimmen Etappe 3 der Burgos-Rundfahrt

Aurelien Passeron vom italienischen Acqua & Sapone Team hat die dritte Etappe der Burgos-Rundfahrt im Sprint aus einer für die Favoriten uninteressanten Spitzengruppe gewonnen und so seinen ersten Profisieg gefeiert. Über 159 Kilometer führte... mehr >
 
Spanien/Portugal 16.08.2007

Burgos: Zweite Etappe an Soler

Der Bergkönig der Tour de France 2007, Mauricio Soler vom Team Barloworld, hat die zweite Etappe der Burgos-Rundfahrt für sich entschieden und gleichzeitig die Gesamtführung vom Russen Mikhail Ignatiev übernommen. Auf dem Programm der heutigen... mehr >
 
Spanien/Portugal 15.08.2007

Ignatiev siegt auch in Spanien als Solist

Mikhail Ignatiev vom russischen Tinkoff Credit System-Team hat die erste Etappe der diesjährigen Burgos-Rundfahrt über 150 Kilometer von Miranda de Ebro wieder zurück nach Miranda de Ebro als Überlebender aus einer Spitzengruppe gewonnen und so... mehr >
 
Spanien/Portugal 14.08.2007

Leonardi Bertagnolli siegt im Baskenland bei der Clasica San Sebastian

Wie im letzten Jahr siegte beim ersten ProTour-Rennen nach der Tour de France mit Leonardo Bertagnolli ein Fahrer, den wohl niemand auf der Rechnung hatte. Bei der 27. Auflage der Clasica San Sebastian siegte der Italiener vom Liquigas-Rennstall... mehr >
Italienischer Sieg im Baskenland bei der Clasica San Sebastian
Spanien/Portugal 04.08.2007

Susanne Ljungskog holt Gesamtsieg bei Emakumeen Bira

Einen Start-Ziel-Sieg feierte die Schwedin Susanne Ljungskog bei der "Emakumeen Bira". Durch den Erfolg ihres Teams beim Mannschaftszeitfahren zum Auftakt übernahm die Schwedin gleich das Gelbe Trikot und verteidigte es auf den restlichen fünf... mehr >
Knapp am Podium vorbei: Linda Vilumsen wurde Fünfte. (Foto: TMO)
Spanien/Portugal 18.06.2007

Rogers Gesamtzweiter hinter Karpets bei Katalonien-Rundfahrt

Der Russe Vladimir Karpets (Caisse d'Epargne) ist neuer Gesamtsieger der Katalonien-Rundfahrt. Beim spanischen ProTour-Rennen verteidigte T-Mobile-Kapitän Michael Rogers als Tagessiebter seinen Platz zwei auf dem Podium vor dem Russen Denis Menchov... mehr >
T-Mobile-Kapitän Michael Rogers, Vladimir Karpets und Denis Menchov auf dem Podium in Barcelona (l-r). (Foto:t-mobile-team.com)
Spanien/Portugal 27.05.2007

Rogers 5. bei Menchov-Sieg

Der Russe Denis Menchov (Rabobank) hat die fünfte Etappe der Katalonien-Rundfahrt für sich entschieden. Beim Bergzeitfahren über 17 km nach Arcalís (Andorra) setzte sich der Vuelta-Sieger in einer Zeit von 38:58 Minuten durch. Zweiter mit vier... mehr >
 
Spanien/Portugal 25.05.2007

Sevilla gewinnt in Katalonien - Michel Rogers verpasst Tagessieg nur knapp

Der Australier Michael Rogers hat den zweiten Tagessieg für das T-Mobile Team bei der Katalonien-Rundfahrt in Andorra knapp verfehlt. Nach einer strapaziösen Fahrt über sechs Pässe erreichte der 27-Jährige das Ziel bei der Bergankunft in 1.950... mehr >
Michael Rogers
Spanien/Portugal 24.05.2007

Eisel Vierter bei Davis-Sieg in Katalonien

Der Australier Allan Davis hat die dritte Etappe der Katalonien-Rundfahrt in Spanien gewonnen. Nach 182 km zwischen Perafort und Tàrrega siegte der Discovery-Profi im Massensprint vor dem Italiener Daniele Bennati (Lampre) und seinem Landsmann... mehr >
T-Mobile wieder stark, aber diesmal nicht stark genug
Spanien/Portugal 24.05.2007

Cavendish feiert ersten Pro-Tour Sieg

T-Mobile-Profi Mark Cavendish hat das zweite Teilstück der Katalonien-Rundfahrt gewonnen. Beim spanischen Traditionsrennen triumphierte der Brite von der Isle of Man nach 170 km zwischen Salou und Perafort. Zweiter im Massensprint wurde der... mehr >
Ging gleich zu Beginn des Abschnitts auf Punktejagd: Mark Cavendish. (Foto: t-mobile-team.com)
Spanien/Portugal 22.05.2007

Caisse d`Epargne gewinnt Auftakt der Katalonien-Rundfahrt

Die Formation Caisse d'Epargne hat sich beim Auftaktzeitfahren der 87. Katalonien-Rundfahrt den Tagessieg gesichert. Die spanische ProTour-Mannschaft setzte sich nach 15,7 Kilometern rund um Salou in 16:54 Minuten vor dem dänischen Team CSC (+0:16... mehr >
Katalonien Rundfahrt
Spanien/Portugal 21.05.2007

Luis Pérez Rodriguez gewinnt die Clásica a Alcobendas

Der Spanier Luis Pérez Rodriguez vom Professional-Team Andalucia - Cajasur hat die Clásica a Alcobendas gewonnen. Nachdem er das erste Teilstück am Samstag gewann, verteidigte er die Spitzenposition am heutigen Sonntag, an dem Robert Hunter... mehr >
 
Spanien/Portugal 13.05.2007

Caisse d`Epargne dominiert Klasika Primavera, Joaquin Rodríguez holt sich den Sieg

Ohne Etappensieg und lediglich mit Gesamtrang fünf kam Caisse d'Epargne enttäuscht aus der Vuelta al País Vasco heraus. Bei der anschließenden Klasika Primavera aber setzte das Team seinen Frust eindrucksvoll in Leistung um und dominierte das... mehr >
 
Spanien/Portugal 15.04.2007

Cobo feiert Gesamtsieg

Das Gelbe Trikot hat Juan José Cobo (Saunier Duval) beim abschließenden Zeitfahren der 47. Baskenland-Rundfahrt Flügel verliehen. Der 26 Jahre alte zweifache Etappensieger fuhr in der 14 km langen Spezialdisziplin rund um Oiartzun mit vier Sekunden... mehr >
 
Spanien/Portugal 15.04.2007

Voigt setzt deutschen Siegeszug fort !

Jens Voigt (CSC) hat seinem Ruf als „König der Ausreißer“ wieder einmal Ehre bereitet und das vierte Teilstück der Baskenland-Rundfahrt für sich entschieden. Voigt siegte nach 176km als Solist in Lekunberri und verwies José Angel Gomez Marchante... mehr >
Bereit für die Ardennen - Jens Voigt
Spanien/Portugal 12.04.2007

Vicioso führt Vorentscheidung herbei

Zwei Tage vor seinem 30. Geburtstag hat Angel Vicioso bei der Baskenland-Rundfahrt zum großen Schlag ausgeholt: Der Lokalmatador vom spanischen Zweitligisten Relax setzte sich beim dritten Teilstück im Sprint eines Spitzenquintetts durch und... mehr >
Angel Vicioso
Spanien/Portugal 12.04.2007

GP Miguel Indurain: Nocentini siegt bei Generalprobe

Rinaldo Nocentini (Ag2r) hat den GP Miguel Indurain in Spanien gewonnen. Am Ende setzte sich der Italiener mit drei Sekunden Vorsprung vor Joaquin Rodriguez (Caisse d'Epargne) durch, der seinen Teamkollegen Alejandro Valverde um zwei weitere... mehr >
 
Spanien/Portugal 07.04.2007

Ventoso zum Dritten, Contador zum Sechsten

Auf dem letzten Abschnitt der Vuelta a Castilla y Leon hatte Leader Alberto Contador keine Schwierigkeiten sein Trikot heil ins Ziel zu bringen. Für Contador war es bereits der sechste Saisonsieg. Seinen dritten Etappensieg innerhalb der Rundfahrt... mehr >
 
Spanien/Portugal 30.03.2007

Contador mit Nizza-Form auch in Spanien erfolgreich

Paris-Nizza-Gesamtsieger Alberto Contador (Discovery Channel) hat die Bergankunft der Vuelta a Castilla y Leon gewonnen und die Führung der Rundfahrt übernommen. Nur Koldo Gil (Saunier Duval) kam zeitgleich mit dem jungen Spanier ins Ziel und... mehr >
 
Spanien/Portugal 29.03.2007

Ventoso übersprintet den Rest

Francisco Ventoso von Saunier Duval hat die 2. Etappe der Vuelta a Castilla y Leon gewonnen. Er siegte im Sprint gegen Javier Benítez (Ben) und den Tschechen Jan Hruska (Rel). Die Führung im Gesamtklassement hält weiterhin Vladimir Karpets... mehr >
 
Spanien/Portugal 28.03.2007

Discovery-Gala bei der Vuelta a Castilla y Leon, aber Karpets siegt für Caisse d´Epargne

Der Russe Vladimir Karpets (Caisse d'Epargne) hat die erste Etappe der Vuelta a Castilla y Leon gewonnen. Beim Auftaktszeitfahren über 10 km setzte sich der ehemalige beste Nachwuchsprofi der Tour de France vor dem Spanier Egoi Martinez (Discovery... mehr >
 
Spanien/Portugal 26.03.2007

Danilo Napolitano siegt im Sprint - Valverde gewinnt Gesamt

Auf der letzten Etappe der Murcia-Rundfahrt geriet der Gesamtsieg des spanischen Superstars Alejandro Valverde erwartungsgemäß nicht mehr in Gefahr. Den Sieg auf der Schlussetappe holte sich der Italiener Danilo Napolitano (Lam) im... mehr >
 
Spanien/Portugal 11.03.2007

Valverde in bestechender Frühform

Alejandro Valverde (Gce) hat in seiner Heimat bei der vierten Etappe der Murcia Rundfahrt das 23,3km lange Einzelzeitfahren für sich entschieden und damit auch die Gesamtwertung übernommen Am heutigen Samstag stand das vielleicht vorentscheidende... mehr >
 
Spanien/Portugal 10.03.2007

Rojas wird Auftaktsieger der Murcia Rundfahrt

Youngster José Joaquin Rojas (Gce) hat die erste Etappe der Murcia-Rundfahrt gewonnen und das Führungstrikot in Spanien erobert. Der erst 21 Jahre alte Profi vom einheimischen Team Caisse d'Epargne siegte nach 166 km zwischen San Pedro del Pinatar... mehr >
 
Spanien/Portugal 07.03.2007

Clasica de Almeria (1.1)

Datum: 04.03.2007 Serie: Europe-Tour Nation: Spanien Kategorie: 1.1 1 Giuseppe Muraglia (Ita) Acqua Sapone-C. Moka 4.18.50 2 Eduard Vorganov (Rus) Karpin-Galicia 3 Vicente Ballester (Spa) Fuerteventura-Canarias ... mehr >
 
Spanien/Portugal 04.03.2007

Freire siegt doppelt auf der letzten Etappe der Ruta del Sol

Oscar Freire (Rab) hat die letzte Etappe der Ruta del Sol gewonnen. Nach 171 km zwischen Écija und Antequera nahe Malaga siegte der "Lokalmatador" im Sprint einer rund 40 Fahrer umfassenden Gruppe. Dadurch schnappte Freire mit nur einer Sekunde... mehr >
Freire
Spanien/Portugal 22.02.2007

Boonen schlägt zurück bei der Ruta del Sol

Sprintstar Tom Boonen (Quick Step) hat in Spanien seinen fünften Saisonsieg gefeiert. Der Belgier gewann bei der 53. Auflage der Ruta del Sol die vierte Etappe über 179,2 Kilometer von Cabra nach Córdoba im Massensprint. Der Italiener Dario Cioni... mehr >
Boonen
Spanien/Portugal 21.02.2007

Rabobank immer stärker bei der Ruta del Sol

Max van Heeswijk (Rab) hat die dritte Etappe der Ruta del Sol in Jaén vor seinem Teamgefährten Oscar Freire gewonnen. Bester T-Mobile-Profi wurde Roger Hammond auf Rang 13. Dario Cioni konnte sein Leadertrikot erfolgreich verteidigen. Das Peloton... mehr >
Max van Heeswijk
Spanien/Portugal 20.02.2007

Oscar Freire gewinnt den Bergsprint der 2. Etappe der Ruta del Sol

Oscar Freire vom Team Rabobank hat sich die zweite Etappe der 53. Ruta del Sol im Sprint gegen Francisco Ventoso (Sdv) und Tadej Valjavec (Lam) gesichert. Dario Cioni (Prl) behält die Führung im Gesamtklassement Die 2. Etappe der diesjährigen... mehr >
Freire
Spanien/Portugal 19.02.2007
Blättern:
<<  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28 
Jepaa TEL-SearchEngine | TEL-Domain | Domain Registration




Radsportnews auf Twitter - Radsport, Cycling, Radrennen live